42 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Smalltalk
Forum : Smalltalk
Der Movies Thread
 
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 107 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  39 |  40 |  41 |  42 |  43 |  44 |  45  46
Gehe zu Seite:
Autor
 Text
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 33189
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gestern war Enola Holmes dran. Hatte mich vorab gefreut und wurde letztlich sehr enttäuscht.
Positiv: Die Darsteller waren durchgehend einwandfrei. Kulissen, Kostüme etc waren sehr schick anzusehen.
Neutral: Dass die meisten aus den ursprünglichen Geschichten stammenden Personen nicht ihrer Doyle´schen Charakterisierung entsprechen - geschenkt. Der Film ist sehr episodenhaft aufgebaut, aber damit kann man umgehen.
Negativ: Aus dem vermeintlichen Hauptplot werden zwei, die beide aber nur eine sehr oberflächliche Rahmenhandlung sind. Der "Coming of Age" Aspekt ist doch wieder nur das abgelutschte Klischee vom Mädchen das endlich in die weite Welt kommt und sich in den ersten gleichaltrigen Kerl verliebt dem sie begegnet (und den sie vorher natürlich zuerst ganz doof findet). Das Rätsel um das Verschwinden der Mutter wird - auf ein Sequel schielend - nicht gelöst bzw. letztlich unwichtig.
Scheinbar basiert der Film auf einer Jugendbuchreihe. Das erklärt für mich dann einiges. Der Film jedenfalls hätte von einer besser durchdachten Handlung enorm profitiert. So aber sind die Schauwerte leider nur optischer Natur.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  26.09.2020 um  10:21 Uhr  |  Zuletzt geändert am 26.09.2020 -10:23 Uhr
Gövi
Beschützer des Schlosses
Alter : 51
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2356
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schade, freue mich eigentlich auch auf den Film. Deine Kritikpunkte decken sich mit denen an anderer Stelle gehörten.
------------------
"Flieht, ihr Narren!"

Geschrieben am  26.09.2020 um  11:11 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19458
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Grabnatz schrieb am  25.09.2020 um  14:11
Hab letztens auf Prime den neuen Hellboy gesichtet. Also ich fand den gar nicht schlecht. Die Monster waren sehr Den Torroesque. Er war nicht so gut wie die beiden Ron Pearlmen Teile aber der Humor war ähnlich und Harbour macht ne ganz gute Figur als Red. Stellenweise wirkte das CGI auch besser als noch im Trailer, besonders die Anun Unrama Szenen auf dem Drachen. Eigentlich schade das der floppte. Hött3 mir auch noch teil 2 und 3 gegeben.
Ich fand den auch sehr viel besser als … es der Konsens wurde. Alles etwas lose vielleicht, aber das ist in den Comics manchmal auch so.
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  27.09.2020 um  21:17 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21125
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eben Mortal Engines: Krieg der Städte angesehen. Hat mich beeindruckt, sowohl die Städte auf Rädern, als auch die Handlung.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian.

Geschrieben am  28.09.2020 um  17:44 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19458
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nostalgikor schrieb am  28.09.2020 um  17:44
Eben Mortal Engines: Krieg der Städte angesehen. Hat mich beeindruckt, sowohl die Städte auf Rädern, als auch die Handlung.
Den hab´ ich neulich auch geguckt. Die Handlung fand ich solide, aber auch etwas vorhersehbar. Die Bilder fand ich gut.
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  01.10.2020 um  17:08 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21125
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gestern A-Team den Film angesehen. Hatte den bis jetzt immer ausgelassen, da andere Schauspieler als in der Serie, aber ich muss sagen dass man den sehr gut ansehen kann. Hat mir gefallen. Solider Actionstreifen. Und das B.A. letztenendes Angst vor dem Fliegen bekommen hat kann denke ich jeder nachvollziehen der sich diesen Film gibt.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian.

Geschrieben am  04.10.2020 um  08:12 Uhr
Starlord
Kämpfer des Guten
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 718
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

melkor23 schrieb am  09.09.2020 um  19:08
Dune-Trailer!


