49 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  04.08.2014 um  23:25 Uhr    
Reviews
Double Mischief (MotU Classics)

Glimmers Cousine läutet das Club Etheria Mini-Abonnement ein. Wir sagen euch, ob sie etwas für jeden Sammler oder doch nur für Princess of Power Fans geeignet ist.

Nach dem 30th Anniversary und der Club Filmation Reihe bot Mattel für 2014 die bereits dritte Ergänzung zur MotU Classics Hauptreihe an. Unter dem Signet Club Eterhia konnte erneut ein Mini-Abonnement abgeschlossen werden. Wenn Mattels Worten vertraut werden kann, wurde nun aber erstmals die erforderliche Mindestmenge an Abonnements nicht erreicht. Da sich die Abschlüsse bei 97% befanden, wurde das Mini-Abo dennoch durchgewunken. Den Start machte im Juli 2014 dann Double Trouble - ironischerweise die einzige PoP-Figur, die nicht im She-Ra Zeichentrick aufgetreten war.



Verpackung und Biografie
Double Trouble machte Mattel schnell Ärger, denn der Name konnte für die Figur nicht verwendet werden. Mittlerweile war er bereits für eine Figur der Skylanders Reihe gesichert, und so musste schnell eine andere Bezeichnung her. So heißt die Doppelagentin nun offiziell Double Mischief. Nun war der ursprüngliche Name schon nicht besonders toll. Der Workaround erweist sich aber ebenfalls als nicht gerade elegant. Immerhin wurde der alte Untertitel Glamorous Double Agent aber eins zu eins übernommen.



Die Figur selbst ist sehr ansehnlich mit Waffe in der rechten Hand verpackt, und natürlich fehlt auch der Rebellensticker nicht. Auf der Rückseite werden ausnahmslos Charaktere beworben, die im MotU Classics Canon auf Etheria beheimatet sind. Damit erklärt sich auch, warum sich Snout Spout darunter befindet. Überraschend ist, dass Double Trouble in ihrer bösen Maskerade abgelichtet wurde. Das Profilbild wurde vom 80er Cardback übernommen und erfüllt seinen Zweck, mehr aber auch nicht. Sehr schön ist, dass auf der Rückseite des Mailer Kartons ein "30 Jahre Princess of Power" Logo prangt. Schade, dass dies nicht auch auf dem Cardback verwendet wurde.

Banner auf der Rückseiter der Mailerbox. Rechts die farbige Version.
Abbildung : Banner auf der Rückseiter der Mailerbox. Rechts die farbige Version.

Double Tro- äh Mischief hört laut Biografie auf den wahren Namen Rebekkah Kettle. Klingt doof, ist es auch. Sie ist die Cousine von Glimmer und eine Prinzessin aus dem Königreich GreenGlade. Als selbiges von den Horde Invasoren überrannt wurde, schloss sich Double Trouble den Rebellen an und konnte dank ihrer Vorliebe für Verkleidungen die Horde als Doppelagentin infiltrieren. Sie ist zwar keine besonders tolle Kämpferin, aber sehr gelenkig (ja, sehr geehrte weibliche Leserinnen, das steht so wirklich da!) und geschickt, wodurch sie sich durch enge Plätze quetschen und Mauern hochklettern kann. Double Trouble kann sich vom alten König bis zur Horde Schurkin verkleiden und ihre Stimme entsprechend verändern, mit der sie sich schon aus der engsten Lage herausgeredet hat. Die Biografie nutzt die wenigen Informationen, welche seinerzeit für Double Troubles Einsatz im Filmation Zeichentrick notiert wurden. Für viel mehr fehlte scheinbar leider die Fantasie. Insgesamt eine ordentliche Biografie, die aber etwas mehr Werdegang und weniger Fähigkeitenbeschreibung hätte vertragen können.



