96 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  13.03.2015 um  10:20 Uhr  
Reviews
Stackable Stands (MotU Classics)

Im November 2013 konnten die stapelbaren Minidisplays als Ergänzung zur Toyline bestellt werden. Ob das 3er-Set selbst auf ein Siegertreppchen gehört, verraten wir im Review.

Nach dem eher mauen Verkauf der Snake Mountain Stands im Mai 2012 schien es um weitere Mini-Dioramen eher schlecht bestellt. Als dann aber nichtsdestotrotz ein neues Set vorgestellt wurde, bemerkten dies viele Sammler anfänglich gar nicht. Beim Erscheinen der Stackable Stands im November 2013 war das Echo dann äußerst verhalten. Die Verkaufszahlen offenkundig auch, denn Frühbucher des Club Eternia 2015 Abonnements erhielten als Dankeschön ein Set kostenlos. Wobei selbst das nach hinten losging, als Digital River irrtümlich Versandkosten abzog und Sammler selbst bei Erstattung auf der Einfuhrumsatzsteuer sitzen blieben. Klingt nach keiner guten Ausgangsbasis, oder? Grund genug, sie mittels patentiertem ARMS-O-METER des Waffenmeisters näher zu betrachten!



Verpackung
Die Stackable Stands werden zwar aufgrund ihres Formates in einer recht breiten Schachtel geliefert, diese ist aber eine ebenso simple Mailerbox wie bei den früheren Mini-Displays. Auf der Rückseite sind immerhin drei Möglichkeiten zum Kombinieren und Aufstellen des Inhalts skizziert. Das Set besteht insgesamt aus drei Bodenplatten und 18 Haltepins inklusive Pinwerkzeug. Die beiliegenden Haltepins sind wieder in einem Klarsichttütchen verpackt. Die Standplatten hingegen sind nur durch ein Stück dünnes Trennpapier vor Farbabreibungen geschützt. Letztlich kein wirkliches Problem, wobei abermals deutlich wird, dass Mattels Display Stands eindeutig nichts für OVP Sammler sind. Eine Anleitung fehlt allerdings, was Neulingen den Umgang mit dem Pinwerkzeug etwas erschwert.





Zusammenbau
Jede Platte besitzt sechs Löcher (zwei pro Ebene), die beliebig mit den Haltepins bestückt werden können. Ansonsten muß nicht wirklich etwas montiert werden. Der Nachteil ist aber wie bereits erwähnt, dass Neulinge mangels Anleitung selbst herausfinden müssen, wie die Pins mittels Werkzeug angebracht und auch wieder entfernt werden können. Oder sie lesen es im PlanetEternia Review der Castle Grayskull Stands nach, haha! (schleichwerb)





Modellierung & Bemalung
Gestalterisch sind die Stands wieder den grünen Castle Grayskull Mauern nachempfunden. Jedoch sind die Pflastersteine bei weitem nicht mehr so verwittert wie bei den Grayskull Stands. Die Struktur wirkt deutlich neuartiger, und so sind die Fugen auch sehr dünn und nicht besonders tief. Während die Grayskull Stands eher aus dem feuchten Keller von Castle Grayskull hätten stammen können, machen die Stackable Stands eher den Eindruck eines alten, aber gut gepflegten Bodens im Erdgeschoss. In ihrer Form erinneren die Stands an Siegertreppchen, da sie in drei Platten unterteilt sind und die mittlere etwas erhöht gesetzt ist. Dies hat zur Folge, dass die Stackable Stands eher für die Vitrinensammler unter den Auspackern geeignet sind, und somit eher weniger als Ergänzung für lebhafte Dioramen passen.



