84 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Smalltalk
Forum : Smalltalk
Star Wars: The Mandalorian
Ehemals: "Wann kommt die Star Wars Realserie?"
   
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 30 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26
Autor
 Text
rilli
Master of the Universe
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Frage ist ja auch, wie viel sie sich pro Folge wirklich leisten können. Wenn es 49 Mio sind, dann könnten sie es schon schaffen die eine einzusparen.
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  23.09.2010 um  07:18 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
dieses statement klingt nicht gerade zuversichtlich...

so lange die nicht auf die idee kommen, die geschriebenen skripte zu vernichten, um die autoren nicht entlohnen zu müssen und stattdessen die lucasfilm-azubis neue drehbücher schreiben lässt.
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  23.09.2010 um  10:28 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die haben ja auch noch Zeit. Es kommen ja noch ein paar Staffeln TCW und ich denke, die werden mit der Realserie sowieso erst starten, wenn TCW aus ist, damit nicht 2 gleichzeitig laufen.
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  23.09.2010 um  12:23 Uhr
Togusa
Kämpfer des Guten
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 773
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich glaube nicht, dass ILM sämtliche Hard- and Software in-house entwickelt sondern auch viele Sachen zugekauft werden.

Ich könnte mir vorstellen, dass mit der aktuellen Software z.B. eine Raumschlacht in 4 Wochen berechnet werden kann. Bei einer Fernsehserie hat man aber für eine komplette Folge nur 4 Wochen Zeit sie am Rechner fertig zu stellen. Also müssten neue Rechner und neue Software her und die sind entsprechend teuer, nicht nur von der Anschaffung sondern auch von den Lizenzen.

Ich hatte z.B. auf der CV ein Interview mit dem Chefprogrammierer von TCW gesehen und er meinte, dass es jetzt schon fast unmöglich ist, die ganzen neuen Ideen und Konzepte für TCW in der Zeit umzusetzen die sie dafür haben. Und TCW ist im Vergleich zu einer Real Serie doch ziemlich "primitiv"

Wenn ich mir aber die Entwicklung im HD Bereich anschaue, wo sich die Kosten für die Bearbeitung (Kopierung) in den letzten vier Jahren fast halbiert haben, bin ich zuversichtlich, dass sich auch in diesem Bereich einiges bewegt.

Aber vielleicht liegt der wahre Grund darin, dass im Moment einfach nicht die richtige Zeit für eine SW Serie ist. Science Fiction ist zurzeit anscheinend nicht so gefragt und wenn eine so teure Serie an den Start geht, muss sie das Massenpublikum erreichen und nicht nur die Fan Base.
------------------
OVERLORD OF THE FANBOYS

Geschrieben am  23.09.2010 um  13:08 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10173
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ohje, wann ist die Marslandung? 2035 ?
da könnte das Sci-Fi interesse wieder steigen da muss früher was passieren
Ich hoffe ja aber mal stark, das der Lucas Georg nicht so lange warten wird.
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  23.09.2010 um  14:47 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
GL wird bis Herbst 2012 mit TCW weitermachen (Staffel 5) und im Herbst 2013 wird die Realserie starten. Im Frühjahr/Sommer 2014 gibts die dann in Deutsch im Fernsehen und fürs Weihnachtsgeschäft 2014 dann auf Blu-Ray.

Hugh, ich habe gesprochen.
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  23.09.2010 um  15:12 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
hast du auch schon einen plan, wann der dritte ewok-film rauskommt?
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  23.09.2010 um  15:16 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Megalo-Maniac schrieb am  23.09.2010 um  15:16
hast du auch schon einen plan, wann der dritte ewok-film rauskommt?
Ja, genau 4 1/2 Monate nach dem MOTU-Realfilm.
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  23.09.2010 um  15:17 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

rilli schrieb am  23.09.2010 um  15:17

Megalo-Maniac schrieb am  23.09.2010 um  15:16
hast du auch schon einen plan, wann der dritte ewok-film rauskommt?
Ja, genau 4 1/2 Monate nach dem MOTU-Realfilm.

touché!
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  23.09.2010 um  15:18 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13196
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Megalo-Maniac schrieb am  23.09.2010 um  15:16
hast du auch schon einen plan, wann der dritte ewok-film rauskommt?
Der rilli hat keinen Plan, er ist doch kein Cylone...

