355 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   News
Forum : News
Masters of the Universe Revelation ab jetzt auf Netflix verfügbar!
Cartoon - 23.07.2021
   
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzuf.
Dieses Thema ist bei 136 Einwohner als Favorit gespeichert.
Autor
Text
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
Herr über Snake Mountain
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 22575
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Cartoon:  Masters of the Universe Revelation ab jetzt auf Netflix verfügbar!
Exakt ein Jahr, elf Monate und vier Tage nach der ersten Ankündigung auf der Power-Con 2019 ist es soweit: Teil 1 des neuen MotU-Cartoons ist auf dem Online-Streamingdienst verfügbar. Masters of the Universe Revelation ab jetzt auf Netflix verfügbar!
Vollständigen Artikel lesen
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  56 |  57 |  58 |  59 |  60
Gehe zu Seite:
Autor
 Text
D4nte
Hofwache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 137
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  20:01

D4nte schrieb am  28.07.2021 um  19:56
Wir drehen uns da im Kreis. Die 200x Designs waren seinerzeit cool und frisch und haben der Mehrheit gefallen. Ich fand die XXL Waffen teilweise albern aber gut, der Rest sah cool aus.

Über Teela f***en sich sehr viele Fans ab, und das nicht nur optisch. Ich habe verstanden dass du die Entwicklung nachvollziehbar findest. Ganz viele Fans teilen das aber nicht und ich bin recht sicher das war vorhersehbar.
Ich bin mir fast sicher sie sieht zum Ende der Serie wieder weiblicher aus wahrscheinlich nicht mit blonder Wallemähne und Metall-BH aber so dass jeder sie auch ohne Make-Up als Frau erkennen wird.
Na ich bin gespannt aber ich befürchte das Schlimmste.

Bzgl. 200x ja da wurde bestimmt auch genörgelt aber der Großteil fand es doch geil. Der Flop kam zustande weil die Kids damit nicht so viel anfangen konnte.

Geschrieben am  28.07.2021 um  20:19 Uhr
Baghira
Königswache
Alter : 41
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 286
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  19:55

SkeIetor schrieb am  28.07.2021 um  19:44
Das bin ich,wenn ich 20 getrunken habe. Sgellllledoooor
Manchmal hat Skeletor einfach die passenden Worte.

https://youtu.be/phypmYcOMzg

Geschrieben am  28.07.2021 um  20:36 Uhr
D4nte
Hofwache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 137
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Baghira schrieb am  28.07.2021 um  20:36

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  19:55
Manchmal hat Skeletor einfach die passenden Worte.

https://youtu.be/phypmYcOMzg
Wer ist die Frau, sie kommt mir bekannt vor?

Geschrieben am  28.07.2021 um  21:02 Uhr
Kostja
Neu im Palast
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  19:55

SkeIetor schrieb am  28.07.2021 um  19:44
Das bin ich,wenn ich 20 getrunken habe. Sgellllledoooor
Manchmal hat Skeletor einfach die passenden Worte.

Poste es gern nochmal den der Skeletor den ich kenne sagt folgendes https://m.youtube.com/watch?v=eyyTBJUKI3c

Geschrieben am  28.07.2021 um  21:59 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12818
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Kostja schrieb am  28.07.2021 um  21:59

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  19:55
Manchmal hat Skeletor einfach die passenden Worte.

Poste es gern nochmal den der Skeletor den ich kenne sagt folgendes https://m.youtube.com/watch?v=eyyTBJUKI3c
Sorry kann ich mir nicht angucken da bekomme ich Kopfschmerzen und Augenkrebs.

Kann also leider (?) nix zu dem Video sagen.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:11 Uhr
Kostja
Neu im Palast
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  22:11

Kostja schrieb am  28.07.2021 um  21:59
Poste es gern nochmal den der Skeletor den ich kenne sagt folgendes https://m.youtube.com/watch?v=eyyTBJUKI3c
Sorry kann ich mir nicht angucken da bekomme ich Kopfschmerzen und Augenkrebs.

Kann also leider (?) nix zu dem Video sagen.
Na das will ja keiner. Aber Hier mal das Bild von Teela ohne Makeup und beide Kopfhälften rasiert: https://pbs.twimg.com/media/E7FO3VxWEAcyTp8?format=png&name=small looks like a buff dude to me.

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:23 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12818
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Kostja schrieb am  28.07.2021 um  22:23

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  22:11
Sorry kann ich mir nicht angucken da bekomme ich Kopfschmerzen und Augenkrebs.

