73 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  07.01.2016 um  16:05 Uhr    
Reviews
Queen Grayskull (MotU Classics)

Die ursprüngliche Hüterin von Castle Grayskull ist erstmals als Figur erhältlich. Wir schauen nach, ob sich der Kauf von Veena lohnt, oder das Geld in Wiener Würstchen besser investiert ist.

Die Macht von Grayskull (35) ist sicherlich auch deshalb die wohl beliebteste Folge des MYP-Cartoons, weil hier die Wilde Horde ihren großen 200X Auftritt hatte. Neben King Grayskull führte man hier aber auch dessen Frau in den Masters Kosmos ein. Veena wurde die erste Hüterin von Grayskull und somit zu einer zeitgeschichtlichen Schlüsselfigur. Als MotU Classics Figur erschien sie im November 2015 als Teil des Club 200X Abonnements, war aber nicht im freien Tagesverkauf erhältlich.



Verpackung und Biografie
Es lässt sich durchaus streiten, ob als Spielzeugname statt Queen Grayskull nicht "Queen Veena" die logischere Wahl gewesen wäre. Die Figur selbst ist relativ unspannend verpackt, wobei die Flügel mit einem separaten an die Blisterkarte geklebten Einleger vor Farbabrieb und Verklebungen geschützt sind. Schade ist, dass ihr aus demselben Grund die Schärpe nicht umgehangen werden konnte und sich auch kein The Powers of Grayskull Logo auf dem Blister befindet. Gut gewählt ist hingegen der Untertitel Heroic Guardian of Power. Auf der Rückseite sind tatsächlich alle Figuren thematisch passend ausgewählt, während das aus dem Zeichentrick stammende Profilbild eine erwartbare, aber richtige Wahl war.



In einem der seltenen Fälle ist der Spielzeugname Queen Grayskull samt wahrem Namen "Veena Grayskull" gut gewählt. Als King Grayskulls Witwe wachte sie in der Burg über den Orb of Power, der die Macht des Universums enthält und an dessen Entstehen sie mitgewirkt hatte. Mit Hilfe der Weisen und ihrer Schülerin Sharella spaltete Veena das Zauberschwert entzwei, da sie wußte, dass die Waffe der Schlüssel war, um die Macht (des Universums) zu nutzen. Sharella wurde während der Wacht über den Orb zur Goddess. Indem sie tapfere Helden als Beschützer der Schwerthälften erwählte, verhinderte Sharella, daß das Böse die Klingen wieder vereinen konnte. Verna ihrerseits benutzte gelegentlich die Macht des ORB, um Castle Grayskull unter anderem während der Kämpfe gegen die Fighting Foe Men zu beschützen. Kurz vor ihrem Tod im hohen Alter gab sie ihre Aufgabe schließlich an eine neue Hüterin von Grayskull weiter.



Obgleich die Grundzüge des Erzählten schon zuvor bekannt waren, liefert die Biografie einige neue Details. Durch die Einbeziehung Veenas wird die Zeit kurz nach King Grayskulls Tod rund um den ersten Schwertbeschützer Vikor etwas ausgebaut. Dass sie vor ihrem Tod eine Nachfolgerin erwählt hat, ist eine gute Referenz an die Filmation Cartoonfolge Origin of the Sorceress (73), wo Kudok Ungol (die Vorgängerin von Teela´na) ebenso verfuhr. Zusätzlich wird ein weiteres Puzzleteil zur Entstehung der Goddess geliefert. Schade ist einzig, dass dafür nichts über Veenas Herkunft und ihre Vorgeschichte erzählt wird. Dennoch ist die Biografie insgesamt recht gut geraten.



Modellierung
Während Veena die mittlerweile bekannten Standardschultern, Oberarme, Hände und Oberschenkel aufweist, wurde auch der seit Huntara optimierte Unterleib verwendet. Alle übrigen Partien sind neu modelliert worden, wie der Oberkörper, dessen Bekleidung natürlich nicht abnehmbar ist, und der im Rücken entsprechende Haltelöcher für die ebenfalls neuen Flügel aufweist. Hier kann es übrigens sein, dass ihre nachezu identische Form den Eindruck erweckt, dass zweimal derselbe Flügel verpackt worden sei. Sämtliche Partien sind nach Vorbild des Cartoons gestaltet, wirken aber keineswegs überfrachtet. Sehr gelungen sind die beinahe nackten Füße sowie die deutlich filigraneren Fußgelenke. Veenas Oberteil wurde sogar mit Falten versehen, was verdeutlicht, dass es sich nicht um Metallkleidung handelt.



