56 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  18.10.2007 um  00:00 Uhr  
Reviews
Sorceress (Staction)

Lange mussten Fans auf die 200x-Version der Zauberin von Grayskull warten. Mit Serie 3 der Mini-Statuen hat sie endlich Einzug in heimische Vitrinen gehalten und wird nun von PlanetEternia rezensiert.

"Keine Staction ohne Verzögerung" könnte man zu den meisten Auslieferungen von NECAs Mini-Statuen sagen. Und so wurde spätestens mit Erscheinen von Serie 3 im Sommer 2006 klar, dass sich der ursprünglich geplante Erscheinungsturnus von drei Monaten endgültig auf 6 Monate ausgeweitet hatte.

Am sehnlichsten erwartete man dieses Mal die Sorceress - auf gut Deutsch die Zauberin von Grayskull. Dieser Schlüsselcharakter war auch im 200x-Cartoon von Beginn an Teil der Handlung, und dementsprechend stimmten Fans in einer weltweiten Onlinebefragung noch im Sommer 2004 für die Sorceress als meistgewünschten Charakter nach Hordak. Passenderweise war auch die Zauberin einer jener Rohlinge, welche die Four Horsemen im gleichen Sommer auf den US-Conventions präsentiert hatten, die aber nicht mehr von Mattel als Actionfiguren produziert wurden. Die Actionfigure der Zauberin basierte dabei wieder einmal teilweise auf den Formen von Teela, besaß neben ihrem Zepter aber auch noch ihre (im neuen Cartoon leider nie offiziell als Zoar bezeichnete) Vogelversion als unbewegliche Minifigur. Zusätzlich konnten ihre Schwingen wie einst die Classicversion per Knopfdruck aufklappen.



Dieses Actionfeature fiel bei der Mini-Statue freilich weg, dafür sind aber auch nicht länger Teela-Partien recycelt, sondern sämtliche Teile neu modelliert. Dementsprechend umfrangreich ist erneut die Detaillierung in Form und Farbe geraten, wie man sie bei einer Actionfigure niemals erlebt hätte - allein schon die Flügelfedern sind mit einer rauen Textur überzogen, während selbst die Ohringe der Zauberin aufs genaueste bearbeitet und bemalt wurden. Zudem wurde darauf geachtet, harte, rüstungsähnliche Partien in einem Metallicton zu überziehen, während die übrige Stoffkleidung matt blieb.



Allerdings wird nicht jeder Langzeitfan mit dem neuen Design einverstanden sein. Natürlich kennt man dieses seit Erstausstrahlung des 200x-Cartoons, jedoch ist die Ähnlichkeit zum bekannten 80er-Look der Zauberin (in ihrem "Federkleid-Badeanzug") nur äußerst gering, da sich die Four Horsemen in diesem Fall für ein altägyptisches Neudesign entschieden haben. Dieser Schritt war ein gewaltiges Risiko, das sich bedingt durch die überwiegende Zustimmung der Fans aber ausgezahlt zu haben scheint. Tatsächlich ist die Zahl derjenigen, die sich ein originalgetreueres Update gewünscht hätten erstaunlich gering geblieben. Zudem hatte auch Filmation seinerzeit der Zauberin ursprünglich ein Design verpassen wollen, dass einen stark altägyptischen Touch und wenig Ähnlichkeit zur Finalversion aufwies - womit sich dieser Kreis wieder schließt.


Im Gegensatz zu ihren übrigen Kollegen steht die Sorceress nicht mit angewickelten Gliedmaßen auf dem Boden (bzw. ihrer Display-Base), sondern schwebt in der Luft. Während dieser Effekt für sich gesehen kein schlechter ist und die Zauberin beinahe majestätisch über den restlichen Helden hinweg ragt, hapert es jedoch gewaltig an der Umsetzung. Um die Illusion des Schwebens zu kreieren, wurde an der Zauberin ein Standfuß angebracht. Dieser ist jedoch nicht transparent, sondern wie die Display-Base metallic Blau lackiert und zudem nicht abnehmbar. Somit entsteht also vielmehr der ungewollte Effekt, als ob jemand der Zauberin eine Haltestange in den Hintern gesteckt habe, was natürlich für manche derbe Zote sorgt. Aber auch wer es schafft, den Standfuß zu entfernen, wird damit allein nicht weiter kommen, da die Beinpositionierung einen aufrechten Stand unmöglich macht. Nachdem diese Hüterin von Grayskull im Gegensatz zu ihrem 80er-Pendant jedoch sehr wohl auch aktiv ins Geschehen eingreift und ohnehin eine nötigenfalls toughere Gangart an den Tag zu legen vermag, wäre auch eine normal stehende Pose durchaus verkraftbar gewesen.



