30 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Smalltalk
Forum : Smalltalk
4K - Unsinn oder Segen?
 
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 1 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4
Autor
 Text
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6150
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Aufgrund meiner letzten technischen Anschaffungen ist nun 4K ein Thema im Haushalt geworden. Unser TV hat bereits 4K, wird aber noch mit einem Standard Signal, also noch nicht mal HD beim Satellitenfernsehen und HD bei Netflix, Amazon und Konsole versorgt. Also bisher nicht so spannend.

Nun stand aber die Anschaffung eines neuen Monitors an und ich konnte mir "günstig" einen Asus MG28UQ ergattern. Das war ein Fehler, denn nun kann ich nicht mehr zurück Alleine die Schriften sind so krisp, wie ich es bisher nur vom Smartphone oder Tablet kannte. Wir haben auf der Arbeit noch Pixelmonster stehen, wonach mir nach 5 Minuten schon die Augen wehtun. Klar, daß mein älterer Rechner bei Spielen keine 60 Bilder pro Sekunde mehr hinbekommt. Macht bei World of Warcraft nichts, ich staune nun über die krassen Details und nahezu glatten Kanten. Und für die anderen Spiele wie Diablo 3 bügelt nun die Xbox One X mit flüssigen 60 Hz in 4K rüber. Kommt auch den Effekten bei Zaubern, etc. zugute.

Bei TV brauche ich es (noch) nicht, beim Monitor mit PC und Konsole will ich nicht mehr zurück zu HD.

Wie seht Ihr das?

Geschrieben am  10.05.2019 um  02:25 Uhr
Herman
Kämpfer der Horde
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 611
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich brauch das auch, kostet mir aber noch zuviel Geld. Ist vielleicht auch nur so ein Trend wie damals 3D oder CDs. Ich habe mir damals für viel Geld 1 3d TV gekauft. Jetz sitz ich hier mit meinen Brillen. Aaaaaaaaaaarrrrrrgh-

Mein Tip: Investiere lieber in was sinnvolles. Für das Geld bekommt man zB neue Zähne.

Geschrieben am  10.05.2019 um  03:18 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10034
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein segen, allein schon weil endlich endlich halbwegs die farben der kino norm entsprechen, so viel angenehmer und realistischere farben, schärfe ist mir da nur 2t rangig

und beim kauf eines neuen tv darauf achten, dass er zumindest 1000nits + schafft, sonst ist hdr mitunter recht dunkel.

PS: und auf die bewegungs und hochskalierungs darstellung achten, weil wenn normale blu ray dann keinen spass mehr machen wenn die nix taugt, bringt das dann halt auch nix.
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  10.05.2019 um  07:47 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.05.2019 -07:50 Uhr
Mekaneck81
Kämpfer des Guten
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 835
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Naja ob man es braucht oder nicht muss jeder selbst entscheiden, hätte ich keine PS4 Pro mit der man zufälligerweise 4K Filme abspielen kann dann würde ich mir nie im Leben extra noch einen 4K Player holen!

Ein 4K TV haben wir uns "ungelogen" nur durch zufall gekauft, weil wir halt ein neuen brauchten und der neue hatte halt 4K

Das schlimme an diesem 4K UHD Hype (der ja angeblich vorbei ist und einige Hersteller schon abstand davon nehmen) das viele 4K Blu-Rays nicht mal echte 4K sind, sondern nur hochgepuschte normale Blu-Rays und das sogar bei aktuellen Top Titel!!!

Jetzt ohne witz, ich persönlich habe im Hobby Keller in meinem Bastelraum wo ich LEGO etc. baue, eine schöne alte Röhren Glotze mit VHS Recorder angeschlossen und liebe es einfach eine alte VHS von ROCKY, KRIEG DER STERNE oder ein Van Damme Film einzulegen!

Ich bin kind der 80er und 90er und VHS war einfach das Medium mit dem ich einfach so viel verbinde! Das ist auch der Grund warum ich Videotheken so vermisse!

Klar ist diese 4K oder 8K oder was auch immer da noch kommt ne tolle sache und ich find es super wenn da leute spaß dran haben, nur ich persönlich könnte auch ohne sowas zufrieden ins Grab irgendwann

Geschrieben am  10.05.2019 um  08:29 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.05.2019 -08:32 Uhr
Web-Star
Dämon des Schattenreichs
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4524
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein "Trend" - wie Herman es beschreibt - ist es sicherlich nicht. HD war ja auch kein Trend, niemand möchte die hohe Auflösung missen und zurück zum Röhrenfernseher. Die Frage ist nur: wo hört das auf? 8K ist bereits in den Startlöchern. Ab wann kann unser Auge keine weiteren Bildinformationen aufnehmen bezüglich Bildschirmgröße und Pixeldichte?
------------------
Mach mit beim MotUC-Kampf der Giganten im "Quiz, Spiel & Spaß"-Bereich!

