68 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  08.04.2015 um  22:50 Uhr    
Reviews
Huntara (MotU Classics)

Die erste Figur der Jägerin war nicht im freien Handel erhältlich. Ob ihr sie jagen solltet oder doch eher verzichten könnt, haben wir für euch vom Hochsitz aus geprüft.

Nachdem mit Geldor im November 2012 der erste von Fans bestimmte Charakter als MotU Classics Figur erschien, veranstaltete Mattel im Folgejahr eine weitere Wahl. Diese wurde aber in deutlich kleinerem Umfang während des Mattypalooza Panels auf der San Diego Comic Con 2013 abgehalten. Lediglich Lord Masque und Huntara standen zur Wahl, und die Mehrzahl stimmte für die titelgebende Jägerin aus Folge 45 des She-Ra Cartoon. Wie von Mattel versprochen, wurde die Figur innerhalb von zwei Jahren umgesetzt und erschien im März 2015 - allerdings nicht im freien Verkauf, sondern a´la Two-Bad nur in Direktlieferung für Abonnenten.



Verpackung und Biografie
Huntara ist einschließlich allen Zubehörs nicht allzu spekakulär, aber gut sichtbar verpackt. Der Untertitel Courageous Silaxian Warrior ist etwas allgemein, aber annehmbar gewählt. Auf der Rückseite werden neben Huntara selbst ausschließlich Mitglieder der Großen Rebellion beworben. Hier ist besonders Glimmer gut gewählt, welche im Zeichentrick von Huntara gefangen genommen und als Lockvogel für She-Ra benutzt wurde. Dafür aber hält Huntara selbst eine Waffe in der Hand, die der Figur gar nicht beilag, sondern mit dem zeitgleich erschienenen Oo-larr. Das gut gewählte Profilbild stammt natürlich aus dem Zeichentrick.



Laut Biografie heißt Huntara in Wahrheit... Tara! Ja, so simpel kann es gehen! Der Text orientiert sich an den spärlichen Infos der Zeichentrickfolge. Wie dort stammt Huntara von Sylax, einem für seine versierten Jäger und Fährtenleser bekannten Planeten. Neu ist, dass sie als Beste ihres Jahrgangs schnell aufstieg und ihre Heimatwelt in der Dimension Despondos liegt. Gemäß dem Cartoon wird Huntara von Hordak angeheuert, um She-Ra zu fangen. Hier wird ihr allerdings Glauben gemacht, dass She-Ra ein ganzes Dorf abgefackelt habe - im Zeichentrick hingegen erzählte Hordak, dass die Dorfbevölkerung verhungert sei, nachdem unter She-Ras Kommando ein Treck mit Versorgungsgütern zerstört wurde. Kein großes Problem.



Unglücklich ist hingegen die Betonung, dass die Sylaxianer stolz auf ihr unverfälschtes Gespür für Gut und Böse seien. Damit kann es nicht weit her sein, da Hordak Huntara ja reinlegen konnte! Zudem kann sie im Grunde von jedem mit dem passenden Geldbeutel angeheuert werden - was eben nicht stimmt, da sie einen genauen Moralkodex besitzt! Und statt extra ihre tiefe Stimme zu erwähnen, hätte der Autor besser eingefügt, dass She-Ra den Betrug ja recht schnell aufdeckte und mit Huntara Frieden schloss. So wird letztlich nicht verdeutlicht, dass Huntara ein heroischer Charakter ist. Schade, aus der Biografie hätte deutlich besseres gemacht werden können.



Modellierung
Huntara wurde mit den bekannten Händen und Oberschenkeln von Teela sowie den Schultern von Adora bestückt. Davon abgsehen besteht sie aber - bei einer weiblichen Figur selten genug - gänzlich neuen Formen. So wurde ihr spezielles Schuhwerk ohne Kompromisse adaptiert, und auch Ober- und Unterarme geben exakt das für Filmation durchaus detailreiche Originaldesign wieder. Gleiches gilt für ihre Hose, welche wie bei fast allen Figuren an der Unterseite offen ist, um die Beinfreiheit nicht einzuschränken. Hier wurden sogar einige zusätzliche Details eingefügt. Durch das knappe Design sind die Gelenke der Oberschenkel deutlicher sichtbar als üblich, was die Ästhetik beeinträchtig. Dafür wurde aber endlich der kürzere Unterleib angefertigt, dank dessen der oft kritisierte "Omahöscheneffekt" endlich Vergangenheit ist.



