27 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  06.12.2010 um  10:25 Uhr  
Reviews
Weapons Pak - Great Wars Assortment (MotU Classics)

In großen Kriegen müssen große Krieger auch mit großen Kriegswaffen aufwarten. Willkommen beim großen Kriegsreview zum zweiten großen MotU Classics Waffenset!

Nachdem sich das erste MotU Classics Weapons Pak im April 2010 in den Augen aller überraschend gut verkaufte, kündigte Mattel recht schnell ein weiteres Set noch für das gleiche Jahr an. Im November (einen Monat später als ursprünglich geplant) erschienen erneut 19 verschiedene Zubehörteile, bestehend aus Repaints von Waffen und Rüstungen, die zuvor bereits verschiedenen Figuren beilagen. Das Feedback zum zweiten Weapons Pak fiel von Beginn an weitaus positiver aus als es beim Vorgänger der Fall war. Aber auch hier bleibt das endgültigte Urteil Man-At-Arms überlassen, wenn er mit seinem ARMS-O-METER zur Einzelprüfung übergeht!



Verpackung
Mattel hat das Aussehen des Vorgängersets beibehalten - erneut sind alle Einzelteile in diversen Blisterfächern auf der großformatigen Karte verstaut, während auf der Rückseite mittlerweile immerhin ganze zwölf Figuren (vormals zehn) abgebildet sind, die aber nur teilweise Verwendung für das hier angebotene Zubehör haben. Das zweite Weapons Pak hat den Untertitel "Great Wars" Assortment erhalten, was sich auf die Ausschreitungen nach Keldors Verbannung bezieht und inhaltlich nicht wirklich etwas mit den beinhalteten Waffen zu tun hat. Sprich: Same old, same new.




Axt, Greifzange & Blaster
Roboto ist gerade erst erschienen, da werden seine drei Waffenarmaufsätze auch als Repaints angeboten. Dies allerdings recht gelungen als schwarze Versionen mit blauen Farbdetails, was perfekt zu Trap Jaw passt. Ein weiterer Pluspunkt ist die Tatsache, dass die schwarzen Waffen aus einem sehr viel festeren Material gegossen wurden als Robotos silberne, meist verbogene Aufsätze.




Dolch, Zepter, Zauberstab & Kristallkugel
200X Fans sollen mit Evil-Lyns insgesamt vierteiligem Zubehör bedient werden. Selbiges ist hauptsächlich aus einem hellgetönten Violett gefertigt. Während der Dolch zusätzlich einen schwarzen Griff und silberne Edelsteine aufweist, sind Stab, Zepter und der Aufsatz mit einer noch helleren Violett-Tönung akzentuiert, während die Kristallkugel giftgrün gehalten ist. Mit einer 200X-Bemalung hat all dies herzlich wenig zu tun und zur gelbhäutigen Figur passt es genausowenig. Nun lässt sich herrlich darüber spekulieren, ob das Zubehör zu einer neu bemalten, künftig erscheinenden Evil-Lyn oder gar zu ihrem Vater, den Mitte 2011 erscheinenden Faceless One passen könnte. Bis sich dies aber bestätigt (oder auch nicht), bleiben diese Waffen reichlich uninteressant und für keine Figur passend.




Doppelaxt & Rundschild
Hier erfüllt Mattel einen oft geäußerten Fanwunsch, indem die beiden He-Man Waffen nun zweitönig orange gefärbt sind. Dies passt natürlich perfekt zu Faker, einer mit nur sehr wenigem Zubehör ausgestatteten Figur. Einziger Wehrmutstropfen sind die schwarzen Farbdetails am Schild - für Faker wäre rot passender gewesen. So können aber auch Man-At-Arms oder die bald erscheinenden Royal Guards alternativ aufgerüstet werden.




Dreizack, Korallenschwert & Rüstung
Wie bei Evil-Lyns Waffen sollen auch mit Mer-Mans gesammeltem Zubehör 200X Fans angesprochen werden. Dies funktioniert auch relativ gut, da alle drei Einzelteile in einem goldähnlichen Farbton gehalten sind, der an die Bemalung der 200X Figur erinnert. Passenderweise wurde die Bemalung auch verhältnismässig matt gehalten, was sich gut in das Gesamtbild fügt. Einzig das Blau der Edelsteine ist etwas zu satt und dunkel.




