49 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  29.10.2012 um  12:00 Uhr    
Reviews
Superman vs´ He-Man (MotU Classics)

Das erste Crossover-Set lässt den Stärksten der Starken auch als Figur auf den Mann aus Stahl prallen. Wir klären, ob man beim Kauf dieses 2-Packs auch stahlharte Nerven braucht!

Als Mattel 2008 erklärte, dass die MotU Classics Figuren nicht im Einzelhandel erscheinen würden, war der Aufschrei unter Fans zunächst beträchtlich. Umso mehr staunten Sammler, als ab 2010 in den US-amerikanischen Toys R Us Filialen diverse 2-Packs erhältlich waren.

Prototyp des Sets
Abbildung : Prototyp des Sets

Erstmals wurden dabei Mastersfiguren mit einer anderen Toyline kombiniert, indem Mattel sie mit der DC Universe Classics Reihe verband. Eine nachvollziehbare Idee, denn immerhin war He-Man in den 80er Jahren satte zweimal auf DC Vorzeigeheld Superman getroffen. So war dies auch das erste Set der Crossover Toyline.



Verpackung & Beigabe
Beide Figuren sind in einer breitformatigen Blisterkarte verpackt, deren Rückseite große Motive beider Charaktere samt ihren Biografien enthält. Kurioserweise ist hier aber Battle Armor He-Man abgebildet, der ja gar nicht im Set enthalten ist. Die Figuren sind sich gegenüber stechend in Actionpose drapiert, während der Einleger zweigeteilt im Stil der jeweiligen Toyline gehalten ist. Durch die Mitte des Blisters laufen vertikal Blitze, im Zentrum prangt ein farbiges "versus" Zeichen.



Die Front der Karte ist eine digitale Aufbereitung des Covers von DC Comics Presents Nr.47 - jenes Heftes von 1982, in dem He-Man und Superman erstmals aufeinander trafen. In diesem Fall aber sind beide aus dem Motiv entfernt worden, da die Figuren diese Rolle nun einnehmen. Über die Karte wurde dasselbe Motiv nochmals auf Karton gedruckt, um dahinter den beigefügten Comic verbergen zu können.



Bei selbigem handelt es sich um einen Nachdruck eben von DCCP 47 (was für eine Abkürzung!). Dabei wurde das bessere Klopapier der Originalausgabe durch lasiertes Hochglanzpapier ersetzt, was zwar den nostalgischen Touch nimmt, das Artwork aber immerhin besser sichtbar zu Geltung bringt. Etwas unglücklich sind die pinken Farbdetails an He-Man, welche ursprünglich eher orange waren. Den Comic beizufügen war dennoch eine großartige Idee und wertet das gesamte Set auf!



Modellierung
Wer hier viel neues erwartete, wird enttäuscht, denn bei den Figuren handelt es sich beinahe vollständig um Repaints der zuvor auf Einzelkarte erschienenen Versionen. Der einzige Unterschied findet sich bei He-Mans linkem Unterarm, der von Tri-Klops übernommen wurde, damit die Figur zwei gleiche Armreifen trägt. Superman hingegen ist mangels Veränderungen für DCUC Sammler völlig witzlos. Aber auch MotU Classics Fans werden von der Tatsache enttäuscht sein, dass die etwas kleinere und deutlich schmalere Figur optisch einfach nicht zu He-Man passt.



Bemalung
Auch farblich wurde Superman nicht verändert. Dies ist schon eine Enttäuschung, da eine Bemalung im Stil der alten Super Powers Figur mit deutlich hellerem Blauton auf der Hand gelegen hätte. Kinder hätten eine solche Version ohnehin problemlos angenommen. Besonders aber die älteren Sammler wären deutlich angesprochen und zum Kauf motiviert worden.



Bei He-Man gab sich Mattel da schon sehr viel mehr Mühe. Die Haare wurden gelb gefärbt und mit einem dunklen "Wash" schattiert. Die Stiefel sind in einer beinahe orangen Brauntönung gehalten, welche sich deutlich an die Vintagefigur anlehnt. Gleiches gilt für seine Fellhose, deren Gürtel in einer orangen Glanzfarbe bemalt wurde. Die Steine des Gürtels sind pink gefärbt, was wohl auf dem farblichen Irrtum des beiliegenden Comics beruht und leider eher unpassend wirkt.