Auch der Kopf samt Kappe ist sehr ansehnlich. Das Gesicht scheint zwar etwas länglicher gestaltet als im Cartoon, und auch die Kappe sitzt nicht ganz so tief, wie in der Folge gesehen. Dies tut der guten Modellierung aber keinen Abbruch. Etwas problematisch ist hingegen die beiliegende Schärpe, welche gemäß dem Zeichentrick hinter dem Rücken beginnend über beidn Unterarme hängt. Unabhängig von der Beweglichkeit (dazu gleich mehr), ist die Schärpe so produziert und verpackt worden, dass ihre Enden nicht herabfallen, sondern in der Luft schweben. Wird die Figur in Flugpose aufgebaut, ist dies natürlich kein Problem. Steht Veena aber ganz normal im Regal, wirkt die "flatternde" Schärpe merkwürdig. Abhilfe kann immerhin ein Fön oder heißes Wasser bieten. Das sehr weiche Material biegt sich jedoch relativ leicht auch wieder zurück.



Bemalung
Da sie im Minicomic The First Ultimate Battleground! aus unerfindlichen Gründen im weiß-blau-orangen Farbmuster der Sorceress coloriert war, hielt sich lange hartnäckig das Gerücht, dass auch Veenas Figur entsprechend bemalt sein würde. Weit gefehlt, denn das vorliegende Farbmuster entspricht dem des Zeichentricks. Zahlreiche Goldpartien werden von türkisblauen Elementen und wenigen roten Edelsteinen ergänzt. Zwar wurden nicht alle goldenen Bereiche durch eine dunklere Detailbemalung wie im Cartoon und beim Prototyp akzentuiert. Diese Kostenersparnis ist aber verkraftbar, da die entscheidenden Bereiche entsprechend bemalt wurden.



Das Tuch der Kopfbedeckung wurde wiederum etwas modifiziert. In der Vorlage vollständig blau, ist es jetzt an der Rückseite golden. Ob dies besser oder schlechter aussieht, ist Geschmackssache, so oder so aber wird deutlich, dass es sich nicht um Veenas Haare handelt, wie bei Erstausstrahlung der Cartoonfolge manche irrtümlich glaubten. Sehr schön ist auch, dass die Federn und das Oberteil nicht gänzlich weiß, sondern cremefarben gehalten sind. Glücklicherweise ist die Bemalung in der Regel sehr exakt gelungen. Erfreulich in einem Jahr, wo viele weibliche Figuren unter unsauber aufgetragenen Augen litten. Zwar kann es, wie bei jeder Figur, von Exemplar zu Exemplar Unterschiede oder gar Farbfehler geben. Dies ist aber eher die Ausnahme.



Beweglichkeit
In Punkto Gelenke bietet Veena im Grunde all das, was zu erwarten war. Wie mittlerweile nahezu jede weibliche Figur hat auch sie keine seitlich drehbaren Stiefel, beziehungsweise Stulpen. Der Verlust hält sich in Grenzen, da ansonsten alle üblichen Gelenke vorhanden sind. Die Beine werden etwas behindert durch den Lendenschurz. Oder Rock? Lendenrock? Ach egal, jedenfalls lassen sich die Beine immer noch weit genug für Actionposen bewegen. Der Kopf ist trotz des hintern herüber fallenden Tuches gut drehbar. Die Hände jedoch werden von den Armreifen verhältnismäßig stark eingeschränkt. Dafür sind die Flügel immerhin mit Doppelgelenken versehen, um sowohl nach oben und unten als auch nach innen und außen positioniert zu werden. Hier sollte aber unbedingt darauf geachtet werden, dass sie nicht zu oft am Rücken an- und abgesteckt werden, da ansonsten die weichen Halterungen ausleiern können.



Während sich die Einschränkungen bei der Beweglichkeit grundlegend in Grenzen halten, werden spannende Posen jedoch durch die Schärpe deutlich erschwert. Obwohl sie aus sehr biegbarem Material ist, schränkt sie die Figur alleine durch die Art ein, wie sie angelegt wird. Die Frage ist, wie hätte das Problem gelöst werden können? Möglicherweise, indem die Schärpe aus Stoff genäht gewesen wäre. Hätte allerdings nicht zum Rest der Figur (geschweigedenn der gesamten Toyline) gepasst und unter Umständen auch nicht besser ausgesehen. Hier gab es wohl einfach keine Ideallösung. Insofern ist es gut, dass die Schärpe abnehmbar ist oder angelegt werden kann, ohne die Arme einzuhaken.



Zubehör
Als Hüterin von Grayskull braucht Veena natürlich einen Stab, welcher die einzige Waffe der Figur darstellt. In Punkto Design artverwandt mit dem Stab der Zauberin, wirkt dieses neu erdachte Exemplar in den Details sogar ausgefeilter und kulturell altägyptisch angehaucht. Einziger Wermutstropfen ist hier das fehlende blaue Tuch, welches beim Prototyp noch um den Stab geschlungen war. Dass die Waffe in dieser ursprünglichen Form gezeigt wurde, war hauptsächlich dem Umstand geschuldet, dass Mattel die Figur verhältnismäßig früh zeigte. Der Stab sieht allerdings nach wie vor sehr gut aus und "benötigt" das Tuch gar nicht unbedingt. Da tat das Fehlen des Battle Armor King Hssss Schlangentorsos bei "Buzz Saw" Hordak deutlich mehr weh.

