72 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  11.06.2014 um  20:00 Uhr  
Reviews
Battle Lion (MotU Classics)

Endlich erhält auch King Grayskull sein harriges Fortbewegungsmittel. Wir wühlen uns durch die Mähne und prüfen, ob der heroische Kampflöwe auch der König der Masters Reittiere ist.

Was für He-Man sein Kampftiger ist, das war für King Grayskull der Battle Lion. In der vielleicht beliebtesten Folge der 200X Zeichentrickserie, Die Macht von Grayskull (35), ritt He-Mans Vorfahr auf diesem gewaltigen Löwen über die Lande und trampelte dabei eine ganze Armee platt. Dass er früher oder später als Reittier der MotU Classics Toyline adaptiert würde, war keine Risikowette. Überraschend war höchstens, dass Mattel bis Mai 2014 wartete, statt ihn schon zwei Jahre früher deutlich günstiger anzubieten.



Verpackung und Biografie
Der Löwe erscheint in derselben Box wie auch die bisherigen Kampfkatzen und ist rechtsgerichtet verpackt... also positioniert, nicht politisch gerichtet. Auf dem Blister prangt der passende Powers of Grayskull Fraktionssticker, und der Untertitel lautet ebenso simpel wie richtig Heroic Steed of King Grayskull. Auf der Rückseite ist die wie immer links platzierte Biografie mit einem guten Bild aus dem Zeichentrick versehen. Rechts daneben ist eine gute Aufnahme der Figur zu sehen, wobei auffällig ist, dass hier noch der Prototyp inklusive Loch im Bauch abgelichtet wurde. Im Gegensatz zu den Boxen von Battle Cat und Panthor werden beim Battle Lion nur noch fünf statt acht Figuren beworben. Diese sind immerhin sinnvoll ausgewählt, denn sie alle stammen aus der MotU Classics Preternia Epoche.



Battle Lions wahrer Name lautet Hermine Granger. Nein, Moment, nur Granger. Tatsächlich mal ein nicht ganz verkehrter Name mit einer bewußten Ähnlichkeit zu Cringer. Granger ist ein Lygorprinz des Green Tiger Stammes, von dem auch Battle Cat abstammt. Als Junges wurde er dem gleichsam jungen King Grayskull als Dank dafür geschenkt, dass dieser das Heim des Stammes vor einem Angriff von Gar Piraten verteidigte. Durch das Zauberschwert wird Granger zum Battle Lion und trägt dann verzauberte Rüstung, die ihn vor magischen Attacken schützt. Im Grunde recht wenig Text, aber durchaus mit interessanten Details. Die besagten Piraten dürften eine Referenz an die Fighting Foe Men sein, unter deren Figuren sich auch ein Gar befindet. Granger als Lygor zu betiteln, ist insofern recht clever, da sich dies von Liger ableitet, einer auf der Erde tatsächlich existierenden Kreuzung von Löwen mit Tigern. Die magische Rüstung ist eine schicke Idee, wenngleich gerade diese weitaus technisierter gehalten ist als beim Kampftiger. Sehr seltsam mutet hingegen an, dass Granger verschenkt wurde. Hierzu ergänzte Mattel bei Nachfrage, dass der Stamm aus Reittieren UND Menschen bestehe. Eine solche Information hätte aber unbedingt in die Biografie selbst gemusst! Ohnehin, ist es nicht eigenartig, dass die Tiger zuließen, dass ihr Prinz weggegeben wurde? Und da der Battle Lion ohnehin loyal gegenüber King Grayskull ist, hätte er sich ihm auch ebensogut einfach nur anschließen können. Unterm Strich eine grundlegend akzeptable, aber stellenweise sehr unrunde Biografie.



Modellierung
Im Zeichentrick war der Battle Lion passend zum gleichsam übergroßen King Grayskull ein wahrer Koloss und so hoch wie zwei normale Männer. Für die MotU Classics wurde er aber zusammengeschrumpft, wodurch auch etliche Partien von Battle Cat erneut recycelt werden konnten. Sehr viele sogar, um genau zu sein, denn abgesehen von den Rüstungsteilen sind hier lediglich der Kopf, Unterkiefer und Schwanz neu modelliert worden. Klingt zunächst nach Billiglösung, war aber zu erwarten und ist nachvollziehbar.



Im Zuge der Preiserhöhungen kostet der Battle Lion selbst im Abonnement stattliche 38 Dollar, was Unentschlossene vom Kauf abschrecken kann. Das Reittier größer zu produzieren, hätteallerdings komplett neue Gußformen erfordert und den Preis noch höher getrieben. Zudem wirkt die Figur auch so immer noch groß genug, während das Riesenformat im Cartoon schon sehr übertrieben war. Der Schwanz mit der buschigeren Spitze ist indes ebenso gelungen wie der mit einer gewaltigen Mähne versehene Kopf mit den Säbelzähnen. Der Unterkiefer hat deutlich längere Haare als bei den vorherigen Raubkatzen zu sehen war.



