37 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  30.01.2007 um  14:00 Uhr  
Reviews
Grizzlor: The Legend Comes Alive

Grizzlor, das legendäre Sagenwesen entführt Teela, und die Helden Eternias müssen sie befreien, bevor Hordak von ihr das Geheimnis der magischen Kräfte der Zauberin erfährt. Ob diese haarige Angelegenheit einen guten Comic bietet, klärt PlanetEternia.

Kurzbeschreibung: Am nächtlichen Lagerfeuer erzählt Buzz-Off die Legende von Grizzlor, einer Kreatur die früher auf Eternia Angst und Schrecken verbreitete. Dass sie noch heute ihr Unwesen treiben soll, tut Man-At-Arms jedoch damit ab, dass Grizzlor eine Legende sei und Buzz-Off viele Schauergeschichten erzähle. Am nächsten Tag entdeckt dieser jedoch in der Wüste Fußabdrücke, von denen er glaubt dass sie von Grizzlor stammen könnten. Während Teela gewillt ist, Buzz-Off zu glauben, wird er aber von Man-At-Arms und Fisto gemaßregelt, dass er mit seiner Gruselmär aufhören soll.



Dabei werden die Helden durch ein Dimensionstor von Hordak beobachtet - in seinen Diensten steht Grizzlor, den er sogleich los schickt, um Teela zu entführen und die anderen notfalls zu töten! In der Zwischenzeit rasten die Helden auf ihrem Weg in einer kühlen Felsspalte, wo Teela eine mit menschlichen Skeletten übersäte Höhle entdeckt. Noch bevor sie ihre Freunde warnen kann, werden diese von Grizzlor überwältigt und Teela in die Fright Zone enführt. Dort stellt sich Hordak erstmals vor und erklärt, dass Skeletor ihm einst von der Zauberin und deren besonderer Verbindung zu Teela erzählt habe. Als Teela sich weigert, ihm die Geheimnisse von Grayskull zu enthüllen, wirft Hordak sie in das Verliess der Schrecken. Auf Eternia unterdessen spürt die Zauberin den Einfluss einer bösen Macht, als auch schon Buzz-Off eintrifft und He-Man von Grizzlor´s Angriff berichtet. Zusammen mit Roboto, Man-At-Arms und Fisto dringen sie durch das Dimensionstor in die Fright Zone ein, wo Fisto Teela befreit. Als Grizzlor in deren Schild sein eigenes Spiegelbild erblickt, ergreift Grizzlor in heller Panik die Flucht. Hordak verschwindet ebenfalls, und die Helden kehren nach Eternia zurück. Dort verkündet Buzz-Off dass seine Schauergeschichten die Helden in Gefahr brachten, und er daher von nun an nur noch die Wahrheit erzählen werde.



Rezension

Willkommen zur den Rezensionen der "Wave 4" Minicomics - und der Rückkehr der "personenbezogenen" Geschichten, in denen stets ein neuer Charakter im Hauptfokus steht. In diesem Fall dreht sich natürlich alles um Grizzlor, seines Zeichens grimmige Gorillabestie und Alptraum von Udo Walz. Zugleich nimmt hier aber auch etwas ein Ende, nämlich die Erwähnung der Autoren. So wird auch in diesem Comic kein Name genannt, dafür hinterliess glücklicherweise der Zeichner seine Unterschrift - und hier feiert mit Bruce Timm ein ganz großer sein Masters-Debüt! Selbiger wurde besonders in den 90er Jahren durch seine Mitarbeit an der damaligen Batman-Zeichentrickserie bekannt, deren unverwechselbarer Stil auch für zahlreiche weitere Reihen übernommen wurde. Wie dem auch sei, bereits in diesem Minicomic erkennt man leichte Ansätze eben diesen Stils, der sich zwar endgültig vom dunkleren Stil Alfredo Alcalas distanziert, aber die Helden und Schurken dafür näher an den etwas heitereren Cartoonlook bringt. Ob man dies nun gut heisst oder nicht sei jedem selbst überlassen, zumindest versteht Timm sein Handwerk, wodurch die Charaktere recht originalgetreu aussehen. Ausnahmen finden sich natürlich wieder teilweise in der Colorierung (auch in Wave 4 trägt die Zauberin weiter Rosa), besonders aber bei Hordak, der sowohl in Design als auch Farbe wie eine Mischung aus Spielzeug- und Cartoonversion wirkt und zudem eine weiße Rüstung trägt. Nichtsdestotrotz präsentiert sich dem Leser hier ein angenehm-dynamischer Zeichenstil, der zum einen "kindgerecht" wirkt, zum anderen aber von professioneller Qualität zeugt.