Elektroschocker
Whiplashs aus der 200X Ära stammende Waffe wurde in Goldbemalung beigefügt, wobei die Klingen in einer schwärzlich-grauen Legierung gehalten sind. Zu King Randor passt die Waffe allerdings schon wegen des Griffes nicht. Für Whiplash wiederum ist die Bemalung unpassend - eine Referenz an die 200X-Figur wären metallgraue Klingen und ein kupferfarbener Griff gewesen. Einzig Optikk passt dank der gleichen Farbgebung und der offenen linken Hand. Doch hier fehlt dann wiederum der MotU-typische Kontrast zwischen Figur und Waffe, wodurch der Schocker eines der uninteressantesten Zubehöre bleibt.


Lanze
Schon vor einem Jahr wurden Wünsche laut, dass für König Randor auch ein Stab im Vintagelook erscheinen sollte. Dementsprechend hat Mattel nun wie schon in den 80ern Whiplashs Lanze golden gefärbt. Besser gehts nicht, zumal der Goldton hier tatsächlich glänzend ist und perfekt zu Randors Bemalung passt.




Photonenneutralisator & Mutantenschild
Optikks Blaster und Schild wurden hier schwarz gefärbt und mit violetten Details versehen. So weit so gut, doch zum NA-Mutant mag diese Bemalung nicht so recht passen. Recht gut machen sich beide Waffen hingegen bei Trap Jaws alter ego Kronis. Die 2-in-1 Figur mausert sich somit langsam zum Charakter mit dem meisten Zubehör, wobei nur die violetten Details besser in blau gehalten wären. Alternativ können aber auch Keldor und Scareglow mit einer oder beiden Waffen bestückt werden. Sämtliche Möglichkeiten sind nicht perfekt, aber durchaus annehmbar für Fans, die eine nette Ergänzung oder Alternative suchen.




Vogelrüstung & Ständer
Bei Teelas Erscheinen waren etliche Fans verwundert, warum die beiliegende Zoar Minifigur keine blauen Federn aufwies. Der Grund war, dass die Bemalung auf dem 80er Jahre Prototyp basierte, welcher nicht nur ohne Blau auskam, sondern auch noch statt rotem komplett grüne Zubehörteile beiliegen hatte. Selbige werden hier nun nachgereicht, was den "Proto-Vogel" endlich komplett macht. Einziger Kritikpunkt ist die etwas zu kräftige Farbtönung.




Schwert des Schutzes
Zu guter Letzt hat Mattel einen weiteren Fanwunsch erfüllt und einen Repaint von Adoras Schwert beigefügt. Hier ist der einzige Unterschied, dass das Heft in einem dunkleren Grauton bemalt ist, um die Farbgebung von He-Mans Zauberschwert nachzuempfinden. Eine äußerst sinnvolle Änderung und klar ein Highlight des Waffensets, zumal nun auch She-Ra ein sibernes Schwert tragen kann.




Sonstiges
Wie schon beim Ultimate Battleground Assortment wurde auch hier wieder der Copyrightstempel benutzt. Selbiger ist nach wie vor äußerst lästig und unansehnlich, dafür aber nur auf dem schwarzen Roboto-Blaster vorhanden! Guter Schritt nach vorne, dafür aber sind manche Waffen verbogen und teils eher wirr in der Verpackung angeordnet. Immerhin, es bessert sich.




Fazit
Offenkundig hat sich Mattel die Kritik am ersten Waffenset zu Herzen genommen und war bemüht, im "Great Wars" Weapons Pak weitaus stärker auf Fanwünsche einzugehen. Während manches wie der Copyrightstempel, manch verbogene Waffe und ein Teil des Sortiments verbesserungswürdig sind, gibt es hier dennoch verhältnismässig viel sinnvolles bzw. nützliches Zubehör. In Summe ist auch das nunmehr zweite Weapons Pak kein unabdingbares Muss für alle Sammler. Mattel hat es jedoch verstanden, hier durchaus einige sehr reizvolle Ergänzungen anzubieten. Somit vergibt Man-At-Arms nicht zuletzt auch dank des niedrigen Preises mit 4 von 5 Happy Duncans ein durchaus positives Fazit.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!


Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man (Dezember ´08)
Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Juli/August ´09 - Exclusive)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela (Oktober ´09)
Zodak (Oktober ´09 - Bonusfigur)
Scareglow (November ´09)
King Randor (Dezember ´09)
The Goddess (Dezember ´09 - Bonusfigur)

Jahrgang 2010
Adora (Januar 2010)
Battle Armor He-Man (Januar 2010 - Bonusfigur)
Trap Jaw (Februar 2010)
Battle Cat (Februar 2010 - Large-Sized Figure)
Moss Man (März 2010)
Weapons Pak - Ultimate Battleground Assortment (April 2010 - Zubehörset)
Evil-Lyn (April 2010)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk (Mai 2010)
Tytus (Mai 2010 - Large-Sized Figure)
She-Ra (Juni 2010)
Keldor (Juni 2010 - Bonusfigur)
Count Marzo (Juli 2010)
Orko (Juli/August 2010 - Exclusive)
Mo-Larr vs´ Skeletor (Juli/August 2010 - Exclusive)
Whiplash (August 2010)
Chief Carnivus (September 2010)
Gygor (September 2010 - Bonusfigur)
Roboto (Oktober 2010)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 440 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
TIN
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4473
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
......danke Duncan

Ich würd auch sagen das das Weaponspack leider sehr vorher seh bar war und nur wenig Sinnvolles beilag ! Aber ich denke Mattel kommt mit dem nächsten um uns irgendwas zu machen
------------------
Jan Tenner ist zurück , mehr auf www.institut-futura.de

Geschrieben am  06.12.2010 um  11:01 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Toll geschrieben und schöne Bilder dabei

Mir gefällt das Pak sehr gut. Besser als gedacht Randor und She-Ra nutzen jetzt nur noch diese Waffen und auch fast der ganze Rest ist doch ganz nett gemacht und brauchbar Zoars Zubehör z.B. oder Fakers Axt. (Der Schild schaut leider kagge aus)
Was da aber Evil-Lyns Zubehör soll oder Whiplashs Elektroschocker.. wird wohl ewig ein Rätsel bleiben.
Der Schocker passt zumindest farblich sehr gut zu Carnivus, trotzdem bleibt die Waffe aber hässlich und verweilt nun auf Ewig in der Waffenkiste
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  06.12.2010 um  11:09 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein super ausführliches review zum neuen weapons pak!
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  06.12.2010 um  11:17 Uhr
The Formless..
HE-MANISCHES QUARTETT
Flottenkommandant
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4510
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein sehr schönes, ordentliches und ausführliches Review, welches mir persönlich, der ich das Pak noch nicht besitze, selbiges näher bringt. Vielen Dank.
Dieser RL-Duncan hat´s dir aber auch angetan, oder?
------------------
Follow me on YouTube: Geilor TheFormlessOne

Geschrieben am  06.12.2010 um  11:55 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review.

Wie bereits beschrieben machen einige Waffen mehr, einige Waffen weniger Sinn.

Dennoch im großen und ganzen ein gutes Weapons Pak.

Allerdings kann ich mit dem ersten Pak dennoch mehr anfangen.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  06.12.2010 um  11:56 Uhr
Dragonblaste..
Langarmige Viper
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1209
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der "Elektroschocker" passt also nur zu Optikk ?
Kapier nicht warum noch niemand auf die Idee gekommen ist Carnievus das Teil in die Hand zu geben. Da stimmt - anders als bei Optikk - sogar der Goldton.


Geschrieben am  06.12.2010 um  15:27 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super Review mit einer guten Bewertung
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  06.12.2010 um  16:57 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4737
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Amrs-O-Meter ist der Brüller. Ich finde das Review wie immer klasse. Das Weapons Pak/Pack ist eigentlich recht brauchbar. Die Evil-Lyn Waffen kann man auch farblich umpinseln und so effektiver machen (ist zwar nicht Sinn der Sache, aber momentan wohl die geschickteste Lösung). Einzig Whiplashs Waffe, die wohl eher als Lückenfüller, denn als sinnvoll durchdachtes Zubehör anzusehen ist, mußte nicht wirklich sein.
Dennoch bin ich froh mit dem Pack und hoffe beim Nächsten auf noch mehr "sinnvolle" Ergänzungen.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  06.12.2010 um  20:26 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Dragonblaster schrieb am  06.12.2010 um  15:27
Der "Elektroschocker" passt also nur zu Optikk ?
Kapier nicht warum noch niemand auf die Idee gekommen ist Carnievus das Teil in die Hand zu geben. Da stimmt - anders als bei Optikk - sogar der Goldton.


