56 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  01.03.2019 um  22:00 Uhr        
Reviews
She-Ra (He-Man and the Masters of the Universe)

Die Prinzessin der Macht rundet die dritte Club Grayskull Wave ab. Wir schauen, ob das auch eine runde Sache ist.

She-Ra war eine freundliche Stiftung von MotU-Classics.de.

He-Mans Schwester hat es in letzter Zeit zu etwas gebracht! Nämlich einer neuen Zeichentrickserie auf Netflix, die trotz extremer Designänderungen und enttäuschter Altfans bereits Preise eingeheimst und ziemlich schnell eine zweite Staffel genehmigt bekommen hat. Entsprechendes Spielzeug ist bei Mattel zumindest in Planung. Erwachsene Sammler indes wollten natürlich lieber "ihre" klassische Filmation She-Ra, welche die dritte Club Grayskull Wave abrundet. Fun fact: jeder der bisherigen" HatMotU" Waves (inklusive dem ersten Jahrgang bei Mattel) beinhaltete stets einen weiblichen Charakter. Interessiert keinen, aber ist nützlichst Nerdwissen für kommende Fantreffs und Conventions.



Verpackung
Wie immer ist auch She-Ra mit dem auffälligen "Hüftband" fixiert. Alle Zubehöre sind gut sichtbar platziert, und das Motiv auf der Rückseite samt Crystal Castle Hintergrund ist überaus gelungen. Super7 muss jedoch weiterhin die Polsterung verbessern. Die braunen Mailerschachteln sind nahezu wertlos, wenn alles zu eng bemessen im Versandkarton steckt. Da muss während des Versandwegs "on a boat" nur mal ein Karton etwas unsanft transportiert werden, schon haben die Verpackungen entsprechende Schäden.



Modellierung
Wer schon MotU Classics Figuren von She-Ra sein Eigen nennt, wie hier vielleicht erst einmal über die extrem dünne Taille der Filmation Adaption erschrecken. Tatsächlich ist She-Ras Figur perfekt dem Cartoon entliehen worden, da diesmal kein Überzug den Torso verdickt, sondern einfach direkt ein neuer Körper modelliert wurde. Die Four Horsemen haben kaumTeile anderer Figuren recycelt. Lediglich die Oberschenkel stammen von der Zauberin, und selbst die Hände sind neu mit nicht ganz so stark gekrümmten Fingern wie bisher gewohnt. Zugleich ist She-Ra weder zu groß noch zu klein geraten, sondern wirkt neben ihren männlichen Kollegen (und Gegnern) genau richtig proportioniert.



Nicht ganz so perfekt ist ihr Gesicht, welches schon von Haus aus eine Spur zu schmal wirkt, während die Flügel der Tiara etwas zu weit abzustehen scheinen. Nun ist es gerade bei weiblichen Charakteren nie einfach, ihre meist sehr reingeschnittenen Züge zu adaptieren. Ein markantes Männergesicht wie das von Man-At-Arms ist in der Regel deutlich unproblematischer. Dennoch wirkt She-Ras MotU Classics Gesicht, als sei es näher am Cartoon. Die Haare indes sind perfekt mit den über die Schultern wallenden Locken, ebenso wie der etwas weiter ausgebreitete Umhang. Insgesamt eine sehr gute Modellierung, die nur im Gesicht nicht ganz überzeugt.



Bemalung
Vorweg ist es erfreulich, dass She-Ra in weiten Bereichen sehr knallige Farben besitzt. Weiße Partien sind nicht graumeliert wie bei der ersten MotU Classics She-Ra , sondern strahlend hell. Einzig die Goldpartien sind zu ockerfarbig geraten, um die Zeichentrickftönung wiederzugeben. Damit ließe sich durchaus noch leben, wenn nicht zwei große Probleme bestünden. Zum einen ist She-Ras Haut aus dem berüchtigten Milchplastik gefertigt, welches hier wieder überdeutlich auffällt. Dass allmählich ein Gewöhnungseffekt eintritt, macht die Sache nicht besser. Im Gegenteil, Super7 kann noch so oft erzählen, dass sie das Plastik bereits sanden lassen - das Ergebnis zählt, und das stimmt einfach nicht. Eine 35 Dollar teure Figur darf einfach nicht aussehen wie Kirmesware.



