172 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   News
Forum : News
Interpart-Comic-Sammelband jetzt in vielen Comicbuchläden erhältlich
Comics - 18.01.2019
     
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 28 Einwohner als Favorit gespeichert.
Autor
Text
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19142
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Comics:  Interpart-Comic-Sammelband jetzt in vielen Comicbuchläden erhältlich
Nachdem die "Die Giganten des Universums" zuerst nur exklusiv über den Retrofabrik-Onlineshop erhältlich war, kann man die zweite Auflage jetzt zusätzlich auch offline bei vielen klassischen Comicbuchläden kaufen.  Interpart-Comic-Sammelband jetzt in vielen Comicbuchläden erhältlich
Vollständigen Artikel lesen
 
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23
Autor
 Text
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19142
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  13:55

melkor23 schrieb am  14.10.2019 um  13:34
Was? Erwähnungen bei PE, Sabbel Saurus und der Grayskull-Con sind keine flächendeckende Werbung im deutschsprachigen MotU-Fandom?
Geht so. Ich bin bspw erst die letzten Tage drüber gestolpert, und das über keine der genannten Medien/Plattformen.
Die Dark Horse Veröffentlichungen erreichen bestimmt auch so casual Fans, die jetzt nicht unbedingt in die Materie so stark involviert sind wie unsereins. Allein schon wegen der internationalen Verfügbarkeit u.a.auf Amazon etc. Des meinte ich so mit flächendeckend(er).
Edit:und grosse, professionelle Labels haben da bestimmt ganz andere Möglichkeiten als so ein (wenn auch echt gut gemachtes) Fan Produkt.

Ui, gleich geht es los!!
Darf ich fragen, wo genau Du dann über die Info gestolpert bist?
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:18 Uhr
BLACK
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3210
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
So, der Shop stand auf die Minute pünktlich zur Verfügung.
Freue mich auf mein Buch.

Die Evil-Lyn-/Teela-Posen sind doch völlig in Ordnung
Ich finde es seltsam, das sexy Sachen, die in den 80igern völlig in Ordnung waren, heute teils bedenklich wirken.
Falls das in diese Thematik der "Diskriminierung" usw. fällt, da frage ich mich immer, wo bleiben eigentlich die Male-Plussize-Models...
------------------
NA: Alle Restlichen | Filmation: Hunga, Celice | Comic: MOP Demons, Blue Giant | Concepts: Red Beast | 200X: Queen Andreeno | New: Lady Slither, Major Header, Bubblor, und gerne noch viel mehr!

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:24 Uhr
Karak_Nul
Dämon des Schattenreichs
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5760
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bestellt und direkt per Pay/Pal bezahlt. Bestellbestätigung per Mail kam auch umgehend.

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:25 Uhr
Zodacwarrior..
Waffenträger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 92
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

melkor23 schrieb am  14.10.2019 um  14:18

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  13:55
Geht so. Ich bin bspw erst die letzten Tage drüber gestolpert, und das über keine der genannten Medien/Plattformen.
Die Dark Horse Veröffentlichungen erreichen bestimmt auch so casual Fans, die jetzt nicht unbedingt in die Materie so stark involviert sind wie unsereins. Allein schon wegen der internationalen Verfügbarkeit u.a.auf Amazon etc. Des meinte ich so mit flächendeckend(er).
Edit:und grosse, professionelle Labels haben da bestimmt ganz andere Möglichkeiten als so ein (wenn auch echt gut gemachtes) Fan Produkt.

Ui, gleich geht es los!!
Darf ich fragen, wo genau Du dann über die Info gestolpert bist?
Aber liebend gern doch. Masters of the universe infinity/Facebook.

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:26 Uhr
Skeletor26
Meuchelmörder
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 200
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Und bestellt....

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:32 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19142
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  14:26

melkor23 schrieb am  14.10.2019 um  14:18
Darf ich fragen, wo genau Du dann über die Info gestolpert bist?
Aber liebend gern doch. Masters of the universe infinity/Facebook.
Okay, seltsame MotU-Sammelsurium-Seite. Naja, wenn Du uns auch auf Facebook folgst, bekommst Du solche News deutlich früher.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:36 Uhr
BattleArms
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6178
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bestellt! Bei mir wars Nr 1192

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:42 Uhr
BattleArms
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6178
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

melkor23 schrieb am  14.10.2019 um  13:56

Preacher schrieb am  08.10.2019 um  22:24
Wenn man sowas macht muss man damit rechnen das es auch Kritik gibt, gerade das Internet ist da komplett Erbarmungslos.
Kritik kann ja auch konstruktiv sein, oder man kann sich mit dem A*sch drauf setzen. Von daher...