Modellierung
Double Mischief recycelt natürlich wieder einige weibliche Standardteile in Form der Teela Oberschenkel und der kompletten Adora Arme. Damit gehen leider die Originaldetails der Armreifen verloren. Da diese aber schon immer nahezu gar nicht erkennbar waren, lässt sich damit noch leben. Auch der Unterleib ist altbekannt, wobei der Rock dessen Größe und die Beingelenke angenehm kaschiert. Die Unterschenkel und Füße sind neu modelliert worden und geben das Design der mit Bändern umwickelten Stiefel perfekt wieder.



Der Oberkörper musste aufgrund des Actionfeatures neu hergestellt werden, wodurch die Halskrause fester Bestandteil ist. Darauf wurde ganz wie bei Man-E-Faces der Kopf aufgesteckt, darüber der Helm gestülpt und auf diesen wiederum die Spitze separat angebracht. Hier ragt schließlich die Haarpracht hervor, welche mit großen Locken am Ende nahezu bis zum Boden reicht. Leider ist das Haarteil dabei nicht allzu detailreich geraten und besitzt im Bereich kurz vor den abstehenden Locken unschöne Einkerbungen durch die Gussnaht. Der Helm ist indes vorlagengetreu umgesetzt, und auch die Gesichter basieren deutlich auf dem 80er Vorbild. Leider aber ist im Gegensatz zum Prototyp bei der finalen Version das Halsstück sehr massig geraten. Dies war scheinbar notwendig, damit das spezielle Gelenk genügend Platz hat und der Kopf nicht zerbrechen kann.



Der unangenehme Nebeneffekt daran ist, dass Double Troub-- also Mischief wirkt, als habe sie ein Doppelkinn oder einen enormen Kropf im Hals. Fairerweise muss aber gesagt werden, dass dies bei Fotos mit frontal in den Helm leuchtenden Blitz sehr viel deutlicher auffällt als mit bloßem Auge bei natürlichem Licht. Wie bei Castaspella wurde auch Double Mistroubles (oder so ähnlich) Oberteil so gestaltet, dass der Kragen aus einem Guss gefertigt über die Schultern reicht. An der Rückseite ist zugleich der Umhang fest verbunden. Dieser besteht aus leicht transparentem Plastik, was einen sehr schönen Effekt kreiert. Der Kragen selbst ist ähnlich großformatig wie in den 80er Jahren und schmiegt sich sehr eng an den Kopf/Helm an. Damit wirkt die Kleidung nicht klobig, sondern lässt die Figur immer noch sehr agil wirken.



Bemalung
Wie in den 80er Jahren wurden überwiegend verschiedene Grüntönen benutzt. Hier fällt schnell auf, dass die Farben kälter wirken als bei der Original Double Trouble. Möglicherweise wollten die Four Horsemen hier verhindern, dass Double Miss Chief, äh Mischief, zu knallig gegenüber anderen Figuren wirkt. Während Kragen und Gürtel früher mit Reflektorstickern beklebt waren, sind beide Elemente nun "schlicht" golden bemalt. Lässt sich über den Sättigungsgrad der Grüntöne streiten, erweist sich das Gold als definitiv gute Entscheidung. Jedoch hätten die Gürtelkanten und die Riemen der silbernen Stiefel einen zweiten Farbton zur Abstufung vertragen können. Ohnehin ist auffällig, dass hier stärker als üblich an Farbdetails gespart wurde.



Kenner der Originalfigur werden eventuell auch verwundert darüber sein, dass der einstmals blaue Edelstein am Bustier nun eher grün bemalt ist. Die eigentlichen Probleme spielen sich aber oberhalb der Schultern ab. So wurde der Lidschatten am bösen Gesicht eingespart - ein kleines Detail, welches aber einst erheblich zum Unterschied der beiden Visagen beitrug. Die seitlichen Halspartien würden mit schwarzer Bemalung bei Weitem nicht so störend wirken. Wirklich schlecht ist aber die Bemalung der Haare. Zur ohnehin schon nicht überragenden Modellierung kommt die Tatsache, dass die Haare in einem Beigeton mit Braun in den Tiefen gefärbt wurden. Das Ergebnis sieht eher nach Holz als Haaren aus und ist gemessen am üblichen MotU Classics Standard einfach unterirdisch.



