74 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  25.06.2010 um  13:45 Uhr  
Reviews
Evil-Lyn (MotU Classics)

Gelb regiert die MotU-Welt! Im ganz klassischen Stil hält die Hexenmeisterin des Schattenreiches Einzug in die Classics Reihe. In der PE-Hexenküche wird geprüft, wie viel Magie diese Figur verströmt.

Was müssen Mattels Bosse enttäuscht gewesen sein! 4 Minuten dauerte es, bis Evil-Lyn ausverkauft war! Genau so lange wie Moss Man mit unbeflockten Ohren, obwohl die böse Hexe doch zu den beliebtesten Charakteren zählt! Das ist es, der Anfang vom Ende! Das ist natürlich völliger Blödsinn. Diese vier Minuten waren sensationell, denn während Moss Man vom Variantenhype profitierte, musste Evil-Lyn erst um die Gunst der Fans kämpfen. Viel Gelb, viel Recycling und dann noch die Gefahr, mit ähnlichen Problemen wie Teela und die Göttin belastet zu sein, bremsten die Begeisterung teilweise merklich. Natürlich wußte jeder Fan, dass sich ein derart wichtiger und beliebter Charakter nichtsdestotrotz gut verkaufen würde. Dass Skeletors Stellvertreterin aber derart schnell vergriffen war, überraschte manchen Sammler unangenehm. So stellt sich die Frage, was zuerst kommen wird: Re-Release oder Version 2 als Bonusfigur.

Printanzeige
Abbildung : Printanzeige

Verpackung & Biografie
Evil-Lyn wartet in einer denkbar langweiligen Pose auf, was sich aber auch durch das zahlreiche Zubehör ergibt, welches ebenfalls Platz finden musste. Wie in den 80er Jahren trägt sie auch hier wieder den Beititel "Evil Warrior Goddess", jedoch könnte der etwas unpassende Begriff der Göttin nendlich einmal durch "witch" (Hexe) ersetzt werden. Auch der Rückseite werden ausschließlich Bösewichter beworben, wobei statt Scareglow besser Tri-Klops abgebildet wäre, um die einstige Stammriege der Evil Warriors zu vereinen. Die Biografie wird dafür von dem sehr gelungen Vintage-Cardbackmotiv verziert.

Front- und Rückseite der Verpackung
Abbildung : Front- und Rückseite der Verpackung

Wie könnte es anders sein, als dass auch Evil-Lyn einen "wahren" Namen trägt? So macht Mattel die Befürchtungen wahr, und verwendet den ursprünglich von Michael Halperin erdachten Namen aus der Filmation-Bibel und motzt ihn (in Anlehnung an die vielleicht berühmteste fiktive Magierin Morgan LeFay) durch einen zweiten Vornamen noch auf. Evelyn Morgan Powers passt zwar eher zu einem 70er Jahre SciFi B-Movie, aber wenigstens muss sich der geneigte He-Fan zur Aussprache nicht die Zunge herausreissen. Ansonsten fußt die Biografie sehr stark auf dem 200X Cartoon und erwähnt den damaligen Plan, nach dem sie Hordak aus Despondos befreite. Während unter anderem auch ihr voraussichtlich für Mai 2011 geplanter Vater The Faceless One erwähnt wird, verwendet Mattel wieder einen Satz vom Vintage-Cardback, laut dem Evil-Lyn die böse Zukunft vorhersehen kann. Fragt sich nur, ob das dann heißt dass sie nur sieht, wenn ihr Rechnungen ins Haus fliegen, nicht aber die Steuerrückerstattung. Dennoch ist die Biografie insgesamt annehmbar.