Prototyp mit Tuch am Stab
Abbildung : Prototyp mit Tuch am Stab

Da Schärpe und Flügel letztlich Teil des Standardoutfits sind, können sie kaum als Dreingabe gewertet werden. Natürlich wäre es schön gewesen, wenn Veena beispielsweise auch noch jene Kiste beiliegen hätte, in welcher im Cartoon das Zauberschwert verwahrt wurde. Es ist aber hier durchaus verständlich, dass neben den erwähnten Teilen nicht auch noch Platz und Budget für ein derartiges Bonuszubehör vorhanden war. Letztlich ist der Stab für den Charakter auch ausreichend.



Fazit
Queen Grayskull ist trotz gewisser Abstriche gegenüber dem Prototyp insgesamt sehr gelungen. Die Schärpe stellt das wohl größte Manko dar, ist als abnehmbares Kleidungsstück aber kein Zwang. Somit kann die Figur nicht nur 200X Fans empfohlen werden.

Als Reilly drei Tage hintereinander Reviewfotos der Figur schoss, fragte ihn seine Frau, was er da mache. Auf seine Antwort "Veena mal wieder" folgte die Verhängung eines Strafgeldes von 20 Euro für die Chauviekasse.



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ˈ08) , Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09) , Teela und Zodak (Oktober ˈ09)
Scareglow (November ˈ09) , King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August) , Leech und Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober) , Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April) , The Mighty Spector (Mai)
Sir Laser-Lot (August) , Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers und
End of Wars Weapons Pak (Oktober)
Geldor, Stackable Stands und Castle Grayskull (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Hordak - Ruthless Leader of the Evil Horde Invasion (SDCC Exclusive)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August) , Entrapta (September)
Light Hope (Club Etheria Exclusive)
Sweet Bee (Oktober), She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Jahrgang 2015
Lizard Man (Januar)
Spirit of Grayskull (MattyCollector Chase Figur 2015)
Ninja Warrior und Snake Armor He-Man & Battle Armor King Hssss (Februar)
Oo-larr (Club Eternia 2015 Exclusive)
Huntara (März) , Angella (April) , Blast Attak (Mai) , Sssqueeze und Multi-Bot (Juni)
Peekablue (Juli) , Mara of Primus und "Buzz Saw" Hordak (August)
Saurod (September) , Perfuma und Terror Claws Skeletor & Flying Fists He-Man (Oktober)
Dragstor (November)

Club 200X (2015)
Callix (Juli) , Evil Seed (August)
Heads of Eternia (Club 200X Exclusive)
King Chooblah (September) , Ceratus (Oktober)

Masters of the Universe Classics vs. DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs. He-Man und Lex Luthor vs. Skeletor
Wave 2: Aquaman vs. Mer-Man und Hawkman vs. Stratos
Wave 3: Green Lantern vs. Zodac und Supergirl vs. She-Ra
Exclusive: Bizarro vs. Faker


Lust auf mehr?
In unserem Archiv erwarten dich bereits über 750 Masters Reviews!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31241
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Webstor78
Monsterkämpfer
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 510
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Erster

Schönes Review für eine interessante Figur. Ich fand nur das 200x Abo teurer als das normale oder täusche ich mich?

Geschrieben am  07.01.2016 um  16:17 Uhr
Nasenmann
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1820
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Kann mit der Figur gar nichts anfangen.
Die Neca Staction der Scorceress sieht weit besser aus und die mochte ich auch schon nicht.

Geschrieben am  07.01.2016 um  16:56 Uhr
cattle bat
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1302
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wiedermal ein schönes Review.

Für mich die gelungenste Figur des Sub-Abos.

Geschrieben am  07.01.2016 um  17:29 Uhr
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 600
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hier wurde endlich mal ´ne vernünftige Lösung für die bei den Ladys sonst so übermächtig wuchtigen Flügel bzw. deren Anbau gefunden - Ich sach nur Pickeldy - oder wie hieß die mit dem Pfauenschweif..?
Allerdings zugelegt hab ich sie mir nich - Is mir etwas zuuuu ´exklusiv´
Aber wer weis, hab auf so ´nem Online Verkaufsportal eben ´n He-Ro II auch zum Ramschpreis ersteigert
------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  07.01.2016 um  17:29 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer ein tolles Review, diesmal zu einer gelungenen Figur. Die Schärpe ist ein Problem, aber gegenüber anderen Patzern (der aktuellste ist wohl Dragstors Torso-Bemalung) verhältnismäßig gering und für mich o.k..
Die Namenswahl Queen Grayskull finde ich passend, gerade im Zusammenhang mit King Grayskull.
Fazit: Nein, das Geld wäre nicht besser in Wiener Würstchen angelegt. Das wären aber auch ziemlich viele!

