125 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  27.07.2003 um  19:10 Uhr  
Reviews
Die Fight-Paks

Toys R Us hat den deutschen Fans nach den Mini-Figuren nun bereits das zweite Exklusivschmankerl in Form dieser zweier Ausrüstungs-Sets beschert. Anlass genug für eine kleine Durchleuchtung.

Kurz nach Erscheinen der 2. Wave der „Heroes“-Figuren in den USA tauchten in amerikanischen Läden zwei kleine Zubehörsets auf, das eine für die Helden und das andere für die Bösewichte. Einige Wochen vor deren Erscheinen war bereits im Internet heftig diskutiert worden, ob diese nach einem Adler, bzw. einer Fledermaus designten Sets das 2002-Äquivalent zu den klassischen Zoar und Screech Toys darstellen sollte, und viele Fans baten Mattel auch, die Sets entsprechend zu benennen. Dann tauchte die Bezeichnung „Flight-Pack“ auf, und schließlich wurden sie unter dem Titel „Fight-Pak“ in die Läden verschickt.

Die Fight Paks MOC
Abbildung : Die Fight Paks MOC

He-Man Eagle Fight-Pak
Wie schon der Titel sagt, ist dieses Set einem Adler nachempfunden. Allerdings haben Mattel’s In-House Designer mehr eine Art Robotadler kreiert, der etwas an eine kleine Version des Battle Hawk erinnert.
Sofort fällt positiv auf, daß nach dem Auspacken dem Adler lediglich noch die Klauen aufgesetzt werden müssen, und dieser dann auch unabhängig von einer regulären Figur spielbar ist. Auf seinem Rücken befindet sich nämlich ein Knopf, welcher bei Druck die Flügel in klassischer Zoar-Manier bewegt. Die Flügel selbst haben je ein Gelenk, wodurch sie auseinander- und zusammengefaltet werden können. Auch die Klauen weisen ein Gelenk auf, wodurch sie sich an einem Gegner festkrallen können.
Der wahre Spaß entsteht jedoch erst im Zusammenhang mit einer Figur. Denn mittels nur weniger Handgriffe wird der Adler zur Rüstung und seine Klauen zu Waffen für He-Man. Allerdings ist es vor allem anfangs etwas schwierig, den Kopf aus der Halterung herauszuziehen und den im Inneren versteckten Bügel im Nacken der Figur anzubringen. Ein weiteres Manko ist das gewicht des Sets, welches es He-Man schwer macht, nicht nach hinten zu kippen. Und auch die Handgriffe der Klauen liegen doch sehr lose in seinen Händen.
Ein leider nicht ganz vermeidbares Manko ist auch, daß dieses Set nur für sehr wenige Figuren geeignet ist. Keine Chance für Stratos oder Ram Man, sich diese coole Rüstung überzuziehen. Geschickte Fans werden aber zumindest auch Man-At-Arms mit dem Eagle Fight-Pak ausstatten können, zu dem es ohnehin farblich beinahe besser passt als zu He-Man.

Skeletor Bat Fight-Pak
Auch hier kann man sagen, Nomen est Omen. Der Herr des Bösen wird hier mit einer riesigen Robotfledermaus ausgestattet. Vom reinen Design her überragt es das Eagle Fight-Pak noch, denn alleine schon der detaillierte Kopf strahlt pure Finsternis aus.
Einen weiteren Vorteil, den das Bat Fight-Pak gegenüber seinem Konkurenten hat, ist der Auftritt innerhalb des Cartoons. In der Episode „The Courage of Adam“ wurde Skeletor vor seiner Gefangennahme von diesem Vieh gerettet und durch die Lüfte fort getragen. Sicherlich ein Grund für Kids, dieses Set zu bevorzugen. Leider wurden weitaus weniger Bat Fight-Paks als Eagle Fight-Paks in die Läden ausgeliefert, was wohl mit Mattel’s nicht immer ganz verständlicher Theorie zusammenhängt, daß sich Toys der Helden grundsätzlich besser verkaufen.
Vom spielerischen Aspekt kann das Bat Fight-Pak durchaus mit dem Adlerset mithalten. Nach dem Öffnen schnell den metallenen Schwanz angesteckt, Knopfdruck und schon schwingen die beweglichen Flügel in den Himmel.
Auch hier gehört aber erst eine Figur dazu, um das volle Potential des Sets auszureizen. Und hier kann es seinen Konkurrenten beinahe überragen. Während man beim Eagle Fight-Pak schon einige Kniffe mehr benötigt, werden beim Bat Fight-Pak lediglich Schwanz und ein Kopfteil abgenommen (allerdings ist nicht einmal das zwingend notwendig). Der Schwanz kann Skeletor als Peitsche dienen, das Kopfteil als Helm. Nun werden die Hinterläufe der Fledermaus einfach an die Schultern der Figur gesteckt und die Vorderläufer über die Schultern nach vorne gedreht, um die Figur endgültig zu fixieren, und schon kann sich Skeletor in die Lüfte erheben. Der einzige Nachteil ist, das die Fledermaus im Grunde immer gleich bleibt, während der Adler in eine komplette Rüstung verwandelt wird. Dafür aber hat man wie gesagt weniger Zusammenbauprobleme.

