76 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE TOYSEEKER
FANSFORUMSAMMLUNGENCUSTOMSFANARTSFANFICS
FORUM   Masters of the Universe Vintage
Forum : Masters of the Universe Vintage
Sammlungsziel: Kindheitsfiguren MOC
 
E-Mail an Moderatoren schreiben
Thema zu Favoriten hinzufügen
Dieses Thema ist bei 12 Einwohner als Favorit gespeichert.
   
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7
Autor
 Text
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Auch die beiden Spielzeuge, ich im November 2018 auf der Actionfigurenbörse Mannheim kaufte, standen nicht auf meiner Agenda. Zuerst entdeckte ich diesen Cometroid, der direkt in meine Einkaufstasche wanderte.

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:19 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Fast schon am Ende des Budgets entdeckte mein Begleiter an einem Stand, etwas versteckt hinter anderem Kram, diesen Bashasaurus in kanadischer Box. Unbespielt und offenbar nie der Verpackung entnommen war der einzige Makel, dass auf der linken Seite eine Hälfte der Klebelasche fehlte. Der Preis war voll in Ordnung im SORA-Case macht der Aplatissaure immer noch ordentlich was her!

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:20 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Im April 2019 konnte ich diesen schicken Roundback Two Bad über PE erstehen. Leider hatte der Blister bereits einen Riss. Durch den Druck seiner Arme hatte sich Two Bad quasi selbst begonnen auszupacken. Aber der Preis war sehr fair und Two Bad stand auf meiner Wunschliste. Leider hat sich der Riss beim Transport noch mal etwas vergrößert. Dennoch bin ich mit der Figur sehr zufrieden. Da sie aufgrund des tieferen Blisters nicht in ein Standard-SORA-Case passt, bewahre ich ihn derzeit in einem Zoloworld-Case auf.

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:20 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Im Juli 2019 kam dann ein Punkt, an dem ich langsam merkte, dass das Sammlungsziel „Kindheits-MOCs + X“ nicht mehr unerreichbar ist. Einige Sammler haben zurecht angemerkt, dass auf meiner Liste einige Heavy Hitter stehen, die nicht so einfach zu bekommen sind, auch nicht, wenn man die Ansprüche wie ich hier und da etwas absenkt. Aber ich konnte im PE-Forum diesen wunderschönen He-Man MOC erstehen. Die Karte zwar mit Stresslinien, aber ein sehr klarer Blister. Damit konnte ich schon mal direkt einen der beiden wohl teuersten Heavy Hitter von der Liste streichen (Jetzt dürfte Skeletor wohl der teuerste sein, der noch übrig ist). Bin wahnsinnig froh mit dem He-Man!

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:21 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Anschließend habe ich mich auf Skeletor konzentriert und ich hatte zwei Gelegenheiten bei ebay, aber die Preise waren noch astronomischer als ich angenommen hatte und so wurde ich 2x überboten. Also habe ich im September 2019 beschlossen, das für Skeletor eingeplante Budget halt anderweitig auszugeben. Es gab diesen US-Jitsu und …

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:21 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
… diesen Euro-Hurricane Hordak, beide vom gleichen Verkäufer.

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:22 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Und zuletzt, jetzt im Oktober 2019 folgte dieser US-Whiplash.
Wow, es geht ordentlich voran. Aber noch fehlen noch ein paar Stücke meiner Wunschliste. Ich werde euch weiter auf dem Laufenden halten hier im Thread!

Anhang:


------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:22 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18205
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich wette dass du mehr sammeln wirst als nur die deiner Kimdheit.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:25 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

lizorr schrieb am  10.10.2019 um  17:18
Denkt ihr, dass ich irgendwann doch davon ausbrechen werden und einfach „alle MOCs“ sammeln werde?

