36 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  05.02.2011 um  11:40 Uhr  
Reviews
Castle Grayskull Stands (MotU Classics)

Die Burg der Zeitlosen lässt zwar auf sich warten, aber zumindest im Stil der Burg produzierte Mattel dieses Standfuß 5er-Set. Ob auch PlanetEternia darauf steht, erfahrt ihr im Review.

Schon beim Start der Classics Reihe war einer der größten Fanwünsche - abgesehen von Minicomics - das beilegen von Standfüßen zu jeder Figur. Nicht nur, dass derartiges bei zahlreichen anderen Toylines mittlerweile gängige Praxis war, auch die mitunter sehr lockeren Fußgelenke der Masters machten Standfüße zu einem logischen Zubehör. Mattel erteilte dem zunächst aus Kostengründen eine Absage, präsentierte auf der San Diego Comic 2009 dann aber eine Lösung. Nicht mit den Figuren, sondern separat im 5er-Set wurden die Standfüße als Zubehör präsentiert. Moment mal, Zubehör? Zeit für Man-At-Arms und seinen ARMS-O-METER!



Verpackung
Die Stands werden in einer äußerst kleinen, weißen Mailerbox mit einfarbigen Schriftzügen geliefert. Hier werden sie als Castle Grayskull Stands for 6" figures bezeichnet. Kurioserweise sind sie auf MattyCollector als Grayskull Diorama & Stands betitelt, was zwar eine etwas kürzere, aber nicht weniger umständliche Bezeichnung ist. Seltsam nur, dass Mattel offenbar selbst nicht weiß, wie sie ihre Standfüße nun nennen wollen.



Erstmals verfügbar waren sie im Februar 2010 und dreieinhalb Stunden bereits ausverkauft. Im Januar 2011 folgte dann der in größerer Menge produzierter Re-Release, der zum gegenwärtigen Zeitpunkt (dem Verfassen dieser Rezension) noch immer erhältlich ist. Im Gegensatz zu sonstigen Zweitauflagen wurde hier die Verpackung in keinster Weise verändert. Zwar hatte Mattel auch hier einen "The Original" Stern angekündigt, aber letztlich wäre dies hier auch absolut unnötig gewesen.



Insgesamt sind im Set fünf Bodenplatten, fünf Wandelemente, zwölf Haltepins und das Pinwerkzeug enthalten. Sammler, die im Mailer nun wie sonst üblich eine Blisterkarte oder -Box erwartet haben, werden aber enttäuscht sein. Tatsächlich sind die Einzelteile nur in simplen Klarsichthüllen verpackt. Während jede Platte separat eingeschweisst ist, sind die Wandstücke zu zwei und drei Teilen verpackt, und die Haltepins stecken samt Werkzeug im kleinsten Tütchen. Nichts für eine schöne OVP-Sammlung.





Modellierung & Bemalung
Wände und Bodenplatten wurden von den Four Horsemen dergestalt modelliert, dass sie die Steinstruktur von Castle Grayskull wiedergeben. Dazu wurden die aus schwarzem Plastik gefertigten Elemente grün bemalt und in verschiedenen Helligkeitsstufen akzentuiert. Schade ist, dass die Wände aus Kostengründen nur ein kleines Resttück einer Mauer darstellen und so keinen richtigen Hintergrund bieten. Dass nicht jede Platte und jedes Wandstück verschieden modelliert wurden, ist jedoch verständlich und nicht weiter schlimm.





Zusammenbau
Während Standfüße normalerweise nur aus einer mit einem oder zwei Pins versehenen Platte bestehen, stehen hier viel mehr Einzelteile (und so auch Möglichkeiten) zur Verfügung. Um es dem Käufer leichter zu machen, hat Mattel eine Gebrauchsanweisung beigefügt, welche nochmals alle Einzelteile auflistet und auf der Rückseite die genaue Verwendung erklärt.



So wird das Pinwerkzeug benutzt, um den Haltepin in eines der insgesamt acht über die Bodenplatte verteilten Löcher zu stecken. Auf die Pins wiederum kann dann wahlweise eine Figur oder das Wandelement aufgesteckt werden. Die Mauerstücke lassen sich recht einfach wieder entfernen, während die Pins durch das Werkzeug aus der Platte gedrückt werden können. Das ganze funktioniert ohne weitere Probleme und tatsächlich muß man Mattel für die Weitsicht danken, das Pinwerkzeug beigelegt zu haben.





Einsatzmöglichkeit
Durch die beliebig platzierbaren Pins und Wandstücke können die Grayskull Stands weitaus individueller verwendet werden als jeder andere erhältliche Standfuß. So lässt sich tatsächlich ein ganzes Diorama unter den Füßen der Figuren errichten. Bedauerlich ist nur, dass sich die Ränder der Platten nicht ineinander verhaken lassen oder wenigstens nahtlos zusammengestellt werden können. Auch die Haltepins garantieren den Figuren keine hunderprozentige Standfestigkeit - wer eine Figur mit Wackelfüßen hat, sollte nicht blind darauf vertrauen dass sie auf einem Bein balancierend schon vom Pin gestützt wird. Zudem hätte es nicht geschadet, drei Haltepins pro Platte beizulegen, um genügend für die Mauerstücke und beide Figurenfüße zu haben.





