77 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  22.06.2016 um  10:10 Uhr  
Reviews
Granamyr - Great Dragon Lord of Darksmoke (MotU Classics)

Die grüne Version des Drachen war als Power-Con Exclusive erhältlich. Wir enthüllen, ob ihr mit dieser Figur andere Sammler grün vor Neid machen könnt.

Unter den drei Power-Con Exclusives war Granamyr die deutlich größte und mit 100$ auch teuerste Figur und zudem eine mit langer Vorgeschichte. Auf der San Diego Comic Con 2012 durften Besucher des Mattypalooza Panels darüber abstimmen, ob Mattel Granamyr rot a´la Filmation Cartoon, oder grün a´la Minicomic anbieten sollte. Wie kaum anders zu erwarten, votierte eine große Mehrheit für die rote Zeichentrickversion.

Granamyr Power-Con Artwork von Axel Gimenez
Abbildung : Granamyr Power-Con Artwork von Axel Gimenez

Dennoch wünschten sich nicht wenige Sammler weiterhin einen grünen Drachen, wie er durch Mattels Minicomic Dragons Gift weltweit bekannt war. Besonders in Ländern, wo Fans stärker durch die Comics als den Cartoon geprägt wurden, war Alfredo Alcalas Version sehr beliebt. So war der grüne Granamyr eine sehr logische Option für die Power-Con.

Granamyr im Minicomic "Das Geschenk des Drachen"
Abbildung : Granamyr im Minicomic "Das Geschenk des Drachen"

Verpackung
Der Drache ist in nahezu derselben Box wie die rote Version verpackt. Nahzu deshalb, weil zum einen Rudy Obreros schmuckvolles Boxart angeglichen und Granamyr grün eingefärbt wurde. Neu ist der Untertitel Great Dragon Lord of Darksmoke, während der Name unverändert blieb. Wie beim Blood-Red Beast Man wurde auf der Rückseite die Biografie großformatig in die Mitte und das farblich retuschierte Cross-Sell Foto des Drachen in den unteren Bereich gesetzt. Das Profilbild wurde konsequenterweise aus dem Minicomic übernommen.



Als wahrer Name ist auch für diese Biografie "Granamyr der Große" gelistet. Seine Abneigung gegenüber Menschen wird damit erklärt, dass selbige ihm einst im Auftrag des Zauberers Nazghal den Stein des Magoo stahlen, welcher die Kraft aller Reinherzigen verstärkt. Nachdem Nazghal 300 Jahre später von He-Ro und Eldor besiegt und Granamyr den Stein im Auftrag von King Grayskull zurück erhielt, erlaubte dieser, dass He-Ro den Stein in seinem magischen Stab benutzen durfte. Sein Vertrauen in die Menschen wuchs aber erst wieder, als He-Man der erste innerhalb von 500 Jahren war, der sich Granamyrs Respekt verdienen konnte. Die Hautfarbe wird wiederum damit erklärt, dass Granamyr früher grün war und sich die Farbe im Lauf der Jahrhunderte wandelte. Gar keine schlechte Idee, die bereits auf der Preternia Karte angedeutet wurde. Auch der übrige Text ist lesenswert, und mit Nazghal findet ein weiterer Charakter aus dem She-Ra Cartoon erstmals Erwähnung. Besonders schön ist indes der Umstand, dass mit dem Stein von Magoo auf den leider verstorbenen Ehemann von Danielle Gelehrter angespielt wird. Danielle, auch bekannt als Penny Dreadful, hat unter anderem an den Masters Büchern von Dark Horse mitgewirkt und Mattel mehrfach mit zahlreichem 80er Jahre Material versorgt, das auf verschiedene Weise für die Classics Toyline verwendet wurde. Die Biografie ist insgesamt sehr gelungen.



