42 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  22.02.2016 um  09:15 Uhr  
Reviews
Lord Masque (MotU Classics)

Mit dem Diener von Shokoti startete der Classics Jahrgang 2016. Wir blicken hinter seine Maske und verraten euch, ob die "Collector´s Choice" Figur eine gute Wahl für Sammler ist.

Einige Zeit schien es fraglich, ob die Masters of the Universe Classics auch nach 2015 fortgesetzt würden. Als dies bejaht wurde, war von einem Rebranding die Rede, vergleichbar mit Hasbros Star Wars Figuren, deren Vertrieb regelmäßig durch neue Serientitel und Packungsdesigns "aufgefrischt" wird. Die letztlichen Umwälzungen betrafen dann doch nicht Name und Design - das neue Abonnement wurde lediglich unter dem Signet Collector´s Choice angeboten. Die größte Veränderung fand sich in der Gesamtmenge, denn wo beide Vorjahre an Produkten regelrecht zugeknallt waren, speckte Mattel nun deutlich ab, indem das Abonnement nur noch jeden zweiten Monat eine Standardfigur enthielt, sowie (neben dem Abo-Exclusive) lediglich zwei Halbjahresartikel - so wenige Abo-Artikel wie seit 2009 nicht mehr. Den Start machte dabei Lord Masque im Januar 2016.



Der Filmation Schurke trat seinerzeit lediglich in Folge 40: Das Haus von Shokoti Teil 1 auf. Mit Trap Jaw zusammenarbeitend, wurde er als mit magischen Kräften ausgestatteter "Anbeter" Shokotis präsentiert, der sich bei Zerstörung seiner Maske aber wie ein Phantom auflöste. Der mysteriöse Bösewicht zählte seither zu den als Figur vielfach gewünschten Zeichentrickschöpfungen. In einer Direktabstimmung auf der San Diego Comic Con 2013 verlor Masque jedoch knapp gegen Huntara, welche daraufhin im 2015er Abonnement realisiert wurde. Umso logischer war es, dass Mattel den beliebten Charakter in das 2016er Abonnement packte, welches ja gemäß dem Namen auf der Wahl der Sammler zusammengestellt sei.



Verpackung
Dass Lord Masque nicht einfach nur "Masque" wie im Zeichentrick heißt, mag mag verwundern, hat aber eine gewisse Gewohntheits-Legitimierung. Im Masters Fandom erhielt der Charakter schon vor der Jahrtausendwende den Titel "Lord", was sich so stark in den Köpfen festsetzte, dass er ähnlich "semi-offiziell" wurde, wie die Bezeichnung Goddess für die grünhäutige Zauberin. Die Figur trägt indes den Untertitel Evil Servant of Shokoti (Böser Diener von Shokoti), was nicht unbedingt spektakulär, aber faktisch korrekt ist. Die Figur ist erstaunlicherweise das Zubehör haltend verpackt - unangenehm für MOC-Sammler, da es eigentlich für eine andere Figur gedacht ist. Auf der Seite des Einliegers findet sich zudem ein "Collector´s Choice" Stern, um auf das Motto des 2016er Abonnements zu verweisen. Die Rückseite ist ähnlich gestaltet wie beim Heads of Eternia Set, nämlich ohne Biografie. Der Cardback wirkt entsprechend leider sehr schlicht und etwas lieblos, aber immerhin haben alle abgebildeten Figuren einen Bezug zur Cartoonfolge, in der Masque auftrat. Auch, wenn viele Biografien in der Toyline zuvor eher zweifelhafte Qualität aufwiesen, verwundert es doch etwas, dass Mattel nicht zumindest einen kurzen Steckbrief beibehalten hat. Besonders, da selbiger auf MattyCollector zu finden ist!



In der dortigen Beschreibung wird erwähnt, dass Masque hinter seiner dämonischen Maskerade nur ein böser Schatten sei. Desweiteren finden sich "5 wissenswerte Dinge über Lord Masque". Stichpunktartig werden seine weiteren bekannten Namen gelistet (Kelson Van, Masque, Rakka), seine Kräfte als Magie, Teleportation und Gestaltwandlung notiert und mit Shokoti, Trap Jaw und Count Marzo drei Partner erwähnt. Fast alle dieser Details wurden dem Cartoon entnommen, lediglich Marzo und einige der Decknamen wurden (eventuell aus einer neuen Biografie?) hinzugefügt. Sehr schön ist die Erwähnung, aus welcher Folge man ihn kennt. Ein kurioses Detail ist Lord Masques Lieblingsfilm "Der Mann in der eisernen Maske", was natürlich als Spaß gedacht ist. Wie schon erwähnt, hätte Mattel einige dieser Stichpunkte ruhig als Steckbrief auf dem Cardback abdrucken können. Zugleich entbehrt es nicht einer gewissen Ironie, dass imit den wenigen Informationen mehr über den Charakter selbst gesagt wird, als es ellenlange Biografien über viele vorausgegangene Figuren vermocht hatten.

