73 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  27.02.2012 um  16:00 Uhr  
Reviews
Sorceress (MotU Classics)

Über drei Jahre nach Start der Toyline erschien endlich auch die Hüterin von Grayskull. Erfahrt im Review, ob ihr euch vor dieser Figur vielleicht auch besser hüten solltet.

Während in den Biografien bereits von ihrem Tod erzählt wurde, mussten Sammler bis Februar 2012 auf die Zauberin von Grayskull warten. Dass diese Schlüsselfigur auch für die MotU Classics Toyline unabdingbar war, stand fest, aber vielen Fans war auch klar, dass Mattel nicht alle wichtigen Charaktere sofort produzieren, sondern auf mehrere Jahre verteilen würde, um nicht zu schnell nur noch "Kursiositäten" im Angebot zu haben. So war die Sorceress als ursprünglich für Januar geplante Figur ein Anheizer für das Club Eternia 2012 Abo, aber aufgrund von Lieferverzögerungen auch die erste Monatsfigur, welche ohne Ersatz auf den Folgemonat verschoben werden musste.

MotUC Sorceress Entwurf vom Emiliano Santalucia, diente den Four Horsemen als Inspiration
Abbildung : MotUC Sorceress Entwurf vom Emiliano Santalucia, diente den Four Horsemen als Inspiration

Verpackung & Biografie
Die Zauberin ist mit leicht ausgebreiteten Armen verpackt, um auch MOC-Sammlern wenigstens einen kleinen Blick auf die Flügel zu bieten. Hinter der Figur ist der Stab drapiert, während Zoar gut sichtbar an der Seite positioniert wurde. Lediglich der Standfuß ist hinter dem Inlay verborgen, an dessen linker Seite wiederum auf die aufklappbaren Flügel hingewiesen wird. Auf der Rückseite sind neben der Sorceress selbst passend auch He-Man und Adam sowie Orko und Man-At-Arms (die in Adams Doppelidentität Eingeweihten) zu sehen, und auch Töchterchen Teela fehlt nicht. Als Profilbild wurde das nicht unbedingt großartige Cardbackmotiv der Vintage Figur verwendet, und statt dem üblichen MotU Classics Logo ist hier (wie bei allen 2012er Figuren) im oberen Bereich das neue Logo zum 30-jährigen Masters Jubiläum abgebildet.

Front- & Rückseite der Verpackung
Abbildung : Front- & Rückseite der Verpackung

Gemäß dem Filmation Zeichentrick lautet der wahre Name der Zauberin Teela’na (und nicht das Geräusch von schlagenden Flügeln wie frühere Biografien hätten befürchten lassen können). Ebenfalls aus der Cartoonfolge Origin of the Sorceress ist übernommen, wie Teela´na vor Jahren von der damaligen ältlichen Zauberin zur neuen Sorceress gemacht wurde, um ihr Volk vor einem Erkundungsschiff der Wilden Horde zu beschützen. Aus dem Minicomic The Tale of Teela wiederum stammt die folgende Erörterung, nach welcher die Zauberin von Skeletor geklont wurde, sie mit Hilfe von Man-At-Arms das Kind aber rettete. Zum Schluss wird nochmals angeteast, dass ihre Tochter Teela eines Tages selbst zur neuen Zauberin wird - es geht doch nichts über freie Selbstbestimmung. Insgesamt eine grundlegend stimmige Biografie trotz der unnötigen Verwurstelungen rund um das klonen von Teela und He-Mans Zauberschwert.

Biografie
Abbildung : Biografie

Modellierung
Für die Zauberin wurden wieder die neueren weiblichen Oberschenkel recycelt sowie Unterleib, Oberschenkel, Hände, Adoras Oberarme und She-Ras Schuhe. Der Rest jedoch wurde vollständig neu gestaltet, um das Kostüm der Sorceress perfekt wiedergeben zu können. Dies beginnt schon bei den auf der Vintagefigur basierenden Stiefeln und Unterarmen, aber auch der Torsobekleidung, welche in drei Teilen angefertigt wurde. So wurde der Oberkörper neu gestaltet, um den V-Ausschnitt zu übernehmen. Darüber liegt die weiße Partie, deren unterer Teil wiederum als Rock separat gefertigt ist, um die Hüftbeweglichkeit zu erhalten. Besondersn ansehnlich sind die die Details der Federn, welche das Design aber nicht überladen.



