88 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  23.08.2006 um  10:00 Uhr  
Reviews
Double-Edged Sword

Als Skeletor den Palast mit Monsterpflanzen angreift, scheint He-Mans Schicksal besiegelt. Erfahrt im Review, was Mattel in diesem Minicomic sonst noch aufzubieten hat.

Kurzbeschreibung:
Auf einem Streifzug durch den Vine Jungle werden Prinz Adam und Cringer von gigantischen, fleischfressenden Pflanzen attackiert, können sie aber in Gestalt von He-Man und Battle Cat besiegen. Dabei rettet He-Man auch einen Jungen, der aber behauptet, keine Hilfe gebraucht zu haben, und der sich kurz darauf als Enkel von Konsul Ari herausstellt. Beide sind von den Goldenen Inseln auf dem Weg zu König Randor um diesem mitzuteilen dass Skeletor den Palast bald angreifen werde. Während man sich im Königspalast auf den kommenden Kampf einstellt, wird Leon zur Ausbildung in der Königlichen Wache angenommen. In Snake Mountain enthüllt Skeletor unterdessen, dass er die Riesenpflanzen auf Konsul Ari und Leon gehetzt hatte, aber trotz der gescheiterten Attacke starten er und seine Kämpfer dennoch den Angriff auf den Palast. Dort eilt Leon den Masters zur Hilfe, wird aber sofort von Beast Man gefangen genommen, woraufhin He-Man befiehlt, den Kampf einzustellen. Evil-Lyn nutzt die Gelegenheit und erschafft eine tiefe Grube, in die He-Man stürzt. Skeletor wirft ihm Leon hinterher, und das Loch wird magisch versiegelt. Die übrigen Helden können die fleischfressenden Pflanzen nicht davon abhalten, in den Palast einzufallen, während He-Man vergeblich versucht, die Barriere mit seinem Schwert zu durchstossen. Erst als er und Ram Man von beiden Seiten auf die magische Sperre eindringen, zerbirst sie. Sofort zerschlägt He-Man die Riesenpflanzen, woraufhin die Kämpfer des Bösen flüchten. Leon hat unterdessen verstanden, dass jeder mal Hilfe braucht, möchte aber weiterhin Soldat der Königsgarde werden.



Rezension:
Nach dem recht gelungenen Heft The Secret Liquid of Life darf Larry Houston in Double-Edged Sword zum zweiten Mal den Zeichenstift schwingen. Michael Halperin (dessen Name tatsächlich nicht im Heft erwähnt wird) erzählt dabei zum dritten Mal nach Dragon´s Gift und Masks of Power eine Geschichte, welche zudem für den Zeichentrick umgesetzt wurde. In der Cartoonfolge 42 verlief der Plot allerdings reichlich anders. Dort ist Leon ein Junge namens Chad, und sein Großvater nicht der leicht tattrige Greis Konsul Ari, sondern ein rüstiger, wenn auch querschnittsgelähmter Kämpe.



Damit nicht genug, beide leben in der Wüste der Zeit, wo sie zufällig auf das wichtige Mineral Eternium stossen und bald darauf von den Kämpfern des Bösen angegriffen werden. Beeindruckt von den kämpferischen Fähigkeiten seines Großvaters möchte Chad anfangs selbst Soldat werden, aber nach weiteren Kämpfen (in denen He-Man & Co. natürlich die Fieslinge vertreiben) schluckt sein Haustier Berbi das Eternium. Zwar wird dessen Leben in Castle Grayskull gerettet, aber Chad zweifelt nun doch daran, ob er Soldat werden möchte.



Hier ergeben sich also einige Unterschiede zwischen beiden Fassungen der Geschichte, weswegen das Comicheft wohl eher eine Frühfassung darstellt. Während die vor allem Masks of Power zugute kam, muss man bei Double-Edged Sword - dem "zweischneidigen Schwert" leider vom genauen Gegenteil sprechen. Evil-Lyn wird zwar als durchaus mächtige Hexe dargestellt, und die Invasion der Riesenpflanzen ist visuell eindrucksvoll anzusehen. Damit erschöpfen sich die positiven Aspekte aber leider schon. Viele Charaktere üben blosse Statistenrollen aus, wobei das enttäuschende Debüt des in nur zwei Panels auftretenden Kobra Khan wohl nur damit zu begründen ist, dass Mattel die Figur auf dem Wege unbedingt beworben sehen wollte.