Lord Masques Beschreibung im MattyCollector Onlineshop
Abbildung : Lord Masques Beschreibung im MattyCollector Onlineshop

Modellierung
Das verhältnismäßig simple Design des Charakters bot sich für eine recyclingintensive Adaption recht gut an. Schultern, Oberarme, Unterschenkel, Brustkorb und Bauch sind ebenso Standardformen wie die schon seit dem ersten Hordak bekannten Handschuhe und die üblichen Dämonenstulpen samt den Keldor Fußteilen. Klingt nach wenig Neuem, aber all diese Partien passen einwandfrei für Masque. Neu gegossen werden mussten die vorlagengetreue Hose und die mit Riemen versehenen Oberschenkel. Schön, dass hier nicht einfach die Beine von Goat Man recycelt wurden.



Die Riemen wurden ebenso mit einer ledrigen Struktur versehen, wie der Gürtel und abnehmbare Brustgurt, dessen Verschlüsse eine enorme Verbesserung gegenüber früheren Systemen darstellen. Auch der Umhang ist abnehmbar und neu angefertigt worden. Der Kopf wirkt geradezu perfekt dem Zeichentrick entliehen, wobei einzig die Spitzen der Hörner zu stark abgerundet wurden - was aber in der Toyline üblich ist und kaum überraschen sollte. Die Kapuze reicht indes weit genug herab, um wie ein Teil des Umhangs zu wirken. Mehr braucht es auch schon nicht, um den Charakter adäquat zu adaptieren.



Bemalung
Lord Masques Bemalung wurde schon bei Erstvorstellung der Figur zum Knackpunkt für viele Fans. Allgemein ließ sich sagen, dass sämtliche Brauntöne fehlten und die Figur ein eher graues Farbmuster aufwies, deren blaue Partien wiederum sehr kräftig gehalten waren. Obwohl diese Bemalung durchaus etliche Befürworter fand, entsprach sie dennoch nicht dem, wie Masque im Cartoon zu sehen war. Die Kritik überwog, und da gerade noch genügend Zeit vorhanden war, überarbeitete man die Farben nochmals. Das Ergebnis sorgte jedoch nicht für Begeisterung. Die "Mundpartie" der Maske war nun zwar korrekt braun bemalt. Riemen und Hose waren dagegen aber weiterhin zu dunkel, die nun blasseren Blaupartien wiederum zu hell. Und auch der Grundkörper traf nicht den erwarteten Farbton. Für die einen Sammler wurde somit das Ziel verfehlt, für die anderen sogar eine Verschlimmbesserung erreicht.

Prototyp mit falscher Färbung
Abbildung : Prototyp mit falscher Färbung
Über die Gründe lässt sich nur mutmaßen. Vielleicht wurden farblich unechte Internetbilder als Vorlage benutzt, vielleicht konnte doch nicht mehr jede Farbkorrektur zur Produktion umgesetzt werden. Fest steht, dass die fertige Figur farblich näher an die Cartoonversion reicht, aber klar davon abweicht, was die Mehrzahl der Fans mit Masque asoziiert. Ideal getroffen sind immerhin die nicht ganz schwarzen Partien. Handschuhe und Gürtel wurden an Details mit derselben Glanzfarbe ausgestattet, der auch für den Stein am Brustgurt verwendet wurde. Schade, dass dieser Farbton nicht etwas dunkler ist, da er dann deutlicher auffallen würde. Perfekt getroffen wurde die Maske, wobei die großen Flächen hier mit einer Glanzlackierung plastischer wirken würden. Unterm Strich hätte Lord Masque farblich schlechter ausfallen können. Luft nach oben wäre aber durchaus noch viel vorhanden gewesen.



Beweglichkeit
Masque weist sämtliche bekannten Gelenke auf, die durchgehend sehr solide verarbeitet sind. Hose und Brustgurt sind nahezu gar keine Behinderungen, und selbst der Kopf genießt trotz der großen Kapuze erfreulich viel Freiheit. Der Umhang ist sehr leicht und zudem biegsam angefertigt, was den Spielraum zusätzlich erweitert und die Standfestigkeit auch bei dynamischeren Posen gewährleistet.