Überaus gelungen ist der Kopf, welcher das eher sanfte Gesicht der Zauberin aufweist, aber durchaus eine Ähnlichkeit zu Teela erkennen lässt. Die Kopfbedeckung wiederum ist sowohl detailliert als auch klar am Filmation Cartoon angelehnt. Leider sitzt sie bei einigen Figuren in der Endproduktion zu hoch, müsste aber etwas tiefer in die Stirn fallen. Auch ist es bedauerlich, dass keine offene Hand für den linken Arm verwendet wurde - wahrscheinlich war dies im Budget nicht mehr vorhanden, während die "Krallenhand" von Catra nicht wirklich zu Zauberin gepasst hätte.



Stattdessen wanderte das Budget in die Schultern, welche mit Haltestiften neu produziert werden mussten, um als Halterungen für die Flügel zu dienen. Selbige bestehen zu jeder Seite aus ganzen drei Einzelpartien, welche an der Rückseite der Schultern befestigt sind, während das "Mittelstück" am Rücken der Figur angebracht wurde. Während Mattel auf diesem Wege das Pseudoactionfeature der aufklappenden Flügel bewirbt, orientierten sich die Four Horsemen bei der Unterteilung an einen 2008 angefertigten Entwurf von Emiliano Santalucia.



Leider änderte Mattel die Art der Flügelbefestigung so, dass sie sich nur nach außen hin vorlagengetreu mit den Armen bewegen (dazu später mehr) und die Haltestifte sind derart lang und dick geraten, dass sie sofort und unansehnlich ins Auge stechen, sobald die Figur nicht frontal zum Betrachter steht. In der Frontalen selbst wiederum werden bei ausgebreiteten Flügeln unschöne Lücken zwischen dem Mittelteil und den Seitenelementen sichtbar, was die Illusion wiederum stört.



Bemalung
Die Hüterin von Grayskull ist im bekannten Farbmuster aus Weiß, Blau und Orange bemalt, wobei die blauen Flächen durch Schattierungen plastischer gestaltet sind. Die weißen Partien hätten eine etwas hellere Tönung vertragen können, sind aber dennoch ordentlich, während das Gesicht sehr ansehnlich bemalt wurde. Altgedienten Fans wird auffallen, dass bei dieser Figur auch die von vorne sichtbaren Innenseiten der Flügel blaue Spitzen erhalten haben, was im Grunde nicht vorlagengetreu zum Zeichentrick und der Vintagefigur ist. Die Four Horsemen hatten hier einfach das Gefühl, dass diese Farbgebung stimmiger wirkte. Mißlungen ist sie keinesfalls, ob sie auf Gegenliebe oder Ablehnung stösst hängt vielmehr einzig von der persönlichen Präferenz jedes Sammlers ab.

24 verschiedene Bewegungspunkte + 6 schwingbare "Flügelgelenke"
Abbildung : 24 verschiedene Bewegungspunkte + 6 schwingbare "Flügelgelenke"

Beweglichkeit
Die Zauberin ist mit 24 Gelenken ausgestattet, wobei weitere sechs auf die Flügel fallen. Erwartungsgemäß wird der Kopf etwas durch die Kapuze behindert, kann dank des biegbaren Plastiks aber dennoch bewegt werden. Erstaunlich wenig eingeschränkt werden die Beine, da der Rock verhältnismäßig biegbar ist. Die Flügelelemente wiederum sind dieses Mal mit den Armen verknüpft, was Vor- aber auch Nachteile mit sich bringt.



Wie schon erwähnt, wird bereits auf der Verpackung damit geworben, dass sich die Flügel gemeinsam mit den Armen bewegen lassen, was (wie ebenfalls bereits gesagt) daran liegt, dass sie an der Rückseite der Schultern fest verankert sind. Da zwei der drei Elemente an jedem Arm locker herabhängen, entfalten sich die Flügel tatsächlich, sobald die Zauberin ihre Arme ausbreitet. Ein durchaus netter Effekt, für die Sammler, welche ihre Sorceress ohnehin nicht bedeutend anders aufstellen wollen.



Jedoch schränkt das ganze die generelle Armbeweglichkeit enorm ein. Zwar können sie beliebig nach vorne, hinten oder oben gebogen werden, aber die Flügel sind stets als starres Kontrukt mit von der Partie. Hierdurch fallen die Flügel nur bei zu den Seiten ausgestreckten Armen korrekt herunter. Bei vorgestreckten Armen hingegen verharren sie in waagerechter Position starr direkt unter selbigen. Bessere Alternativen hätte es dabei durchaus gegeben (siehe Bild unten). Aber selbst wenn Mattel selbige als zu fragil ablehnen muß, stellt sich die Frage ob dann nicht eine Lösung im Stil von Shadow Weavers Cape geeigneter gewesen wäre. Zwar wären die Federn dann eventuell nicht derart detailliert modelliert gewesen, jedoch wären eindeutig mehr glaubhafte Posen ermöglicht worden.

