69 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  31.03.2013 um  13:00 Uhr  
Reviews
Snake Mountain Stands (MotU Classics)

Im Mai 2012 bot Mattel neue Display-Stands an, dieses Mal für Skeletor und seine Kämpfer. Was für einen Stand dieses 5er-Set in der Sammlung haben kann, haben wir für euch geprüft.

Als die Castle Grayskull Stands im Februar 2010 erschienen, erwiesen sie sich nicht unbedingt als das beste Produkt des Jahres. Dennoch waren sie im Zenit des MotU Classics Hypes in kürzester Zeit ausverkauft, weshalb Mattel prompt eine Zweitauflage produzierte. Dies war ein klares Argument für weitere "Figurenuntersetzer", und so erschien im Mai 2012 das zweite derartige Zubehörset. Hat da jemand Zubehör gesagt? Dann ist es allerhöchste Zeit für die größte Erfindung von Eternias Waffenschmied: seinen patentierten ARMS-O-METER!



Verpackung
Die Stands sind in derselben Mailerbox verpackt wie ihre Vorgänger. Lediglich der Zusatz for 6" figures wurde entfernt, während im unteren Bereich Zalesia, die Heimat von The Faceless One abgedruckt wurde, damit Mattel das Trademark aktiv halten kann. Das hat mit den Snake Mountain Stands zwar nichts zu tun, aber so konnte Evil-Lyns Papa hier wenigstens mal wieder erwähnt werden.



Wieder besteht das Set aus fünf Bodenplatten, fünf aufsteckbaren Felselementen und zwölf Haltepins inklusive Pinwerkzeug sowie natürlich einer Anleitung. Die Einzelteile stecken erneut in einfachen Klarsichthüllen. Jede Platte ist separat eingeschweisst, die Felsstücke zu zwei und drei Teilen, Pins und Werkzeug gemeinsam in einem Tütchen. OVP-Komplettsammler warten also weiter vergeblich auf eine optisch ansprechende Verpackung, um den Kauf irgendwie zu rechtfertigen. Somit werden weiter allein die "Auspacker" bedient.





Zusammenbau
Auch in die Snake Mountain Stands wurden wie bei ihren Vorgängern acht Löcher eingearbeitet, um mit Hilfe des Werkzeugs die Haltepins beliebig einzustecken oder zu entfernen. Hier erweist sich für Neulinge die Gebrauchsanleitung wieder als vorteilhaft. Wer die Grayskull Stands bereits sein eigen nennt, kann hier die exakt gleiche Vorgehensweise anwenden.





Modellierung & Bemalung
Die Four Horsemen orientierten sich in der Gestaltung dieses Mal nicht direkt an Snake Mountain selbst, sondern eher der generellen Umgebung von Skeletors Festung. So besteht der Boden aus brüchigem, scharfkantigen Gestein. Eine fast ein Viertel der Platte einnehmende Ecke ist in Form zähflüssig fliessender Lava modelliert. Von dieser ausgehend ziehen sich unzählige kleine Lavalinien durch die gesamte Basis, was den Eindruck erwecken soll, als sei der Boden äußerst dünn und rissig.



Hier tritt aber bereits ein Manko hervor. Denn während der Prototyp noch so bemalt war, dass all diese Risse wirklich rot sein sollten, wurde in der finalen Version lediglich die große Ecke des Lavasees bemalt. Dass Mattel hier Kosten sparen wollte ist deutlich, jedoch eher unverständlich. Immerhin mussten der Rest der Bodenplatte und auch das Felsstück gar nicht bemalt werden, während die (ebenfalls aus schwarzem Plastik hergestellten) Grayskull Stands komplett eingefärbt werden mussten.



Die Snake Mountain Stands hingegen kosten bereits 3 Dollar mehr als ihre Vorgänger. Selbst die Einbeziehung der gewaltigen Kostenexplosionen lässt das Gefühl nicht weichen, hier für einen höheren Preis billiger abgefertigt zu werden. Dazu gehört auch die Tatsache, dass das Felsstück zwar sehr schön modelliert ist, aber aufgrund der Aushöhlungen noch kleiner wirkt als das ohnehin nicht besonders große Mauerelement der Grayskull Stands.



Auch die Basis selbst hat zwar grundlegend die Ausmaße der Grayskull Bodenplatte, weist aber deutlich einige Ecken auf, wodurch hier weniger Plastik benutzt wurde. Dass Schwarz statt des eher zu Skeletor und seiner Festung passenden Violett verwendet wurde, ist dagegen nicht weiter tragisch, da so wenigstens auch Hordekämpfer optisch passende Unterstände erhalten können.





