92 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  29.02.2016 um  14:45 Uhr    
Reviews
He-Man (He-Man and the Masters of the Universe)

Die erste auf dem Filmation Cartoon basierende Figur des Stärksten der Starken startete das "Classics 2.0" Abonnement. Wir sagen euch, wie gut Zeichentrickfans hier bedient werden.

Im Februar 2016 erschien erstmals eine He-Man Figur im Stil des alten Zeichentricks. Damit erfüllte sich ein seit Jahrzehnten bestehender Fanwunsch, während dies zugleich den Start einer neuen Toyline einläutete. Kurios dabei war, dass das entsprechende Abonnement unter dem Titel Classics 2.0 beworben wurde. Einerseits verständlich, da die "Filmation" Figuren auf den Grundkörpern der MotU Classics basieren, andererseits aber unpraktisch, da ihre Verpackungen samt Logo völlig neu waren. Dies erkannte wohl auch Mattel selbst und benannte das Abonnement kur vor Erscheinen der ersten Figur in Club Grayskulll um. Schon besser, wenngleich damit immer noch nicht wirklich klar wird, ob die Figuren nun offiziell als Unterbereich der Classics gelten, oder eine eigenständige Serie darstellen. So oder so, auf den Boxen steht He-Man and the Masters of the Universe - der Titel jenes Cartoons, auf dem die Figuren basieren.



Verpackung
Wie erwähnt, wurde hier ein völlig neues Design erstellt. Statt Blisterkarte benutzt Mattel nun eine geräumige Fensterbox im Design von Castle Grayskull, wobei die Figur wirkt, als stünde sie im Burginneren und wäre durch die geöffnete Zugbrücke sichtbar. He-Mans Pose entspricht - so gut es geht - "Phase 2" seiner Verwandlungszene. Design und Artwork machen einen sehr schicken Eindruck. Bei genauem Hinschauen wird aber deutlich, dass der Zeichentrick He-Man auf der Rückseite sowie das Logo von den Originalvorlagen abweichen. Hier hätte Mattel besser arbeiten können. Der Unterschied dürfte jedoch nur absoluten Hardcorefans auffallen und ist kein großes Manko. Auf der Rückseite findet sich zudem ein kleiner Text, der im Grunde mit netten Worten erklärt, dass die in diesen Boxen enthaltenen Figuren auf dem Filmation Zeichentrick basieren, der die Masters damals zum weltweiten Phänomen machte.



Die Box ist zudem sehr nutzerfreundlich, da die ausgepackte Figur auch problemlos wieder eingeboxt und die Schachtel verschlossen werden kann. Dennoch gibt es ein paar Nachteile für OVP-Sammler. So befindet sich kein Aufhänger an den Boxen, deren Oberseite zudem nach vorne hin angewinkelt ist. Dadurch lassen sie sich nicht stapeln und müssen auf jeden Fall auf ein Regalbrett gestellt werden. Auch für Beschädigungen beim Versand ist die Schachtel anfälliger. Statt einer soliden Mailerbox wie bei Mattels übrigen Artikeln, ist hier nur ein - zugegebenermaßen sehr schön mit geschlossener Zugbrücke gestalteter - Umbinder zum Schutz vorhanden. Nichtdestotrotz ist die Verpackung rein gestalterisch eine gigantische Steigerung zu den für Sammler eher "unfreundlichen" und optisch deutlich unterlegenen MotU Classics Blisterkarzen.



Modellierung
Um die Filmation Figuren "kombinierbar" mit der weiterhin laufenden Classics Reihe und natürlich auch kostensparend zu machen, wurden für He-Man zahlreiche Partien besagter Toyline verwendet. Neu sind die Hose, Unterarme und Hände, die mehrteiligen Stiefel, der abnehmbare Brustgurt und natürlich der Kopf. Letzterer weist natürlich die berühmt-berüchtigte "Pagenfrisur" auf. Gefällt nicht jedem Masters Fan, entspricht aber nun einmal dem Zeichentrick. He-Mans Gesicht wiederum besitzt einen potenziell freundlicheren Ausdruck, der die Schwierigkeit recht gut meistert, die zweidimensionalen Zeichnungen in eine dreidimensionale Form zu bringen.



