68 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  19.06.2012 um  11:00 Uhr  
Reviews
Rio Blast

Der schwerstbewaffnete Schnurrbartträger zieht sogar schneller als Lucky Luke. Erfahrt im Review, ob er sich damit denn auch einen Platz im Masters Kosmos verdient hat.

Rio Blast zählt international zu den eher umstrittenen Charakteren. Gerne wird er als Beispiel für Figuren genommen, deren Design nicht das MotU-typische Flair besäßen. Dabei durchlief der eternische Revolverheld eine durchaus radikale Wandlung, ehe man ihn produzierte. So war er ursprünglich als Schurke und u.a. Hordekämpfer konzipiert, was Mattel so auch den Machern des Filmation Cartoons vorlegte. So präsentierte man Colonel Blast im Rahmen des She-Ra Zeichentricks, während Mattel aber letztlich eine Figur im Cowboy-Look heraus brachte. In Deutschland erschien Rio Blast kurioserweise jedoch gar nicht erst - laut Gerüchten habe man Vorbehalte gegenüber einem schießwütigen Heldencharakters gehabt. Inwieweit dies den damaligen Tatsachen entspricht, sei dahin gestellt.

Colonel Blast - die frühe Version von Rio Blast
Abbildung : Colonel Blast - die frühe Version von Rio Blast

Jedenfalls verbuchte Eternias Revolverheld vor allem Auftritte in den US-amerikanischen MotU Comics von Marvels "Star" Imprint. Nicht nur dass hier wie auch in seinem Minicomic deutlich auf Rios Essgewohnheiten hingewiesen wurde, eben jene sorgten auch für (zumindest zeitweise) heftigen Zank mit dem geruchsempfindlichen Snout Spout. Rio Blasts Herkunft wurde jedoch eher in Mattels Lizenzführer wieder gegeben. Laut diesem war er der einzige Überlebende einer heroischen Forschergruppe aus einer Sternengruppe nahe Eternias. Hier wurde er zum "Gesetz", als er durch einen Meteor (ohne ´b´ am Ende) auf Eternia strandete. Zwar habe Rio Blast durchaus seine Attitüden, die frapant an den deutschen Hörspiel-Mekaneck erinnern. Dennoch - oder vielleicht gerade deswege - hat He-Man versprochen, ihm dabei zu helfen, in seine Galaxies zurück zu kehren. Immerhin etwas.

Front- & Rückseite der Verpackung
Abbildung : Front- & Rückseite der Verpackung

Verpackung & Minicomic:
Rio Blast erschien 1986 auf Standardkarte mit dem passenden Untertitel "Heroic transforming Gunslinger". Zusätzlich prangt eine von Bruce W. Timm erstelltes, äußerst gelungenes Bild rechts vom Namen. Unterhalb wird auf der linken Seite mit einem relativ langen Text zudem erklärt, was getan werden muß, um Rio Blast zu verwandeln. Als Minicomic lag das Heft The Fastest Draw in the Universe bei, welches nicht unbedingt ein Highlight darstellt. Die Cardback-Illustration ist recht ordentlich und zweckmäßig, wobei die in Schockstarre die Arme hoch hebenden Snake Men durchaus zum schmunzelnd einladen.



Modellierung & Bemalung:
Wie beinahe alle Figuren der fünften Serie wurde Rio Blast vollständig neu modelliert und kommt ganz ohne Recycling aus. Dennoch wurde ihm die typische Masters Grundpose gegeben, und auch seine Statur ist typisch muskolös. Ansonsten wurden deutliche Anleihen an typischen Westernoutfits genommen, indem die beigen und braunen Beine stark an Cowboyhosen erinnern. Dies setzt sich beim blauen Torso fort, wo neben einigen anderen Elementen sogar ein Sheriffstern prangt. Interessant ist hier, dass aus dem geöffneten Teil des "Hemdes" silberfarbene Elektronik hervor blitzt.



Zugleich befinden sich an den Armen silberne Kabel, welche von den Handschuhen zum Bizeps verlaufen. Die braunen Handschuhe selbst sind mit gespreizten Fingern und sehr detailrech modelliert worden, während der beige Unterleib Teil der Hose ist und durch einen braunen Gürtel mit silberner Schnalle abgerundet wird. In Kombination mit den an den Unteraminnenseiten angebrachten Blaster wirkt die Figur etwas wie ein Cyborg, was im Grunde auf viele der Masters Helden zutrifft.