Ich habe gerade gelesen, dass Dune auf Oktober 2021 verschoben wurde. Wenn das so weitergeht, hoffe ich mal, es gibt bis dahin überhaupt noch Kinos...

Geschrieben am  06.10.2020 um  14:00 Uhr
BattleArms
Master of the Universe
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7935
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

melkor23 schrieb am  09.09.2020 um  19:08
Dune-Trailer!


Sehr geil der Trailer.

Geschrieben am  06.10.2020 um  14:52 Uhr
Muppelkind
Waffenträger
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 58
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schade mit Dune... aber noch mehr tuts mir um The Batman leid... verschoben auf 2022..

Geschrieben am  06.10.2020 um  14:54 Uhr
Gövi
Beschützer des Schlosses
Alter : 51
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2356
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Muppelkind schrieb am  06.10.2020 um  14:54
Sehr schade mit Dune... aber noch mehr tuts mir um The Batman leid... verschoben auf 2022..
Ach du dickes Ei, auf 2022, puh, das finde ich auch voll blöd.
------------------
"Flieht, ihr Narren!"

Geschrieben am  06.10.2020 um  18:08 Uhr
Alandor
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2719
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Starlord schrieb am  06.10.2020 um  14:00

melkor23 schrieb am  09.09.2020 um  19:08
Dune-Trailer!


Ich habe gerade gelesen, dass Dune auf Oktober 2021 verschoben wurde. Wenn das so weitergeht, hoffe ich mal, es gibt bis dahin überhaupt noch Kinos...
Ich hoffe doch, das es dann noch Kinos gibt.
Ansonsten wird alles nur noch über Stream für horrende Zusatzkosten angeboten. Siehe z.B. Mulan auf Disney+.



AL

Geschrieben am  06.10.2020 um  20:10 Uhr
mandolph
Herr über Snake Mountain
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19957
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Um die Kinos steht es ja wirklich nicht gut,auch die Forderung, dass Onlinestreamdienste so früh schon die neuesten Blockbuster erhalten sollen, sofern ich das richtig verstanden habe.Und zusammen mit Corona ist das für Kinos schon eine harte Sache.Wird bei uns wahrscheinlich ein paar kleine Kinos treffen.
------------------
Ave Skeletor, morituri the salutant

Geschrieben am  06.10.2020 um  21:06 Uhr
Gövi
Beschützer des Schlosses
Alter : 51
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2356
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich könnte mir vorstellen, dass die Kino Eintrittspreise in Zukunft tüchtig anziehen werden.
------------------
"Flieht, ihr Narren!"

Geschrieben am  06.10.2020 um  21:16 Uhr
Muppelkind
Waffenträger
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 58
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Gövi schrieb am  06.10.2020 um  21:16
Ich könnte mir vorstellen, dass die Kino Eintrittspreise in Zukunft tüchtig anziehen werden.
Das wäre dann aber eigentlich genau das falsche Signal. Dann kommen ja noch weniger Gäste...
Glaube aber auch, das in solchen Fällen nur die großen Ketten oder aber die Kinos überleben, die sich auch wirklich extrem von der Masse abheben.
Beispielsweise das Pathe Spreitenbach. Da geht man dann auch mal hin und gibt ne Menge Kohle aus, weils ja auch wirklich was besonderes ist.

Geschrieben am  06.10.2020 um  21:22 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8525
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Kinos haben ja weiterhin laufende Kosten, irgendwann wird wird es eng. Und Blockbuster wie Marvel bleiben aus oder werden verschoben. Und Wieviele riskieren es noch mit Fremden wegen einem Film in teils schlecht belüftete Kinos zu gehen? Film, etc. Ist ne schöne Sache, aber ich selber bin eh vor Corona kaum noch in Kinos gegangen. Wenn die Filme irgendwann nur noch bei Streaming-Diensten erscheinen sollten, würde es mich auch nicht stören.
------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  06.10.2020 um  21:47 Uhr
mandolph
Herr über Snake Mountain
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19957
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich muss gestehen, dass ich nicht mal aktuelle Kinopreise kenne,da ich in den letzten Jahren keine besondere Lust darauf hatte, zudem läuft immer weniger, das mir gefällt.
Den Preis zu erhöhen ist sicher das schlechteste Signal, dann kommen womöglich wirklich weniger Zuschauer,Das Geld sitzt ja beinahe überall knapp.
------------------
Ave Skeletor, morituri the salutant

