61 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  13.12.2011 um  15:20 Uhr    
Reviews
Bubble Power She-Ra (MotU Classics)

Eine neue She-Ra, noch dazu mit Blasenkraft? Hört sich reichlich seltsam und gar nicht jugendfrei an! Aber keine Sorge, alles klärt sich auf in der Seifenblasenfabrik von PlanetEternia.

Als She-Ra für Juni 2010 angekündigt wurde, freuten sich nicht nur eingeschworene She-Raver auf He-Mans Schwester. Nach ihrem Erscheinen aber wurde die Prinzessin der Macht eine der meistkritisierten Figuren des Jahres. Neben diversen anderen Punkten sorgte ihre mangelnde Beinfreiheit für die größten Probleme, denn als Mattel für Swift Wind grünes Licht gab, konnten die Four Horsemen partout keinen Weg finden, wie She-Ra auf den Sattel passen sollte. Dies führte schließlich zur Ankündigung einer generalüberholten Figur unter dem Arbeitstitel She-Ra 2.0. Selbige entpuppte sich letztlich als MotU Classics Version der einstigen "Zauberblasen She-Ra" aus den 80er Jahren - welche aber eben auch weitaus mehr ist als eine blosse Variante.

Zauberblasen She-Ra in der PoP Toyline
Abbildung : Zauberblasen She-Ra in der PoP Toyline

Verpackung & Biografie
Auch in ihrem Bubble Power Dress trägt She-Ra den altbekannten Untertitel und das Princess of Power Logo auf dem Blister. Selbiger ist proppenvoll gepackt, denn die Figur selbst hält nur ihr Schwert in Händen, während die Tiara und das übrigen Zubehör den Rest des Blisters einnehmen. Leider ist das Schwert desöfteren verbogen eingepackt. Auf der Rückseite finden sich passend jeweils drei Hordekämpfer und Rebellen beworben, und das Profilbild der Biografie ist ein sehr ansehnliches Motiv, welches ursprünglich auf der 80er Jahre Verpackung abgebildet war.

Front- & Rückseite der Verpackung
Abbildung : Front- & Rückseite der Verpackung

Die Biografie konzentriert sich auf She-Ras Bündnis mit He-Man, nachdem sie der Horde nach Eternia folgte, wo ein Kampf zwischen allen Fraktionen losbrach. Im Zuge dieser (in anderen Biografien bereits als zweiter Ultimate Battleground betitelten) Schlacht nutzte She-Ra auch die Kräfte von Grayskull, um mit ihrem *würg* geklonten Schwert neue Waffen und Rüstungen zu erschaffen. Dazu gehört ihre Bubble Power "Rüstung", welche ihr Durchhaltevermögen verstärkt und Energieblasen auf ihre Gegner loslässt. Dies ist immerhin eine recht nette Erklärung des nun doch etwas eigenartigen und ursprünglich wenig kämpferischen Looks. Zu guter Letzt berichtet die Biografie, wie She-Ra gemeinsam mit He-Man schließlich ihr Schicksal im Tri-Solar System der New Adventures Epoche erfüllte, wo beide die Unterdrückung durch das Horde Imperium beendeten. Insgesamt eine ordentliche Biografie, die überwiegend einzelne Elemente der neuen MotU Classics Historie zusammenfügt, dabei aber auch auf die Figur eingeht.

Biografie
Abbildung : Biografie

Modellierung
Bubble Power She-Ra recycelt neben dem Cape die altbekannten weiblichen Hände, Schultern, Oberarme, Oberschenkel und Schienbeine. Von Battleground Teela wiederum stammt der neue zweiteilige Torso mit drehbarer Hüfte, über welchen das Kleid ebenfalls in einer neuen, zweiteiligen Form angepasst ist. Dabei wurde das Frontwappen leicht nach oben gerutscht und etwas stärker zusammengepresst, während der Gürtel etwas vergrößert und mit zusätzlichen Details versehen ist. Der Rock seinerseits wurde seitlich etwas verbreitet und sogar mit Schlitzen versehen, um die Bewegungsfreiheit der Beine zu erweitern.



Ein gern geäußerter Kritikpunkt (nicht nur) bei der ersten She-Ra war, dass die starke Orientierung am Filmation Design auch geringeren Detailreichtum zur Folge hatte. Dem tragen die Four Horsemen hier Rechnung, denn neben dem Gürtel wurden sowohl die Armbänder als auch Stiefel generalüberholt und mit jenen Verzierungen ausgestattet, welche ursprünglich bei She-Ras Princess of Power Figuren vorhanden waren. Tatsächlich bewirken diese zusätzlichen Elemente Wunder, um die Figur noch besser in das Gesamtbild der Toyline einzubinden.



