23 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Volk von Eternia
Forum : Volk von Eternia
Deine Fragen ans He-Manische Quartett
 
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 28 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26 |  27
Autor
 Text
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

spieli schrieb am  06.05.2019 um  08:16

wattwurm schrieb am  05.05.2019 um  21:42
Mich würde interessieren: Habt ihr euch vom DHQ mal Gedanken gemacht, was ihr mit eurer MoTU-Sammlung macht, wenn ihr in kein Interesse mehr habt? Verschenkt ihr das alles. oder verkaufen oder gar alles in den Müll schmeissen?

Mir wurde diese Frage schon das eine oder andere mal gestellt. Und wußte drauf keine richtige Antwort.
Gute Frage, ich tippe mal darauf dass sie die Sachen im Wert von mehreren Tausend in den Müll werfen, da sie keinerelei Kontakte zu anderen Sammlern haben, die sowas kaufen würden... aber die Antwort bleibt spannend
Denk ich auch aber Gordon muss vorher seine MOCs alle öffnen - weil Plastik und Papier gehört ja getrennt entsorgt.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  06.05.2019 um  14:41 Uhr
Silvano
Unbezwingbar
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6432
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
manche fragen sollte man lieber nicht stellen
aber wer wird seine figuren in den müll werfen?
man gibt tausende von euros aus für, da is es doch logisch das man versucht sie wieder zu verkaufen.

stelle mir gerade vor, ich müsste spielzeug über 20.000,- in die tonne werfen. alter falter, was würde meine familie und freunde denken von mir

nicht böse aufnehmen das. keineswegs böse gemeint oder desgleichen

Geschrieben am  06.05.2019 um  14:51 Uhr
He-Fan81
Dämon des Schattenreichs
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5242
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Diese Frage hab ich mir auch schon öfters mal gestellt (was geschieht mit meiner Sammlung mal?) nur in anderem Kontext. Was wäre wenn ich von jetzt auf nachher einen schweren Unfall hätte und dadurch eine behinderung hätte oder von heut auf morgen plötzlich versterben sollte....! Will man wirklich dann seine mitmenschen mit ner Hinterlassenschaften von zig Figuren mit denen sie sich nicht auskennen oder auch den Wert nicht einschätzen können zurück lassen? Ist das nicht etwas zuviel für diejenigen! Also wann sollte ergo der richtige Zeitpunkt sein seine Sammlung doch der vernunfthalber wieder verkaufen wo man doch zu Lebzeiten und solenge es einem gut geht keinen Bedarf sieht weil noch ist ja alles gut und man will die ja behalten.?

Das würde mich auch mal interessieren ob sich da manch auch schon gedanken gemacht haben!
------------------
Willkommen zur besten Sendezeit.....!

Geschrieben am  06.05.2019 um  20:21 Uhr  |  Zuletzt geändert am 06.05.2019 -20:25 Uhr
McBain1711
Hofwache
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 118
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

spieli schrieb am  06.05.2019 um  08:16

wattwurm schrieb am  05.05.2019 um  21:42
Mich würde interessieren: Habt ihr euch vom DHQ mal Gedanken gemacht, was ihr mit eurer MoTU-Sammlung macht, wenn ihr in kein Interesse mehr habt? Verschenkt ihr das alles. oder verkaufen oder gar alles in den Müll schmeissen?

Mir wurde diese Frage schon das eine oder andere mal gestellt. Und wußte drauf keine richtige Antwort.
Gute Frage, ich tippe mal darauf dass sie die Sachen im Wert von mehreren Tausend in den Müll werfen, da sie keinerelei Kontakte zu anderen Sammlern haben, die sowas kaufen würden... aber die Antwort bleibt spannend
Da würde ich auch drauf setzen - bevor die noch jemand anderes mit seinen Grabbelfingern einsaut lieber ab in die Tonne.

Da kommt mir dann aber ne Bonusfrage: Ist das ganze Gelumpe dann komplett Restmüll oder gehört der Großteil vom Zeug dann eher in den gelben Sack?!
Vermutlich von Fall zu Fall denk ich...Shirts zereißen und dann in den Container, klar. Die Comics einfach ins Altpapier, ggf. die Klammern vorher raus und dem Schrottmann bereitlegen. Bei Figuren müsste den MOCs wohl zumindest die Backcards erstmal abreißen wegen Wertstoff und so - und auch nicht vergessen die Batterien zu separieren! - ansonsten würde ich da auf den gelben Sack tippen. VHS und Kassetten?!

