79 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  16.05.2011 um  09:10 Uhr  
Reviews
Das Herz des Bogenschützen (Hörspielfolge 03)

Catra hat erneut einen teuflischen Plan ausgeklügelt, um Herrin über Crystal Castle zu werden. Dabei soll ihr Bow eine große Hilfe sein. Die Bogenschützen von PE haben Catras neusten Plan mal etwas genauer beleuchtet.

Story
Auf Crystal Castle haben sich die besten Bogenschützen des Landes versammelt, um in einem Wettbewerb gegeneinander anzutreten. Als Adora Bow überreden möchte am Wettkampf teilzunehmen, wird er von einem Pfeil getroffen. Das Geschoss traf den heroischen Bogenschützen mitten ins Herz. Bow scheint aber keine Verletzungen davon getragen zu haben. Noch während Adora und Angella ihre Besorgnis zum Ausdruck bringen, stößt Bow die beiden etwas unsanft beiseite und nimmt selbst am Wettstreit teil. Plötzlich taucht Flutterina auf und berichtet ihren Freundinnen, dass Butterflyer im Palastgarten zusammengebrochen ist. Adora verwandelt sich in She-Ra und befragt den magischen Kristall in ihrem Schwert. Mit diesem Edelstein kann die Princess of Power in die Vergangenheit blicken. Dadurch erhofft sie sich herauszufinden, was mit Butterflyer geschehen ist. Da sich aber der Blick in die Vergangenheit als wenig hilfreich erweist, versucht She-Ra den Tragfalter mit ihren Händen zu heilen. Doch auch dies will nicht gelingen.

Derweilen beobachten Catra und Clawdeen die Ereignisse auf Crystal Castle. Die Katzenfee erklärt, dass ein magischer Pfeil Bows Herz getroffen hat und die magische Wirkung ihn direkt in Catras Arme treiben wird.

Auf Crystal Castle herrscht indes blankes Entsetzen. Bow, der inzwischen den Schießstand betreten hat, hat vorbei geschossen und sein Ziel verfehlt. Doch gerade als Glimmer und Peekablue den ritterlichen Bogenschützen zur Rede stellen wollen, betritt Catra den Schauplatz. Bow steigt mit ihr zusammen auf den Rücken von Clawdeen und beide reiten davon.

Als Glimmer und Peekablue She-Ra berichten, was sich zugetragen hat, blickt die Prinzessin der Macht abermals in die Vergangenheit. Dort bestätigt sich, was She-Ra zuvor vermutet hat. Bow wurde von einem magischen Geschoss getroffen. She-Ra vermutet, dass auch Butterflyer von einem Pfeil getroffen wurde. Sie öffnet das Geheimfach auf Butterflyers Rücken und findet dort tatsächlich einen gläsernen Pfeil vor. Als die Princess of Power den Pfeil mit ihrem Schwert berührt, verglüht er und Butterflyer erholt sich wieder.

Catra ist mit Bow zum Vulkan geritten, um dort weitere magische Pfeile zu besorgen. Bow soll diese Bogengeschosse auf Crystal Castle abfeuern, damit Adora das Schloss nie wieder betreten kann. Doch gerade als Bow die ersten Pfeile abfeuern will, erscheint Loo-Kee und landet mit seinem Flugdrachen Bruch. Dabei zerstört er allerdings absichtslos Catras Pfeile, wodurch auch der magische Bann gebrochen wird. Catra muss sich eingestehen, dass ihr Plan fehlgeschlagen ist und reitet auf Clawdeen davon.



Rezension
In der dritten Folge der She-Ra Hörspielserie hat sich Catra mal wieder einen ganz raffinierten Plan einfallen lassen, um selbst Herrin über Crystal Castle zu werden. Mit einem magischen Pfeil vergiftet sie Bows Herz und zwingt den ritterlichen Bogenschützen in ihre Dienste. Unklar ist dabei allerdings, weshalb sie ebenfalls Butterflyer mit einem solchen Geschoss verletzt hat. Sinn machen würde es nur als Ablenkungsmanöver, damit Catra Bow ungestört entführen und die falsche Fährte für Adora legen konnte. Definitiv unlogisch erscheint aber die Tatsache, dass ausgerechnet jener Pfeil in Butterflyers Geheimfach liegt, welcher Bow zuvor getroffen hatte. Hier lässt sich keine klare Linie erkennen, da der Bogenschütze und Butterflyer in keinerlei Beziehung zueinander stehen. Wer mit der Princess of Power Toyline vertraut ist, wird sich aber über den Auftritt von Butterflyer sicher freuen. Der Tragfalter wurde nämlich auch als Spielzeug umgesetzt. Dort fungierte er als eine Art Transportgerät für She-Ra und ihre Freundinnen.