Als Nebeneffekt ist Huntara etwas kleiner als die meisten weiblichen Figuren, passt dadurch aber in Punkto Körpergröße wiederum besser zu den männlichen Kollegen. Überraschend ist indes der Oberkörper. Hier diente eindeutig der Torso von Battleground Teela als Grundlage. Statt aber wie üblich die Kleidung darüber zu kleben, wurde sie an die Grundform modelliert und somit eine neue Form mit angeklebten Schulterklappen produziert. Letztlich konnte so wohl etwas Geld gespart werden, während die Figur allerdings etwas zierlicher wirkt als die übrigen weiblichen Charaktere. Dafür befinden sich an der Rückseite Halterungen für Huntaras Schwerter.



Der Kopf weist in der Zwischenzeit die typische Frisur und den Schmollmund auf. Während Huntara im Zeichentrick aber überdeutlich auf Sängerin/Schauspielerin Grace Jones basierte, ist dies am Gesicht der Figur kaum zu erkennen. Tatsächlich war auch deren Blick mit weiter geöffneten Augen im Cartoon präsent. Dennoch wirkt er zu positiv und passiv, um die meist entschlossen schauende Jägerin gut genug zu treffen. Frisur weg und andere Bemalung, und schon könnte eine x-beliebige Dame vor dem Betrachter stehen. Im Ansatz mag Huntaras Gesicht nicht vekehrt sein, in der Konsequenz ist es aber nicht genug.



Bemalung
Huntaras Farbgebung aus dem Zeichentrick wurde nicht nur übernommen, sondern erweitert. So haben die Four Horsemen und Mattel den Fehler von Eternos Palace King Randor vermieden und die gelben Partien golden gefärbt. Im Vergleich mit früheren Figuren ist zu erkennen, dass manche Details der Kleidung nicht, wie noch vor zwei Jahren üblich, separat akzentuiert wurden. Kein allzu großer Verlust, jedoch sind manche Farben nicht ganz punktgenau aufgetragen.



Die vereinzelten Ungenauigkeiten halten sich aber in Grenzen. und betreffen zum Glück das Gesicht in der Regel nicht. Jedoch hätten die Augenbrauen weiter nach unten gesetzt enorm dazu beigetragen, Huntaras meist eher grimmige Miene wiederzugeben. Die Sandalenstiefel können sich mit den freien Hautpartien indes sehen lassen. Im Großen und Ganzen hätte aus der Bemalung mehr gemacht werden können, aber abgesehen von den Augenbrauen wird eine solide Arbeit geboten.



Beweglichkeit
Wie mittlerweile bei nahezu allen weiblichen Figuren üblich, sind auch Huntaras Stiefel nicht drehbar. Auch die Fußgelenke können nicht nach innen oder außen bewegt werden. Zumindest letzteres ist kein großer Verlust, da somit die Fußknöchel immerhin sehr fest und die Gelenke von außen nicht erkennbar sind. Dank der Teela Formen und kurzen Hose können die Oberschenkel sehr frei bewegt werden. Kopf und Taille werden in keinster Weise eingeschränkt. Einzig die Schulterpolster schränken die Arme etwas ein, sind aber weich genug, um den Spielraum zu erweitern. Insgesamt trotz kleiner Abstriche eine recht gut bewegliche Figur.



Zubehör
Huntara liegen beide Laserschwerter bei, die sie kurzzeitig auch im Cartoon benutzt. Die Waffen sind vorlagengetreu modelliert mit einer guten Klingenlänge. Leider lassen sich die Klingen aber nicht entfernen. Schade, denn gerade hier liegt der Vergleich zu Hasbros Star Wars Figuren nahe, wo Klingen oft vom Griff gelöst werden können oder ein zweiter Griff beiliegt. Mit den Laserklingen (die eine etwas sattere Grünfärbung vertragen hätten) wirken die Schwerter am Rücken der Figur angebracht etwas eigenartig. Dennoch machen sich die Waffen gut an Huntara



Als Bonuszubehör liegt eine Axt bei. Bonus deshalb, weil die Waffe gar nicht für Huntara gedacht ist und optisch auch nicht zu ihr passt. Tatsächlich stammt die Axt aus dem Vintage Minicomic He-Man and the Power Sword, wo Skeletor in Castle Grayskull sie zusammen mit anderen Waffen auf He-Man jagte. Schön und gut, dass das Beil tatsächlich schon in der Planungsphase als Bonusdreingabe bei dieser Figur konzipiert wurde. Dennoch hätte es besser zum Abo-Exclusive Oo-Larr gepasst. Für Huntara hingegen hätte ein maskierter Zweitkopf oder ein Wurfstern durchaus noch drin sein können.



Fazit
Als "Fans Choice" Figur schien Huntara ein nahezu garantierter Hit zu werden. Letztlich bleibt die Figur jedoch unter ihren Möglichkeiten. Schade, denn zumindest ein besser getroffenes Gesicht hätte mehr Zufriedenheit bewirken können. So ist Huntara zwar kein Highlight, aber nichtsdestotrotz eine solide Ergänzung für das Etheria Regal geworden.