Garnicht so leicht...
------------------
Wer will, der kann, wer nicht will, muss.

Geschrieben am  07.05.2019 um  00:26 Uhr  |  Zuletzt geändert am 07.05.2019 -00:28 Uhr
DiggerTLash
Neu im Palast
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hier mal ein paar Fragen an das DHQ:

1. Wie seid Ihr auf Eure Spitz- (User-) Namen gekommen?

2. Welche Darstellung der Charaktere uns Storys gefällt Euch persönlich am Besten? 80er Cartoon, Hörspiel, 200x-Cartoon, Comics, Bios?

3. Wie erklärt Ihr Euch persönlich, wie die einzelnen Darstellungen zusammenpassen? Ist es für Euch eher eine Parrallelwelt, wie es zum Beispiel auch bei Marvel praktiziert wird? Oder eher eine riesige Timeline mit verschiedenen Inkarnationen, wie es in der "The Legend of Zelda"-Reihe der Fall ist? Oder habt Ihr da andere Lösungen?

Geschrieben am  07.05.2019 um  13:16 Uhr
WindRaider
Hofwache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 100
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Auch mal wieder eine Frage von mir

Mattel liebäugelte ja Ende der 80er mit einer MotU-Live Action TV-Serie, welche wie schon der Kinofilm auf der Erde spielen und zur Prime Time ausgestrahlt werden sollte. Die fallengelassenen Entwürfe zeigten ein futuristisches Fahrzeug-und Figuren-Design, die letztendlich für das NA Skeletor-Design aufgegriffen wurden.

Was sind eure Gedanken zu den damaligen Plänen, über die nur wenig bekannt ist? Wen hättet ihr mit der 80er Jahre-Brille als Idealbesetzung für einen Serien He-Man gesehen? Und würdet ihr in einer neuzeitlichen Serie mehr potenzial als im (vielleicht) kommenden Kinofilm sehen?

Geschrieben am  14.05.2019 um  20:59 Uhr
G.P.B.
Hofwache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 182
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe auch ein paar Fragen.

Wie pflegt Ihr Euere Figuren, einfach nur abstauben oder intensive Reinigung.

Sehen die ersten Figuren der Classics noch so aus wie am ersten Tag oder sind schon Veränderungen (z.B. abblätternde Farbe) sichtbar?

Was ist für Euch die beste Figur der Classics Line (2008 - 2019) und welche die schlechteste/unwichtigste Figur (ausser Mighty Spector und Sir Laserlot)?

Geschrieben am  16.05.2019 um  12:08 Uhr  |  Zuletzt geändert am 16.05.2019 -12:10 Uhr
Nostalgikor
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19501
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

He-Fan81 schrieb am  06.05.2019 um  20:21
Diese Frage hab ich mir auch schon öfters mal gestellt (was geschieht mit meiner Sammlung mal?) nur in anderem Kontext. Was wäre wenn ich von jetzt auf nachher einen schweren Unfall hätte und dadurch eine behinderung hätte oder von heut auf morgen plötzlich versterben sollte....! Will man wirklich dann seine mitmenschen mit ner Hinterlassenschaften von zig Figuren mit denen sie sich nicht auskennen oder auch den Wert nicht einschätzen können zurück lassen? Ist das nicht etwas zuviel für diejenigen! Also wann sollte ergo der richtige Zeitpunkt sein seine Sammlung doch der vernunfthalber wieder verkaufen wo man doch zu Lebzeiten und solenge es einem gut geht keinen Bedarf sieht weil noch ist ja alles gut und man will die ja behalten.?

Das würde mich auch mal interessieren ob sich da manch auch schon gedanken gemacht haben!
Die Frage habe ich mir auch schon mal gestellt. Am Besten wäre ein Testament in dem steht dass die Figuren nach dem eigenen ableben an ein Spielzeugmuseum gespendet werden sollen.
------------------
Es ist echt unglaublich wie viele zahlungskräftige Verrückte das es gibt. Nuff said.