Idee von Emiliano Santalucia für eine verbesserte Beweglichkeit trotz der Flügel
Abbildung : Idee von Emiliano Santalucia für eine verbesserte Beweglichkeit trotz der Flügel

Zubehör
Die Zauberin wird mit insgesamt vier Zubehörteilen ausgeliefert, wovon drei zwar zusammen gehören, aber dennoch separat nach belieben verwendet werden können. Basierend auf ihrer Waffe aus den 80er Jahren liegt ihr wieder der weiße Stab bei. Die Grundform wurde beibehalten, jedoch ohne die Kugel am unteren Ende und zudem in einem sehr glänzenden Milchton statt dem damals klaren Weiß, welches auch beim MotU Classics Prototyp noch geplant war.



Als weitere Dreingabe ist endlich der schon vor Jahren gezeigte Zoar mit blau-weißem Farbschema beigepackt. Die Bemalung ist hier nicht zuletzt durch den Farbverlauf der Flügel absolut gelungen, womit sich der Vogel deutlich von der Teela beigelegenen Version (in Prototyp-Farben) unterscheidet. Gleich mitgeliefert werden auch Standsockel und Rüstung, welche zwar altbekannt sind, aber sich dank eines helleren Rottons von Screeech´s Zubehör unterscheiden.



Fazit
Die Sorceress war lange vor ihrer Ankündigung eine der meistgewünschten und erwarteten Figuren für die MotU Classics Reihe. Die Four Horsemen haben tatsächlich eine optisch zunächst sehr gelungene Version angefertigt, welche mit allem wünschenswerten Zubehör ausgestattet ist. Ein großer Minuspunkt ist jedoch die Befestigung der Flügel, mit welcher Mattel zugunsten eines Pseudo-Actionfeature die Zahl glaubhafter Posen auf ein Minimum reduziert. Somit ist die Zauberin als glorifizierte Statue sehr ansehnlich. Als Actionfigur ist sie jedoch eher suboptimal.



Willst du alles Wissenswerte und die aktuellsten Meldungen über die neueste MotU Toyline erfahren?
Dann schau rein in die MOTU CLASSIC INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmässigen Updates!


Mehr Reviews zu den MotU Classics Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man und Beast Man (Dezember ´08)
Skeletor (Januar ´09)
Stratos (Februar ´09)
Faker (März ´09)
Mer-Man (April ´09)
Zodac (Mai ´09)
Hordak (Juni ´09)
Man-At-Arms (Juli ´09)
He-Ro (Exclusive, Juli/August ´09)
Tri-Klops (August ´09)
Webstor (September ´09)
Teela und Zodak (Oktober ´09)
Scareglow (November ´09)
King Randor und The Goddess (Dezember ´09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw, Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai)
She-Ra und Keldor (Juni)
Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs´ Skeletor (Exclusives, Juli/August 2010)
Whiplash (August)
Chief Carnivus und Gygor (September)
Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone, Panthor und Weapons Rack (April)
Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni)
Clawful (Juli)
Queen Marlena (Exclusive, Juli/August 2011)
Man-E-Faces & Megator (August)
Leech & Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober)
Snout Spout, Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man, Battleground Evil-Lyn & Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar)

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 520 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31184
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
MAXX
Befehlshaber der Wache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4268
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sie is schon cool, aber etwas tiefer hätte die Mütze sitzen können. Und ihr Gesichtsausdruck erinnert mich auch wie bei Frosta an jemanden,...
Ah, jetzt weiss ichs, die guckt wie die Freundin von dem Superstarheini vom letzten Jahr, nur mit blauen Augen.

Achso und was mir bei Zoar besser gefallen hätte, und auch noch mehr dazu verholfen hätte das sich die Zauberin in den Vogel verwandelt, wäre wenn der Kopf die Falkentypischen Merkmale gehabt hätte, wie sie ja an der Mütze hat. Komplett weiss mag zwar dem alten Vogel ähnlicher sein, aber so sieht eher ein Adler als ein Falke aus. Vielleicht daher auch die Verwechslung in den Hörspielen?
------------------
http://karsten-klintzsch.blogspot.com/ Youtube Kanal: http://www.youtube.com/user/MAXXWORX

Geschrieben am  27.02.2012 um  16:11 Uhr  |  Zuletzt geändert am 27.02.2012 -16:15 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review.