Völlig albern ist der Angriff auf den Palast, wenn die lächerlichen fünf Schurken zu Fuss in Richtung Palasttor rennen. Das ganze würde halbwegs Sinn ergeben wenn sie die Riesenpflanzen in Schlepptau hätten, diese treten aber erst nach He-Mans Gefangennahme auf. Infolgedessen fragt man sich also, wie dämlich Skeletor wohl sein muss, trotz erdrückender Unterzahl und einem schon längst gewarnten Feind eine solche Bodenattacke zu wagen.



Aber auch die "moralische Botschaft", die durch Leon übermittelt werden soll, bleibt weit unter Potential. Zwar wird ihm letztlich seine eigene Dummheit bewusst, aber die Erkenntnis, Hilfe nötig zu haben kann man wohl kaum als zweischneidige Angelegenheit betrachten. Hier hat eindeutig die Cartoonfassung die Nase um Meter voraus, denn dort erkennt Chad, dass das Dasein eines Soldaten auf der einen Seite zwar Heldentum, Abenteuer und dergleichen mit sich bringen kann, auf der anderen aber tödliche Gefahr und Zerstörung - ein zweischneidiges Schwert also! Überdies nimmt im Zeichentrick auch das Ringen um die Energiequelle Eternium eine gewichtige Rolle ein, die besonders heute mehr denn je an Aktualität besitzt, wenn man sich den Kampf der Nationen um Rohstoffe wie Erdöl im nahen Osten betrachtet.



Auch dieser Aspekt fehlt dem Minicomic völlig, der sich somit um einen fadenscheinig und unglaubwürdig umgesetzten Plot dreht, der kaum überzeugen kann. Auch Larry Houstons Artwork fällt im Vergleich zu anderen seiner Werke dieses Mal eher enttäuschend aus, da er seinen Stil zwar weiterhin am Zeichentrick orientiert, aber bei weitem nicht dessen Atmosphäre wiederzugeben vermag. Daher ist Double-Edged Sword leider einer der enttäuschendsten Wave 3 Minicomics geworden.



Zusatzhinweis:
Dieser Comic lag der Figur Kobra Khan bei und erschien nie in deutscher Sprache.




Mehr Reviews über Minicomics:

Wave 3
He-Man and the Insect People
The Secret Liquid of Life
Masks of Power
Dragons Gift

Wave 2
He-Man meets Ram Man
The Ordeal of Man-E-Faces
The Terror of Tri-Klops
The Menace of Trap Jaw
The Tale of Teela
The Magic Stealer
The Power of... Point Dread!

Wave 1
He-Man and the Power Sword
King of Castle Grayskull
Battle in the Clouds
The Vengeance of Skeletor

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv warten über 180 Rezensionen auf dich!

Quelle :
 www.planeteternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31266
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
King Randor
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sollte ich mal 1. sein?!

Thanks für die Vorstellung des Minicomics! Tatsächlich war es mir bis dato gänzlich unbekannt. Daher wusste ich auch nicht worauf die Cartoon-Folge basiert.

So unzureichend die Ausgabe auch sein mag, es ist einfach schön, dass es noch immer was Neues von MotU zu entdecken gibt!


------------------
Heroic ruler of eternia

Geschrieben am  23.08.2006 um  10:51 Uhr
Ryuijirou Meine Identität wurde verifiziert.
General der Snake Men
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10999
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein sehr schönes und informatives Review über ein mageres Comic.
Die Zeichentrickfolge ist zwar besser als dieses Minicomic, aber Berbil regt da imho zu sehr auf. Die Sache mit dem Eternium als Energiequelle ist aber durchaus ein sehr interessantes Faktum.
Da sieht man, dass die Geschichtenschreiber sich durchaus tiefere Gedanken gemacht haben, woher eben auch die Energie kommt, usw.
------------------
The man who smiles, when things go wrong, has thought of someone to blame it on! LdmPESZ; Mr. 777.777; ‹(^_-)› ‹^^›

Geschrieben am  23.08.2006 um  10:56 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
cooles mini-comic. ich persönlich bevorzuge die asiatische version der charaktäre weil die 200x version ja auch asiatisch ist.