Das Cover geht gar nicht, sorry.
Nicht weil es nicht gut gemacht ist, es imitiert ja immerhin den Stil der Comics, aber Teelas Pose ist komplett unangebracht.
Man muss sich immer mal fragen ob der Charakter wirklich so reagieren würde oder ob das nur Wunschdenken ist...
Wie Simon Eckert auf Facebook als erster erkannt hat, ist die Pose bzw. das ganze Cover auch eine Hommage an Frank Frazettas "Swords of Mars".

Sehr cool!
Danke Melkor

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:44 Uhr
cattle bat
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1385
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bestellung ist raus.

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:52 Uhr
BattleArms
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6178
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  13:17
Abwarten wie es sich verkauft. Potential ist auf jeden Fall da, man merkt ja die Mühe, die dahinter steckt. Einziges Manko ist denke ich, dass die Werbung nicht so flächendeckend ist wie bei einem nicht Indie Produkt und das es sich auf die deutschsprachigen Länder erstmal beschränkt.
Ich bestell mir auf jeden Fall gleich eins. Ich befürchte nur, dass ich die Stories an sich nicht mehr so mitreißend finde, einen ähnlichen Effekt hatte ich bei den Minicomics. Da treffen die aktuellen DC Comics schon mehr meine (erwachsenen) Ansprüche. Aber sei es drum, Nostalgie rules.
Am Coverartwork oder der Restauration rumzumeckern wäre mir übrigens nie in den Sinn gekommen.
Die Stories sind mit Sicherheit mehr auf Kinder/Jugendliche abgestimmt. Aber warum mal nicht was ohne Blut gespritze usw. lesen? In der heutigen Zeit wird soviel Brutalität gezeigt da ist so ein Sammelband mit alten Comics von früher eine willkommene Abwechslung.

Die Werbung auf deutschsprachige Länder hat lizenzrechtliche Gründe. Das Buch darf nur in GAS verkauft werden. Was auch wieder neu ist das Mattel die Lizenz auch für GAS vergibt. Somit wäre auch wieder eine Neuauflage der Europa Hörspiele für GAS möglich. So wie ich Melkor verstanden habe. Sofern nicht weitere Lizenzen/Freigaben notwendig sind. Gut es muss sich auch finanziell lohnen. Zumindest digital wäre einfacher.

Und ich bin der Meinung das wenn es um MOTU geht PE die Anlaufstelle Nr. 1 ist.

Geschrieben am  14.10.2019 um  14:58 Uhr
Preternicus
Giftige Natter
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 786
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wenn es mal eine Neuauflage der Europa Hörspiele geben würde, am besten auf Vinyl da würde ich gar nicht überlegen, her damit!

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:04 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19142
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

BattleArms schrieb am  14.10.2019 um  14:58

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  13:17
Abwarten wie es sich verkauft. Potential ist auf jeden Fall da, man merkt ja die Mühe, die dahinter steckt. Einziges Manko ist denke ich, dass die Werbung nicht so flächendeckend ist wie bei einem nicht Indie Produkt und das es sich auf die deutschsprachigen Länder erstmal beschränkt.
Ich bestell mir auf jeden Fall gleich eins. Ich befürchte nur, dass ich die Stories an sich nicht mehr so mitreißend finde, einen ähnlichen Effekt hatte ich bei den Minicomics. Da treffen die aktuellen DC Comics schon mehr meine (erwachsenen) Ansprüche. Aber sei es drum, Nostalgie rules.
Am Coverartwork oder der Restauration rumzumeckern wäre mir übrigens nie in den Sinn gekommen.
Die Stories sind mit Sicherheit mehr auf Kinder/Jugendliche abgestimmt. Aber warum mal nicht was ohne Blut gespritze usw. lesen? In der heutigen Zeit wird soviel Brutalität gezeigt da ist so ein Sammelband mit alten Comics von früher eine willkommene Abwechslung.

Die Werbung auf deutschsprachige Länder hat lizenzrechtliche Gründe. Das Buch darf nur in GAS verkauft werden. Was auch wieder neu ist das Mattel die Lizenz auch für GAS vergibt. Somit wäre auch wieder eine Neuauflage der Europa Hörspiele für GAS möglich. So wie ich Melkor verstanden habe. Sofern nicht weitere Lizenzen/Freigaben notwendig sind. Gut es muss sich auch finanziell lohnen. Zumindest digital wäre einfacher.