He-Mans Brustharnisch wiederum ist in einem hellen Grau gehalten, und auch die roten Partien sind weitaus heller bemalt als bei der Standardversion. Bleiben noch die Armreifen, welche gelb und teilweise glänzend bemalt wurden. Das gesamte Farbschema gibt somit vor allem He-Mans Comiclook wieder, kann aber auch als Hommage an den Filmation Cartoon verstanden werden.



Beweglichkeit
He-Man weist natürlich seine üblichen 27 Bewegungspunkte auf. Achillesverse sind hier weiterhin die etwas lockeren Fußknöchel. Auch Superman ist mit all seinen Standardgelenken ausgestattet. Weiterhin muss hier das Gewicht des Capes etwas ausgeglichen werden, um ein umfallen nach hinten zu vermeiden.



Zubehör
Wie schon auf Einzelkarte muss Superman auch in diesem Set ohne Zubehör auskommen. Dies ist auch zunächst nicht weiter tragisch, da die Figur aufgrund der geschlossenen Hände nicht einmal einen Kryptonitstein in Händen halten könnte. Aber auch He-Mans Dreingaben wurden reduziert. Zwar sind Doppelaxt und Rundschild wieder mit von der Partie, jedoch fehlt das Zauberschwert. Immerhin, selbiges liegt dem zeitgleich erschienenen Lex Luthor vs´ Skeletor 2-Pack bei.



Dafür wurde He-Mans Schild leicht umgefärbt, indem die vormals roten Flächen nun grau sind, während der überwiegende Teil eine Silberlackierung erhalten hat und die Nieten schwarz gefärbt sind. Eine wirkliche Basis für diese Änderung gibt es im Grunde nicht, und tatsächlich wirkt der Schild auch eher unpassend für He-Man. Allerdings kann die Waffe erfreulich gut für einen selbstgemachten 200X He-Man verwendet werden: Version 2 von King Grayskull einfach mit einem He-Man Kopf sowie dem silbernen "Techno-Schwert" und besagtem Schild versehen!



Umso bedauerlicher ist dabei, dass die Doppelaxt nicht ähnlich neu bemalt wurde, sondern völlig unverändert beigefügt ist. Nach King Grayskull 1, He-Man, Battle Armor He-Man und der Goddess ist das bereits das fünfte Mal, dass Sammler diese Waffe ohne jegliche Unterschiede erhalten. Da hätte Mattel wenigstens dieses Mal kreativer agieren können, wenn man sich mit dem Schild ohnehin schon die Mühe machte.



Fazit
Mit diesem 2-Pack erfüllt Mattel einen lang gehegten Sammlerwunsch. Die letztliche Umsetzung ist aufgrund der nicht zusammen passenden Figuren jedoch eher suboptimal. Für reine DCUC Fans rentiert sich das Set keinesfalls. MotU Classics Sammler hingegen können hier schon eher zugreifen. Dennoch hat Mattel das Potential nicht völlig ausgeschöpft, wodurch Superman vs´ He-Man eine nette Ergänzung sein kann, aber definitiv kein Muss ist.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!


Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (SDCC Exclusive, Juli/August ´09)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela und Zodak (Oktober ´09)
Scareglow (November ´09)
King Randor und The Goddess (Dezember ´09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw, Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni)
Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs´ Skeletor (SDCC Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September)
Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone, Panthor und Weapons Rack (April)
Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni)
Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive, Juli/August 2011)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober)
Snout Spout, Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man, Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar)
Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März)
Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor und Slush Head (Mai)
Horde Prime, Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni)
Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive, Juli 2012)
Temple of Darkness Sorceress (Con Exclusive 2012)
Mekaneck, Dragon Blaster Skeletor (September)

30th Anniversary
Fearless Photog (Februar 2012)
Draego-Man (April 2012)
The Mighty Spector (Mai 2012)
Sir Laser-Lot (August 2012)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 560 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30845
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Prima Review.