Geschrieben am  07.10.2020 um  07:51 Uhr
oneinchman
Befehlshaber der Wache
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4247
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Devastator schrieb am  06.10.2020 um  21:47
Die Kinos haben ja weiterhin laufende Kosten, irgendwann wird wird es eng. Und Blockbuster wie Marvel bleiben aus oder werden verschoben. Und Wieviele riskieren es noch mit Fremden wegen einem Film in teils schlecht belüftete Kinos zu gehen? Film, etc. Ist ne schöne Sache, aber ich selber bin eh vor Corona kaum noch in Kinos gegangen. Wenn die Filme irgendwann nur noch bei Streaming-Diensten erscheinen sollten, würde es mich auch nicht stören.
Also wenn Kinos aussterben würden, würde ich das als herben Verlust sehen.

Es ist einfach ein unvergleichliches Erlebnis dass zu Hause, egal mit welchem Equipment, nicht zu erreichen ist.

Geschrieben am  08.10.2020 um  19:35 Uhr
Metalcruiser
Neu im Palast
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

mandolph schrieb am  07.10.2020 um  07:51
Ich muss gestehen, dass ich nicht mal aktuelle Kinopreise kenne,da ich in den letzten Jahren keine besondere Lust darauf hatte, zudem läuft immer weniger, das mir gefällt.
Den Preis zu erhöhen ist sicher das schlechteste Signal, dann kommen womöglich wirklich weniger Zuschauer,Das Geld sitzt ja beinahe überall knapp.
Also ich war vor fast genau einem Jahr zum letzten Mal im Kino. Da gab es zum Release von "Rambo 5" eine Rambo-Nacht mit den Teilen 1-3. Für 15€ konnte man das mal machen.

Ausserdem leuchtet blaues Licht auf der großen Kinoleinwand noch blauer

Geschrieben am  08.10.2020 um  21:14 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8525
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

oneinchman schrieb am  08.10.2020 um  19:35

Devastator schrieb am  06.10.2020 um  21:47
Die Kinos haben ja weiterhin laufende Kosten, irgendwann wird wird es eng. Und Blockbuster wie Marvel bleiben aus oder werden verschoben. Und Wieviele riskieren es noch mit Fremden wegen einem Film in teils schlecht belüftete Kinos zu gehen? Film, etc. Ist ne schöne Sache, aber ich selber bin eh vor Corona kaum noch in Kinos gegangen. Wenn die Filme irgendwann nur noch bei Streaming-Diensten erscheinen sollten, würde es mich auch nicht stören.
Also wenn Kinos aussterben würden, würde ich das als herben Verlust sehen.

Es ist einfach ein unvergleichliches Erlebnis dass zu Hause, egal mit welchem Equipment, nicht zu erreichen ist.
Klar, ist es was Anderes, wenn man im Kino sitzt. Ich kann nur von mir selber reden, wenn ich Kino so genießen würde, wäre ich auch vor Corona öfters hingegangen.
------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  08.10.2020 um  21:15 Uhr
Nasenmann
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2430
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab mir zuletzt Tenet im Kino angesehen.
War ein überragend geiler Film.
Ich befürchte, dass nach dem Corona Winter einige Kinos aufgegeben haben werden. Bin mir sicher dass April nur ein kleiner Vorgeschmack auf das war, was jetzt auf uns zukommt. Bis jetzt vieles analog zur spanischen Grippe vor 100 Jahren. Die Leute trugen auch alle Masken und fühlten sich nach dem Sommer alle recht sicher...

Geschrieben am  08.10.2020 um  22:04 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  39 |  40 |  41 |  42 |  43 |  44 |  45  46
Gehe zu Seite:
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.