57 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  05.03.2005 um  18:30 Uhr  
Reviews
Mecha Blade Skeletor

Wieder einmal hat der Herr des Bösen gründlich von He-Man abgekupfert: auch er muss sich nun gegen King Hiss und die Snake Men zur Wehr setzen. PlanetEternia bewertet, ob Skeletors jüngste Deluxe Version noch immer so fies ist, wie das Original.

Mit Stillstand bzw. vorläufiger Einstellung der neuen Toyline dankt auch der Herr des Bösen ab. Zwar erschienen nach seiner Mecha Blade Version noch zwei Redecos, aber lässt man nur Toys mit neuem Outfit gelten, so ist dies die bislang letzte Figur des finsteren Tunichtguts. Grund mehr, auch hier ein wenig zusammen zu zählen: in der neuen Serie bringt Skeletor es auf „nur“ vier normale Figuren, weitere vier Deluxe Figuren, sowie drei Redecos (Repaints) - zusammen 11 Stück. Classic und New Adventures „Skeletoren“ mitgezählt, sind es dann 19, inklusive dem Keldor Exclusive runde 20. Ab hier beginnt dann aber auch wieder sanft das Chaos Einzug zu halten, wenn man Farbvarianten aller Toylines, Commemorative Versionen und Kartenvarianten anfügen will. Während besonders die neueren He-Man Versionen aber überwiegend für Unmut sorgten, schaffte der alte Knochenkopf es doch immer wieder, Beliebtheitspunkte zu ergattern. Lediglich die als „Disco“ oder „LSD Skeletor“ verschriene, psychedelische Redeco-Version erntete fast nur Buhrufe.



Aber auch der Herr des Bösen hat es als Deluxe Figur alles andere als leicht, denn auch wenn er als Samurai beliebter war als sein Gegenstück, so machte ihn das noch lange nicht zum Superstar an der Ladenkasse. Und vielleicht gerade weil Welle 3 der Deluxe Toys ein ziemlicher Reinfall war (und dadurch erst gar nicht den Weg nach Deutschland fand), haben Mattel’s interne Designer versucht, sich mit Mecha Blade Skeletor noch einmal verstärkt Mühe zu geben.

Das Konzept ist natürlich das gleiche wie bei Mecha Blade He-Man: Man nehme die Gussformen einer früheren Version, bastle hübsch viel Rüstung drum herum, packe gescheites neues Zubehör drauf und fertig ist er. Aber während He-Man dieses Mal etwas auftrumpfen konnte, da er auf der Martial Arts Version basiert, muss Skeletor leider wieder mit den Formen des Originals Vorlieb nehmen. Glücklicherweise fällt dies durch die neuen Rüstungsteile nicht allzu sehr auf, und außerdem wurde der Torso komplett neu geformt. Hier entsteht aber bereits das erste große Problem, denn der früher für einen gebeugten Körper modellierte Kopf sitzt nun auf einem aufrechten Torso und hat dadurch keine andere Wahl, als den „Hans Guckindieluft“ zu mimen. Außerdem ist der Kopf in seiner Bewegungsfreiheit sehr viel stärker eingeschränkt als der von Mecha-Blade He-Man und kann sich mit aufgesetztem Zusatzhelm sogar gar nicht mehr bewegen!