Biografie
Abbildung : Biografie

Modellierung
Wie schon erwähnt, haben Mattel und die Four Horsemen hier die günstige Route eingeschlagen und Teelas kompletten Körper inklusive Anzug recycelt. Vintagejünger wird dies freuen, und per se ist die Figur auch durchaus ansehnlich, während ein 200X Dress hier ohnehin äußerst unwahrscheinlich war. In der Vergangenheit allerdings wurden besonders die einst sehr früh erschienenen Figuren stark an ihren Prototyp-Entwürfe anlehnend modelliert. So wurde gemäß den Cardback-Illustrationen Beast Man zum Linkshänder, Stratos erhielt "Sockenfüße" und Tri-Klops ein grünes Auge. Dementsprechend hätte auch Evil-Lyn durchaus Unterschiede zu Teela aufweisen können, indem der Anzug zu einer Version mit kleineren Blättern und ohne Fellbesatz umgestaltet werden könnte und die Armreifen zur Aussenseite hin länger sein müssten.



Stattdessen machte man es sich hier besonders einfach, und Mattel begründete das Totalrecycling damit, dass Evil-Lyn ja auch in den 80ern schon ein Teela Reuse war. Dies stimmt, ist aber dennoch eine äußerst fadenscheinige Rechtfertigung angesichts des Preises von 20 US-Dollar. Es stellt sich auch die Frage, ob man ähnlich bei einem Charakter vorgegangen wäre, bei dem man nicht aufgrund seiner Beliebtheit von einem ohnehin rasanten Ausverkauf ausgehen konnte. Umso erfreulicher ist der absolut gelungene Kopf, von dem durchaus auch eine zweite Version ohne Helm bei Sammlern Anklang gefunden hätte.



Bemalung
Freunde der Zeichentrickserien werden hier wohl enttäuscht sein, da Evil-Lyn ganz im klassischen Stil gelbhäutig samt blauer Kleidung bemalt ist. Während die oben Genannten also auf eine (gar nicht einmal unwahrscheinliche) zweite Version warten müssen, können Fans der Vintagefigur aufatmen. Tatsächlich ist es Mattel und den Four Horsemen gelungen, die gelbe Haut matt und dunkel genug zu färbten, dass sie nicht zu sehr nach "billigem Plastik" aussieht - ein Problem, das bei gelben Partien von Spielfiguren oft auftritt. Erfreulich ist auch die Bemalung der Fingernägel und die leichte Schattierung an manchen Körperstellen. Zudem ist die Gesichtsbemalung durchaus annehmbar, wenngleich die etwas schmäleren Augen des Prototyps noch ansehnlicher waren. Eine gute Ergänzung sind die verschiedenen Blauabstufungen an den Stiefeln, während die hellblauen Rüstungspartien mit metallicfarbenen Verzierungen aufgewertet sind. Lediglich der ie hellblaue Bemalung im Brust- und Bauchbereich des dunkelblauen Anzugs enttäuscht, da die Farbe hier eher unsauber aufgetragen wurde. Dafür sind die verschiedenen Abstufungen am Helm wieder sehr passgenau.



Beweglichkeit
Durch den vollständig von Teela übernommenen Körper verfügt Evil-Lyn mit 28 Gelenken auch über alle Bewegungspunkte ihres heroischen Pendants. Eingeschränkt ist erneut der Kopf, welche sich hier nicht nach oben bewegen lässt. Jedoch sitzt Evil-Lyns Kopf weitaus fester auf dem Halsgelenk als dies bei den bisherigen MotUC-Damen (allen voran The Goddess) der Fall war. Zudem wurde der Anzug aus einem weicheren Material hergestellt, wodurch auch Hüft- und Beingelenke viel mehr Bewegungsfreiraum besitzen. Somit ist Evil-Lyn in dieser Hinsicht ein klarer Fortschritt und beweist, dass Mattel durchaus aus Fehlern lernen kann.

