293 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   News
Forum : News
Das HE-MANische Quartett #15 | Höhle des Schreckens
Unterhaltung - 24.09.2011
         
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzuf.
Dieses Thema ist bei 0 Einwohner als Favorit gespeichert.
Autor
Text
Manuel Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8469
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Podcast:  Das HE-MANische Quartett #15 | Höhle des Schreckens
Eine neue Ausgabe vom HE-MANische Quartett ist ab sofort am Start. Auch in dieser Ausgabe widmen sich die vier wieder interessanten Themen wie unter anderem die jüngst stattgefundene Grayskull Convention. Das HE-MANische Quartett #15 | Höhle des Schreckens
Vollständigen Artikel lesen
 
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Nightmare
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2809
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schön,neue Figuren und ein neues Quartett
------------------
The only difference between Men and Boys ,is the price of their Toys

Geschrieben am  24.09.2011 um  21:05 Uhr
RockyBalboa Meine Identität wurde verifiziert.
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3361
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nightmare schrieb am  24.09.2011 um  21:05
Sehr schön,neue Figuren und ein neues Quartett
Kann es was schöneres geben ????
------------------
Wir werden ein größeres Boot brauchen......Jaws4ever

Geschrieben am  24.09.2011 um  21:22 Uhr
TIN
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4473
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
...schön das der Emiliano so positiv und erfreut über die Con, Fans und im algemeinen war. Besonders Intressant fand ich das er selber auch nicht so ganz wirklich mit der Politik von Mattel einverstanden ist.
War nen sehr nettes Interview was Nigthstalker hier geführt hat
------------------
Jan Tenner ist zurück , mehr auf www.institut-futura.de

Geschrieben am  25.09.2011 um  05:09 Uhr
Roboto X78 Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2560
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das war gestern ja wieder wie früher Weihnachten. Neue Figuren UND eine neue Podcast-Folge. Juhu! Eigentlich wollte ich ja ein bisschen PlayStation spielen gestern Abend, aber stattdessen habe ich dann das HE-MANische Quartett angehört und mal wieder nebenzu den Abwasch in der Küche gemacht

Euer diesmaliger Gast kam mir irgendwie bekannt vor

Geschrieben am  25.09.2011 um  09:44 Uhr
RicoBase Meine Identität wurde verifiziert.
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9922
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich will ehrlich sein, eine durchwachsene Folge diesmal. Lag vieleicht daran, daß ein Gast wie TIN, Night Stalker, Odiphus oder IWD, welche alle auf der Grayskull Con gewesen sind und daher besser geeignet gewesen wären für diese Folge um als direkter Teilnehmer über die Grayskull Con zu berichten. Vor allem ist die Grayskull Con nun schon wieder 3 Wochen her und eigentlich Schnee von gestern.
Obendrein wäre es besser gewesen diese Folge 2 Tage früher online zu stellen, wenn dort über die Power Con spekuliert wird, daß dort vieleicht 1-2 neue Sachen gezeigt werden könnten.
So war das Timming nicht ganz so gut, wenn das Podcast auf der Startseite schon unter die Newsmeldung über 6 Neuvorstellungen auf der Power Con rutschte. Daher wirkt die ganze Folge von Anfang nicht mehr Up-to-Date und schon etwas angestaubt.Wie gesagt, dieses Podcast 2 Tage eher zu bringen, vor der Power Con hätte schon einiges bewirkt.
Dicker Pluspunkt war das Interview mit Emiliano. Das ist wirklich hörenswert.

Meine Meinung.
------------------
MotuC Forever !!!!

Geschrieben am  25.09.2011 um  17:27 Uhr  |  Zuletzt geändert am 25.09.2011 -17:37 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Konzil des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 34397
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wir hätten die Folge gerne früher gebracht, aber dann hätten wir das Interview nur im O-Ton bringen können, worüber sich dann (zu recht) die Hörer beschwert hätten, die nicht gut Englisch können. Und für Folge 16 wäre das Interview wieder viel zu spät dran gewesen.
------------------
Rotes Licht... grünes Licht! ...

