53 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  06.01.2010 um  12:55 Uhr  
Reviews
Scareglow (MotU Classics)

Als Geist im Dienste Skeletor sucht das wandelnde Nachtlicht die MotU Classics Figuren heim. Ob Scareglow auch die Augen der Sammler zum leuchten bringt, klärt sich im schrecklichen Review.

Bei den Masters ist alles vorhanden, von stets präsenten Kernfiguren bis zu nahezu unbeachteten C-Charakteren. Es gibt aber auch so manchen Charakter, der trotz - oder vielleicht gerade wegen - äußerst dürftiger Hintergrundinformationen und wenigen Auftritten mittlerweile einen regelrechten Kultstatus genießt. Dies trifft eindeutig auf Scareglow zu, der erst zum Ende der Vintagereihe hin eingeführt wurde und auch bei den 200X Masters lediglich in einem Comic auftreten durfte.

Printanzeige für Scareglow
Abbildung : Printanzeige für Scareglow

Jahrelang debattierten Fans über die Bedeutung seines Titels "Ghost of Skeletor" und wünschen ihn sich auch relativ schnell als MotU Classics Figur. Tatsächlich plante Mattel, Scareglow passend zu Halloween als Oktoberfigur anzubieten. Durch Produktionsverzögerungen bei Mer-Man mussten alle nachfolgenden Figuren jedoch verschoben werden. Dass Scareglow somit erst im November erschien, tat seinem Erfolg jedoch keinen Abbruch - schon nach einem Tag war er ausverkauft und ist hält somit den Rekord unter allen vier "Club Eternia 2009 Abonnement" Figuren.



Verpackung & Biografie
Im Gegensatz zu seinem Vorgänger Zodak ist Scareglow recht unspektakulär verpackt. Dies ist auch bedingt durch seinen weiten Umhang, jedoch ist die hinter der Figur verborgene Waffe kaum zu sehen. Auffällig ist natürlich schon der Name, welcher nicht länger getrennt Scare Glow geschrieben wird, sondern als ein Wort auf der Verpackung prangt. Es ist anzunehmen, dass Mattel hier einfach ein Irrtum bei der Namenssicherung unterlief. Gänzlich neu ist der Untertitel "Evil Ghost Serving Skeletor", welcher endlich und endgültig die seit Jahren tobende Debatte beendet, ob Scareglow nun Skeletors manifestierte Seele ist (Tipp: nein, ist er nicht). Eine Besonderheit findet sich noch auf der Seitenlasche des Einlegers, wo auf Scareglows Leuchtfunktion hingewiesen wird. Die Biografie auf der Rückseite wiederum wird von einem Bild aus dem Minicomic The Search for Keldor geschmückt.

Front- und Rückseite der Verpackung
Abbildung : Front- und Rückseite der Verpackung

Da Scareglow in den 80ern ein eher unbeschriebenes Blatt war, konnte Mattel ihm nun eine nahezu vollständig neue Biografie verpassen. Seinen Anfang nahm Scareglow als ein Kopfgeldjäger namens Karak Nul, der jahrelang versuchte, in Castle Grayskull einzubrechen, um durch die dort verborgene Macht zum Meister des Universums zu werden. Nach seinem Tod wurde er mit einem Fluch belegt und nach Infinita verbannt, bis Skeletor ihn durch Magie nach Eternia zurückholte. Letzteres entspricht auch Scareglows Einführung in den 80ern und den 200X Comics, während der übrige Teil neu erfunden wurde. Leider wird nicht klar genug erörtert, dass Scareglow an einen Behälter gekettet ist der den Schlüssel ins Innere von Castle Grayskull beherbergt. Die Bestrafung besteht darin, dass Scareglow an diesen Schlüssel nicht gelangen kann und so ewig an sein Verbrechen zu Lebzeiten erinnert wird. Dies hat natürlich leichte Anklänge an Charles Dickens´ Weihnachtsgeschichte, fügt sich hier aber nichtsdestotrotz zu einer absolut gelungenen Biografie zusammen.

Biografie
Abbildung : Biografie

Modellierung
Wie in den 80ern ist Scareglow auch als MotU Classics Figur nahezu vollständig ein Skeletor Repaint mit He-Mans Fellhose. Ansonsten aber ist sind lediglich Kopf und Umhang neu modelliert worden - beide Formen jedoch äußerst detailreich. Der Kopf weist natürlich den klassischen Riss im Schädel auf, welcher einen überaus bösartigen Ausdruck erhalten hat. Generell achteten die Four Horsemen stark darauf, Scareglows Gesicht deutlich von Skeletors Knochenschädel abzusetzen.



Auch der Umhang ist überaus gelungen und weist an zahlreichen Stellen deutliche Risse und Löcher auf. Imposant ist zudem seine Länge (also die des Umhangs, nicht was manches Ferkel vielleicht denken mag), obgleich diese sich für die Beweglichkeit als nicht ganz unproblematisch erweisen kann. Glücklicherweise ist der Umhang nicht fest an der Figur angebracht sondern kann jederzeit verrutscht oder abgenommen werden.