28 verschiedene Bewegungspunkte
Abbildung : 28 verschiedene Bewegungspunkte

Zubehör
Wer sich angesichts des großen Recyclingfaktors über den Tisch gezogen fühlt, erfährt durch Evil-Lyns Zubehör einen gewissen Ausgleich. Zunächst trägt sie selbstverständlich ihr Zepter mit sich, das neben der metallic-blauen Lackierung samt hellblauer Detailbemalung auch eine leicht transparte Kristallkugel aufweist. Zwar kann das Zepter nicht (wie in den 80ern) im Dunkeln leuchten. Dafür liegt aber noch ein zusätzlicher Stab bei, auf welchen die Zepterspitze gesteckt werden kann, um die Waffe so stärker dem Aussehen der 200X Version anzugleichen. Leider ist die Kristallkugel dafür doch etwas zu klein geraten, umgekehrt jedoch wäre sie andernfalls für das besser zur gelbhäutigen Figur passende Zepter wieder zu groß gewesen. Ebenfalls aus der 200X Toyline stammt Evil-Lyns "Dolch des Unheils", welcher in Vintagefarben blau gefärbt ist und eher einem zeremoniellen Utensil gleicht denn einer Kampfwaffe.



Kaum überraschend aber dennoch sehr erfreulich ist die zusätzliche Beigabe in Form der Minifigur Screeech. Während selbiger erwartungsgemäß ein Repaint Zoars ist, liegen ihm sogar noch Standfuß und abnehmbare Rüstung im Design der Vintagefigur bei! Somit kommt Evil-Lyn auf eine ordentliche Menge an Zubehör. Dennoch stellt sich die Frage, ob der lange Stab nicht besser für eine (wohl als Bonusfigur erscheinende) zweite Version des Charakters geeignet gewesen wäre, um stattdessen den hohen Recyclingfaktor durch einen zweiten Kopf aufzuwerten. Ein ebenfalls vielfach gewünschtes Cape hingegen wäre aufgrund der Form des Anzugs wohl ohnehin nicht machbar gewesen.



Fazit
Es versteht sich von selbst, dass der Charakter Evil-Lyn ein Muss ist. Das zahlreiche Zubehör der Figur ist zudem gleichermaßen willkommen wie auch der ansehnliche Kopf und die insgesamt deutlich verbesserte Verarbeitung. Nichtdestotrotz geht das Recycling hier doch etwas zu weit für eine 20 Dollar teure Figur plus Versand. Evil-Lyn ist eine durchaus gelungene Figur, die aber unter ihrem wahren Potential bleibt.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!


Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man (Dezember ´08)
Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Juli ´09 - Exclusive)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela (Oktober ´09)
Zodak (Oktober ´09 - Bonusfigur)
Scareglow (November ´09)
King Randor (Dezember ´09)
The Goddess (Dezember ´09 - Bonusfigur)

Jahrgang 2010
Adora (Januar ´10)
Battle Armor He-Man (Januar ´10 - Bonusfigur)
Trap Jaw (Februar ´10)
Battle Cat (Februar ´10 - Large-Sized Figure)
Moss Man (März ´10)
Weapons Pak (April ´10 - Zubehörset)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 390 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30706
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35249
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein super review zum (bald beginnenden) wochenende
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  25.06.2010 um  14:12 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25070
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu einer meiner Meinung nach gut Umgesetzten Figur.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  25.06.2010 um  14:13 Uhr
Pflegor
Finsterer Doppelgänger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1345
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review einer tollen Figur, wobei ich bezüglich Recycling der gleichen Meinung bin. Da wäre durchaus mehr drin gewesen!
------------------
Hätte Jesus eine Waffe gehabt würde er heute noch leben

Geschrieben am  25.06.2010 um  14:42 Uhr
TIN
Befehlshaber der Wache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4473
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
...... super review zu einer tollen Figur !

