53 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   News
Forum : News
Daniel Benedict startet Kickstarter für "The Bloody Man"
Allgemein - 29.09.2017
       
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 3 Einwohner als Favorit gespeichert.
Autor
Text
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19693
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Allgemein:  Daniel Benedict startet Kickstarter für "The Bloody Man"
Der Macher von "Fall of Grayskull" will einen Horrorfilm im Stil der 1980er Jahre drehen - eine wichtige Rolle spielt dabei auch ein gewisser "Barbarian-Man". Daniel Benedict startet Kickstarter für "The Bloody Man"
Vollständigen Artikel lesen
 
Autor
 Text
Shalamar
Größter Held Eternias
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12847
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Interessante Sache, aber die in dieser Weise kopierte und gezeigte Knock-Off Figur ist doch keine alte (nie vorher gesehen), sondern ne neue auf He-man-ähnlich getrimmte Figur, oder?

Ansonsten super Idee für die Kinder der 80er und bei so geringem Budget bin ich mal auf das Ergebnis sehr gespannt

Geschrieben am  29.09.2017 um  22:09 Uhr  |  Zuletzt geändert am 29.09.2017 -22:12 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19693
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Shalamar schrieb am  29.09.2017 um  22:09
Interessante Sache, aber die in dieser Weise kopierte und gezeigte Knock-Off Figur ist doch keine alte (nie vorher gesehen), sondern ne neue auf He-man-ähnlich getrimmte Figur, oder?

Ansonsten super Idee für die Kinder der 80er und bei so geringem Budget bin ich mal auf das Ergebnis sehr gespannt
Daniel Benedict sagt es im Video. Es ist eine nagelneue, offiziell lizensierte Realm of the Underworld-Figur. Und die gibt es nur über diese Kickstarter-Aktion.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  29.09.2017 um  22:17 Uhr  |  Zuletzt geändert am 30.09.2017 -12:54 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18089
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mein Geld hat er sicher (nicht). Warum wendet er sich nicht an entsprechende Filmförderungen?
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  30.09.2017 um  12:11 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Night Stalker schrieb am  30.09.2017 um  12:11
Also mein Geld hat er sicher (nicht). Warum wendet er sich nicht an entsprechende Filmförderungen?
Weil das irgendwie gerade der Hype ist, wie ich so mitbekomme.

Bestes Beispiel Captain Future, da soll es per Crowdfunding eine Doppel-LP des Soundtracks geben, der aber dann nicht regulär im Hansel erhältlich sein wird. Dabei hätte das doch potenzial für den Markt in kleiner Auflage.

Auch Melkors Buch "Toys that tome forgot" glaub ich heißt es, wo nicht veröffentlichte Figuren gelistet sind, kriegst nicht über Buchläden sondern nur durch Umwege etc. Von vielem erfährst gar nicht dann, dass es produziert wird.

Für mich definitiv ein NoGo obersten Grades
------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  30.09.2017 um  19:13 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8134
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Cooles Projekt für die kultige Toyline.
------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  30.09.2017 um  21:29 Uhr
Retro-Ulle
Befehlshaber der Wache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3636
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hätte nur gerne das He-Man Knock-Off. Der Film interessiert mich eigentlich nicht.

Geschrieben am  30.09.2017 um  21:32 Uhr
Cthulhu Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
Horde-Offizier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1725
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Night Stalker schrieb am  30.09.2017 um  12:11
Also mein Geld hat er sicher (nicht). Warum wendet er sich nicht an entsprechende Filmförderungen?
Weil Förderungen im Filmbereich einfach zu schwer zu bekommen sind. Das weiss ich aus eigener Erfahrung.

Abgesehen davon geht es bei Crowdfunding auch nicht nur darum ein "funding" aufzustellen, sondern auch eine "crowd" für ein Nischenprodukt zu mobilisieren. Das ist biliger als jedes Marketing für ein noch nicht fertiges Produkt, wo Du keine Ahnung hast ob es ein Erfolg wird geschweige den realisiert wird.
------------------
State your name rank and intention! "The Doctor, Doctor , Fun"

Geschrieben am  30.09.2017 um  21:34 Uhr
Cthulhu Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
Horde-Offizier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1725
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

B-Hoernchen79 schrieb am  30.09.2017 um  19:13

Night Stalker schrieb am  30.09.2017 um  12:11
Also mein Geld hat er sicher (nicht). Warum wendet er sich nicht an entsprechende Filmförderungen?
Weil das irgendwie gerade der Hype ist, wie ich so mitbekomme.

