258 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Smalltalk
Forum : Smalltalk
Haiflossen Handel stoppen
Stop finning EU
   
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzuf.
Dieses Thema ist bei 7 Einwohner als Favorit gespeichert.

UMFRAGE - Haiflossen Handel stoppen Gestartet am 18.01.2022
Anzahl Stimmen: 15
Ich habe abgestimmt
 93.33 % (14)
Ich mach bei sowas nicht mit
 6.67 % (1)
Dein Mitgliedsname : *
Passwort : *

   
Autor
 Text
Grabnatz
Größte Geissel Eternias
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11434
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey. Bin durch ein YouTube Video von Robert Marc Lehmann drauf aufmerksam geworden. Jährlich werden in der EU bis zu 1Millionen Haie getötet um die Flossen nach Asien zu verkaufen. Oftmals wird den Haien bei lebendigen Laibe die Rückenflosse abgetrennt (Finning) anschließend wandert der Schwimmunfähige Fisch ins mehr, wo er dann qualvoll erstickt. Mit dem folgenden Link könnt ihr eine EU Kommission Unterstützen damit ein baldiges Verbot des Flossenhandels in Europa auf den Weg gebracht wird.

Es braucht 1Mio an stimmen und es fehlen nur noch 100.000

Das Verbot ist insofern Sinnvoll, weil Haie unsere Meere sauber halten, und wenn die Tiere irgebdwann wegsterben haben wir ein riesen Problem


https://www.stop-finning-eu.org/de/index.html

es ist nur noch bis zum 31.1 Zeit abzustimmen
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  18.01.2022 um  07:52 Uhr
lord helmche..
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2635
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe meine Stimme abgegeben und hoffe die Haie revanchieren sich und beissen mich dafür nicht

Geschrieben am  18.01.2022 um  08:18 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.01.2022 -08:19 Uhr
OrkosFlugsch.. Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1168
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Habe unterzeichnet. Ich hatte früher beim Baden im Meer echt Angst vor Haien, darum bin ich lieber im seichten Wasser geblieben. Aber dann habe ich angefangen zu tauchen und seitdem fürchte ich Haie gar nicht mehr. Jetzt habe ich aber panische Angst davor, im seichten Wasser in einen Steinfisch zu treten (gut getarnt und hochgiftig!) und sehe darum zu, dass ich möglichst schnell ins tiefe Wasser gelange.
------------------
Suche spanische MOCs und MISBs. Bitte alles anbieten.

Geschrieben am  18.01.2022 um  09:12 Uhr
He-Tim
Skelettkrieger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 496
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Grabnatz schrieb am  18.01.2022 um  07:52
Hey. Bin durch ein YouTube Video von Robert Marc Lehmann drauf aufmerksam geworden. Jährlich werden in der EU bis zu 1Millionen Haie getötet um die Flossen nach Asien zu verkaufen. Oftmals wird den Haien bei lebendigen Laibe die Rückenflosse abgetrennt (Finning) anschließend wandert der Schwimmunfähige Fisch ins mehr, wo er dann qualvoll erstickt. Mit dem folgenden Link könnt ihr eine EU Kommission Unterstützen damit ein baldiges Verbot des Flossenhandels in Europa auf den Weg gebracht wird.

Es braucht 1Mio an stimmen und es fehlen nur noch 100.000

Das Verbot ist insofern Sinnvoll, weil Haie unsere Meere sauber halten, und wenn die Tiere irgebdwann wegsterben haben wir ein riesen Problem


https://www.stop-finning-eu.org/de/index.html

es ist nur noch bis zum 31.1 Zeit abzustimmen
Tolle Aktion!

Bin für Aktionen rund um den Tierschutz jeglicher Art immer gerne zu haben.

Dein Link funktioniert nur leider bei mir nicht.

Geschrieben am  18.01.2022 um  09:14 Uhr
Evil Hordak Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Truppenkapitän
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4238
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Seite scheint in den Dev-Modus (Entwicklermodus) zurückgeschaltet worden zu sein. Das sieht man, weil nach Eingabe der URL automatisch dev. vor die URL gesetzt wird. Bin mir sicher, dass es nur temporäre Datenbankprobleme gab und sie deswegen noch was dran fixen müssen...

