65 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Smalltalk
Forum : Smalltalk
Der Movies Thread
 
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 90 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  44 |  45 |  46 |  47 |  48 |  49
Gehe zu Seite:
Autor
 Text
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20048
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eben im Kino Captain Marvel angesehen. Klasse Film und ja das ist eine Powerfrau. Freue mich schon auf ihren Auftritt im nächsten Avengers Film.

Geschrieben am  08.03.2019 um  20:01 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9800
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nostalgikor schrieb am  08.03.2019 um  20:01
Eben im Kino Captain Marvel angesehen. Klasse Film und ja das ist eine Powerfrau. Freue mich schon auf ihren Auftritt im nächsten Avengers Film.
Wie passend am Weltfrauentag.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  08.03.2019 um  20:04 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20048
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Teelaholic schrieb am  08.03.2019 um  20:04

Nostalgikor schrieb am  08.03.2019 um  20:01
Eben im Kino Captain Marvel angesehen. Klasse Film und ja das ist eine Powerfrau. Freue mich schon auf ihren Auftritt im nächsten Avengers Film.
Wie passend am Weltfrauentag.
Schön, gab trotzdem kein Rabatt für weibliche Kinogängerinnen.

Geschrieben am  08.03.2019 um  20:07 Uhr
8-Ball Meine Identität wurde verifiziert.
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1970
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab Capt. Marvel gestern gesehen. Der Anfang war etwas schleppend, dann nahm er aber fahrt auf. Gehört sicherlich nicht zu meinen Lieblings MCU Filmen, ist aber solide und sehenswert. Der Cast hat mir persönlich auch sehr zugesagt. Die negativen Kritiken bezüglich der Hauptdarstellerin kann ich nicht nachvollziehen, aber Geschmäcker sind verschieden. Würde im 7 oder 7,5 von 10 geben. Meine Frau fand den auch relativ gut, kommt bei Superheldenfilmen nicht immer vor.

Geschrieben am  10.03.2019 um  20:17 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.03.2019 -20:20 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 33
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10497
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Jetzt endlich mal Shin Godzilla gesehen.
Nicht schlecht. Ja die Origin ist komisch, aber für sich funktioniert der Film sehr gut. Cool fand ich die Sicht der Regierung. Welche Behörde kümmert sich darum, was kostet das ganze,welche Verluste muss man abwägen.

Kein "wir bauen einen gewaltigen Riesenroboter für 3Fantastilliarden Yen um Godzilla zu bekämpfen.
Interessant fand ich das Godzilla doch kein Kostümierter Schauspieler war. Alles am PC, er aber dennoch diese Optik hatte.

Leider kommt ja kein zweiter Teil, dafür will Toho ja ein Godzilla Universum erschaffen, ähnlich wie Marvel. Die für Den aber erst 2021 anfangen zu drehen, weil die Rechte bei Warner liegen.
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  11.03.2019 um  02:13 Uhr
BLACK
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Grabnatz schrieb am  11.03.2019 um  02:13
Jetzt endlich mal Shin Godzilla gesehen.
Nicht schlecht. Ja die Origin ist komisch, aber für sich funktioniert der Film sehr gut. Cool fand ich die Sicht der Regierung. Welche Behörde kümmert sich darum, was kostet das ganze,welche Verluste muss man abwägen.

Kein "wir bauen einen gewaltigen Riesenroboter für 3Fantastilliarden Yen um Godzilla zu bekämpfen.
Interessant fand ich das Godzilla doch kein Kostümierter Schauspieler war. Alles am PC, er aber dennoch diese Optik hatte.

Leider kommt ja kein zweiter Teil, dafür will Toho ja ein Godzilla Universum erschaffen, ähnlich wie Marvel. Die für Den aber erst 2021 anfangen zu drehen, weil die Rechte bei Warner liegen.
Ich fand den auch topp und ´besser´/ikonischer als den Letzten aus Amerika.
Die Inszenierung mag ungewöhnlich gewesen sein, aber trotzdem oder gerade deswegen so interessant und fesselnd.
Und zwei drei Godzilla-Szenen sind mal richtig genial.

Als ich hörte, dass es (vorerst) keinen zweiten Teil gibt bzgl. Rechte usw. fand ich das sehr schade. Einen zweiten Shin Godzilla würde ich immer einem Godzilla 2 vorziehen.
------------------
NA: Alle Restlichen | Filmation: Hunga, Celice | Comic: MOP Demons, Blue Giant | Concepts: Red Beast | 200X: Queen Andreeno | New: Lady Slither, Major Header, Bubblor, und gerne noch viel mehr!