Modellierung
Wie schon der Blood-Red Beast Man ist auch der grüne Granamyr ein reiner Repaint der zuvor erschienenen Figur. Die Puristen unter den Minicomic-Fans werden sich somit vielleicht ärgern, dass für die Power-Con Version kein neuer Kopf angefertigt wurde, um Alfredo Alcalas Artwork besser wiederzugeben. Etwas derartiges wäre aber allenfalls bei einem regulären Erscheinen des Drachen denkbar gewesen. Der eher am Zeichentrick angelehnte Kopf funktioniert aber auch hier recht gut. Sehr schick ist indes die Tatsache, dass die Flügel recht problemlos auch wieder vom Körper getrennt werden können. Da im Minicomic an Granamyr keine Flügel zu sehen waren, können Fans diesen Look floglich recht gut adaptieren. Und Komplettsammler können beide Drachen auch abseits der Bemalung voneinander abweichend platzieren.



Bemalung
Granamyr ist ganze dem Minicomic entsprechend gefärbt, wodurch der zuvor violette Helm nun grau ist die Augen weiß statt gelb, und die Krallengrauweiß statt schwarz. Selbst die Hörner haben eine etwas veränderte Tönung erhalten. Der vormals ebenfalls violette Bauchbereich wurde in einem helleren Grünton als die übrige Haut bemalt.



Vor allem aber ist der Power-Con Granamyr deutlich plastischer bemalt, als die rote Version. Dies verdankt er einem umfangreichen "Wash", wodurch Vertiefungen schattiert sind und die Modellierung des Drachen sehr gut zur Geltung kommt. Nun lässt sich argumentieren, dass die rote Version ja auf dem zweidimensionalen Cartoon basiert. Der springende Punkt ist aber nichtsdestotrotz, dass der Alcala-Granamyr in Punkto Aufwand deutlich hochwertiger wirkt.



Beweglichkeit
Als Repaint besitzt der grüne Granamyr natürlich alle Bewegungspunkte der früheren Version. Doppelgelenke in den Schultern wären zwar wünschenswert gewesen, waren aber nicht ernsthaft zu erwarten. Gleiches gilt für ein aufklappbares Maul, was gleichsam das Budget überzogen hätte. Ansonsten verhält es sich wie beim roten Granamyr, dass die Figur zwar Beingelenke besitzt, aber ohne Hilfe nicht stehen kann und das auch gar nicht soll. Auch im Minicomic saß der Riesendrache auf seinen vier Buchstaben, womit völlig legitim ist, dass auch diese Figur vorwiegend für eine sitzende Position geeignet ist.



Eine große Verbesserung ist jedoch der Umstand, dass sich der grüne Granamyr ohne Beschädigungen zusammenbauen lässt. Bei der roten Version war es seinerzeit schon fast obligatorisch, dass die Halterungen des Schwanzes und linken Arms beim Zusammenbau Schaden litten. Besonders das Schultergelenk konnte hierdurch ähnlich locker wie bei Optikk werden. Beim Power-Con Granamyr hingegen rasten die vormaligen Problempartien ebenso leicht wie sicher ein. Einzig Bauch und Brustkorb lassen sich bei einigen Exemplaren schwer fest zusammenstecken. Aber das ist dann auch nur ein kleines Manko dafür, dass der Drachen bei der Montage nicht mehr so leicht beschädigt wird.



Zubehör
Nachdem die rote Version schon keine Dreingaben erhielt, muß auch der grüne Granamyr ohne Extras auskommen. In einer idealen Welt hätte Mattel den Bücherstapel aus ihrer wenige Jahre alten Ghostbusters Toyline recyceln oder ein paar Waffen in Goldfärbung zupacken können. Wahrscheinlich hätte das aber auch den ohnehin schon stolzen Preis nochmals erhöht. Zumindest ist somit festzuhalten, dass beide Drachen dieselbe (nämlich keine) Zusatzausstattung haben.