Wer den MotU Classics Detailreichtum gewohnt ist, muß hier mit deutlich schlichteren Formen Vorlieb nehmen. Während Filmation Charaktere bisher eher zusätzliche Elemente erhielten, ist hier ein "glatterer" Look bewußt eingesetzt, um den vereinfachten Zeichnungen des Cartoons gerecht zu werden. Dies gelingt überwiegend, wenngleich nicht perfekt. So hat das Recycling den Vorteil, dass die Filmation Figuren durchaus mit den MotU Classics Charakteren zusammengestellt werden können. Dafür müssen Sammler aber nach wie vor mit den überdeutlich sichtbaren Knie- und Ellenbogengelenken leben, welche nach beinahe acht Jahren leider einfach nicht mehr "state of the art" sind.



Umso trauriger ist der neue Fußknöchelgelenk, welches in Mattels letztlicher Umsetzung deutlich größer geraten ist, als noch beim Prototyp. Als Ergebnis ist die Figur ungewollt etwas größer aufgrund der nun verlängerten Stiefel. Die Fußpartien wirken zudem unschön abgegrenzt von den Unterschenkeln. Andere Partien sind deutlich erfreulicher. So wurden für He-Man nicht die etwas zu groß geratenen Hände von Bow recycelt, sondern etwas kleinere Versionen modelliert. Die verbesserten Verschlüsse des Brustgurtes fügen sich ohne merkliche Verdickungen in das Design ein. Last but noch least wurde sogar He-Mans Schwerthalfter auf der Rückseite eingefügt. Zwar ist dieses nicht abnehmbar, aber sehr wohl drehbar. Auf diese Weise kann es auch so platziert werden, dass es in direkter Frontansicht gar nicht erkennbar ist.

Originalmodell
Abbildung : Originalmodell

Bemalung
Ein simpleres Design bedeutet natürlich auch simplere Farben, und so wartet He-Man nicht mit zahlreichen Schattierungen auf. Die Töne des Cartoons wurden insgesamt recht gut getroffen, vom orange der Armbänder bis zur kräftigen Sonnenbräune der Haut. Ränder wurden in der Regel sauber eingehalten, und auch Farbklekse sind eher Ausnahme.



Beweglichkeit
Wer mit den Masters of the Universe Classics vertraut ist, weiß großteils, was ihn hier erwartet. Dennoch gibt es ein paar Überraschungen. Wie gewohnt, sitzt der Kopf auf einem doppelten Kugelgelenk und kann abgenommen werden. Der Brustkorb ist kippbar, die Hüfte ebenso wie Beine und Arme drehbar. Ellenbogen, Knie und Stiefel sind ebenfalls beweglich. Zugleich besitzt He-Man Doppelgelenke für die Hände, wie sie nur bei sehr wenigen MotU Classics Figuren vorhanden sind. Die linke Hand kann dadurch auch nach innen und außen bewegt werden. Wichtiger ist die rechte Hand, welche es ermöglicht, He-Man mit nach oben gerecktem Schwert zu positionieren. Dies ist erstmals überhaupt bei einer "Standardversion" des Helden Eternias möglich.



Während bei den Classics Figuren die Fußknöchel seit einigen Jahren so modifiziert sind, dass die Füße nach oben und unten, jedoch kaum bis gar nicht mehr nach innen und außen bewegt werden können, ist dies bei He-Man dank eines neuen Gelenksystems wieder möglich. Wie bereits erwähnt, hat Mattel dieses aber optisch nicht sehr ansprechend umgesetzt. Zugleich sind die "Knöchel" nicht gerade fest verarbeitet. Sprich, bei stärkerer Beanspruchung oder häufigen Bewegungen können die Fußgelenke schnell ausleieren.