Ich hab diesen ´He-Man´ auch. Die Bemalung gefällt mir fast besser als das Original. Ist schon schade, dass diese Sets nicht so gut ankamen. Mitunter lag´s aber auch später an der fehlenden Comic-Beigabe. Mattel hat die DC-Fans einfach zu wenig mit ins Boot geholt.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  29.10.2012 um  12:18 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Habe mir das Set damals wegen des He-Mans zugelegt. Da ich nicht mehr als ein Repaint erwartet habe, wurde ich auch nicht enttäuscht. Im Gegegenteil; er gefällt mir eigentlich ganz gut. Allerdings würde ich da nichts von Filmation reininterpretieren, dazu gehen die Farben zu weit auseinander. Auch der Comic war eine nette Beigabe. Sowas wurde zukünftig ja ersatzlos gestrichen. Den Superman brauch ich aber nicht. Das war m.E. das größte Manko der Serie, das die Figuren überhaupt nicht zueinander gepaßt haben. Echt schade. Aber der He-Man für sich ist schon ok.

Geschrieben am  29.10.2012 um  12:24 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25075
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  29.10.2012 um  12:32 Uhr
horde_troope..
Waffenträger
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 58
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Zwar nicht mein Figurenbereich, aber ich finde die Idee hinter dieser Serie ganz witzig und v.a. an sich auch echt gut- und ja auch berechtigt. Schade nur, dass die Figuren stilistisch und alles so gar nicht miteinander harmonieren wollen. Das Farbschema von He-Man finde ich aber ziemlich gelungen. Nur die Superman Figur sieht ja (Kompatibilität hin oder her) erschreckend "billig" aus. Auweia!!! Bin ja auch DC- wie Marvel-Comics Fan, aber das Teil finde ich einfach nur schlimm, total langweilig, belanglos und irgendwie schäbig/billig.

Aber schöner Beitrag, abermals, und ich persönlich würde mich sehr über weitere Reviews noch anderer DC vs. MOTU Packages freuen, v.a. Aquaman vs. Mer-Man käme mir dabei in den Sinn.

Geschrieben am  29.10.2012 um  12:39 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review.

Mir persönlich gefallen die Packs von der Idee her gut. Aber das die Illustration selbst beim He-man keinen Sinn macht wie schon bei Zodac ist schon sehr arm für so eine Firmen Kolaboration.
Ich weiss nicht ob die anderen Packs auch diese Probleme aufweisen, hab halt nur grosses gezeter bei dem Zodac Pack gelesen.

Könnte mir vorstellen das bei den anderen einfach kein Comic beiliegt weil es keine Comics mit diesen Charakteren gab, wäre das so, das Mer-Man auf Aquaman gestossen wäre, würde sicherlich auch dieser Comic beiliegen.

Das der Comic digital so "sauber" gemacht wurde finde ich furchtbar. Ich habe schon vor Jahren einige Reprints sehr alter Comics von den X-Men gesehen und sie verlieren einfach ihren Charme durch diese Lupenreine Version. Und das Vergleichsbild zeigt wie sauber es ist und das man die Figuren besser sieht.
Wenn es allerdings so aussieht wie bei den Marvel Heften, mit diesem ultraweissen Papier würde mir so ein Comic nicht wirklich gefallen.
Es ist schon toll das sie es machen, sodass neue Sammler oder Comic Fans auch in den Genuss der alten Hefte kommen, aber das Flair ist einfach weg.

Lustig ist auch DC Comics Presents.
DC steht oder stand ja für "Detective Comics", und wenn man es nicht abkürzt liesst sich das schon komisch: "Detective Comics Comics Presents"

Auf den Fotos sieht es etwas so aus, als ob das Blau der Oberschenkel von Superman sogar dunkler ist als die restlichen blauen Teile.
Dies ist auch zunächst nicht weiter tragisch, da die Figur aufgrund der geschlossenen Hände nicht einmal einen Kryptonitstein in Händen halten könnte.

Das würde Superman eh nur sehr ungern tun

Ich persönlich habe keines der Päckchen, hätte allerdings an den Varianten der Masters interesse. Die DC Charaktere sind leider nicht so mein Ding. Diese Gelenke in den Oberschenkeln sind furchtbar, wer auf die Idee kam sollte auch mal dort das Bein gedreht bekommen...
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  29.10.2012 um  13:03 Uhr
Super-Phil Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6439
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

MAXX schrieb am  29.10.2012 um  13:03
Gutes Review.