Geschrieben am  10.05.2019 um  08:31 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10034
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Web-Star schrieb am  10.05.2019 um  08:31
Ein "Trend" - wie Herman es beschreibt - ist es sicherlich nicht. HD war ja auch kein Trend, niemand möchte die hohe Auflösung missen und zurück zum Röhrenfernseher. Die Frage ist nur: wo hört das auf? 8K ist bereits in den Startlöchern. Ab wann kann unser Auge keine weiteren Bildinformationen aufnehmen bezüglich Bildschirmgröße und Pixeldichte?
das menschliche auge kann wenn ich es richtig in erinnerung habe, und man es überhaupt vergleichen kann ca. 5k-9k , menschliches auge ca. 130 Megapixel, wieviel haben nochmals digital kameras, dass sieht schon was bei einem 4k tv seh ich die pixelstruktur aus 40cm ohne probleme.
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  10.05.2019 um  09:06 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.05.2019 -09:08 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35348
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich hab einen 4k tv, aber keinen 4k player.
das hat 2 gründe:
1. der tv, der mir gut reingepasst hat (65" diagonale) ist nur in 4k erhältlich
2. (und das ist mein persönlicher splen und nicht wissenschaftlicher Natur ) ab 50" möchte ich eigentlich mehr pixel, damit das bild nicht "zu große pixel" aufweist

4k blu rays kaufe ich deshalb auch nicht (da ja kein player - selbst, wenn ich mal eine ps4 mein eigen nennen sollte), da mir die zu teuer sind und ich auf das skalieren des tv geräts baue
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  10.05.2019 um  09:12 Uhr
Dr. Piosol Meine Identität wurde verifiziert.
King Grayskull
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17794
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie schon erwähnt hängt der Sinn von einem 4K Gerät davon ab, wie groß dein Bildschirm sein soll. Auf Geräten im 20" und 30" Zoll wird man keinen Unterschied sehen aber auf den neuen Geräten mit riesigen Diagonalen, macht es natürlich Sinn, dass man mehr Pixel hat. Ist dann ähnlich wie früher mit der normalen Fernsehauflösung und HD.
------------------
Fear leads to anger; anger leads to hate; hate leads to Skeletor. Honoured TASC Member Darth Neckbreaker, Evil Lord of Smilies Rilli: Gibt es einen PE-User, der eine AP besitzt, die er nicht über Pio bezogen hat? Let´s play mit Pio auf Youtube :)

Geschrieben am  10.05.2019 um  09:32 Uhr
Hill-Man
Hofwache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 120
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hi,
ich persönlich habe auf 4k bisher verzichtet und betreibe einen OLED Full HD 3d TV. Ich bin ein 3d Fan. Das blöde war halt, als die 3d Technik endlich ausgereift war, hatte der Kunde genug von dem Ganzen und der Markt brach ein. Zur 4k Technik kann man vielleicht folgende Parallelen ziehen. Man braucht einen 4k fähigen TV und Player, dann natürlich die 4k Datenträger. Jeder hat noch "alte" Filme, und was macht man dann mit denen? Jeden Film gegen das 4k Gegenstück austauschen?? 4K wie 3d hat seine Vorteile bei opulenten Filmen, bei Filmen wie Bridged Jones o.ä. brauche ich kein 4k oder 3d. 4k hat aber den Vorteil keine Brille zu brauchen und hat damit eine bessere Chance zu überleben. Also muss jeder für sich selber entscheiden, ob man 30€ für einen Film ausgibt oder nicht.........

Geschrieben am  10.05.2019 um  09:57 Uhr
Masters_toys..
Waffenträger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 78
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie bei vielen anderen neuen Sachen, werden die Preise sicherlich noch fallen
Dann wäre das ganze vielleicht eine Überlegung wert

Geschrieben am  10.05.2019 um  11:08 Uhr
Retro-Ulle
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3131
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich kann den 2 letzten Antworten nur zustimmen. 1. Werden die Preise bestimmt noch fallen, 2. bringt das für ältere Filme überhaupt nix und 3. werden die Filme und Serien selbst davon auch nicht besser.