Quelle: He-Man.org
Abbildung : Quelle: He-Man.org

Eine völlig neue Thematik findet sich in Catras Handeln. Diesmal vertraut die Katzenfee vollständig auf Magie und weiß ihre magischen Artefakte auch geschickt einzusetzen. In den vergangenen Folgen war es meistens so, dass Catra sich verstellt und den anderen Prinzessinnen einen geläuterten Charakter vorgaukelt. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist das Anfangsgespräch zwischen Catra und Clawdeen. Dort wird noch einmal erklärt, dass das Reittier früher eine mächtige Magierin war, welche sich in eine Katze verwandelt hat, um Catra beizustehen. Allerdings kann Clawdeen sich nicht aus eigener Kraft zurück verwandeln, da sie dazu Catras Hilfe benötigt. Die Katzenfee vertröstet die Magierin aber immer wieder, was zu gewissen Spannungen zwischen den beiden führt.

Leider sind damit aber auch schon alle positiven Aspekte dieser Episode aufgeführt. Gut, wenigstens erfüllt das Zauberschwert zur Abwechslung auch mal etwas Sinnvolles. So kann She-Ra mit Hilfe des Edelsteines in die Vergangenheit blicken. Auch wenn dies in dieser Folge absolut nichts gebracht hat. Aber immerhin ist es schön, dass das magische Schwert eben nicht nur Wäsche blitzschnell trocknen kann.

Das Ende hingegen schmeckte zu sehr nach Deus ex machina. Dass Loo-Kee mit seiner Tollpatschigkeit den Tag rettet zeugt nicht gerade von Kreativität. Im Gegenteil: Es schwächt ohnehin die etwas schleppende und holprige Erzählstruktur des Hörspiels. Hier zeigt sich mal wieder die Verbindung zu Orko, welcher auch schon in den Masters Hörspielen He-Man des Öfteren aus der Patsche helfen musste.

Sonstiges
Karl-Walter Dies, die Hörspielstimme von Man-At-Arms, hat in dieser Episode einen Gastauftritt als Kampfrichter.

Die meisten Hintergrundgeräusche auf dem Schießstand wurden ebenfalls in der Masters Hörspielfolge #12 – Der Herr der Wespen verwendet.

Fazit
Leider lassen sich für diese Hörspielfolge keinerlei blumige Worte finden. Die bereits oben aufgeführten positiven Merkmale halten sich in Grenzen und tragen kaum zu einem zusagenden Fazit bei. Die gesamte Geschichte zieht sich wie ein Kaugummi in die Länge und die konfusen Anbiederungsversuche der weiblichen Protagonisten wirken zunehmend störender.


Mehr Reviews über die Princess of Power Hörspiele:

Das Geheimnis des Kristallpalastes (Promofolge)
Folge 01 - Im Schatten der Katze
Folge 02 – Das magische Schwert[url]

Lust auf noch mehr Reviews? Im
Archiv erwarten dich schon jetzt über 470 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEtheria.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Scarecrow
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9609
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31178
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Muß mich dem Fazit leider anschliessen. Fand ich auch ne furchtbare Folge.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  16.05.2011 um  10:21 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review zu einer eher mittelmäßigen Folge.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  16.05.2011 um  11:31 Uhr
General Bara.. Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6151
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review Danke
Aber mir geht es genauso , finde die She-Ra Hörspiele kommen bei weitem nicht an die der He-Man Folgen ran .

Geschrieben am  16.05.2011 um  13:26 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17463
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Es ist wirklich eine sehr unterdurchschnittliche Folge.
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  16.05.2011 um  15:15 Uhr
Preternian
Gedungener Helfer
Alter : 32
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 174
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich hätte gar keine Lust über diese furchbare Reihe ein Review zu schreiben :D

Geschrieben am  16.05.2011 um  15:38 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31178
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wir haben ihm keine Wahl gelassen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  16.05.2011 um  16:19 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schlimmer als US-amerikanische Foltermethoden. Damit bekommt man jeden zum "Singen".
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  16.05.2011 um  16:39 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein interessantes review. also für mich sind die she-ra hörspiele mal sicher nix... aber die eine oder andere cartoonfolge kommt dafür ganz gut
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  16.05.2011 um  16:48 Uhr
Unheilig
Meister des Bösen
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7001
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Is ja witzig...vor wenigen Tagen habe ich probiert mir so ein Hörspiel anzuhören.......