Fazit
Insgesamt kann man – vor allem angesichts des relativen niedrigen Preisen von nur ca. 6 Euro – jedem Fan empfehlen, sich diese Sets anzuschaffen. Sie stellen zwar nichts allzu spektakuläres dar und können leider nur in Verbindungen mit den wenigsten Figuren gebraucht werden, sehen aber dennoch gut aus und sind auch ohne Figuren spielbar. Zumindest kann der Komplettsammler mit ihnen seine (durch 2-Packs oder Landfahrzeuge erlangten) doppelten He-Mans und Skeletors ein etwas anderes Aussehen verpassen.



Quelle :
 http://www.planeteternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31161
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
Teelana
Hofwache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 114
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wir haben uns das Adler-Set auch zugelegt - hatten schon ne Menge Spaß damit (wollten es schon auf die Kühlerhaube setzen, die Federn noch um weiß und blau ergänzen etc.).
Two thumbs up!
P. S.: Das Teil Stratos anzuziehen, fände ich leicht lächerlich
------------------
Happy Dreams and happy landings...

Geschrieben am  27.07.2003 um  23:55 Uhr
moss man
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2300
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Für sechs Euro erhält man da doch wirklich was!
------------------
Life, you´re doing it wrong! - Ich bin Cherry Picker und stehe dazu! We´re killing the line! So!

Geschrieben am  28.07.2003 um  15:43 Uhr
loganus
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20945
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
also wenn kein anderer eternianer sich vorher bereiterklärt würde ich das übernehmen...allerdings komme ich da erst freitag hin...
------------------
Mr Knife-Guy ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  28.07.2003 um  18:11 Uhr
Stratos 2000
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1916
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@ loganus: habe dasselbe problem - münchen scheint von den motu noch gar nichts (der gar nichts mehr ?) zu haben - schlafmützen !!

könnte ich mich Flowbacca anschließen ? Bitte Bitte Bitte
------------------
Deine Stimme gegen Armut!

Geschrieben am  29.07.2003 um  09:07 Uhr
loganus
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 20945
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@ stratos:

siehe mail

bat packs waren hier aber sehr rar
------------------
Mr Knife-Guy ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  29.07.2003 um  10:20 Uhr
Marcus Aurel..
Frisch aus dem Snake Pit
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 55
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
in Wuppertal gabs Donnerstag auch F"l"ight Paks
aber nur 2 Bats auf gut 15 eagles hoffentlich machen die bei den Figuren nicht auch solche Faxen

Geschrieben am  01.08.2003 um  18:25 Uhr
man-at-arms1..
Königswache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 276
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken


Ich hab heute noch ein eagle fight pack in Köln ergattern können den vorletzten.



aber keinen bat fight pack die waren schon ausverkauft.

das sie auch die sachen rausbringen müssen wenn jemand im urlaub ist.
------------------
www.smartrepair-köln.com, www.smartrepair-koeln.com, www.sr-köln.de

Geschrieben am  05.08.2003 um  16:30 Uhr
DJ Force
Stärkster der Starken
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10502
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da TRU die Toys ja selbst bestellt hat, haben sie logischerweise auch keine von Mattel Deutschland gemischten Cases bekommen. Daher gehe ich davon aus, dass in einem Case eben weit mehr Eagles als Bats drin sind

Geschrieben am  05.08.2003 um  17:30 Uhr
Cristobald
Finsterer Doppelgänger
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1677
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@ Flowbacca

Hamburg hat zwei Toys R Us!!!
------------------
Die größten Fans sind immer auch die größten Kritiker.

Geschrieben am  07.08.2003 um  07:09 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Hmmmm...zuerst fand ich sie Überflüssig...danach auch. Sicher für Sammler in der Original Verpackung Interessant, für mich als "AuspackenundindieVitrinestllensammler" habe ich dafür nicht wirklich verwendung gefunden.

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  24.01.2007 um  19:29 Uhr
Henryseed
Meuchelmörder
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Coole Ausrüstung und schöe Idee aber Skeletors Pack ist besser.
------------------
FaNAtic

Geschrieben am  23.11.2011 um  13:03 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.