Zubehör
Zu He-Man gehört natürlich das Zauberschwert, welches vollständig in einem Graublau bemalt ist und recht gut ohne Farbabrieb in das Schwerthalfter passt. Nur ein kleines Problem gibt es hier - das Schwert ist Müll. Die Waffe ist nämlich ein Repaint der Bonuswaffe von Flogg, welcher knapp zwei Jahre zuvor in der Masters of the Universe Classics Reihe erschien. Schon damals wurde absolut zu Recht moniert, dass die Form zu weit von der des Cartoons abwich. Umso mehr hofften Sammler, dass dem Filmation He-Man auch endlich ein adäquates Schwert beiläge, wie es Customizer schon seit Langem anbieten. Allein, es bleibt ein frommer Wunsch und eine vertane Chance. Hier wurde eindeutig am falschen Ende gespart, zudem die matte Bemalung eine Enttäuschung gegenüber dem Zeichentrick ist.



Umso verrückter wirkt dagegen, dass eigens Geld in die Hand genommen wurde, um He-Man ein Mini-Treppchen beizulegen. Selbiges ist an einer Seite mit zwei Schlitzen versehen, in welche He-Mans und She-Ras Schwerter eingesteckt werden können. Die Grundidee mag ja nett gewesen sein, jedoch wirkt die Präsentation nicht wirklich eindrucksvoll. Hier hätte man einfach das Geld in die Hand nehmen sollen, um erstens ein neues Schwert und zweitens einen Faker-Kopf mit weißen Augen beizulegen.



Fazit
Der erste He-Man im Filmationstil hätte deutlich besseres Zubehör und schönere Fußgelenke verdient. Von diesen beiden Punkten abgesehen kann sich die Figur nämlich gut sehen lassen. Wer mit dem Zeichentrick von Haus aus wenig anzufangen weiß, verweilt besser bei anderen Toylines. Cartoonfans aber kommen trotz der angesprochenen Mankos durchaus auf ihre Kosten. So bleibt nach dem schnellen Ausverkauf die Hoffnung, dass He-Man bald wieder erhältlich sein wird und kein Sammler die hohen Preise auf dem Zweitmarkt zahlen muß.

Reilly bestand als Kind einmal darauf, die Haare genauso wie He-Man geschnitten zu bekommen. Durch eine Verkettung unglücklicher Umstände verwendete der betagte Friseur jedoch ein Bild von Teela als Vorlage. Das war aber okay, denn die Tiara war echt hübsch!



Willst du alles Wichtige über die Masters of the Universe Classics Toyline erfahren? Dann schau rein in die MOTU CLASSICS INFOTHEK - mit aktuellen Infos, Bildern und regelmäßigen Updates!

Mehr Masters of the Universe Classics Reviews:

Jahrgang 2008/2009
He-Man , Beast Man (Dezember ˈ08) und Skeletor (Januar ˈ09)
Stratos (Februar ˈ09) , Faker (März ˈ09) , Mer-Man (April ˈ09)
Zodac (Mai ˈ09) , Hordak (Juni ˈ09) , Man-At-Arms (Juli ˈ09)
He-Ro (SDCC Exclusive)
Tri-Klops (August ˈ09) , Webstor (September ˈ09) , Teela und Zodak (Oktober ˈ09)
Scareglow (November ˈ09) , King Randor und The Goddess (Dezember ˈ09)

Jahrgang 2010
Adora und Battle Armor He-Man (Januar)
Trap Jaw , Battle Cat und Castle Grayskull Stands (Februar)
Moss Man (März)
Evil-Lyn und Ultimate Battleground Weapons Pak (April)
Wun-Dar (Club Eternia 2010 Exclusive)
Optikk und Tytus (Mai) , She-Ra und Keldor (Juni) , Count Marzo (Juli)
Orko und Mo-Larr vs. Skeletor (SDCC Exclusives)
Whiplash (August) , Chief Carnivus und Gygor (September) , Roboto (Oktober)
Grizzlor , King Grayskull und Great Wars Weapons Pak (November)
Buzz-Off (Dezember)

