48 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  22.05.2011 um  21:40 Uhr    
Reviews
Catra (MotU Classics)

Zum ersten Mal in ihrem "TV Look" legt sich die neidische Schönheit auf bei den Classics mit She-Ra an. PlanetEternia hat sie auf den Review-Kratzbaum gesetzt und geprüft, wie gut sie schnurren kann.

Catra hatte als Hordemitglied ein schweres Los. Nicht nur, dass ihre männlichen Kollegen Teil Masters Figuren wurden während sie nahezu allein in der Princess of Power Reihe verblieb, so unterschied sich Catras Kostüm im Zeichentrick überdeutlich von sämtlichen Toyversionen. Zwar lagen die Ursachen in der Art von Catras Schaffensprozess begründet, dennoch vermissten viele Fans eine Figur im Cartoondress. Damit hatte es am 15.05.2011 aber ein Ende, als Catra in der MotU Classics Reihe erschien und nach knapp einem Tag und sechs Stunden schon wieder ausverkauft war. Zuvor hatte sie überdies die zweifelhafte Ehre, erstmals in der letzten gedrucken Ausgabe des ToyFare Magazins präsentiert worden zu sein.

Catra aus Mattel´s Style Guide und dem Filmation Cartoon
Abbildung : Catra aus Mattel´s Style Guide und dem Filmation Cartoon

Verpackung & Biografie
Catra ist mit ihrem Schild in der linken Hand verpackt, während das Schwert auf der rechten Seite ruht und die Peitsche sowie beide Masken um unteren Bereich verborgen sind. Dass Catra somit keine Maske auf dem Kopf trägt, ist ein großes Manko für MOC-Sammler, auch wenn Mattels Entscheidung nachvollziehbar ist. Damit die Maske beim Transport nicht abgefallen wäre, hätte sie eher unansehnlich mit Bändern fixiert werden müssen. Der einstige Untertitel "Jealous Beauty" fehlt ebenso wenig wie das Hordelogo, und auf der Rückseite wird neben allen bislang erhältlichen Horde- und Rebellencharakteren noch King Grayskull als Hordaks Widersacher abgebildet. Catras Profilbild wiederum stammt vom Cardback ihrer Vintagefigur, ist aber eine denkbar ungünstige Wahl, da sich deren Design eben deutlich von der MotU Classics Figur unterscheidet.

Front- und Rückseite der Verpackung^
Abbildung : Front- und Rückseite der Verpackung^

In ihrer neuen Biografie erhält Catra den Namen C´yra von D´Riluth die Dritte, und wird als umstrittene Monarchin aus dem Tri Star System bezeichnet, die sich der Horde anschloss. Von dieser erhielt sie ihre Maske und wurde auf Eternia mit dem Rest von Hordaks Armee nach den Großen Kriegen von King Grayskull nach Despondos verbannt. Nachdem Adora sich dort später den Rebellen zuwendete, wurde Catra zum Force Captain befördert. Das muß man sich auf der Zunge zergehen lassen! eine Monarchin unterstellt sich einer Armee und wird zum Truppenkapitän "befördert" - was für ein Aufstieg! Hier wäre es sinnvoller, zu erklären warum Catra ihren Thron überhaupt aufgab. Dank noch fehlender Filmationrechte wird auch kein Wort über die Magicats verloren (dazu später mehr), aber immerhin erhält Catra ihre Maske nach wie vor von Hordak. Äußerst verwirrend ist jedoch die Tatsache, dass auch Catra zu Zeiten King Grayskull lebte und Jahrtausende in Despondos verbracht hat, während Adora in der "zeitlosen" Dimension Despondos normal aufwuchs. Interessant (wenngleich unnötig) ist ihre Herkunft aus dem Tri Star System. Dies ist eigentlich eine alternative Betitelung des Tri-Solar Systems der NA Charaktere, könnte bei den MotU Classics aber auch ein neues Sternensystem darstellen, eventuell sogar in Zusammenhang mit den Star Sisters. So oder so, Catras Biografie lässt etliche Fragen offen und ist nicht unbedingt optimal.

Biografie
Abbildung : Biografie

Modellierung
Erwartungsgemäß wurde für die Figur einiges der zuvor erschienen weiblichen Charaktere recycelt. Neben dem weiblichen Grundkörper und Teelas Beinen trägt sie zusätzlich She-Ras Stiefel und Arme. Neu hingegen sind Kopf, Kleidung und die linke Hand. Letztere sorgte bereits für einiges Aufsehen, da sie aus einem sehr weichen Plastik gefertigt wurde. Hintergrund ist, dass die Hand in einer offenen Klauenpose geformt ist, und zwecks der Sicherheit die einzelnen Finger somit nicht aus Hartplastik sein durften. Nun mag dies nicht unbedingt nachvollziehbar für Sammler sein, die sich kaum gegenseitige die Catrahände in die Augen jagen werden. Allerdings hat die Form trotz des weichen Plastiks nicht an Detailschärfe eingebüsst und macht sich immer noch gut.