Bleibt noch der Kopf, welcher Rio Blast mit einem typischen Wersternschnurrbart und sorgfältig gescheitelten Haaren darstellt. Das Gesicht hat einen eher gutmütigen Ausdruck, was nicht unbedingt zu einem harten Revolverheld passt. Problematischer ist jedoch die Bemalung der Augen, deren Blau einfach zu hell ist. Hier wäre Schwarz eindeutig besser gewesen, um der Figur mehr Ausdruck zu verleihen.



Dafür ist Rio Blast erfreulich beweglich, denn alle Standardgelenke sind vorhanden. Zwar werden die Beine noch von Gummibändern gehalten, jedoch steht Rio Blast sehr sicher und die Bänder sind auch nach vielen Jahren noch straffer als bei manch anderen Figuren. Trotzdem wirkt das Design eher ungewöhnlich für einen MotU Charakter, denn dringt der Westernlook dringt etwas zu stark durch. Dabei sieht die Sache mit ausgefahrener Bewaffnung schon wieder anders aus, doch dazu gleich mehr.



Zubehör:
Der Figur liegt im Grunde keine Waffe bei, da sie selbst eine einzige Waffe ist. Als Zubehör im weitesten Sinne kann allenfalls das ansteckbare bzw. abnehmbare Backpack bezeichnet werden. Selbiges besteht aus vier sehr leicht zusammenbaubaren Einzelteilen, welche durchgehend silbergrau gefärbt und sehr detailreich modelliert sind. Der Rucksack ist stabil, sitzt bombenfest am Rücken, kann aber problemlos abgenommen werden.



Actionfeature:
In Rio Blast steckt einiges mehr, als der erste Eindruck vermuten lässt, denn die Figur lässt sich in ein wandelndes Blasterarsenal verwandeln. Die Geschützeinheit des Backpacks lässt sich über Kopf und Schultern klappen, und die Blaster an den Armen nach vorne drehen. Zusätzlich können Polster an den Oberschenkeln und sogar der Torso aufgeklappt werden, um weitere rote Waffen zu enthüllen!



All dies funktioniert absolut problemlos und bietet ein durchaus beeindruckendes Bild der Figur, wodurch in der Tat gar keine Schlagwaffe notwendig ist. Die verborgenen Blaster sind dabei durchweg anständig modelliert, und sogar das Innere des Torsos wurde mit ein paar kleinen Technikdetails hervorgehoben. Ein Vorteil ist zudem, dass das Actionfeature kaum behindert, da der Rucksack wie schon erwähnt abgenommen und die Figur auch in Fahrzeuge gesetzt werden kann.



Fazit:
Dass Rio Blast nicht der populärste Charakter ist, ist durchaus dem Design geschuldet. Zwar ordentlich, passt es doch eher zum Weltall-Marshall BraveStarr als den Masters. Dennoch sollte diese Figur nicht unterschätzt werden, denn das Actionfeature ist nicht nur sehr gelungen, sondern lässt Rio Blast mit aufgeklappten Blasters durchaus besser wirken. Somit ist der eternische Revolverheld sicher kein absoluter Spitzenreiter, aber dennoch eine spannende Figur.



Weitere MotU Vintage-Reviews:

Serie 1
He-Man, Man-At-Arms, Stratos, Teela
Skeletor, Beast-Man, Mer-Man, Zodac
Battle Cat, Wind Raider, Battle Ram
Schloss Grayskull

Serie 2
Ram-Man, Man-E-Faces
Trap Jaw, Tri-Klops, Evil Lyn, Faker
Attak Trak, Panthor, Zoar & Screech
Point Dread and Talon Fighter

Serie 3
Battle Armor He-Man & Battle Armor Skeletor
Mekaneck, Fisto, Buzz-Off, Orko, Prinz Adam
Jitsu, Kobra Khan, Clawful, Whiplash, Webstor
Road Ripper, Stridor, Dragon Walker , Roton, Weapons Pak
Snake Mountain

Serie 4
Thunder Punch He-Man, Roboto, Sy-Klone, Moss Man
Dragon Blaster Skeletor, Two-Bad, Spikor, Stinkor
Hordak, Grizzlor, Leech, Mantenna, Modulok
Bashasaurus, Spydor, Battle Bones, Land Shark, Night Stalker
Fright Zone