Kann also leider (?) nix zu dem Video sagen.
Na das will ja keiner. Aber Hier mal das Bild von Teela ohne Makeup und beide Kopfhälften rasiert: https://pbs.twimg.com/media/E7FO3VxWEAcyTp8?format=png&name=small looks like a buff dude to me.
Ich kenne das Bild von Instagram und bin wenig beeindruckt. Nehm mal ein Bild von der Revelation Evil-Lyn und rasier ihr den Kopf und entferne das Make-Up und sie sieht auch aus wie ein Kerl.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:33 Uhr
Zapp_Brannig..
Hofwache
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 173
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Rasiert oder mit Helm sieht Evil-Lyn trotzdem weiblich aus.

Anhang:


Geschrieben am  28.07.2021 um  22:43 Uhr
Kostja
Neu im Palast
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Ich denke mal die klare Taille und weibliche Brust machen da so einiges aus

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:46 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12818
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Zapp_Brannigan schrieb am  28.07.2021 um  22:43
Rasiert oder mit Helm sieht Evil-Lyn trotzdem weiblich aus.

Du Scherzkeks war natürlich das andere Outfit gemeint. Nimm mal das Bild - Haare und Make-Up weg und dann sehen wir mal. Gleiches gilt für Andra.

Anhang:


------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:54 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

powersofgrayskull schrieb am  28.07.2021 um  00:35
@80gerJung

Genau so, danke!

Die überflüssige Andra ist nur da, damit eine "Best-Black-Girl-Friend" neben TEELA steht - mehr ist das nicht!
Hat weder was mit den MASTERS zu tun - wurde einfach reingepackt.

MASTERS OF THE UNIVERSE ist für mich eine düstere mystische Fantasy-Welt mit Kämpfern darunter auch mit starken Frauen. Siehe einfach die Toyline selbst.
MASTERS war für mich nie HE-MAN allein und auch nicht der Filmation-Cartoon.

Deshalb brauch´ ich keine irdische Themen in einer Fantasy-Welt, Rechte für Homosexualität... Emanzipierung Frauen... Afros...
Das kann Hollywood in Dramen verfilmen und kann dann ein größeres Publikum damit erreichen.
Aber ich sammle und liebe MASTERS und PRINCESS OF POWER nicht, weil ich politisch-gesellschaftliche aufgezwängte Belange interessieren.

Lieber mit dem zufrieden, was die Toyline in den ´80ern bewirkt hat und daran erfreuen. Als heute alles schlucken, hauptsache da steht MASTERS drauf...
Aussagen wie diese sind es, die in meinen Augen sehr deutlich machen, dass, WENN es eine politische Agenda ist, die die genannten Punkte "verursacht", diese Agenda noch immer verdammt richtig und wichtig ist. Genauso wie es verdammt richtig und wichtig gewesen wäre, die Allianz-Arena in Regenbogenfarben anzustrahlen, egal ob das manchen "Politik hat im Fußball nichts verloren"-Menschen nicht gefällt. Auf so einer großen Bühne haben gesellschaftlich relevante Themen nämlich extrem viel verloren, und wer das nicht begreifen will, hat echt den Schuss nicht gehört.
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:58 Uhr
Zapp_Brannig..
Hofwache
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 173
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
So sah das Double Team zwischen He-Man und Teela aus, als sie Whiplash besiegt haben.

Eines meiner Lieblingsszenen, so hätte die Serie die ganze Zeit sein können.

Anhang:


Geschrieben am  28.07.2021 um  22:58 Uhr  |  Zuletzt geändert am 28.07.2021 -23:01 Uhr
D4nte
Hofwache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 137
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Teelaholic schrieb am  28.07.2021 um  22:54

Zapp_Brannigan schrieb am  28.07.2021 um  22:43
Rasiert oder mit Helm sieht Evil-Lyn trotzdem weiblich aus.

Du Scherzkeks war natürlich das andere Outfit gemeint. Nimm mal das Bild - Haare und Make-Up weg und dann sehen wir mal. Gleiches gilt für Andra.

Ich würde raten bei dem Bild geht es noch halbwegs, gibt aber sicher Einstellungen wo sie auch wie ein Mann aussieht nach der „Behandlung“.
Ja aber das macht es ja nicht besser nur weil allen weiblichen Charakteren in verschieden starker Ausprägung die Weiblichkeit genommen wurde.

Geschrieben am  28.07.2021 um  22:59 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Konzil des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 34376
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Man merkt, das Trauma sitzt bei manchen wirklich tief.
------------------
Rotes Licht... grünes Licht! ...

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:00 Uhr
D4nte
Hofwache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 137
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

TriKlops schrieb am  28.07.2021 um  22:58

powersofgrayskull schrieb am  28.07.2021 um  00:35
@80gerJung

Genau so, danke!

Die überflüssige Andra ist nur da, damit eine "Best-Black-Girl-Friend" neben TEELA steht - mehr ist das nicht!
Hat weder was mit den MASTERS zu tun - wurde einfach reingepackt.