Und ich bin der Meinung das wenn es um MOTU geht PE die Anlaufstelle Nr. 1 ist.
Also ich habe von meinem Rezensionsexemplar letzte Woche schon bis zur Hälfte von Ausgabe 8 gelesen und die Geschichten haben natürlich Kinder als Zielgruppe, sind aber meines Erachtens dennoch sehr spannend geschrieben und vor allem inszeniert.

Besonders gefallen mir die Doppelseiten und vor allem ist die hier mein Allzeit-Favorit:



Natürlich gibt es einige Male Deus Ex Machina-Lösungen und vor allem die zweiten Geschichten der Ausgaben, die ja deutlich kürzer sind, haben manchmal ein abruptes Ende. Es sollte aber nicht unerwähnt bleiben, dass in mindestens einer der Geschichten die Helden tatsächlich am Ende zwar nicht den Krieg, aber zumindest eine Schlacht gegen Skeletor verloren haben.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:04 Uhr
Zodacwarrior..
Waffenträger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 92
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

BattleArms schrieb am  14.10.2019 um  14:58

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  13:17
Abwarten wie es sich verkauft. Potential ist auf jeden Fall da, man merkt ja die Mühe, die dahinter steckt. Einziges Manko ist denke ich, dass die Werbung nicht so flächendeckend ist wie bei einem nicht Indie Produkt und das es sich auf die deutschsprachigen Länder erstmal beschränkt.
Ich bestell mir auf jeden Fall gleich eins. Ich befürchte nur, dass ich die Stories an sich nicht mehr so mitreißend finde, einen ähnlichen Effekt hatte ich bei den Minicomics. Da treffen die aktuellen DC Comics schon mehr meine (erwachsenen) Ansprüche. Aber sei es drum, Nostalgie rules.
Am Coverartwork oder der Restauration rumzumeckern wäre mir übrigens nie in den Sinn gekommen.
Die Stories sind mit Sicherheit mehr auf Kinder/Jugendliche abgestimmt. Aber warum mal nicht was ohne Blut gespritze usw. lesen? In der heutigen Zeit wird soviel Brutalität gezeigt da ist so ein Sammelband mit alten Comics von früher eine willkommene Abwechslung.

Die Werbung auf deutschsprachige Länder hat lizenzrechtliche Gründe. Das Buch darf nur in GAS verkauft werden. Was auch wieder neu ist das Mattel die Lizenz auch für GAS vergibt. Somit wäre auch wieder eine Neuauflage der Europa Hörspiele für GAS möglich. So wie ich Melkor verstanden habe. Sofern nicht weitere Lizenzen/Freigaben notwendig sind. Gut es muss sich auch finanziell lohnen. Zumindest digital wäre einfacher.

Und ich bin der Meinung das wenn es um MOTU geht PE die Anlaufstelle Nr. 1 ist.
Also, Blutgespritze hab ich so zum ersten Mal bei Motu gesehen und ich muss sagen: endlich mal. Muss aber auch nicht sein. Hauptsache (für meinen Geschmack) ist, dass es etwas düster ist und die Evils nicht zu blöd sind, so wie bei Filmation etwa, das ich halt nicht so schätze.
Der erste Tote war glaub ich King Grayskull bei 200x...sowas gibt einer Story schon mehr Würze, ist aber wie gesagt auch ein kein Muss.
Nur sind mir viele Mini Comic Stories aus heutiger Sicht leider zu simpel und das gebe ich ungern zu, da ich diese ansonsten sehr mag, auch gerade die Zeichenstile und Atmosphäre.

Das die Begrenzung auf den deutschsprachigen Raum lizenzrechtliche Gründe hat, wusste ich.
Das ist halt leider nur eine Limitierung, die andere Veröffentlichungen nicht haben, darauf wollte ich hinaus.

Und, ok, ich habe verstanden;PE wird abonniert, damit ich die hottesten Motu News frisch und aktuell präsentiert bekomme.

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:14 Uhr  |  Zuletzt geändert am 14.10.2019 -15:17 Uhr
Gövi
Beschützer des Schlosses
Alter : 51
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1487
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Juhu, bestellt!
------------------
"Flieht, ihr Narren!"

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:16 Uhr
anshin
Hofwache
Alter : 50
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 208
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gerade bestellt

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:22 Uhr
Zodacwarrior..
Waffenträger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 92
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

melkor23 schrieb am  14.10.2019 um  15:04

BattleArms schrieb am  14.10.2019 um  14:58
Die Stories sind mit Sicherheit mehr auf Kinder/Jugendliche abgestimmt. Aber warum mal nicht was ohne Blut gespritze usw. lesen? In der heutigen Zeit wird soviel Brutalität gezeigt da ist so ein Sammelband mit alten Comics von früher eine willkommene Abwechslung.