Catras Kopf enstpricht in Gesicht und Frisur sehr genau Mattels altem She-Ra Styleguide und kommt somit der Zeichentrickversion sehr nahe. Zu bemäkeln ist lediglich, dass ihre Miene beinahe etwas gelangweilt aussieht. Dafür haben die Four Horsemen die Problematik von langen, soliden Haaren beachtet und Catras riesigen Pferdeschwanz dergestallt modelliert, dass er von innen leicht ausgehöhlt ist und somit nicht in die Beweglichkeit eingreift.



Auch die Bekleidung entspricht wie schon erwähnt Catras rotem Hordedress. Fans der alten Action-Figur werden hier zwar enttäuscht sein und auf eine zweite Version warten müssen. Liebhaber des Zeichentricks aber können sich umso mehr freuen. Bei genauem Hinsehen fällt auf, dass der Rock etwas länger als in der Vorlage ist. Dies dient aber dazu, die Beingelenke zu verbergen und fällt nicht negativ auf. Wenig überraschen dürfte die Tatsache, dass der Umhang separat modelliert wurde. An diesem befindet sich allerdings auch der rote Kragen, welcher eigentlich fester Bestandteil des Kleides ist und dafür sorgt, dass Catra im Kampf nicht plötzlich Dinge herausrutschen die eigentlich verhüllt bleiben sollen. Sei es drum, durch den Kragen wird das Cape gehalten, welches ansonsten schwierig zu befestigen gewesen wäre.



Löblich ist, dass der Gürtel zudem mit einigen Applikationen aufgepeppt wurde. Allerdings ist dies auch das einzige zusätzliche Detail des ansonsten recht glatten Designs. Selbiges war schon bei Adora und She-Razu sehen - allesamt Figuren basierend auf ihrem Filmation Look. Insofern könnte Catra auf den einen Käufer zu schlicht wirken, während es den anderen nicht stören wird, da sie zu ihren Kolleginnen passt.



Bemalung
Ein erheblicher Teil der scheinbaren Schlichtheit dürfte wohl auch von der Bemalung herrühren. Es ist nunmal so, dass Catras Kleidung überwiegend rot ist, was nun nicht gerade die Möglichkeiten Bows bietet. Dennoch gaben sich die Horsemen alle Mühe, indem sie Hordewappen und Gürtel einen helleren, glänzenderen Ton gaben, während Armschoner und Stiefel beinahe lackfarben sind. Auch die Fingernägel wurden rot lackiert. Besonders vorteilhaft sind die Schattierungen der Stiefel, welche eine zusätzliche Tiefe bewirken. Erwähnenswert ist nochmals die linke "Klauenhand". Selbige wurde zwecks Kostenersparnis aus dem gleichen silbergrauen Plastik der Waffen gegossen und im Hautton bemalt. Der Unterschied zu den anderen Hautpartien ist zwar nur minimal bemerkbar, allerdings sollte man darauf achten, nichts zu tun, durch das die Farbe der Hand abblättern könnte.



Beweglichkeit
Catra ist mit den für alle weiblichen Figuren typischen 28 Gelenken ausgestattet. Diese sind durchgehend fest genug, um sie nicht zusammenstürzen zu lassen. Interessanterweise soll Catra laut einiger Gerüchte später erschienen sein, als ursprünglich geplant. Demnach sollte ihr Prototyp angeblich schon im Sommer 2010 präsentiert werden, was aber unter anderem deshalb verschoben worden sei, um Probleme bisheriger weiblicher Figuren zu beseitigen. Im Fall des Kopfes ist dies tatsächlich gelungen, denn Catra weist im Gegensatz zu ihren Vorgängerinnen keinen "Wackeldackeleffekt" mehr auf. Zudem kann der Kopf verhältnismässig leicht abgenommen werden, was zwar für Catra selbst nicht unbedingt relevant ist, aber bei künftigen Figuren mit Wechselköpfen sehr wichtig sein wird.

28 verschiedene Bewegungspunkte
Abbildung : 28 verschiedene Bewegungspunkte

Davon abgesehen ist der Kopf auch ordentlich drehbar. Zwar sorgen die langen Haare in Kombination mit dem Kragen für eine geringfügige Einschränkung, jedoch ist diese auch danke des beweglichen Umhangs kaum merklich. Sehr erfreulich ist auch das recht weiche Material des Anzugs, wodurch besonders die Beine nahezu gar nicht eingeschränkt werden und sogar in eine sitzende Position gebracht werden können. Auch der Oberkörper kann problemlos zur Seite gedreht werden, womit Catra sogar Adora in Punkto Beweglichkeit übertrumpft. Zwar kann das Kugelgelenk unter dem Kleid nach wie vor nicht zum "kippen" des Oberkörpers verwendet werden, aber dies ist auch gar nicht nötig.