Geschrieben am  25.09.2011 um  17:32 Uhr
arctic-worm
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2785
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
So da schließe ich mich mal in einigen Punkten Rico Base an !

das diese ausgabe so spät nach der Grayscull Con erscheint ist sehr schwach ! sehr sehr schwach ! und das kein einziger Teilnehmer vom Podcast auf der con war und daher null Infos rüber kamen außer das Gradiose Interview mit Emiliano ! Ich hätte eigentlich mehr Infos erwartet Über das ganze Drum herum auf der Con grade auch für User
wie mich oder Alfi usw. die nicht anwesend sein konnten aber da war
nix sehr mager ! und wenn dann hätte das Podcast zumindest auch spätestens eine Woche nach ende der Con erscheinen müssen ! Gewünscht hätte ich mir auch wie im Podcast zur Commic con das ein oder 2 Besucher der Con im Podcast zu hören gewesen währen ! Aber mir war schon klar das das nicht klappt wenn das He manische Quartet eh nicht auf der con war ! Aber mal ehrlich dann hättet ihr euch das thema schenken können !

Die Hörspiel besprechung war langartmig aber ok !

so und wann gibts die Besprechung zur Power con ? weinachten ?

wie war noch die Aussage ich glaub es war angekündigt das der Podcast nach 1,5 wochen schon erscheinen sollte ? hat wohl nich ganz geklappt ?

wenn das nächste Podcast erst in 2 wochen erscheint mit thema power Con
jungs : nee danke dann les ich mir lieber die einzelnen threads durch ! bis dahin ist das Thema Schnee von gestern !

es schaut so aus das andere Podcasts mit aktuellen ereignissen da aktueller am Thema sind wie ihr ! ok das das alles terminlich nicht ganz so schnell geht aber so kann mans auch gleich sein lassen .

sorry jungs aber is meine persönliche meinung !

wie währe es mal alle paar folgen auch ein She Ra oder das Na Hörspiel zu besprechen ?
------------------
http://Talker-Lounge.de

Geschrieben am  26.09.2011 um  00:13 Uhr
Nightmare
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2809
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also ich fands (mal wieder) sehr gelungen.
Bei dem up to date Problem mit den Cons muß man allerdings beachten
das die 3 Stamteilnehmer des Potcasts sich auch noch "nebenbei" um
die Webseite kümmern müssen.
Eine art Bericht oder Review zur Con z.b. von Night Stalker wär vielleicht besser gewesen.
@Emilano: Was ist damals eigentlich zwichen ihm und Mattel vorgefallen?
Kann man das irgendwo nachlesen?
------------------
The only difference between Men and Boys ,is the price of their Toys

Geschrieben am  26.09.2011 um  00:45 Uhr
Roboto X78 Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2560
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ihr solltet aber auch bedenken, dass das hier alles immer noch ein Hobby ist und alles so nebenher gemacht wird. Da kann schon privat auch mal etwa dafür sorgen, dass es zu Verzögerungen kommt.

Die Jungs nehmen sich die Zeit, um uns zu unterhalten, was ihnen meistens sehr gut gelingt. Die Vorbereitung, die Aufzeichnung, das Schneiden ... Da steckt sehr viel mehr Arbeit drin, als ihr vielleicht denkt.

Wenn da mal etwas nicht ganz aktuell ist, sollte man auch ein Auge zudrücken. Seht euch die US-Kollegen von he-man.org an: Die haben gerade vor ein paar Tagen erst die Reportage von der SDCC gebracht. Die Nachbesprechung kommt erst noch. Da ist das HE-MANische Quartett wirklich brandaktuell.

Außerdem ist der Podcast ja auch nur eine sehr nette Dreingabe und soll nicht die Infos auf der Website ersetzen.

