33 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Smalltalk
Forum : Smalltalk
Der PS & XBOX Thread
 
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 98 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  35 |  36 |  37 |  38 |  39 |  40 |  41 ...  46 |  47 |  48 |  49 |  50 |  51
Gehe zu Seite:
Autor
 Text
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Devastator schrieb am  08.11.2020 um  14:33

Nostalgikor schrieb am  08.11.2020 um  04:15
Abgesehen von den Ladezeiten hat die PS5 gegenüber der PS4 Pro für mich keinen Mehrwert. Am liebsten würde ich die Konsole gar nicht kaufen. Zur Zeit erscheinen neuere Spiele ja auf beiden Generationen. Doof ist halt dass es absehbar ist dass neuere Spiele in Zukunft nur noch auf der PS5 erscheinen werden. Die Abwärtskompatibilität zu nur einer Konsolengeneration ist im Gegensatz zur XBOX lächerlich. Das Microsoft sich gut eingekauft hat und in Zukunft neben Halo noch weitere interessante Exklusivtitel bieten wird ist neben der Abwärtskompatibilität ausschlaggebend. Ich hatte noch keine XBOX und käme so sogar in den Genuss von Halo. Fazit. Meine nächste Konsole wird die XBOX Series X.
Es kommt halt immer darauf an, was man will. Der neue PS5 Controller wäre für mich selber jedenfalls kein Kaufgrund, da ich die Rumble-Funktion an meinen Controllern eh immer deaktiviert habe, ich möchte keinen Dildo in den Händen halten

Wenn man aber bisher ordentlich in die PS4 mit Spielen investiert hat, macht die PS5 mehr Sinn, da man immer noch fast den gesamten PS4 Katalog spielen kann. Ist halt die Frage inwieweit die Entwickler daran interessiert sind, Spiele wie Diablo 3, Overwatch, etc. noch für die PS5 zu optimieren. Gilt aber auch für die Series. Dort gibt es aber bereits eine Liste, welche Spiele schon optimiert werden und das sind nicht wenige. Und wenn Dir Ladezeiten egal sind, würde ich die PS4 Pro behalten und die Kohle erstmal in weitere Spiele investieren.

Ich habe sowohl PS4 Pro als auch Xbox One S, habe aber mehr in das Xbox System an Spielen gesteckt, dazu kommen noch paar zusätzliche Controller und Custom Controller aus dem Microsoft Store, sowie eine 2TB Seagate HDD. Die kann ich alle weiterhin an der Series benutzen. Dazu spiele ich sehr gerne Forza Horizon. Gears 5 und Halo würde ich auch gerne ausprobieren, kenne von beiden Marken noch gar nichts. Und ich kann einige Xbox Spiele auch am PC mit Controller spielen.
Wenn man aber bisher ordentlich in die PS4 mit Spielen investiert hat, macht die PS5 mehr Sinn, da man immer noch fast den gesamten PS4 Katalog spielen kann.

Warum? Neue Spiele muss ich mir so oder so kaufen. Ich kann die PS4 Spiele auch weiterhin auf der PS4 Pro spielen und meine PS3 Spiele auf der 3er. Ich habe aber weder eine PS1 noch eine PS2.

Wenn ich mir jetzt also eine XBox Series X holen würde hätte ich eine Konsole mit der ich sogar uralte "PS1, PS2" Spiele spielen könnte. Cruisin USA oder Cruisin World zum Beispiel und ich könnte die ganz neuen Spiele weiterhin spielen. Sogar Halo könnte ich dann zocken, was echt ein interessanter Shooter ist. Warten wir noch 2 - 3 Jahre. Vielleicht macht sich dann der Microsoft Kauf von Bethesda bemerkbar und die Konsole bekommt vernünftige Exklusives.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  08.11.2020 um  17:23 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