Und auch das Plastik würde mancher noch hinnehmen, wenn wenigstens die Gesichtsbemalung stimmen würde. Mag schon die Modellierung nicht perfekt sein, die Bemalung sorgt endgültig dafür, dass She-Ra eher wie ein Custom aussieht. Man muss nur die Verpackungsrückseite anschauen, um zu sehen, wie weit die Figur vom Vorbild entfernt ist. Bei genauer Betrachtung wird deutlich, dass nicht deckungsgleich auf die Augen bemalt wurde. Wobei die Fabrik anhand von Fisto gezeigt hat, dass sie solche Details sehr wohl gut bearbeiten kann.

Unbemalter Prototyp.
Abbildung : Unbemalter Prototyp.

Eher drängt sich der Verdacht auf, dass Super7 - wieder einmal - bei den Mustern nicht genau genug hinschaute und eine Bemalung absegnete, die vor der Serienproduktion unbedingt hätte optimiert werden müssen. Solcherlei Spekulation hin oder her, das Gesicht dieser Figur zeigt bestenfalls eine She-Ra Cosplayerin.



Beweglichkeit
She-Ra ist grundlegend sehr beweglich, was sich auch für MotU Classics Sammler lohnen kann. Zwar sind ihre Beine und Stiefel nicht drehbar. Dank des weit geschnittenen Rocks passt sie trotzdem auf den Sattel von Swift Wind - nicht hundertprozentig, aber ähnlich "halbsolide", wie Bubble Power She-Ra. Die Kniegelenke sind sehr fest, und auch die Fußknöchel stabil genug, um der Figur genug Standfestigkeit zu geben. Besonders gelungen ist aber die drehbare Hüfte. Das Gelenk ist so geschickt unterhalb des Gürtelbands versteckt, dass es als solches nahezu gar nicht erkennbar ist. Toll!



Von der Hüfte an aufwärts geht es aber eher abwärts. Zwar ist der Kopf dank biegbarer Haare seitlich gut drehbar. Die Arme besitzen je drei Doppelgelenke, und die Ellenbogen sind wie bei der Sorceress so gestaltet, dass keine hässlichen Gelenkpins sichtbar sind. Jedoch sind die Hände und Ellenbogen "lockerer", als gewohnt. Nicht ausgeleiert, aber das Positionieren ist hier deutlich mehr Gefummel als bei der Zauberin. Wie bei Ultimate He-Man hat Super7 auch hier kein Kippgelenk in die rechte Hand integriert, um She-Ras Verwandlungspos zu ermöglichen. Zudem stehen die Arme stehen immer ein gutes Stück vom Körper ab, obwohl es dafür keinerlei Grund geben dürfte. Jeder Schwachpunkt für sich mag vielleicht "nur" etwas lästig sein. Alle drei aber ergeben ein schlechtes Gesamtbild. Und wären für Super7 mit nur ein wenig mehr Sorgfalt vollständig vermeidbar gewesen.



Zubehör
She-Ra besitzt im Grunde nur eine Waffe - diese aber in drei verschiedenen Formen. Ihr Zauberschwert in Standardform ist eine perfekte Adaption des Cartoondesigns, wie man es sich besser nicht wünschen könnte. Hier zeigen die Four Horsemen, dass die Schwerter kein fauler Kompromiss wie bei He-Man sein müssen. Nein, wirklich, dieses Schwert des Schutzes kann gar nicht genug gelobt werden. Auch ist es sehr leichtgewichtig, was den ja nicht gerade superfesten Armgelenken entgegen kommt.



Im Zeichentrick konnte She-Ra das Schwert aber auch in zahlreiche andere Utensilien verwandeln. Die beliebteste Form war ein Schild, welcher hier das zweite Zubehör darstellt. Farblich gleichauf mit dem Schwert, ist auch diese seit Jahren gewünschte Waffe sehr gelungen. Da noch genug Platz in der Gussform war, wurde als nettes Extra noch die deutlich obskurere Bumerang-Verwandlungsform beigelegt. Der einzige Mangel ist bei den Waffen nur, dass die dünneren Bereiche teils lichtdurchlässig sind. Ansonsten top Zubehör, das keine Wünsche... aber halt. Gerade She-Ra hätte noch eine Wechselhand für ihre Verwandlungspose gebraucht! Mit dem zeitgleich erschienenen Mantenna hat Super7 nun einmal entsprechende Ansprüche geschürt.



