41 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  28.07.2009 um  18:55 Uhr  
Reviews
Die Saat des Bösen (25)

Der verrückte Evilseed erwacht aus seinem Winterschlaf und bedroht ganz Eternia. Um die Plage zu beseitigen, gehen He-Man und Skeletor ein Bündnis ein. Die beiden präsentieren ihren grünen Daumen und stellen sich der Gartenpest zum Kampf.

Story
Die fruchtbaren Ebenen befinden sich in Gefahr! Kletterpflanzen überwuchern das Gebiet und drohen den Damm zu zerstören. In letzter Sekunde gelingt es He-Man den Wall vor dem Bersten zu bewahren. Von den Farmern erfährt der Stärkste der Starken, dass ein geheimnisvoller Mann mit einer schwarzen Kapuze einige Samen an die Landleute verkauft hatte, und als sie diese eingruben, wuchsen die Pflanzen und griffen den Staudamm an. He-Man glaubt, dass Skeletor hinter den Anschlag steckt und begibt sich zurück nach Eternos. Dort angekommen muss er feststellen, dass die Gewächse den ganzen Palast unter sich begraben haben. Da das Schloss einzustürzen droht, versucht der heroische Kämpfer die tragenden Säulen zu stützen. Sein Vorhaben erzielt den gewünschten Erfolg und die Kletterpflanzen ziehen sich zurück. Mit dem Attak Trak will He-Man nach Grayskull aufbrechen, als dieser von einigen Schlingpflanzen angegriffen wird. Da die Ranken seine Kraft entziehen, teleportiert die Sorceress He-Man und Orko nach Castle Grayskull.



He-Man will von Skeletor erfahren, was er mit den Pflanzen angestellt hat und kontaktiert den Dämonenfürsten. Dieser befindet sich aber in derselben misslichen Lage, da Snake Mountain ebenfalls durch das Grünzeug angegriffen wird. In diesem Augenblick erscheint eine unheimliche Gestalt auf dem Bildtransmitter, welche sich als Evilseed zu erkennen gibt. Diese Kreatur will ganz Eternia erobern und das menschliche Antlitz von der Bildfläche tilgen.
Als Skeletor versucht, Evilseed ein Angebot zu unterbreiten, muss er mit ansehen, wie seine Krieger von den Schlingpflanzen verschleppt werden. In seiner Verzweiflung wendet er sich an He-Man und willigt ein, ihm bei der Bekämpfung der grünen Plage behilflich zu sein. Da die Sorceress inzwischen herausgefunden hat, dass die Pflanzen mit Kälte vernichtet werden können, begibt sich He-Man zu den Eisbergen. Dort befördert er einen gigantischen Gletscher in den Himmel.



Währenddessen hat Skeletor bereits Schloss Grayskull betreten und wittert nun endlich seine Chance, das Schloss zu erobern. Da seine dunklen Kräfte durch die Mauern verstärkt werden, zerstört das Skelettgesicht den Dimensions-Timer, damit sein Erzfeind nicht rechtzeitig zurückkehren kann, und greift die Sorceress an. Jedoch durchkreuzt eine Schlingpflanze seinen Plan, und so gelingt es der Zauberin, den blonden Hünen rechtzeitig zurück zu holen. Auf den Zinnen von Castle Grayskull vereinen He-Man, Skeletor, Orko und die Sorceress ihre Kräfte, um den Eisgletscher zu zerstören. Augenblicklich beginnt es zu schneien und Evilseed muss einsehen, dass sein Feldzug gescheitert ist. Die Kälte setzt ihm dabei so sehr zu, dass sein Körper vor den Augen seiner Gefangenen zerfällt.



Rezension
Mit die Saat des Bösen (Originaltitel: Evilseed) erschuf Barney Cohen eine Episode, die wohl jedem Fan in Erinnerung geblieben sein dürfte. So kreierte er einen völlig neuen Plot, dem es an Spannung und Mystik nicht fehlte. Sogar ein kleiner Gruselfaktor wurde Bestandteil dieses Abenteuers. Der schwarze Kapuzenmann war durchaus ein hervorragend eingesetztes Element und trug wesentlich zur Spannung bei. Besonders die Szene, wenn Evilseed seine Kapuze entfernt und seine Fratze präsentiert, wurde hervorragend dargestellt und mit einer absolut stimmigen Musik untermalt - auch wenn die letztliche Enthüllung schmunzeln lässt.