S-Man schrieb am  08.11.2020 um  13:29

Nostalgikor schrieb am  08.11.2020 um  04:15
Abgesehen von den Ladezeiten hat die PS5 gegenüber der PS4 Pro für mich keinen Mehrwert. Am liebsten würde ich die Konsole gar nicht kaufen. Zur Zeit erscheinen neuere Spiele ja auf beiden Generationen. Doof ist halt dass es absehbar ist dass neuere Spiele in Zukunft nur noch auf der PS5 erscheinen werden. Die Abwärtskompatibilität zu nur einer Konsolengeneration ist im Gegensatz zur XBOX lächerlich. Das Microsoft sich gut eingekauft hat und in Zukunft neben Halo noch weitere interessante Exklusivtitel bieten wird ist neben der Abwärtskompatibilität ausschlaggebend. Ich hatte noch keine XBOX und käme so sogar in den Genuss von Halo. Fazit. Meine nächste Konsole wird die XBOX Series X.
Du hast noch nie den neuen Controller in der Hand gehabt, der Controller ist wirklich mal Next-Gen und das Teil was Du fast immer in der Hand hast beim datteln. Für mich ist der Controller, die Exklusives und die SSD der Kaufgrund für eine PS5, von der Leistung her geben sich die beiden Next-Gen Konsolen ja nicht viel, die SSD könnte der große Vorteil werden, schau Dir mal die Unreal 5 Demo der PS5 an



ist so auf der Series X nicht möglich da die SSD zu langsam ist. Dort wird die Umgebung in Echtzeit geladen ohne das Du es mitbekommst, das macht theoretisch unendlich große Levels möglich in der Qualität. Bin gespannt wieviel Entwickler das ausnutzen werden in Zukunft.
Sieht gut aus. Fraglich ist halt inwieweit das Sinn macht wenn man vor seinem 4K Fernseher gerade mal 3 Meter weg sitzt. Ich habe schon kaum nen Unterschied von der Grafik gesehen beim Vergleich von XBOX Series s und x.

Davon mal abgesehen geht´s mir primär darum kommende neue Spiele die dann für die PS4 nicht mehr erscheinen weiterhin spielen zu können und die meisten Spiele erscheinen ja für Playstation und X Box gleichermaßen. Ansonsten bräuchte ich überhaupt keine Next Gen Konsole.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  08.11.2020 um  17:34 Uhr
mandolph
Herr über Snake Mountain
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

S-Man schrieb am  08.11.2020 um  13:29

Nostalgikor schrieb am  08.11.2020 um  04:15
Abgesehen von den Ladezeiten hat die PS5 gegenüber der PS4 Pro für mich keinen Mehrwert. Am liebsten würde ich die Konsole gar nicht kaufen. Zur Zeit erscheinen neuere Spiele ja auf beiden Generationen. Doof ist halt dass es absehbar ist dass neuere Spiele in Zukunft nur noch auf der PS5 erscheinen werden. Die Abwärtskompatibilität zu nur einer Konsolengeneration ist im Gegensatz zur XBOX lächerlich. Das Microsoft sich gut eingekauft hat und in Zukunft neben Halo noch weitere interessante Exklusivtitel bieten wird ist neben der Abwärtskompatibilität ausschlaggebend. Ich hatte noch keine XBOX und käme so sogar in den Genuss von Halo. Fazit. Meine nächste Konsole wird die XBOX Series X.
Du hast noch nie den neuen Controller in der Hand gehabt, der Controller ist wirklich mal Next-Gen und das Teil was Du fast immer in der Hand hast beim datteln. Für mich ist der Controller, die Exklusives und die SSD der Kaufgrund für eine PS5, von der Leistung her geben sich die beiden Next-Gen Konsolen ja nicht viel, die SSD könnte der große Vorteil werden, schau Dir mal die Unreal 5 Demo der PS5 an



ist so auf der Series X nicht möglich da die SSD zu langsam ist. Dort wird die Umgebung in Echtzeit geladen ohne das Du es mitbekommst, das macht theoretisch unendlich große Levels möglich in der Qualität. Bin gespannt wieviel Entwickler das ausnutzen werden in Zukunft.
Das sieht ja wirklich top aus,kann man nur staunen.Ich muss sagen,dass ich auch der absolute Fan der PS Controller war/bin.Ich konnte mit den Nintendoteilen speziell beim N64 überhaupt nichts anfangen.Und bei der PS ist er ja immer sehr ähnlich geblieben.Bin auf. die ersten Spiele gespannt,auch wenn ich mir keine kaufen werde,ich bin kein Freund von permanent online sein,wenn man was spielt,aber eine tolle Konsole.
------------------
Ave Skeletor, morituri the salutant