Beweglichkeit
Double Mist schief, Äh, Mischief, besitzt nahezu sämtliche "Adora-Gelenke", wobei wie mittlerweile fast immer keine Unterschenkelgelenke vorhanden sind. Auf diese lässt sich aber gut verzichten, während die Füße auch nach innen und außen beweglich sind. Jedoch hätten die Fußknöchel etwas fester geraten können. Hüfte und Arme sind voll beweglich, und sogar das Haarteil kann auf dem Helm beliebig gedreht werden. Große Abzüge gibt es aber dafür, dass der Helm bei der finalen Version nicht seitlich drehbar ist. Somit ist die Figur hier nicht beweglicher als ihr immerhin 30 Jahre älteres Vorbild. Ein ärgerlicher Umstand, da Double Mischiefs Prototyp sehr wohl einen drehbaren Helm besaß und sich Mattels internes Team offenbar außerstande sah, die Figur entsprechend umzusetzen.



Zubehör
Da Double Trouble früher keine Waffe besaß, haben die Four Horsemen ein völlig neues Utensil kreiert, das zu Double Mischiefs Rolle als Doppelagentin passt. Konkret handelt es sich um eine kleine Armbrust, deren Grundform wie die von Octavia speziell für weibliche Charaktere geeignet ist. Der besondere Clou ist, dass sich die Frontpartie drehen und so zu einer Schurkenwaffe umformen lässt. Statt der sehr simplen grünen Front ist dann eine schwarze bemalte Spitze mit rotem Hordak Kopf zu sehen. Eine sehr clevere Idee. Der einzige Wermutstropfen ist, dass die mattgrünen Partien keine abstufende Detailbemalung erhalten haben.



Leider war es das aber auch schon an Zubehör. Zwar wäre es bei Sammlern wohl eher nicht gut angekommen, wenn der bei der 80er Figur beigelegene pinke Kamm als Waffe umgestaltet worden wäre, wie es zuletzt bei Catra geschah. Ein Zweitkopf mit weiteren Gesichtern wäre wohl zu teuer geraten. Aber zumindest ein Repaint des bekannten Schildes hätte ruhig noch als zweites Accessoire beiliegen können. Gerade, da Double Trouble ein relativ obskurer Charakter und alles andere als ein Fan-Favorit ist, hätte ein weiteres Zubehörteil die Figur aufwerten und interessanter für Unentschlossene machen können.



Fazit
Abgesehen vom neuen Namen Double Mischief sind der unbewegliche Helm, der verdickte Hals, die miserablen Haare, das wenige Zubehör und deutliche Farbeinsparungen insgesamt doch recht ernüchternd. Das Club Etheria Abonnement hätte einen besseren Start gebrauchen können, als diese eher mittelprächtige Figur.

Reilly war schon als Kind ein so großer Double Trouble Fan, dass er sich einen grünen Plastikeimer zum Helm umbaute und so tat, als könne er sein Gesicht verwandeln. Als das die anderen Jungs mitbekamen, beschränkten sich Reillys Gesichter schnell auf "grün und blau geschlagen".



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man , Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive, Juli/August ˈ09)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09)
Teela und Zodak (Oktober ˈ09) , Scareglow (November ˈ09)
King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive, Juli/August 2011)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September) , Icarius (Oktober)
Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive, Juli 2012)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April)
The Mighty Spector (Mai) , Sir Laser-Lot (August)
Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive, Juli 2013)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers (Oktober)
End of Wars Weapons Pak (Oktober) und Geldor (November)
Castle Grayskull und Cross-Sell Checklist Poster (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)

Masters of the Universe Classics vs. DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs. He-Man und Lex Luthor vs. Skeletor
Wave 2: Aquaman vs. Mer-Man und Hawkman vs. Stratos
Exclusive: Bizarro vs. Faker

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 680 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31252
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31252
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein paar Sachen vorab:

1) Nein, du nicht erster, ich erster!