Bestes Beispiel Captain Future, da soll es per Crowdfunding eine Doppel-LP des Soundtracks geben, der aber dann nicht regulär im Hansel erhältlich sein wird. Dabei hätte das doch potenzial für den Markt in kleiner Auflage.

Auch Melkors Buch "Toys that tome forgot" glaub ich heißt es, wo nicht veröffentlichte Figuren gelistet sind, kriegst nicht über Buchläden sondern nur durch Umwege etc. Von vielem erfährst gar nicht dann, dass es produziert wird.

Für mich definitiv ein NoGo obersten Grades
Das hat mit Hype überhaupt nix zu tun.

Frag mal TIN, der ja gerade ein Crowdfunding Projekt für die Jan Tenner Figuren vorbereitet, was alleine für ein Budget nötig ist, um etwas wie eine Kleinserie von Action Figuren auf den Markt zu bringen.

Deine Angesprochenen Beispiele sind perfekte Crowdfunding Projekte. Eben weil es kleine Auflagen sind, die im Endeffekt teurer sind und keine Firma deswegen durchziehen würde. Da müssen die Leute dann die LP´s oder Bücher selbst verlegen, und privat hat man das Geld halt nicht mal so locker liegen, eben auch was das Risiko angeht das man dann darauf sitzen bleibt.

Ich bin selber jemand der immer wieder an solchen Projekten mitarbeitet oder als Mentor Startups unterstützt, und mir geht da immer der Blutdruck hoch, wenn ich solche Kommenatre wie Deine lese. Nur weil Leute eine Idee haben, und Ihnen eine Chance geboten wird diese zu realiseren, und Du Dich damit nicht beschäftigen willst wie das ganze funktioniert, dann ist das ein NoGo für Dich? Nur weil das ganze dann danach nicht gemütlich in einem Supermarkt gekauft werden kann?
Manche Sachen würden es vielelicht nie in einen Supermarkt schaffen, wenn sie nicht vorher vieleicht crowdgefunded wurden.

Btw, "Toys that time forgot" wurde quer durch sämtliche Sammelgruppen/Seiten in den Social Media oder Webseiten beworden. Wenn du es nicht mitbekommen hast is natürlich schade, weil das Buch ist wirklich top (habs auch daheim). Aber deswegen ist Crowdfunding kein NoGo. Ich freu mich jedes mal wenn jemand aus mit seinem privaten Projekt Erfolg hatte.

Meine 20 Dollar hat Daniel Benedict, einfach weil ich will das Leute die Chance bekommen sollen ihr Traumprojekt zu realisieren.
------------------
State your name rank and intention! "The Doctor, Doctor , Fun"

Geschrieben am  30.09.2017 um  21:53 Uhr
Nepumuk
Kämpfer des Guten
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 974
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Es wir immer gefragt, ob jemand weiß, was es kostet eine kleinserie her zu stellen. Mich würden mal ein paar Angaben zu ca. Summen interessieren.
Reden wir hier von 10K, 20K...oder noch mehr.

Geschrieben am  02.10.2017 um  15:16 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19693
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nepumuk schrieb am  02.10.2017 um  15:16
Es wir immer gefragt, ob jemand weiß, was es kostet eine kleinserie her zu stellen. Mich würden mal ein paar Angaben zu ca. Summen interessieren.
Reden wir hier von 10K, 20K...oder noch mehr.
Also für eine Figur in mehreren Varianten wohl ca. 50.000 Dollar - eine Skeleton Warriors Grimskull Kickstarter-Kampagne hatte das als Ziel und war nicht erfolgreich.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  02.10.2017 um  15:41 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19693
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wow, die Kickstarter-Kampagne war tatsächlich erfolgreich. Hätte ich nicht gedacht, nachdem das doch ziemlich vor sich hin getröpfelt ist und das Engagement seitens der Macher auch eher zurückhaltend war. War sogar knapp am ersten Stretchgoal.

Ich habe meine Unterstützung zwischenzeitlich zurückgezogen, weil mich der Film nicht wirklich interessiert und ich das Geld lieber in die Sideshow Classic Evil-Lyn investiere.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  01.11.2017 um  18:16 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 32992
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
War ja auch nicht die Mördersumme, die erreicht werden musste.
Mir liest sich das Ganze zu "bekannt". Unabhängig davon ob die Umsetzung originell ist, gibt mir der Plot eher ein "been there, done that" Gefühl.


Aber wenn mal einer das MotU Sonder-Hörspiel mit Martin und seim Vater verfilmt, bin ich dabei!
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  02.11.2017 um  11:37 Uhr
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.