Einsatzmöglichkeit
Die verschieden einsteckbaren Pins sorgen für eine sehr individuelle Möglichkeit der Positionierung, auch wenn die Standfestigkeit der Figuren weiterhin nicht absolut sicher gewährleistet ist. Allerdings sind die Snake Mountain Stands nahezu gar nicht zu seinem großen Diorama kombinierbar. Schon bei den Grayskull Stands fiel negativ auf, dass sich die Seiten nicht nahtlos und beliebig zusammen fügten. Hier liegt das gleiche Problem vor und wird sogar noch verstärkt.



Eine große Rolle spielt dabei die Lavapartie, deren Stromlinien einen aus vier Platten kombinierten "Teisch" optisch völlig unblaubwürdig aussehen lassen. Auch ein langer Lavafluss ist nicht machbar. Gerade nach dem Feedback zahlreicher Fans scheint es unbegreiflich, dass die Four Horsemen und Mattel hier nicht ein System von nahtlos ineinander übergreifenden Bodenplatten geschaffen haben. Dies allein hätten den Kaufanreiz und die Verwendungsoptionen ungleich vergrößert.



Für sich allein genommen hingegen bietet ein Snake Mountain Stand äußerst wenig Raum. So mutet es äußerst merkwürdig an, wenn Figuren mit einem Fuß auf der heißen Lava stehen müssen. Als Alternative bleibt meist nur, jeden Stand nahezu deckungsgleich wie die übrigen einzusetzen. Dass die Ränder der Platten so schlecht zusammen passen, tut dann sein übriges, um den Sinn solcher Diorama-Display zu negieren.



Fazit
Es ist löblich, dass Mattel die gute Grundidee des Multipinstecksystems beibehalten hat. Dass die Stands dabei farblich nur eingeschränkt "Snake Mountain" ähnlich sehen, ist nicht weiter tragisch. Ansonsten aber wird trotz des Preises von 15 Dollar bei der Bemalung eher auf Sparflamme gefahren.



Wirklich traurig ist hingegen, dass kein einziger von Sammlern zuvor geäußerter Optimierungswunsch angenommen wurde, sondern sich mancher schon vorher existierender Nachteil hier sogar noch verschlechtert hat. Deshalb vergibt Man-At-Arms lediglich 9 von 20 Happy Duncans - ein maues Ergebnis für die eher verzichtbaren Snake Mountain Stands.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste Masters Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man, Beast Man (Dezember ´08) und Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09), Faker (März ´09), Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09), Hordak (Juni ´09), Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (SDCC Exclusive, Juli/August ´09)
Tri-Klops (August ´09), Webstor (September ´09)
Teela und Zodak (Oktober ´09), Scareglow (November ´09)
King Randor und The Goddess (Dezember ´09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw, Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni)
Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs´ Skeletor (SDCC Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September)
Roboto (Oktober)
Grizzlor, King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone, Panthor und Weapons Rack (April)
Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni)
Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive, Juli/August 2011)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober)
Snout Spout, Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man, Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar)
Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März)
Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor und Slush Head (Mai)
Horde Prime, Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni)
Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive, Juli 2012)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck, Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta, Rattlor und Great Unrest Weapons Pak(Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar), Draego-Man (April)
The Mighty Spector (Mai), Sir Laser-Lot (August),
Cy-Chop (Oktober), Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar)
Ram Man und Jitsu (Februar)
Fang Man (März)

Masters of the Universe Classics vs´ DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs´ He-Man und Lex Luthor vs´ Skeletor
Wave 2: Aquaman vs´ Mer-Man und Hawkman vs´ Stratos

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 590 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31181
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
dittmosher Meine Identität wurde verifiziert.
Größter Held Eternias
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11834
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schrottige Dinger!

Habe EINEN im Unter- ähhh Einsatz bei einem Skeletor (dem aus dem DC-Set)
------------------
MotUC rules! Wir brauchen mehr New Adventures Figuren in der MotUC-Line! Ich will einen neuen Realfilm... aber schnell!

Geschrieben am  31.03.2013 um  13:29 Uhr
Mandor
Hofwache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 160
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wer´s braucht. Die Figuren stehen da auch nicht besser

Geschrieben am  31.03.2013 um  14:23 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Dinger sehen ja nicht schlecht aus, funktionell sind sie aber, wie beschrieben, total daneben. Da wurden sehr viele Möglichkeiten verschenkt. Am meisten stört es mich, dass die Figuren praktisch immer einen Fuß in der Lava haben. Aber vielleicht haben Skeletors Krieger ja alle Asbest-Füße.
Die Bilder zum Review sind wieder richtig highlightig. Klasse!!!