Während auch die Haare eins zu eins recycelt und die Gesichtszüge beibehalten wurden, ist die unansehnliche Kerbe an der Stirn verschwunden, da die Tiara nun wie bei Catra angeklemmt statt aufgesteckt wird. Die Kopfbedeckung selbst entspricht dem 80er Jahre Vorbild, ebenso wie auch der Bubble Power Dress, welcher abnehmbar über die Schultern gestreift und am Rücken verschlossen wird. Das Outfit ist aus biegbarem Plastik gefertigt und liegt passgenau an der Figur. Einziges Manko ist die Tatsache, dass das "Blasenkleid" und Cape zusammen etwas gegen den Kopf drücken, wodurch dieser leicht nach unten geneigt wird.



Bemalung
Farblich weist She-Ra die bekannten Muster auf, und auch die Bubble Power Elemente sind in ihrer Gold- und Rosatönung vorlagengetreu gestaltet. Das Cape ist nun gänzlich golden, während auf der Tiara wieder glitzernde Sticker angebracht sind. Im Vergleich zur vorhergehenden Version außerordentlich ansehnlich ist die Zweifachtönung der Goldpartien, was besonders die Details an Gürtel und Stiefel zur Geltung bringt. Neu, aber optisch sehr gelungen, sind zudem die blauen Betonungen jeweils eines Edelsteins am Gürtel und den Armreifen.



Im Direktvergleich überdeutlich ist auch das strahlende Weiß des Anzugs, welches zuvor eher graumeliert war. Etwas rosiger wurden indes die Hautpartien gefärbt, während die Haare einen etwas helleren Gelbton erhalten haben. Nicht zu vergessen ist auch das Gesicht, dessen Haut nun gezielt matt gehalten wurde, um den glänzenden Plastikspielzeuglook zu vermeiden.



Beweglichkeit
Auch She-Ras Beweglichkeit ist nun auf 24 Gelenke reduziert, was aber dennoch eher ein Gewinn ist. Das zuvor ohnehin nutzlose Kugelbauchgelenk ist einer normal drehbaren Hüfte gewichen, während die Beine noch im alten Stil gefertigt und gemeinhin beweglicher als bei "Bikini" Teela sind. Allerdings fehlen an den neuen Füßen leider seitliche Gelenke, und der Kopf wird nach wie vor durch die gewaltige Haartolle eingeschränkt. Jedoch fällt es zumindest leichter, ihn abzunehmen und wieder auf das Gelenk zu setzen.

24 verschiedene Bewegungspunkte
Abbildung : 24 verschiedene Bewegungspunkte

Der größte Vorteil ist eindeutig der neue biegbare und an den Seiten aufgeschlitzte Rock. Das vorherige Konstrukt sorgte noch dafür, dass die erste She-Ra Version von der Hüfte an abwärts kaum sinnvoll positioniert werden konnte. Durch ihren neuen Rock aber kann She-Ra endlich die Beine breit machen! ... Also, um auf Swift Wind zu sitzen. Was ja auch Sinn und Zweck des ganzen ist. Somit ist die Prinzessin der Macht nicht nur für Ausritte bereit, sondern auch endlich umfangreich positionierbar wie ihre männlichen Kollegen!



Zubehör
Wer sich schon immer eine She-Ra zum ausziehen wünschte, wird hier bedient, denn wie bereits erwähnt, sind Umhang, Tiara und auch der Bubble Power Dress abnehmbar! Auf diesem Wege kann die Figur tatsächlich mit Elementen der ersten Version kombiniert und so zur persönlichen "definitiven" She-Ra umgebaut werden. Neuer Grundkörper mit golfarbenen Waffen und Kop inklusive Toymaske? Kein Problem! Oder doch lieber eine She-Ra im Filmationstil, aber mehr Detailreichtum? Bitteschön!



Dabei kann der Effekt auch umgekehrt angewandt werden, denn das Bubble Power Outfit und der neue Kopf passen problemlos auf die 2010er She-Ra! Wer also seine reguläre Prinzessin der Macht aufmotzen möchte, aber auch nicht auf den Blasenzauber dieser Version verzichten will, kann hier gleichsam munter Köpfe und Kleider tauschen. Hinzu kommt, dass die Tiara am Kopf dieses Mal nur angeklemmt ist, aber dennoch fest sitzt und mit wenig Mühe zur Maske umgedreht werden kann und nicht minder fest sitzt.