MASTERS OF THE UNIVERSE ist für mich eine düstere mystische Fantasy-Welt mit Kämpfern darunter auch mit starken Frauen. Siehe einfach die Toyline selbst.
MASTERS war für mich nie HE-MAN allein und auch nicht der Filmation-Cartoon.

Deshalb brauch´ ich keine irdische Themen in einer Fantasy-Welt, Rechte für Homosexualität... Emanzipierung Frauen... Afros...
Das kann Hollywood in Dramen verfilmen und kann dann ein größeres Publikum damit erreichen.
Aber ich sammle und liebe MASTERS und PRINCESS OF POWER nicht, weil ich politisch-gesellschaftliche aufgezwängte Belange interessieren.

Lieber mit dem zufrieden, was die Toyline in den ´80ern bewirkt hat und daran erfreuen. Als heute alles schlucken, hauptsache da steht MASTERS drauf...
Aussagen wie diese sind es, die in meinen Augen sehr deutlich machen, dass, WENN es eine politische Agenda ist, die die genannten Punkte "verursacht", diese Agenda noch immer verdammt richtig und wichtig ist. Genauso wie es verdammt richtig und wichtig gewesen wäre, die Allianz-Arena in Regenbogenfarben anzustrahlen, egal ob das manchen "Politik hat im Fußball nichts verloren"-Menschen nicht gefällt. Auf so einer großen Bühne haben gesellschaftlich relevante Themen nämlich extrem viel verloren, und wer das nicht begreifen will, hat echt den Schuss nicht gehört.
Das ist jetzt zwar offtopic aber ich lasse mich mal drauf ein. Die Regenbogenfärberei und Knierei ist in meinen Augen nichts anderes als virtue Signaling um zu zeigen was für ein Guter man ist. Diese Aktionen haben NICHTS mit Mut zu tun, jeder der es tun will soll es machen. Das Problem ist wer das nicht mitmacht ist automatisch das pure Böse und muss möglichst seinen Job verlieren.
Da wo wirklich Handlungsbedarf ist, in Ländern wie z.B. Katar wo Homosexuelle ausgepeitscht werden traut sich keiner irgendwelche Logos bunt zu färben, da holt man sich lieber Quatar Airways als staatliches Unternehmen zum Sponsor und schwenkt weiter hier die bunten Fahnen.

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:06 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

Seb schrieb am  28.07.2021 um  23:00
Man merkt, das Trauma sitzt bei manchen wirklich tief.
Seeeeeeeeehr tief.
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:07 Uhr
PowerLord
Langarmige Viper
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1614
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

D4nte schrieb am  28.07.2021 um  23:06

TriKlops schrieb am  28.07.2021 um  22:58
Aussagen wie diese sind es, die in meinen Augen sehr deutlich machen, dass, WENN es eine politische Agenda ist, die die genannten Punkte "verursacht", diese Agenda noch immer verdammt richtig und wichtig ist. Genauso wie es verdammt richtig und wichtig gewesen wäre, die Allianz-Arena in Regenbogenfarben anzustrahlen, egal ob das manchen "Politik hat im Fußball nichts verloren"-Menschen nicht gefällt. Auf so einer großen Bühne haben gesellschaftlich relevante Themen nämlich extrem viel verloren, und wer das nicht begreifen will, hat echt den Schuss nicht gehört.
Das ist jetzt zwar offtopic aber ich lasse mich mal drauf ein. Die Regenbogenfärberei und Knierei ist in meinen Augen nichts anderes als virtue Signaling um zu zeigen was für ein Guter man ist. Diese Aktionen haben NICHTS mit Mut zu tun, jeder der es tun will soll es machen. Das Problem ist wer das nicht mitmacht ist automatisch das pure Böse und muss möglichst seinen Job verlieren.
Da wo wirklich Handlungsbedarf ist, in Ländern wie z.B. Katar wo Homosexuelle ausgepeitscht werden traut sich keiner irgendwelche Logos bunt zu färben, da holt man sich lieber Quatar Airways als staatliches Unternehmen zum Sponsor und schwenkt weiter hier die bunten Fahnen.
Leider sind die Leute, die Serien bunt machen nicht die gleiche, die irgendwelche Geschäfte mit Katar machen. Finde den Vergleich irgendwie komisch.
Ich trenne auch Müll und irgendwo gibt es jemand anders der Müll auf die Straße wirft. Was willst du uns damit sagen
------------------
Bei der Macht von Hopfen, ich habe den Gerstensaft!

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:09 Uhr
Kostja
Neu im Palast
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

TriKlops schrieb am  28.07.2021 um  22:58

powersofgrayskull schrieb am  28.07.2021 um  00:35
@80gerJung

Genau so, danke!

