28 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  01.05.2008 um  13:15 Uhr  
Reviews
Snake Face (Staction)

Der Schlangenkämpfer mit dem steinigen Blick darf seine Künste in Wave 4 der Mini-Statuen beweisen. Im Review muß nun er sich eingehender und prüfender Blicke beugen.

Auch wenn es die Rasse nicht ganz trifft: Snake Face ist eine echt arme Sau! Obgleich ihm wie seinen Kollegen das Glück beschienen war, im Zweiteiler "Rise of the Snake Men" in die Welt der 200x-MotUs eingeführt zu werden, hatte er nicht lange zu lachen. Schon gegen Ende des zweiten Teils wurde er von seinem eigenen Spiegelbild zu Stein verwandelt und wartete von da an vergeblich auf seine Rückverwandlung.



Sein einziger weiterer Auftritt fand somit als im Gefängnis des Palastes (Achtung, gleich kommt die Alliteration) stehende Statue statt (voila). Ein äußerst bedauerlicher Umstand angesichts der Tatsache dass Snake Face zuvor sämtliche Kämpfer des Bösen zu Stein verwandelt und dadurch indirekt Mer-Mans kurzzeitigen "Tod" verursacht hatte und auch ansonsten eine beeindruckende Kampfkunst bewies.



Möglicherweise war ein Schlangenmensch mit medusenhaften Fähigkeiten den Machern des Zeichentricks zu mächtig (dabei hätte es ja in den Händen von Mike Young Productions gelegen, diese einzuschränken), doch auch in seinen kurzen Momenten als unversteinerter Kämpfer war Snake Face ein eher stiller Zeitgenosse, der beinahe schon eine Rolle als Leibwächter/Geheimwaffe für King Hiss einzunehmen schien. Bedauerlich, dass MYP das begonnene Potential hier nicht weiter ausschöpfte.



Gegen Ende 2006 wurde mit Snake Face die erste Mini-Statue der vierten Wave angekündigt, und der Prototyp schlug ein wie eine Bombe. Dennoch dauerte es noch fast ein Jahr, bis der Schlangenmensch gemeinsam mit Leech und Webstor endlich seinen Weg in die Sammlervitrinen fand. Schon beim Prototyp fiel auf, dass die Four Horsemen wieder versuchten, in der Modellierung von Snake Face eine Brücke zwischen dem Cartoondesign von Mike Young Productions und ihren eigenen Ideen zu schlagen. So wurden beispielsweise die Schlangen, welche die Arme der Classic-Figur umringen, für die 200x-Version durch metallene Armreifen ersetzt, während Snake Face statt einem Helm nun aus Schlangenschwänze bestehende Haare auf dem Kopf trägt. Letztere erwachten im Zeichentrick ebenfalls zum Leben, was bei der Mini-Statue aber nicht umgesetzt wurde.



Wie immer gibt es an der Detailgenauigkeit der Modellierung nichts zu rütteln. Obgleich Snake Face auch in der 200x-Version "menschlichere" Züge hat als viele seiner mit reinen Reptilienköpfen versehenen Kameraden wurden die Hautpartien mit einer aufwendigen Schuppenstruktur versehen, während die Rüstungspartien mit Verzierungen und Nieten aufwarten. Auch die Bemalung ist stimmig wie vorlagengetreu ausgefallen, und erneut wurden selbst kleinste Partien noch mit einem Farbtupfer versehen. Ist die Verwendung roter Farbe anfänglich noch gewöhnungsbedürftig (da die Classic-Figur ausschließlich mit kalten Farben bemalt war), so wird schnell deutlich dass das Rot manche Partien zusätzlich aufzuwerten vermag. Allerdings ist der "Paint Job" dieses Mal nicht ganz so exakt ausgefallen wie man es bislang gewohnt war, wodurch hier und da mal ein Silberfleck nicht exakt auf der Rüstungsniete sitzt. Glücklicherweise fällt dies jedoch nur bei genauem Blick auf, und grobe Farbpatzer wurden ohnehin vermieden.



Hatten sich die Four Horsemen bei Mantenna noch entschieden, die Mini-Statue ohne "aktiviertes Actionfeature", also ohne ausgefahrene Stielaugen zu produzieren, so kommt Snake Face´s Spezialfähigkeit hier sehr wohl zur Geltung. Sowohl aus dem Maul als auch den Schultern treten kleine Schlangen hervor, welche in Detailliertheit der Mini-Statue in nichts nachstehen. Besonders interessant ist hier auch die Bemalung, denn obschon die sich aus dem Rachen windende Schlange im Rosaton einer Zunge beginnt, verfärbt sie sich schnell in ihr schuppiges Grün. Die Schulterschlangen wiederum beginnen als Teile im Schulterblattbereich der schwarzen Rüstung, ehe auch sie sich verfärben. Einzig fehlend sind jene Schlangen, welche bei der Classic-Figur aus dem Bauchbereich der Rüstung hervortreten. Zugunsten der schöneren Optik haben sich die Four Horsemen bei der Staction hingegen dazu entschlossen, den Torso bzw. die Rüstung verschlossen zu halten. Oder etwa doch nicht?



