71 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  26.01.2015 um  16:50 Uhr  
Reviews
Lizard Man (MotU Classics)

He-Mans kaltblütiger Kamerad ist einer der bekanntesten Filmation Charakter, der erstmals als Figur umgesetzt wurde. Wir verraten euch, ob er echsemplarisch für eine gute Adaption ist.

Das Club Eternia 2015 Abonnement wurde nicht umsonst als Abschluss der Masters of the Universe Classics Reihe beworben. Obwohl die Figuren unter neuem Namen fortgeführt werden, werden im letzten Classics Jahrgang etliche größere Lücken geschlossen. Der im Januar 2015 erschienene Lizard Man ist dafür exemplarisch, da er durchaus als letzter verbliebener der Top 10 Zeichentrickcharaktere gewertet werden kann. Erstmals in Die verhexte Königin (Folge 5) und nochmals in Der Gesang von Celice (Folge 22) aufgetreten, schaffte er es so auf zahlreiche VHS Kassetten und ins Panini Stickeralbum, was ihn zu einer der bekanntesten Filmation Figuren machte.



Verpackung und Biografie
Lizard Man sitzt recht unspektakulär, aber inklusive des seitlich platzierten Zubehörs gut sichtbar im Blister. Als Untertitel wurde ihm Heroic Cold Blooded Ally angedichtet, was nicht wirklich schlecht ist, aber doch ein wenig wie ein Notbehelf mangels besserer Ideen wirkt. Auf der Rückseite sind überwiegend Helden aus der Vintage Toyline abgebildet, während Clawful den einzigen Schurkenplatz einnimmt. Eine kuriose Entscheidung, da er und Lizard Man nie in derselben Folge aufgetreten sind. Gleiches gilt für Mekaneck. Ein Strong-Or (also Strongarm) hingegen hätte perfekt Sinn gemacht. Dafür ist das dem Zeichentrick entnommene Profilbild sehr ansehnlich. Im oberen rechten Bereich befindet sich ein kleiner Textaufkleber mit der Beschreibung, wie die Glow-in-the-Dark Funktion des Zubehörs gehandhabt werden soll. Kurios, dass Mattel dies angefügt, aber keinen Stern auf das Inlay gedruckt hat, um plakativ auf dieses Feature aufmerksam zu machen.



Dass Mattel Lizard Man einen echten Namen gegeben hat, ist verständlich, und "Gayn" auch durchaus annehmbar. In der Biografie wird jedoch sofort erzählt, dass er von seinen Freunden "Lizzie" genannt wird. Ein unnötiger und alberner Start. Weiter wird erzählt, dass Lizard Man zwar genetisch mit den Snake Men verwandt ist, aber sich lieber den Masters angeschlossen hat. Obwohl er durch seine Verbindung zu den kaltblütigen Bösewichtern Diskriminierungen ausgesetzt ist, hat Lizard Man nicht nur gute Laune sondern auch ein gutes Herz. Seine Tapferkeit stellt er im Kampf unter Beweis, oder wenn er durch die Luft geworfen wird, um zur Rettung der Sorceress zu eilen. Dies spielt natürlich deutlich auf seinen zweiten Auftritt in Song of Celice an.



Wie so oft wirken manche Sätze etwas unausgegoren. So bleibt unklar, wer Lizard Man diskriminiert (wahrscheinlich die Bevölkerung). Seine Fähigkeiten werden unter anderem auch als "heimlich kämpfend" beschrieben, was wohl einfach nur bedeuten soll, dass er sich unbemerkt nähern kann. Die Diskriminierung an sich ist aber ein netter Einfall. Es wäre zwar wünschenswert gewesen, wenn Lizard Man eine etwas ausführlichere Rolle bekommen hätte. Abgesehen von seinem Spitznamen wird er aber sehr treffend beschrieben. Eher ein Charakterprofil als wirkliche Biografie, aber als solche recht gut lesbar.