Die überflüssige Andra ist nur da, damit eine "Best-Black-Girl-Friend" neben TEELA steht - mehr ist das nicht!
Hat weder was mit den MASTERS zu tun - wurde einfach reingepackt.

MASTERS OF THE UNIVERSE ist für mich eine düstere mystische Fantasy-Welt mit Kämpfern darunter auch mit starken Frauen. Siehe einfach die Toyline selbst.
MASTERS war für mich nie HE-MAN allein und auch nicht der Filmation-Cartoon.

Deshalb brauch´ ich keine irdische Themen in einer Fantasy-Welt, Rechte für Homosexualität... Emanzipierung Frauen... Afros...
Das kann Hollywood in Dramen verfilmen und kann dann ein größeres Publikum damit erreichen.
Aber ich sammle und liebe MASTERS und PRINCESS OF POWER nicht, weil ich politisch-gesellschaftliche aufgezwängte Belange interessieren.

Lieber mit dem zufrieden, was die Toyline in den ´80ern bewirkt hat und daran erfreuen. Als heute alles schlucken, hauptsache da steht MASTERS drauf...
Aussagen wie diese sind es, die in meinen Augen sehr deutlich machen, dass, WENN es eine politische Agenda ist, die die genannten Punkte "verursacht", diese Agenda noch immer verdammt richtig und wichtig ist. Genauso wie es verdammt richtig und wichtig gewesen wäre, die Allianz-Arena in Regenbogenfarben anzustrahlen, egal ob das manchen "Politik hat im Fußball nichts verloren"-Menschen nicht gefällt. Auf so einer großen Bühne haben gesellschaftlich relevante Themen nämlich extrem viel verloren, und wer das nicht begreifen will, hat echt den Schuss nicht gehört.
Ne sehe ich nicht so. Eine versteckte Agenda hat eben nix in Serien dieser Art verloren. Weil es NULL belegt ist das eine Agenda auf solche Weise irgendetwas zum positiven ändert.
Das Gegenteil sieht man leider überall wo das versucht wird oder wurde.

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:13 Uhr
Zapp_Brannig..
Hofwache
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 173
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Zu betonen ist das die "Regenbogen Werbung" z.B. von VW während der Spiele digital nachbearbeitet wurden. Bei den Ländern, wo das Thema tabu ist, könnt ihr sicher sein das die keine solche Werbung gesehen haben. Über das Thema lässt sich ja recherchieren.
Qatar Airways Werbung, wegen der WM2022, wo die ganzen Bauarbeiter beim Stadionbau gestorben sind, wird dagegen ausgeblendet von der Gesellschaft.

Regenbogen Allianz-Arena hätte daher auch nichts gebracht. Ist nur wichtig für die Leute die das gerne gesehen hätten.

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:14 Uhr
D4nte
Hofwache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 137
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben

PowerLord schrieb am  28.07.2021 um  23:09

D4nte schrieb am  28.07.2021 um  23:06
Das ist jetzt zwar offtopic aber ich lasse mich mal drauf ein. Die Regenbogenfärberei und Knierei ist in meinen Augen nichts anderes als virtue Signaling um zu zeigen was für ein Guter man ist. Diese Aktionen haben NICHTS mit Mut zu tun, jeder der es tun will soll es machen. Das Problem ist wer das nicht mitmacht ist automatisch das pure Böse und muss möglichst seinen Job verlieren.
Da wo wirklich Handlungsbedarf ist, in Ländern wie z.B. Katar wo Homosexuelle ausgepeitscht werden traut sich keiner irgendwelche Logos bunt zu färben, da holt man sich lieber Quatar Airways als staatliches Unternehmen zum Sponsor und schwenkt weiter hier die bunten Fahnen.
Leider sind die Leute, die Serien bunt machen nicht die gleiche, die irgendwelche Geschäfte mit Katar machen. Finde den Vergleich irgendwie komisch.
Ich trenne auch Müll und irgendwo gibt es jemand anders der Müll auf die Straße wirft. Was willst du uns damit sagen
Dann sind die Leute im falschen Geschäft. Das ist die Unterhaltungsbranche, dann sollen sie in die Politik wechseln und dort an der richtigen Stelle für Veränderung sorgen. Das hat in meinem Unterhaltungsprogramm nichts zu suchen. Wenn überhaupt, dann bewirkt das bei mir eine Verdrossenheit diesen Themen gegenüber und das kann doch nicht das Ziel sein, oder?

Geschrieben am  28.07.2021 um  23:15 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  56 |  57 |  58 |  59 |  60
Gehe zu Seite:
 Thema zu Favoriten hinzuf.
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.