Ja außer dem sehr hohen recycling, sieht Evil Lyn aber denoch klasse und die Bonus beigaben machen den etwas faden geschmack wieder wett ! Hoffen wir mal das das Repaint/ 200x andere tolle dinge wie nen seperaten Kopf etc aufweisen wird!
------------------
Jan Tenner ist zurück , mehr auf www.institut-futura.de

Geschrieben am  25.06.2010 um  15:26 Uhr
Fisto
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2970
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Für mich die entäuschendste Figur, weil sie soooo Geil hätte sein können.
Das Wenigste wäre noch ne "Zauberhand" gewesen. Mit den beiden Fäusten bekommt man einfach keine wirklich coole Pose hinn.
Ich baue auf ne 2.Version.
------------------
Ich glaub ich hab nen Haschimietenfirsten im Gehirn!

Geschrieben am  25.06.2010 um  15:45 Uhr
wattwurm
Unbezwingbar
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5477
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde, dass ein schwarzer Umhang, aehnlich wie in Filmation-Cartoon die Figur enorm aufgewertet hätte. Ansich aber ist die Figur aber echt gelungen!!

Geschrieben am  25.06.2010 um  16:01 Uhr
The Formless..
HE-MANISCHES QUARTETT
Truppenkapitän
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4485
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review, aber ich weiß nicht, irgendwie will mir der Kopf nicht so hundertprozentig zusagen. Wie bei Teela wirkt der Gesichtsausdruck arg lustlos (pale), als sei Evil-Lyn eine Art Zombie. Ein etwas bitterer Beigeschmack.
------------------
Das ist Deine Signatur? Ernsthaft?

Geschrieben am  25.06.2010 um  16:30 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10581
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eine super MOTUC Figur mit einem sooo schön gemachtes Gesicht!
Besser hätten sie ihr Gesicht gar nicht machen können! SO muss Evil-Lyn für mich aussehen! Das Recyclen finde ich jetzt nicht sonderlich schlimm. Durch die Farben wirkt das gar nicht mehr so sehr nach Teela.
Eine Sache die mich stört:
Der kurze Stab ist zu lang geworden und hätte mindestens um die Hälfte kürzer werden müssen.. aber vielleicht kommt das ja noch.
Ansonsten eine für mich absolut geniale MOTUC Figur
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  25.06.2010 um  16:59 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4653
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review, gute Figur.
Für mich sieht die Lyn in natura wesentlich besser aus, als auf jedem Bild.
Bei dieser Figur scheiden sich (wen wunderts) die Geister.
Dem Einen gefällt die Vintage Figur am besten, einem Anderen die Filmation Version und wieder einem anderen die 200X Version.
Ich hoffe wir bekommen alle drei Versionen, dann hat jeder was er will und alle sind glücklich.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  25.06.2010 um  21:29 Uhr
necron_ii
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2990
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Einfach eine tolle Figur zu einem der interessantesten Chars im MotU Universum!

Hoffen wir auf einen baldigen Auftritt bei den Simpsons!!
------------------
Grundsätzlich muss man sagen, dass sich Aufwand einfach nicht lohnt!!

Geschrieben am  25.06.2010 um  23:10 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes, böses Mädel und zudem ein gelungenes & ausführliches Review.
Schade nur das nicht noch weiteres Zubehör wie z.B. ein zweiter Kopf ohne Helm und mit dem weißen (Filmation) Kurzhaarschnitt beigelegt worden ist, das wäre ja noch das i-Tüpfelchen gewesen...!


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  26.06.2010 um  01:00 Uhr
Stonedar
Unbezwingbar
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5915
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review! Wie immer!!!

------------------
Don´t Panic!

Geschrieben am  26.06.2010 um  06:22 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
jupp, wieder mal ein sehr informatives review.
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  26.06.2010 um  07:36 Uhr
Spikor80
Radarauge
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9518
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde Lyn perfekt, so wie sie ist! Eine super-Figur und die erste MotUC-Frau, die einigermaßen beweglich ist. Allein das wertet sie schon ungemein auf! Super!
------------------
Geben wir dem Typ mit dem Skelettkopf die Schuld!