Zubehör
Der Figur liegen insgesamt zwei Waffen bei. Wie schon eingangs erwähnt, sind Schwert und Schild aber in erster Linie gar nicht für den im Zeichentrick stets zubehörlosen Charakter gedacht. Tatsächlich stammen die Waffen vom New Adventures Thunder Punch He-Man - anno 1992 die damals für viele Jahre letzte He-Man Figur überhaupt. Allerdings ist selbige Figur bislang gar nicht für die MotU Classics Toyline adaptiert worden! Gerade aber, weil die Wahrscheinlichkeit dafür minimal ist, liefern die Four Horsemen hier zumindest seine Waffen. Aber warum gerade NA-Zubehör, statt naheliegenderer Filmation Artefakte? Höchstwahrscheinlich, weil man sich selbige eher für die neue Reihe an näher am Cartoon angelehnten Figuren aufsparen möchte.



Das einzige Problem ist nur, dass leider weiterhin der sehr spezifische Brustgurt der Thunder Punch Version fehlt, um Galactic Protector He-Man entsprechend umzufunktionieren. Unabhängig davon aber sind Schwert und Schild optisch sehr gelungen. Mehr noch, das Schildwappen, welches sich eigentlich aus He-Mans Initialen ´H´ und ´M´ zusammensetzt, kann sogar als Wappen für Masque selbst gesehen werden. So ist es schade, dass der Figur nicht zwei lang gewünschte Zubehörteile beiliegen. Ein neuer Stab für ihn oder Shokoti wäre gleichsam denkbar gewesen, wie die Waffen der (in der Cartoonfolge aufgetretenen) Reptilienmenschen. Was beigefügt wurde, macht aber immerhin einen schicken Eindruck.

Brustgurt wurde heimtückisch der 90er Figur entnommen.
Abbildung : Brustgurt wurde heimtückisch der 90er Figur entnommen.

Fazit
Lord Masque ist eine solide Figur, die aber farblich nicht ganz die Erwartungen erfüllen kann. Mattel und die Four Horsemen legen zum Start des Collector´s Choice zwar keinen Superkracher, aber zumindest eine nette Ergänzung für die Sammlung vor.

Reilly setzte sich einmal an Fasching eine urhässliche Monstermaske auf und mischte sich unters Volk. Umso überraschter war er, dass ihn jeder erkannte und fragte, warum er sich nicht kostümiert habe.



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man , Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09) , Teela und Zodak (Oktober ˈ09)
Scareglow (November ˈ09) , King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August) , Leech und Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober) , Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April) , The Mighty Spector (Mai)
Sir Laser-Lot (August) , Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers und
End of Wars Weapons Pak (Oktober)
Geldor, Stackable Stands und Castle Grayskull (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Hordak - Ruthless Leader of the Evil Horde Invasion (SDCC Exclusive)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August) , Entrapta (September)
Light Hope (Club Etheria Exclusive)
Sweet Bee (Oktober), She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Jahrgang 2015
Lizard Man (Januar)
Spirit of Grayskull (MattyCollector Chase Figur 2015)
Ninja Warrior und Snake Armor He-Man & Battle Armor King Hssss (Februar)
Oo-larr (Club Eternia 2015 Exclusive)
Huntara (März) , Angella (April)
Hover Robots (Convention Exclusive 2015)
Blast Attak (Mai) , Sssqueeze und Multi-Bot (Juni)
Peekablue (Juli) , Mara of Primus und "Buzz Saw" Hordak (August), Saurod (September)
Perfuma und Terror Claws Skeletor & Flying Fists He-Man (Oktober)
Dragstor und Point Dread & Talon Fighter (November)
He-Ro II , Laser Power He-Man & Laser Light Skeletor (Dezember)

Club 200X (2015)
Callix (Juli) , Evil Seed (August)
Heads of Eternia (Club 200X Exclusive)
King Chooblah (September) , Ceratus (Oktober)
Queen Grayskull (November) , Prahvus (Dezember)


Lust auf mehr?
In unserem Archiv erwarten dich bereits über 760 Masters Reviews!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30712
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Lord Skeletor
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 16502
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Für mich ist Lord Masque ein solider Start des Collector´s Choice-Abos. Eine Filmation-akkurate Farbgebung ist mir nicht so wichtig und so wie er ist, passt er. Eine abnehmbare Maske mit leerer Kapuze dahinter wäre noch cool gewesen, aber die Variante im letzten Bild ist ja auch nicht schlecht.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  22.02.2016 um  09:24 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30712
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich fand die Figur etwas "ernüchternd". Hatte ein bißchen was von "Rest vom Schützenfest". Aber im Regal macht er sich jetzt ganz gut.
------------------
"Los, Waffenmeister, Zugstarter reissen!"