Jahrgang 2011
Vikor und Eternian Palace Guards (Januar)
Bow und Shadow Beast (Februar)
Preternia Disguise He-Man (Club Eternia 2011 Exclusive)
King Hssss und Battle Armor Skeletor (März)
Sy-Klone , Panthor und Weapons Rack (April) , Catra (Mai)
The Faceless One und Battleground Teela (Juni) , Clawful (Juli)
Queen Marlena (SDCC Exclusive)
Man-E-Faces und Megator (August) , Leech und Hurricane Hordak (September)
Icarius (Oktober) , Snout Spout , Swift Wind und Bubble Power She-Ra (November)
Demo-Man , Battleground Evil-Lyn und Wind Raider (Dezember)

Jahrgang 2012
Star Sisters (Januar) , Sorceress und Fisto (Februar)
Shadow Weaver (Club Eternia 2012 Exclusive)
Kobra Khan (März) , Thunder Punch He-Man (April)
Stinkor , Slush Head und Snake Mountain Stands (Mai)
Horde Prime , Snake Man-At-Arms und Griffin (Juni) , Spikor (Juli)
Vykron (SDCC Exclusive)
Temple of Darkness Sorceress (Convention Exclusive 2012)
Mekaneck , Dragon Blaster Skeletor und Snake Men (September)
Frosta , Rattlor und Great Unrest Weapons Pak (Oktober)
Dekker und King Randor - Eternos Palace (November)
Mosquitor und Procrustus (Dezember)

30th Anniversary (2012)
Fearless Photog (Februar) , Draego-Man (April) , The Mighty Spector (Mai)
Sir Laser-Lot (August) , Cy-Chop (Oktober) , Castle Grayskullman (November)

Jahrgang 2013
Netossa (Januar) , Ram Man und Jitsu (Februar) , Fang Man (März)
King He-Man (Club Eternia 2013 Exclusive)
Strobo (Convention Exclusive 2013)
Snake Face (April)
Hordak - Spirit (MattyCollector Chase Figur 2013)
Karatti und Fighting Foe Men (Mai) , Octavia (Juni)
Clamp Champ und He-Man - Galactic Protector (Juli)
Rokkon & Stonedar (SDCC Exclusive)
Castaspella (August) , Sky High with Jet Sled (September)
Mantenna , Lord Dactus , Horde Troopers und
End of Wars Weapons Pak (Oktober)
Geldor, Stackable Stands und Castle Grayskull (November)
Plundor und Standor (Dezember)

Club Filmation (2013)
Icer (Juli) , Shokoti (August) , Batros (September)
Nepthu (Oktober) , Sea Hawk (November) , Strong-Or (Dezember)

Jahrgang 2014
Two-Bad (Januar) , Glimmer und Modulok (Februar) , Hydron (März)
Unnamed One (Club Eternia 2014 Exclusive)
Loo-Kee & Kowl (MattyCollector Chase Figur 2014)
Goat Man (Convention Exclusive 2014)
Blade (April) , Scorpia und Battle Lion (Mai) , Extendar (Juni) , Flogg (Juli)
Hordak - Ruthless Leader of the Evil Horde Invasion (SDCC Exclusive)
Flutterina und Skeletor - Intergalactic Overlord of Evil (August)
Rio Blast (September) , Eldor (Oktober)
Tung Lashor , Arrow und Battle Ram (November)
Mermista (Dezember) und Gwildor (November)

Club Etheria (2014)
Double Mischief (Juli) , Madame Razz (August) , Entrapta (September)
Light Hope (Club Etheria Exclusive)
Sweet Bee (Oktober), She-Ra - Galactic Protector (November) , Spinnerella (Dezember)