Mir persönlich gefallen die Packs von der Idee her gut. Aber das die Illustration selbst beim He-man keinen Sinn macht wie schon bei Zodac ist schon sehr arm für so eine Firmen Kolaboration.
Ich weiss nicht ob die anderen Packs auch diese Probleme aufweisen, hab halt nur grosses gezeter bei dem Zodac Pack gelesen.

Könnte mir vorstellen das bei den anderen einfach kein Comic beiliegt weil es keine Comics mit diesen Charakteren gab, wäre das so, das Mer-Man auf Aquaman gestossen wäre, würde sicherlich auch dieser Comic beiliegen.

Das der Comic digital so "sauber" gemacht wurde finde ich furchtbar. Ich habe schon vor Jahren einige Reprints sehr alter Comics von den X-Men gesehen und sie verlieren einfach ihren Charme durch diese Lupenreine Version. Und das Vergleichsbild zeigt wie sauber es ist und das man die Figuren besser sieht.
Wenn es allerdings so aussieht wie bei den Marvel Heften, mit diesem ultraweissen Papier würde mir so ein Comic nicht wirklich gefallen.
Es ist schon toll das sie es machen, sodass neue Sammler oder Comic Fans auch in den Genuss der alten Hefte kommen, aber das Flair ist einfach weg.

Lustig ist auch DC Comics Presents.
DC steht oder stand ja für "Detective Comics", und wenn man es nicht abkürzt liesst sich das schon komisch: "Detective Comics Comics Presents"

Auf den Fotos sieht es etwas so aus, als ob das Blau der Oberschenkel von Superman sogar dunkler ist als die restlichen blauen Teile.
Dies ist auch zunächst nicht weiter tragisch, da die Figur aufgrund der geschlossenen Hände nicht einmal einen Kryptonitstein in Händen halten könnte.

Das würde Superman eh nur sehr ungern tun

Ich persönlich habe keines der Päckchen, hätte allerdings an den Varianten der Masters interesse. Die DC Charaktere sind leider nicht so mein Ding. Diese Gelenke in den Oberschenkeln sind furchtbar, wer auf die Idee kam sollte auch mal dort das Bein gedreht bekommen...
Lustig ist auch DC Comics Presents.
DC steht oder stand ja für "Detective Comics", und wenn man es nicht abkürzt liesst sich das schon komisch: "Detective Comics Comics Presents"


Das ist der Ursprung, aber heute ist DC ein eigenständiger Markenname. Da passt das schon. Wir wollen von dem Verlag ja auch nicht bloß reine Detektivgeschichten lesen, oder?

Könnte mir vorstellen das bei den anderen einfach kein Comic beiliegt weil es keine Comics mit diesen Charakteren gab, wäre das so, das Mer-Man auf Aquaman gestossen wäre, würde sicherlich auch dieser Comic beiliegen.

Skeletor ist aber auch nie auf Lex Luthor getroffen, und trotzdem lag da ein Comic bei. Hätten wenigstens noch die DC Mini-Serie rausbringen können mit den weiteren Packs.
------------------
"A female He-Man. Ooh oh. This is the worst day of my life." Alcala He-Man, wir warten auf dich! ;-)

Geschrieben am  29.10.2012 um  13:16 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also ist das Set nun nicht sooo ein Muss.
Und ich hatte tatsächlich mal überlegt, mir eins zu bestellen.

Geschrieben am  29.10.2012 um  13:19 Uhr
Stardust Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2448
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich find den he-man auch besser als den originalen.
hab mir 3 stück gekauft
einer steht lose da
einen hab ich geMOCt
und einen mit dc skeli im doppelpack geMOCt

Geschrieben am  29.10.2012 um  13:33 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super-Phil schrieb:
Das ist der Ursprung, aber heute ist DC ein eigenständiger Markenname. Da passt das schon. Wir wollen von dem Verlag ja auch nicht bloß reine Detektivgeschichten lesen, oder?