Modellierung
Erwartungsgemäß sind für Lizard Man einige Teile von Modulok recycelt worden. Die Schultern, Oberarme, Unterarme und Oberschenkel fügen sich sehr gut zu den neuen Partien. Einzig die faltigen Beckengelenke passen nicht ganz zur Figur, fallen aber auch nicht allzu negativ auf. Diskussionen sorgte die rechte Schulter. Hier wurde schnell vermutet, dass entweder die Schultern wieder einmal vertauscht oder gar die linke Schulter für beide Seiten verwendet wurde. Tatsächlich ist der Übergang zwischen Schulter und Oberarm auf der rechten Seite nicht allzu gut gelungen. Wie schon bei Modulok ist dies aber nicht auf vertauschte Formen zurückzuführen, sondern ein Problem der Modellierung. Die Hände und Füße sind indes wie im Zeichentrick etwas größer, ohne aber unpassend zur restlichen Figur zu wirken.



Statt wie meist abnehmbare Kleidung auf recycelbarem Oberkörper zu setzen, haben die Four Horsemen Lizard Mans Hemd als fester Bestandteil eines neuen Torso umgesetzt. Neben der offenkundigen Kostenersparnis hat dies den Vorteil, dass die Figur nicht "aufgebläht" wird, sondern durchgehend Lizard Mans typischen Look wiedergibt. Dazu trägt auch die leicht gebeugte Haltung des Oberkörpers bei. Lobenswerterweise wurde sowohl die Haut als auch Kleidung mit einigen Details versehen. Zwar ist Lizard Man immer noch deutlich simpler gestaltet als ein Eldor, wirkt gegenüber Vintage Charakteren der Toyline aber auch nicht zu simpel. So ist auch der Gürtel seines Lendenschurzes mit Strukturen und Knöpfen versehen.



An der Rückseite des Schurzes ist wiederum der Schwanz angeklebt, der dem Torso gleichsam mit Falten versehen ist. Zudem wurde er so geschwungen, dass er sowohl in der Luft schwebend als auch am Boden liegend ansehnlich ist. Der Kopf zu guter Letzt führt die Kapuze sehr gut fort und besitzt Lizard Mans typisches Lächeln. Allerdings hätte hier etwas mehr Detail beispielsweise über eine Hautstruktur gut getan. Der Zeichentricklook ist zwar perfekt wiedergegeben, wirkt aber eben sehr "cartoony" gegenüber vielen anderen Figuren. Hier entscheidet letztlich der Geschmack über Gefallen oder Nichtgefallen.



Bemalung
Zwar wurde Lizard Mans Design in einer späteren Cartoonfolge nochmals braungefärbt verwendet, aber die Figur basiert farblich natürlich auf der ersten, grünhäutigen Version. Eine sehr schöne Idee sind die durchsichtigen Schwimmhäute zwischen den Fingern. Dafür ist das Grün der bemalten Hände nicht ganz stimmig mit dem Farbton der Arme. Allerdings ist der Unterschied nicht übermäßig groß. Ansonsten ist Lizard Man grundlegend solide bemalt, aber deutlich auf Sparflamme. So hätte er an zahlreichen Partien zusätzliche Schattierungen vertragen können. Auch der Glanz seiner großen Augen wirkt weniger plastisch als bei anderen Figuren. Etwas bedauerlich angesichts der ohnehin relativ monochromatischen Figur.



Beweglichkeit
Lizard Man weist ordentliche 26 Bewegungspunkte auf, mit denen sich Arme und Beine sehr umfangreich positionieren lassen. Besonders angenehm dabei ist, dass die Knie- und Fußgelenke nicht nicht durch von außen sichtbare Haltebolzen gestört werden. Der Kopf lässt sich leider nicht allzu weit nach oben bewegen, passt sich dafür aber immerhin gut am Torso an.



Dieser besitzt kein Kippgelenk im Bauch, was normalerweise auch kein großer Verlust ist. Bei Lizard Man ist es aber sehr wohl bedauerlich, da der Echsenmensch im Zeichentrick äußerst beweglich war. Noch mehr verwundert, dass nicht einmal der Schwanz drehbar ist. Bedauerlich, dass ausgerechnet bei der Gelenke fehlen, die am meisten davon profitiert hätte.