Jahrgang 2015
Lizard Man (Januar)
Spirit of Grayskull (MattyCollector Chase Figur 2015)
Ninja Warrior und Snake Armor He-Man & Battle Armor King Hssss (Februar)
Oo-larr (Club Eternia 2015 Exclusive)
Huntara (März) , Angella (April)
Hover Robots (Convention Exclusive 2015)
Blast Attak (Mai) , Sssqueeze und Multi-Bot (Juni)
Peekablue (Juli) , Mara of Primus und "Buzz Saw" Hordak (August), Saurod (September)
Perfuma und Terror Claws Skeletor & Flying Fists He-Man (Oktober)
Dragstor (November), He-Ro II , Laser Power He-Man & Laser Light Skeletor (Dezember)

Club 200X (2015)
Callix (Juli) , Evil Seed (August)
Heads of Eternia (Club 200X Exclusive)
King Chooblah (September) , Ceratus (Oktober)
Queen Grayskull (November) , Prahvus (Dezember)

Jahrgang 2016 - Collector´s Choice
Lord Masque (Januar)


Lust auf mehr?
In unserem Archiv erwarten dich bereits über 760 Masters Reviews!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31190
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2 |  3
Autor
 Text
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
cooles review!
leider hab ich den übersehen und somit ist er nicht in meiner sammlung.
evtl. kaufe ich mir den mal lose oder lass es ganz sein...
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  29.02.2016 um  14:50 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26559
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review!
Bin schon sehr gespannt, wann meine beiden He-Männer mit der Schneckenpost ankommen.
Und das Review hier und das Pixel Dan-Review versüßen mir da die Wartezeit etwas!
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  29.02.2016 um  14:54 Uhr
Bjoern74 Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7983
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
"So bleibt nach dem schnellen Ausverkauf die Hoffnung, dass He-Man bald wieder erhältlich sein wird und kein Sammler die hohen Preise auf dem Zweitmarkt zahlen muß."

Bei Eternia, so soll es sein!
------------------
Ich bin voll auf MotU.

Geschrieben am  29.02.2016 um  15:01 Uhr
fatherandson
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2292
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Noch nicht live gesehen -
aber schon mehrfach auf
Fotos bewundert. Diese sind
übrigens in diesem Review
wieder mal genial ...

Die Fußgelenke sind wohl
echt schwach - aber naja:
Er sieht GEIL aus.

DANKE für die Bewertung!

------------------
www.motu-fanfiction.de - vertonte FanFiction

Geschrieben am  29.02.2016 um  15:02 Uhr
cid
Hofwache
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 165
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Werde mir He-Man und Skeletor auch irgendwann einmal separat zulegen. Ich hoffe nur, daß nicht zu viele Filmation-Spezialcharaktere nur für Abonehmer erscheinen (Evil-Seed) und dann gar nicht mehr als MotUC-Version.

Im Pixel-Dan Review kann man übrigens sehen, daß das Halfter für das Zauberschwert abnehmbar ist.

Geschrieben am  29.02.2016 um  15:26 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31190
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

fatherandson schrieb am  29.02.2016 um  15:02
Noch nicht live gesehen -
aber schon mehrfach auf
Fotos bewundert. Diese sind
übrigens in diesem Review
wieder mal genial ...

Die Fußgelenke sind wohl
echt schwach - aber naja:
Er sieht GEIL aus.

DANKE für die Bewertung!

Danke für die Komplimente.

Ach ja, hier ein "Facebook-Exclusive", das ich gestern quasi als Teaser hochgeladen hatte:

Anhang:


------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  29.02.2016 um  15:30 Uhr
hhh007
Hofwache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 129
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich finde die toll holle sie mir alle.