Desweiteren liegt wieder She-Ras Schild bei, welcher nun vorlagengetreu einen rosafarbenen Kristall aufweist und in zwei Goldtönen eingefärbt wurde, was der Waffe zusätzliche Tiefe verleiht. Ein reiner Re-Use (aber dennoch nette Beigabe) ist der goldene Axtkamm, während das Zauberschwert gänzlich neu und nach Vorbild der alten Toyversion modelliert wurde. Auch dieses ist in zwei Goldtönen gefärbt und mit rosafarbenen Kristallen versehen. Last but not least darf auch der namensgebende Bubble Wand, nach 80er Jahre Vorbild ein rosafarbener Blaster mit weißem Ringrad, welches sich sogar dreht. Die Waffe ist ungewöhnlich leicht und ordentlich modelliert, aber dennoch ein eher trashiges Konstrukt. Hierzu hätte im Grunde nur noch eine Miniaturversion des Seifenblasenbehälters der alten Figur gefehlt. Dies wäre allerdings auch nur ein trashiges Oberzuckerle gewesen und stellt somit kein Manko dar!



Fazit
Bubble Power She-Ra war nicht Teil des Abonnements, was nur fair und gerecht ist angesichts dessen, dass die Figur ursprünglich als Update der nur eineinhalb Jahre zuvor erschienenen Version angekündigt war. Tatsächlich dürfte trotz der gelungenen Umsetzung nicht unbedingt jeder Fan allzu viel Gefallen am rosafarbenen "Zauberblasen" Look finden. Aber auch als reine Ergänzung bietet die sinnvoll runderneuerte Figur großes Potential und sollte keinesfalls unterschätzt werde!

She-Ra bläst Leech den Marsch
Abbildung : She-Ra bläst Leech den Marsch

Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!



Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Exclusive, Juli/August ´09)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela und Zodak (Oktober ´09)
Scareglow (November ´09)
King Randor und The Goddess (Dezember ´09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw, Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni)
Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs´ Skeletor (Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September)
Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone, Panthor und Weapons Rack (April)
Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni)
Clawful (Juli)
Queen Marlena (Exclusive, Juli/August 2011)
Man-E-Faces & Megator (August)
Leech & Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 510 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31180
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Unheilig
Meister des Bösen
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7001
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Scheint doch recht nett zu sein die Figur! Mal schaun wenn sie da ist. Ich finde sie deutlich besser als manch andere MotuC-Figur!

@Reilly: Wo nimmst du eigentlich die Zeit her? Reviews, Podcast, diese WG-Sache, Arbeit...und nebenbei Familie

Geschrieben am  13.12.2011 um  15:31 Uhr
Dunken Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7802
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Unheilig schrieb am  13.12.2011 um  15:31
Scheint doch recht nett zu sein die Figur! Mal schaun wenn sie da ist. Ich finde sie deutlich besser als manch andere MotuC-Figur!

@Reilly: Wo nimmst du eigentlich die Zeit her? Reviews, Podcast, diese WG-Sache, Arbeit...und nebenbei Familie
Er hat einen Klon


@Review:
------------------
Ich lebe weil ich genieße und Du?

Geschrieben am  13.12.2011 um  15:34 Uhr
Unheilig
Meister des Bösen
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7001
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Na soweit sind die mit der Qualitäts-Klontechnik wohl noch nicht was!?

Geschrieben am  13.12.2011 um  15:43 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31180
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ach, das geht schon wenn man nachts mit vier Stunden Schlaf auskommt.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  13.12.2011 um  16:11 Uhr
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Lustig, das letzte Bild sieht aus als würde Leech Breakdance machen.
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  13.12.2011 um  16:14 Uhr
Kid Cash
Stärkster der Starken
Alter : 30
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9804
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Dunken schrieb am  13.12.2011 um  15:34

Unheilig schrieb am  13.12.2011 um  15:31
Scheint doch recht nett zu sein die Figur! Mal schaun wenn sie da ist. Ich finde sie deutlich besser als manch andere MotuC-Figur!

@Reilly: Wo nimmst du eigentlich die Zeit her? Reviews, Podcast, diese WG-Sache, Arbeit...und nebenbei Familie
Er hat einen Klon


@Review:
Bubble Power Reilly

Gutes Review. Die Figur ist nicht schlecht. Hab das BP Outfit auch der alten Version gegeben. Nun reicht es aber auch mit POP fürs erste. Meine Sammlung soll keine Mädchen Sammlung werden.
------------------
Gibt es Zwist und gibt es Ärger, ruf doch Christian als Verstärker! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  13.12.2011 um  16:59 Uhr
Dr. Piosol Meine Identität wurde verifiziert.
King Grayskull
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17764
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Genug Zubehör.
Wünsche mir ja, dass irgendwann in einem Review der Satz kommt: Die Figur hat genug Zubehör, der Test ist damit bestanden.
------------------
Fear leads to anger; anger leads to hate; hate leads to Skeletor. Honoured TASC Member Darth Neckbreaker, Evil Lord of Smilies Rilli: Gibt es einen PE-User, der eine AP besitzt, die er nicht über Pio bezogen hat? Let´s play mit Pio auf Youtube :)

Geschrieben am  13.12.2011 um  17:00 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Oh... die Blasenkraft-She-Ra mit Review.
Die Bilder finde ich klasse: die ganzen Posen und Szenen.