Geschrieben am  26.09.2011 um  02:03 Uhr
Jens Meine Identität wurde verifiziert.
CONTENT
King Grayskull
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18790
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
An dieser Stelle möchte ich mich noch bei necron_ii bedanken der mich auf der Con unterstützte.
------------------
Wir haben alle unsere Zeitmaschinen. Träume bringen uns in die Zukunft, Erinnerungen in die Vergangenheit.

Geschrieben am  26.09.2011 um  05:16 Uhr
arctic-worm
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2785
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
hmm aha frech also ich bin da ehr der meinung das einige absolut keine kritik vertragen können

ich will hier niemanden unterstellen Faul zu sein oder so und ich weiß auch das das alles mit Arbeit verbunden ist nur hätte man einige sachen im vorfeld regeln können um ein wenig mehr auf die Con eingehen zu können und einen entsprechenden Gast schon wochen im Vorfeld fragen können oder halt Nightstalker dazu nehmen können der ja da war und sich im Quartett ja bisher in den 2 Folgen sehr gut gemacht hat.

bezwecken will ich mit meinen Beiträgen ehr das sich das Ganze überlegter weiterentwickelt und nicht immer wieder der gleiche fehler gemacht wird. irgendwann bleiben die zuhörer fern.

aber egal.

ich finde das Night stalker mit seinen Beiträgen der letzten Podcasts eine hervorragende leistung gebracht hat mit hilfe natürlich so wie ich das hier rauslesen konnte und mal vermute, so das ich hoffe da in den Kommenden Folgen auch mehr von zu hören !
------------------
http://Talker-Lounge.de

Geschrieben am  26.09.2011 um  09:32 Uhr
Ouroboros Meine Identität wurde verifiziert.
Gedungener Helfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 168
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nun ja. Konstruktive Kritik setzt vielleicht aber auch eine gewisse Wortwahl voraus.
Sätze wie "...so und wann gibts die Besprechung zur Power con ? weinachten ?..." sind meiner Meinung nach nicht kontruktiv und du musst davon ausgehen das man dir dann vielleicht auch nicht unbedingt "konstruktiv zuhört".

Ich persönlich finde die Grayskull Convention nicht sonderlich spannend und deshalb reichen mir auch ein paar Infos aus zweiter Hand eine Weile später, mag ja sein das es vielen so geht, zumindest werden nicht alle der Aktualität soviel Bedeutung beimessen. Die neuen Figuren werden mit Sicherheit ausführlich in Folge 16 besprochen was doch auch ganz nett ist wenn alle sich vorher in Ruhe eine Meinung darüber bilden konnten.

Ansonsten kann man es nur immer wieder betonen.
Der Podcast ist klasse und eine Heidenarbeit. Wenn ich überlege wieviel Zeit allein das zuhören kostet möchte ich nicht wissen wieviel Arbeitsstunden das sind. Ist alles nur Hobby und dafür ein großartiges Geschenk.

Geschrieben am  26.09.2011 um  10:08 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Konzil des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 34397
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Um mal ein paar Details zu liefern...

Unsere ursprüngliche Planung sah vor, nahezu die komplette Folge der Grayskull Con zu widmen. Aber sowohl Manuel als auch ich mussten sehr kurzfristig absagen, und der geplante Podcast-Gast DJ Force konnte aus privaten Gründen nicht an Folge 15 teilnehmen. Auch von einem weiteren Gast, der an der Con teilgenommen hatte, bekamen wir zunächst eine Absage, weshalb wir den Plan der Einfachheit halber änderten. Deshalb wird die Grayskull Con nur noch kurz angerissen und wir lassen hauptsächlich die aufgenommenen Teilnehmer und das Santalucia Interview für sich selbst sprechen.

Die Folge ging mit drei Tagen Verspätung online, weil sich die Bearbeitung des Interviews länger zog als gedacht. Die Folge wäre aber so oder so nicht vor dem 21.09. veröffentlicht worden, das wäre zeitlich einfach nicht machbar gewesen. Entweder wäre dadurch der Rythmus durcheinander geraten oder wir hätten wieder länger pausieren müssen.