Ganz bestimmt wirst du das, die Wünsche beginnen immer erst klein und werden dann immer größer. Genauso klein, wie zu der Zeit, als du keine Vintage MOCs haben wolltest und dann doch... Wenn es gut läuft will man mehr, wenn man sein Ziel erreicht, will man auch mehr. Wenn man nur einen Suchthread schreiben will, schreibt man manchmal auch mehr...
Naja, dieser Thread soll ja schon etwas mehr sein als nur ein Suchthread.
Dieser Thread will eine Geschichte erzählen. Bis die Liste komplettiert ist, wird es noch ein Weilchen dauern.
Ich wollte erzählen, wie es zu dem Sammlungsziel kam.
Ich wollte auch zu jedem MOC eine kleine Geschichte erzählen.
Das ist auch der Grund, warum ich jeden MOC einzeln gepostet habe, damit es keine Bilderflut im ersten Beitrag gibt und damit jeder Post einzeln auch besprochen und zitiert werden kann.
Ich will auch mal die Vintage-Sammler vielleicht mal n bissl motivieren, sich wieder mehr am Forumsleben zu beteiligen. Mal über MOCs reden, über Zustände, etc.
Vielleicht bringt es was, vielleicht unterhalte ich mich am Ende auch nur mit mir selbst.
Natürlich kann es auch passieren, dass jemand mir wegen dieses Threads etwas anbietet, das ist sehr gerne gesehen. Aber dieser Thread soll die Geschichte erzählen, wie ich dieses Sammlungsziel verfolge und wer will, darf mich auf dieser Reise begleiten!
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:27 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Night Stalker schrieb am  10.10.2019 um  17:25
Ich wette dass du mehr sammeln wirst als nur die deiner Kimdheit.
Ich würde nicht dagegen wetten. Ich hab ja jetzt auch schon Gelegenheiten genutzt und z.B. den Cometroid und den Bashasaurus gekauft.
Aber ich glaube nicht, dass ich irgendwann einen Haufen Geld hinlege für einen MOC dessen Figur mir nicht gefällt. Scare Glow finde ich auch toll, aber 2000 € für nen Scare sind für mich außerhalb dessen, was ich zahlen möchte und würde.
Andere Figuren wie Blast-Attak oder King Randor finde ich z.B. einfach langweilig. Da wäre ich gar nicht wirklich interessiert.
Also eine "komplette" Sammlung kann ich ausschließen. Die will ich auch an losen Vintage-Figuren schon nicht.
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:31 Uhr
BattleArms
Master of the Universe
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7954
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Sammlungsziel wie ich finde. Aber ob es MOC erreicht werden kann?

Die MOCs werden wahrscheinlich immer rarer und teuerer. Von daher wirds nicht billig werden.
Dann ist noch das Problem vom schwitzen und Weichmacherflecken. Das wäre jetzt nicht mein Fall.

So ein Ziel habe ich mir für die Origins-Line vorgenommen. Ich hoffe das die Figuren, Fahrzeuge und Burgen wie damals auch erscheinen werden. Bei den Classics bin ich an den Figuren Preisen mehr oder weniger gescheitert und wie man an der Liste unten sieht sind so schwere Brocken wie Snake Mountain dabei. Battle Bones gibt es auch keine Classics Version.

Die Liste ist vor längerem entstanden welche Figuren usw. ich damals hatte und geschenkt bekam und selber auspackte. Ohne Tauschgeschäfte. 100% sicher bin ich aber nicht mehr, da ich Scare Glow und Ninjor auch mal hatte und mich auch an das beigelegte Comic und Cardbackmotiv erinnere aber nicht mehr sagen kann ob diese mir zum Geburtstag oder Weihnachten geschenkt wurden oder ich die gegen andere Figuren eintauschte. Da wirds dann schwammig.

Man-At-Arms
Ram Man
Beast Man
Skeletor
Whiplash
Buzz-Off
Roboto
Stinkor
Two Bad
Leech
Stonedar
Snout Spout
Blast Attack
Saurod

Battle Ram
Panthor
Stridor
Night Stalker
Battle Bones

Snake Mountain

In loser und bespielter Form ist die Liste bis auf Stridor, Night Stalker, Battle Bones und Snake Mountain abgearbeitet. Wobei ich einen anderen Stonedar wie damals jetzt habe. Einen mexikanischen ohne bemalte Augen. War aber der einzige den ich in letzter Zeit zu einem guten Preis erwischt habe und die Goldfarbe noch wie neu ist und nicht verfärbt und keine Weichmacherflecken.