Geschrieben am  23.08.2006 um  10:59 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31266
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich könnt mich immer noch über den total idiotischen Angriff auf den Palast beäumeln, so selten dämlich wie beide Seiten sich da verhalten wunderts mich dass sonst keiner Eternia bisher erobert hat. Allein schon wie die Helden aus dem Tor stürmen. Jeder mit etwas Verstand hätte die vor den Mauern rumlaufenden Evils einfach abgeschossen und die Riesenpflanzen in Brand gesteckt.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  23.08.2006 um  11:58 Uhr
Blubby
Kämpfer der Horde
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nettes Mini, so schlecht wie es dargestellt wird, ist es nicht! Mir gefällts!

Geschrieben am  23.08.2006 um  12:19 Uhr
Brachypelma
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5583
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Geil, das Comic kannte ich auch noch nicht!!!! Wenigstens kommen da auch mal ein paar mehr Schurken zur Geltung. Die Pflanzen finde ich auch lustig!
------------------
Death has many faces...but pure evil has only one!!!

Geschrieben am  23.08.2006 um  13:10 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25080
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr interessantes review. Ich kenne das Comic so gut wie gar nicht.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  23.08.2006 um  15:07 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35365
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review! finde das comic auch nicht so toll und die zeichentrickfolge kenne ich nicht
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  23.08.2006 um  15:34 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18766
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Comic ist kacke!
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  23.08.2006 um  15:53 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31266
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Madman schrieb am  23.08.2006 um  15:53
Das Comic ist kacke!
LOL, eigentlich wollte ich genau diesen einen Satz als Rezension bringen, aber dann fiel mir ein dass ja noch der Leech Minicomic kommt...
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  23.08.2006 um  16:29 Uhr
Wolfritter
Horde Trooper
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 431
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
sehr interessant, dieses unkraut vieh wurde da garnich so erwähnt

Geschrieben am  23.08.2006 um  16:32 Uhr
Acolyte
Master of Power Suction
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7207
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review!! War auch mir bisher absolut unbekannt, das Comic!!! Daher vielen Dank!!


------------------
"Time Dwarf´s Inn: Der Preis der Magie." Der große Sci-Fi-Fantasy-Western! (Kann Spuren von Ernsthaftigkeit enthalten.)

Geschrieben am  23.08.2006 um  17:20 Uhr
Eternian
Unbezwingbar
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5538
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich kenne das minni comic und ich kenne die toonfolge
aber ich hatte das nie in bezug gezogen

bei dargons gift
und
masks of power war die ähnlichkeit frapierender
------------------
NOUS SOMMES TOUS VICTIMES wir sind alles opfer

Geschrieben am  23.08.2006 um  17:24 Uhr
Nostalgikor
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19591
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Naja, die Comics und Cartoon Folgen wurden ja für Kinder gemacht. Als Kind wundert man sich halt ab und an, aber hier wird das Comic ja buchstäblich auseinandergenommen.
Is aber auch klar das man solche Sachen mit den Augen eines Erwachsenen etwas anders sieht.
War trotzdem interessant zu lesen.

Geschrieben am  23.08.2006 um  20:04 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31266
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich werd dich an das Argument erinnern wenn ich mal wieder ein positives Fazit zu einem bei fast allen Leuten unbeliebten Artikel abgebe. Ich fürchte, man wird mich dann lynchen, wenn ich mal an ein paar bestimmte Toys denke.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  23.08.2006 um  22:36 Uhr  |  Zuletzt geändert am 25.08.2006 -16:23 Uhr
Masterengel
Truppenkapitän
Alter : 47
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2643
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein wirklich interessantes review! Kann man ja viel lesen

Geschrieben am  27.08.2006 um  15:11 Uhr
necron_ii
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3014
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das tolle und auch kritische Review!!
------------------
Grundsätzlich muss man sagen, dass sich Aufwand einfach nicht lohnt!!

Geschrieben am  29.08.2006 um  19:41 Uhr
Masterengel
Truppenkapitän
Alter : 47
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2643
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review

Geschrieben am  02.09.2006 um  16:13 Uhr
Nostalgikor
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19591
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@Masterengel
Und warum kommentierst du das Review gleich 2mal? Weils so gut ist? Du stehst deinem Freund Bacardi in nichts nach. Ich sag nur. Alles Gute Feier schön und lass dich reich beschenken.

Geschrieben am  02.09.2006 um  21:11 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Super Review!

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  27.01.2007 um  11:12 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.