Geschrieben am  29.02.2016 um  17:41 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder mal ein sehr gelungenes Review, das alle positiven und negativen Eigenschaften auf den Punkt bringt. Auch ich finde die Knöchelgelenke extrem unschön und überflüssig. Bei meinem He-Man sind sie zum Glück (noch nicht) locker. Denn lieber verzichte ich auf ein paar Gelenke, als dass eine Figur ständig umkippt. Auch die Grayskull-Steine hätte man sich sparen können und zumindest farblich an Grayskull oder die Stands angleichen sollen. Aber Dank Review weiß ich nun zumindest, wofür das Ding gut sein soll
Bis auf die Kritikpunkte aber eine gelungene Umsetzung.

Geschrieben am  29.02.2016 um  17:45 Uhr
Breitbert14
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2203
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder mal ein super Review!
Ich wollte eigentlich die Filmation-Line nicht sammeln, finde den He-Man aber erstaunlich gut. Daher hab ich ihn mir doch geholt. Als MoC-Sammler stören mich die Gelenke letztlich nicht und die Verpackung sieht echt top aus. Der Kopf bzw. Gesichtsausdruck ist einfach super getroffen. Ein Zweitkopf mit leuchtenden weißen Augen wäre echt eine gute Beigabe gewesen. Auf den Schwerthalter hätten die meisten sich verzichten können.
------------------
Suche: Twistoid und FF He-Man auf US Karte

Geschrieben am  29.02.2016 um  18:04 Uhr
B-Hoernchen7..
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5810
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  29.02.2016 um  15:30

fatherandson schrieb am  29.02.2016 um  15:02
Noch nicht live gesehen -
aber schon mehrfach auf
Fotos bewundert. Diese sind
übrigens in diesem Review
wieder mal genial ...

Die Fußgelenke sind wohl
echt schwach - aber naja:
Er sieht GEIL aus.

DANKE für die Bewertung!

Danke für die Komplimente.

Ach ja, hier ein "Facebook-Exclusive", das ich gestern quasi als Teaser hochgeladen hatte:

Nene, meiner bleibt so wie er ist mit Adam-Kopf

Anhang:


------------------
MOTUC Forever ... es gibt noch soviel Classic in Classics

Geschrieben am  29.02.2016 um  18:23 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6073
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Starke Figur und definitiv ein guter Anfang einer coolen Line, der etwas frischen Wind reinbringt.

Geschrieben am  29.02.2016 um  18:39 Uhr
Geiguff
Unbezwingbar
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4738
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
endlich kommt ein He-Man im Filmation Stil. Die Figur und die Verpackung sind sehr ansprechend. He-Man hätte lediglich an Fellhose und Haaren einen Tick mehr an Details gebraucht.
Das Schwert ist wie zutreffend bezeichnet einfach "Müll".

Nun wäre die Chance da, nach dem raschen Abverkauf einen Filmation He-Man 2.0 anzubieten. Zum einen könnte man nun die versäumte Chance ergreifen und tatsächlich die Fußgelenke überarbeiten und ggfs. ein neues Schwert designen.
Auch eine Deluxe Variante mit Faker Wechselkopf wäre eine Idee.
Das würde auch Käufer der ersten Auflage vielleicht ansprechen und zu einem Zweitkauf animieren.
ich wäre
------------------
"Alles kommt von ganz alleine zu dem, der warten kann..."

Geschrieben am  29.02.2016 um  19:06 Uhr
KingGrayskul..
Königswache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 257
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review wieder mal.

Was mich stark interessieren würde wären mal Direktvergleiche der Filmation Figuren neben ihren Classics Gegenstücken. Denke dann könnte man die Unterschiede noch plastischer darstellen.

Geschrieben am  29.02.2016 um  19:24 Uhr
Hölk Meine Identität wurde verifiziert.
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1148
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Geiguff schrieb am  29.02.2016 um  19:06
endlich kommt ein He-Man im Filmation Stil. Die Figur und die Verpackung sind sehr ansprechend. He-Man hätte lediglich an Fellhose und Haaren einen Tick mehr an Details gebraucht.
Das Schwert ist wie zutreffend bezeichnet einfach "Müll".