Reilly nahm einmal an einer Menschenjagd teil... als Beute! Genau genommen findet die Jagd jetzt gerade statt und er schreibt dies aus einem Internet Cafè! Wenn jemand das hier liest, bei Gott, dann helft ihm bit--*



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man , Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09)
Teela und Zodak (Oktober ˈ09) , Scareglow (November ˈ09)
King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September) , Icarius (Oktober)
Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April)
The Mighty Spector (Mai) , Sir Laser-Lot (August)
Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers (Oktober)
End of Wars Weapons Pak (Oktober)
Geldor, Stackable Stands und Castle Grayskull (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Hordak - Ruthless Leader of the Evil Horde Invasion (SDCC Exclusive)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August)
Entrapta (September) , Sweet Bee (Oktober)
Light Hope (Club Etheria Exclusive)
She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Jahrgang 2015
Lizard Man (Januar) , Ninja Warrior (Februar)
Snake Armor He-Man & Battle Armor King Hssss (Februar)
Oo-larr (Club Eternia 2015 Exclusive)

Masters of the Universe Classics vs. DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs. He-Man und Lex Luthor vs. Skeletor
Wave 2: Aquaman vs. Mer-Man und Hawkman vs. Stratos
Wave 3: Green Lantern vs. Zodac und Supergirl vs. She-Ra
Exclusive: Bizarro vs. Faker

Lust auf mehr Reviews? In unserem Archiv erwarten dich bereits über 720 Rezensionen zu zahlreichen Masters Produkten!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31241
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9304
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Huntara finde ich von den Bildern her ganz gelungen. Klar kein Highlight und sicher hätte sie besser ausgeschaut mit böser Miene aber trotzdem freu ich mich, dass sie es in die Classics Line geschafft hat.

Das Huntara kleiner wie die anderen MotUC Damen ist finde ich nicht gut - gerade neben Glimmer (die ja etwas zu groß geraten ist) sieht das bestimmt nicht so toll aus.

Super Review mit voll guten Bildern ich freu mich auf meine erste 2015er Figur.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  08.04.2015 um  23:12 Uhr  |  Zuletzt geändert am 08.04.2015 -23:14 Uhr
Zodac-75
Beschützer des Schlosses
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die ist echt toll, erinnert mich immer an Grace Jones

Anhang:


------------------
https://www.youtube.com/watch?v=ZYlNjQ5TTF4

Geschrieben am  08.04.2015 um  23:24 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6154
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Babyface passt nicht zum Charakter, schade drum...

Geschrieben am  08.04.2015 um  23:37 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9304
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Zodac-75 schrieb am  08.04.2015 um  23:24
Die ist echt toll, erinnert mich immer an Grace Jones

Auf der PoP DVD Vol. 2 kann man bei Loo-Kees Fun Facts lesen, dass Larry DiTillio Huntaras Aussehen als eine Mischung aus Grace Jones und Storm von den X-Men beschreibt. Letztere hat ja auch weiße Haare und trägt gerne mal Mohawk.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  08.04.2015 um  23:50 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das tolle Review!
Mir ist bei der Figur aufgefallen, dass sie deutlich leichter ist, als alle anderen Figuren, was natürlich daran liegt, dass der Oberkörper inkl. Kleidung aus einem Guss gefertigt ist & auch die Größe wird eine Rolle spielen.
Nun ist Huntara sicher nicht der Charakter, bei dem es passt, dass sie etwas kleiner ist, grundsätzlich finde ich es aber sehr positiv, dass die weiblichen Figuren endlich besser zu den männlichen passen.
Dass nicht jeder mit dem Gesicht zufrieden ist, kann ich verstehen. Mich stört das jedoch nicht, da Huntara auch ohne Grace Jones-Verweis sehr ansprechend aussieht. Da sind schon viel schlimmere Gesichter in der Toyline- aber auch das ist ein kontroverses Thema.
Grundsätzlich hat mich Huntara positiv überrascht & gehört zu den Figuren, mit denen ich trotz der angesprochenen Mängel zufrieden bin.

Geschrieben am  09.04.2015 um  05:56 Uhr
Snake-Face
Versteinernder Snake Man
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5496
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Echt eine der hässlichsten Figuren in der ganzen Line. Der Kopf passt proportional überhaupt nicht auf den Körper.
------------------
Hört nur, ich glaub ich rieche was!