Geschrieben am  08.11.2020 um  18:22 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

mandolph schrieb am  08.11.2020 um  18:22

S-Man schrieb am  08.11.2020 um  13:29
Du hast noch nie den neuen Controller in der Hand gehabt, der Controller ist wirklich mal Next-Gen und das Teil was Du fast immer in der Hand hast beim datteln. Für mich ist der Controller, die Exklusives und die SSD der Kaufgrund für eine PS5, von der Leistung her geben sich die beiden Next-Gen Konsolen ja nicht viel, die SSD könnte der große Vorteil werden, schau Dir mal die Unreal 5 Demo der PS5 an



ist so auf der Series X nicht möglich da die SSD zu langsam ist. Dort wird die Umgebung in Echtzeit geladen ohne das Du es mitbekommst, das macht theoretisch unendlich große Levels möglich in der Qualität. Bin gespannt wieviel Entwickler das ausnutzen werden in Zukunft.
Das sieht ja wirklich top aus,kann man nur staunen.Ich muss sagen,dass ich auch der absolute Fan der PS Controller war/bin.Ich konnte mit den Nintendoteilen speziell beim N64 überhaupt nichts anfangen.Und bei der PS ist er ja immer sehr ähnlich geblieben.Bin auf. die ersten Spiele gespannt,auch wenn ich mir keine kaufen werde,ich bin kein Freund von permanent online sein,wenn man was spielt,aber eine tolle Konsole.
Wobei man ein Super Mario Odyssey schon allein wegen der Grafik wohl nicht mehr mit einem N64 vergleichen kann. Was die Play Station betrifft, so haben wohl die meisten Spiele einen Einzelspielerstorymodus und den kann man auch offline spielen. Ich habe zwar einen Play Station Network Account aber keine Daten hinterlegt. Ich kaufe nie im Playstation Store ein und spiele trotzdem solo meine Games.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  08.11.2020 um  18:37 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8860
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nostalgikor schrieb am  08.11.2020 um  17:23

Devastator schrieb am  08.11.2020 um  14:33
Es kommt halt immer darauf an, was man will. Der neue PS5 Controller wäre für mich selber jedenfalls kein Kaufgrund, da ich die Rumble-Funktion an meinen Controllern eh immer deaktiviert habe, ich möchte keinen Dildo in den Händen halten

Wenn man aber bisher ordentlich in die PS4 mit Spielen investiert hat, macht die PS5 mehr Sinn, da man immer noch fast den gesamten PS4 Katalog spielen kann. Ist halt die Frage inwieweit die Entwickler daran interessiert sind, Spiele wie Diablo 3, Overwatch, etc. noch für die PS5 zu optimieren. Gilt aber auch für die Series. Dort gibt es aber bereits eine Liste, welche Spiele schon optimiert werden und das sind nicht wenige. Und wenn Dir Ladezeiten egal sind, würde ich die PS4 Pro behalten und die Kohle erstmal in weitere Spiele investieren.

Ich habe sowohl PS4 Pro als auch Xbox One S, habe aber mehr in das Xbox System an Spielen gesteckt, dazu kommen noch paar zusätzliche Controller und Custom Controller aus dem Microsoft Store, sowie eine 2TB Seagate HDD. Die kann ich alle weiterhin an der Series benutzen. Dazu spiele ich sehr gerne Forza Horizon. Gears 5 und Halo würde ich auch gerne ausprobieren, kenne von beiden Marken noch gar nichts. Und ich kann einige Xbox Spiele auch am PC mit Controller spielen.
Wenn man aber bisher ordentlich in die PS4 mit Spielen investiert hat, macht die PS5 mehr Sinn, da man immer noch fast den gesamten PS4 Katalog spielen kann.

Warum? Neue Spiele muss ich mir so oder so kaufen. Ich kann die PS4 Spiele auch weiterhin auf der PS4 Pro spielen und meine PS3 Spiele auf der 3er. Ich habe aber weder eine PS1 noch eine PS2.

Wenn ich mir jetzt also eine XBox Series X holen würde hätte ich eine Konsole mit der ich sogar uralte "PS1, PS2" Spiele spielen könnte. Cruisin USA oder Cruisin World zum Beispiel und ich könnte die ganz neuen Spiele weiterhin spielen. Sogar Halo könnte ich dann zocken, was echt ein interessanter Shooter ist. Warten wir noch 2 - 3 Jahre. Vielleicht macht sich dann der Microsoft Kauf von Bethesda bemerkbar und die Konsole bekommt vernünftige Exklusives.
Kommt halt darauf an, inwieweit Microsoft die Bethesda-Titel wirklich exklusiv machen wird. Was Game Pass angeht, ist man gegenüber Nintendo und Sony ja nicht abgeneigt.