Zubehör
Lizard Man liegen zwei Zubehörteile bei, welche beide aus dem Filmation Cartoon stammen. Dabei handelt es sich zum einen um Skeletors Knochenschwert, welches er in Das Geschenk des Drachens (34) mit sich führte. Die Form wird grundlegend wiedergegeben, jedoch ist die Klinge deutlich länger und breiter als im Zeichentrick geraten. Das größere Problem ist aber das Fehlen jeglicher Bemalung. Selbst der violette Farbtupfer auf dem Heftstein wurde letztlich gestrichen und die Waffe lediglich aus leicht glänzendem, hellgrauen Plastik gegossen. Das erinnert fatal an die Schwerter von Blade und lässt die eigentlich begrüßenswerte Waffe schlechter als manches Custom wirken.



Als zweite Dreingabe wird DAS Relikt aus dem Cartoon schlechthin mitgeliefert: Der Diamantenstrahl des Verschwindens. Dieser liegt vorlagengetreu in einer grauen Box mit leicht geöffnetem Deckel. Hier wurde sogar daran gedacht, dass eine Figur den Diamond Ray auch ordentlich in halten muß. Damit dies funktioniert, wurden Kerben in die Unterseite geritzt, welche exakt für die rechte Dämonenhand passen, welche bei Skeletor & Co verwendet wurde. Das Ergebnis ist zwar nicht ganz perfekt, aber unter den gegebenen Umständen wohl der bestmögliche Workaround.



Eine weitere nette Idee ist auch, dass der Diamant selbst ganz im Stil von Scareglow im Dunkeln leuchten kann. Indes lässt es sich verschmerzen, dass das Juwel selbst etwas zu groß geraten ist. Bedauerlich ist einzig, dass sich die Box nicht schließen lässt. Ein Scharnier wäre für das kleine Zubehör aber vielleicht auch zu fragil gewesen. Während also Filmation Liebhaber zwei weitere Artefakte erhalten, muß Lizard Man als eine von ganz wenigen Figuren ohne eigenes Zubehör auskommen. In der Tat wäre zumindest ein Repaint einer Hellebarde oder ähnlichem eine schöne Ergänzung gewesen.



Fazit
Lizard Man erzeugte trotz seines Bekannheitsgrades keine großen Beifallsstürme. Dies mag vielleicht daran liegen, dass seine Figur ganz solide, aber in der Umsetzung kein großer Überflieger ist. Filmationfans kommen auf ihre Kosten, aber etwas mehr als nur "okay" hätte bei dieser Umsetzung durchaus noch drin sein können.

Reilly setzte sich einmal versehentlich auf eine Eidechse. Das Reptil überlebte nicht nur, sondern kehrte Tage später mit seinen Brüdern zurück! Es gibt nichts schlimmeres als fünf Minisalamander, die es schaffen, eine Beretta auf dich zu richten!



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man , Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09)
Teela und Zodak (Oktober ˈ09) , Scareglow (November ˈ09)
King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September) , Icarius (Oktober)
Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April)
The Mighty Spector (Mai) , Sir Laser-Lot (August)
Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers (Oktober)
End of Wars Weapons Pak (Oktober) und Geldor (November)
Castle Grayskull und Cross-Sell Checklist Poster (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August)
Entrapta (September) , Sweet Bee (Oktober)
She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Masters of the Universe Classics vs. DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs. He-Man und Lex Luthor vs. Skeletor
Wave 2: Aquaman vs. Mer-Man und Hawkman vs. Stratos
Exclusive: Bizarro vs. Faker

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 700 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31242
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17526
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mann bist du schnell. Ich komme mit dem Lesen ja gar nicht hinterher.

Zur Figur...
Ich find´s klasse dass er jetzt gekommen ist. Lizardman ist garantiert einer der prominentesten Filmation Charaktere die es gibt.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  26.01.2015 um  17:07 Uhr
Freitag666
Horde-Offizier
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1917
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie Jens sagte, Respekt Reilly! Du haust ja richtig in die Tasten!

Finde Lzii genial als Figur, der lockert den ganzen Motu Kader wunderbar auf optisch
------------------
https://m.facebook.com/EternianBastelstuuv/

Geschrieben am  26.01.2015 um  18:19 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6154
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich kann weder mit der Figur noch dem Charakter was anfangen, aber das Schwert ist okay. Nicht toll, aber okay.