Geschrieben am  10.05.2019 um  17:52 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10034
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Retro-Ulle schrieb am  10.05.2019 um  17:52
Ich kann den 2 letzten Antworten nur zustimmen. 1. Werden die Preise bestimmt noch fallen, 2. bringt das für ältere Filme überhaupt nix und 3. werden die Filme und Serien selbst davon auch nicht besser.
gerade ältere filme stichwort 35mm, haben meist eine höhere auflösung als die neuen digital gefilmten und nur in 2k gemasterten,

blade runner
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=12215&d2=12213&s1=121007&s2=120974&i=7&l=0

black hawk down
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=13115&d2=13113&s1=130833&s2=130809&i=0&l=0

rambo
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=12567&d2=12560&s1=124997&s2=125044&i=9&l=0

und korn gehört zum film
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  10.05.2019 um  18:28 Uhr
Mekaneck81
Kämpfer des Guten
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 835
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Karkarr schrieb am  10.05.2019 um  18:28

Retro-Ulle schrieb am  10.05.2019 um  17:52
Ich kann den 2 letzten Antworten nur zustimmen. 1. Werden die Preise bestimmt noch fallen, 2. bringt das für ältere Filme überhaupt nix und 3. werden die Filme und Serien selbst davon auch nicht besser.
gerade ältere filme stichwort 35mm, haben meist eine höhere auflösung als die neuen digital gefilmten und nur in 2k gemasterten,

blade runner
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=12215&d2=12213&s1=121007&s2=120974&i=7&l=0

black hawk down
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=13115&d2=13113&s1=130833&s2=130809&i=0&l=0

rambo
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=12567&d2=12560&s1=124997&s2=125044&i=9&l=0

und korn gehört zum film
Absolut richtig!

Bin ja wie gesagt lieber auf der Retro Schiene unterwegs, aber gerade ein paar ältere Filme wurden auf Blu-Ray sehr schön Restauriert wie z.b. "Der Weisse Hai"

Das Problem liegt halt darin das dieses Restaurieren sehr viel Arbeit ist und Geld kostet!
Bei echten Filmklassikern rechnet sich das für Studios/Lizenznehmern meistens noch, aber für viele alte Filme die nicht so populär sind wird meistens nur hochskaliert weil sich das einfach nicht rechnet!

Alte in 4K Restaurierte Filme habe ich bisher nur Rambo 1 und Cliffhanger gesehen und sie waren sehr gut, wobei Rambo 1 durch das Restaurieren anscheinend ein Colour Upgrade bekommen hat und das ist zu beginn ungewöhnlich und muss man sich erst dran gewöhnen!

Geschrieben am  10.05.2019 um  18:58 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10034
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Mekaneck81 schrieb am  10.05.2019 um  18:58

Karkarr schrieb am  10.05.2019 um  18:28
gerade ältere filme stichwort 35mm, haben meist eine höhere auflösung als die neuen digital gefilmten und nur in 2k gemasterten,

blade runner
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=12215&d2=12213&s1=121007&s2=120974&i=7&l=0

black hawk down
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=13115&d2=13113&s1=130833&s2=130809&i=0&l=0

rambo
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=12567&d2=12560&s1=124997&s2=125044&i=9&l=0

und korn gehört zum film
Absolut richtig!

Bin ja wie gesagt lieber auf der Retro Schiene unterwegs, aber gerade ein paar ältere Filme wurden auf Blu-Ray sehr schön Restauriert wie z.b. "Der Weisse Hai"

Das Problem liegt halt darin das dieses Restaurieren sehr viel Arbeit ist und Geld kostet!
Bei echten Filmklassikern rechnet sich das für Studios/Lizenznehmern meistens noch, aber für viele alte Filme die nicht so populär sind wird meistens nur hochskaliert weil sich das einfach nicht rechnet!