Zubehör
Neben bereits erwähnten abnehmbaren Cape liegt Catra auch die bekannte rote Maske mit grünen Linsen bei. Diese war im Zeichentrick ursprünglich im Besitz der Königin der Magicats (einem Katzenvolk auf Etheria), ehe Hordak sie gefangennahm und die Maske an Catra weiter gab. Das Artefakt ist im Grunde das Zubehör schlechthin, da es nicht nur zum Gesamtlook gehört, sondern Catra auch in einen Panther verwandelt (und zudem Eisstrahlen verschiesst, wovon Catra jedoch nichts weiß). Neben der perfekten Modellierung ist ihrr größte Vorteil, dass sie an perfekt ins Design integrierte Hervorhebungen der Haare geklemmt wird. Modellierer Eric Dahlberg selbst hat eingestanden dass She-Ra´s Ansteckmaske nicht die beste Entscheidung war, und tatsächlich sitzt Catras Maske bombenfest - ganz ohne ein Loch in der Stirn. Mehr noch, mit ein wenig Mühe lässt sie sich sogar über die Augen schieben, um die Figur in Verwandlungsposition zu bringen!



Da Catras Katzenform etwas zu groß, aufwendig und teuer geraten wäre, liegen noch satte vier weitere, silberfarbene Zubehörteile dabei, die in den 80ern Catras Spielfiguren beilagen. Die Maske entspricht exakt ihrem Vintagependant, ebenso wie der Katzenschild. Das Katzenschwert stammt von Shower Power Catra, deren silberner Kamm last but not least hier durch eine Peitschenschnur ergänzt. Damit wird die mit She-Ra begonnene Tradition fortgesetzt, die Haarkämme in Waffen umzufunktionieren. Im Fall der Peitsche klappt dies jedoch nur bedingt, zu deutlich ist der Griff weiterhin als Kamm erkennbar. Das Schwert wiederum ist sehr weich und häufig verbogen, da Mattel unbedingt die Kammpeitsche biegbar halten wollte.



Zugleich wirken die Katzengesichter von Schwert und Schild durch die eher niedlichen als bedrohlichen Katzengesichter schon zu sehr wie Kinderspielzeug. Etwas weniger Vorlagentreue wäre hier angebracht gewesen. Leider passen die Waffen dank der silbernen Applikationen auch nicht wirklich zu Catras Cartoondress. Die Horsemen hätten die Waffen violett mit roten Details färben und die silber-rosafarbenen Versionen für eine weitere Figur im Vintagetoylook aufsparen können. Im Mindesten aber wären silberne Farben mit roten Applikationen passender gewesen.



Fazit
Wer auf Catra im Stil der alten Figur hoffte, wird hier enttäuscht sein. Fans ihres Cartoonlooks hingegen dürfen sie sich hier über eine (trotz der weichen Hand im Silberguss) äußerst gelungene Figur freuen! Da stört es auch nicht weiter, dass das immerhin zahreiche Zubehör dieses Mal in einigen Punkten zu wünschen übrig lässt. Dafür bietet Mattel hier immerhin die Catra, die sich viele He-Fans und She-Raver schon in ihrer Kindheit wünschten!



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!


Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Exclusive, Juli/August ´09)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela und Zodak (Oktober ´09)
Scareglow (November ´09)
King Randor und The Goddess (Dezember ´09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw, Battle Cat & Castle Grayskull Stands(Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni)
Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs´ Skeletor (Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September)
Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone, Panthor & Weapons Rack (April)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 470 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31157
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18728
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Erster!
Freue mich schon auf die Figur. Habe sie leider noch nicht hier, aber das Review macht schon mal richtig Lust drauf.
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  22.05.2011 um  21:53 Uhr
Einsamer Wol..
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1141
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Yeah..cooles Review..She-ra und Catra usw. sind zwar nit mein Ding, aber nett gemacht.
------------------
Verkaufe gerade:MotuC Mocs für Preise ab 25 Euro (Okt.2015)

Geschrieben am  22.05.2011 um  21:58 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review zur Katzendame , dann habe ich anscheinend ja doch eine gute Wahl beim Kauf der Figur getroffen.
Die Bio ist zwar nicht ganz zu Ende gedacht, aber ich brauche sie nicht.
Bei der Anspielung mit dem Kragen konnte ich mir allerdings ein Grinsen nicht verkneifen.

Was mir irgendwie sehr gefällt: das Bild, wie Catra auf dem Stein sitzt (letztes Bild im "Beweglichkeit"-Teil).