Dabei ist das Design der grünen Plage den Zeichnern des Filmation-Cartoons eigentlich recht gut gelungen, auch wenn seine Kopfform etwas an Brokkoli oder an einer grünen Zwiebel erinnert. Leider ist dies die einzige Darbietung von Evilseed. Dabei hätte dieser Charakter genügend Stoff für eine Fortsetzung hergegeben, zumal der unter der Robe verborgene Körper noch einige Überraschungen geboten hätte. Tatsächlich war Evilseeds gesamter Körper bereits fertig designt, obwohl er in der letztlichen Zeichentrickfolge großteils verhüllt blieb.

Filmations Evilseed Originaldesign
Abbildung : Filmations Evilseed Originaldesign

Erfreulich ist aber hingegen die Tatsache, dass selbst Skeletor nichts gegen Evilseed ausrichten kann und mit ansehen muss, wie all seine Verbündeten aus dem Weg geräumt werden. Vor allem die Szene, als Skeletor Mer-Man zur Hilfe ruft wurde glaubhaft dargestellt. So sieht man den Herrn der Meere hoffnungslos von Algen eingeschlossen. Aber auch Skeletors Selbstsüchtigkeit kommt in dieser Szene sehr gut zum Vorschein. Das Gespräch zwischen dem Herrscher der Meere und dem Totenschädel weist auch schon einen gewissen humoristischen Aspekt auf:
Skeletor: “Mer-Man, deine Hilfe wird auf den Snake Mountain verlangt und ich wünsche sie jetzt!“
Mer-Man: “Skeletor, ich werde angegriffen. Der Wildfang ist verrückt geworden. Schicke Hilfe!“
Skeletor: “Bist du verrückt? Ich kann mir ja kaum selbst helfen.“
Mer-Man: „Skeletor, wenn noch ein guter Knochen in dir steckt, dann schicke bitte Hilfe!“
Skeletor: “Nein, gibt es nicht! Hat es nie gegeben und wird es nie geben.“



Dass der Herr des Bösen mit He-Man zusammenarbeiten muss, stellt den nächsten positiven Aspekt dar. Diese Thematik ist im Classic-Cartoon ein völlig neuer Gesichtspunkt und beweist, dass Skeletor eben doch nicht nur an sich denkt. Die Szene, als er zusammen mit den Heroischen Verteidigern auf den Zinnen von Grayskull steht, ist eines der größten Highlights des Cartoons und dürfte zu Recht Kultstatus besitzen. Skeletors Zweifel, ob er nun seine Magie für das Gute einsetzen soll oder nicht, wurde absolut glaubhaft dargestellt und verleiht der gesamten Episode zusätzliche Tiefe.



Was im Cartoon ein völlig neuer Plot war und auch nur zweimal stattfand, wurde in den Hörspielen von Europa ganze vier Mal praktiziert. In den Episoden Anti-Eternia, Das ewige Feuer, Das Zepter der Unendlichen Macht und Der Meisterzauberer waren He-Man und Skeletor gezwungen zusammen zu arbeiten, um Eternia vor einer größeren Bedrohung zu beschützen.
Die Saat des Bösen stand im Übrigen Pate für die gleichnamige Episode des 200X-Cartoons. Dort war Evilseed allerdings der böse Gegenspieler von Moss Man und hatte zudem ein starkes Facelifting erhalten.

Oben: Vergleich; Evilseed Classic vs. 200X
Abbildung : Oben: Vergleich; Evilseed Classic vs. 200X

Fazit
Die Saat des Bösen ist eines der absoluten Highlights des Filmation-Cartoons und dürfte mitunter zu den Königsklassen gehören. Autor Cohen konzipierte eine völlig neue Story, die wirklich alles zu bieten hat, was zu einer guten Geschichte dazu gehört. Spannung, Gänsehautmomente und wahres MotU-Feeling wurden auf gerade einmal fünfundzwanzig Minuten vereint. Diese Episode präsentiert dem Zuschauer ein prall gefülltes Knallbonbon und es dürfte wirklich für jeden etwas dabei sein.

Moral
Teela erklärt, dass es manchmal schwierig sein kann, mit anderen zusammen zu arbeiten, aber dennoch sollten man jedem zuhören und den nötigen Respekt entgegen bringen, um gemeinsam ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen.