Tatsächlich findet sich hier eine gewaltige Überraschung, denn der Torso wurde nicht aus einem Guß hergestellt, sondern aus mehreren Partien! So können die beiden Klappen tatsächlich geöffnet werden, und obgleich sich in ihrem Inneren nichts interessantes findet, ist dies schon eine kleine Sensation an sich! Offenbar sollte das Ziel dieses "Easter Eggs" sein, die lediglich angeklebten Schlangen des Schulter-/Rückenbereichs von der Staction zu lösen und mit wenig Mühe in den Bauchöffnungen anzubringen - also das Actionfeature selbst zurecht zu basteln!

Überraschung: Snake Face´s aufklappbarer Torso
Abbildung : Überraschung: Snake Face´s aufklappbarer Torso

Wie aber bekam NECA nun Mattels Erlaubnis dazu? Fest steht, dass Snake Face einer jener Charaktere war, welche die Horsemen ein paar Jahre zuvor bereits als Action-Figuren modelliert hatten. Dadurch lagen bereits für das Actionfeature gedachte Formen vor, die aus Kostengründen für die Mini-Statue verwendet wurden. Da die Bauchklappen zudem nicht unbedingt kinderleicht zu öffnen sind, hatte offenbar auch Mattel keine Einwende. Zwar stellt sich die Frage, ob letztlich nicht ein Abguss des zusammengebauten Torsos kostengünstiger gewesen wäre, aber auf diese Art haben nun Sammler und besonders die handwerklich etwas geschickteren unter ihnen profitiert!



Neben der obligatorischen Display-Base (in Dunkelgrün) liegt Snake Face eine 200x-Version seines bekannten Schlangenschilds bei. Statt Grellgrün ist dieser nun eine kreisrunde violette Scheibe mit Schlangensymbol in der Mitte, aus welchem sich diverse dunkelgrüne Schlangen herauswinden und ineinander verschlungen die gesamte Oberfläche bedecken. Der Detailreichtum hierbei ist ebenso enorm wie die Modellierung gelungen ist, jedoch scheint die Waffe eher von sub-optimaler Finesse. Selbst für MotU-200x-Verhältnisse wirkt der Schild ungemein klobig, was auch an seinem nicht unerheblichen Gewicht bemerkbar ist. Zudem dient als Griff ein simpler Metallstifft - dadurch kann Snake Face die Waffe schön in der Hand kreisen lassen und Schlangenglücksrad spielen. Dennoch wirkt dies eher wie eine etwas überhastete Lösung im Vergleich zu den bis in das Kleinste hinein detaillierten Waffen der übrigen Mini-Statuen. Leider ist der Schild auch Snake Face´s einzige Waffe - von einer 200x-Version seines Schlangenstabs keine Spur! Warum ausgerechnet die Schlangenmenschen stets mit weniger Zubehör als ihre Classic-Pendants auskommen müssen, bleibt somit weiterhin rätselhaft und ist bei Snake Face umso bedauerlicher, da ein Schwert oder eine Lanze ideal in die halb offene linke Hand gepasst hätte und das Gesamtbild aufrunden würde.

Selbsthilfe: Ohne Schlangenstab ausgestattet kann Snake Face zumindest so manche Waffe anderer Charaktere halten.
Abbildung : Selbsthilfe: Ohne Schlangenstab ausgestattet kann Snake Face zumindest so manche Waffe anderer Charaktere halten.

Fazit
Vom Design über Detailgenauigkeit bis zur Bemalung ist den Four Horsemen hier in der Tat ein Volltreffer gelungen. Ist der klobige Schild als einzige Waffe etwas bedauerlich, so stellt der aufklappbare Torso wiederum einen überraschenden Bonus dar. Obschon vielleicht nicht die beliebteste ist Snake Face somit nichtsdestotrotz eine ausgezeichnete Mini-Statue, die manch andere Staction wenn schon nicht versteinert dann zumindest alt aussehen lässt.




Alle Reviews über die Stactions:

"Die MotU Mini-Statuen" Leitartikel

Series 1:
Hordak Staction
Clawful Staction
Snout Spout Staction

Series 2:
Grizzlor Staction
Clamp Champ Staction
Stinkor Staction

Series 3:
Sorceress Staction (inkl. Exclusive)
Tung Lashor Staction
Mantenna Staction

Series 4:
Snake Face Staction
Leech Staction
Webstor Staction

Series 5:
Sssqueeze Staction
Rio Blast Staction
Evil-Lyn Staction

Series 6:
Mosquitor Staction
Battle Armor He-Man Staction
Jitsu Staction

Exclusives:
King Randor Convention Exclusive 2005
Evil-Lyn Convention Exclusive 2006
King Randor AFX-Shop Exclusive 2007
He-Man Convention Exclusive 2007

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt ÜBER 510 REZENSIONEN zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen, Zeichentrickfolgen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt mindestens ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 32321
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
RAM-MAN
Waffenträger
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 88
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Geile Figur, geiler Rückblick!
------------------
Löse meine Vintage-Sammlung auf!