Bemalung
Farblich bietet Scareglow wie in den 80ern violette Stiefel und Hose. Hier wurde allerdings ein weitaus rötlicherer Farbton verwendet als damals, wohl auch um das wandelnde Nachtlicht noch deutlicher von Skeletors bläulich-violetter Kleidung abzuheben. Begrüßenswert sind zusätzliche Feinheiten in Form des schwarzen Gürtels samt violettem Edelstein sowie schwarze Details an den Stiefeln. Die Augen sind nicht länger einfach Gelb, sondern vielmehr rot (in schwarzen Augenhöhlen) mit gelben Pupillen. Neben dem Riss im Schädel wurden auch die Zähne mit schwarzer Farbe hervorgehoben. Weitere Knochenkonturen wurden im Gegensatz zum Prototyp bei der Endversion nicht farblich betont. Somit ist die erstklassige Modellierung nicht optimal erkennbar, andererseits passt der Kopf so etwas besser zum übrigen Körper.



Selbiger wurde wie in den 80ern aus milchig trübem Material gegossen und anschließend schwarz bemalt, um die Knochen zu zeigen. Dabei wurde die Struktur der Vintagefigur nahezu 1:1 adaptiert, wodurch die Illusion natürlich alles andere als perfekt ist. Allerdings ist die Bemalung weitaus besser gelungen, als bei einer Figur mit derart vielen Gelenken zu erwarten war. Selbst der Rücken wurde dieses Mal mit der Knochenbemalung versehen, während andere Partien leicht modifiziert wurden, um die Struktur eines Skeletts überzeugender zu suggerieren als es in den 80ern getan wurde.



Last but not least kann Scareglow wie damals auch im Dunkeln leuchten und ist somit die erste MotU Classics Figur, welche das Actionfeature der Vintagefigur aufweist. Dies ist natürlich nur möglich, da Mattel durch die Verwendung des "Glow-in-the-dark" Plastiks keine Mehrkosten entstehen, während Actionfeatures wie der Power Punch weitaus kostenintensiver und hinderlich für die Beweglichkeit wären. Scareglow jedenfalls leuchtet intensiver denn je und profitiert enorm von dieser Eigenschaft.



Beweglichkeit
Als nahezu vollständiger Skeletor Repaint verfügt Scareglow natürlich auch über dessen 27 Bewegungspunkte. Sämtliche Gelenke sind recht fest gearbeitet und auch der neue Kopf verfügt über gute Beweglichkeit. Gelegentlich hinderlich ist wie bereits erwähnt allenfalls der Umhang, der jedoch weiterhin zahlreiche Posen zulässt.



Zubehör
Selbstverständlich liegt Scareglows Waffe auch der MotU Classics Figur bei, wo sie als "Sense des Unheils" (Scythe of Doom) bezeichnet wird. Tatsächlich handelt es sich wie schon in den 80ern aber weniger um eine Sense als vielmehr eine Hellebarde. Selbige ist der Vintageversion recht genau nachempfunden, jedoch nicht übermäßig detailliert, was sich schon an der eher simplen Griffstange zeigt. Dafür ist sie um einiges länger, so dass Scareglow die Waffe bequem aufrecht am Boden aufsetzen kann, wenn er gerade vor Skeletors Kühlschrank Wache hält.



Das eigentlich besondere ist jedoch die Einfärbung. In den 80ern erschien Scareglow in den USA anfangs mit grüner "Sense", die später jedoch aus dem gleichen milchigen und im Dunkeln leuchtenden Material wie die Figur gegossen wurde. Die MotU Classics Waffe stellt nun eine Kombination dar, die überwiegend Grün bemalt ist, jedoch im Dunkeln leuchtende Klingen aufweist. Besser konnte man es kaum machen!



Um noch ein Quäntchen mehr zu bieten, liegt Scareglow ein gänzlich neues Zubehör bei. Dabei handelt es sich um einen länglichen Behälter, an welchem über eine Kette auch eine Handfessel befestigt ist. Der zylindrische Behälter ist überdies mit einem Deckel in Form von Castle Grayskull ausgestattet, eine Miniatur, die äußerst detailreich modelliert wurde, so dass auf der Rückseite sogar noch Treppenstufen im Fels erkennbar sind. Damit nicht genug, findet sich im Inneren ein kleiner, herausnehmbarer Schlüssel - der besagte Schlüssel nach Castle Grayskull, an den Scareglow auf ewig gekettet ist, ohne ihn je einsetzen zu können. Nun wäre es natürlich interessant zu wissen, ob eine andere Person den Behälter öffnen könnte, fest steht jedoch dass nicht nur der Deckel, sondern auch der Zylinder selbst und die Handschelle sehr gelungen in der Modellierung sind. Zudem dürften die Four Horsemen bereits jetzt planen, die Handschelle samt Kette für einen möglichen künftigen Dragon Blaster Skeletor zu recyceln - zumal bereits bei Scareglow das Zubehör in Grün gegossen und lediglich schwarz bemalt wurde.