Wenn Du eh mehrere Konsolen zuhause haben willst, ist das natürlich okay. Ich werde wahrscheinlich die PS4 Pro wieder abstoßen, da ich darauf nicht viel gespielt habe und meine Geräte mittlerweile von der Anzahl her möglichst gering halten möchte.
------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  08.11.2020 um  18:54 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Devastator schrieb am  08.11.2020 um  18:54

Nostalgikor schrieb am  08.11.2020 um  17:23
Wenn man aber bisher ordentlich in die PS4 mit Spielen investiert hat, macht die PS5 mehr Sinn, da man immer noch fast den gesamten PS4 Katalog spielen kann.

Warum? Neue Spiele muss ich mir so oder so kaufen. Ich kann die PS4 Spiele auch weiterhin auf der PS4 Pro spielen und meine PS3 Spiele auf der 3er. Ich habe aber weder eine PS1 noch eine PS2.

Wenn ich mir jetzt also eine XBox Series X holen würde hätte ich eine Konsole mit der ich sogar uralte "PS1, PS2" Spiele spielen könnte. Cruisin USA oder Cruisin World zum Beispiel und ich könnte die ganz neuen Spiele weiterhin spielen. Sogar Halo könnte ich dann zocken, was echt ein interessanter Shooter ist. Warten wir noch 2 - 3 Jahre. Vielleicht macht sich dann der Microsoft Kauf von Bethesda bemerkbar und die Konsole bekommt vernünftige Exklusives.
Kommt halt darauf an, inwieweit Microsoft die Bethesda-Titel wirklich exklusiv machen wird. Was Game Pass angeht, ist man gegenüber Nintendo und Sony ja nicht abgeneigt.

Wenn Du eh mehrere Konsolen zuhause haben willst, ist das natürlich okay. Ich werde wahrscheinlich die PS4 Pro wieder abstoßen, da ich darauf nicht viel gespielt habe und meine Geräte mittlerweile von der Anzahl her möglichst gering halten möchte.
Lässt sich bei mir auch nicht mehr vermeiden. Ich habe PS3 Spiele die für die 4er nicht remastered wurden und die ich gelegentlich gerne spiele, ebenso die PS4 und die Switch. Da hätte ich wohl von Anfang an auf die XBox setzen müssen dann hätte ich die ältere auch abgestoßen und mir die neue gekauft. Somit wären es mit der Switch dann nur 2 Konsolen, aber das geht jetzt nicht mehr.

@Bethesda-Titel: Würde mich sehr wundern wenn sie die Titel nicht Exklusiv machen würden. Alleine was das gekostet hat. Außerdem wollen die doch ihre Konsole dadurch interessanter machen. Kann allerdings gut sein dass die Spiele nach einem Jahr nach Release für die XBox dann doch auf der PS5 erscheinen, aber nicht sofort.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  08.11.2020 um  19:10 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8860
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Soweit ich das bisher gelesen und gehört habe, ist der Konsolenverkauf nicht so wichtig für Microsoft, sondern der Game Pass als Service auf verschiedenen Plattformen.
------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  08.11.2020 um  20:28 Uhr
S-Man Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2697
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Freitag666 schrieb am  08.11.2020 um  15:12
Ach so. Das merkt am Ende des Tages eh kein Mensch. Aber ja in dem Teil ist die 5 minimal schneller. Aber halt in allem anderen nicht, daher sollte es kein Problem sein das die Spiele anders aussehen werden.

Was man aber merken wird ist das die 5 keinen 1440p Support hat. Also 2k Auflösung in 120fps. DAS ist für mich ein Ko Kriterium. Es gibt so viele Leute die einen PC Monitor nutzen um zu Zocken. Somit ist die Konsole für mich nicht raus.

Ich wüsste auch echt nicht wo ich das Ding hinstellen sollte. Das Design ist, ich nenne es mal Futuristisch/Modern. Ich stehe eher auf Dezent und Clean, da passt der Kühlschrank besser ins Konzept.
Die PS5 hat eine SSD mit 5,5 GB/s gegenüber 2,4 GB/s bei unkomprimierten Daten, das ist ein erheblicher Unterschied wenn man Spielewelten nicht vorladen will sondern die Daten erst lädt wenn sie im Spiel benötigt werden. Du musst also eigentlich nur das an Daten laden was Du auf dem Bildschirm siehst und etwas mehr. Dazu brauchst Du solch eine SSD wie in der PS5 mit dem Datendurchsatz.