@Togusa

Ah verstehe, in der Zeit liegt das Problem. Daran hatte ich gar nicht gedacht, dass man sich für TV Folgen lange nicht so viel Zeit lassen kann wie für Kinofilme. Hast recht, also muss doch wieder neues angeschafft werden - ergo Mehrkosten. Aber wenn Du zuversichtlich bist, dass die Chancen gut stehen für eine Preisenkung in dem Bereich, dann habe ich auch wieder mehr Hoffnung, Du bist ja doch näher dran im Mediengeschäft

@rilli

Nö, 49 Mio sollen es auch nicht sein, ich habe was von 10-15 Mio pro Folge gelesen die angestrebt werden. Also das ist schon ein Riesenunterschied
Und was zwei Serien parallel betrifft, vergiss nicht die Comedy Serie, würde auch noch laufen
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  24.09.2010 um  00:09 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich bin doch kein Cyklone. Ich töte doch keine Mäuse!
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  24.09.2010 um  07:39 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13196
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hier noch das dazugehörige Video vom genannten Interview

Star Wars TV Series - Lucas Gives an Update
http://www.youtube.com/watch?v=loLbJpurPRY

Ich bin mir immer noch ziemlich sicher, dass Lucas 50 Mio sagt und nicht 15 Millionen...
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  29.09.2010 um  13:31 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4273
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hmm, hört sich wie 50 an, stimmt.

Aber wenns ums Geld geht, hat Lucas seit Jahren ja immer sehr grosse Zahlen. Wenn ich daran denke, das Phantom Menace mit 185 Millionen Dollar gebastelt sein soll, verbessert mich, wenn ihr da genaueres habt. Kann mich nur erinnern das ich damals mit meiner Mom darüber gesprochen habe und im TV was erzählt wurde von teurer Film usw.

Dennoch glaub ich nicht, das er eine so genaue Zahl nennen kann, für nur eine Episode.
Qualität ja, aber nicht so ein Murks wie in den neuen 3 Star Wars Teilen.
Wenn natürlich alles aus dem PC kommt, hat das seinen Preis, braucht seine Zeit. Und wenn sie nur 4 Wochen Zeit haben, dann sollen sich die Leute mehr Zeit gönnen wenn sie schon von Qualität sprechen. True Blood zum Beispiel ist auch nicht sonderlich Effektlastig und es gibt für jede Staffel auch nur 13 Folgen, ist von HBO, aber dennoch.
Die neue Mafia Serie von Martin Scorsese kostet pro Folge eine Million und da brabbeln sie auch, ui, wie teuer. Klar, is Prohibitionszeit und effektechnisch natütlich nicht so wie ein StarWars Teil sein mag.

Um ein Babylon 5 Fiasko zu verhindern muss man schon was reinstecken, aber keine 50 Millionen, das ist totaler Blödsinn.
Und für eine Serie zu Locations reisen ist auch nicht so teuer.
Wobei ich mir vorstellen kann, das die armen Schauspieler sowieso im grünen Kasten stehen werden... und wenn das der Fall sein sollte, guck ich mir das gar nicht erst an. Das hat mich schon bei Episode 2 und 3 so genervt.

Ich wäre ja dafür, Back to the roots, wenigstens einige ECHTE Viecher da mit reinstellen. Nicht jedes Alien animieren. Wenn die Mischung stimmt, könnte das was feines werden.

Naja, ich bin jedenfalls enttäuscht das es wieder mal nur ums Geld geht.

