119 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  26.02.2019 um  21:00 Uhr    
Reviews
Mantenna (He-Man and the Masters of the Universe)

In der dritten "Club Grayskull" Wave wurden gleich zwei Hordekämpfer geliefert. Wir schicken Mantenna zum Optiker, um herauszufinden, ob ihr mit ihm den totalen Durchblick habt.

Mantenna war eine freundliche Stiftung von MotU-Classics.de.

Von allen Hordekämpfern war Mantenna wohl derjenige, der für die Zeichentrickserie am stärksten "verharmlost" wurde. Schon sein Aussehen wurde so runtergeschraubt, dass er bloß niemandem mehr Angst machen konnte. Mehr noch, im Lauf der She-Ra Serie erhielt er sehr schnell die Rolle des schurkischen Comic Relief. Regelmäßig ließ Hordak ihn durch eine Falltür ins Wasser plumpsen. Kein gutes Omen für Beliebtheit unter Fans. Nichtsdestotrotz gehört der Späher fest zur Stammriege der Horde, die (zusammen mit Grizzlor) in Wave 3 als Duo aufmarschierte.



Verpackung
Auch in der dritten Wave benutzt Super7 weiterhin den deutlich sichtbaren "Schutz- und Halterriemen" um die Hüften der Figuren. Soweit nichts Neues. Mantennas Zubehör ist fast komplett erkennbar, nur sein Wechselkopf wurde in einen Plastikbeutel gesteckt. Ganz gut, um Farbabrieb in der Box zu vermeiden, allerdings wurde der Beutel nicht fixiert und purzelt lose durch den hinteren Bereich der Verpackung. Auf der Rückseite skizziert die Kurbeschreibung ein etwas bedrohlicheres Bild Mantennas, als Zuschauer des Zeichentricks meist sehen konnten.



Modellierung
Gestalterisch haben die Four Horsemen keine Kompromisse gemacht und Mantenna komplett neu modelliert. Genau die richtige Entscheidung, denn die vierbeinige, schmalgliedrige und auch sonst einzigartige Gestalt hätte selbst zu MattyCollector Zeiten kaum anders umgesetzt werden können. So ist Mantenna etwas kleiner als andere Figuren und mit schmalgliedrigen Fingern ausgestattet, die auch Waffen halten können.



An jedes Detail wurde gedacht, wobei der Kopf einen leicht geöffneten Mund besitzt und im Gesichtsausdruck sogar eher fröhlich wirkt. Wo manch andere Figur letztlich doch nicht ganz perfekt von Bildschirm adaptiert wurde, ist Mantenna in der Hinsicht nahezu perfekt. Zumal die meisten Gelenke so gestaltet wurden, dass sie kaum bis gar nicht auffallen.



Bemalung
Alle Farbtöne passen, grobe Patzer oder Unfeinheiten treten kaum auf. Dass die Augen und der violette Torsobereich mangels Schutzlack zu matt gegenüber den anderen Partien wirken, lässt sich verkraften. Das unbemalte Plastik ist nur im Kopfbereich leicht milchig, was dort aber kaum auffällt. Es scheint sogar, als seien beide Köpfe mit einem subtilen Wash behandelt worden. Beim hier vorliegenden Exemplar allerdings weist der Standardkopf im Gesicht winzige Farbsprenkler auf, als sei beim Wash leicht gekleckst worden. Lästig, aber derartiges scheint zum Glück nahezu ein Einzelfall zu sein.



Beweglichkeit
Wie mittlerweile häufig wurde auch hier (zu Recht) auf ein Kippgelenk im Torso verzichtet. Ansonsten ist jedes Gelenk eingebaut, für das die Toyline bekannt ist. Die Hände lassen sich rotieren sowie nach innen und außen bewegen, alle vier Beine sind voll beweglich und die Hüfte drehbar. Die Fußgelenke sitzen erfreulich fest, was natürlich daran liegen kann, dass Mantenna auf vier Beinen steht. Tatsächlich kann er dies aber auch auf zwei Beinen, da die Figur sehr gut ausbalanciert ist.

Yoga mit Mantenna - jeden Sonntag im Früchstücksfernsehen
Abbildung : Yoga mit Mantenna - jeden Sonntag im Früchstücksfernsehen

Statt drehbarer Oberarme besitzt Mantenna wie die Sorceress Doppelgelenke in den Ellenbogen. Erfüllt den gleichen Zweck, sieht aber besser aus, da vor allem die Gelenklöcher anderer Figuren entfallen. Gleich wurde mit den Knien verfahren. Der besondere Clou indes ist, dass der dünne Hals voll drehbar ist, der Kopf darauf aber ebenfalls positioniert werden kann. Somit kann Mantenna als eine von wenigern Super7 Figuren in alle Richtungen schauen. Da der Hals gekrümmt ist, lassen sich zudem noch mehr Posen schaffen.

"Hallo, ich bin Mantenna. Und das ist mein Sohn, Mantenna Junior!"
Abbildung : "Hallo, ich bin Mantenna. Und das ist mein Sohn, Mantenna Junior!"

Zubehör
Als Waffe besitzt Mantenna einen Blaster, den er tatsächlich im Zeichentrick benutzte. Die an 50er Jahre Science Fiction erinnernde Waffe sitzt etwas locker in den Händen, kann aber nicht herunterfallen. Wie fast alle "Club Grayskull" Waffen ist auch diese jedoch leider in einer matten, kratzeranfälligen Farbe bemalt. Was auch immer die Fabrik dadurch spart oder Super7 sich davon verspricht - das muss endlich aufhören!