Serie 5
Flying Fists He-Man, Terror Claws Skeletor
Snout Spout, Extendar
Hurricane Hordak, Horde Trooper, Dragstor, Multi-Bot
King Hiss, Tung Lashor, Rattlor
Stonedar & Rokkon
Laser Bolt, Blasterhawk, Mantisaur, Monstroid
Stilt Stalkers, Megalaser & Jet Sled
Slime Pit, ETERNIA

Serie 6
Sorceress
Scare Glow, Blast-Attak
Mosquitor
Snake Face, Sssqueeze
Bionatops, Turbodactyl, Tyrantisaurus Rex
Tytus, Megator


Lust auf noch mehr Reviews? Im ARCHIV erwarten dich schon jetzt über 530 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Hörspielen, Zeichentrickfolgen und vielen weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Möchtest du mehr über die Masters Vintage Toys erfahren? Dann ist unser frei editierbares LEXIKON genau das richtige für dich! Hier findest du alle Toys mit unzähligen Infos und Bildern zu Waffen, Varianten, Erscheinungsjahr und vielem mehr, und du kannst Einträge sogar selbst ergänzen oder neu erstellen!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31178
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31178
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bevor ich wie letztes Mal bei Dragstor und Extendar wieder Mails und PNs bekomme:

Nein, dieses Review ist kein Teaser auf eine Rio Blast MotU Classics Figur.


------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  18.06.2012 um  11:17 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.06.2012 -11:17 Uhr
Super-Phil Meine Identität wurde verifiziert.
Flottenkommandant
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6439
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  18.06.2012 um  11:17
Bevor ich wie letztes Mal bei Dragstor und Extendar wieder Mails und PNs bekomme:

Nein, dieses Review ist kein Teaser auf eine Rio Blast MotU Classics Figur.


Ich wollte schon fragen. Schade.
Danke für´s Review. Hatte die Figur nie, und bräuchte sie auch nicht. Dennoch denke ich, dass ein Cowboy als Classic ganz cool aussehen könnte. Also mal abwarten.
------------------
"A female He-Man. Ooh oh. This is the worst day of my life." Alcala He-Man, wir warten auf dich! ;-)

Geschrieben am  18.06.2012 um  11:24 Uhr
hiss
Helfer der Snake Men
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 193
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review. Eine der wenigen Masters Figuren die ich nicht besessen habe
------------------
Nachts ist es dunkler als draußen

Geschrieben am  18.06.2012 um  11:36 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ein super review zu einer, meines erachtens nach, coolen figur!
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  18.06.2012 um  11:56 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review.

Ich konnte mir Rio Blast leider auch nicht sonderlich viel anfangen. Wie gesagt, passt er besser zu Marshal Bravestarr.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  18.06.2012 um  12:37 Uhr
Snake-Face
Versteinernder Snake Man
Alter : 35
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5495
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review, sehr gelungen!

Als Kind hätte Rio für mich wohl absolut zu den Favourites gezählt weil seine Bewaffnung schon genial ist. Hat schon fast was von Transformers, in jedem Gliedmaß steckt da was drin.

Jetzt als erwachsener Sammler muss ich auch sagen, dass er nicht richtig bei mir ankommt.
------------------
Hört nur, ich glaub ich rieche was!

Geschrieben am  18.06.2012 um  13:21 Uhr
Rizzo
Kämpfer des Guten
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 529
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das schöne Review!

Weiß jemand, wie das zeitlich mit Bravestarr war? Kam Rio Blast davor oder zeitgleich mit den ersten Bravestarr-Figuren? Kam Mattel durch ihn auf den Weltraum-Marshall oder umgekehrt? Oder waren das unabhängige Konzepte?
------------------
Irgendetwas hat ihn weggebeamt....

Geschrieben am  18.06.2012 um  14:36 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31178
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Erste Entwürfe für Rio Blast stammten von 1984 wenn mich meine Erinnerung nicht trügt. Die BraveStarr Figuren kamen 1986 - also zeitgleich mit Serie 5 und Rio Blast - heraus.
Es ist durchaus möglich, dass Mattel von BraveStarr für Rio Blasts finalen Look inspiriert wurde. Wobei man anmerken muß, dass BraveStarr von Filmation konzipiert wurde und Mattel dann "nur" die Toys zur Serie umsetzte.