2) Entschuldigt, wenn die Fotos schlechter als sonst wirken. Mußte diesmal auf einem Monitor arbeiten, der von Farbechtheit u.ä. nur träumen kann. Daher bitte keine Nachrichten mit der Aufforderung, dass ich mir ne bessere Kamera zu kaufen habe. Gegen eine Kickstarter-Aktion habe ich aber nichts einzuwenden.

3) Ja, ich bin entgegen dem Double Mischief Fazit wirklich ein großer Double Trouble Fan. Vielleicht kam diese Figur auch deshalb nicht so gut bei mir weg. Habe extra mit dem Review etwas länger gewartet, um weder zu euphorisch noch zu enttäuscht zu bewerten. Daher bitte ich darum, mir keine Nachrichten zu schicken a´la "ey du bist voll der PoP Hasser, eff dich doch selbst".

4) Ich habe den Text zweimal überlesen und nochmal durch die Rechtschreibung gejagt. Wenn trotzdem noch Tippfehler enthalten sind, bitte ich dies zu entschuldigen und mir keine Nachrichten mit detaillierten Listen und Strafandrohungen bei Nichtbeachtung zu schicken.

5) Will jemand raten, bei welchen früheren Reviews die Punkte 1, 2, 3 und/oder 4 tatsächlich schonmal vorgekommen sind?
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  04.08.2014 um  23:35 Uhr  |  Zuletzt geändert am 04.08.2014 -23:37 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9321
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Erster nach Reilly!

Ich find Double Mischief besser als ich Anfangs dachte aber umgehaun hat die mich nicht. Fand die Vintage Figur aber auch immer eher langweilig.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  04.08.2014 um  23:42 Uhr  |  Zuletzt geändert am 04.08.2014 -23:46 Uhr
Tomml
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3076
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder tolles Review zu einer diesmal schlechten Figur (ja auch ich finde ein bis zwei Figuren schlecht).
------------------
Alle restlichen NA´s, Hunga, King Miro, Master Sebrian, Lady Slither, Col. Blast, MdM Dämonen, Twiggets, Queen Andreeno, Illumina, Tataran, Quick Flick, Zilora

Geschrieben am  04.08.2014 um  23:47 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Find sie ok Nicht die Beste aber trotzdem noch toll. Mag die grünen Farben
Bei den Haare muss ich aber recht geben, Modelierung find ich klasse aber dieses Braun schaut mekwürdig aus. Dadurch wirken sie gar nicht mehr so wie Haare. Das Gesicht in Händen betarchtet geht völlig in Ordnung. Kam auf Bildern wirklich schlimmer rüber als es eigentlich ist.

Zwei Fehler hab ich glaub ich trotzdem gefunden. :p Du schreibst die Schuhe sind von Adora aber stimmt natürlich nicht. Und die Haare sind nicht blond gegossen und braun schattiert sondern umgekehrt. Sie waren braun und sind mit blond übermalt/schattiert
Ansonsten gutes Review zu einer doch nicht so schlechten Figur.
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  05.08.2014 um  00:08 Uhr  |  Zuletzt geändert am 05.08.2014 -00:13 Uhr
Shalamar
Stärkster der Starken
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10454
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Watt, wer bist du denn?

Komplett verpasst ... die war echt in diesem Jahr?
Nicht viel verpasst aber gutes Review

Geschrieben am  05.08.2014 um  02:50 Uhr
Acid Rain
Kämpfer der Horde
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 630
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schrott Figur, absolut Missratenes Gesicht. Halb Mann, Halb Frau, keiner weiss es ganz genau. Schade um mein schönes Geld.
Bei mir heisst das Schreckgespenst ab sofort nur noch Dieder Double-Chin.

Geschrieben am  05.08.2014 um  02:52 Uhr  |  Zuletzt geändert am 05.08.2014 -03:00 Uhr
Failmation
Hofwache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 107
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich kann die Figur nicht ernst nehmen. Sie sieht für mich aus als ob sie eine Halskrause trägt.

Geschrieben am  05.08.2014 um  06:28 Uhr
RockyBalboa Meine Identität wurde verifiziert.
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3361
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Reilly war schon als Kind ein so großer Double Trouble Fan, dass er sich einen grünen Plastikeimer zum Helm umbaute und so tat, als könne er sein Gesicht verwandeln. Als das die anderen Jungs mitbekamen, beschränkten sich Reillys Gesichter schnell auf "grün und blau geschlagen".