Die Werbung auf deutschsprachige Länder hat lizenzrechtliche Gründe. Das Buch darf nur in GAS verkauft werden. Was auch wieder neu ist das Mattel die Lizenz auch für GAS vergibt. Somit wäre auch wieder eine Neuauflage der Europa Hörspiele für GAS möglich. So wie ich Melkor verstanden habe. Sofern nicht weitere Lizenzen/Freigaben notwendig sind. Gut es muss sich auch finanziell lohnen. Zumindest digital wäre einfacher.

Und ich bin der Meinung das wenn es um MOTU geht PE die Anlaufstelle Nr. 1 ist.
Also ich habe von meinem Rezensionsexemplar letzte Woche schon bis zur Hälfte von Ausgabe 8 gelesen und die Geschichten haben natürlich Kinder als Zielgruppe, sind aber meines Erachtens dennoch sehr spannend geschrieben und vor allem inszeniert.

Besonders gefallen mir die Doppelseiten und vor allem ist die hier mein Allzeit-Favorit:



Natürlich gibt es einige Male Deus Ex Machina-Lösungen und vor allem die zweiten Geschichten der Ausgaben, die ja deutlich kürzer sind, haben manchmal ein abruptes Ende. Es sollte aber nicht unerwähnt bleiben, dass in mindestens einer der Geschichten die Helden tatsächlich am Ende zwar nicht den Krieg, aber zumindest eine Schlacht gegen Skeletor verloren haben.
Ich lass mich auch gern vom Gegenteil überzeugen.
Cool, dass die Verteidiger Eternias da auch mal eine Schlacht verlieren, das macht es interessant. Das war früher eh oft das Problem, egal ob HSP´s oder Minicomics (feier ich ansonsten beides): das Skeletor und Co eindeutig schwächer und chancenlos gegenüber den Helden waren und selten eine ernsthafte Bedrohung, zumindest in Bezug auf körperliche Stärke und Kampfkunst. Das haben die aktuellen DC Comics endlich mal richtig gemacht.

Naja, werde mir die Tage einen Eindruck von den Stories verschaffen können, mal sehen, ob die mich mehr mitreißen.
Toll gezeichnet sind die allemal.
Ich erinnere mich nur noch an eine Geschichte, in der sich Beast Man in Teela verknallt. Fand ich früher super.

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:27 Uhr  |  Zuletzt geändert am 14.10.2019 -15:28 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10502
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Zodacwarrior777 schrieb am  14.10.2019 um  15:14

BattleArms schrieb am  14.10.2019 um  14:58
Die Stories sind mit Sicherheit mehr auf Kinder/Jugendliche abgestimmt. Aber warum mal nicht was ohne Blut gespritze usw. lesen? In der heutigen Zeit wird soviel Brutalität gezeigt da ist so ein Sammelband mit alten Comics von früher eine willkommene Abwechslung.

Die Werbung auf deutschsprachige Länder hat lizenzrechtliche Gründe. Das Buch darf nur in GAS verkauft werden. Was auch wieder neu ist das Mattel die Lizenz auch für GAS vergibt. Somit wäre auch wieder eine Neuauflage der Europa Hörspiele für GAS möglich. So wie ich Melkor verstanden habe. Sofern nicht weitere Lizenzen/Freigaben notwendig sind. Gut es muss sich auch finanziell lohnen. Zumindest digital wäre einfacher.

Und ich bin der Meinung das wenn es um MOTU geht PE die Anlaufstelle Nr. 1 ist.
Also, Blutgespritze hab ich so zum ersten Mal bei Motu gesehen und ich muss sagen: endlich mal. Muss aber auch nicht sein. Hauptsache (für meinen Geschmack) ist, dass es etwas düster ist und die Evils nicht zu blöd sind, so wie bei Filmation etwa, das ich halt nicht so schätze.
Der erste Tote war glaub ich King Grayskull bei 200x...sowas gibt einer Story schon mehr Würze, ist aber wie gesagt auch ein kein Muss.
Nur sind mir viele Mini Comic Stories aus heutiger Sicht leider zu simpel und das gebe ich ungern zu, da ich diese ansonsten sehr mag, auch gerade die Zeichenstile und Atmosphäre.

Das die Begrenzung auf den deutschsprachigen Raum lizenzrechtliche Gründe hat, wusste ich.
Das ist halt leider nur eine Limitierung, die andere Veröffentlichungen nicht haben, darauf wollte ich hinaus.

