80 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  23.11.2004 um  16:14 Uhr  
Reviews
Whiplash (200X)

Der umheimliche Krieger aus dem Drachenland war einer der ersten Figuren die bei der Neuauflage 2002 vorgestellt wurden, erreichte dann aber eher später den Einzelhandel - umso beliebter und begehrter war er dann auch. Wir blickten mal genauer hin.

Jene Alt-Fans, die seinerzeit mit den MotU-Hörspielen aufwuchsen, erinnern sich bestimmt noch an "Weipläsch, den Krieger aus dem Drachenland". Der Gute war in dieser Version damals seiner Heimat entsprechend ein Drachenkrieger und betrat zusammen mit Kobra Khan die Szenerie. Unfreiwillig sorgte er dafür, dass sich He-Man & Co. sein Fahrzeug, den Dragon Walker aneigneten (Man-At-Arms bediente sich gern im Kampf errungener Maschinen der Feinde – kein Wunder, damit sparte er sich ja die Arbeit, selbst was zu erfinden). Nach diesem ersten Auftritt war aber auch bald schon wieder Schluss mit dem Drachenkrieger, und auch im Comic und Cartoon tauchte er eher selten oder am Rande auf. Whiplash war nun einmal nur einer von vielen Untergebenen Skeletors, die fürs Grobe zuständig waren. Das ist auch heute so, allerdings bekam er im neuen Cartoon endlich offiziell einen kleinen Hintergrund und gilt als Verräter an seinem eigenen Volk (Und solche Leute sind für Skeletor als Handlanger ja ideal!).

Whiplash 200x
Abbildung : Whiplash 200x

Wie Whiplash im neuen Cartoon von Anfang an dabei war, so befand sich auch seine Figur unter jenen, die seinerzeit im Sommer 2001 als allererste Toys der neuen MotU-Line der Öffentlichkeit präsentiert wurden. Allerdings mussten die Fans bis zum Frühjahr 2003 warten, als er endlich im Zuge der "Wave 3 Villains" in die Läden gelangte. Tatsächlich lohnte sich die Wartezeit für die meisten, denn die 4 Horsemen hatten Whiplash wahrhaftig generalüberholt. Im Zuge dessen hat sich unser Bösewicht zu einem richtigen, muskelbepackten Koloss entwickelt (im Cartoon allerdings ist er mehr ein Dickwanst). Der gesamte Körper ist nun von Schuppen überzogen, der Kopf erinnert kaum mehr an die eigenartige Klassikversion und auch der Lendenschurz hat ein gänzlich neues Outfit verpasst bekommen. Statt fünf hat Whiplash nun nur noch vier Finger, statt der blauen Klauenstiefel von einst läuft er nun barfuss mit Fußbändern um die Köchel. Der Schwanz schließlich hat eine runde Keulenspitze bekommen, deren Form der eines Sauriers ähnelt. Allgemein wirkt das gesamte Design auch wie eine Mischung aus Krokodil und Saurierkreatur. Interessant zu vermerken sind einige klobige Hervorhebungen in der Schuppenhaut. Wie im Cartoon zu sehen war, ragen aus diesen Partien normalerweise Stacheln, welche bei Whiplash aber irgendwann wohl abgefeilt wurden. Die Farbgebung ist gut gelungen, wenngleich die Beine etwas mehr Farbdetails vertragen hätten. Auch an der Rückenansicht wurde leider vergessen, den aus dem Lendenschurz herausragenden Teil des Schwanzes grün zu bemalen (der eigentliche Schwanz wird an dieser Stelle aufgesteckt).

In Punkto Beweglichkeit steht Whiplash den anderen Figuren in nichts nach. Er besitzt alle üblichen Gelenke. Im Gegensatz zu Figuren wie z.B. Mekaneck, steht er auch äußerst sicher auf den großen Füssen und sein Lendenschurz wurde so geschnitten, dass Whiplash eine der Figuren mit den bewegungsfreisten Beinen ist! Nimmt man den Schwanz ab, passt er so besser als die meisten anderen Figuren auf den Terrordactyl!
Whiplashs einstiges Action-Feature wurde der Neuzeit angepasst. Statt einfach mit einem Gummischwanz herumzukloppen, befindet sich nun an seiner Hüft ein Hebel. Drückt man diesen, peitscht der Schwanz von einer Seite zur anderen. Obwohl das Feature keine Neuerfindung ist (siehe z.B. Killer Croc aus der „Batman Night Force Ninja“ Reihe), funktioniert es zuverlässig und haut auch tatsächlich den Gegner um.