Fazit
Wie alle Power-Con Exclusives kostet auch Granamyr mit internationalem Versand und Zollgebühr ein Heidengeld - und rentiert sich dennoch! Alleine schon die Tatsache, dass die rote Version mittlerweile mindestens dasselbe kostet, empfiehlt hier zum Kauf. Aber auch unabhängig davon kann sich der grüne Drache sehen lassen, ist zudem sogar besser verarbeitet und somit nicht nur für Minicomicfans empfehlenswert.

Während ihm ein Fan erklärte, dass er so gerne endlich einen großen grünen Drachen hätte, stellte Reilly fest, dass die leicht adipöse Freundin seines Gegenübers ein grünes Kleid trug. Reillys Anwalt bestätigte ihm später, dass es manchmal doch besser ist, nicht jeden Gedanken direkt auszusprechen.



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ˈ08) , Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09) , Teela und Zodak (Oktober ˈ09)
Scareglow (November ˈ09) , King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August) , Leech und Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober) , Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April) , The Mighty Spector (Mai)
Sir Laser-Lot (August) , Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers und
End of Wars Weapons Pak (Oktober)
Geldor, Stackable Stands und Castle Grayskull (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Hordak - Ruthless Leader of the Evil Horde Invasion (SDCC Exclusive)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August) , Entrapta (September)
Light Hope (Club Etheria Exclusive)
Sweet Bee (Oktober), She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Jahrgang 2015
Lizard Man (Januar)
Spirit of Grayskull (MattyCollector Chase Figur 2015)
Ninja Warrior und Snake Armor He-Man & Battle Armor King Hssss (Februar)
Oo-larr (Club Eternia 2015 Exclusive)
Huntara (März) , Angella (April)
Hover Robots (Convention Exclusive 2015)
Blast Attak (Mai) , Sssqueeze und Multi-Bot (Juni)
Peekablue (Juli) , Mara of Primus und "Buzz Saw" Hordak (August), Saurod (September)
Perfuma und Terror Claws Skeletor & Flying Fists He-Man (Oktober)
Dragstor und Point Dread & Talon Fighter (November)
He-Ro II , Laser Power He-Man & Laser Light Skeletor (Dezember)

Club 200X (2015)
Callix (Juli) , Evil Seed (August)
Heads of Eternia (Club 200X Exclusive)
King Chooblah (September) , Ceratus (Oktober)
Queen Grayskull (November) , Prahvus (Dezember)

Jahrgang 2016 - Collector´s Choice
Lord Masque (Januar) , Vultak (März)
Beast Man - Savage Blood-Red Henchman (Power-Con Exclusive)



Lust auf mehr?
In unserem Archiv erwarten dich bereits über 770 Masters Reviews!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26154
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review!

Die Bilder und die Schlusspointe mit der adipösen Freundin sind alleine schon wieder richtig genial!
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgabe 9 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  22.06.2016 um  10:34 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30407
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Dankeschön.

Ich bin immer noch total happy mit dem "einzig wahren" Granamyr. Die Flügel hab ich nur fürs Review angebracht, ansonsten wird der jetzt zusammen mit den Goldwaffen ein hübsches Eckchen bekommen.
------------------
"Los, Waffenmeister, Zugstarter reissen!"

Geschrieben am  22.06.2016 um  10:56 Uhr
DJ-Toxin Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10488
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Während ihm ein Fan erklärte, dass er so gerne endlich einen großen grünen Drachen hätte, stellte Reilly fest, dass die leicht adipöse Freundin seines Gegenübers ein grünes Kleid trug. Reillys Anwalt bestätigte ihm später, dass es manchmal doch besser ist, nicht jeden Gedanken direkt auszusprechen. 