Fazit
Nicht jede Figur sollte zum Großteil ein Repaint sein. In Scareglows Fall fällt dies jedoch kaum negativ auf und gerät nahezu in Vergessenheit gegen die perfekt modellierten neuen Formen, die gute Bemalung, das großartige Zubehör und nicht zuletzt sein Actionfeature. Es dürfte eher selten vorkommen, dass eine Figur trotz solch hohem Recyclingfaktor zum Fanliebling wird. Scareglow hat allemal das Zeug dazu.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:
He-Man (Dezember ´08)
Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Juli ´09)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela (Oktober ´09)
Zodak (Oktober ´09 - Bonusfigur)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 370 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31172
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
chris001
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1063
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review!!!
------------------
YES WE CAN

Geschrieben am  06.01.2010 um  13:02 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  06.01.2010 um  13:03 Uhr
Glemalux
Neu in der Fright Zone
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder einmal ein super Review.
Scareglow hat alles was eine Figur zum Klassiker braucht.
War früher schon eine meiner Lieblingsfiguren und ist auch nun schon wieder.

Wenn doch nur alle Figs so gut gemacht wären.


Geschrieben am  06.01.2010 um  13:04 Uhr
Mac3
MODERATOR
King Hiss
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15720
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
6.1.2009! Schon etwas älter!
------------------
2.Std Herrscher von PE**PE-Tippmeister 2007**Godfather of Stammtisch**DuD** LdmPESZ** "Its meeeeeee. I was the turkey all alooong!" **PEK**RUNDGRILL SUCKS! ** Entropie ist die Tendenz von allem, zur Hölle zu fahren! ** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  06.01.2010 um  13:10 Uhr
PsychoDad
Beschützer des Schlosses
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2371
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolle Review
------------------
[IMG]http://fs2.directupload.net/images/141221/cbs586ap.jpg[/IMG]

Geschrieben am  06.01.2010 um  13:12 Uhr
Cristobald
Finsterer Doppelgänger
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1677
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
gewohnt gutes Review, über mMn die bisher beste MotUC Figur!
------------------
Die größten Fans sind immer auch die größten Kritiker.

Geschrieben am  06.01.2010 um  13:18 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!

Scareglow ist eine absolut gelungene Figur.
Das es sich bei dieser Figur (vom Kopf bzw. Kapuze mal abgesehen) um ein komplettes Repaint handelt ist mir Anfangs gar nicht aufgefallen , macht aber die Figur deswegen auf keinen Fall schlechter.
Die Bio zu dem Charakter ist auch gut , und das "Actionfeature" (Sein leuchten) sowiso , wobei letzteres auch nicht hätte fehlen dürfen.

Stay Wild !



------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  06.01.2010 um  14:16 Uhr
Mosquitor
King Hordak
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 16811
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder einmal ein super Review. Scareglow ist für mich bisher das Highlight der Toyline!
------------------
Спасибо за все. Мы скучаем по тебе.

Geschrieben am  06.01.2010 um  14:50 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17455
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu einer der besten Figuren aller Zeiten in der MotU Classic Line.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  06.01.2010 um  14:59 Uhr
Pflegor
Finsterer Doppelgänger
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1345
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu der in meinen Augen besten Figur bis jetzt!!


------------------
Hätte Jesus eine Waffe gehabt würde er heute noch leben

Geschrieben am  06.01.2010 um  17:13 Uhr
Stonedar
Unbezwingbar
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5915
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Spitzen Review wieder mal!!! Scare Glow ist auch einer meiner Lieblingschars, obwohl ich ihn in den 80ern völlig verpasst hab. Der neue ist jedenfalls, mit all dem Zubehör und so, wirklich ´ne Wucht!!!

------------------
Don´t Panic!

Geschrieben am  06.01.2010 um  22:33 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
scareglow war schon zu vintage-zeiten eine klasse figur.



für das review
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  07.01.2010 um  08:16 Uhr
Scarfaceone
Master of the Universe
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8377
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
mit MAA eine der gelungensten MOTUC Figuren und mit MAA auch die einzigen beiden die ich besitze.
------------------
DIE GIGANTEN DES UNIVERSUMS

Geschrieben am  07.01.2010 um  08:27 Uhr
Maskempire Meine Identität wurde verifiziert.
Master of Power Suction
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8135
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

nach hordak die zweitbeste figur
------------------
"ALLES MUSS RAUS" Löse meine Sammlung auf...!!!!

Geschrieben am  10.01.2010 um  00:33 Uhr
Monika
Königswache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 473
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für die tolle Review!
Als Kind hatte ich betimmt 20 Stück von ihm
War halt meine Skelett-Army

Geschrieben am  18.04.2015 um  11:19 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.