Bemalung
Gemäß dem Zeichentrick ist Battle Lion von den Tatzen über die Augenfarbe bis zur Rüstung vollständig in der Farbgebung von Battle Cat gehalten. Einzig dessen Streifen fehlen natürlich am Löwen. Zum Ausgleich wurde das Fell in insgesamt drei verschiedenen Grüntönen gefärbt. Neben dem Battle Cat Grundton ist die Löwenmähne dunkler gefärbt, während die Haare von Bauch, Beine und Schwanzspitze heller bemalt sind. Details des Sattels wurden erneut mit einer Glanzlackierung hervorgehoben.



Beweglichkeit
Der Battle Lion ist dank des Recyclings mit sämtlichen Gelenken von Battle Cat ausgestattet. Damit einher gehen aber weiterhin auch die Schwierigkeiten in Form der unter dem Gewicht ausleiernden Beingelenke. Erwähnt werden muß auch der Kopf. Die Löwenmähne schränkt den Bewegungsfreiraum hier stärker ein als bei den bisherigen Reitkatzen, und der Kiefer stösst auf einen leichten Widerstand beim Öffnen.




Bekleidung
Wie alle Reittiere liegt auch dem Battle Lion kein Zubehör bei. Lediglich die Rüstung ist abnehmbar, wobei in diesem Fall mehr vorhanden ist, als üblich. Da das ursprüngliche Design des Kampflöwen auf der Battle Cat 200X Figur basierte, ist die Bekleidung der MotU Classics Version entsprechend gestaltet und etwas vereinfacht worden, um zu den übrigen Toys zu passen. Dennoch sind die Grundformen gleich geblieben. Nach wie vor trägt der Battle Lion Sattel, Maske und Krallenschützer für die Vordertatzen. Die am 200X Battle Cat seinerzeit angebrachten Blaster wurden hier sinnvollerweise nicht adaptiert.



Trotz der generellen Reduktion an Details ist der Sattel nach wie vor mit einigen technischen Kontrollen ausgestattet. Kurios bei einer laut Biografie ja magischen Rüstung, aber im Kontext mit den in Preternia technisch ausgerüsteten Sauriern immer noch nachvollziehbar. Da alle vier Kleidungsstücke abnehmbar sind, lässt sich praktischerweise Battle Cat damit umziehen. So kann der Kampftiger durch wenig Aufwand im 200X Stil aufgestellt werden. Ein netter Bonus für Fans der damaligen Ära, wenngleich die Maske etwas locker am Kopf sitzt.



Leider trifft dies auch beim Battle Lion zu. Das eigentliche Problem ist jedoch der Sattel. Zunächst wurde in diesen ein kleiner Schlitz eingearbeitet, damit King Grayskull trotz längerer Fellhose überhaupt Platz nehmen kann. Das Ergebnis ist jedoch eher ein Notbehelf als wirklich gelungen. Die Figur sitzt recht ungelenk auf, zumal der Umhang meist auch dann im Wege ist, wenn er nicht fest an King Grayskulls Brustgurt sitzt. Ein Wechselumhang aus Stoff als Bonuszubehör beim Battle Lion wäre hier ein guter Bonus gewesen. Schwieriger ist aber, dass der Sattel selbst recht locker sitzt. Der relativ schmale Gurt verrutscht leicht und damit auch der gesamte Sattel nach hinten weg. Ein sehr lästiger Umstand.



Fazit
Dass der Battle Lion auf manchen eher wie ein Bootleg Battle Cat wirkt, liegt in der Natur seines Designs. Selbiges wurde bei diesem Reittier gut im Sinne von originalgetreu umgesetzt. Darüber hinaus bietet der Löwe aber leider sehr wenig. Die problematischen Gelenke, gepaart mit dem suboptimalen Sattel für den darauf eher gewollt als gekonnt sitzenden King Grayskull, stehen leider nicht im Verhältnis zum stolzen Preis auf MattyCollector.

Reilly posierte kürzlich im Naturmuseum auf einem ausgestopften Löwen reitend. Die Anfeuerungsrufe der übrigen Besucher wurden leider nur allzu schnell vom herbei eilenden Personal beendet.