Was nun die Geschichte des ungenannten Autors betrifft, so bietet diese im Grunde altbekannte Standardkost; der fiese Obermotz schick seinen neuesten Schurken in die Schlacht, und der Held muss die holde Maid befreien. Folglich hätte die Geschichte zu einem eher langweiligen 08/15 Machwerk verkommen können, aber der Autor verstand glücklicherweise sein Handwerk! Der Mythos und baldige Auftritt Grizzlor´s wird imposant aufgebaut, und auch seine Niederlage a´la "Deus Ex Machina" durch das Spiegelbild ist recht amüsant. Auch werden die etwas eingeschränkten Eigenschaften der Figur erweitert, indem Grizzlor´s gewaltige Kräfte es locker mit drei Helden aufnehmen können und er sogar schneller als seine Verfolger ist! Sogar Lähmstrahlen kann er aus den Händen abfeuern, wobei dies allerdings etwas zu abstrus wirkt. Aucb Buzz-Off darf immerhin neben seinen Fähigkeiten als Kundschafter auch sein verborgenes Talent als Märchenonkel beweisen, während Teela allerdings wieder einmal auf die Rolle des Quotenopfers reduziert wird. Recht interessant ist wiederum die Art und Weise, wie die Horde in den Minicomics stückweise eingeführt wird. Die Helden inklusive He-Man treffen hier zum ersten Mal auf Hordak, und die Geschichte um She-Ra wird völlig ignoriert. Dies könnte darauf hinweisen, dass die Geschichte noch zu jener Zeit verfasst wurde, als die Horde fester Bestandteil von Eternia sein sollte, statt zum Gegner von She-Ra zu werden.



Unterm Strich ist "Grizzlor - The Legend comes Alive!" sicher kein Meisterwerk, aber dennoch recht unterhaltsam. Der Minicomic erfüllt absolut seinen Zweck, die entsprechende Figur zu bewerben und schafft es dabei immer noch, mehr als blosse Schleichwerbung darzustellen. Fast noch wichtiger aber ist der Einstand von Bruce Timm, der bis zum Ende der Toyline einer wenn nicht der beste Minicomic-Künstler bleiben wird. So oder so lohnt es sich durchaus, einen Blick in dieses ordentliche Heft zu werfen.



Zusatzhinweis: Dieser Comic lag - natürlich - der Figur Grizzlor bei.

Mehr Reviews über Minicomics:

Wave 3

The Obelisk
The Clash of Arms
Siege of Avion
Slave City!
The Temple of Darkness
Double-Edged Sword
He-Man and the Insect People
The Secret Liquid of Life
Masks of Power
Dragons Gift

Wave 2
He-Man meets Ram Man
The Ordeal of Man-E-Faces
The Terror of Tri-Klops
The Menace of Trap Jaw
The Tale of Teela
The Magic Stealer
The Power of... Point Dread!

Wave 1
He-Man and the Power Sword
King of Castle Grayskull
Battle in the Clouds
The Vengeance of Skeletor

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich bereits über 200 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31241
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
ScareGlow 83
Lord Skeletor
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15504
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
cooles Review zu einem der besten Minicomics

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:05 Uhr
BLACK
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2942
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken


Das war mein Lieblingscomic!!!
Grizzlor komt da schön fies rüber und spannend wars auch noch.


------------------
NA: Alle Restlichen | Filmation: Hunga, Celice | Comic: MOP Demons, Blue Giant | Concepts: Red Beast | 200X: Queen Andreeno | New: Lady Slither, Major Header, Bubblor, und gerne noch viel mehr!

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:08 Uhr
sathomaso
Unbezwingbar
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4617
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
sehr cooles comic. kann mich dran erinnern es ziemlich oft gelesen zu haben. vor allem die seite wo der riesen grizzlor durch die felsspalte kommt fand ich immer geil.
------------------
Instagram / facebook: antieternia

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:09 Uhr
rilli
Master of the Universe
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review.

Der dunkle Zeichenstil gefällt mir besser, als das Comichafte.

Die Story erinnert mich an den Yeti (von wegen kaum darüber erzählt, auch schon Fußabdrücke finden) und an den Basilisken, den sie mit seinem Spiegelbild in die Flucht geschlagen haben ...
------------------
"Es sagen überhaupt viele etwas, das ist vielleicht eine Hetz." - Alfred Schmidt

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:21 Uhr
figurenimper..
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 33077
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eines der coolsten Comics überhaupt.
Danke Reilly für dieses coole Review
------------------
Es ist niemals zu Ende, ehe es wirklich vorbei ist - darum steh auf und KÄMPFE

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:29 Uhr
Gismoko
Master of Power Suction
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8849
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Comic ist einfach nur geil !!


------------------
* 1. Platz 6. Custom Contest Bereich: Classic***2. Platz 2.Fun-Custom-Contest

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:29 Uhr
tunglashor
Langarmige Viper
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1053
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review zu einem Spitzencomic.

Die Bilder, wie Grizzlor aus der Felsspalte kommt usw. sind mir auch noch bestens in Erinnerung geblieben...den Comic habe ich mir in der Zwischenzeit auch wieder gekauft...

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:37 Uhr
der_markus
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3234
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
tolles review reilly!! eines meiner absoluten lieblingscomics!!

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:42 Uhr
Lord Hordak
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3906
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
wieder ein tooles review zu einem tollen minicomic
------------------
Haribo macht Hordak froh - und die Horde ebenso

Geschrieben am  30.01.2007 um  14:49 Uhr
leatherface1.. Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Spitzen Review!!!!