Geschrieben am  01.05.2008 um  13:49 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25089
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review. Snake Face ist echt gelungen. Schöne Figur.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  01.05.2008 um  14:31 Uhr
Scarecrow
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9610
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr gutes Review über eine gute Staction
------------------
And at the end of fear - Oblivion!

Geschrieben am  01.05.2008 um  14:55 Uhr
>>CHANGE<<
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8573
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder ein sehr treffendes Review !

Geschrieben am  01.05.2008 um  15:02 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
oh gott, ich könnt immer noch kotzen wenn ich drüber nachdenke, dass keine stactions mehr rauskommen.

snake face war die coolste snakemen figur

Geschrieben am  01.05.2008 um  15:20 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
so sieht er besser aus finde ich

Anhang:


Geschrieben am  01.05.2008 um  15:23 Uhr
brave star
Truppenkapitän
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3722
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review über eines der besten Stactions neben Hordak und Grizzlor
------------------
2008 is the ECC-Year: Get Ready For The Unexpected!!! The Evil Custom Connection (Classic & 200X) Is Coming Up In Cooperation With MaxLex - Brave Stars Customland: www.free-blog.in/thebravestar

Geschrieben am  01.05.2008 um  15:30 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5824
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Dass man die Schulterschlangen theoretisch in das halbgare Action-Feature verstecken könnte, war mir bisher nicht bewusst. So lernt man bei den Reviews doch immer wieder dazu.
Die Review gefällt mir (mal wieder) sehr gut. Vor allen weil diesmal der Faktor "Was wäre, wenn es eine Action-Figur gewesen wäre?" ein wenig miteinbezogen wurde. Ein Faktor den ich manchmal bei den bisherigen Staction-Reviews vermisst habe.
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  01.05.2008 um  16:01 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17890
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer tolle Arbeit.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  01.05.2008 um  16:13 Uhr
TriKlops
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19393
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schoenes Review zu einer sehr coolen Staction

Finde den Schild allerdings nicht zu klobig, da gibt´s ganz andere Beispiele...
------------------
Wir können alles, und alles können wir sein ... ||| Kein Applaus für Scheiße. ||| Ist es die Angst, sind es Zweifel - was hält Dich hier fest? ||| Nazis raus! ||| So!

Geschrieben am  01.05.2008 um  16:15 Uhr
Nightmare
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2768
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review zu einer meiner lieblings Staction.
------------------
The only difference between Men and Boys ,is the price of their Toys

Geschrieben am  01.05.2008 um  17:48 Uhr
Tobman
Truppenkapitän
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2618
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu einer echt gelungenen Staction!


Geschrieben am  01.05.2008 um  18:00 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Kann mich nur anschließen, gelungenes Review über einen Snake-Chara welcher im Cartoon viel zu kurz gekommen ist...


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  01.05.2008 um  20:33 Uhr
Carnage
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1653
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super coole Staction, einer meiner Lieblinge. Schade nur das der Schlangenstab fehlt.
------------------
OLD HEROES NEVER DIE THEY JUST GET DARKER

Geschrieben am  02.05.2008 um  01:02 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35634
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
auch hier wieder ein review der spitzenklasse!
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  02.05.2008 um  09:46 Uhr
Ryuijirou Meine Identität wurde verifiziert.
General der Snake Men
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10999
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein cooles Review zu einer genialen Staction! Snake-Face ist die genialste Umsetzung der 4HM von allen Snake-Men Charakteren das Design ist echt eine Wucht! Einzig das Schld und der fehlende Schlangenstab sind ein Manko, worüber man aber bei dieser genialen Staction gerne hinweg sieht.
------------------
The man who smiles, when things go wrong, has thought of someone to blame it on! LdmPESZ; Mr. 777.777; ‹(^_-)› ‹^^›

Geschrieben am  02.05.2008 um  11:59 Uhr
Karkarr
Stärkster der Starken
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10131
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
auf jedenfall eine der Besten Stactions
------------------
Ich mach was ich will, das ist mein Gesetz ! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› -

Geschrieben am  02.05.2008 um  12:01 Uhr  |  Zuletzt geändert am 02.05.2008 -12:01 Uhr
Wolfritter
Horde Trooper
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 431
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ist sehr schön bemalt und detaliert gestaltet !! die schönste snake figur !

Geschrieben am  02.05.2008 um  23:11 Uhr
leatherface1.. Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 12839
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Auch ein super Review
------------------
Mr. 999.999 / Mitglied in der LdMS und LdDS / time to talk is over!! time for action is now!!

Geschrieben am  03.05.2008 um  11:34 Uhr
Ollibär
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2669
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich würde ja den aufklappbaren Torso nicht als überraschenden Bonus sondern als mangelhafte Kontrolle oder einfach als Fehler bezeichnen. Schließlich habe ich mir eine Mini-Statue gekauft.
------------------
** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› ** Wenn Sport Mord ist , ist dann Massensport auch Massenmord? *g* ------ ** T steht für Türstopper-He-Man ;o) ! **

Geschrieben am  03.05.2008 um  11:50 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.