Geschrieben am  26.01.2015 um  18:21 Uhr
Freitag666
Horde-Offizier
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1917
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Schwert ist doch echt Grütze
Hätten due such sparen können find ich
------------------
https://m.facebook.com/EternianBastelstuuv/

Geschrieben am  26.01.2015 um  18:26 Uhr  |  Zuletzt geändert am 26.01.2015 -18:27 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9308
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sympathischer Filmation Charakter solide Umgesetzt, das Schwert finde ich auch gut aber der Diamant gefällt mir garnicht - schade da er wie Reilly richtig sagte "DAS Relikt aus dem Cartoon schlechthin" ist.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  26.01.2015 um  18:42 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4758
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
vielen Dank fürs schnelle Begutachten. Super Review, wie immer!

Ich finde die Figur solide umgesetzt und bin auch froh, die Figur in meiner Sammlung zu haben. Schade, dass wieder am falschen Ende - der Bemalung - gespart wird. Bei einer adult collectors Line zahle ich gerne etwas mehr, wenn das Resultat am Ende wirklich eines adult collectors würdig ist. Davon gibt es in der MOTUC Line nicht allzu viele Figuren. Leider mussten viele - so auch unser Lizard Man - hinter seinen Möglichkeiten bleiben. Schade, denn eine adult collectors Line kaufe ich mir nur einmal im Leben.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  26.01.2015 um  18:55 Uhr
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 600
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hier schwächelt Mattel ganz offensichtlich wieder einmal...
Die Figur geht ja ansich grad noch so in Ordnung - Aber das lieblos gestaltete Zubehör..!?
Kommt selbst an die meisten Customs einfach nicht ran!
Die Idee war gut im Ansatz - Die Umsetzung für DAS Geld wieder einmal sehr lasch!
Aber tolles Review, wie immer!!!
------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  26.01.2015 um  19:31 Uhr
netizen_cain
Neu im Palast
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das mit der fehlenden Bemalung beim Zubehör ist wirklich nervig.

Kein Vergleich mehr mit der Qualität der Sachen die den Classics aus der Anfangszeit beilagen.

Wenn man sich z.B. mal das Schwert anguckt was Teela beilag. Da gings doch auch. Und nun nimmt die Qualität immer weiter ab, obwohl die Preise steigen.

Geschrieben am  26.01.2015 um  20:02 Uhr
Tomml
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3076
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder spitzen Review


Ich find die Figur echt super. Genau so hab ich ihn mir gewünscht.

Allerdings ist das unbemalte Schwert wieder ärgerlich.
------------------
Alle restlichen NA´s, Hunga, King Miro, Master Sebrian, Lady Slither, Col. Blast, MdM Dämonen, Twiggets, Queen Andreeno, Illumina, Tataran, Quick Flick, Zilora

Geschrieben am  26.01.2015 um  22:06 Uhr
Tomml
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3076
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

netizen_cain schrieb am  26.01.2015 um  20:02
Das mit der fehlenden Bemalung beim Zubehör ist wirklich nervig.

Kein Vergleich mehr mit der Qualität der Sachen die den Classics aus der Anfangszeit beilagen.

Wenn man sich z.B. mal das Schwert anguckt was Teela beilag. Da gings doch auch. Und nun nimmt die Qualität immer weiter ab, obwohl die Preise steigen.

Ja. Teela war damals im ersten Jahr eine komplett neu modellierte Figur. War aufwendig bemalt und hatte mehrere Zubehörteile dabei, die auch toll bemalt waren.

Nun gibt es Figuren, die wesentlich teurer sind, viel recycelt werden können und haben trotzdem weniger Zubehör dabei und diese sind oft nicht mal bemalt.

Ich frage mich, wieviel extrem teuer diese paar kleinen Farbtupfer schon sein können, die man für das Schwert hätte benötigen müssen

Soooo viel teurer können doch die Rohstoffpreise nicht gestiegen sein.