Ich drück die Daumen das du dein Zeil erreichst.

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:34 Uhr
Palacios
Skelettkrieger
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 438
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schöne Sammlung bisher
kenn es auch und denke auch das du wenn du dein ziel erreicht hast das nächste etappenziel ins Visier nimmst!
Danach kommen Sachen die du ausser Motu noch gehabt hast und und und so war es jedenfalls bei mir..erst paar Motus..dann rüber zu Mask..dann kamen Turtles und Bravestarr und jetzt bin ich gerade bei Dino Riders hängen geblieben
.aber macht ja auch Spass seine Sammlung wachsen zu sehen

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:34 Uhr
BattleArms
Master of the Universe
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7954
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Polygonus schrieb am  10.10.2019 um  17:31

Night Stalker schrieb am  10.10.2019 um  17:25
Ich wette dass du mehr sammeln wirst als nur die deiner Kimdheit.
Ich würde nicht dagegen wetten. Ich hab ja jetzt auch schon Gelegenheiten genutzt und z.B. den Cometroid und den Bashasaurus gekauft.
Aber ich glaube nicht, dass ich irgendwann einen Haufen Geld hinlege für einen MOC dessen Figur mir nicht gefällt. Scare Glow finde ich auch toll, aber 2000 € für nen Scare sind für mich außerhalb dessen, was ich zahlen möchte und würde.
Andere Figuren wie Blast-Attak oder King Randor finde ich z.B. einfach langweilig. Da wäre ich gar nicht wirklich interessiert.
Also eine "komplette" Sammlung kann ich ausschließen. Die will ich auch an losen Vintage-Figuren schon nicht.
Blast Attack wäre jetzt was für mich. Den hatte ich damals und fand den cool. So hat jeder andere Beziehungen zu den Figuren.

Und Komplettsammlung und dann noch MOC finde ich utopisch. Mit dem nötigen Kleingeld vielleicht erreichbar aber ich möchte nicht in einem Zimmer stehen in dem Tausende an Euro an verpackten Spielzeug steht welches ich auch wieder nur, wie damals vor dem Schauffenster, anschauen kann.

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:48 Uhr
Nostalgikor Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 21131
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe mir nie als Ziel gesetzt alle Figuren die ich als Kind hatte Moc zu wollen. Da hätte ich schon in die Vergangenheit reisen müssen um zu sehen auf welcher Karte die waren. Da ich das nicht mehr rekonstruieren kann, kommt das für mich auch nicht in Frage.
Mein Sammelziel ist schon immer gewesen. Meine Lieblingsfiguren einmal Moc und einmal lose mint zu haben. Die Zustände der Mocs sollen so schön sein dass ich mich daran erfreuen kann. Bei einigen kamen dann noch ein paar Varianten dazu. Bei Rokkon eine andere Blasterfarbe, bei Scare Glow mit grüner Waffe. Wichtig ist dass sich die Figur oder das Zubehör von der anderen unterscheidet. Ich habe immer Wert gelegt auf eine schöne lose Sammlung bei den Vintages und die Mocs im überschaubaren Rahmen.
------------------
‹^› ‹(•¿•)› ‹^› Ich bin der Mandaflorian.

Geschrieben am  10.10.2019 um  17:57 Uhr
Shalamar
Größter Held Eternias
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13318
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Ziel und Hut ab, dass du die auch noch so genau bei jedem Kauf erinnern kannst

Geschrieben am  10.10.2019 um  18:01 Uhr
Retro-Ulle
Befehlshaber der Wache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3749
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@Poly: Toller ausführlicher Thread, den ich heut Abend noch in Ruhe lesen muss. Ich glaube auch, dass es, wie Du selbst schon geschrieben hast, nicht bei Deinen Kindheitsfiguren bleiben wird. Ist ja auch nicht schlimm, solange Dir die Figuren gefallen.
Was den nicht perfekten Zustand angeht: Solange die Figur bzw. Verpackung noch ansehlich ist und der Preis stimmt, bin ich immer dafür. Es gibt aber auch - allgemein gesprochen - ovp Kandidaten, wo ich denke, die würde ich mir nie in die Sammlung stellen. Ist immer eine Abwägungssache und Geschmacksfrage.