Geschrieben am  07.01.2016 um  17:33 Uhr
Shalamar
Stärkster der Starken
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10428
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hätte man mehr draus machen können, es bleibt einfach das Gefühl, dass etwas bzw. unvollständig und/oder am Ende lieblos

Geschrieben am  07.01.2016 um  18:51 Uhr
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 600
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

SkeletorUndHordak schrieb am  07.01.2016 um  17:33
Wie immer ein tolles Review, diesmal zu einer gelungenen Figur. Die Schärpe ist ein Problem, aber gegenüber anderen Patzern (der aktuellste ist wohl Dragstors Torso-Bemalung) verhältnismäßig gering und für mich o.k..
Die Namenswahl Queen Grayskull finde ich passend, gerade im Zusammenhang mit King Grayskull.
Fazit: Nein, das Geld wäre nicht besser in Wiener Würstchen angelegt. Das wären aber auch ziemlich viele!
Also ich bin Meenzer un hol mer erstema Worscht!!
------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  07.01.2016 um  20:27 Uhr
Zodac-75
Beschützer des Schlosses
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wer so Zaubern kann , kann sich auch ein paar Schlappen an die Füße Zaubern
------------------
https://www.youtube.com/watch?v=ZYlNjQ5TTF4

Geschrieben am  07.01.2016 um  22:12 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9304
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ja eine wirklich rundum gelungene Figur. Die beste aus dem 200X Abo würde ich sagen. Und den Lappen an ihrem Stab vermisse ich persönlich nicht.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  07.01.2016 um  22:37 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9304
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ach und ist das nicht eine Stola was sie da um die Arme trägt? Schärpe ist doch so ein Band was die Gewinnerin bei einer Misswahl bekommt.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  07.01.2016 um  22:43 Uhr
DJ Force
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10502
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
"Veena mal wieder"....

Der hat etwas länger gedauert, bis er gezündet hat

Geschrieben am  08.01.2016 um  08:39 Uhr
Indie
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6585
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr hübsch gemachte Figur...und die erste barfüßige Frau in MotUC. Haben sie sehr gut hinbekommen IMO. Aber es nervt mich, dass bei diesem Preisniveau durch den No-Day-of-Sales noch weniger als früher davon ausgegangen werden kann, dass die Augen korrekt sind, oder diese Figur grad im Kinn-Bereich mal keine Farbflecken, Striche (hell oder dunkel) oder sogar zerkratztes Plastik aufweist. Aber naja. Man ist ja leider dran gewöhnt.

Geschrieben am  08.01.2016 um  10:02 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Lord Skeletor
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17222
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Queen Grayskull kommt hundertprozentig nochmal in den normalen Verkauf. War ja bei den anderen zurückgehaltenen Figuren wie Fang Man und Seahawk auch so. Und jetzt sind sie reduziert und liegen im Lager rum.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  08.01.2016 um  10:30 Uhr
Harbi Meine Identität wurde verifiziert.
Hofwache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 187
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review! Hoffentlich kommt Sie nochmal regulär in den Verkauf - sie ist ein tolles Custom-"Futter"!

Geschrieben am  08.01.2016 um  12:58 Uhr
fatherandson
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2306
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolle Figur - nicht nur für 200x-er!

Und tolles Review
------------------
www.motu-fanfiction.de - vertonte FanFiction

Geschrieben am  08.01.2016 um  15:05 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4758
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
top Review, wie immer. Danke dafür!

Die Figur ist mein persönliches Highlight 2015. Ich habe immer gehofft, dass eines Tages Veena in Plastikform erscheint und im November war es soweit. Ich bin so froh, die Figur in meiner Sammlung zu hebn und danke RobotoX78 ganz herzlich fürs mitbestellen.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  08.01.2016 um  17:44 Uhr  |  Zuletzt geändert am 08.01.2016 -20:16 Uhr
Wolfritter
Horde Trooper
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 431
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
sieht echt gut aus und interessant genug

Geschrieben am  08.01.2016 um  23:39 Uhr
He-Man-E-Fac..
Waffenträger
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 76
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hallo Zusammen, schönes Review. Sehr schöne Figur. Gefällt mir.
gruß

Geschrieben am  09.01.2016 um  16:39 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review zur tollen Figur.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  12.01.2016 um  13:33 Uhr
kupra999
Waffenträger
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 57
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
I already figure in my hands, it´s beautiful

Geschrieben am  12.01.2016 um  14:00 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.