Fazit
She-Ra hatte jedes Potenzial, ein Highlight zu werden. Leider hat Super7 aber das Gegenteil verkauft. Milchplastik, schlechte Armgelenke und ein nicht wie She-Ra aussehendes Gesicht machen die positiven Aspekte zunichte. Wenn eine deutlich ältere MotU Classics Version unterm Strich besser war, zeigt das leider, was für eine herbe Enttäuschung die Club Grayskull Figur geworden ist.

Reilly wurde einmal von einer She-Ra Cosplayerin angebaggert. Na ja, eigentlich trug sie Hose und Pulli. Und war ein Mann. Der nur die Busfahrkarte kontrollieren wollte. Aber das klingt halt nicht so aufregend!



Alle Reviews zur He-Man and the Masters of the Universe Toyline:

Wave 1 (Mattel)
He-Man | Trap Jaw | Skeletor | Evil Seed | Beast Man | Evil-Lyn | Clawful

Wave 2 (Super7)
Man-E-Faces | Mer-Man | Sorceress | Tung Lashor

Wave 3 (Super7)
Fisto | Grizzlor | Mantenna

Sonderfiguren (Super7)
Prince Adam (Laughing)

Lust auf mehr?
In unserem Archiv erwarten dich bereits über 850 Masters Reviews!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
Grabnatz
Radarauge
Alter : 32
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10274
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Zwischen die Augen passt aber auch n ganzer Windraider
------------------
we be Goblins you be food

Geschrieben am  01.03.2019 um  22:11 Uhr
DaMischi77
Königswache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 269
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
BAM

Ich muß aber sagen auf dem Bild mit dem hochgestreckten Schwert sieht das Gesicht gar nicht so schlecht aus.

Geschrieben am  01.03.2019 um  23:16 Uhr
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 598
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Haben die Stümper von Super7 jetzt endlich mal kratzfesten Schutzlack aufgetragen, oder warum wird im Review dazu nichts angemerkt?! Fände ich schon erwähnenswert... oder isses Bussiness Ass usual?
------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  02.03.2019 um  04:44 Uhr
Kalamar
Waffenträger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 67
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Review. Ich weiß jetzt, dass ich nichts verpasst habe.

Geschrieben am  02.03.2019 um  06:43 Uhr
Master J.
Gedungener Helfer
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 180
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wer braucht schon Club Grayskull?


Geschrieben am  02.03.2019 um  09:30 Uhr
Nostalgikor
Herr über Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 19501
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich muss da echt mal ne Lanze für diese She-ra brechen. Vielleicht ist das Gesicht nicht optimal, aber die gefällt mir trotzdem um längen besser als die Classics Hackfresse She-ra.
------------------
Es ist echt unglaublich wie viele zahlungskräftige Verrückte das es gibt. Nuff said.

Geschrieben am  02.03.2019 um  09:39 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

The Brainless One schrieb am  02.03.2019 um  04:44
Haben die Stümper von Super7 jetzt endlich mal kratzfesten Schutzlack aufgetragen, oder warum wird im Review dazu nichts angemerkt?! Fände ich schon erwähnenswert... oder isses Bussiness Ass usual?
Das Weiß vom Kleid könnte besser geschützt sein, aber insgesamt sind die "Farbkonsistenzen" hier in Ordnung.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  02.03.2019 um  09:45 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26538
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Alle Reviews zur He-Man and the Masters of the UniverseToyline: 

Wave 1 (Mattel) 
He-Man | Trap Jaw | Skeletor | Evil Seed | Beast Man | Evil-Lyn | Clawful 

Wave 2 (Super7) 
Man-E-Faces | Mer-Man | Sorceress | Tung Lashor 

Wave 3 (Super7) 
Fisto | Grizzlor | Mantenna 

Sonderfiguren (Super7) 
Prince Adam (Laughing) 


Was ist mit der Wave mit Man-at-Arms und Teela?