Geschrieben am  10.10.2019 um  18:08 Uhr
Breitbert14
REDAKTION
Truppenkapitän
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3117
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wirklich ein schöner Thread mit interessanten Hintergrundgeschichten zu den einzelnen MOCs. Und Bilder von MOCs sehe ich ohnehin immer gerne.
Bei mir ist es so gelaufen, dass ich erst alle Figuren lose haben wollte. Dann habe ich die ersten Comms gekauft und bin dann auf Vintage MOCs umgestiegen. Da habe ich zunächst meine Lieblingscharaktere gekauft - Webstor war meine erste MOC-Figur. Damals war es für mich noch utopisch, einmal alle Figuren MOC zu haben. Es wurden dann im Laufe der Zeit immer mehr und irgendwann hatte ich alle zusammen. Hinsichtlich der Zustände geht es mir ähnlich wie dir - die müssen bei mir auch nicht perfekt sein.
Ich könnte mir schon vorstellen, dass du, wenn du alle Kindheitsfiguren zusammen hast, auf die Jagd nach den restlichen Figuren gehen wirst. So war das zumindest bei mir - da kommt dann der Sammlertrieb durch.
Der Zeitpunkt für‘s Vintage MOC-Sammeln ist, finde ich, allerdings schwierig. Das Angebot ist rar und die Preise hoch. Und dann kommen noch die Fälschungen dazu
Ich drücke dir auf alle Fälle die Daumen, dass du deine Kindheitsfiguren als MOC findest.
------------------
Suche: Twistoid und FF He-Man auf US Karte

Geschrieben am  10.10.2019 um  18:38 Uhr
montana Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7783
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Dann wünsche ich viel Erfolg bei Deinem Sammlungsziel.
------------------
Bei der Macht von Grayskull, Ich habe die Zauberkraft!

Geschrieben am  10.10.2019 um  18:58 Uhr
lizorr
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6347
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Fängt an bei MOCs die nicht schön sein müssen, endet mit MOCs die immer besser werden sollen und nach und nach ausgetauscht werden.
Hat man doch damals oft genug von den Vintage-MOC-Sammlern gelesen sowas.

Mit anderen Worten, ein Fass ohne Boden, erst recht wenn man gar nicht wirklich die Kohle dafür über hab.
------------------
Was gibt es doch alles, das ich nicht brauche!

Geschrieben am  10.10.2019 um  23:39 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.10.2019 -23:41 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 27785
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
für die vielen netten Rückmeldungen. Freut mich, wenn das Thema gut ankommt.

@BattleArms: na klar, günstig wird der Spaß nicht, das ist mir klar. Aber durch den Rückgang und jetzt Wegfall von MotUC, Club Grayskull und Super7 5,5" Vintage Collection wurden bzw. wird ja jetzt auch etwas Budget frei, was man sparen und z.B. für Vintage-MOCs einsetzen kann.
Ich bin mit den genannten Toylines ja komplett. Vintage lose hab ich auch nur noch wenige Lücken, die ich schließen möchte.
Lose 200X bin ich ebenfalls komplett und bei NA fehlen auch nur noch ausgewählte Sachen.
Wo ich aktuell dran bin, ist noch ein schickes Konvolut Vintage PoP-Toys, ebenfalls lose.
Also von daher: ich weiß, dass die Vintage-MOCs nicht günstig sind und wahrscheinlich wäre es cleverer gewesen, sie vor 10 Jahren zu kaufen. Aber die Sachen, die ich in den letzten 10 Jahren gekauft habe, sind heute auch schon wieder teurer. Stichwort MotUC.