Geschrieben am  31.03.2013 um  14:53 Uhr
RicoBase Meine Identität wurde verifiziert.
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9607
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Berserker79 schrieb am  31.03.2013 um  13:49
Viiiiiel verschenktes Potential.

Gerade, weil die Evil Warriors meine Lieblingsfraktion sind, bin ich hier sehr enttäuscht worden. Ich habe zwar selber mit violetten Games Workshop Farben nachgebessert, aber die Lava-Pfütze ist wirklich zu nichts zu gebrauchen.

Manche konnten mit nem coolen Paintjob aber nachbessern.

Du hast Recht.

Ich mußte meine Snake Mountain Stands erstmal ein wenig nach bepinseln, damit es mehr nach Snake Mountain aussieht.

Wenn es nach mir ginge, wäre es besser gewesen anstatt so eine große Lava-Ecke lieber die Ritzen mit Lava zu füllen. Denn sollen die Figuren wiklich in Lava stehen???

Schade, daß die Snake Mountain Stands nicht den Erfolg der Grayskull Stands wiederholen konnten.

Und wenn Ende des Jahres dieses dämliche Treppensystem (welches aussieht wie Klassenfoto) kommt und bestimmt floppen wird, war es dann mit Stands sicherlich. Dabei wünsche ich mir doch noch so Horde-Stands, PoP-Stands oder NA-Stands.

Aber warscheinlich denkt sich Mattel, mit solchen von mir gewünschten Horde/POP/NA-Stands läßt sich kein Geld verdienen, da es zu wenig Charaktere dieser Fraktionen bisher bei Motu gibt, daß sich Leute gleich mehere Pakete kaufen würden.
------------------
MotuC Forever !!!!

Geschrieben am  31.03.2013 um  14:56 Uhr  |  Zuletzt geändert am 31.03.2013 -14:58 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bin froh das ich keine gekauft habe, hier wurde alles falsch gemacht was man falsch machen konnte.
Die Grayskull Stands sind ja noch ok aber auch lange nicht perfekt aber die Snake Mountain Stands finde ich ganz ganz schlecht
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  31.03.2013 um  15:01 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4737
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Es ist leider mal wieder ein Paradebeispiel mehr, wo so ziemlich alles falsch gemacht wurde, was man falsch machen kann. Ich verstehe den Scotty dabei nicht, dass der da nicht interveniert und mal ordentlich auf den Tisch haut. Wenn das mein Herzblutprojekt wäre und die Vollpfosten vom Designteam solchen Mist draus machen würden, dann gäbe es ein Donnerwetter!
Man kann auch mit verhältnismäßig geringem Budget was anständiges draus machen.
Leider, ich finde es eher traurig wie lieblos die Sachen umgesetzt werden. Von der anderen Seite bin ich froh mein Geld für Figuren zu sparen, die wirklich klasse umgesetzt wurden, und ihr Geld allemal Wert sind.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  31.03.2013 um  15:24 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review. Geniale Bilder.

Leider halte ich auch nicht so viel von den Stands. Die Mängel an den Stands sind halt zu hoch.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  31.03.2013 um  16:45 Uhr
RicoBase Meine Identität wurde verifiziert.
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9607
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Berserker79 schrieb am  31.03.2013 um  17:08
Hat jemand eigentlich von Kaiser die Doll Stands?

Wat ist dat denn?

Sieht aus wie Regenschirmständer oder diesen Ständern im Krankenhaus, an dem die Tropfer aufgehangen sind.


------------------
MotuC Forever !!!!

Geschrieben am  31.03.2013 um  17:19 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich bleibe meinen Grayskullstands treu. Erst einmal ist bei Mir alles mit den Dingern gepflastert und zweitens finde Ich die optisch auch besser. Vor allem hat man hier wegen des Stückes lava auch wenig möglichkeiten die dinger vernünftig aneinander zu reihen. Sieht irgendwie immer totral Banane aus wie Ich finde, aber das ist meine Meinung. Einzeln aufgestell machen die sich dagegen schon recht gut, aber aneinander ?...
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  31.03.2013 um  19:15 Uhr
necron_ii
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3012
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Berserker79 schrieb am  31.03.2013 um  17:08
Hat jemand eigentlich von Kaiser die Doll Stands?

Ja, habe die in weiss und schwarz im Einsatz!
Sind für typische "Umfaller" eine super Sache!
------------------
Grundsätzlich muss man sagen, dass sich Aufwand einfach nicht lohnt!!