Geschrieben am  11.03.2019 um  08:38 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 33
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10497
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also Shin Godzilla 2 ist auf Eis gelegt weil Toho lieber Weltweit mit ihrem Monsterverse Punkten will.
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  11.03.2019 um  10:56 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20048
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

8-Ball schrieb am  10.03.2019 um  20:17
Hab Capt. Marvel gestern gesehen. Der Anfang war etwas schleppend, dann nahm er aber fahrt auf. Gehört sicherlich nicht zu meinen Lieblings MCU Filmen, ist aber solide und sehenswert. Der Cast hat mir persönlich auch sehr zugesagt. Die negativen Kritiken bezüglich der Hauptdarstellerin kann ich nicht nachvollziehen, aber Geschmäcker sind verschieden. Würde im 7 oder 7,5 von 10 geben. Meine Frau fand den auch relativ gut, kommt bei Superheldenfilmen nicht immer vor.
Was sagst du zu Black Panther? Den muss ich noch sehen um zumindest eine weitere Lücke zu schließen im MCU und um dann Up to Date zu sein, wenn es an den nächsten Avengers Teil geht.

Geschrieben am  11.03.2019 um  18:36 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 33
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10497
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Black Panther lebt mir zu sehr vom Hype. Ist ja schön wenn Schwarze Zuschauer da einen Film haben mit vielen starken, schwarzen Figuren. Und das es auch Normalität werden muss das mehr schwarze für Preise wie den Oscar nominiert werden. Allerdings kam es mir bei den diesjährigen Oscars so vor als seien die schwarzen Darsteller dafür nominiert schwarz zu sein. In vielen Kategorien In der ein schwarzer mit nominiert war erhielt er den Oscar. Das kommt mir so vor als wolle die Academy einfach mal auf Nummer sicher gehen

Und das Black Panther als erster Marvel Film für soviele Oscars nominiert war, ustvschin echt...witzig.

Besonders gut, oder besser als um ein Avengers oder Ant Man war der jetzt nicht.
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  11.03.2019 um  18:57 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9800
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich fand Black Panther nach Infinity War und den beiden Guardians Filmen am stärksten aus der MCU Reihe.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  11.03.2019 um  19:11 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20048
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Grabnatz schrieb am  11.03.2019 um  18:57
Black Panther lebt mir zu sehr vom Hype. Ist ja schön wenn Schwarze Zuschauer da einen Film haben mit vielen starken, schwarzen Figuren. Und das es auch Normalität werden muss das mehr schwarze für Preise wie den Oscar nominiert werden. Allerdings kam es mir bei den diesjährigen Oscars so vor als seien die schwarzen Darsteller dafür nominiert schwarz zu sein. In vielen Kategorien In der ein schwarzer mit nominiert war erhielt er den Oscar. Das kommt mir so vor als wolle die Academy einfach mal auf Nummer sicher gehen

Und das Black Panther als erster Marvel Film für soviele Oscars nominiert war, ustvschin echt...witzig.

Besonders gut, oder besser als um ein Avengers oder Ant Man war der jetzt nicht.
Boah Ant Man. Genau wie Civil War. Da müsste man mich zu meinem Glück prügeln. Black Panther...Ich denke den packe ich noch.

Geschrieben am  11.03.2019 um  19:18 Uhr
Buzz01
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1519
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gestern abend habe "Wildling" auf Prime geschaut.
Hat mir gut gefallen, hat ein paar Längen, geht aber...

Schaut euch aber bloss nicht den Trailer an; der versaut leider total den Plottwist/ die Pointe!!!
------------------
Es gibt keinen Löffel!-Seltsam...aber so steht es geschrieben!

Geschrieben am  16.03.2019 um  11:14 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19358
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ant-Man gehört für mich zu den besten Marvel-Filmen, Black Panther und Civil War ebenfalls. Auch ohne den "Hype". Infinity War war ok, deutlich besser als Age of Ultron.
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  17.03.2019 um  10:58 Uhr
lizorr
Unbezwingbar
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6332
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Captain Marvel

Nachdem wir im neuen Avengers-Trailer so einen feschen Blick von ihr erhaschen durften, bin ich dann doch Freitag mal ins Kino rein...

Alles was mit ihr auf der Erde spielte, vor allem die witzigen Dialoge mit Nick Fury, waren für mich ganz toll anzusehen. Solide, vollkommen akzeptabel.

-Sobald sich ihre Handlung jedoch im All wiederfindet, hat es mich verloren. Ein Charakter neben dem Superman fast mickrig aussieht, mit dem konte ich nicht mehr ansatzweise mitfiebern. "Da glaube ich eher an Rambo..."

Sie soll eben jetzt zu den Filmen dazu gehören, und da ich ziemlich gehypt auf Avengers 4 bin, schaue ich sie mir eben, eher emotionslos, mit an. Aber vermisst hätte sie wohl keiner...
------------------
Was gibt es doch alles, das ich nicht brauche!