Mußte man in Serie 2 bei Stinkor am Zubehör ungewollt kleckern, wird hier erneut tüchtig rangeklotzt - satte 3 Zusatzteile liegen der Zauberin bei. Die heldenhaft-blaue Display-Base ist natürlich Standard, und auch das bekannte (und hervorragend modellierte) Zepter war ein logisches Muß. Wirklich erstklassig ist aber die Beigabe der Vogelform der Zauberin. Diese steht mit ausgebreiteten Schwingen auf einem kleinen Felspodest und ist als Minifigur zwar nicht mit enormen Details versehen, aber dennoch sehr schick geraten. Leider kann Zoar nicht vom Felspodest genommen werden, dafür aber kann dieses in den Haltestift der Display-Base gesteckt werden. Ironischerweise steht die Minifigur aber auch ohne Base sehr solide, was man von der Zauberin selbst mit ihrem leicht wippenden Haltefuß nicht behaupten kann. Warum in diesen kein Loch für den Haltestift der Base eingearbeitet wurde, ist einerseits ein Rätsel und andererseits ein weiterer Minuspunkt für dieses Konstrukt.



Dass die Zauberin als einer der obersten Fan-Favoriten gewissermaßen ein Gassenhauer sein würde, schien auch den Four Horsemen naheliegend und ließ sie auf eine ganz besondere Idee kommen. So erschien neben der normalen auch noch eine Exklusiv-Version; speziell über den US-Onlineshop Action Figure Xpress konnte diese schon im Frühjahr 2005 diese zweite Zauberin bestellt werden. Die Auflage von ca. 3000 Exemplaren war einige Zeit später auch bereits ausverkauft und landete weltweit in den Sammlervitrinen. Allerdings wurde für die "AFX Sorceress" keine neue Form hergestellt, sondern ein simpler Repaint angefertigt. Der clevere Schachzug lag hierbei darin, dass die Four Horsemen die Bemalung den Farben der 80er Jahre Zauberin anglichen, also vorwiegend Weiß, Blau und Orange verwendeten.



Tatsächlich hatte die Sorceress auch im 200x-Cartoon von Beginn an diese Farben tragen sollen! Bei Mike Young Productions jedoch hatte man lediglich eine Schwarz/Weiß Vorlage des Charakters erhalten und dementsprechend eigenmächtig jene Farben ausgewählt, welche heute als Standard der 200x Sorceress gelten. Mit dem Classic Colors Exclusive konnten die Horsemen diesen Irrtum nun nachträglich korrigieren und zugleich jene Sammler ansprechen, die seit langem schon Bemalungen nach dem Klassik-Original wünschten. Selbst das Motiv auf der Verpackung wurde dem veränderten Farbschema angepasst, lediglich "Zoar" ist in beiden Versionen absolut gleich bemalt. Ein kleiner Fehler entstand allerdings bei der Bemalung im Torsobereich. Hier ist die weiße Farbe nicht mit ausreichender Deckkraft aufgetragen, wodurch der Eindruck entsteht, als trage die Zauberin ein halb transparentes Oberteil. So manchen - vorwiegend männlichen - Sammler wird dies jedoch vielleicht sogar besser gefallen.



Da sich jeder Fan somit selbst auswählen kann, welche Farbversion er bevorzugt, sollte in diesem Bereich jeder zufrieden gestellt sein. Aber auch die Modellierung ist wie in den vorangegangenen Serien wieder ausgezeichnet gelungen und äußerst detailliert gehalten, was sich ebenfalls in dem für eine Massenproduktion sehr exakten Farbauftrag wiederspiegelt. Dass neben Display-Base und Zepter sogar noch die Zoar-Miniatur beiliegt, war nach dem Stinkor/Odiphus Fall eine umso positivere Überraschung und mehrt die Pluspunkte nur noch weiter. Auch das zuvor bereits erläuterte,für die breite Maße der Langzeitfans stark veränderte Design im Vergleich zur 80er-Version ist glücklicherweise nur für einen geringen Teil der Fans ein Kritikpunkt. Wirklich negativ fällt lediglich der Standfuß samt seiner etwas mißglückten Umsetzung auf. Wer sich aber an diesen gewöhnt hat, wird feststellen dass auch die Zauberin von Grayskull wieder einmal eine gelungene Mini-Statue ist und die gesamte Reihe zu bereichern vermag.