Mehr Reviews über den Classic-Cartoon:

Staffel 1:
Folge #001 - Der Diamant des Verschwindens
Folge #002 - Der Verwandlungsstab
Folge #003 - Das verschwundene Schwert
Folge #004 - Der kosmische Komet
Folge #005 - Die verhexte Königin
Folge #006 - Teelas Suche
Folge #007 - Der Fluch des Zaubersteins
Folge #008 - Der Zeitkorridor
Folge #009 - Invasion der Drachen
Folge #010 - Ein Freund wird gebraucht
Folge #011 - Die Masken der Macht
Folge #012 - Evil-Lyns Verschwörung
Folge #013 - Wie der Vater, so die Tochter
Folge #014 - Colossor erwacht
Folge #015 - Jahrmarkt des Schreckens
Folge #016 - Die Herrschaft des Monsters
Folge #017 - Daimar der Dämon
Folge #018 - Monster aus dem Pechsumpf
Folge #019 - He-Man auf der Strasse
Folge #020 - Das Erwachen des Dragoons

Folge #021 - Der königliche Cousin
Folge #022 - Der Gesang von Celice
Folge #023 - Orkos Onkel kommt wieder

Folge #046 - Ewige Dunkelheit

He-Man & She-Ra - The Christmas Special

Die Flop 10 des Classic Cartoons


Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 350 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt mindestens ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Scarecrow
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9609
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mir gefällt die Folge auch recht gut. Am Anfang hab ich bei Evilseed gedacht, was ist denn das für eine Witzfigur. Aber letztlich ist das ne echt klasse Folge mit einem guten Schurken.


------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  28.07.2009 um  14:05 Uhr
Evil Prevail
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7233
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe die Classic-Folge noch nie gesehen, nur die Folge aus der 200Xer-Reihe.. sollte ich aber mal nachholen, laut dem Review lohnt sich das ja.

------------------
Be a man, fix the glitch, just remember life´s a bitch!

Geschrieben am  28.07.2009 um  14:24 Uhr
Megator78
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1228
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich mochte weder die Classic-Folge, noch die 200x-Version.

Der Charakter Evil-Seed gefällt mir einfach überhaupt nicht.

Trotzdem schönes Review.

Geschrieben am  28.07.2009 um  14:32 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review.

Die Folge habe ich auch noch gut in Erinnerung. Evil Seed gehört zwar auch nicht zu meinen gern gesehenen Charakteren, aber die Folge ist echt gut.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  28.07.2009 um  15:14 Uhr
fakerjonas
Hofwache
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 145
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich fand die folge nicht so gut...
------------------
"Sekeletor hier! Was gibt es?"

Geschrieben am  28.07.2009 um  15:59 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
So gesehen ist die Folge recht solide, aber dieser sprechende Broccoli toppt alles.

Schönes Review.

Geschrieben am  28.07.2009 um  15:59 Uhr  |  Zuletzt geändert am 28.07.2009 -16:19 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 32
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10265
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
also die Darstellung von Evilseed missfällt mir. schön das sie den total im 200xer cartoon geändert haben. Aber Die Gestik von ihm ist cool. die fuchtelnde Faust und so

Heftig fand ich für eine Kindersendung wie sie Evilseeds Zerfallen gezeigt haben. Sah irgendwie Krass aus

Auch cool wie die Pflanze durch die Amaturen bricht. ist eine meiner lieblings Folgen. obwohl gerade hier viele Dialoge einfach peinlich hölzern wirken.

Trap-Jaw,zb oder He-man: Ich werde einfach einen Wirbel machen

Sorceress...Hör mich OH MAN


Schönes review
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  28.07.2009 um  16:24 Uhr
Stonedar
Unbezwingbar
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5915
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review!!! Klingt viel versprechend. Muss ich mir mal ansehen. Lustige Spargelspitze hat Filmation da kreiert....

------------------
Don´t Panic!

Geschrieben am  28.07.2009 um  16:37 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review! der kohlkopf aka evilseed war mir von anfang an unsympathisch...
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  28.07.2009 um  17:15 Uhr
Nostalgikor
Herrscher der Fright Zone
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19501
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review. Jetzt weiß ich mehr, vor allem da ich die Folge nie gesehen habe.
------------------
Es ist echt unglaublich wie viele zahlungskräftige Verrückte das es gibt. Nuff said.