Geilster Spruch ever.
------------------
✠ ✠ ✠ Gründer des HORDE-CLANS ✠ ✠ ✠ Horde-Clan-Leader und Eroberer von Planet Eternia ✠ ✠ ✠ Gründer der LdDS ✠ ✠ ✠ und suche immer Horde Trooper ✠ ✠ ✠

Geschrieben am  22.06.2016 um  11:05 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 788
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Besten Dank für das Review.
Ich stimme mit dem Fazit voll überein. Der grüne Granamyr macht deutlich mehr her. Bereue den Kauf nicht.

Geschrieben am  22.06.2016 um  11:06 Uhr
Breitbert14
Horde-Offizier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1924
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review mal wieder!

Ich finde den grünen Granamyr auch viel besser als den roten. Kann dir bezüglich des Black Washs bei der Farbgebung nur zustimmen. Sieht echt genial aus!
------------------
Suche: Twistoid und FF He-Man auf US Karte

Geschrieben am  22.06.2016 um  11:07 Uhr
BLACK
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2702
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review!
Und ich mag den grünen Granamyr sehr.

Also bei dem letzten Bild hätte ich jetzt erwartet, dass Du per Fotoshop noch etwas mehr ´Realismus´ rein brächtest... Der Gute braucht doch schließlich seine Öffnung, um das durchzuführen, wovor Beast Man da offensichtlich Angst hat

Ja, die Schlusspointe war auch wieder schön schräg
------------------
NA: Alle Restlichen | Filmation: Hunga, Celice | Comic: MOP Demons, Blue Giant | Concepts: Red Beast | 200X: Queen Andreeno | New: Lady Slither, Major Header, Bubblor, und gerne noch viel mehr!

Geschrieben am  22.06.2016 um  12:03 Uhr
Kid Cash
Stärkster der Starken
Alter : 30
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9739
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

BLACK schrieb am  22.06.2016 um  12:03
Schönes Review!
Und ich mag den grünen Granamyr sehr.

Also bei dem letzten Bild hätte ich jetzt erwartet, dass Du per Fotoshop noch etwas mehr ´Realismus´ rein brächtest... Der Gute braucht doch schließlich seine Öffnung, um das durchzuführen, wovor Beast Man da offensichtlich Angst hat

Ja, die Schlusspointe war auch wieder schön schräg
Woran du wieder denkst. Der setzt sich einfach auf ihn rauf und Beast Man hat Angst davor vom gewicht erdrückt zu werden. Dafür braucht man keine Körperöffnungen.
------------------
Gibt es Zwist und gibt es Ärger, ruf doch Christian als Verstärker! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  22.06.2016 um  12:34 Uhr
Kid Cash
Stärkster der Starken
Alter : 30
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9739
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@Review: NIMM DAS PIXEL DAN!

2:0
------------------
Gibt es Zwist und gibt es Ärger, ruf doch Christian als Verstärker! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  22.06.2016 um  12:42 Uhr
NightCaller
Horde Trooper
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 370
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review - wie immer und

Um noch etwas zu kritisieren... Auf einem Bein kann man ja nicht stehen stehen Da hat sich noch ein kleiner Fehler im Text eingeschlichen:

Beweglichkeit
Als Repaint besitzt der grüne Granamyr natürlich alle Bewegungspunkte der früheren Version. Doppelgelenke in den Schultern wären zwar wünschenswert gewesen, waren aber nicht ernsthaft zu erwarten. Gleiches gilt für ein aufklappbares Maul, was gleichsam das Budget überzogen hätte. Ansonsten verhält es sich wie beim roten Granamyr, dass die Figur zwar Beingelenke besitzt, aber ohne Hilfe stehen nicht stehen kann
------------------
Out of this world - http://www.youtube.com/watch?v=A0Mum3cC7C4

Geschrieben am  22.06.2016 um  12:49 Uhr  |  Zuletzt geändert am 22.06.2016 -12:50 Uhr
BLACK
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2702
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Kid Cash schrieb am  22.06.2016 um  12:34

BLACK schrieb am  22.06.2016 um  12:03
Schönes Review!
Und ich mag den grünen Granamyr sehr.