Geschrieben am  26.06.2010 um  12:54 Uhr
wattwurm
Unbezwingbar
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5477
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hoffe mal, dass als nächster weibl. Charakter die Sorceress erscheint. Und nicht lange auf sich warten laesst.

Geschrieben am  26.06.2010 um  13:38 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17205
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Diese Figur weiß wirklich zu enttäuschen. Und das hat viele Gründe:

Gelbe Haut
Wo viele derzeit Mattel kritisieren weil Figuren wie Chief Carnivous und Count Marzo zu sehr aus der Art schlagen und (nach deren Meinung) nicht mehr so richtig zu den anderen Figuren passen, da muss man sich hier das gleiche fragen. Die Hexe wartet als einzige Figur von allen mit gelber Hautfarbe auf und schlägt damit voll aus der Art. Carnivous und Marzo werden abgelehnt weil sie vielen zu sehr aus der Art schlagen, aber die einzige menschliche Figur in gelber Hautfarbe ist okay? Ich muss das jetzt nicht verstehen, oder?

Recyclingfaktor
Als jemand dem der Nostalgie Faktor praktisch egal ist, kann ich an der Figur hier nichts, aber auch gar nichts gutes abgewinnen. Wo man mit dem He-Man Körper auch in seiner zehnten recycelten Figur gut leben kann da Rüstungen, Mäntel und andere Kolorierung dies gut kaschieren, da wird hier aber auch rein gar nichts verdeckt. Auch die andere Bemalung bringt keinen ersichtlichen Unterschied zu Teelas Körper. Noch schlimmer ist die Tatsache dass dieser Körper in seiner kompletten Form nun schon das dritte mal verwendet wurde. Ein gaaanz fetter Minuspunkt für diesen tollen Charakter.

Zubehör
Das Zubehör dient Fans oft als Aufwertungspunkt. Fakt ist aber dass eine schlechte Figur auch dann schlecht bleibt auch wenn man ihr noch so viel Zubehör beipackt. Schlussendlich ist es aber eben das was der Name schon sagt: Zubehör. Und als solches sollte man es betrachten. Denn auch noch gutes und vieles Zubehör machen die schlechte Figur nicht besser!

Fazit
Evil-Lyn ist eine sehr enttäuschende Figur die merklich meist nur bei Hardcore-Nostalgikernn Anklang findet. Für jeden der in seiner Meinung jedoch noch nicht so festgefahren ist wie Oma Else aus dem Altenheim, für den wird die Hexe eine reine Enttäuschung sein. Sie ist eine billige Kopie Teelas und fügt sich mit ihrer gelben Hautfarbe überhaupt nicht gut ins Gesamtbild der Line ein.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  26.06.2010 um  14:06 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho !

Evil-Lyn ist eine Klasse Figur, die ne´ Menge Zubehör mit im Gepäck hat.
Ich finde auch das hier die Vintage-Fans, sowie auch die 200X´er Fans voll auf ihre kosten.


Stay Wild !




------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  26.06.2010 um  17:33 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Night Stalker schrieb am  26.06.2010 um  14:06
Diese Figur weiß wirklich zu enttäuschen. Und das hat viele Gründe:

Gelbe Haut
Wo viele derzeit Mattel kritisieren weil Figuren wie Chief Carnivous und Count Marzo zu sehr aus der Art schlagen und (nach deren Meinung) nicht mehr so richtig zu den anderen Figuren passen, da muss man sich hier das gleiche fragen. Die Hexe wartet als einzige Figur von allen mit gelber Hautfarbe auf und schlägt damit voll aus der Art. Carnivous und Marzo werden abgelehnt weil sie vielen zu sehr aus der Art schlagen, aber die einzige menschliche Figur in gelber Hautfarbe ist okay? Ich muss das jetzt nicht verstehen, oder?