Ich unterzeichne solche Aktionen gerne, bin auch aktiver Sea Shepherd Unterstützer. Für Tierschutz bin ich immer zu haben.
------------------
Ihr wollt euren Sieg über eure Feinde angemessen feiern? Dann greift zu den Bieren der Masters of the Brewniverse! Genießt unser Gebräu aus den Helmen eurer Feinde oder direkt aus der Flasche! Ich bin Beer-Ro, Hopfenmeister und Gerstenmagier!

Geschrieben am  18.01.2022 um  09:59 Uhr
Evil Hordak Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Truppenkapitän
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4238
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

OrkosFlugschule schrieb am  18.01.2022 um  09:12
Habe unterzeichnet. Ich hatte früher beim Baden im Meer echt Angst vor Haien, darum bin ich lieber im seichten Wasser geblieben. Aber dann habe ich angefangen zu tauchen und seitdem fürchte ich Haie gar nicht mehr. Jetzt habe ich aber panische Angst davor, im seichten Wasser in einen Steinfisch zu treten (gut getarnt und hochgiftig!) und sehe darum zu, dass ich möglichst schnell ins tiefe Wasser gelange.
das ist ja lustig. Ähnlich ging es mir, als wir im Dezember auf den Malediven zum Flittern waren (Centara Ras Fushi Resort), dort bin ich beim Schnorcheln und Tauchen sogar Blacktip Sharks so nahe gekommen wie ich es mich nie zu trauen gewagt hätte. Vor Steinfischen hab ich hingegen echt Schiss...
------------------
Ihr wollt euren Sieg über eure Feinde angemessen feiern? Dann greift zu den Bieren der Masters of the Brewniverse! Genießt unser Gebräu aus den Helmen eurer Feinde oder direkt aus der Flasche! Ich bin Beer-Ro, Hopfenmeister und Gerstenmagier!

Geschrieben am  18.01.2022 um  10:01 Uhr
1979Sharp
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1557
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

OrkosFlugschule schrieb am  18.01.2022 um  09:12
Habe unterzeichnet. Ich hatte früher beim Baden im Meer echt Angst vor Haien, darum bin ich lieber im seichten Wasser geblieben. Aber dann habe ich angefangen zu tauchen und seitdem fürchte ich Haie gar nicht mehr. Jetzt habe ich aber panische Angst davor, im seichten Wasser in einen Steinfisch zu treten (gut getarnt und hochgiftig!) und sehe darum zu, dass ich möglichst schnell ins tiefe Wasser gelange.
Kann ich sehr gut nachvollziehen, war bei mir dasselbe.
Jetzt freue ich mich riesig wenn ich beim tauchen Haie sehe.

Wir Kinder der 80s sind halt alle mit dem "weißen Hai" vom Steven aufgewachsen, da haben wir quasi die Angst in die Wiege bekommen

Geschrieben am  18.01.2022 um  10:20 Uhr
OrkosFlugsch.. Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1168
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Freut mich, das sich nicht alleine bin mit meinen Phobien. Es ist ja schon irre, wovor man sich in der Ferne fuerchtet, waehrend man in gefährlicheren Situationen keine Angst hat (Straßenverkehr in Deutschland). Ich habe einmal einen Rotfuchshai gesehen, das war ein geplanter Tauchgang. So ein anmutiges Tier habe ich nie wieder erlebt. Allerdings muss ich auch gestehen: Mit den aggressiveren Sorten (Großer Weißer Hai, Weisspitzenhai, Hammerhai, Bullenhai etc.) muss ich nicht tauchen. Wenn mir die ungeplant im Wasser begegnen würden, würde ich wahrscheinlich schon Bammel haben. Aber in den Gewässern (Südafrika, Australien, Florida) bin ich eh nicht.
------------------
Suche spanische MOCs und MISBs. Bitte alles anbieten.