Ich für meinen Teil sitze ca. 1,70 von meinem 4K/65 Zoll Fernseher entfernt, ich merke da einen deutlichen Unterschied ob Full-HD oder 4K nativ.
------------------
Besucht meinen YouTube Channel mit Masters Themen und mehr: https://www.youtube.com/channel/UCoftdBV2d8usBLV8jIj2crQ/videos

Geschrieben am  08.11.2020 um  20:33 Uhr  |  Zuletzt geändert am 08.11.2020 -20:36 Uhr
Web-Star
Dämon des Schattenreichs
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4631
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Wuppino schrieb am  06.11.2020 um  23:38

Web-Star schrieb am  06.11.2020 um  15:52
Ja, Bloodborne ist der Hammer. Da arbeiten sie ja angeblich auch an ´nem Remaster; da frage ich mich nur, wieso. Das sieht doch immer noch super aus.

Sekiro hatte ich damals aufgegeben und kürzlich nochmals gestartet; ich schaff´s aber wieder nicht. Diese Bosse, die man zwingend kontern muss, nerven mich. Bei Soulsborne hast Du zig Möglichkeiten, die Bosse zu besiegen (schnell mit leichter Rüstung und Waffe, als Tank mit Fat Roll, mit Pfeilen, mit Magie), aber Sekiro zwingt mich zu der einen einzigen Taktik mit Kontern. Da habe ich leider nie wirklich Spaß mit dem Spiel, und dann lass ich´s lieber.
Verstehe ich auch nicht, warum man Bloodborne remastern müsste. Außer um Kohle zu scheffeln Die sollen lieber einen zweiten Teil machen

Sekiro habe ich mir nicht geholt, da ich genau das, was Du erfahren hast, befürchtet hatte. Wenn man nur einen Weg hat (und das habe ich durch ein Lets Play schnell gesehen) und dieser schon von Anfang an nix für einen ist, lasse ich lieber die Finger davon. Echt schade, da das Spiel sonst eigentlich sehr schön aussieht.
Hast Du NIOH gespielt? Das macht es vom Spielprinzip her besser als Sekiro, weil´s näher an der Dark Souls-Formel ist. Mit NIOH 1 hatte ich sehr viel Spaß, knapp 200 Stunden lang. NIOH 2 hab ich auch, jetzt wird´s mir aber (nach NIOH 1 und Sekiro) zu viel mit dem feudalen Japan-Setting.
------------------
Mach mit beim MotUC-Kampf der Giganten im "Quiz, Spiel & Spaß"-Bereich!

Geschrieben am  09.11.2020 um  10:13 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8860
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Heute gab es zwar keine neue Konsole, aber dafür schon mal einen neuen Controller Fühlt sich gut in der Hand an, gerade die angerauten Flächen. Mal schauen, wann ich mir eine neue Konsole zulege, hab ja noch Zeit

Anhang:


------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  10.11.2020 um  19:52 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.11.2020 -19:53 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Devastator schrieb am  10.11.2020 um  19:52
Heute gab es zwar keine neue Konsole, aber dafür schon mal einen neuen Controller Fühlt sich gut in der Hand an, gerade die angerauten Flächen. Mal schauen, wann ich mir eine neue Konsole zulege, hab ja noch Zeit

Ich habe auch Zeit, da derzeit nicht verfügbar. Ich will auch die Konsole haben zu der dein Controller passt. und dazu Halo Infinite und auch da habe ich Zeit. Man habe ich viel Zeit. Erscheint im Dezember.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  10.11.2020 um  20:03 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.11.2020 -20:04 Uhr
Devastator
Meister des Bösen
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8860
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nostalgikor schrieb am  10.11.2020 um  20:03

Devastator schrieb am  10.11.2020 um  19:52
Heute gab es zwar keine neue Konsole, aber dafür schon mal einen neuen Controller Fühlt sich gut in der Hand an, gerade die angerauten Flächen. Mal schauen, wann ich mir eine neue Konsole zulege, hab ja noch Zeit

Ich habe auch Zeit, da derzeit nicht verfügbar. Ich will auch die Konsole haben zu der dein Controller passt. und dazu Halo Infinite und auch da habe ich Zeit. Man habe ich viel Zeit. Erscheint im Dezember.
Farblich passt die hier

Anhang:


------------------
Hail Hasbro

Geschrieben am  10.11.2020 um  20:05 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Devastator schrieb am  10.11.2020 um  20:05