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man, Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09), Faker (März ˈ09), Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09), Hordak (Juni ˈ09), Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive, Juli/August ˈ09)
Tri-Klops (August ˈ09), Webstor (September ˈ09)
Teela und Zodak (Oktober ˈ09), Scareglow (November ˈ09)
King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw, Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni), Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September), Roboto (Oktober)
Grizzlor, King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone, Panthor und Weapons Rack (April), Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni), Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive, Juli/August 2011)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September), Icarius (Oktober)
Snout Spout, Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man, Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar), Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März), Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor, Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime, Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni), Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive, Juli 2012)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck, Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta, Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar), Draego-Man (April),
The Mighty Spector (Mai), Sir Laser-Lot (August),
Cy-Chop (Oktober), Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar), Ram Man und Jitsu (Februar), Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai), Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive, Juli 2013)
Castaspella (August)
Mantenna, Lord Dactus, Horde Troopers (Oktober)
End of Wars Weapons Pak (Oktober) und Geldor (November)
Castle Grayskull und Cross-Sell Checklist Poster (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli), Shokoti (August), Batros (September),
Nepthu (Oktober), Sea Hawk (November), Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar), Glimmer und Modulok (Februar), Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April), Scorpia (Mai)

Masters of the Universe Classics vs. DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs. He-Man und Lex Luthor vs. Skeletor
Wave 2: Aquaman vs. Mer-Man und Hawkman vs. Stratos
Exclusive: Bizarro vs. Faker

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 670 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31242
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
montana Meine Identität wurde verifiziert.
Unbezwingbar
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4800
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review.Ich habe ihn zwar schon zum Kauf angeboten.Überlege aber ob ich ihn trotzdem behalte.

------------------
Bei der Macht von Grayskull, Ich habe die Zauberkraft!

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:22 Uhr  |  Zuletzt geändert am 11.06.2014 -20:24 Uhr
Danyo
FAN-WETTBEWERBE
Beschützer des Schlosses
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1420
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Joa was soll man sagen, jetzt is er halt auch Teil der Sammlung... Hab meinen noch nicht mal ausgepackt. Ist ja irgendwie ganz nett, aber halt (natürlich) nicht wie im Cartoon und einen anderen Bezug dazu hat man ja nicht. Werde meinen wohl dann neben dem King stehend positionieren. Darauf reiten kann er ja nicht wirklich.

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:26 Uhr
Courtney
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2553
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review.

Zum Fazit kann ich sagen, dass der Battle Lion genau das ist, was man erwarten konnte, ähnlich wie bei Panthor.

Dass er eine große Ähnlichkeit zu Battle Cat hat, ist nur konsequent, da auch King Grayskull selbst große Ähnlichkeit zu He-Man hat.

Der Sattel selbst ist nicht so schlecht; das Problem liegt ja eher an der Umsetzung von King Grayskull, v.a. an der Unbeweglichkeit des Umhangs. Hier hat Mattel nicht in die Zukunft gedacht, wobei man bei der ersten Figur vermutlich nicht damit gerechnet hat, dass irgendwann der Battle Lion erscheint.

Für mich gehört er aber dazu.
------------------
- Inspektor gibt´s kaan -

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:28 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4758
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
vielen Dank für das informative Review.

Mir gefällt die Katze. Ich bin froh um den Tiger. Live wirkt er nochmal einen Tick besser als auf den Bildern. Klar gibt es hier Verbesserungspotential, aber besser so ein Kampftiger, als gar kein Kampftiger.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:31 Uhr
Alex
Master of the Universe
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8309
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein feines, treffendes Review, danke dafür!

Die Katze steht bei mir nackend als "Beast", so gefällt sie mir am besten. - Umfang und Erscheinungsbild entsprechen halt dem, was machbar ist, trotzdem schade, dass der Gesamteindruck einen faden Beigeschmack hat, voll aufgerödelt wirkt er halt eher lahm...
------------------
Was ist das? - Blaues Licht! - Und was tut es? - Es leuchtet blau...

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:36 Uhr
Sinister Kid Meine Identität wurde verifiziert.
Kämpfer der Horde
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 646
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Geiguff schrieb am  11.06.2014 um  20:31
vielen Dank für das informative Review.

Mir gefällt die Katze. Ich bin froh um den Tiger. Live wirkt er nochmal einen Tick besser als auf den Bildern. Klar gibt es hier Verbesserungspotential, aber besser so ein Kampftiger, als gar kein Kampftiger.
Löwe, nicht Tiger

Ich glaub´ du bist echt urlaubsreif.

Ansonsten stimme ich dir zu.

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:36 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review.
Finde den Battle Lion jetzt nicht so wirklich prickelnd. Aber nun, er gehört zur Sammlung.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:59 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der Löwe kostete nicht 44 Dollar sondern offiziell 38.

Tatsächlich hat Digital River (teils) sogar nur 35 Dollar veranschlagt. Sollte jeder mal auf seiner Rechnung nachschauen.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  11.06.2014 um  20:59 Uhr  |  Zuletzt geändert am 11.06.2014 -21:06 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Lord Skeletor
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17225
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

IWD schrieb am  11.06.2014 um  20:59
Der Löwe kostete nicht 44 Dollar sondern offiziell 38.