Geschrieben am  09.04.2015 um  10:25 Uhr
figurenimper..
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 33077
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Snake-Face schrieb am  09.04.2015 um  10:25
Echt eine der hässlichsten Figuren in der ganzen Line. Der Kopf passt proportional überhaupt nicht auf den Körper.
Echt findest du, mir gefällt sie eigentlich schon recht gut.
Erinnert mich nur etwas zu sehr an Darth Salon, oder einer anderen Sith Kriegerin
------------------
Es ist niemals zu Ende, ehe es wirklich vorbei ist - darum steh auf und KÄMPFE

Geschrieben am  09.04.2015 um  10:41 Uhr
Shalamar
Stärkster der Starken
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10428
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Jetzt sieht man erst, wie groß der Blister eigentlich doch ist - und leer

Geschrieben am  09.04.2015 um  11:23 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8001
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mir gefällt Huntara besser als gedacht. Besonders gelungen ist, dass sie wirklich wie im Cartoon aussieht. Ich bin auch der Meinung, dass ein wilderer Gesichtsausdruck besser gewesen wäre. Aber toll ist sie dennoch. Von Huntara habe ich auch schon Fotos gemacht:

Anhang:


------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  09.04.2015 um  12:27 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review.

Leider bringt mir die Figur auch nicht viel.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  09.04.2015 um  12:31 Uhr
rellic320
Befehlshaber der Wache
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2966
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich wartr ja leider immer noch auf meine Märzlieferung.
------------------
MotUC lebt!!!

Geschrieben am  09.04.2015 um  13:04 Uhr
Mandor
Hofwache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 160
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Seltsame Figur

Geschrieben am  09.04.2015 um  20:23 Uhr
Tomml
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3076
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde die Figur voll in Ordnung.

Mal was anderes zwischen all den menschlichen PoP-Mädels.
------------------
Alle restlichen NA´s, Hunga, King Miro, Master Sebrian, Lady Slither, Col. Blast, MdM Dämonen, Twiggets, Queen Andreeno, Illumina, Tataran, Quick Flick, Zilora

Geschrieben am  10.04.2015 um  10:40 Uhr
Indie
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6585
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde sie sehr schön umgesetzt, wirklich sehr nah am Cartoon, aber meine Sammlung hätte sich jetzt auch nicht unvollständig oder so angefühlt, wenn sie nicht gekommen wäre. Kein absolutes Must-have für mich, aber eine nette Ergänzung

Leider hat Mattel es mit dem Farbauftrag bei ihr auch nicht so ernst genommen. Fällt dann doch schon sehr auf, wenn auf rosa Haut weiße Haarfarbe landet.

Geschrieben am  10.04.2015 um  13:35 Uhr
fatherandson
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2306
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Tomml schrieb am  10.04.2015 um  10:40
Ich finde die Figur voll in Ordnung.

Mal was anderes zwischen all den menschlichen PoP-Mädels.
Stimmt ...
Die Figur hat mich dazu gebracht,
mich mit dem Cartoon-Charakter zu beschäftigen.
Die Umsetzung halte ich für gelungen.

Gute Review - mit gutem Fazit.

------------------
www.motu-fanfiction.de - vertonte FanFiction

Geschrieben am  10.04.2015 um  23:40 Uhr
Zodac-75
Beschützer des Schlosses
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Tomml schrieb am  10.04.2015 um  10:40
Ich finde die Figur voll in Ordnung.

Mal was anderes zwischen all den menschlichen PoP-Mädels.
Meinst du so Menschliche wie Meermista ?

Aber all zu unmenschlich ist Huntare ja nun och nich
------------------
https://www.youtube.com/watch?v=ZYlNjQ5TTF4

Geschrieben am  11.04.2015 um  17:25 Uhr
Netsrac
Gedungener Helfer
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 181
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
"Zudem kann sie im Grunde von jedem mit dem passenden Geldbeutel angeheuert werden - was eben nicht stimmt, da sie einen genauen Moralkodex besitzt!"

Erinnert irgend wie an den Ehrenkodex der Kor-Kirche (DSA).
Wenn die anstelle einer Ehrenvollen Herausforderung Jagt auf Bauern o.ä. machen sollen haben die hau ihre Erhören Sold Preise

Die haben auch ihr ganz "Besonders" Gespür / Verständnis für Ehre (Je weniger Ehere / Moral um so höher der Preis).

War Hordak wo zu knauserig um den Rebellen-Helden Preis zu zahlen.

Geschrieben am  12.04.2015 um  01:58 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4758
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
das Gesicht hätte in der Tat etwas besser umgesetzt sein können, aber trotzdem ist sie eine solide Figur. Dree-Elle und Onkel Montork hätte ich lieber gesehen.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  12.04.2015 um  12:03 Uhr
wattwurm
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5545
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Snake-Face schrieb am  09.04.2015 um  10:25
Echt eine der hässlichsten Figuren in der ganzen Line. Der Kopf passt proportional überhaupt nicht auf den Körper.
Bin soweit der selben Meinung. Aber häßlich ist noch geprahlt.

Geschrieben am  12.04.2015 um  12:58 Uhr
deanheman
Beschützer des Schlosses
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1667
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
naja geht neeeee

Geschrieben am  14.04.2015 um  20:18 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.