Geschrieben am  17.03.2019 um  12:50 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31786
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Black Panther fand ich ganz okay, mehr aber auch nicht. Hatte mir da mehr von versprochen, und in weiten Teilen sogar mehr auf Seiten Killmongers gestanden.

Ant Man fand ich großartig, für mich einer der besten Marvelfilme.

Captain Marvel werde ich (wie viele Marvelfilme) erst auf Sky anschauen. Im Kino muss der für mich nicht unbedingt sein, und da ich weite Teile der 90er echt Kacke fand, triggert bei mir da auch keine Nostalgie. Für Avengers Endgame mache ich mir wenig Sorgen, dass Marvel zu mächtig ist. Beziehungsweise braucht es auch ein gewisses Kaliber, um überhaupt eine Chance gegen Thanos zu haben. So oder so, es wird sicherlich ein Fest. Wenn sie jetzt überraschend auch noch die Thunderbolts mit einbringen (wäre aktuell perfekter Zeitpunkt), dann dreh ich positiv durch.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  18.03.2019 um  11:12 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.03.2019 -11:13 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20048
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ant-Man und Ant-Man and the Wasp. Habe ich beide noch nicht gesehen. Wird nachgeholt.

Geschrieben am  18.03.2019 um  18:13 Uhr
Mekaneck81
Beschützer des Schlosses
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1960
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab gestern Predator Upgrade gesehen!

Oh mein Gott wer hat denn bitte die CGI Effekte gemacht? Projektwoche in der Grundschule, oder was?

Das geile ist das man immer sofort sieht ob es der Predator gerade eine CGI Figur ist oder ein Mann im Anzug, weil der Mann im Anzug einfach immer noch am besten aussieht!!

Die Story an sich ist garnicht so übel und diese Gruppe mit den teilweise durchgeknallten Typen funktioniert ganz gut, aber die üblen CGI Effekte machen das schon ziemlich kaputt alles!

Vielleicht sollte man bei Predator endlich mal einsehen das es einfach nicht besser als den 87er Originalfilm mit Schwarzenegger geht und es dabei belassen!

Geschrieben am  22.03.2019 um  07:30 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 33
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10497
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Mekaneck81 schrieb am  22.03.2019 um  07:30
Hab gestern Predator Upgrade gesehen!

Oh mein Gott wer hat denn bitte die CGI Effekte gemacht? Projektwoche in der Grundschule, oder was?

Das geile ist das man immer sofort sieht ob es der Predator gerade eine CGI Figur ist oder ein Mann im Anzug, weil der Mann im Anzug einfach immer noch am besten aussieht!!

Die Story an sich ist garnicht so übel und diese Gruppe mit den teilweise durchgeknallten Typen funktioniert ganz gut, aber die üblen CGI Effekte machen das schon ziemlich kaputt alles!

Vielleicht sollte man bei Predator endlich mal einsehen das es einfach nicht besser als den 87er Originalfilm mit Schwarzenegger geht und es dabei belassen!
Hab weder den neuen Predator noch den neuen Alien gesehen. Irgendwie nehmen se dem Film das monstrige wenns CGI ist. Stop motion hat natürlich noch Charme und das schaue ich mir gerne an. Harryhausen lässt grüßen. Aber das ist schon überholt nach heutiger Sicht.

Wobei Latexmasken, Animatronics und andere Practical Effects sehen heute noch gut aus. Wo es möglich ist sollten se darauf setzen. Finde Disney Star Wars geht da n guten Weg
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  22.03.2019 um  10:16 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10090
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hatte mal wieder lust auf n 80er Cartoon, rausgekommen ist Starcom, hab ich nie bewusst gesehen, interessant ist auf jeden fall, dass sie von 3 folgen alternative VHS Synchros mit an board hat, aus Fankreisen zusammengetragen wieso das nie beim MOTU Cartoon funktionierte

Anhang:


------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  26.03.2019 um  14:12 Uhr
Odessa-James
Kämpfer des Guten
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 869
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Karkarr schrieb am  26.03.2019 um  14:12
Ich hatte mal wieder lust auf n 80er Cartoon, rausgekommen ist Starcom, hab ich nie bewusst gesehen, interessant ist auf jeden fall, dass sie von 3 folgen alternative VHS Synchros mit an board hat, aus Fankreisen zusammengetragen wieso das nie beim MOTU Cartoon funktionierte

Weil die Rechtlage für die Synchro der MotU Folgen nicht klar ist!

Geschrieben am  26.03.2019 um  14:42 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 ...  44 |  45 |  46 |  47 |  48 |  49
Gehe zu Seite:
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.