Achso, wegen der Eigenheimschmiede von Lucas.
Hardware bauen sie nicht. Programme schon eher, aber selten. Die Software wird natürlich gekauft wenns nicht anders geht, aber selbst dass sind dann keine Millionenbeträge.

Man kann auch übertreiben!
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  12.10.2010 um  13:24 Uhr
Mosquitor
King Hordak
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 16811
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Vielleicht gibt es bald ´ne Neue Trilogie

http://iesb.net/index.php?option=com_content&view=article&id=10291:iesb-exclusive-the-line-starts-hereagain-new-star-wars-movies-planned&catid=41:news&Itemid=71
------------------
Спасибо за все. Мы скучаем по тебе.

Geschrieben am  24.10.2010 um  23:41 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13196
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Mosquitor schrieb am  24.10.2010 um  23:41
Vielleicht gibt es bald ´ne Neue Trilogie

http://iesb.net/index.php?option=com_content&view=article&id=10291:iesb-exclusive-the-line-starts-hereagain-new-star-wars-movies-planned&catid=41:news&Itemid=71
Aha... sie haben das Wort ihres "Ultra Top-Secret Lucasfilm Insiders"
Das könnte genauso gut von der "Sun" stammen. Episode 10, 11 und 12

Btw. sowas passt am besten in den Bothan Spynet Thread
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  25.10.2010 um  00:52 Uhr  |  Zuletzt geändert am 25.10.2010 -00:54 Uhr
Togusa
Kämpfer des Guten
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 773
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Dafür wurde es heute schon wieder höchst offiziell dementiert

Aber irgendwas ist sicher im Busch. Die Vorbereitungen für dieses Red Tails dauern eindeutig zu lange, dafür dass es "nur" ein WWII Film ist. Anfang der 90er wollte LF den Film schließlich auch schon mal machen und rausgekommen ist die Special Edition
------------------
OVERLORD OF THE FANBOYS

Geschrieben am  25.10.2010 um  13:34 Uhr
Togusa
Kämpfer des Guten
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 773
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ist zwar etwas off-topic, aber da hier sowieso nicht los ist…

Als ich heute Nacht also meine kleine Tochter gefüttert habe, ist mir eine coole Idee zur Real Serie eingefallen, die auch mit überschaubarem Budget realisierbar wäre.

A long time ago, in a galaxy far, far away – well, maybe not so long ago…

Wäre der Anfang einer insgesamt eher ironische Comedy Serie mit vielen Pop Culture Anspielungen, die auch den Fanatismus um die Saga ein wenig aufs Korn nimmt

The LOST Jedi
(natürlich mit Josh Holloway in der Hauptrolle)

Ausgangspunkt ist die Anfangsszene von E.T. – in Anspielung an die E.T. Szene in Phantom Menace.
Aus der Kapsel steigt aber nicht nur E.T. aus, sondern auch ein Jedi (unsere Hauptfigur). Sie beschließen sich zu trennen und Hilfe zu suchen, aber natürlich kommt es anders…

Im späteren Verlauf der Story würden wir dann noch erfahren, dass der Heimatplanet der E.T.s vom Imperium besetzt wurde und unser Jedi, der sich dort versteckt hat, zusammen mit dem letzten Überlebenden der königlichen Familie im letzten Augenblick fliehen konnte

In der ersten Staffel entwickelt sich die Story ein wenig wie Starman (der John Carpenter Film).
Zuerst wundert sich noch unser Jedi, dass die Leute nicht Basic sprechen, sondern Englisch. Da fällt ihm schon auf, dass hier etwas sehr faul ist. Schließlich lernt er eine Frau kennen und lieben, hadert ein bisschen mit dem Jedi Code, wird von Kindern mit Lichtschwertern verfolgt, die er genervt mit dem Gedankentrick vertreibt (könnte ein Running Gag werden) und bekommt schließlich Hilfe von zwei FBI Agenten (Mulder und Scully Anspielung ), die ihn leider ein wenig zu spät zum Heimflug von E.T. bringen. Enttäuscht und verbittert bleibt er zurück und zieht sich in die Wüste zurück.