Nun wäre die Chance da, nach dem raschen Abverkauf einen Filmation He-Man 2.0 anzubieten. Zum einen könnte man nun die versäumte Chance ergreifen und tatsächlich die Fußgelenke überarbeiten und ggfs. ein neues Schwert designen.
Auch eine Deluxe Variante mit Faker Wechselkopf wäre eine Idee.
Das würde auch Käufer der ersten Auflage vielleicht ansprechen und zu einem Zweitkauf animieren.
ich wäre
Ein Filmation He-Man 2.0? Wozu denn das?
Wir haben hier doch schon einen He-Man 2.0

Ein weiteres Re-Release (in evtl. veränderter Form) sehe ich als vollkommen überflüssig an. Wer soll und will das bitte noch kaufen?

Das Abo lief so ja schon eher mau, zumindest wurde seitens Mattel nichts über die Abschlusszahlen gesagt. Sonst wurden immer Prozentzahlen durchgegeben. Hier nicht. Was für mich heißt, dass es bestenfalls grade so eben durchging.

Davon ab, den Faker Wechselkopf brauche ich persönlich jetzt nicht. Hätte man aber sicher anstelle der Steine hier beipacken können. Oder das Lasso (mit Wurfhaken?), das He-Man schon öfter mal im Cartoon einsetzt.

Meine He-Männer kommen zusammen mit den Trap Jaws im April. Bin schon gespannt, vor allem auf die neue Verpackung.

Geschrieben am  29.02.2016 um  19:50 Uhr  |  Zuletzt geändert am 29.02.2016 -19:54 Uhr
Stingray
Neu im Palast
Alter : 46
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

B-Hoernchen79 schrieb am  29.02.2016 um  18:23

Seb schrieb am  29.02.2016 um  15:30
Danke für die Komplimente.

Ach ja, hier ein "Facebook-Exclusive", das ich gestern quasi als Teaser hochgeladen hatte:

Nene, meiner bleibt so wie er ist mit Adam-Kopf

Mit Adam-Kopf ???

Wann ist der den erschienen ?

Geschrieben am  29.02.2016 um  21:54 Uhr
Teelaholic Meine Identität wurde verifiziert.
Stärkster der Starken
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 9259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der Filmation He-Man ist schon ne Hausnummer!
Bisher war Battle Armor He-Man mein Lieblings-He-Man und als der Vintagekopf noch kam hätte ich nicht gedacht das der noch übertroffen werden könnte.

Aber der Filmation He-Man ist einfach nur geil. So wollte ich He-Man immer haben. Sch**ß auf die Fußgelenke und das Schwert der Rest ist perfekt.
------------------
Teela ist die Herrin von Eternia. Sie ist die Wächterin des Guten. Ihr allein gehört die Macht.

Geschrieben am  29.02.2016 um  22:04 Uhr
Shalamar
Stärkster der Starken
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10305
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review, schöne Verpackung, aber die Figur, naja ...

Und die Preise... aktuell bei schon knapp 100 Euro

Geschrieben am  29.02.2016 um  22:04 Uhr
Soundwave79
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6073
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Shalamar schrieb am  29.02.2016 um  22:04
Schönes Review, schöne Verpackung, aber die Figur, naja ...

Und die Preise... aktuell bei schon knapp 100 Euro
Wahnsinn, aber muß jeder entscheiden, ob er solche Preise bezahlt...

Geschrieben am  29.02.2016 um  23:00 Uhr
Friesenjung
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3521
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Prima Review
------------------
Fünf Mark ins Phrasenschwein!

Geschrieben am  29.02.2016 um  23:33 Uhr
Indie
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6555
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Stingray schrieb am  29.02.2016 um  21:54

B-Hoernchen79 schrieb am  29.02.2016 um  18:23
Nene, meiner bleibt so wie er ist mit Adam-Kopf

Mit Adam-Kopf ???

Wann ist der den erschienen ?
Adam lag mit zwei Köpfen bei Orko als Extra in der Verpackung bei.

Geschrieben am  29.02.2016 um  23:39 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.