Darum schrieb ich das es mal dafür stand und wenn man diese Abkürzung ausschreibt sieht das halt ulkig aus.
Wer weiss ob vor 30 Jahren DC noch immer für Detective Comics stand oder ein eingetragener Markenname war, ich jedenfalls nicht, und interessiert mich auch nicht. Ich fands nur lustig.

Und was für ein Comic lag bei dem Lex Luthor Pack dabei? Das zweite Heft wo Superman zu Besuch kommt? Ich kenne halt nur die Packs und nicht deren kompletten Inhalt.
Hab dem Text von Reilly das so entnommen, das nur He-Man´s Päckchen ein Comic beilag. Da habe ich wohl etwas falsch rausgelesen (was bei mir ja nichts neues ist).
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  29.10.2012 um  13:43 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30845
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da weiß ich aber auch wirklich nicht, wie man das da reinlesen konnte.

Ab Serie 2 wirds auch deshalb keine Comics mehr gegeben haben, weil das popelige Poster ungleich billiger zu produzieren war als so ein Heft.
------------------
"Los, Waffenmeister, Zugstarter reissen!"

Geschrieben am  29.10.2012 um  13:50 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich schätze wegen diesem Satz:
Den Comic beizufügen war dennoch eine großartige Idee und wertet das gesamte Set auf!
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  29.10.2012 um  14:19 Uhr
Stardust Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2448
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
hätte mir auch lieber eine skeli und he-man dopppelpack gewünscht....

Geschrieben am  29.10.2012 um  14:44 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Man sieht`s ja an der Batman-Figur nächstes Jahr, die die MOTUC-Proportionen aufweist.

Das schreit ja nach nem Hordak vs Batman Päckchen
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  29.10.2012 um  14:56 Uhr
Stardust Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2448
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

MAXX schrieb am  29.10.2012 um  14:56
Man sieht`s ja an der Batman-Figur nächstes Jahr, die die MOTUC-Proportionen aufweist.

Das schreit ja nach nem Hordak vs Batman Päckchen
gibts vom bat man schon ein foto ?

Geschrieben am  29.10.2012 um  15:13 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30845
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe im Review ja auch geschrieben, dass das nostalgische Gefühl der alten Hefte verloren geht.
------------------
"Los, Waffenmeister, Zugstarter reissen!"

Geschrieben am  29.10.2012 um  15:41 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@ Stardust
Schätze der hier ist gemeint:
http://he-man.org/news_article.php?id=2823
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  29.10.2012 um  16:22 Uhr
ronschmeck
Waffenträger
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 98
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wenn He-Man nen schlechten Tag hat zerquetscht er dieser Strampelanzug Superman Schwuchtel die Eier mit bloßen Händen. Begründung: He-Man hat schon viel härtere Nüsse mit den Händen geknackt, da macht das bischen Krytonit auch nix mehr.
------------------
Natürlich kann ich mir Zahlen merken, ich habe ein pornografisches Gedächtnis!

Geschrieben am  29.10.2012 um  18:29 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7883
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
"Für reine DCUC Fans rentiert sich das Set keinesfalls. MotU Classics Sammler hingegen können hier schon eher zugreifen."
Diesem Zitat kann ich absolut beipflichten.

Immerhin kam im Comic auch Superman nach Eternia. Auf jeden Fall ist das eine nette Idee mit dem MotU/DC-Set.

Der He-Man in diesem Set ist mir schon ein wenig zu bunt. Da ist mir der Original-He-Man lieber. Aber interessant, dass er von Mattel genau so umgesezt wurde, wie in diesem alten Crossover Comic.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  29.10.2012 um  19:03 Uhr
Clawful79
Monsterkämpfer
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 625
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review!

Ich hab diesen He-Man zwar nicht, aber da er eh nur ein Repaint ist, kommt der für mich auch nicht wirklich in Frage...

Trotzdem ein schönes informatives Review wie immer!


------------------
"BEAST-MAN IST AUSGERUTSCHT!!!!"

Geschrieben am  30.10.2012 um  00:11 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe das Set zwar nur einmal, aber auch ich finde es gut gelungen. Ebenso natürlich auch das Review.
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  30.10.2012 um  21:53 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.