Mehr Reviews über Stactions:

Stactions - Die Mini-Statuen der Masters

Series 1:
Hordak Staction
Clawful Staction
Snout Spout Staction

Series 2:
Grizzlor Staction
Clamp Champ Staction
Stinkor Staction

Series 3:
Sorceress Staction (inkl. Exclusive)

Exclusives:
King Randor Convention Exclusive 2005

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt ÜBER 250 REZENSIONEN zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Hörspielen, Cartoonfolgen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt mindestens ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31172
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Der Standfuß der Sorceress-Staction ist meiner Meinung nach ein übeles Manko. Ansonsten gibt es eigentlich nicht wirklich viel ausszusetzten. Eine gelungene( wenngleich auch nicht grade einer meiner Beliebtesten) Staction.

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  18.10.2007 um  00:18 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Insgesamt eine sehr schöne Staction. Nur eines fiel mir negativ auf:
Die Arme! Die sind doch a weng zu kurz! Das vermittelt einen sehr kindlichen Eindruck, weniger den einer erwachsenen Frau...
Das wird hier besonders deutlich:


Sieht doch aus wie ein Püppchen, auch mit den gespreizten Fingerchen

Aber ein sehr schönes Review, Seb
Vor allem die Info, dass MYP es vermasselt hatte mit den Farben im Cartoon war mir ehrlich gesagt neu
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  18.10.2007 um  00:24 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.10.2007 -00:27 Uhr
Uriel Styx
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4164
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review mit für mich neuen Infos.

Ein transperenter Ständer wäre schon schön gewesen.
------------------
-Ceterum censeo copiis malis Skeletoris Eterniam expugnandam esse- Optimum quidque rarissimum est-Mr. 600.000

Geschrieben am  18.10.2007 um  00:37 Uhr
he-man_2006
Kämpfer des Guten
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 873
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr info reiches Review,
------------------
Irgendwas ist doch immer... Suche einen Laser Power He-Man!!! Bitte anbieten und nur komplett!!!

Geschrieben am  18.10.2007 um  00:40 Uhr
King Randor
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes, gut zu lesendes Review!

Ich warte gerade auf meine Sorceress-Staction, freu mich nun umso mehr...
------------------
Heroic ruler of eternia

Geschrieben am  18.10.2007 um  09:31 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31172
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

evilhorde schrieb am  18.10.2007 um  01:41

Galaxy Surfer schrieb am  18.10.2007 um  00:24
Insgesamt eine sehr schöne Staction. Nur eines fiel mir negativ auf:
Die Arme! Die sind doch a weng zu kurz! Das vermittelt einen sehr kindlichen Eindruck, weniger den einer erwachsenen Frau...
Das wird hier besonders deutlich:


Sieht doch aus wie ein Püppchen, auch mit den gespreizten Fingerchen

Aber ein sehr schönes Review, Seb
Vor allem die Info, dass MYP es vermasselt hatte mit den Farben im Cartoon war mir ehrlich gesagt neu
@Reilly: das mit den farben ist mir auch neu, gibts dafür ne quelle? haben die horsemen das mal gesagt?!?! hör ich nämlich zum ersten mal muss ich gestehen
???????
Ja, wurde seinerzeit von den Horsemen erklärt.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  18.10.2007 um  09:45 Uhr
Buzz Off
Herrscher der Fright Zone
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review!

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher das Zoar in einer der 200X Folgen vorkommt..... aber ist auch nicht so wichtig. Das Review ist wiedermal prima geschrieben!!
------------------
MotU-Fans der menschlichen Rasse. Zeugt Nachwuchs und verdient euch eure Rente!

