46 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  19.10.2004 um  10:22 Uhr  
Reviews
Battle Ram Chariot

Nach vielen Jahren wird nun Skeletors treues Reittier Panthor von einem Fahrzeug abgelöst! Das „Battle Ram Chariot“ dient als neuer Streitwagen Skeletors und befördert den Herrn des Bösen mühelos durch die Armeen seiner Feinde. Wir wagten einen Blick.

In Erinnerung an die Streitwagen aus dem alten Rom, ist das „Battle Ram Chariot“ ein imposantes Fahrzeug, dass den Herrn der Finsternis wie einen mächtigen und unbesiegbaren Imperator erscheinen lässt. Das „Battle Ram Chariot“ war in den USA ursprünglich für einen Release zusammen mit den Wave 1 Villains geplant gewesen. Aus unerklärlichen Gründen erschien das Fahrzeug dann aber erst einige Wochen später und zwar ausschließlich in Kanada (was die zahlreichen, etwas verwöhnten US-Fans ziemlich verärgerte) und erst mit Erscheinen von Wave 2 Villains, konnte man auch in den Staaten das Vehikel erstehen. Immerhin ist das „Battle Ram Chariot“ in Deutschland schon seit Mitte September und damit zeitgleich mit den ersten Figuren in den Läden erhältlich.

Bereits beim Öffnen fällt auf, daß die „Ram“-Köpfe (engl. Wortspiel: Ram = Widder, sowie Ramme) Rot gefärbt wurden, statt Grau wie auf der Packung zu sehen. Nebenbei bemerkt, war der usprüngliche Prototyp violett gefärbt. Ob die endgültige Version nun auch die beste ist, liegt sicherlich im Auge des Betrachters. Jedenfalls haben die roten Partien schon einen leicht grellen Neontouch.
Das Vehikel ist schnell zusammengebaut, und die übersichtliche Anleitung sollte auch jüngeren Fans keine großen Schwierigkeiten bereiten. Aufkleber sind keine vorhanden und sämtliche Kleinteile sind bereits ausgestanzt.
Betrachtet man das Design, ist unübersehbar, wessen Fahrzeug das „Battle Ram Chariot“ ist. Neben den beiden gigantischen Widderköpfen, ist das „Cockpit“ mit unzähligen Knochenmustern und weiteren Widderschädeln versehen. Auf der Frontseite ist eine Nachbildung des (alt-griechisch anmutenden) Emblems von Skeletors Lendenschurzes eingraviert und selbst die Radspeichen sind wie Knochen modelliert. Zusätzlich sind überall detailreiche Kratzer und Einkerbungen von Schusssalven zu finden.
Was die Features anbelangt, wird der Käufer ebenfalls gut bedient. Lässt man das Fahrzeug rollen, bewegen sich beide Widderköpfe (verbunden durch ein Rad in der Mitte) abwechselnd auf und ab. Der Hintergrund des Namens „Battle Ram Chariot“ wird endgültig klar, wenn man an der Unterseite des Cockpits einen Schalter betätigt: sofort stoßen beide Widderschädel nach vorn, um wahlweise ein anderes Fahrzeug oder einen armen Helden niederzurammen. Ihre lange Reichweite ist dabei besonders vorteilhaft, allerdings kann das Einrasten etwas schwerfallen. Zusätzlich befindet sich an der Cockpitseite noch eine abnehmbare Waffe, die perfekt in die Hände der meisten Figuren passt, aber aus extrem weichem Plastik gemacht ist. Zum Schluss lässt sich an der Rückseite noch eine kleine Plattform herausziehen, auf der ein Beifahrer Platz findet.
Damit noch nicht genug, ist bei dem „Battel Ram Chariot“ als eines der wenigen Fahrzeuge, zusätzlich noch eine Skeletorfigur beigepackt. Wer aber denkt, er könne hier zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und sich mit Erwerb dieses Vehikels den Kauf der Skeletor Einzelfigur ersparen, der wird unter Umständen eine böse Überraschung erleben. Der Teufel steckt hier nämlich im Detail: zum einen hat die Figur als Zubehör lediglich den Stab dabei, nicht aber das Doppelschwert und zum anderen fehlt auch das Action-Feature der normalen Figur. Es gibt also keinen Knopf am Rücken und der Schlagarm ist nur normal drehbar (für Fans, die eher eigens erdachte Posen für ihre Figuren bevorzugen, wird dieser Nachteil allerdings zu einer willkommenen Alternative zum normalen Skeletor).
Zusätzlich wurden für Rüstung und Kapuze auch noch ein günstigeres, weiches Plastik verwendet und um die ganze Sache abzurunden, wurde auch noch an der Farbpalette gespart. So wurde sämtliche schwarze Farbe weggelassen; die entsprechenden Partien sind also unbemalt und violett. Auch die Stulpen sind nur violett und ohne gold/bronzene Details. Schließlich wurde die Schädelbemalung auch nicht durch schwarze Details verfeinert. Das alles mag Einige zwar enttäuschen, andererseits aber haben Komplettsammler nicht zwei völlig gleich aussehende Skeletors, und man bekommt so eben wirklich kostengünstig eine Figur zum Fahrzeug gleich dazu.