Richtig so
------------------
Wir werden ein größeres Boot brauchen......Jaws4ever

Geschrieben am  05.08.2014 um  08:08 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Double Mischief ist in der Tat eine sehr "heikle" Figur.
Das erste Problem stellt schon der Name dar. Gut, dafür, dass die Rechte weg waren, kann Mattel nichts, aber eine bessere Idee wäre den Herren sicher gekommen, wenn sie sich etwas mehr Mühe gegeben hätten. Das ist dann auch schon das Hauptproblem: Nachdem die Figur eigentlich viel Potential mitbrachte, wurde seitens Mattel fast jede Chance vertan, dem Minni-Abo den furiosen Start zu geben, der eigentlich möglich gewesen wäre...
Nachdem ich die Vintage Figur absolut super finde, waren meine Erwartungen an die neue Umsetzung entsprechend hoch. Als Pluspunkt kam da noch hinzu, dass Double Trouble nie im Cartoon aufgetreten ist, weshalb sich die Figur an die Vorlage der Toyline halten würde und daher nicht zu befürchten stand, dass die Figur vercartoonisiert wird, was vielen anderen PoP-Figuren nicht gut getan hat. Leider wurden meine Erwartungen nicht so ganz erfüllt...
Grundsätzlich macht die Figur erstmal einen guten Gesamteindruck. Die Farben hätten durchaus etwas knalliger sein können, schließlich ist sie ja ein GLAMOROUS Double Agent. Ansonsten geht die Figur für mich in Ordnung- bis auf den Kopf, was aber auch leider das wichtigste Element ist. Wie bei vielen anderen PoPs wirkt das Gesicht einfach viel zu unspektakulär und langweilig. Dies trifft besonders auf das "gute" Gesicht zu, dass auch meiner Meinung nach einen Tiefpunkt beim Modellieren aufzeigt. Aber zumindest das "böse" Gesicht ist annehmbar, wenn auch kein Glanzstück, was ich aber inzwischen auch nicht mehr erwarte. Eine bessere Bemalung hätte da viel rausholen können. Sehr störend finde ich wie im Review schon beschrieben den Hals, das gibt einen ganz schlechten Eindruck wieder. Und über die Haare braucht man auch nicht weiter sprechen.
Grundsätzlich finde ich die Figur aber dennoch nicht so schlecht, wie sie im Review wegkommt. Figuren wie Glimmer wurden da viel mehr verhundst, allein durch die furchtbaren Beine. Naja, an die Farbe kann ich mich auch nur schwer gewöhnen.
Unterm Strich bleibt Double Mischief zwar eine annehmbare Figur, die aber ganz leicht viel viel besser sein können.

@ Reilly: Bei diesem Review ist mir deine Meinung über die Figur mehrmals überdeutlich ins Gesicht gesprungen, was ich aber auch nicht schlimm finde. Letztlich spiegelt es ja nur die Enttäuschung über die verpatzten Möglichkeiten wieder.

Geschrieben am  05.08.2014 um  08:26 Uhr
Roboto X78 Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2494
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Finde das Foto, wo Rebekka ihr Haar vor sich kämmt, witzig. Finde es genial, dass dir in der Regel mindestens ein Spaßbild bei den Reviews einfällt.

Zur Figur selbst. Finde sie eigentlich gar nicht sooo schlecht, wie viele. Der Helm hätte ruhig zumindest etwas nach rechts und links drehbar sein können. Ging ja bei Man-E-Faces auch. So ist es etwas schade, dass sie nur geradeaus schauen kann. Der bekannte Schild fehlt. Da hast du einfach Recht. Das transparente Cape gefällt mir aber ganz gut. Und hey! Wir bekommen noch Sweet Bee

Geschrieben am  05.08.2014 um  10:20 Uhr
Indie
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Du möchtest ja keine Rechtschreibtipps - hab auch keinen ^^ aber ich glaub, hier fehlt ein Wort

Zubehör
Da Double Trouble früher keine Waffe besaß, haben die Four Horsemen eine völlig (-> neue <- )kreiert.