Um wieviel Dollar sind die Figuren nun seit dem ersten Jahr gestiegen? Weiß das jemand?
------------------
Alle restlichen NA´s, Hunga, King Miro, Master Sebrian, Lady Slither, Col. Blast, MdM Dämonen, Twiggets, Queen Andreeno, Illumina, Tataran, Quick Flick, Zilora

Geschrieben am  26.01.2015 um  22:11 Uhr  |  Zuletzt geändert am 26.01.2015 -22:12 Uhr
Iron Man 197..
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1374
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also ich hab die Echse noch net. Muss aber sagen mir gefällt er soweit.
Ich find jetzt der schwanz nur drehbar wäre auch unnütz, da er ja dann verkehrt rum ist. wenn dann bräuchte es schon ein Doppelgelenk wie an den knien. Das Zubehör stört mich etz net, da ich es eh net brauche..... bei blades schwerter war ja die Form das richtig schlimme und weniger die farbe find ich.
------------------
habe einige Teile aus verschiedenen weapons paks abzugeben.

Geschrieben am  26.01.2015 um  22:36 Uhr
Master J.
Gedungener Helfer
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 180
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wenn man die Versandkosten, den derzeitigen Dollarkurs und etwa den Zoll mit einberechnet, sind die Figuren in Europa fast um das doppelte teurer geworden.
Ansonsten können wir wahrscheinlich froh sein, dass wir überhaupt noch Zubehör dabei haben.


Geschrieben am  26.01.2015 um  22:40 Uhr
Zodac-75
Beschützer des Schlosses
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ENDLICH ... die Figur ist sooooo geil. Freu mich das es den endlich gibt ,30 Jahre musste ich warten
------------------
https://www.youtube.com/watch?v=ZYlNjQ5TTF4

Geschrieben am  26.01.2015 um  22:59 Uhr
deanheman
Beschützer des Schlosses
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1667
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
tolle figure klasse

Geschrieben am  26.01.2015 um  23:35 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bis auf das Schwert (Bamalung) finde Ich ihn gut.
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  27.01.2015 um  08:57 Uhr
Indie
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6585
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr coole Figur, auch wenn er so ausgestreckt grade im Blister stehend schon sehr groß wirkt. Ich denke, seine "wahre" Wirkung entfaltet er wirklich erst, wenn er mit angewinkelten Beinen dasteht. Das Schwert wirkt leider sehr billig live, gefällt mir bei weitem nicht so gut wie auf vorherigen Fotos. Und es sieht m. M. n. auch fast übergroß aus.

Geschrieben am  27.01.2015 um  09:08 Uhr
Pilgrim Meine Identität wurde verifiziert.
Königswache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 499
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Serwus!

Finde den Lurchi auch sehr gut, war richtig geflasht als ich ihn endlich in der Hand hatte!


Der Diamant ist ganz ok nur das Schwert wirkt wirklich recht "günstig"...
------------------
Suche Fistos Gürtel und andere Teile zum Customising, bitte alles anbieten!

Geschrieben am  27.01.2015 um  15:17 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bei mir gehört Lizzard Man nicht zu den Lieblingen- das liegt aber daran, dass ich immer doof fand, wenn im Cartoon Charaktäre auftraten, die es nicht in der Toyline gab. Da hätten ja auch Fisto, Man-E-Faces oder sonst jemand dabei sein können.
Als Figur find ich den Lizzard Man aber gar nicht schlecht, schätze, er wird im Mittelfeld bei mir liegen.
Im Review werden ja eine ganze Menge Minuspunkte angeführt. Die tangieren mich jetzt nicht soo sehr, aber irgendwie schaut´s ja ein bisschen aus, als wolle Mattel im letzten Jahr ein wenig auf Sparflamme fahren, was sich ja schon bei Gwildor & Spinnerella andeutete.
Dass das der richtige Weg ist, darf aber bezweifelt werden, denn ich finde eine (versteckte) Preiserhöhung bei einer Toyline, die sich ohnehin ihrem Ende nährt, definitiv den falschen Weg, um die Absatzzahlen nochmal anzukurbeln.

Geschrieben am  27.01.2015 um  20:12 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder ein schönes Review.

Zur Figur will ich mir noch kein Urteil bilden, da sie mir noch nicht vorliegt.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  28.01.2015 um  12:32 Uhr
Dirty Harry
Königswache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder einmal ein sehr gutes Review zu einer tollen Figur.
Lizard Man wurde sehr gut umgesetzt.

------------------
Warum ich Ram-Man als Avatar habe? Na weil ich immer mit dem Kopf durch die Wand muss!

Geschrieben am  29.01.2015 um  09:07 Uhr  |  Zuletzt geändert am 29.01.2015 -09:08 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.