Angesichts der Tatsache, dass dieses Vehikel nicht von den 4 Horsemen, sondern von Mattel’s „In-House“ Design Team entworfen wurde, kann das „Battle Ram Chariot“ voll überzeugen. Mit Liebe zum Detail gemacht und großer Spielbarkeit durch die vielfältigen Features und dem extra beigefügten Skeletor, überwindet es kleine Schwächen, wie das teils arg weiche Plastik der Kleinteile und die etwas grellen Rottöne. Ein dem Herrn des Bösen absolut würdiges Fortbewegungsmittel, das mit einem Preis von ca. € 21,- (also etwas mehr als zwei normale Figuren) wohl die wenigsten Fans und Sammler enttäuschen wird.




Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31155
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
cle-mente
Master of the Universe
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wirklich eins der besseren neuen Fahrzeuge...
------------------
www.couchwolf.de

Geschrieben am  19.10.2004 um  10:39 Uhr
Evil Prevail
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7233
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mir gefällt´s nicht.. das Fahrzeug, nicht das Review. Ich hab mir das Ding trotzdem wegen dem Skeletor geholt, für 10 Euro im Angebot konnte ich da ja nicht viel falsch machen, und der Skeletor sieht gut aus finde ich.

Naja, und soo leicht zusammenzubauen war das Ding auch nicht unbedingt (oder ich bin doch zu blöd..), das schwarze Gummiteil, auf das die Waffe aufgesteckt wird, war bei mir ziemlich verbogen und ließ sich nur unter größten Mühen richtig anbringen. Zum Glück bin ich das Fahrzeug alleine losgeworden, den Skeletor hab ich natürlich behalten.
------------------
Be a man, fix the glitch, just remember life´s a bitch!

Geschrieben am  19.10.2004 um  10:50 Uhr
Aleksandar1
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3953
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sieht wirklich gut aus!
Wenn ich Frahrzeuge kaufen würde wäre das eines der 1sten!
------------------
DEFENSE RULES!

Geschrieben am  19.10.2004 um  11:04 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mir gefällt das Fahrzeug recht gut - und der Skeletor hat so einen "CLASSICS" Touch - da keine schwarze Farbe irgendwo verwendet wurde. Zusätzlich ist die Rüstung des Skeletors hervorragend geeignet, um einen Faker zu bauen!!

Geschrieben am  19.10.2004 um  11:09 Uhr
Keldor 666
Monsterkämpfer
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 908
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Finde ich garnicht so schlecht das teil.
------------------
Das Böse gewinnt , bald ist es so weit und Skeletor ist Herr über Eternia.

Geschrieben am  19.10.2004 um  12:25 Uhr
Miracelsaf
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2236
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review!
Auch der Battle Ram ist klasse!

Geschrieben am  19.10.2004 um  13:25 Uhr
SuperTROOPER
Horde-Offizier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1353
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ein mega geiles Gefährt! Ist mit den Wave 1 Figuren gleich als erstes in meinen Besitz übergegangen!- Zwar noch für 25€ aber ich denke, dass würde ich auch wieder ausgeben!!!
------------------
FSK 6 = Der Held ist ein Mädchen. FSK 12 = Der Held bekommt das Mädchen. FSK 16 = Der Bösewicht bekommt das Mädchen. FSK 18 = Jeder bekommt das Mädchen. www.WellnessFreak.de

Geschrieben am  19.10.2004 um  13:40 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mal wieder einwandfrei geschrieben

Dies war das erste Fahrzeug das mir auf Anhieb gefallen hatte. Allerdings fand ich es dann auch sehr schade, daß die Viecher dann rot waren anstatt schön dunkel... hier würde eine Repaint Version Sinn machen
Selber beschmieren möchte ich meine Sachen ja nicht...
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  19.10.2004 um  13:58 Uhr
>>WEBSTOR<<
Horde Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31298
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Battle Ram Chariot ist in Ordnung...