An Carnivus ist nichts schwarzes dran, daher habe ich ihn aus der Auswahl ausgeklammert.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  06.12.2010 um  20:35 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da kam das Waffenset ja mit einer recht guten Bewertung davon.

Ich denke auch, dass beim zweiten Anlauf deutlich mehr brauchbare Ausrüstung vorhanden ist. Wenige Ausnahmen trüben das Bild. Und ich teile nicht immer die Meinung des Reviewers. Recht unnütz finde ich die Zweitwaffen von ´Whiplash´. Das Ding ist insgesamt zu klobig und der Griff sowieso. Und von ´Evil-Lyns´ Montur im frischen Violett fange ich gar nicht erst an. Am vielseitigsten einsetzbar dürften der schwarze Schild und der dazu passende Photonenstrahler sein. Die passen meines Erachtens sehr wohl auch zu ´Optikk´. Mir gefallen die Teile besser als die siberfarbenen Originale.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  06.12.2010 um  21:10 Uhr
Dragonblaste..
Langarmige Viper
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1209
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  06.12.2010 um  20:35

Dragonblaster schrieb am  06.12.2010 um  15:27
Der "Elektroschocker" passt also nur zu Optikk ?
Kapier nicht warum noch niemand auf die Idee gekommen ist Carnievus das Teil in die Hand zu geben. Da stimmt - anders als bei Optikk - sogar der Goldton.


An Carnivus ist nichts schwarzes dran, daher habe ich ihn aus der Auswahl ausgeklammert.
Schwarz passt doch zu allem



Geschrieben am  06.12.2010 um  22:14 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich lass dich mal im Glauben.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  06.12.2010 um  23:18 Uhr
Metaldidi
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2326
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sieht doch gut aus beim Schmusekätzchen!

Geschrieben am  07.12.2010 um  01:39 Uhr
Mosquitor
King Hordak
Alter : 47
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 16811
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Dragonblaster schrieb am  06.12.2010 um  22:14

Seb schrieb am  06.12.2010 um  20:35
An Carnivus ist nichts schwarzes dran, daher habe ich ihn aus der Auswahl ausgeklammert.
Schwarz passt doch zu allem



Jo, passt zu ihm.
------------------
Спасибо за все. Мы скучаем по тебе.

Geschrieben am  07.12.2010 um  01:44 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nö, das funzt für mich nicht. Passen täts mir nur, wenn die Klingen violett statt schwarz wären. Wenn das Teil wirklich für Carnivus ist, dann ists nix halbes und nix ganzes.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  07.12.2010 um  09:45 Uhr
Dragonblaste..
Langarmige Viper
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1209
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  07.12.2010 um  09:45
Nö, das funzt für mich nicht. Passen täts mir nur, wenn die Klingen violett statt schwarz wären. Wenn das Teil wirklich für Carnivus ist, dann ists nix halbes und nix ganzes.
Muss ja nicht jedem gefallen.

Davon abgesehen sind Carnivus´ Krallen und Nase auch schwarz.
Die Farben müssen zudem auch nicht zwangsläufig passen - wo ist an Scareglow beispielsweise grün ?

Geschrieben am  07.12.2010 um  12:36 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Er leuchtet grün!
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  07.12.2010 um  12:51 Uhr  |  Zuletzt geändert am 07.12.2010 -12:52 Uhr
Dragonblaste..
Langarmige Viper
Alter : 34
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1209
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  07.12.2010 um  12:51
Er leuchtet grün!
Touché !

Geschrieben am  07.12.2010 um  13:57 Uhr
SuperDuperMa..
King Grayskull
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 14974
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review Reilly.....ich sag mal jetzt so,als ich die Whiplash Waffe bei und sah,fand ich die gar nicht mehr unpassend sieht doch ganz nett aus
------------------
Wegweißer für He-Man,besieger der Schlangenmenschen,Retter von Eternia....Spector a new Hero is born! Heil....Sir Laser Lot !! Horde-General Anus auf der Suche nach der flüssigen „Diarrhoe" :rtr:

Geschrieben am  11.12.2010 um  05:02 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7976
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolle Fotos und ein tolles Review. Das Evil-Lyn Zubehör paßt wirklich nicht gut. Ist zu lila und zu grün.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  12.12.2010 um  21:18 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.