Geschrieben am  18.01.2022 um  12:21 Uhr
Grabnatz
Größte Geissel Eternias
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11434
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wenn der Link nicht funktioniert Findet man es ganz leicht bei Google unter "Stop Finning EU"

Ist schon krass. 1997 waren wir fûr 3 Wochen in Australien.(5 richtige im Lotto waren die nötige Finanzspritze) Ich damals 9 Jahre alt zum ersten Mal am Meer.

Die ganzen Sendungen wie Killer Instinct oder Crocodile Hunter kamen ja erst so ab 99 nach Deutschland Wenn ich damals schon gewusst hätte was mich da alles hätte töten können,wäre ich weniger unbefangen ins Meer gesprungen

In Deutschland hätte ich ja Respekt vorm "Petermännchen"
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  18.01.2022 um  14:22 Uhr
Web-Star
Dämon des Schattenreichs
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4919
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

OrkosFlugschule schrieb am  18.01.2022 um  12:21
Freut mich, das sich nicht alleine bin mit meinen Phobien. Es ist ja schon irre, wovor man sich in der Ferne fuerchtet, waehrend man in gefährlicheren Situationen keine Angst hat (Straßenverkehr in Deutschland). Ich habe einmal einen Rotfuchshai gesehen, das war ein geplanter Tauchgang. So ein anmutiges Tier habe ich nie wieder erlebt. Allerdings muss ich auch gestehen: Mit den aggressiveren Sorten (Großer Weißer Hai, Weisspitzenhai, Hammerhai, Bullenhai etc.) muss ich nicht tauchen. Wenn mir die ungeplant im Wasser begegnen würden, würde ich wahrscheinlich schon Bammel haben. Aber in den Gewässern (Südafrika, Australien, Florida) bin ich eh nicht.
Habe bei der Petition auch sehr gerne teilgenommen.

Bin schon mit Weißspitzen-Riffhaien getaucht, das ist sowas von friedlich da unten... bei Tage.

Auch "into the blue" mit einem einzelnen Hammerhai. Der kam aus der Tiefe hoch, kreiste 2 Minuten lang um unsere Tauchgruppe und verschwand dann wieder in der Tiefe. Ein bisschen mulmig wurde mir, als unser Tauchlehrer anschließend erklärte, dass unter uns höchstwahrscheinlich Hunderte von Hammerhaien vorbeigezogen sind und dieser eine als Späher nach oben geschickt wurde, um abzuschätzen, ob wir uns als Nahrung eignen. Er hatte sich wohl dagegen entschieden.
------------------
Mach mit beim MotUC-Kampf der Giganten im "Quiz, Spiel & Spaß"-Bereich!

Geschrieben am  18.01.2022 um  16:34 Uhr
SuperDuperMa..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18633
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Web-Star schrieb am  18.01.2022 um  16:34

OrkosFlugschule schrieb am  18.01.2022 um  12:21
Freut mich, das sich nicht alleine bin mit meinen Phobien. Es ist ja schon irre, wovor man sich in der Ferne fuerchtet, waehrend man in gefährlicheren Situationen keine Angst hat (Straßenverkehr in Deutschland). Ich habe einmal einen Rotfuchshai gesehen, das war ein geplanter Tauchgang. So ein anmutiges Tier habe ich nie wieder erlebt. Allerdings muss ich auch gestehen: Mit den aggressiveren Sorten (Großer Weißer Hai, Weisspitzenhai, Hammerhai, Bullenhai etc.) muss ich nicht tauchen. Wenn mir die ungeplant im Wasser begegnen würden, würde ich wahrscheinlich schon Bammel haben. Aber in den Gewässern (Südafrika, Australien, Florida) bin ich eh nicht.
Habe bei der Petition auch sehr gerne teilgenommen.

Bin schon mit Weißspitzen-Riffhaien getaucht, das ist sowas von friedlich da unten... bei Tage.

Auch "into the blue" mit einem einzelnen Hammerhai. Der kam aus der Tiefe hoch, kreiste 2 Minuten lang um unsere Tauchgruppe und verschwand dann wieder in der Tiefe. Ein bisschen mulmig wurde mir, als unser Tauchlehrer anschließend erklärte, dass unter uns höchstwahrscheinlich Hunderte von Hammerhaien vorbeigezogen sind und dieser eine als Späher nach oben geschickt wurde, um abzuschätzen, ob wir uns als Nahrung eignen. Er hatte sich wohl dagegen entschieden.
...das macht der Gummi der gatte wohl schon mal Gummi zwischen den Beißern!