Dass der Podcast nie ganz aktuell ist, finden wir auch schade, aber verhindern lässt sich das leider nicht. Für diese Folge hatten wir noch extra noch nachträglich die Infos zu den Abos aufgenommen, welche zwei Tage nach der eigentlichen Aufzeichnung bekannt wurden. Generell geht es im Podcast aber nicht primär darum, die normalen Newsartikel zu ersetzen und bei allem immer zeitnah up-to-date zu sein. Vielmehr gehen wir einfach auf neue Entwicklungen ein, indem wir z.B. auch mal darüber reden, was wir von den kommenden Preisentwicklungen halten.

Wie man vielleicht jetzt merkt, stand durchaus eine Vorabplanung hinter dieser Folge. Dass sich vieles anders entwickelt hat, war für uns auch bedauerlich. Wir haben anschließend eben versucht, das unserer Meinung nach Beste draus zu machen.
------------------
Rotes Licht... grünes Licht! ...

Geschrieben am  26.09.2011 um  12:49 Uhr
arctic-worm
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2785
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
jo ich denke mit dem satz hab ich ein wenig überreagiert bzw übertrieben aber ich denke die meisten wissen wie es gemeint war.

das es viel arbeit ist so eine Folge zu machen ist klar und auch mir sehr wohl bewusst vieleicht sollte man ddass auch jemanden suchen der da helfen kann oder andere arbeiten angeben.
es gibt da bestimmt den ein oder anderen der bereit währe zu helfen.
------------------
http://Talker-Lounge.de

Geschrieben am  26.09.2011 um  13:14 Uhr
MastersColle..
Master of Power Suction
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7017
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr Intresant Emilianos Interview fand ich auch sehr hörenswert

Geschrieben am  26.09.2011 um  13:18 Uhr
Herman
Kämpfer der Horde
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 611
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super-Folge mal wieder und sehr interessantes Interview von Night Stalker!

Geschrieben am  26.09.2011 um  18:56 Uhr
Zodac1978 Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3460
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich bin froh das die jungs sich immer zeit nehmen und ein podcast für uns machen

Geschrieben am  27.09.2011 um  16:21 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25152
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
So, ich habe es auch geschafft den Podcast durchzuhören.

Mir hat es wieder gut gefallen. Ich weiß nicht, warum hier diese Unruhe herrscht. Die Jungs haben auch Familie und Material von 2,5 Stunden lassen sich nicht so schnell aufbereiten.

Die Hörspieldiskussion war wieder erstklassig. Sehr witzig dargestellt.
Das Interview mit Emiliano war klasse, danke Nightstalker. Beim Con Review kamen auch wieder schöne Erinnerungen hoch.

Also Jungs, macht weiter so.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  27.09.2011 um  16:46 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5899
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab zwar erst gerade die Hälfte durch aber ich bin jetzt schon wieder restlos begeistert.
Sehr schön mal wieder mit Robot X78 einen User näher kennen zu lernen (vor allem wieviel man manchmal gemeinsam hat in der eigenen MotU-Bio) aber vor allem das Interview mit Santalucia war großartig. Sehr beruhigend, dass so ein Großmeister die gleichen Probleme beim Zeichnen hat, wie man selbst und in der Einschätzung der Classics-Line beweist er echte Lebensweisheit. Ich denke auch, dass wir momentan an einem Punkt sind, wo das Maximum an Figuren erreicht ist... auch wenn mancheiner nie genug kriegen kann.
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  27.09.2011 um  17:17 Uhr
Herman
Kämpfer der Horde
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 611
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mal ne Frage; da ich das im Interview mit E. Santalucia gehört habe und auch die Bilder im Thread gesehen habe: Wer ist eigentlich Besitzer des Evil-Lyn-Film-Kostüms und wo zur Hölle kommt man an sowas ran?

Geschrieben am  27.09.2011 um  20:29 Uhr
Seiten :   1 |  2
 Thema zu Favoriten hinzuf.
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.