Aber der Blaster ist eher unwichtig gegen die restlichen Dreingaben. Statt Wechselaugen liegt diesmal ein Wechselkopf mit Stielaugen bei. Hier wurde ein weiter geöffneter Mund angeklebt, um Mantenna kampfbereit zu machen. Die Stielaugen selbst sind nicht nur gut modelliert, sondern erstaunlich solide, wodurch sie weder verbiegen noch Abbrechen können - sofern keine brachiale Gewalt gebraucht wird.



Zu guter Letzt hat Mantenna auch noch zwei Wechselhände(!) beiliegen. Dies war bisher nur wenigen MotU Classics Figuren wie Roboto vorbehalten. Mantennas Zweithände sind weiter geöffnet und lassen sich problemlos tauschen. Die dünnen Steckstifte sind auch hier erfreulich solide - ein gutes Zeichen für die steigende Qualität bei Super7. Für Mantenna auf jeden Fall ein Gewinn, der hoffentlich auch bei anderen Figuren Schule macht.



Fazit
Tolle Modellierung, gute Bemalung, spitzen Beweglichkeit, klasse Zubehör... Mantenna ist eindeutig das Highlight der dritten Club Grayskull. Selbst, wer sein Cartoondesign eher nicht mag, kann hier positiv überrascht werden von einer Figur, die jeden Cent wert ist.

Reilly wartet bis heute auf ein "Mantenna & Tex Avery" Crossover. Eines Tages, Freunde! Eines Tages...



Alle Reviews zur He-Man and the Masters of the Universe Toyline:

Wave 1 (Mattel)
He-Man | Trap Jaw | Skeletor | Evil Seed | Beast Man | Evil-Lyn | Clawful

Wave 2 (Super7)
Man-E-Faces | Mer-Man | Sorceress | Tung Lashor

Wave 3 (Super7)
Fisto | Grizzlor

Sonderfiguren (Super7)
Prince Adam (Laughing)

Lust auf mehr?
In unserem Archiv erwarten dich bereits über 850 Masters Reviews!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31161
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
he-man1
Finsterer Doppelgänger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1036
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review zu einer tollen Figur wie ich finde.

------------------
suche lose:Mossman, Ram-Man. //OVP: Commemorativ He-Man (kein BA) mit Umverpackung

Geschrieben am  26.02.2019 um  22:28 Uhr
Käfersand
Waffenträger
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 97
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hach der Mantenna, mein Gott sieht der freundlich aus

Klasse Review mit richtig tollen Bildern.

Macht echt was her der CC-Mantenna

Geschrieben am  26.02.2019 um  22:36 Uhr
Faker Impose..
Finsterer Doppelgänger
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1013
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bei she-ra bekommt Mantenna Stielaugen

Persönlich gefällt mir der andere besser aber gut schaut der schon

Geschrieben am  26.02.2019 um  22:49 Uhr
Corporal Thu..
Königswache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 279
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der erste Mantenna, der mir richtig gut gefällt. Der Charakter ist sonst noch nie so mein Fall gewesen, hatte den auch nicht in den 80ern.
Danke fürs Review

Geschrieben am  26.02.2019 um  23:06 Uhr
Silvano
Unbezwingbar
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6417
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie aus dem Cartoon entsprungen. Die Zusatzhände hätte man sich sparen können. Hab lange überlegt welchen Kopf ist ihn aufsetzte, zum Schluß hat er dann den Kopf bekommen ohne die stiel Augen

Geschrieben am  27.02.2019 um  05:40 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31161
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich stelle mit ausgefahrenen Glubschern auf, dafür hat mein Classics Mantenna eingefahrene.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  27.02.2019 um  14:10 Uhr
Kalamar
Waffenträger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 67
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review, danke!

Geschrieben am  27.02.2019 um  16:56 Uhr
fatherandson
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2288
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schön geschrieben,
großartige Fotos!

------------------
www.motu-fanfiction.de - vertonte FanFiction

Geschrieben am  27.02.2019 um  21:56 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Auch mich hat die Figur positiv überrascht, da ich Mantenna im Cartoon als ziemliche Vollkatastrophe empfinde. Lächerlicher kann ein Bösewicht kaum auftreten!
Erfreulich gut gefällt mir die Umsetzung. Auch für mich hätt´s keine Wechselhände gebraucht, aber wer meckert schon, wenn er mehr bekommt?
Eine Umsetzung, an der es meines Erachtens nichts auszusetzen gibt (auch wenn mir die Classic-Version um längen besser gefällt).
Ein Figur, die genauso gelungen ist, wie das Review!

Geschrieben am  05.03.2019 um  11:58 Uhr
Evil Hordak
Gedungener Helfer
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 234
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
tolles Review und ne schicke Figur. Für mich ist und bleibt aber der Classics Mantenna die bislang genialste Umsetzung dieses Charakters, weil er Vintage und 200X Design sehr gut verbindet und endlich mal richtig abstoßend und furchteinflößend daherkam. Bereu das immer noch so sehr, dass ich den nicht mein Eigen nennen kann
------------------
Details, don t bother me with DETAILS!!!

Geschrieben am  05.03.2019 um  12:14 Uhr
MotU-Classic.. Meine Identität wurde verifiziert.
ONLINE-SHOP
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1765
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein sehr gutes Review zu einer klasse Figur

Sofern noch jemand ein Exemplar benötigt, ein paar wenige sind noch im PE Webshop ab Lager lieferbar.

http://www.planeteternia.de/cgi-bin/onlineshop.pl?sprID=1
------------------
MotUC Artikel auch im PE-webstore ====> http://www.planeteternia.de/cgi-bin/onlineshop.pl?sprID=1

Geschrieben am  09.03.2019 um  13:37 Uhr
Swiftwind
Waffenträger
Alter : 45
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 76
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review, Mantenna wurde super umgesetzt.
------------------
ge mig kraften Grayskull - jag har nu kraften

Geschrieben am  05.04.2019 um  11:55 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.