Tatsächlich hat Digital River (teils) sogar nur 35 Dollar veranschlagt. Sollte jeder mal auf seiner Rechnung nachschauen.
Bei mir waren es im Schneckenpost-Abo auch nur 35 Dollar. Für mich kein unbedingt erwünschtes Highlight, aber neben King Grayskull und He-Ro macht er sich ganz gut.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  11.06.2014 um  22:16 Uhr
Faboan777
Horde-Offizier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1410
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review. Bin froh darüber das King Grayskull nun auch endlich seinen treuen Gefährten in Figurenform hat. Jetzt fehlt nur noch Veena.

Geschrieben am  11.06.2014 um  22:52 Uhr
SuperDuperMa..
King Grayskull
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15155
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
...find ihn relativ gut, wie hätte er auch anders aussehen sollen als so!

Was mir ABER SEHR aufgestoßen ist, dass war die Tatsache, dass ich Dreck im Mailer hatte! Die Umverpackung sah aus wie sa* das war schon etwas abartig!
Dazu noch die Sparmaßnahmen von Mattel bezüglich Verpackungen, nicht nur die Blister nehmen an Stabilität ab, auch die Umverpackung der Tiere werden immer dünner! Die Jungs von Mattel sollten mal nicht an der falschen Stelle sparen....



Ansonsten ne 3+ für Battle Lion
------------------
Wegweißer für He-Man,besieger der Schlangenmenschen,Retter von Eternia....Spector a new Hero is born! Heil....Sir Laser Lot !! Horde-General Anus auf der Suche nach der flüssigen „Diarrhoe" :rtr:

Geschrieben am  11.06.2014 um  22:54 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Immer noch besser an der Verpackung als an den Figuren selbst.

Der Sattel ist optisch ganz großer Mist. Selten etwas so hässliches gesehen. Vom Rest hätte ich gern mehr: her mit ´Clawdeen´!
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  11.06.2014 um  23:04 Uhr
Iron Man 197..
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1374
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab mir etz auch einen über ebay geholt, sind da ja recht günstig zu haben. Mal sehen wie er dann so wirkt. Aber der sattel is echt beschissen, wenn einer an battle cat sattel übrig hätte, ich würde na nehmen zu am fairen Preis......
------------------
habe einige Teile aus verschiedenen weapons paks abzugeben.

Geschrieben am  12.06.2014 um  00:52 Uhr
MotU1980 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8410
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Battle Cat mit Mähne und ohne Streifen

Für MICH ein absolutes no go das Vieh

Aber gewohnt gutes Review
------------------
Petendo@Youtube

Geschrieben am  12.06.2014 um  07:44 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Für mich definitiv ein Beast, das mal wieder nicht nötig gewesen wäre. Die Figur selbst kann mich auch nicht überzeugen, da sie zu viele Schwachpunkte hat, wie im Review bereits erwähnt. Gehört halt dazu, aber ein Highlight ist der echt nicht.

Geschrieben am  12.06.2014 um  09:24 Uhr
The Formless..
HE-MANISCHES QUARTETT
Flottenkommandant
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4542
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Berserker79 schrieb am  11.06.2014 um  20:51
War cool im Cartoon, aber als Figur für mich uninteressant...
Geht mir ehrlich gesagt genau so. Auf den Battle Lion hätte ich auch problemlos verzichten können. Jetzt da er da ist, bin ich sicherlich nicht verärgert, aber "excitement" sieht bei mir auch anders aus.
------------------
Follow me on YouTube: Geilor TheFormlessOne

Geschrieben am  12.06.2014 um  09:46 Uhr
FLEISCHMANN
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1319
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Was ist grün und stinkt....?
Moss Man natürlich !

Nee jetzt mal ohne Ernst. Mir gefällt dat Dingens. Wird gekauft wie gesehen.

Gruss an alle
------------------
Echt ätzend dieser Fleischmann !

Geschrieben am  12.06.2014 um  10:16 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8001
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review!

Mir gefällt Battle Lion sehr gut und da ich auch ein Fan der powers of Grayskull fraktion bin, ist für mich der Kampflöwe ein sehr wilkommenes Viech...
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  12.06.2014 um  12:02 Uhr
Karl Moik Meine Identität wurde verifiziert.
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2883
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das mit den 35 Euro ist ja mal wieder ulkig, steht bei mir auch in meiner SubRenewing-Mail, dann kann die Quartalslieferung ja kommen! Freue mich schon auf den Lion, aber ein Highlight ist er leider nicht
------------------
I survived the Fall of Grayskull

Geschrieben am  12.06.2014 um  12:15 Uhr
Tobman
Truppenkapitän
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2618
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke fürs Review!

Ist aber leider nicht mein Fall und mittlerweile wieder verkauft.

Geschrieben am  12.06.2014 um  21:59 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.