Und, ok, ich habe verstanden;PE wird abonniert, damit ich die hottesten Motu News frisch und aktuell präsentiert bekomme.
Also dieses bashen von Filmation nervt mich immer etwas. Die Evils waren auch nicht dümmer als bei 200X - Whiplash und Clawful waren z.B. sogar um einiges schlauer.

Und einen vermeintlich Toten gab es dort auch - stellte sich dann zwar als Finte herraus aber das Thema wurde trotzdem aufgegriffen.

Man darf halt auch nicht vergessen, dass das noch eine andere Zeit war. Hätte es da mehr Kämpfe und sogar Tote gegeben, hätten die Kids das damals gar nicht gucken dürfen.

Ich glaube bei manchen ist der Filmation Cartoon flasch im Gedächtnis gespeichert. Es gibt dort viele blödel Folgen ja aber es gibt auch einige die storytechnisch 200X überragen.

Und auch die von deutschen Fans immer so hoch gelobten (düsteren) Hörspiele sind ohne die Nostalgiebrille oft doch nicht so der Bringer.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:30 Uhr
Mekaneck81
Befehlshaber der Wache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2882
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Auch bestellt
------------------
Favourite YouTube Channels: - PixelDan - RetroBlasting - TheMajorWrestlingFigurePodcast - PlanetEterniaTV - Cinemassacre - Johnny´sWorld - HeldDerSteine - OliverHarper - RetroTagTeam - SabbelSaurus - WrestlingBios - StarWarsSammler - ToyPolloi

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:33 Uhr
alftheblue Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3659
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bestellt und direkt per PayPal bezahlt!

Auftragsdatum: 14.10.2019
Auftrags-Nr.: 1247

Bestellbestätigung per Mail bereits erhalten!

Anhang:


------------------
Und aus dem Chaos sprach eine Stimme: Lächle und sei froh, es könnte schlimmer kommen. Und ich lächelte und war froh – und es kam schlimmer!

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:33 Uhr
Dunken Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7835
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

melkor23 schrieb am  14.10.2019 um  15:04

BattleArms schrieb am  14.10.2019 um  14:58
Die Stories sind mit Sicherheit mehr auf Kinder/Jugendliche abgestimmt. Aber warum mal nicht was ohne Blut gespritze usw. lesen? In der heutigen Zeit wird soviel Brutalität gezeigt da ist so ein Sammelband mit alten Comics von früher eine willkommene Abwechslung.

Die Werbung auf deutschsprachige Länder hat lizenzrechtliche Gründe. Das Buch darf nur in GAS verkauft werden. Was auch wieder neu ist das Mattel die Lizenz auch für GAS vergibt. Somit wäre auch wieder eine Neuauflage der Europa Hörspiele für GAS möglich. So wie ich Melkor verstanden habe. Sofern nicht weitere Lizenzen/Freigaben notwendig sind. Gut es muss sich auch finanziell lohnen. Zumindest digital wäre einfacher.

Und ich bin der Meinung das wenn es um MOTU geht PE die Anlaufstelle Nr. 1 ist.
Also ich habe von meinem Rezensionsexemplar letzte Woche schon bis zur Hälfte von Ausgabe 8 gelesen und die Geschichten haben natürlich Kinder als Zielgruppe, sind aber meines Erachtens dennoch sehr spannend geschrieben und vor allem inszeniert.

Besonders gefallen mir die Doppelseiten und vor allem ist die hier mein Allzeit-Favorit:



Natürlich gibt es einige Male Deus Ex Machina-Lösungen und vor allem die zweiten Geschichten der Ausgaben, die ja deutlich kürzer sind, haben manchmal ein abruptes Ende. Es sollte aber nicht unerwähnt bleiben, dass in mindestens einer der Geschichten die Helden tatsächlich am Ende zwar nicht den Krieg, aber zumindest eine Schlacht gegen Skeletor verloren haben.
Mal eine Frage zu dem gezeigtem Bild von dir. Ich kenne die Geschichte nicht daher bitte ich um Entschuldigung für die Unwissenheit aber auf dem Bild hat Fisto keine Eisenfaust. Fallen solche Fehler nicht auch unter das angedeutete Korrigieren der Storyfehler?
------------------
Ich lebe weil ich genieße und Du?

Geschrieben am  14.10.2019 um  15:50 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  11 |  12 |  13 |  14 |  15 |  16 |  17 |  18 |  19 |  20 |  21 |  22 |  23
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.