Alte in 4K Restaurierte Filme habe ich bisher nur Rambo 1 und Cliffhanger gesehen und sie waren sehr gut, wobei Rambo 1 durch das Restaurieren anscheinend ein Colour Upgrade bekommen hat und das ist zu beginn ungewöhnlich und muss man sich erst dran gewöhnen!
Das mit dem restaurieren stimmt natürlich, aber eigentlich das meiste was ich als Klassiker sehe ( Alien, Rambo, Karate Kid, Star Wars projekt4k77, Halloween,Predator usw. usw. werden/wurden zumeist in 4k abgetastet und überarbeitet, selbst die Mumie trilogy was ja jetzt auch kein über Hammer ist sieht Knaller aus
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=11448&d2=11447&s1=112730&s2=112717&i=2&l=0

ob Mad Mission jemals in 4k erscheint glaub ich jetzt ja auch nicht. ok es gibt auch verschlimmbesserungen, aber wie nennt man das heutzutage, Einzelfälle?
mich haben meist die neuen gefilmten filme in 4k enttäuscht , gute kanten schärfe aber keine detail schärfe/kontrast.
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  10.05.2019 um  19:24 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.05.2019 -19:25 Uhr
Retro-Ulle
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3131
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Und mit 1080p wird man nicht glücklich?

Geschrieben am  10.05.2019 um  20:14 Uhr
Gövi
Kämpfer des Guten
Alter : 50
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 696
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Karkarr schrieb am  10.05.2019 um  19:24

Mekaneck81 schrieb am  10.05.2019 um  18:58
Absolut richtig!

Bin ja wie gesagt lieber auf der Retro Schiene unterwegs, aber gerade ein paar ältere Filme wurden auf Blu-Ray sehr schön Restauriert wie z.b. "Der Weisse Hai"

Das Problem liegt halt darin das dieses Restaurieren sehr viel Arbeit ist und Geld kostet!
Bei echten Filmklassikern rechnet sich das für Studios/Lizenznehmern meistens noch, aber für viele alte Filme die nicht so populär sind wird meistens nur hochskaliert weil sich das einfach nicht rechnet!

Alte in 4K Restaurierte Filme habe ich bisher nur Rambo 1 und Cliffhanger gesehen und sie waren sehr gut, wobei Rambo 1 durch das Restaurieren anscheinend ein Colour Upgrade bekommen hat und das ist zu beginn ungewöhnlich und muss man sich erst dran gewöhnen!
Das mit dem restaurieren stimmt natürlich, aber eigentlich das meiste was ich als Klassiker sehe ( Alien, Rambo, Karate Kid, Star Wars projekt4k77, Halloween,Predator usw. usw. werden/wurden zumeist in 4k abgetastet und überarbeitet, selbst die Mumie trilogy was ja jetzt auch kein über Hammer ist sieht Knaller aus
https://caps-a-holic.com/c.php?go=1&a=0&d1=11448&d2=11447&s1=112730&s2=112717&i=2&l=0

ob Mad Mission jemals in 4k erscheint glaub ich jetzt ja auch nicht. ok es gibt auch verschlimmbesserungen, aber wie nennt man das heutzutage, Einzelfälle?
mich haben meist die neuen gefilmten filme in 4k enttäuscht , gute kanten schärfe aber keine detail schärfe/kontrast.
Oh herrlich, Mad Mission, da habe ich ja ewig nicht mehr dran gedacht. Die ganze Reihe auf 4k, das wäre toll.
------------------
Die weißen Tauben sind Möwen.

Geschrieben am  10.05.2019 um  20:38 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10034
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Retro-Ulle schrieb am  10.05.2019 um  20:14
Und mit 1080p wird man nicht glücklich?
doch natürlich, 4k ist halt das i tüpfelchen, und bei größeren TVs halt schon ganz nett, und für mich sind es halt oft die farben was mir einfach besser gefällt als bei der "normalen" blu ray 1080p, und HDR ist oft auch nicht verkehrt,kurz, dass bild erinnert viel mehr an einen film ( organischer ) als 1080p was im vergleich einen video look hat
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  10.05.2019 um  20:58 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6150
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Im TV-Bereich ist HD halt der goldenene Standard und aus 2-3m Entfernung relativiert sich einiges, im PC-Bereich allerdings, wo man direkt vorm Monitor sitzt, sieht die Sache anders aus, da merkt man schon extrem den Unterschied.

Geschrieben am  10.05.2019 um  21:25 Uhr
Dreikämpfer
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1848
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich brauche nicht mal HD und schaue mich in letzter Zeit sogar wieder vermehrt nach Videokassetten um.

Geschrieben am  11.05.2019 um  14:44 Uhr
Mekaneck81
Kämpfer des Guten
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 835
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Dreikämpfer schrieb am  11.05.2019 um  14:44
Ich brauche nicht mal HD und schaue mich in letzter Zeit sogar wieder vermehrt nach Videokassetten um.
Sehr gut

Geschrieben am  11.05.2019 um  15:36 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.