Geschrieben am  22.05.2011 um  22:11 Uhr
General Bara.. Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6151
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review , wiedermal Danke.
Sieht echt Super aus die Figur. Ist j adoch ein bisschen was an Zubehör dabei
Das war ja wieder klar das Dir das Bild mit dem Stein sehr gefällt ORKO, hast wohl unter den Rock gelinst was ?

Geschrieben am  22.05.2011 um  23:02 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review.



Ich finde Catra gut umgesetzt. Und ich kann auch mit der Cartoon Version mehr anfangen, als mit der Vintage Figren Version.

Nur die Bürstenpeitsche sieht für mich etwas seltsam aus.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  22.05.2011 um  23:07 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7977
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Freu mich auch schon sehr auf Catra und die Bilder machen echt Lust auf die Figur.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  22.05.2011 um  23:26 Uhr
dittmosher Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11834
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review für eine Figur die mMn jede MotUC-Sammlung bereichern sollte!
------------------
MotUC rules! Wir brauchen mehr New Adventures Figuren in der MotUC-Line! Ich will einen neuen Realfilm... aber schnell!

Geschrieben am  23.05.2011 um  09:11 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein tolles review! freu mich schon riesig auf die figur. bin schon sehr gespannt, wie die so live auf mich wirken wird
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  23.05.2011 um  09:19 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
C´yra von D´Riluth, also diesen (absolut) sinnfreien Namen sowie die total abgedrehte "Biographie" zu diesem Chara muss man sich mal langsam auf der Zunge zergehen lassen, naja was soll´s...

Immerhin ist doch noch eine recht ansehnliche & interessante Figur mit ausreichend Zubehör zustande gekommen, da kann man eigentlich nicht meckern, die werde ich mir wohl auch noch bei Gelegenheit zulegen...!

Gutes Review mal wieder...!


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  23.05.2011 um  11:50 Uhr
Beardak
Giftige Natter
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 704
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Alles cool... aber das Schwert... Aua, aua, aua...
Die Mietze is wirklich bedeutend zu niedlich.

Geschrieben am  23.05.2011 um  14:38 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5789
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Catra rockt total!
Sie ist 10mal besser als She-Ra, obwohl sie den gleichen Grundkörper haben. Die Review ist spitze!

Neitlich hat übrigens mal gesagt, die Biografie sei fehlerhaft, es soll wohl tatsächlich Tri Solar System gemeint sein. In der Bio im Matty-Verkaufsbereich steht auch Tri Solar.
http://www.mattycollector.com/store/matty/en_US/DisplayProductDetailsPage/productID.228300300
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  23.05.2011 um  16:57 Uhr
dittmosher Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11834
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
MOTUC Review – Catra

http://thefwoosh.com/2011/05/motuc-review-catra





Oder hier auf PE:

http://www.planeteternia.de/cgi-bin/messages.pl?sprID=1;thrID=38619;Page=33
------------------
MotUC rules! Wir brauchen mehr New Adventures Figuren in der MotUC-Line! Ich will einen neuen Realfilm... aber schnell!

Geschrieben am  23.05.2011 um  19:56 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich bin froh, das Sie im Cartoon Look gestaltet ist. Reichlich Zubehör aber Ich werde Ihr was aus nem Weaponspack spendieren, denn das geht ja mal gar nicht! Super Review
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  23.05.2011 um  21:38 Uhr
marcri
Größter Held Eternias
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11281
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schön geworden, ich stehe auf den Zeichentrick-Look!
------------------
+++++++++SUCHE MASTERS CLASSICS MOSC: FISTO, SHADOW WEAVER, STINKOR, SORCERESS, WEBSTOR, FILMATION MER-MAN ++++++++++

Geschrieben am  24.05.2011 um  11:00 Uhr
Asgard80
Waffenträger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 79
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Katze ist heute bei mir angekommen. Ansich eine sehr schöne Figur...

Habe mich nur etwas über die Verpackung geärgert, hab diesmal auch diese Luftpolstertasche erwischt. Gott sei Dank war der Mailer aber nicht beschädigt!



Mir fällt dazu nur eins ein, der Verantwortliche für den Versand sollte öfter mal werden...
------------------
Ceterum censeo Carthaginem esse delendam

Geschrieben am  28.05.2011 um  13:39 Uhr
Bow 81
Königswache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 289
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Catra schaut genau so aus wie sie sein sollte, richtig genial! Sie war meine erste Figur und ein Grund warum ich das Sammeln anfing.
Ich finde in MotU-Classics sind die Charaktere so wie sie sein sollen!


Geschrieben am  28.07.2014 um  16:53 Uhr  |  Zuletzt geändert am 28.07.2014 -16:57 Uhr
Swiftwind
Waffenträger
Alter : 45
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 76
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Geniale Figur. Super, dass beide Masken dabei sind.
------------------
ge mig kraften Grayskull - jag har nu kraften

Geschrieben am  04.04.2019 um  22:08 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.