Das mit den Flügeln hinten sieht schon recht eigenartig aus.
Na ja, meine bleibt eh Moc.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  27.02.2012 um  16:26 Uhr
rookie one
Kämpfer des Guten
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 820
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Kann man den Hut nicht im Notfall per Fön abbekommen und tiefer wieder festkleben, so wie das einige auch mit den Haaren von He Man (oder Adam) gemacht haben?

Geschrieben am  27.02.2012 um  16:27 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31184
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

rookie one schrieb am  27.02.2012 um  16:27
Kann man den Hut nicht im Notfall per Fön abbekommen und tiefer wieder festkleben, so wie das einige auch mit den Haaren von He Man (oder Adam) gemacht haben?
Genau das werde ich bei meiner diese Woche probieren.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  27.02.2012 um  16:33 Uhr
MotU1980 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8410
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Meine ist gerade angekommen , und die Mütze sitzt 1A

Meine absolute Nummer 1 , somit bin ich nun offiziell MotUC Fan

Genial , so sollte die Sorceress aussehen !

Und die Sache mit den Flügeln ist mir Latte da ich ihr ja eh nicht auf den Ar*ch gucken will in der Vitrine
------------------
Petendo@Youtube

Geschrieben am  27.02.2012 um  16:48 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Berserker79 schrieb am  27.02.2012 um  16:22
Der Adlerhut muß tiefer, da ist zuviel nackte Stirn... Das macht den ganzen Kopf zunichte...
Sitzt sie normalerweise auch. Reilly hatte einfach nur pech, dass bei seiner Sorceress die Kopfbedeckung falsch aufgeklebt wurde.
Ich hab 3 Sorceress bekommen und bei allen 3 ist die Kopfbedeckung sehr gut und nicht so hoch angesetzt wie bei Reillys.
Hab ich auf Bildern auch nur selten gesehen bisher. Scheint zum Glück nur selten fehlerhaft zu sein.
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  27.02.2012 um  17:07 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31184
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Fire schrieb am  27.02.2012 um  17:07

Berserker79 schrieb am  27.02.2012 um  16:22
Der Adlerhut muß tiefer, da ist zuviel nackte Stirn... Das macht den ganzen Kopf zunichte...
Sitzt sie normalerweise auch. Reilly hatte einfach nur pech, dass bei seiner Sorceress die Kopfbedeckung falsch aufgeklebt wurde.
Ich hab 3 Sorceress bekommen und bei allen 3 ist die Kopfbedeckung sehr gut und nicht so hoch angesetzt wie bei Reillys.
Hab ich auf Bildern auch nur selten gesehen bisher. Scheint zum Glück nur selten fehlerhaft zu sein.
Habe auch vorher gesehen dass es mal welche mit ordentlicher Mütze und mal welche wie meine gibt. Deshalb hab ich das ein wenig nebenbei erwähnt und nicht ins Fazit einfliessen lassen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  27.02.2012 um  17:51 Uhr
Ocean Warlor..
Beschützer des Schlosses
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2036
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Berserker79 schrieb am  27.02.2012 um  16:22
Der Adlerhut muß tiefer, da ist zuviel nackte Stirn... Das macht den ganzen Kopf zunichte...
Sehe ich auch so.

Toller Artikel

edit: oben auf dem Banner sitzt er perfekt

Geschrieben am  27.02.2012 um  20:05 Uhr  |  Zuletzt geändert am 27.02.2012 -20:09 Uhr
Super-Phil Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6439
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Ocean Warlord schrieb am  27.02.2012 um  20:05

Berserker79 schrieb am  27.02.2012 um  16:22
Der Adlerhut muß tiefer, da ist zuviel nackte Stirn... Das macht den ganzen Kopf zunichte...
Sehe ich auch so.

Toller Artikel

edit: oben auf dem Banner sitzt er perfekt
Im Banner? Da ist doch bloß die Wilde Horde zu sehen.
------------------
"A female He-Man. Ooh oh. This is the worst day of my life." Alcala He-Man, wir warten auf dich! ;-)

Geschrieben am  27.02.2012 um  20:11 Uhr
Grizzlor79
Horde Trooper
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 458
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ja schönes Reviews Danke Hat noch jemand eine Sorceress abzugeben?
------------------
Berzerker HOSHI!!!!!! Homo hominis lupus est!!

Geschrieben am  27.02.2012 um  20:11 Uhr
Friesenjung
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3521
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Suboptimal hin oder her einfach eine geile Püppi
------------------
Fünf Mark ins Phrasenschwein!

Geschrieben am  27.02.2012 um  21:44 Uhr
Orko-78
Kosmischer Magier
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 28748
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review und doch immer amüsant: das 6. und 9. Bild haben was.
Und ich muss sagen: den Kauf der Figur bereue ich nicht.