Farblich wird sich natürlich weiter an Grayskull orientiert, wobei die Schattierung nur leicht ist. Das macht sie letztlich nicht wirklich beeindruckend. Wie schon erwähnt befinden sich lediglich drei Platten im Set. Bei einem Preis von 15 Dollar plus Versand plus eventuelle Einfuhrumsatzsteuer klingt das nach einer kostspieligen Sache. Allerdings muß eingestanden werden, dass auf jeden Stand drei Figuren passen. Ein Set versorgt also insgesamt neun normalgroße Figuren, während die früheren Stands nur für jeweils fünf genutzt werden konnten. Allerdings gab es damals auch ein Mauerstück pro Stand dazu, das immerhin individuell angebracht werden konnte.



Die eher schlichten Stackable Stands hingegen machen leider optisch keinen allzu spektakulären Eindruck, sondern wirken eher wie die gut gemeinte Idee eines Drittanbieters, um Sammlern etwas mehr als weiße Blöcke oder Acryltreppchen für das Regal zu bieten. Als offizielles Mattel Produkt aber nutzt es wenig, für die 15 Dollar neun Figuren versorgen zu können, wenn deutlich über 200 Dollar investiert werden müssten, um die gesamte Toyline abzudecken.



Einsatzmöglichkeit
Das Prinzip der Stackable Stand steckt im Namen - es sind stapelbare Ständer! Wie auf der Rückseite der Mailerbox gezeigt, können sie auf verschiedene Art kombiniert werden. Zwei Stands aufeinander und einer davor bewirken, dass Figuren auch in den hinteren Reihen noch zu sehen sind. Wer in die Breite gehen will, kann auf zwei verschiedene Arten eine lange Mauer bauen. Und das... war es im Prinzip auch schon! Da die einzelnen Ebenen nicht quadratisch sind, lassen sich die Stands nämlich nicht rechtwinkling kombinieren. Das schränkt die Optionen deutlich ein, zumal mit drei Stands ohnehin nicht viel zu bewerkstelligen ist. Übereinander gestapelt werden die Stands auch nicht deutlich höher, wodurch Sammler schon mehrere Sets benötigen, um ihre Figuren wirklich effektiv und gut sichtbar aufstellen zu können.



Mattel hätte besser daran getan, statt der drei langen Stands die Podeste einzeln zu produzieren und (durch kleine Klammern an den Unterkanten) beliebig aneinander steckbar zu machen. Dies hätte alleine schon dafür gesorgt, dass heimische Regale und Vitrinen wirklich individuell hätten bestückt werden können. Ein weiterer Nebeneffekt der Stapelei ist, dass natürlich auch weniger Figuren auf die Podeste passen. Wird gestapelt, reicht ein Set statt für neun für sieben und meist sogar nur sechs Figuren. Dass für die Haltepins stets an denselben Positionen Löcher gesetzt sind, ist nicht besonders tragisch. Allerdings sind sie aus festerem Material gefertigt und können nur noch sehr schwer in die Stiefellöcher der Figuren eingesetzt werden. Ironie des Schicksals, dass sie trotzdem immer noch relativ wenig zur Standfestigkeit beitragen.



Fazit
Dass Sammler bei Vorstellung der Stackable Stands nicht in Jubel ausbrachen, verwundert nicht. Wenn überhaupt, hatten die meisten eher mit Fright Zone Stands gerechnet. Und tatsächlich wäre das wohl bei allen erwartbaren Nachteilen wohl immer noch spannender geworden als das schon optisch eher fade Stapelset.



Aber auch an dessen Umsetzung hapert es gewaltig, wodurch sich der Kauf kaum lohnt und die Stands zu Recht später verschenkt werden mussten. Somit liefert des Waffenschmieds ARMS-O-METER nur 7 von 20 Happy Duncans zu einem nahezu völlig unnötigen Produkt.

Reilly landete einmal als Hochstapler vor Gericht. Er wurde aber freigesprochen, weil er einen guten Stand beim Richter hatte. Nach Schreiben dieses Textes mußte er allerdings eine Strafe wegen schlechten Wortspiels zahlen.