Also bei dem letzten Bild hätte ich jetzt erwartet, dass Du per Fotoshop noch etwas mehr ´Realismus´ rein brächtest... Der Gute braucht doch schließlich seine Öffnung, um das durchzuführen, wovor Beast Man da offensichtlich Angst hat

Ja, die Schlusspointe war auch wieder schön schräg
Woran du wieder denkst. Der setzt sich einfach auf ihn rauf und Beast Man hat Angst davor vom gewicht erdrückt zu werden. Dafür braucht man keine Körperöffnungen.
Hmm, stimmt, jetzt wo Du es sagst ist es irgendwie einleuchtend bzw. naheliegend.
Ich muss wohl mal an meiner Wahrnehmung arbeiten
------------------
NA: Alle Restlichen | Filmation: Hunga, Celice | Comic: MOP Demons, Blue Giant | Concepts: Red Beast | 200X: Queen Andreeno | New: Lady Slither, Major Header, Bubblor, und gerne noch viel mehr!

Geschrieben am  22.06.2016 um  13:11 Uhr
He-Tim
Meuchelmörder
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 147
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder ein richtig toller Review!


Geschrieben am  22.06.2016 um  13:28 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25068
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review und besonders geniale Bilder

Der grüne Drache gefällt mir um einiges besser muss ich sagen.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  22.06.2016 um  14:11 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8509
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Als Filmation Fan muss der Drache für mich natürlich rot sein. Wobei ich zugeben muss, dass die Schuppen und Falten bei dem Grünen besser zur Geltung kommen.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  22.06.2016 um  14:17 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Find das Review auch gut, bin auch für den Filmation Style, sorry, aber find`s schön, dass ihn doch ab und an erwähnt hast

Dass wird dieses Jahr 3 Varianten noch bekommen haben, auch wenn sie nicht jederman`s Sache sind, find`s toll, dass sie es in Classics geschafft haben - Classic rules
------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  22.06.2016 um  15:40 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7720
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mich juckt der grüne Granamyr null. Ich habe den Roten, der gefällt mir besser und gut ist`s.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  22.06.2016 um  16:54 Uhr
Oo-Larr Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2508
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich bin froh daß ich mir den roten Granamyr bisher nicht zugelegt hatte. Der wäre nur eine Notlösung gewesen, den ich evtl. noch für teures Geld hätte neu bemalen lassen. Als Minicomic-Fan muß der für mich einfach grün sein. Aber auch unabhängig vom bevorzugten Medium gefällt mir die grüne Figur im Direktvergleich besser.

Geschrieben am  22.06.2016 um  17:41 Uhr
Mandor
Hofwache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 160
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Einfach geil! Für Alcala Fans natürlich ein Highlight. Meiner ist schon unterwegs zu mir🤗

Geschrieben am  22.06.2016 um  19:51 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Bjoern74 schrieb am  22.06.2016 um  16:54
Also mich juckt der grüne Granamyr null. Ich habe den Roten, der gefällt mir besser und gut ist`s.
Schön gesagt, unterschreib ich so

Aber find`s trotzdem cool, das er in der Linie erschienen ist, gibt schon einige die ihn wollten und jetzt megahappy sind, für die freu ich mich auch
------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  22.06.2016 um  19:55 Uhr
Danyo
FAN-WETTBEWERBE
Beschützer des Schlosses
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1254
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab rot, find grün aber besser. Vielleicht hol ich den noch...

Haben viele von euch beide?

Geschrieben am  23.06.2016 um  08:03 Uhr
Indie
Unbezwingbar
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6312
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich seit Weihnachten letzten Jahres grad erst den Roten, find die grüne Version aus Nostalgiegründen aber auch hammer. Aber im Moment zu teuer, weil ich grad bei einem anderen hochpreisigen MotU-Item schwach geworden bin.

Geschrieben am  23.06.2016 um  09:33 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.