Als Waffe trägt Whiplash dieses Mal keine Lanze mehr, sondern eine eigentümliche Schwertwaffe mit verschieden modellierten Klingen an beiden Enden. Woher die Gestaltungsidee für diese wirklich originelle und sehr detailliert gestaltete Waffe stammt, ist unbekannt. Gewaltiges Manko ist jedoch, dass der Griff der Waffe zu dick ist und kaum in Whiplashs Hand passt. Und auch das weiche Plastik ist unvorteilhaft, da sich die Waffe dadurch sehr leicht verbiegen kann.

Fazit:
Im Großen und Ganzen ist Whiplash eine wahrhaft gelungene Figur. Exzellente Neugestaltung, große Beweglichkeit und ein einwandfrei funktionierendes Action-Feature, lassen über die teilweise etwas nachlässige Bemalung und den schlechten Waffengriff, gerne hinwegsehen. Außerdem ist Whiplash wohl eine der stabilsten Figuren der Reihe und somit nicht nur den älteren Sammlern, sondern auch absolut den Kindern zu empfehlen!

Wie bei den meisten Nebencharakteren, kletterte der eBay-Preis für einen Whiplash in der ersten Woche auf beinahe das Vierfache des Ladenpreises. Dieser fiel nur relativ schnell wieder auf das Normalniveau, weil die Wave schon wenig später in den meisten Läden auftauchte und Whiplash zweimal pro Case enthalten war. Die Sammler mussten dennoch alle Läden durchwühlen, denn von der Figur erschien auch eine Chase-Variante! Bei dieser wurde der Torso etwas anders bemalt, der Lendenschurz ist schwarz, das Symbol an der Gürtelschnalle silbern und die Klingen der Waffe rot.
Außerdem erschien Whiplash im Zuge der "Snake Men" Toys noch einmal auf grüner Schlangen-Karte.

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31244
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
SCHWITTI
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1287
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schön gemacht und gut geschrieben. wenn mir die neue whiplash-version auch nicht gefällt.
------------------
Und nun bitte Schluss mit dieser nichtsbringenden Diskussion

Geschrieben am  23.11.2004 um  16:22 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35358
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schönes review!
auf whiplash 200X habe ich mich "damals" auch sehr gefreut!

------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  23.11.2004 um  16:38 Uhr
>>WEBSTOR<<
Horde Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31298
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wirklich TOP Rewiew, gefiel mir sehr gut !!

Whiplash war immer eine meiner Lieblingsfiguren, daran hat sich bis heute nichts geändert. Die classic Figur war geil und die 200X Versin ist der Hammer, eine der besten Figuren der ganzen Serie !!

Geschrieben am  23.11.2004 um  16:41 Uhr
loganus
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20947
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Yippie Whippie!
------------------
Mr Knife-Guy ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  23.11.2004 um  16:48 Uhr
Man-T-Faces
Finsterer Doppelgänger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2100
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das einzige was mich an der Figur stört ist der riesige Pin an der Seite zum drücken um den Schweif (Schwa*z durfte ich nicht schreiben :biggrinzu bewegen. Den hätte sie besser hinten angebracht
------------------
Die Winde der Wüste der Zeit haben mich in die Vergangenheit zurück geweht

Geschrieben am  23.11.2004 um  17:05 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
das *SCHWERT*hat was von einem battlet der klingonen
gut geschrieben trifst mal wieder den nagel auf den kopf
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  23.11.2004 um  17:35 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15067
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes review, aber an die Classic Version kommt Whiplash nicht ran
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  23.11.2004 um  18:15 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Classic Figur wollte ich damals nie haben.
Den 200X Whiplash finde ich nur geil

Auch im neuen Cartoon ist er klasse dargestellt. Die deutsche synchronstimme passt perfekt!
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  23.11.2004 um  18:17 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer ein SUPER Review!!