------------------
Mr. 999.999 / Mitglied in der LdMS und LdDS / time to talk is over!! time for action is now!!

Geschrieben am  30.01.2007 um  15:02 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
das BESTE der mini-comics mit dem coolsten charakter aus ganz motu. GRIZZLOR. i luv him

Geschrieben am  30.01.2007 um  16:13 Uhr
dudeldidadum
Horde-Offizier
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1672
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Hordaks Henchman schrieb am  30.01.2007 um  16:13
das BESTE der mini-comics mit dem coolsten charakter aus ganz motu. GRIZZLOR. i luv him
des war ja klar

ne... ist wirklich ein super minicomiv
------------------
There are only 10 types of people in the world. Those who understand binary and those who don´t.

Geschrieben am  30.01.2007 um  16:16 Uhr
Ryuijirou Meine Identität wurde verifiziert.
General der Snake Men
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10999
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review! Für mich definitiv eines der coolsten Minicomics - ich habe es als Kind immer und immer wieder gelesen!

Was unter anderem auch an dem genialen Zeichenstil von Bruce Timm lag, der die Charaktere gekonnt Leben einhauchen konnte und für mich mehr den Masters Flair rüberbrachte als Alcala. Aber das ist Geschmackssache.

Neben dem bestechenden Cover und auch der Szene wo Grizzlor zwischen den Felsen herausragt, finde ich diese beiden Panels einfach nur genial!

Mit einem läppischen Schlag von der Seite kann Grizzlor Fisto wegschmettern: "Grizzlor destroy you!!!!"



Und selbst die Schüsse aus der Kanone können ihm nichts anhaben! Ein wahrlich furchteinflössender Gegner!

------------------
The man who smiles, when things go wrong, has thought of someone to blame it on! LdmPESZ; Mr. 777.777; ‹(^_-)› ‹^^›

Geschrieben am  30.01.2007 um  16:19 Uhr  |  Zuletzt geändert am 30.01.2007 -16:21 Uhr
King Randor
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab das Comic leider bis heute nicht in die Hände bekommen - was mich nach dem Review noch mehr ärgert...

Danke für die Infos und Bilder
------------------
Heroic ruler of eternia

Geschrieben am  30.01.2007 um  16:29 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab das kleine Heftchen auch noch in der Schublade liegen. Ist zu recht eins der besseren Mini-Comics. Ansonsten mal wieder ein Top-Review...!


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  30.01.2007 um  17:13 Uhr
Mosquitor
King Hordak
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 16811
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eines der besten Mini-comics,klasse Review
------------------
Спасибо за все. Мы скучаем по тебе.

Geschrieben am  30.01.2007 um  17:21 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Natürlich ist man asl Grizzlor-Fan auch Fan von seinem Mini-Comic.
Bis auf das ende (er hat schiss vor seinem eigenen Spiegelbild) ist The Legend Comes Alive ein gutes Mini-Comic in dem Grizzlor als das dargestellt wird was er ist...ein Fieser,Mächtiger Monsterkämpfer der Wilden Horde.
G R I Z Z L O R R U L E S !!!!!

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  30.01.2007 um  18:53 Uhr
Ich lebe!_Ic..
Befehlshaber der Wache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2905
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eins meiner Lieblichgscomics.
Eindeutig
------------------
"Ich werde mich rächen. Rächen! Hähähä! Rächen! Hahahaha! Ich lebe! Ich lebe!!!" (Skeletor in "Sternenstaub")

Geschrieben am  30.01.2007 um  19:07 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse zweites Review heute. Sehr interessant und informativ.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  30.01.2007 um  19:08 Uhr
Herr_Hordak
Slime Pit Putze
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 63
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich muss - um meinen braven Gefolgsmann zu rechtfertigen - folgendes richtigstellen:
Mein treuer Grizzlor fürchtet sich natürlich nicht vor seinem eigenen Spiegelbild. Das wäre lächerlich; selbst niederes Affengetier erkennt sich im Spiegel und erschricket nicht wie´s die Katzen und Hunde tun.
Nein, Grizzlor hatte im Spiegelbild einen besonders garstigen Pickel entdeckt der ihm im Folgenden dann auch tatsächlich ein lange ersehntes Rendez-Vous zunichte gemacht hat.
Grizzlors Worte, als er in den Schild blickt, sind hier falsch wiedergegeben. Sie lauteten hernach nicht "Uuuaarrch! Wer ist das?" sondern "Verflixt und zugenäht! Welch ärgerlich stimmender Umstand!" oder Ähnliches. Man nagele mich jetzt nicht darauf fest.
Das laute Schreien und der flotte Schritt im Anschluss sind für meinen alten Freund übrigens eine relativ normale Art sich fortzubewegen.
Die Geschichte dramatisiert schamlos eine unbedeutende emotionale Fluktuation um dieses Heldenpack aufzuwerten.

Herr Hordak
------------------
Das größte Verbrechen aber ist es geboren zu werden. Denn darauf steht der Tod.

Geschrieben am  30.01.2007 um  20:05 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.