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Reviews zu den MotU Classics-Figuren:

Jahrgang 2008/2009
He-Man , Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09)
Teela und Zodak (Oktober ˈ09) , Scareglow (November ˈ09)
King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August)
Leech und Hurricane Hordak (September) , Icarius (Oktober)
Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April)
The Mighty Spector (Mai) , Sir Laser-Lot (August)
Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers (Oktober)
End of Wars Weapons Pak (Oktober) und Geldor (November)
Castle Grayskull und Cross-Sell Checklist Poster (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Hordak - Ruthless Leader of the Evil Horde Invasion (SDCC Exclusive)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August)
Entrapta (September) , Sweet Bee (Oktober)
Light Hope (Club Etheria Exclusive)
She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Jahrgang 2015
Lizard Man (Januar) , Ninja Warrior (Februar)
Snake Armor He-Man & Battle Armor King Hssss (Februar)

Masters of the Universe Classics vs. DC Universe Classics
Wave 1: Superman vs. He-Man und Lex Luthor vs. Skeletor
Wave 2: Aquaman vs. Mer-Man und Hawkman vs. Stratos
Wave 3: Green Lantern vs. Zodac und Supergirl vs. She-Ra
Exclusive: Bizarro vs. Faker

Lust auf mehr Reviews? In unserem Archiv erwarten dich bereits über 710 Rezensionen zu zahlreichen Masters Produkten!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31160
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 598
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Brauch ich wirklich nicht!!
Meiner Meinung nach ham die Matty Boys hier versucht %c#e+ße zu Kohle zu machen und dies als angebliches Give Away für Frühbucher zu bewerben ist die reine Zumutung - Wieder einmal!

Mein Fazit: Gar kein Duncan!!!
------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  13.03.2015 um  10:31 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Lord Skeletor
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17053
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bebilderung des Reviews:



Besonders die Polonaise zum Schluss.

Zur Feier des Reviews gleich mal meinen Avatar geändert.

Mal sehen, ob ich sie einsetzen kann, wenn ich sie dann demnächst mit meiner Quartalslieferung bekomme
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  13.03.2015 um  10:50 Uhr
Courtney
Befehlshaber der Wache
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2546
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde die Stands nicht so schlecht. Für Komplettsammler unnötig, aber um irgendwo ein paar einzelne Figuren zu präsentieren, nicht so ungeignet, allerdings vom Preis zu teuer.

Mal eine andere Frage:

Wie wäre es, für Reviews generell eine Wertung wie hier mit den Man-At-Arms Köpfen einzuführen?
Das ist zwar unter Umständen schwierig, aber würde die Wertungen vergleichbarer machen.
------------------
- Colorado ruft Direktor -

Geschrieben am  13.03.2015 um  10:58 Uhr
cid
Hofwache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 165
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review (besonders die Bebilderung )

Witzig für mich ist ja, daß ich die Stands wenigstens so gut finde (anders als die Klarsichthüllen von Mattel), daß ich vor hatte, sie mir einmal zu gönnen - aber nicht für den Vollpreis, ich wollte warten bis zu einem Cyber Monday. Sie dann so zum Abo hinzu zu bekommen war mir natürlich noch lieber.

Geschrieben am  13.03.2015 um  11:12 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review mit mal wieder tollen Bildern. Ein solches Review zu lesen ist dann wohl auch schon die größte Freude an den Stands. Der Bewertung kann ich mich leider nur zu 100% anschließen. Schade, dass Mattel da wirklich nichts zu Stande gebracht hat.

Geschrieben am  13.03.2015 um  11:18 Uhr
Roboto X78 Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2492
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Fotos im Review sind voll toll :D

Geschrieben am  13.03.2015 um  11:28 Uhr
Bow 81
Königswache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 289
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Bilder sind genial!