Kommt zwar nich an den Bashin Beetle oder Battle Bones ran, aber dennoch eines der besseren Fahrzeuge der Serie !!

Geschrieben am  19.10.2004 um  14:01 Uhr
sumaru
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10398
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Komischer Zufall...

Hab ich mir eben gerade gekauft. Für €11,99, zusammen mit dem BAttleRam...

------------------
Unfreundlich? Ich nenne das ehrlich und direkt!

Geschrieben am  19.10.2004 um  14:23 Uhr
>>WEBSTOR<<
Horde Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31298
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

sumaru schrieb am  19.10.2004 um  14:23
Komischer Zufall...

Hab ich mir eben gerade gekauft. Für €11,99, zusammen mit dem BAttleRam...

Ui, du hast dir den Battle Ram also zusammen mit dem Batle Ram gekauft...

Geschrieben am  19.10.2004 um  14:25 Uhr
sumaru
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10398
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ups...
Ich meinte natürlich den BATTLE TANK...
Sorry

------------------
Unfreundlich? Ich nenne das ehrlich und direkt!

Geschrieben am  19.10.2004 um  14:37 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
cooles review!
bin froh, dass die widderschädel rot geworden sind, denn ich finde sie so am coolsten
die skeletor figur ansich ist besser als die "normale", da ich das actionfeature nicht so mag. von der bemalung her finde ich es schon schade, dass bei der rüstung gespart wurde. das rein gelbe gesicht macht mir widerum nix
alles in allem: ein tolles fahrzeug!
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  19.10.2004 um  16:17 Uhr
Hyperion
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2436
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Cooles Fahrzeug allemal!

Geschrieben am  19.10.2004 um  17:04 Uhr
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Lord Skeletor
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17044
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der Battle Ram Chariot war zusammen mit dem Battle Tank mein erstes Fahrzeug der 200Xer Toyline. Ich habe beide für je 11,99 beim Kaufhof am Münchener Marienplatz erstanden, es stehen heute immer noch ein paar rum. Vielleicht hole ich mir mal noch ein paar.
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  19.10.2004 um  17:32 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review!
Ich finde den cool. Ich war echt angenehm überrascht. Leider musste ich mir ziemlich einen abbrechen um das schwarze Plastikteil, was oben auf dem Streitwagen sitzt, draufzubekommen. Und leider rastet das Actionfeature mal schnell aus der Haltung. Aber dafür, dass ich nur 10€ bezahlt habe, beklage ich mich kein bißchen.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  19.10.2004 um  19:12 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
stimmt! die schwarze gummiamatur war echt schwer draufzubekommen. bis jetzt hält das actionfeature aber "bombenfest"
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  19.10.2004 um  19:15 Uhr
Garet
Kämpfer des Guten
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 536
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das sie bei Skeletor das Schlagarmfeature wegelassen haben empfinde ich eher als Verbesserung.

Die roten Wiederköpfe fand ich Anfangs seltsam.
Allerdings sind im Cartoon ja schließlich auch Rot.

Ist bestimmt eines der besseren 200X Fahrzeuge.
------------------
DB

Geschrieben am  19.10.2004 um  19:16 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich hab 14eurosen hingeblätert war das teil absulut wert werde mir sogar für 21 eurosen eins holen zum auspacken
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  19.10.2004 um  19:20 Uhr
>>WEBSTOR<<
Horde Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31298
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab die Tage erst eins gekauft...

Zusammen mit:

- Battle Ram Chariot Skeletor
- Battle Station
- Battle Tank + He-Man
- Panthor
- Skeletor
- He-Man
- Buzz Off
- Tri Klops
- Prince Adam
- King Randor Custom
- Count Marzo Custom
- Webstor Custom

Alles lose für einen guten Preis...

Geschrieben am  19.10.2004 um  20:39 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.