Geschrieben am  22.02.2016 um  09:55 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25070
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu einer mittemäßigen Figur.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  22.02.2016 um  13:35 Uhr
hhh007
Hofwache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 129
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
für mich ist die Figur okay nicht groß artiges aber okay

Geschrieben am  22.02.2016 um  13:51 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5760
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Farben sind daneben, daher nichts für mich, das NA Zubehör ist allerdings sehr cool.

Geschrieben am  22.02.2016 um  16:44 Uhr
Sha
Königswache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 266
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mit dem NA Zubehör bin ich leider nicht zufrieden, weil der Farbton viel zu bläulich ist und nicht zum bereits erschienen grün passt. So passt, wie auf dem NA TP He-Man Custom, die Rüstung nicht zu den Waffen. Schade.
------------------
Meine komplette Gallery von MotU ist hier zu finden : http://killersha.deviantart.com/

Geschrieben am  22.02.2016 um  17:26 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Für mich ist die Figur ok, sie war nie ein Must-Have und ja, man hätte deutlich mehr draus machen können. Der Helm z.b., Filmation Style hin oder her aber nicht so aalglatt weissgrau. Kann auch verstehen, dass viele mit der Farbe nicht einverstanden sind, die ihn sich wirklich wünschten, mir fällt das nicht so ins Gewicht, aber da ist schon ein Unterschied zu den Cartoonfarben.

Fazit: Melaktha wär mir lieber gewesen
------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  22.02.2016 um  18:01 Uhr
fatherandson
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2189
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

B-Hoernchen79 schrieb am  22.02.2016 um  18:01
Für mich ist die Figur ok, sie war nie ein Must-Have und ja, man hätte deutlich mehr draus machen können. Der Helm z.b., Filmation Style hin oder her aber nicht so aalglatt weissgrau. Kann auch verstehen, dass viele mit der Farbe nicht einverstanden sind, die ihn sich wirklich wünschten, mir fällt das nicht so ins Gewicht, aber da ist schon ein Unterschied zu den Cartoonfarben.

Fazit: Melaktha wär mir lieber gewesen
Schönes Fazit

... ebenso das von Reilly!


------------------
www.motu-fanfiction.de - vertonte FanFiction

Geschrieben am  22.02.2016 um  18:08 Uhr
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 585
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Frühere Filmation Figuren haben mir da in der Umsetzung wesentlich mehr zugesagt.
So setzt sich auch leider hier noch der - Negativ Trend will ich nicht sagen aber - Eindruck fest, daß man hier wieder ´n schnellen Dollar ohne möglichst viel Aufwand machen will..!
------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  22.02.2016 um  21:16 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17207
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu einer meiner Meinung nach nicht mittelmäßigen, sondern guten und soliden Figur. Mir gefällt er sehr gut. Die Abwesenheit von Produktionsfehlern und Farbpatzern begeistert mich besonders.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  23.02.2016 um  02:14 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35252
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review!
ich fand den charakter im cartoon eher weniger cool, aber als figur gefällt er mir wirklich gut!
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  23.02.2016 um  07:34 Uhr
Acid Rain
Kämpfer der Horde
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 627
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich wette das Mattel es hinbekommt das der NA TP He-Man Brustgurt in einer anderen Farbe kommt als Schwert und Schild.

Geschrieben am  23.02.2016 um  09:58 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mir gefällt Lord Masque, habe ihn aber leider noch nicht. Die Bilder sind wieder klasse!
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  23.02.2016 um  10:18 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 795
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der Farbton stört mich nicht, daher finde ich diese Figur auch sehr solide und völlig ok.

Geschrieben am  23.02.2016 um  11:57 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4657
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
eine Figur, die ich mir vielleicht irgendwann mal im Matty Sale zulegen werde, aber bei den momentanen Preisen bietet mir die Figur einfach zuwenig, oder genauer formuliert, kann sie mich irgendwie nicht so begeistern, wie manch andere Filmation Figuren vor ihr. Solange kein NA Grundkörper mit Rüstung nachgereicht wird, ist für mich das Zubehör zwar chic aber recht useless, da ich meinen regulären NA He-Man niemals dem Thunderpunch Zeugs vorziehen würde. Nette aber bis dato recht sinnfreie Ergänzung. Trotzdem tolles Review und geile Bilder.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  23.02.2016 um  19:44 Uhr
Danyo
FAN-WETTBEWERBE
Beschützer des Schlosses
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1296
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mir gefällt er ziemlich gut.
Netter Aufgalopp für 2016

Geschrieben am  23.02.2016 um  21:42 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.