Geschrieben am  13.12.2011 um  18:17 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review.

Ich finde gut, dass die She-Ra 2.0 als Variante und nicht einfach nur als update herausgekommen ist.
Ich finde die Figur durchaus gelungen.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  13.12.2011 um  18:49 Uhr
Bucho
Königswache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 288
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
leech wird erschlagen von seifenblasen...

ich weiss einfach nicht was ich davon halten soll.

Geschrieben am  13.12.2011 um  19:09 Uhr
Uriel Styx
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4164
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Naja, für alle die eine beweglichere She-Ra haben wollen ist die Figur ok. Ansonsten gibt es nur eine Frau mit Seifen Power:

------------------
-Ceterum censeo copiis malis Skeletoris Eterniam expugnandam esse- Optimum quidque rarissimum est-Mr. 600.000

Geschrieben am  13.12.2011 um  20:08 Uhr
Unheilig
Meister des Bösen
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7001
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@Uriel wer ist das?

Geschrieben am  13.12.2011 um  22:01 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4737
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich sehe es nicht ein, mir nochmals She-Ra zulegen zu müssen. Auch wenn sie wie die Neue nicht so die Beine breit machen kann

Das Zubehör ist ohnehin albern und kommt mir nicht in meine Sammlung.
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  13.12.2011 um  22:51 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder mal ein tolles Review einer für mich sehr gelungenen Figur. Da ich Komplettsammler und eh PoP-Fan bin, war es für mich auch keine Frage, ob ich mir die Figur zulege & ich find sie auch deutlich besser als die Original-Version. Nicht nur der Rock, sondern vor allem das Loch im Kopf waren bei der alten Version ein absolutes No-Go für mich. Zumindest bei meinen Figuren ist auch die Gesichtsbemalung deutlich unterschiedlich. Die Brauen der BP-She-Ra sind viel weiter heruntergezogen als bei der Original-Figur, was ihr einen entschlosseneren Gesichtsausdruck verleiht. Einzig das verbogene Schwert ist mal wieder ein (tollerierbares) Ärgernis. BP-She-Ra ist eine clevere und gut verpackte Neuversion der Original-Figur & für mich eine der positivsten Überraschungen des Jahres. Eine andere sehr positive Überraschung kam im gleichen Monat, aber das ist eine andere Geschichte....

Geschrieben am  14.12.2011 um  06:53 Uhr
Megalo-Mania..
Radarauge
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10870
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
...nutzte She-Ra auch die Kräfte von Grayskull, um mit ihrem *würg* geklonten Schwert neue Waffen und Rüstungen zu erschaffen.


der rezensent des reviews scheint in dieser angelegenheit nicht mit den biografie-autoren von mattel konform zu gehen.
------------------
Mitbegründer der WPIZWJT # Offizieller FanArt-Archäologe von PE # "Ich brauch mich hier nicht zu rechtfertigen, ich bin im Internet."

Geschrieben am  14.12.2011 um  08:41 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31180
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich wollte in dem Punkt nicht nochmal drauf eingehen warum ein geklontes Schwert totaler Schwachsinn ist, daher hab ichs so kurz wie möglich belassen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  14.12.2011 um  10:37 Uhr
IWD Meine Identität wurde verifiziert.
Größte Geissel Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13109
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Geht´s dabei um das Wort "clone" oder das Duplizieren an sich?

Figur und Review sind prima. Die Umsetzung als 2in1 Figur ist sehr kreativ. Vielleicht ist das auch anderweitig wiederholbar; es gibt ja noch ein paar verbesserungswürdige Figuren.
------------------
Stell´ dir vor es ist Krieg, und niemand geht hin!

Geschrieben am  14.12.2011 um  11:01 Uhr  |  Zuletzt geändert am 14.12.2011 -11:06 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31180
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hatte vor einigen Monaten mal was läuten hören dass diverse Figuren für eine ähnliche mögliche "2.0" Überarbeitung bei Mattel im Gespräch seien, u.a. He-Man und Teela. Aber seitdem habe ich dazu nichts mehr gehört, kann also sein dass das nur grobe Ideen damals waren und/oder das noch länger auf sich warten lassen wird. Die einzige von der ich seither nochmal was gehört hatte, ist Adora.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  14.12.2011 um  12:10 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5789
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das stimmt, dass hatte Scott Neitlich auch vor zwei Tagen im Mattyforum bestätigt. Ein He-Man 2.0 könnte vielleicht schon 2013 dabei sein. Auch einen Faker 2.0 wollte er immer gerne mal machen, weil er den ersten auch ein wenig spärlich fand.
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  14.12.2011 um  15:36 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31180
Status: ONLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hast du nen Link zu dem Thread? Ist das erste Mal dass ich ihn das offiziell bestätigen höre.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  14.12.2011 um  16:07 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.