Geschrieben am  16.05.2019 um  18:52 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31190
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nostalgikor schrieb am  16.05.2019 um  18:52

He-Fan81 schrieb am  06.05.2019 um  20:21
Diese Frage hab ich mir auch schon öfters mal gestellt (was geschieht mit meiner Sammlung mal?) nur in anderem Kontext. Was wäre wenn ich von jetzt auf nachher einen schweren Unfall hätte und dadurch eine behinderung hätte oder von heut auf morgen plötzlich versterben sollte....! Will man wirklich dann seine mitmenschen mit ner Hinterlassenschaften von zig Figuren mit denen sie sich nicht auskennen oder auch den Wert nicht einschätzen können zurück lassen? Ist das nicht etwas zuviel für diejenigen! Also wann sollte ergo der richtige Zeitpunkt sein seine Sammlung doch der vernunfthalber wieder verkaufen wo man doch zu Lebzeiten und solenge es einem gut geht keinen Bedarf sieht weil noch ist ja alles gut und man will die ja behalten.?

Das würde mich auch mal interessieren ob sich da manch auch schon gedanken gemacht haben!
Die Frage habe ich mir auch schon mal gestellt. Am Besten wäre ein Testament in dem steht dass die Figuren nach dem eigenen ableben an ein Spielzeugmuseum gespendet werden sollen.
Unsinn. Das Zeug muss vorher schon verkauft werden, um das Pflegeheim zu bezahlen!
#toysandpolitics4u
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  16.05.2019 um  19:00 Uhr
He-Fan81
Dämon des Schattenreichs
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5242
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  16.05.2019 um  19:00

Nostalgikor schrieb am  16.05.2019 um  18:52
Die Frage habe ich mir auch schon mal gestellt. Am Besten wäre ein Testament in dem steht dass die Figuren nach dem eigenen ableben an ein Spielzeugmuseum gespendet werden sollen.
Unsinn. Das Zeug muss vorher schon verkauft werden, um das Pflegeheim zu bezahlen!
#toysandpolitics4u
Also heute? Denn du weisst ja nicht was morgen passiert?!

Soweit ist man aber zu dem Zeitpunkt ja noch nicht- das ist ja die Zwickmühle.

Und @Nostalgikor Testament: hmmmm, das wäre ne option aber halt auch wieder nur Arbeit für die Hinterbliebenen. ...am besten sollten die alles in die Tonne kloppen....aber das ist auch nicht so schön!
------------------
Willkommen zur besten Sendezeit.....!

Geschrieben am  16.05.2019 um  22:30 Uhr
GiantSizeWar..
Hofwache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Meine Frage an das Quartett: Faker habe ich als Kind nie im Spielzeugladen gesehen. Stimmt es, das Faker als Figur in den 80er Jahren nie in Deutschland erschien? Wenn ja, warum?

Geschrieben am  17.05.2019 um  07:19 Uhr
spieli
Beschützer des Schlosses
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1447
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wurde gefühlt in jeder vierten Folge des DHQ schon beantwortet

Geschrieben am  17.05.2019 um  08:32 Uhr
GiantSizeWar..
Hofwache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

spieli schrieb am  17.05.2019 um  08:32
Wurde gefühlt in jeder vierten Folge des DHQ schon beantwortet
Ach echt? Bist Du so nett mir eine Folge zu verlinken wo das beantwortet wird? Sollte ja nicht so schwer sein bei 1 von 4.

Geschrieben am  17.05.2019 um  09:48 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Oder mal einen Blick ins PE Lexikon (Review) werfen.

http://www.planeteternia.de/cgi-bin/lexikon_toysitem.pl?sprID=1;kapinhID=4;lextoyID=18
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  17.05.2019 um  09:58 Uhr  |  Zuletzt geändert am 17.05.2019 -09:59 Uhr
GiantSizeWar..
Hofwache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Teelaholic schrieb am  17.05.2019 um  09:58
Oder mal einen Blick ins PE Lexikon (Review) werfen.

http://www.planeteternia.de/cgi-bin/lexikon_toysitem.pl?sprID=1;kapinhID=4;lextoyID=18
Ah ja, Danke. Das ist schon hilfreicher als der Hinweis darüber. Leider steht im Lexikon auch nur ... "Die Beweggründe dafür sind leider im Gegensatz zu manch anderen Figuren unbekannt." Schade.

Geschrieben am  17.05.2019 um  22:04 Uhr
FLEISCHMANN
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1307
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Silvano schrieb am  06.05.2019 um  14:51
manche fragen sollte man lieber nicht stellen
aber wer wird seine figuren in den müll werfen?
man gibt tausende von euros aus für, da is es doch logisch das man versucht sie wieder zu verkaufen.

stelle mir gerade vor, ich müsste spielzeug über 20.000,- in die tonne werfen. alter falter, was würde meine familie und freunde denken von mir

nicht böse aufnehmen das. keineswegs böse gemeint oder desgleichen
Alles von dir ist immer böse gemeint, jeder Satz und jedes einzelne Wort !
------------------
Echt ätzend dieser Fleischmann !