------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  02.03.2019 um  09:52 Uhr  |  Zuletzt geändert am 02.03.2019 -10:03 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da gibt es noch keine PE Reviews zu.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  02.03.2019 um  10:27 Uhr
The Brainles..
Monsterkämpfer
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 598
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  02.03.2019 um  09:45

The Brainless One schrieb am  02.03.2019 um  04:44
Haben die Stümper von Super7 jetzt endlich mal kratzfesten Schutzlack aufgetragen, oder warum wird im Review dazu nichts angemerkt?! Fände ich schon erwähnenswert... oder isses Bussiness Ass usual?
Das Weiß vom Kleid könnte besser geschützt sein, aber insgesamt sind die "Farbkonsistenzen" hier in Ordnung.
Na immerhin..! Da hätten wir doch mal eine Teilweise-Verbesserung! Bei Grizzlor waren die Waffen noch anfällig für Kratzer - Vielleicht kriegen die´s ja doch noch hin..! Ich jedenfalls kauf kein Snake Mountain von Super7 wenn die nichtmal ihre Figürchen ordentlich hinkriegen... Da muss noch ganz schön was passieren, aber das sagtest Du ja auch schon...

------------------
Ich bin nicht dick... Die Schwerkraft attackiert mich nur stärker als Dich! ;o)

Geschrieben am  02.03.2019 um  12:47 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Bei She-Ra sind die Waffen deshalb nicht sonderlich kratzanfällig, weil bei ihnen nur der Stein bemalt wurde. Dafür aber das Material in dünnen Bereichen halt lichtdurchlässig. Find ich auch nicht so toll, aber wollte mich im Review auch nicht an jeder Klei igkeit aufhängen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  02.03.2019 um  17:44 Uhr
Sp00k Meine Identität wurde verifiziert.
Monsterkämpfer
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Nostalgikor schrieb am  02.03.2019 um  09:39
Ich muss da echt mal ne Lanze für diese She-ra brechen. Vielleicht ist das Gesicht nicht optimal, aber die gefällt mir trotzdem um längen besser als die Classics Hackfresse She-ra.
Mir gefällt sie auch. Ich finde es immer lustig über was viele Leute sich bei Figuren aufregen können. Bei Hot Toys könnte ich das ja noch verstehen wenn eine Figur nicht 100% ist aber bei den Classics... Naja, manche Leute haben halt nichts anderes.
------------------
"Bei der Macht von...." *Trööööt * ...."ohh Feierabend!"

Geschrieben am  02.03.2019 um  18:55 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ja genau, Hauptsache andere mal noch geschwind runtergemacht. Es kann doch jeder seine Ansicht vertreten, ohne andere abzukanzeln.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  02.03.2019 um  19:57 Uhr  |  Zuletzt geändert am 02.03.2019 -20:27 Uhr
SkeletorUndH..
Monsterkämpfer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 798
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ja, absolut gelungen ist She-Ra leider nicht. Dass das MotUC-Gesicht deutlich näher am Cartoon ist, dachte ich auch gleich & die weit ausladenden Arme stören mich auch. Bei den sonstigen Mängeln wie Material der hautfarbenen Teile oder billig aussehende Waffen tritt leider ein Gewöhnungseffekt ein & die Figuren passen so zumindest zusammen.
Grundsätzlich finde ich die Figur nicht soo schlecht, aber Verbesserungspotential besteht & wäre auch ganz leicht umzusetzen gewesen.
@Reilly: Und genau das kommt beim Review auch rüber. Ich find es sehr schön, dass du immer versuchst, objektiv zu bleiben, auch wenn dir die Figuren mal nicht so gefallen (oder du gar nix damit anfangen kannst.)
Und @Sp00k: Zwar geht für mich keine Welt unter, aber ja, wenn ich eine Figur für fast 60€ kaufe, dann erwarte ich eine gewisse Qualität. Und wenn die dann deutlich unter den Möglichkeiten liegt, ärgert mich das & dann finde ich es auch vollkommen legitim, sich darüber aufzuregen.

Geschrieben am  05.03.2019 um  13:42 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31174
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Danke für das Kompliment.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  05.03.2019 um  14:04 Uhr
MotU-Classic.. Meine Identität wurde verifiziert.
ONLINE-SHOP
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1766
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken


Sofern noch jemand ein Exemplar benötigt, ein paar wenige sind noch im PE Webshop ab Lager lieferbar.

http://www.planeteternia.de/cgi-bin/onlineshop.pl?sprID=1
------------------
MotUC Artikel auch im PE-webstore ====> http://www.planeteternia.de/cgi-bin/onlineshop.pl?sprID=1

Geschrieben am  09.03.2019 um  13:36 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.