@Palacios: Tatsächlich sammle ich jetzt seit 2003 MotU. Hier und da verirrt sich mal etwas Non-MotU in meine Sammlung. Ich habe ne Handvoll Turtles, Ghostbusters oder auch Dino Riders. Aber in den all den Jahren hat sich da nie ein Drang entwickelt, diese Sachen richtig zu sammeln.
Zumal es ja auch von MotU immer noch genug tolle alte Sachen gibt, die mir noch fehlen. Und es kommen ja auch wieder viele neue Dinge die nächste Zeit!

@Nostalgikor: das mit der passenden Karte und dem richtigen Minicomic ist natürlich fast unmöglich. Ich weiß ja noch sehr genau, welche Figuren ich hatte und auch welche Comics ich als Kind besaß. Ausgehend davon, dass alle meine Figuren US-, Euro- oder allenfalls Yellow Border-MOCs waren, habe ich mal versucht, diese Minicomics meinen Figuren zuzuordnen, aber obwohl es nur so wenige Figuren waren, konnte ich die Zuordnung nicht komplettieren. Bei einigen Figuren konnte ich zweifelsfrei rekonstruieren, welche Version mit welchem Comic ich hatte, aber es wird natürlich ultra-schwer, auch genau diese MOCs heute zu finden. Von daher genügt es mir wie gesagt, US- oder Euro-Karten zu haben.

@Shalamar: naja, zu allen Figuren weiß ich die Story ja nicht mehr, bzw. bei manchen gibt es schlicht keine. Aber so einprägsame Sachen wie die Flohmarkt-Story bei meinem Rattlor bleiben natürlich hängen.
Grundsätzlich schreibe ich immer das meiste auf, was ich mir kaufe. Mit Datum und Preis. Das hilft natürlich, wenn man später mal nachschauen will, wann man was zu welchem Preis verkauft hat.

@Retro-Ulle & Breitbert14: derzeit lege ich den Fokus mal auf die Charaktere meiner Liste. Möglich, dass da mal einer dazwischenrutscht, aber generell glaube ich schon, dass ich mich erst mal auf die Figuren konzentrieren kann.

@Breitbert14: die Sache mit den Fälschungen ist natürlich so ne Sache. Aber da bin ich auch schon vorsichtig. Viele meiner Figuren habe ich persönlich abgeholt oder vor Ort gekauft. Da kann man sich die Sachen schon sehr schön anschauen, bevor man den Geldbeutel öffnet. Klar geht das nicht immer.
Aber ich vergleiche die Sachen dann auch immer mit meinem Bildarchiv auf der Festplatte. Und ein Vorteil beim nicht-perfekten Zustand ist natürlich, dass je mehr Mängel der MOC hat, desto eher ist er original.
Ein Beispiel: angenommen wir haben da einen US-MOC im Bereich von 100-150 €. Angenommen man würden fälschen wollen, bräuchte man erst mal eine passende Mint-Figur (Spielspuren an der Figur sieht man ja häufig) und ein schickes Minicomic. Und je perfekter der Zustand ist, desto skeptischer bin ich. Da wird der Blister genau beäugt, genau wie die Klebestelle.
Und wie gesagt: vertrauliche Einkaufsquellen sind mir da auf jeden Fall wichtig. Hier im Forum weiß ich schon einigermaßen, bei wem ich kaufe und privat kenne ich meine Pappenheimer doch eh.
Natürlich werde ich sicherlich auch mal woanders kaufen müssen. Aber ich bin da guter Dinge.

@Lizorr: Ich weiß nicht. Bisher hatte ich noch nie das Bedürfnis, einen meiner MOCs austauschen zu wollen. Das kann natürlich noch kommen, ich weiß auch, dass das vielen Sammlern so ging. Aber die Zeiten haben sich auch geändert. Wer vor 10-15 Jahren mit MOCs anfing, hatte noch mehr Möglichkeiten, die Figuren immer "upzugraden". Heute muss man bei manchen Charakteren froh sein, wenn sie überhaupt angeboten werden.
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt den Realfilmband vorbestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  11.10.2019 um  08:40 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7
 Thema zu Favoriten hinzufügen
 Zurück zum Seitenanfang
 Zum Forum
Gehe zu: 
 
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.