Geschrieben am  01.04.2013 um  00:37 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7981
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab mir auch eine Packung gekauft und auch im Einsatz. Wertet eine Figur schon auf.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  01.04.2013 um  08:53 Uhr
He-Fan81
Dämon des Schattenreichs
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5241
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wirklich seeehr schade dass die Stands so mau ausfallen
mussten- hatte mich anfangs voll drauf gefreut u. bereue
es jetzt nicht mir keine geholt zu habe! Auch CG Stands
finden bei mir wenig bis gar kein Einsatz obwohl ich mir
da damals auch 5 Packen von geholt hatte. Die liegen
aber auch nur verpackt rum- lediglich 2-3 sind bis dato
zum Einsatz gekommen! Liegt aber auch daran dass mich
bei den CG Stands schon die sparsamkeit der Pins gestört
hatte! Dennoch wären die SM Stands eine option gewesen
allein schon deshalb um den kontrast gegenüber den Cg Stands
bieten zu können aber so bleibts bei fast beiden Stands
bei einem !

Dennoch sehr schön gemachtes u. ausführliches Review
zu den blöd gemachten Stands!

Aber
------------------
Willkommen zur besten Sendezeit.....!

Geschrieben am  01.04.2013 um  12:43 Uhr
Zodac-75
Beschützer des Schlosses
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
brauch ich nicht ,aber die pics sind super
------------------
https://www.youtube.com/watch?v=ZYlNjQ5TTF4

Geschrieben am  01.04.2013 um  13:48 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31181
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab mich beim schreiben schon zusammenreißen müssen, nicht ins Bashing zu verfallen, weil mich das dermaßen geärgert hat, wie unnütz die sind. Ich hatte eh nur ein Set bestellt, um das Review machen zu können. Da hats mich dann umso mehr geärgert, das Geld für etwas ausgegeben zu haben, das ich bis heute noch nicht einmal richtig in mein Schlachtfeld-Regal hab einbauen können.

Mit den Stackable Stands wirds fürchte ich, nochmal ein Stück "lustiger"...
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  02.04.2013 um  14:36 Uhr
Palacios
Skelettkrieger
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 390
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Kann es sein das die dinger selten geworden sind..hab mal bei ebay geschaut also viel gibt es von den dingern ja nicht...und wenn dsnn sau teuer

Geschrieben am  05.08.2017 um  11:51 Uhr
cjmhai
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1384
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Palacios schrieb am  05.08.2017 um  11:51
Kann es sein das die dinger selten geworden sind..hab mal bei ebay geschaut also viel gibt es von den dingern ja nicht...und wenn dsnn sau teuer
Yup, sind selten und teuer geworden.

Geschrieben am  05.08.2017 um  12:01 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31181
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hm, dann sollte ich villeicht mal überlegen, mein Set abzustoßen. Besser geworden sind sie durch die Seltenheit ja leider nicht.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  05.08.2017 um  13:22 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also ich find die ok, werten die Figuren schon auf.

Dass sie nicht die Lavaumrisse auf dem schwarzen Feld haben, stört mich eigentlich gar nicht. Auch das rote, was die flüssige Lava darstellen soll, seh ich nicht unbedingt hier als Lava an, sondern einfach als rote Gesteinsfarbe oder Gestein, dass durch die Lava in rot verfärbt wurde, aber bei weitem noch fest und nicht so heiß ist, durchaus betretbar dann - bisschen Fantasie Männer

Hab bisher 5 Stands, die ich denen hier zugetan habe. Habe noch ein paar jetzt für mein Grayskull-Diorama bestellt.

Anhang:


------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  16.09.2017 um  10:30 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

cjmhai schrieb am  05.08.2017 um  12:01

Palacios schrieb am  05.08.2017 um  11:51
Kann es sein das die dinger selten geworden sind..hab mal bei ebay geschaut also viel gibt es von den dingern ja nicht...und wenn dsnn sau teuer
Yup, sind selten und teuer geworden.
Also ich hab mir heute 25 Stück für 49,20 Euro inkl. Versand ersteigert, keine weiteren Mitbieter, also wer das teuer nennt
------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  16.09.2017 um  10:31 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6066
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe die damals mit Games Workshop Farben violett bemalt, da das besser zum Snake Mountain Thema passt. Die Farbe hält perfekt auf dem rauhen Plastik. Als Mini Diorama sind die okay, aber als Stands taugen sie nicht.

Geschrieben am  16.09.2017 um  10:53 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.