GLÜCK GEHABT 🙌🏻
------------------
Wegweißer für He-Man,besieger der Schlangenmenschen,Retter von Eternia....Spector a new Hero is born! Heil....Sir Laser Lot !! Horde-General Anus auf der Suche nach der flüssigen „Diarrhoe" ! Zagraz, größter Hero Eternis...hiha!

Geschrieben am  18.01.2022 um  19:22 Uhr
BdsZ
Hofwache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 130
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr gute Aktion ,Grabnatz. Hab unterschrieben.

Geschrieben am  18.01.2022 um  19:41 Uhr
Grabnatz
Größte Geissel Eternias
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11434
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ah sehr cool. Die 1000.000Stimmen sind durch. Aber man kann trotzdem noch abstimmen um den Druck weiter zu erhöhen
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  18.01.2022 um  21:28 Uhr
bakhoc Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4163
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Auch dabei, klare Sache....
Das sowas überhaupt noch erlaubt ist
------------------
www.hung-kuen.de Nie wieder, Pegida, haut ab hier will euch niemand! Von den Fischköppen bis zu den Bazis, nennt ihr euch Wutbürger, doch ihr seit Nazis! Wenn die Antwort AFD lautet, wie dumm war bitte die Frage?

Geschrieben am  18.01.2022 um  21:47 Uhr
OrkosFlugsch.. Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1168
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Web-Star schrieb am  18.01.2022 um  16:34

OrkosFlugschule schrieb am  18.01.2022 um  12:21
Freut mich, das sich nicht alleine bin mit meinen Phobien. Es ist ja schon irre, wovor man sich in der Ferne fuerchtet, waehrend man in gefährlicheren Situationen keine Angst hat (Straßenverkehr in Deutschland). Ich habe einmal einen Rotfuchshai gesehen, das war ein geplanter Tauchgang. So ein anmutiges Tier habe ich nie wieder erlebt. Allerdings muss ich auch gestehen: Mit den aggressiveren Sorten (Großer Weißer Hai, Weisspitzenhai, Hammerhai, Bullenhai etc.) muss ich nicht tauchen. Wenn mir die ungeplant im Wasser begegnen würden, würde ich wahrscheinlich schon Bammel haben. Aber in den Gewässern (Südafrika, Australien, Florida) bin ich eh nicht.
Habe bei der Petition auch sehr gerne teilgenommen.

Bin schon mit Weißspitzen-Riffhaien getaucht, das ist sowas von friedlich da unten... bei Tage.

Auch "into the blue" mit einem einzelnen Hammerhai. Der kam aus der Tiefe hoch, kreiste 2 Minuten lang um unsere Tauchgruppe und verschwand dann wieder in der Tiefe. Ein bisschen mulmig wurde mir, als unser Tauchlehrer anschließend erklärte, dass unter uns höchstwahrscheinlich Hunderte von Hammerhaien vorbeigezogen sind und dieser eine als Späher nach oben geschickt wurde, um abzuschätzen, ob wir uns als Nahrung eignen. Er hatte sich wohl dagegen entschieden.
Tschuldigung: Gemeint ist der Weißspitzen-Hochseehai. Würde der sich in Küstennähe rumtreiben, gäbe es deutlich mehr Haiattacken auf Menschen.
------------------
Suche spanische MOCs und MISBs. Bitte alles anbieten.

Geschrieben am  18.01.2022 um  22:09 Uhr
He-Fan81
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6497
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab das Projekt auch sofort unterstützt als es mir im YT vorgeschlagen wurde- also unabhängig hier von aber schön dass du es hier geteilt hast- alle abstimmen.... sowad muss aufhören!!!
------------------
Willkommen zur besten Sendezeit.....!

Geschrieben am  19.01.2022 um  06:58 Uhr
 Thema zu Favoriten hinzuf.
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.