...habe es keine 15 Minuten ausgehalten.....LAAAAAAAAAANGWEILIG!!!!!!!

Da haben die Mädels am Tisch mit Bow Kuchen gegessen und sich fast gezofft....so ein "Kaffeeklatschmist"!!!

Habe dann doch lieber Jan Tenner gehört.
Diese Dialoge zwischen Catra und Clawdeen ...grausam!

Man hat ja mal Gerüchte über das Privatleben von Heikedine Körting gehört. Denke bei diesen speziellen Parties haben sie bekifft die Skripts geschrieben.

Geschrieben am  16.05.2011 um  17:03 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Man hat ja mal Gerüchte über das Privatleben von Heikedine Körting gehört. Denke bei diesen speziellen Parties haben sie bekifft die Skripts geschrieben.

Oder einfach auf "Aufnahme" gedrückt.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  16.05.2011 um  17:26 Uhr
General Bara.. Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6151
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also das ist echt Folter..........das er es machen musste.
Aber ich habe mir nun schon Folge 1,2,3 und 7 reingezogen.
Bin aber dabei eingeschlafen..............
Leider habe die anderen Folgen nicht, würde mir alle Gnadenlos nochmal reinziehen und mit viel Espresso

Geschrieben am  16.05.2011 um  17:30 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bevor ich das Review lese, muss ich mir die Folge glatt nochmal anhören...

Geschrieben am  16.05.2011 um  17:58 Uhr
Nyria
Horde-Offizier
Alter : 32
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1397
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habs ja schon mal gesagt, wer die Folgen durchhält ist ein Hardcore She-Raver.

Bei mir waren diese hörspiele ja der Grund für meine erste April-Parodie
------------------
"I like you guys! What you lack in brains you make up in heart... and speaking of hearts... bring me Batmans!" "Those who see the true form of Wrath-Amon must die!"

Geschrieben am  16.05.2011 um  19:26 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mit einem fast schon legendären HSP-Zitat: "Schaaandeee!"
Ich selbst fand die HSP-Folge zwar flach, aber irgendwie lustig.
Liegt aber vielleicht auf daran, dass die gesamte HSP-Reihe ihre "Eigenart" hat.

Geschrieben am  16.05.2011 um  19:35 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Night Stalker schrieb am  16.05.2011 um  15:15
Es ist wirklich eine sehr unterdurchschnittliche Folge.
Das ist ja noch ziemlich "schmeichelhaft" ausgedrückt *LOL*...!
Damit unterscheidet sich diese Folge auch nicht von all den anderen kuriosen "Machwerken" der PoP-Hörspielreihe...


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  16.05.2011 um  21:34 Uhr
Scarecrow
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9609
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Preternian schrieb am  16.05.2011 um  15:38
ich hätte gar keine Lust über diese furchbare Reihe ein Review zu schreiben :D
Ich bin eine Review-Maschine
------------------
And at the end of fear - Oblivion!

Geschrieben am  17.05.2011 um  16:45 Uhr
Nyria
Horde-Offizier
Alter : 32
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1397
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Preternian schrieb am  16.05.2011 um  15:38
ich hätte gar keine Lust über diese furchbare Reihe ein Review zu schreiben :D
Aber, aber. Es macht Spaß über Trash herzuziehen :D
------------------
"I like you guys! What you lack in brains you make up in heart... and speaking of hearts... bring me Batmans!" "Those who see the true form of Wrath-Amon must die!"

Geschrieben am  18.05.2011 um  16:02 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nyria schrieb am  18.05.2011 um  16:02

Preternian schrieb am  16.05.2011 um  15:38
ich hätte gar keine Lust über diese furchbare Reihe ein Review zu schreiben :D
Aber, aber. Es macht Spaß über Trash herzuziehen :D
Da ist durchaus was dran.

Geschrieben am  18.05.2011 um  18:10 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31178
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Scarecrow schrieb am  17.05.2011 um  16:45

Preternian schrieb am  16.05.2011 um  15:38
ich hätte gar keine Lust über diese furchbare Reihe ein Review zu schreiben :D
Ich bin eine Review-Maschine
Du bist unser Scarebeast, das sich durch die harten Reviewnüsse beisst!
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  19.05.2011 um  16:39 Uhr
Scarecrow
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9609
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  19.05.2011 um  16:39

Scarecrow schrieb am  17.05.2011 um  16:45
Ich bin eine Review-Maschine
Du bist unser Scarebeast, das sich durch die harten Reviewnüsse beisst!


Scream! Scream or i will MAKE you scream!
------------------
And at the end of fear - Oblivion!

Geschrieben am  19.05.2011 um  17:58 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.