Geschrieben am  18.10.2007 um  09:51 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
sehr gutes review. Ich persönlich habe mir beide Varianten zugelegt, finde aber die in klassischen Farben besser
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  18.10.2007 um  10:00 Uhr
Ryuijirou Meine Identität wurde verifiziert.
General der Snake Men
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10999
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein schönes Review, vor allem die Hintergrundinformationen fand ich sehr interessant! Als Actionfigur wäre die Zauberin trotz wieder verwendeter Teela-Teile auch sehr cool gekommen, vor allem mit dem klassischen Flügel-Aufklapp-Mechanismus! Insgesamt gesehen finde ich, dass die CC Sorceress bei weitem "authentischer" wirkt als die in MYP-Farben.
------------------
The man who smiles, when things go wrong, has thought of someone to blame it on! LdmPESZ; Mr. 777.777; ‹(^_-)› ‹^^›

Geschrieben am  18.10.2007 um  11:18 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Buzz Off schrieb am  18.10.2007 um  09:51
Klasse Review!

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher das Zoar in einer der 200X Folgen vorkommt..... aber ist auch nicht so wichtig. Das Review ist wiedermal prima geschrieben!!
Na klar kam Zoar vor, sehr oft sogar.
Es geht ja nur um den Namen an sich, der Falke wurde nie als Zoar bezeichnet im 200X Cartoon
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  18.10.2007 um  11:45 Uhr
Buzz Off
Herrscher der Fright Zone
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Achso meinte er das. Jau alles klar! Da hadder natürlich recht.
------------------
MotU-Fans der menschlichen Rasse. Zeugt Nachwuchs und verdient euch eure Rente!

Geschrieben am  18.10.2007 um  11:48 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31172
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mensch Buzze, ich weiß doch was ich schreibe! Wo kämen wir da hin wenn plötzlich Leute anfiengen, eigene Mutmaßungen als Fakt zu verkaufen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  18.10.2007 um  12:26 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.10.2007 -13:00 Uhr
Buzz Off
Herrscher der Fright Zone
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie konnte ich nur....
------------------
MotU-Fans der menschlichen Rasse. Zeugt Nachwuchs und verdient euch eure Rente!

Geschrieben am  18.10.2007 um  12:49 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review.

Da ich beide Sorceress Moc habe, ist der Standfuß für mich kein Grund zum meckern. Zoar ist natürlich ein super Extra. Die Arme sind wirklich etwas kurz geraten, fällt mir jetzt erst auf.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  18.10.2007 um  14:05 Uhr
Mac3
MODERATOR
King Hiss
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15720
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nicht schlecht für´ne Figur mit Ständer im Popo!
------------------
2.Std Herrscher von PE**PE-Tippmeister 2007**Godfather of Stammtisch**DuD** LdmPESZ** "Its meeeeeee. I was the turkey all alooong!" **PEK**RUNDGRILL SUCKS! ** Entropie ist die Tendenz von allem, zur Hölle zu fahren! ** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  18.10.2007 um  14:14 Uhr
Buzz Off
Herrscher der Fright Zone
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Du Ferkel!
------------------
MotU-Fans der menschlichen Rasse. Zeugt Nachwuchs und verdient euch eure Rente!

Geschrieben am  18.10.2007 um  14:14 Uhr
Beast Warrio.. Meine Identität wurde verifiziert.
Truppenkapitän
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2790
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer Schickes Review
------------------
MUTANT UND STOLZ

Geschrieben am  18.10.2007 um  14:30 Uhr
Paciencia
Stärkster der Starken
Alter : 39
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10027
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review und auch mir gefallen die klassischen Farben besser - nur gut, dass es bei der Staction hier mehr nach Perlmutt als nach durchsichtigem Oberteil aussieht
------------------
Ben tell him that I`m pacient! Right now!!! Honoured TASC Member Imperatrice Impaciencia, Dark Queen of Smilies -------------- Ehrenmitglied der LdmPESZ

Geschrieben am  18.10.2007 um  14:38 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schade das UNS diese gute Frau als Actionfigur nicht gegönnt wurde. Mattel !!! Grrrrr !!!!
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  18.10.2007 um  18:04 Uhr
leatherface1.. Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Cooles Review
------------------
Mr. 999.999 / Mitglied in der LdMS und LdDS / time to talk is over!! time for action is now!!

Geschrieben am  18.10.2007 um  22:32 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.