Geschrieben am  27.02.2012 um  22:41 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super schöne Figur!!!
Und die "Bewegungsfreiheit" stört mich als MOC-Sammler überhaupt nicht


------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  27.02.2012 um  23:21 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7981
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review und auch die Bilder sind sehr gut geworden. Ich hab meine Sorceress noch nicht, aber ich freu mich schon sehr auf sie. Die Sache mit den Flügel will ich erst beurteilen, wenn ich meine Sorceress habe und alles selber probieren kann.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  28.02.2012 um  10:37 Uhr
Fangman
Unbezwingbar
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5789
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gute Review. Ich denke auch, dass eine Lösung wie bei Shadow Weaver für das Cape besser gewesen wäre - vor allem kostengünstiger.
Allgemein denke ich, kam die Sorceress zu früh. Ich hatte immer das Gefühl, viele Sammler waren durch die Stactions immer noch sehr Sorceress-satt. 2013 oder ´14 hätten sich die Sammler wohl um eine Sorceress geprügelt.
------------------
If you think those are awesome, just wait until you see what we´ve got planned for the rest of the line.

Geschrieben am  28.02.2012 um  16:02 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31184
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Fangman schrieb am  28.02.2012 um  16:02
Gute Review. Ich denke auch, dass eine Lösung wie bei Shadow Weaver für das Cape besser gewesen wäre - vor allem kostengünstiger.
Allgemein denke ich, kam die Sorceress zu früh. Ich hatte immer das Gefühl, viele Sammler waren durch die Stactions immer noch sehr Sorceress-satt. 2013 oder ´14 hätten sich die Sammler wohl um eine Sorceress geprügelt.
Das Gefühl habe ich ganz anders wahrgenommen, ich hatte den Eindruck dass die Zauberin seit 2009 sehr weit oben auf allen Wunschskalen war.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  28.02.2012 um  18:44 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31184
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
So, gestern hab ich von meiner Figur dann mal die Kappe mittels Fön und Cutter (für die Klebestelle) abgenommen. Jetzt sitzt sie absolut perfekt und ich kann sie weiterhin abnehmen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  29.02.2012 um  09:36 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein gelungenes & ausführliches Review zu einer sehr schönen Figur...!
Hoffe mein Exemplar auch bald in Händen zu halten, unterwegs ist sie schon denke ich mal...!
Die MotuC-Reihe ohne die Sorceress wäre ja auch kaum vorstellbar gewesen meiner Meinung nach hehe...!


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  29.02.2012 um  10:33 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Traditionsfan1 schrieb am  29.02.2012 um  11:40

Traditionsfan1 schrieb am  27.02.2012 um  17:49
Moinsen,

ich gebe ja zu, dass ich normalerweise eher ein "stiller Beobachter" bin als ein "Schreiber" und daher bin ich mir grad auch nicht wirklich sicher, ob meine Frage hier ander richtigens Stelle ist:

Das Review der Sorceress ist der Hammer (wie jedes Review) aber ich frage mich dann doch, warum dieses Review überhaupt möglich ist, denn meine Srceress ist noch nicht mal bei mir eingetroffen.
Ich warte auch immer noch auf meinen Demo-Man/Battleground Evil-Lyn. Hab auch schon bei DigitalRiver nachgefragt aber nur die Antwort erhalten, dass die Figuren am 16.01.2012 versendet wurden. Kaufen kann ich mir für diese nu auch nix
Hat einer von euch schon mal ne Figur dank DHL/Post nicht erhalten? Bekommt man dann Ersatz oder hat einfach Pech??
Bis jetzt hab ich zwar noch alle meine Figuren bekommen seit Beast-Man nur werd ich langsam nervös weil so lange wie bei Demo-Man hat es noch nie gedauert.

Vielen Dank für eure Hilfe und bitte nicht steinigen, weil das Thema grad hier nicht so hinpasst.
Oh, ich Depp - Sorry für den Doppelpost
Moin,

äh hab ich was falsches gefragt? Oder weiß keiner ne Antwort?

Greets
Du kannst auf mattycollector.com Mattel über das Kontaktformular Matty anschreiben und Dein problem schildern. Bei Verlust schicken sie soweit ich weiß Ersatz.
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  29.02.2012 um  16:33 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31184
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eventuell mache ich die Fotos auch nochmal neu mit der korrigierten Version. Zuerst aber müssen noch die anderen Februar-Artikel erledigt werden.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  29.02.2012 um  17:16 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.