Geschrieben am  28.07.2009 um  18:00 Uhr
Spikor80
Radarauge
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9521
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Evil Prevail schrieb am  28.07.2009 um  14:24
Ich habe die Classic-Folge noch nie gesehen, nur die Folge aus der 200Xer-Reihe.. sollte ich aber mal nachholen, laut dem Review lohnt sich das ja.

Dem ist nichts hinzuzufügen, außer:

für das Review!
------------------
Geben wir dem Typ mit dem Skelettkopf die Schuld!

Geschrieben am  28.07.2009 um  18:18 Uhr
Scarecrow
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9609
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  28.07.2009 um  14:05
Mir gefällt die Folge auch recht gut. Am Anfang hab ich bei Evilseed gedacht, was ist denn das für eine Witzfigur. Aber letztlich ist das ne echt klasse Folge mit einem guten Schurken.


Äh ... gibt es einen Grund, weshalb du die 24 übersprungen hast?

@ all

Danke für euer Feedback
------------------
And at the end of fear - Oblivion!

Geschrieben am  28.07.2009 um  18:48 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eine Gute Folge wie Ich finde.
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  28.07.2009 um  19:39 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Saublödes Versehen, ich hatte beide Artikel bearbeitet und dann diesen statt den anderen online gesetzt. Ich hatte gehofft dass es niemand merkt, aber jetzt ists dafür leider zu spät.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  28.07.2009 um  23:50 Uhr
Maskempire Meine Identität wurde verifiziert.
Master of Power Suction
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8135
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schick, wieder was zu lesen. werd ich mir jetzt gleich reinziehn
------------------
"ALLES MUSS RAUS" Löse meine Sammlung auf...!!!!

Geschrieben am  29.07.2009 um  00:26 Uhr
General Bara.. Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6151
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
HALLO,

wiedereinmal ein Tolles Review.
Man ist echt Sprachlos und Gefesselt beim lesen.

Was wäre diese Welt ohne Planeteternia....

Gruß Achim

Weiterso !!!!!

Geschrieben am  29.07.2009 um  13:30 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mir hat die Cartoon-Episode mit dem grünen Zwiebelkopp und seinem Baum mit den komischen "Früchten" dran schon immer gefallen, außerdem ist es zur Abwechslung ja mal wieder eine klassische "Teamwork" zwischen Gut und Böse-Folge. Diese an sich immer interessante Thematik wurde wie oben im Review ja schon erwähnt des öfteren im MotU-Universum behandelt...!
Kurzum ist diese Folge schon zu recht eine der Perlen aus der CC-Reihe...!

Gelungenes Review mal wieder...!


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  29.07.2009 um  21:26 Uhr
willy tenner
Horde-Offizier
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1013
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gute Episode Blöd nur das Evilseed wie ein Blumenkohl Daher kommt.
Gutes Review.

Geschrieben am  30.07.2009 um  00:02 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mir ist aufgefallen, dass Ihr die falsche Reihenfolge als Episodenliste benutzt. Zum Beispiel die Episode "Orkos Onkel kommt wieder" kommt erst später und die andere Epidode mit Onkel Montork kommt davor und nicht wie bei Euch danach, daher auch der Titel "...kommt wieder".
Auch in der Episode selbst wird darüber geredet, dass er neulich schon da war und das war in der anderen Episode, die bei Euch fälschlicher Weise erst danach drankomt... selbst der Review Schreiber wundert sich ja und das liegt daran, dass Ihr durcheinander seit. Viele andere Folgen bei Euch sind auch falsch sortiert. Die KSM DVDs benutzen zum Beispiel die richtige Reihenfolge was dann das ein oder andere Mal mehr Sinn macht, gerade wenn diverse Charaktere neu auftauchen und später wieder da sind usw.
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  30.07.2009 um  00:10 Uhr  |  Zuletzt geändert am 30.07.2009 -00:14 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!

Also ich hätte es geil gefunden wenn der gute Evilseed ganz und gar bei den Kämpfern des bösen aufgenommen worden wäre.
Er ist einfach "Der Richtige" Gegner für Mossman.
Nichts gegen Stinkor, aber Evilseed kommt irgendwie bessr rüber als Erzfeind Mossmans.
Auch in dem 200X er Comic konnte er mich voll und ganz Überzeugen.

Stay Wild!


------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  30.07.2009 um  16:08 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.