Fazit
Fest steht, dass die Grayskull Stands der gegenwärtigen Konkurenz deutlich überlegen sind. Nicht nur passen sie optisch gut in jede Sammlung. Auch Actionszenen sind dank des Pinsystems machbar. Fest steht aber auch, dass sie mit den Figuren verpackt großartig wären, als eigenständiger Artikel hingegen durchaus verzichtbar sind, zumal ein 5er Set immerhin 12 US-Dollar kostet. Das mag zwar per se günstig sein, macht bei 16 Figuren pro Jahr (Exclusives, 2-Packs und Large-Sized Figuren nicht einmal mitgerechnet) aber einen schönen Batzen Geld.



Somit vergibt Man-At-Arms 13 von insgesamt 20 möglichen Punkten, was zu einem leicht überdurchschnittlichen Ergebnis von 3 Happy Duncans führt. Damit lässt sich zusammenfassen: Wer Standfüße mag, wird hier bedient, sollte aber etwas Kohle bereitlegen. Wer verzichten kann, muß hier aber nicht befürchten, etwas wichtiges zu verpassen.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!


Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Exclusive, Juli/August ´09)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela und Zodak (Oktober ´09)
Scareglow (November ´09)
King Randor und The Goddess (Dezember ´09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw und Battle Cat (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni)
Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs´ Skeletor (Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September)
Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2010
Vikor (Januar)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 440 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31241
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Mac3
MODERATOR
King Hiss
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15720
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Arms-O-Meter!!!
Und die Bilder könnten glatt als TH durchgehen!
------------------
2.Std Herrscher von PE**PE-Tippmeister 2007**Godfather of Stammtisch**DuD** LdmPESZ** "Its meeeeeee. I was the turkey all alooong!" **PEK**RUNDGRILL SUCKS! ** Entropie ist die Tendenz von allem, zur Hölle zu fahren! ** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  05.02.2011 um  11:56 Uhr
dittmosher Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11834
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Vollste Zustimmung zum Review! Besonders der Punkt das nur 2 Pins pro Stand statt 3 beiliegen ist ein Minuspunkt. Optik in Regalen passt, in Vitrinen "klauen" sie aber Licht!

Am Besten zur Geltung kommen sie in weißen Regalen. Bin gespannt auf die Snakemountain-Style Stands.

Man sollte mMn aber aufpassen wieviel Figuren man zeitgleich nebeneinander präsentiert. Zusammen mit den Stands wird´s und wirkt´s schnell mal überladen!

10.- Dollar für 5 Stück mit je 3 Pins würde ich persönlich für angemessen halten.
------------------
MotUC rules! Wir brauchen mehr New Adventures Figuren in der MotUC-Line! Ich will einen neuen Realfilm... aber schnell!

Geschrieben am  05.02.2011 um  12:13 Uhr  |  Zuletzt geändert am 05.02.2011 -12:15 Uhr
Looking_Glad
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2300
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ja, die Bilder sind malwieder allererste Sahne
------------------
"Ray, wennn dich jemand fragt ob du ein Gott bist dann sagst du JA!"

Geschrieben am  05.02.2011 um  12:23 Uhr
he-man1
Finsterer Doppelgänger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1036
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
die bilder...


------------------
suche lose:Mossman, Ram-Man. //OVP: Commemorativ He-Man (kein BA) mit Umverpackung

Geschrieben am  05.02.2011 um  12:29 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35358
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
cool, ein review für die battle stands :D
ich finde die teile ja echt schick (warte leider immer noch auf meine 2. fuhre...). die bilder im review finde ich auch klasse :D
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  05.02.2011 um  12:48 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
...Zudem hätte es nicht geschadet, einen Haltepin mehr pro Platte beizulegen, um genügend für die Mauerstücke und beide Figurenfüße zu haben...

Daran habe ich auch beim Aufstellen gedacht, an so ´nem beschi... schnöden Haltepin zusätzlich spart Mattel wieder, die Logik soll mal jemand verstehen, ich tu´s jedenfalls nicht..! Da hätten sie ja eher noch die in meinen Augen völlig überflüssige Beschreibung weglassen können aber nee nix da...!



PS: Tolle Bilderstory bzw. Review mal wieder...!
------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  05.02.2011 um  12:48 Uhr
Ocean Warlor..
Beschützer des Schlosses
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2041
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolle Bilder und tolle (wahre) Review

Geschrieben am  05.02.2011 um  13:16 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5789
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Extrem unterhaltsam! Danke dafür!

Ich finde die Dinger ganz lustig. Ein Set reicht mir aber voll und ganz fürs Leben (kommen nächstes Jahr ja auch schon die Neuen).
Als Vitrinenschmuck sind sie gut geeignet. Perfekten Halt bieten sie aber nicht, wie schon in der Review erwähnt. Ich wollte mit den Dingern Vikors Artwork-Pose nachmachen - das ging auf Gedeih und Verderb nicht.
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  05.02.2011 um  13:57 Uhr
He-Fan81
Dämon des Schattenreichs
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5244
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

dittmosher schrieb am  05.02.2011 um  12:13
Vollste Zustimmung zum Review! Besonders der Punkt das nur 2 Pins pro Stand statt 3 beiliegen ist ein Minuspunkt. Optik in Regalen passt, in Vitrinen "klauen" sie aber Licht!