Geschrieben am  13.03.2015 um  12:44 Uhr
Grabnatz
Radarauge
Alter : 32
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10269
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe meine Stands alle aufeinander gesteckt und der Griffin steht mit den Vorderläufen darauf. Vorher war das ein alter Locher

Jetzt kann ich den Locher wieder benutzen. Also Win Win
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  13.03.2015 um  12:45 Uhr
Night Stalke.. Meine Identität wurde verifiziert.
WORLD OF REVIEWS
King Grayskull
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17442
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die Teile fallen unter die Kategorie Türstopper, Tischbeinausbalancierer und Briefbeschwerer. Leider völlig unnötig!
------------------
Sabbel Saurus, dein neuer Youtube Kanal über MotU...

Geschrieben am  13.03.2015 um  13:23 Uhr
Oo-Larr Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2518
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Optisch in etwa so ansprechend wie Eierkartons (deren Design raffinierter ist) und für meine Begriffe ziemlich nutzlos. Dann lieber Acrylstufen.

Geschrieben am  13.03.2015 um  14:25 Uhr
Nasenmann
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1786
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Leider noch unnützer als die bisherigen Stands. Und das war eigentlich schwer hinzubekommen...

Geschrieben am  13.03.2015 um  14:43 Uhr
**V(A)N.CR(A..
Finsterer Doppelgänger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2153
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Fotos! ...wenigstens dafür waren diese nutzlosen Stands gut
Ich hab verschiedene "alternative stackable stands" gebastelt, die sich bisher doch einiger Beliebtheit erfreuten.
------------------
-------> ich baue auch Dioramen für Dich - einfach per PN oder email anschreiben <------- www.facebook.com/vancrack

Geschrieben am  13.03.2015 um  15:03 Uhr
Tomml
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3076
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Geld für die Produktion hätten sie mal besser ins Club Eternia Abo investiert. Dann hätte Blade vielleicht bemalte Schwerter bekommen.
------------------
Alle restlichen NA´s, Hunga, King Miro, Master Sebrian, Lady Slither, Col. Blast, MdM Dämonen, Twiggets, Queen Andreeno, Illumina, Tataran, Quick Flick, Zilora

Geschrieben am  13.03.2015 um  16:28 Uhr
he-man1
Finsterer Doppelgänger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1036
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die geilsten Bilder of the Universe

------------------
suche lose:Mossman, Ram-Man. //OVP: Commemorativ He-Man (kein BA) mit Umverpackung

Geschrieben am  13.03.2015 um  17:24 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9253
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gebraucht hätte man sie zwar wirklich nicht unbedingt aber ganz so schlecht wie die meisten finde ich die Stackable Stands nicht.

Was die Bilder von Reilly angeht schließ ich mich aber wieder der breiten Masse an - die sind spitze!!
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  13.03.2015 um  18:00 Uhr
Evil Prevail
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7233
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review, die Polonaise ist der Hammer! Da fliegen gleich die Löcher aus dem Käse...

------------------
Be a man, fix the glitch, just remember life´s a bitch!

Geschrieben am  13.03.2015 um  18:20 Uhr
Webstor 1
Meuchelmörder
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 108
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer ein klasse (und lustiges) Review.
Die Stands sind meiner Meinung, total überflüssig. Da gibt es im Netz genügend gute Fanarbeiten, wo sich Mattel reichlich Ideen hätte holen können. Habe sogar gerade durch Zufall ein solches gefunden.

Anhang:


Geschrieben am  13.03.2015 um  18:38 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7977
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab mir die nicht gekauft. Und ich werde das wohl auch nicht mehr nachholen.
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  13.03.2015 um  19:05 Uhr
deanheman
Beschützer des Schlosses
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1666
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
totaller quatsch ,,,meine stehen auch so gut da ,,,,denke auch nur kohle machen

Geschrieben am  13.03.2015 um  20:36 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6021
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Totaler Reinfall, wieder Stands, die eine Figur nicht halten können...

Sehen absolut kacke aus und ich möchte die nicht geschenkt haben...

Geschrieben am  13.03.2015 um  21:42 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.