Recyclingfaktor
Als jemand dem der Nostalgie Faktor praktisch egal ist, kann ich an der Figur hier nichts, aber auch gar nichts gutes abgewinnen. Wo man mit dem He-Man Körper auch in seiner zehnten recycelten Figur gut leben kann da Rüstungen, Mäntel und andere Kolorierung dies gut kaschieren, da wird hier aber auch rein gar nichts verdeckt. Auch die andere Bemalung bringt keinen ersichtlichen Unterschied zu Teelas Körper. Noch schlimmer ist die Tatsache dass dieser Körper in seiner kompletten Form nun schon das dritte mal verwendet wurde. Ein gaaanz fetter Minuspunkt für diesen tollen Charakter.

Zubehör
Das Zubehör dient Fans oft als Aufwertungspunkt. Fakt ist aber dass eine schlechte Figur auch dann schlecht bleibt auch wenn man ihr noch so viel Zubehör beipackt. Schlussendlich ist es aber eben das was der Name schon sagt: Zubehör. Und als solches sollte man es betrachten. Denn auch noch gutes und vieles Zubehör machen die schlechte Figur nicht besser!

Fazit
Evil-Lyn ist eine sehr enttäuschende Figur die merklich meist nur bei Hardcore-Nostalgikernn Anklang findet. Für jeden der in seiner Meinung jedoch noch nicht so festgefahren ist wie Oma Else aus dem Altenheim, für den wird die Hexe eine reine Enttäuschung sein. Sie ist eine billige Kopie Teelas und fügt sich mit ihrer gelben Hautfarbe überhaupt nicht gut ins Gesamtbild der Line ein.
Ich teile Deine Meinung hier nicht.

Zubehör ist sehr wohl wichtig und prägt die unterschiedlichen Charaktere. Es stellt sich doch niemand seine Figuren nackt hin. Je mehr dabei ist, desto besser kann sich jeder die Figur nach seinen Vorstellungen zusammenstellen.
Die gelbe Haut stört mich nicht. Im Gegenteil. Ich kenne ´Evil-Lyn´ seit meiner Kindheit so. Die Hexe war immer gelb und ich habe sie nie als 100% menschlich angesehen. Warum der Waffenmeister bis auf sein Gesicht mit grüner Haut rumläuft, musste man sich auch immer selbst zusammenreimen. Trotzdem würde doch niemand einen hautfarbeen ´Man-at-Arms´ wollen. Und warum ist ´Keldor´ blau, obwol ´Randor´ es nicht ist?
Ich halte es für unsinnig, bei MoTU über Hautfarben zu sinnieren.

Außerdem fällt durch die farbliche Gestaltung der Kleidung das Recycling weniger auf als man denken sollte. Ein "Laie" merkt das nicht auf den ersten Blick, wenn die Figur in voller Montur präsentiert wird. Wenn man es weiß, schaut man automatisch drauf. Das ist wie ein Fehler beim Streichen, den man fabriziert hat. Man selbst schaut immer auf diese Stelle und einem Fremden fällt es gar nicht auf.

Von allen bisher erschienenen Frauen hat ´Evil-Lyn´ meines Erachtens das bisher am besten gelungene Gesicht. Die Dame sprüht nur so vor Charisma.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  26.06.2010 um  21:15 Uhr  |  Zuletzt geändert am 26.06.2010 -21:23 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7834
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Evil-Lyn finde ich schon toll und hab sie auch gut in Pose gebracht. Man kann sie hinsetzen und die Beine übereinanderschlagen lassen.... Das Review ist natürlich klasse, wie immer!
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  26.06.2010 um  22:37 Uhr
dittmosher Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11832
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr gut geschrieben! Vollste Zustimmung!
------------------
MotUC rules! Wir brauchen mehr New Adventures Figuren in der MotUC-Line! Ich will einen neuen Realfilm... aber schnell!

Geschrieben am  27.06.2010 um  02:53 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.