Nostalgikor schrieb am  10.11.2020 um  20:03
Ich habe auch Zeit, da derzeit nicht verfügbar. Ich will auch die Konsole haben zu der dein Controller passt. und dazu Halo Infinite und auch da habe ich Zeit. Man habe ich viel Zeit. Erscheint im Dezember.
Farblich passt die hier

Eine XBox 1 Classic blau. Auch nicht schlecht. Ich will die neue XBox Series X.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  10.11.2020 um  20:10 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.11.2020 -20:20 Uhr
Merman79
Neu im Palast
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 43
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
die x hat schon etwas mehr POwer insg. als die PS5

Geschrieben am  10.11.2020 um  20:31 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Merman79 schrieb am  10.11.2020 um  20:31
die x hat schon etwas mehr POwer insg. als die PS5
Ich weiß auch nicht ob die Kühlungsprobleme der PS5 mittlerweile zufriedenstellend gelöst wurden.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian. Masters of the Universe: "Das ist der Weg"

Geschrieben am  10.11.2020 um  20:36 Uhr
S-Man Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2697
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nächsten Donnerstag wissen wir mehr über die PS5, beide High-End Konsolen sind einfach klasse, ich über leg mir aber die Series S zur PS5 zu holen. Spiel gern Forza Horizon und allein dafür lohnt sich die Kleine schon.
------------------
Besucht meinen YouTube Channel mit Masters Themen und mehr: https://www.youtube.com/channel/UCoftdBV2d8usBLV8jIj2crQ/videos

Geschrieben am  10.11.2020 um  22:00 Uhr
Wuppino
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2789
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Web-Star schrieb am  09.11.2020 um  10:13

Wuppino schrieb am  06.11.2020 um  23:38
Verstehe ich auch nicht, warum man Bloodborne remastern müsste. Außer um Kohle zu scheffeln Die sollen lieber einen zweiten Teil machen

Sekiro habe ich mir nicht geholt, da ich genau das, was Du erfahren hast, befürchtet hatte. Wenn man nur einen Weg hat (und das habe ich durch ein Lets Play schnell gesehen) und dieser schon von Anfang an nix für einen ist, lasse ich lieber die Finger davon. Echt schade, da das Spiel sonst eigentlich sehr schön aussieht.
Hast Du NIOH gespielt? Das macht es vom Spielprinzip her besser als Sekiro, weil´s näher an der Dark Souls-Formel ist. Mit NIOH 1 hatte ich sehr viel Spaß, knapp 200 Stunden lang. NIOH 2 hab ich auch, jetzt wird´s mir aber (nach NIOH 1 und Sekiro) zu viel mit dem feudalen Japan-Setting.
Nein, habe ich nicht. Ich glaube Dir, dass das ein sehr gutes Spiel ist, aber das war mir irgendwie zu sehr "japanisch" (die Welt, die Gegner usw.). Ich kann das schlecht beschreiben, aber es hat mich nicht so gepackt, dass ich es unbedingt spielen wollte.
------------------
Ich bastel Stands und Dio´s - wenn Du Interesse hast, schreib mich einfach an. ;-)

Geschrieben am  10.11.2020 um  22:19 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10806
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich warte immer noch auf die News: und bald kommen ganz viele Spiele mit Attraktiven Offline Koop Kampagnen und Modi raus.
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  10.11.2020 um  22:35 Uhr
Karl Moik Meine Identität wurde verifiziert.
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2973
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Kann mich hier einer aufklären, was denn bei xbox aktuell so ein gamepass mit spieledownload Abo kostet, denke gerade ob das nicht mit der light Version der neuen Konsole ne feine Sache wäre!?
------------------
I survived the Fall of Grayskull

Geschrieben am  10.11.2020 um  23:15 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.11.2020 -23:16 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Beherrscher von Serpos
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20665
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Karl Moik schrieb am  10.11.2020 um  23:15
Kann mich hier einer aufklären, was denn bei xbox aktuell so ein gamepass mit spieledownload Abo kostet, denke gerade ob das nicht mit der light Version der neuen Konsole ne feine Sache wäre!?
http://www.xbox.com/de-DE/xbox-game-pass#join

Anhang:


------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  10.11.2020 um  23:31 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  35 |  36 |  37 |  38 |  39 |  40 |  41 ...  46 |  47 |  48 |  49 |  50 |  51
Gehe zu Seite:
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.