Geschrieben am  17.05.2019 um  23:19 Uhr
FLEISCHMANN
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1307
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Zum anderen Thema: rechtzeitig alles verkaufen falls einem was zustößt.

Am besten heute schon alles vorsorglich verkaufen falls man nächste Woche vom Bus überfahren wird.

Ich verkaufe jetzt meine ca. 1000 DVDs falls ich in einem Jahr erblinde und nichts mehr bei Ebay eintippen kann.

Wenn ich erstmal tot bin ist es mir Sch****egal was man mit meinen Sachen macht. Wenn man das Leben erst mal hinter sich hat brauch man sich darum keine Sorgen mehr machen.

Solange will ich daran aber noch meine Freude haben. Ich brauche im Moment noch etwas mehr zum Leben als nur einen Stuhl, einen Tisch und ein Bett
------------------
Echt ätzend dieser Fleischmann !

Geschrieben am  17.05.2019 um  23:33 Uhr  |  Zuletzt geändert am 17.05.2019 -23:36 Uhr
FLEISCHMANN
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1307
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

GiantSizeWarhol schrieb am  17.05.2019 um  07:19
Meine Frage an das Quartett: Faker habe ich als Kind nie im Spielzeugladen gesehen. Stimmt es, das Faker als Figur in den 80er Jahren nie in Deutschland erschien? Wenn ja, warum?
Moin !
Bist ja noch ziemlich neu hier. Deswegen mal ne nette Antwort vorab.

Geht es dir einzig nur um Faker ? Du wirst nämlich noch ne ganze Menge anderer Figuren auch nicht im Laden gesehen haben. Figuren wie Moquitor, Clamp Champ, Battle Armor Skeletor, Thunder Punch He-Man, Terror Claws Skeletor um nur ein paar zu nennen.

Das warum ist nämlich tatsächlich nicht immer genau geklärt. Bei Mosquitor war es das "Blut" im inneren und der damit einhergehende Gedanke dass anderen der Lebenssaft entzogen wird.

Aber das sollen dir die drei Weisen aus dem Motuland nochmal fachmännisch erleutern.

Also ich mag deine Frage !
------------------
Echt ätzend dieser Fleischmann !

Geschrieben am  17.05.2019 um  23:51 Uhr  |  Zuletzt geändert am 17.05.2019 -23:54 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31190
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

He-Fan81 schrieb am  16.05.2019 um  22:30

Seb schrieb am  16.05.2019 um  19:00
Unsinn. Das Zeug muss vorher schon verkauft werden, um das Pflegeheim zu bezahlen!
#toysandpolitics4u
Also heute? Denn du weisst ja nicht was morgen passiert?!

Soweit ist man aber zu dem Zeitpunkt ja noch nicht- das ist ja die Zwickmühle.

Und @Nostalgikor Testament: hmmmm, das wäre ne option aber halt auch wieder nur Arbeit für die Hinterbliebenen. ...am besten sollten die alles in die Tonne kloppen....aber das ist auch nicht so schön!
Wenn es soweit ist, erledigen das schon die Verwandten oder der gesetzliche Vormund.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  18.05.2019 um  12:59 Uhr
He-Fan81
Dämon des Schattenreichs
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5242
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

FLEISCHMANN schrieb am  17.05.2019 um  23:33
Zum anderen Thema: rechtzeitig alles verkaufen falls einem was zustößt.

Am besten heute schon alles vorsorglich verkaufen falls man nächste Woche vom Bus überfahren wird.

Ich verkaufe jetzt meine ca. 1000 DVDs falls ich in einem Jahr erblinde und nichts mehr bei Ebay eintippen kann.

Wenn ich erstmal tot bin ist es mir Sch****egal was man mit meinen Sachen macht. Wenn man das Leben erst mal hinter sich hat brauch man sich darum keine Sorgen mehr machen.

Solange will ich daran aber noch meine Freude haben. Ich brauche im Moment noch etwas mehr zum Leben als nur einen Stuhl, einen Tisch und ein Bett
Aaah der Fleischmann, herablassend von oben- wie immer!
------------------
Willkommen zur besten Sendezeit.....!

Geschrieben am  18.05.2019 um  22:39 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23 |  24 |  25 |  26 |  27
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.