Geschrieben am  05.08.2014 um  10:36 Uhr
Sinister Kid Meine Identität wurde verifiziert.
Kämpfer der Horde
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 646
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich schließe mich Reilly´s Fazit bzgl. der Kritikpunkte an.

Die Figur als mittelprächtig zu bezeichnen, schmeichelt ihr imo sogar noch.
Ich finde nur Sweet Bee und die Star Sisters noch schlechter...

Geschrieben am  05.08.2014 um  11:05 Uhr
Bow 81
Königswache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 289
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Endlich das Review für Double Trouble. Danke Reilly!
Muss auf meine leider noch warten, aber ich freu mich schon darauf.

Geschrieben am  05.08.2014 um  11:49 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5789
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wusste ich es doch: Reilly ist voll der PoP-Hater und macht dieses Review nur um Stunk zu machen.

Ne, ernsthaft: Die Review zeigt die vielen Kompromisse bei der Figur gut auf. Ich persönlich finde sie trotzdem irgendwie cool und weit spannender als Netossa, Castaspella, Frosta oder Glimmer.
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  05.08.2014 um  13:05 Uhr
BLACK
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2943
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review, dessen Inhalt ich (leider) so zustimme.
Denn Trouble Trouble ist auch mein Lieblings-PoP-Charakter, dessen Design mich total anspricht.
Und leider haben sie es mit dem Hals und den Haaren versaut.
Und bei einer Figur die man ansich toll findet tut sowas dann, aufpassen, doppelt weh
------------------
NA: Alle Restlichen | Filmation: Hunga, Celice | Comic: MOP Demons, Blue Giant | Concepts: Red Beast | 200X: Queen Andreeno | New: Lady Slither, Major Header, Bubblor, und gerne noch viel mehr!

Geschrieben am  05.08.2014 um  13:42 Uhr
Darthlex
Meuchelmörder
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 150
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Cooles Rev zu ner coolen Figur!
Leider fehlt en, sowie das von Flogg und das von Loo-Kee & Kowl im Lexikon

Geschrieben am  05.08.2014 um  16:21 Uhr
Danyo
FAN-WETTBEWERBE
Beschützer des Schlosses
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1425
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich den Charakter nicht einmal kannte. Daher wußte ich nicht mal auf wessen Seite sie eigentlich gehört
Naja als das Paket kam, habe ich sie mir kurz angeschaut und dann ins "Lager" gelegt (künftiges Büro und Sammelzimmer muss noch ausgebaut werden, daher liegt die Sammlung zur Zeit nur kreuz und quer rum).

Naja die Haare sind mir negativ aufgefallen und ansonsten stehe ich ihr neutral gegenüber. Mal sehen wie sie (irgendwann) positioniert wird

Geschrieben am  05.08.2014 um  18:45 Uhr
Dirty Harry
Königswache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder mal ein sehr gutes Review, Bravo Reilly!
Mich wundert es immer wieder wieviel Zeit du für die Reviews in Anspruch nehmen musst, um uns Fans zu informieren (unterhalten).


Habe meine Figur erst gestern bekommen (Schneckenpost).
Vom Hocker reißt sie mich nicht, aber da ich Komplettsammler bin, muss ich sie natürlich in meine Masters-Familie aufnehmen.
------------------
Warum ich Ram-Man als Avatar habe? Na weil ich immer mit dem Kopf durch die Wand muss!

Geschrieben am  06.08.2014 um  10:39 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35359
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
tolles review zu einer leider suboptimalen figur!

die tante müsste auch schon bei mir zuhause angekommen sein (seit montag). leider komme ich erst am donnerstag dazu, sie auszupacken.
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  06.08.2014 um  12:02 Uhr
Nostalgikor
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19582
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Irgendwie lese ich immer statt Double Mischief. Double Mist Viech.

Geschrieben am  06.08.2014 um  14:29 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.