Zweite Staffel: mittlerweile sind viele Jahre vergangen. Unser mittlerweile recht kauzig gewordener Held, fährt in die Stadt nach Pasadena um Vorräte zu besorgen. Da trifft er auf einen Trupp Stormtrooper (Rose Parade!). Er denkt, dass das Imperium ihn gefunden hat und greift sofort an. Ein, zwei Leichen später erkennt er, dass es nur kostümierte Nerds sind
Als die Polizei eintrifft flieht er.

Als er später mit seinem einzigen Freund Elliot darüber spricht, ist er fassungslos: "Warum sollte sich jemand aus Spaß als Sturmtruppen des Imperiums verkleiden? Die terrorisieren ganze Planeten und töten Frauen und Kinder!" Elliot: "Menschen marschieren nur mal gerne"

Natürlich bleiben seine Taten nicht unbeobachtet und die Anhänger des Jedismus, die in ihm ihren Messias sehen , machen genauso Jagd auf ihn, wie die Polizei, das FBI usw. Auch unsere mittlerweile pensionierten Mulder und Scully look-a-likes sind wieder mit von der Partie.

Für eine dritte Staffel war keine Zeit mehr. Flasche leer und Kind hat wieder geschlafen

Na, was meint ihr? Soll ich die Idee an TFO schicken?
------------------
OVERLORD OF THE FANBOYS

Geschrieben am  26.09.2011 um  11:23 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13196
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hm... Steigen Dir irgendwelche Dämpfe aus der Flasche in die Nase?

Ich glaube, das käme ganz auf die Umsetzung an und wie es die Darsteller rüberbringen... es müssten eingefleischte Nerds sein mit der richtigen Ausstrahlung. Allgemein musst Du an der Story noch bißchen feilen... nächstes Mal wenn wieder Fütterungszeit ist, vielleicht inspiriert Dich die kleine Mara noch ein wenig
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  01.10.2011 um  00:10 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4273
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also kommt der Jedi auf die Erde oder was?

Naja, als Persiflage vielleicht ganz nett, aber nicht mein Ding.


Ich würde lieber was richtiges zum Star Wars Universum sehen. Nicht soviel CGI Krempel. Eher im Stil von Farscape, das hatte für mich die richtige Mischung (Effekte mässig, die Gags von Erdling sind da natürlich überflüssig, und auch sonst die Comedy zurückhalten). Und wenn die Schauspieler dann auch noch ihr Handwerk beherrschen, könnte das ne supie Sachen werden. Vor allem sollte ja, meines Wissens nach in der der Realshow, nicht mehr um Jedi gehen, da die Stories zwischen Episode 3 und 4 angesiedelt sein sollten.
Aber vielleicht würde es dann auch zu sehr zu einer normalen Sci-Fi Show abdriften und Lucas sagte sich, nö, is blöd.
Ich finds jedenfalls blöd das eine Folge wie er sagt, 15 Millionen kosten soll.. was für ein Hirnschiss... Man muss nur mal richtig Arbeiten.
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  02.10.2011 um  22:50 Uhr
Togusa
Kämpfer des Guten
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 773
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@ Toni
Stimmt, aus den Fläschchen strömt so ein komischer Duft, vor allem wenn sie schon ein paar Stunden rumstehen

@ Maxx
Das war Satire

Die Serie die du willst ist, ist zurzeit unbezahlbar und so was will auch keiner wirklich ernsthaft sehen. Wo ist das Interessante, das Spannende, wenn man von Seiten LFL nur versuchen würde, die Fan Erwartungen zu erfüllen? So ein Projekt wäre von Anfang an zum Scheitern verurteilt.

Farscape OMG warum nicht gleich wie Lexx
------------------
OVERLORD OF THE FANBOYS

Geschrieben am  04.10.2011 um  11:29 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.