Der neue Whiplash ist wirklich eine geile Figur!! Value for Money!!!
Dennoch finde ich, dass der alte Whiplash etwas fieser ausgesehen hat!!

Geschrieben am  23.11.2004 um  18:48 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15067
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Fire schrieb am  23.11.2004 um  18:17
Die Classic Figur wollte ich damals nie haben.
Den 200X Whiplash finde ich nur geil

Auch im neuen Cartoon ist er klasse dargestellt. Die deutsche synchronstimme passt perfekt!
Hast du ihm bis heute nicht?? Bitter
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  23.11.2004 um  18:52 Uhr
Atlan
Skelettkrieger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 285
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der neue ist wunderbar cool und schön groß.
Sicher war er sogar noch größer angedacht...
Den alten mochte ich damals sehr, aber wenn man sich die beiden Fotos anschaut...
Schon alleine das Gesicht von damals...

Geschrieben am  23.11.2004 um  18:58 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

schulternicken schrieb am  23.11.2004 um  18:52

Fire schrieb am  23.11.2004 um  18:17
Die Classic Figur wollte ich damals nie haben.
Den 200X Whiplash finde ich nur geil

Auch im neuen Cartoon ist er klasse dargestellt. Die deutsche synchronstimme passt perfekt!
Hast du ihm bis heute nicht?? Bitter
Classic Figuren habe ich gar keine mehr.
Das würde mir zuviel. Ich sammel nur die Neuen.
Und hab jetzt schon Platzmangel...
Will ja nicht die ganze Wohnung mit Figuren vollstellen
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  23.11.2004 um  18:59 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review.
Whiplash ist ziemlich klobig geworden. In einem ist das cool. Allerdings finde ich ihn etwas klein geraten im Gegensatz zu den Figuren. Und die Waffe ist für mich ziemlich über. Ansonsten ist Whiplash eine sehr gelungene Figur und gehört in jede Sammlung.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  23.11.2004 um  19:32 Uhr
blasterhawk
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3818
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
wie gewohnt ein geiles review zu einer geilen figur
find den neuen whippie nich schlecht eine der besseren figuren sind den 4 horsemen echt gut gelungen
und auch die geschichte mit seinem volk is cool
------------------
willste einma richtich kagg´n, leg die hände in den nagg´n, ellbog´n aufe knie.....kannste kagg´n wie nioch nie!!!

Geschrieben am  23.11.2004 um  19:39 Uhr
Garet
Kämpfer des Guten
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 536
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review zu einer schönen Figur. Was mich sehr stört ist das der Schweif nich sonderlich gut am Körper hält und er in ständig verliert.
------------------
DB

Geschrieben am  23.11.2004 um  23:12 Uhr
sumaru
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10398
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da bekomme ich ja echt Lust, mal einen aus zu packen...
------------------
Unfreundlich? Ich nenne das ehrlich und direkt!

Geschrieben am  23.11.2004 um  23:21 Uhr
Aleksandar1
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3953
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Im der Verpackung nicht überzeugend bis ich ihn dan in Händen hielt!
WOW-Effekt ist bei Whiplash am größten!Superfigur!
------------------
DEFENSE RULES!

Geschrieben am  24.11.2004 um  10:07 Uhr
Triklops80
Dämon des Schattenreichs
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5108
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Starkes review mal wieder,Whiplash
selbst gefällt mir sehr gut,starke Kolos Figur,ein Muskelberg.Es super gemacht

Geschrieben am  24.11.2004 um  23:58 Uhr
Ente Al Dent..
Lord Skeletor
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15943
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review!!!

Die 200X Figur ist wirklich gut geworden, würde mir aber besser gefallen wenn sie etwas grössser wäre! Die Classic ist auch nicht schlecht! Die Hintergrundgeschichte im neuen Cartoon finde ich wirklich interessant!
------------------
Ich bin zurück aus Australien! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  25.11.2004 um  08:20 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Einfach nur genial!
Whiplash wirkt jetzt endlich wie ein gefährlicher Drachenkrieger. Sein wuchtiges aussehen und die paar Kilo mehr stehen im gut.
Auch seine Waffe ist super geworden.
Klasse Figur!

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  26.01.2007 um  18:15 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.