------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  18.06.2012 um  14:42 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.06.2012 -14:43 Uhr
Bucho
Königswache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 288
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
lol nebst mosquitor schon wieder ein figur, die bei euch in deutschland nicht erhältlich war? versteh ich nicht, bei uns in der schweiz gabs die alle und ich hatte die auch zuhause.

tolles review!

Geschrieben am  18.06.2012 um  14:44 Uhr
Nostalgikor
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19501
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das ist eigentlich eine geile Figur. Muss man sich mal vorstellen Triklops zieht sein Schwert und Rio Blast zückt seine Guns. Ein ungleicher Kampf. Den kann man auch schwer in Motu einbauen. Ratatatat und alle tot und das geht ja eigentlich nicht bei Motu.
So von der Thematik irgendwie wie im Film Cowboys Vs Aliens.
------------------
Es ist echt unglaublich wie viele zahlungskräftige Verrückte das es gibt. Nuff said.

Geschrieben am  18.06.2012 um  19:46 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.06.2012 -19:47 Uhr
Beardak
Giftige Natter
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 704
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gabs nicht Gedankenspiele, bzgl. einer Verwandschaft der beiden Toylines ?
Bravestarr sollte von He-Man gerettet worden sein ?
Ich meine, dass ich das mal auf PE gelesen habe...

Geschrieben am  18.06.2012 um  19:59 Uhr
Vader
Königswache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 443
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde das die Figur auch eher zu Bravestarr als zu MotU gehört. Tolle Figur, aber falsche Toyline.

Geschrieben am  18.06.2012 um  20:24 Uhr  |  Zuletzt geändert am 18.06.2012 -20:24 Uhr
wattwurm
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5530
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Finde, dass es kein Verlust war, dass Rio Blast nicht in Deutschland erschienen ist. Rio passt überhaupt nicht so richtig zu MotU..

Geschrieben am  18.06.2012 um  20:43 Uhr
DETI
Horde-Offizier
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Habe Ich auch nie besessen, aber interessantes Review
------------------
Ich glaub das kauf Ich für´n Dollar !!!

Geschrieben am  18.06.2012 um  20:59 Uhr
wattwurm
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5530
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hoffe mal, dass bald des Review zu kommen wird . Dieser passt viel besser zu MotU. Aber Rio Blast kann der Figur nichts abgewinnen. Der passt in der Tat besser zu Brave Starr oder vielleicht auch zu Star Wars. Bei MotU ist er ganz klar deplatziert

Geschrieben am  18.06.2012 um  21:07 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich fand/finde das Rio Blast ein sehr Interessanter Charakter ist.
Grade weil er eben so MOTU Untypisch ist.

------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  18.06.2012 um  21:17 Uhr
Clawful79
Monsterkämpfer
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 625
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review. Alles was man über diesen Charakter wissen muss steckt drin.
Für mich war er auch eher immer wie ein zweiter Bravestarr und nicht so recht Motu. Aber egal, in der Vitrine steht er dennoch....
------------------
"BEAST-MAN IST AUSGERUTSCHT!!!!"

Geschrieben am  18.06.2012 um  23:54 Uhr
Sorceress-Gu..
Master of the Universe
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7061
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie schon oben erwähnt wäre dieser Chara bei "BraveStar" besser untergebracht gewesen...!
Denn MotU & der wilde Westen...?! Passt doch irgendwie nicht meiner Meinung nach...

PS: Gutes Review zu einer weniger guten Figur...


------------------
"...In der Ungewissheit liegen unendlich viele Möglichkeiten...!" (Orlaisianisches Sprichwort)

Geschrieben am  19.06.2012 um  10:57 Uhr
Der GijoePow..
Beschützer des Schlosses
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1054
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schade das er nie bei uns erschienen ist , Aber früher oder später werden wir ja sicher eine Classic Version bekommen .
------------------
http://gijoe-transformers-fans.de ---- Mit den Link Tip des Tages

Geschrieben am  19.06.2012 um  17:45 Uhr  |  Zuletzt geändert am 19.06.2012 -17:45 Uhr
Zodac MOC 20..
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1242
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also ich finde Rio Blast absolut Klasse. Der hat ne´ coole Frisur, coole Waffen, jetzt mal im ernst, der haut doch Schlaftabletten wie Meckaneck locker weg. Ausserdem bestätigt er wie vielseitig und abwechslungsreich das MotUversum eigentlich ist.

Geschrieben am  19.06.2012 um  18:09 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.