Am Besten zur Geltung kommen sie in weißen Regalen. Bin gespannt auf die Snakemountain-Style Stands.

Man sollte mMn aber aufpassen wieviel Figuren man zeitgleich nebeneinander präsentiert. Zusammen mit den Stands wird´s und wirkt´s schnell mal überladen!

10.- Dollar für 5 Stück mit je 3 Pins würde ich persönlich für angemessen halten.
Jo, vollste Zustimmung von mir!
Auf jeden Fall ein supi Review über die Stands und keinen falls überflüssig!
Den Rest über die Stands hab ich ja schon in anderen Threads geschrieben und bin jetzt ehrlich gesagt
zu faul nochmal was dazu zu schreiben- sorry!
------------------
Willkommen zur besten Sendezeit.....!

Geschrieben am  05.02.2011 um  14:28 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4758
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Bilder sind einfach mega. Davon bitte mehr. Für mich als MOC Sammler sind die Teile leider etwas witzlos.
Ich würde mir die auch nicht kaufen, wenn ich lose sammeln würde, da mir wie im Review auch erwähnt der Hintergrund fehlt. Ich würde mir dann andere schöne Dioramen bauen.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  05.02.2011 um  15:31 Uhr
Mattix1980
Neu in Snake Mountain
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Bilder stehen außer Frage: einfach genial!!
Aber die Stands selber sind einfach nicht nach meinem Geschmack. Die nehmen in der Vitrine zu viel Platz weg und die Figuren halten darauf auch nicht wirklich besser. Ich hatte mir ein Set zugelegt und musste leider feststellen, dass keine Pins und kein Pinwerkzeug dabei waren! Dann hab ich mir gleich noch ein Set besorgt. Da waren dann alle Teile vorhanden (nicht nur 10 sondern ganze 12 Pins!). Aber jetzt nach einem halben Jahr hab ich sie wieder verkauft. Werde mir auch keine mehr antun.
Ich finde die Dinger einfach unnötig und viel zu teuer.

Geschrieben am  05.02.2011 um  16:09 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Geile Bilddokumentation.

Klasse Review. Ich finde die Stands sind wirklich ein nette Zubehör. Leider für die Masse nur etwas teuer.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  05.02.2011 um  16:48 Uhr
RicoBase Meine Identität wurde verifiziert.
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9607
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich liebe diese Platten. Aber das größte Ärgerniss für mich ist, daß Mattel so mit den Pins geizt.
------------------
MotuC Forever !!!!

Geschrieben am  05.02.2011 um  18:32 Uhr
kaktus
Waffenträger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 72
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hallo,

die Bilder sind erstklassig!!!
Die Stands sind einzeln super, aber als Ganze ein Reinfall. Die Mauerstücke sind zu klein, und dass sie nicht zusammenpassen ist auch nen echter Minuspunkt. Preis geht in Ordnung, aber unterm Strich sind sie etwas lieblos geraten. Grössere Packungen wären auch willkommen.

Geschrieben am  05.02.2011 um  20:55 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also, die Untermalung des Reviews mit den Figurenbildern ist schon für sich alleine sehenswert.

Geschrieben am  05.02.2011 um  21:15 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Review ist echt klasse und Super Unterhaltsam.
Ich persönlich finde die Stands absolut überflüssig!


------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  05.02.2011 um  21:46 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Bildergeschichte ist ja wirklich super. Passend zum Thema und mit einem Augenzwinkern. Tolle Idee!

Warum eigentlich gerade ´Zodac´ und ´Wun-Dar´? Gibt´s dafür einen speziellen Grund? Auf jeden Fall sind die zwei ein prima Team.

Inhaltlich kann ich dem Review zustimmen. Bei den Pins gibt es bezüglich der Stückzahl aber Schwankungen. Ich konnte bisher 10-12 Pins in verschiedenen Packungen feststellen.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  05.02.2011 um  23:00 Uhr  |  Zuletzt geändert am 05.02.2011 -23:01 Uhr
Nightmare
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2766
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review und klasse Bilder
------------------
The only difference between Men and Boys ,is the price of their Toys

Geschrieben am  06.02.2011 um  03:00 Uhr
Zodac1978 Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3160
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review

die bilder sind ja genial

Geschrieben am  06.02.2011 um  09:48 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26583
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Geniales Review! Selten so eschmunzelt bei einem wie hier, vor allem über die Bilder!
So kann man die wichtigen Details der Stands auf den Bildern erkennen und es ist trotzdem etwas Leben in den Bildern! Cool!

Ich mag die Stands! Will mit meiner 2. Fuhre alle meine Figuren mit Stands bestücken. Ich lasse einfach bei den meisten Stands in der Vitrine das Mauerstück weg und schon hab ich genügend Haltepins!
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  06.02.2011 um  11:09 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.