Die Rüstung selbst jedoch ist mehr als genial gelungen: über sämtliche, großteils äußerst detailliert gestaltete Formen zieht sich das Konzept von Skeletor als absoluten Schlangenfeind. Auf der Brust prangt bereits ein riesiger silberner Totenschädel, welcher eine zappelnde Schlange zwischen den Zähnen zermalmt. Der gesamte Lendenschurz scheint wie aus unzähligen Schlangenhäuten verschiedener Farben und Formen gestalteten zu sein. Um den Bizeps jedes Armes wurden Armreifen aus Schlangen modelliert, die bereiften Handgelenke werden ebenfalls von angeklebten Formen dicker Schlangenhaut umgeben. Um die Stulpen der Beine kringeln sich wiederum Schlangen, und die Ausläufer bzw. Mandibeln der Rüstung werden von knochigen, Schlangenschädeln verziert. Der Helm zu guter letzt ist nichts anderes als ein riesiger Schlangenkopf, welcher um ein vielfaches besser modelliert ist als der Helm von Snake Crush Skeletor. So wirkt die gesamte Figur wie eine Schlangenjäger, der seine Trophäen auch gleich mit sich trägt, und man kann mit Fug und Recht behaupten, dass die Formen gepaart mit der Farbgebung äußerst gut gelungen sind. Aber bei aller Begeisterung gibt es auch hier Mankos. Eben durch die teils sehr großen neuen Rüstungspartien wirkt Mecha Blade Skeletor fast schon etwas überladen. Und so gut der Helm aus Weichgummi auch ist, wenn man ihn der Figur aufsetzt, kann diese den Kopf überhaupt nicht mehr drehen.
Das Action-Feature ist exakt das gleiche wie bei Mecha Blade He-Man und funktioniert entsprechend solide. Neben dem Helm und den separat anzubringenden Metallklingen wurde Skeletor als weiteres Zubehör noch sein Stab mitgeliefert. Dieser wurde völlig neu modelliert und steht dem Original in nichts nach. Zusätzlich kann Skeletor den Kopf des Stabes (dessen Dorn und Hörner aus weichem Plastik keine Verletzungen hervorrufen können) abschießen – ein Feature, für das wohl mittlerweile keinerlei Erklärung mehr nötig ist.



Allerdings hat sich Mattel hier doch nicht insofern verbessern können, dass man scheinbar aus den Fehlern bei Fire Armor Skeletor gelernt hat. Die Abschießvorrichtung ist nun kompakter und der Stab darunter lang genug, dass dieser nun bis zum Boden reicht und Skeletor sich so abstützen kann. Das ist auch notwendig, denn die Figur kann unter Umständen des öfteren schwer haben, frei stehen zu bleiben. Bedauerlich ist ebenfalls, dass Skeletor nur den Stab als Waffe bei sich trägt, obwohl He-Man zwei besitzt. Tatsächlich war die Figur auch ursprünglich scheinbar mit dem bekannten, zweiteiligen Schwert geplant, welches man auf der Rückseite mancher Spielzeugverpackungen noch immer erkennen kann (z.B. auf der Box von Battle Bones). Ein kleiner Tipp hierbei ist, sich die zweite, rote Redeco-Version von Skeletor (mit dem Fannamen „Blood Skeletor“) zuzulegen, dessen Schwert farblich perfekt zur Mecha-Blade Figur passt.



Trotz dieser Mängel ist Mecha Blade Skeletor wie auch He-Man für Kinder sehr empfehlenswert. Sammler hingegen werden hier eher verzichten. In Punkto Design ist er dem verhassten Held aber um einiges überlegen und könnte damit doch noch für manchen älteren Sammler interessant werden.

Insgesamt wird bei allen vier Mecha Toys wieder klar, dass sie auf jeden Fall vorwiegend für Kinder geeignet sind und den Sammlermarkt nur begrenzt ansprechen können. Dennoch sind sie wie die meisten „MotU vs’ Snake Men“ Toys doch um einiges besser gestaltet worden und bieten auch mehr als etliche Figuren zuvor. Es ist wirklich schade dass diese Spielzeuge in den USA nicht den normalen Einzelhandel erreichten, denn vielleicht wären sie tatsächlich gut genug aufgenommen worden, um den Fortbestand der Serie zu sichern.

Fotos: Toni Schuster

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Autor
 Text
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Und ein letztes schöner Review.

Ich finde den Mecha Blade Skeletor vom Ausehen besser als den Mecha Blade He-Man, aber die Mechas an sich finde ich ziemlich über. Da kommen nur noch die Samurais nach.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  05.03.2005 um  18:38 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Skeletor schneidet grundsätzlich besser ab, als He-Man. Da sein Design immer irgendwie geiler ist. Der Mecha Blade Skeli ist natürlich auch wieder besser als die He-Man Variante. Einziges Manko: Der Mecha Blade Skeltor steht bei mir wirklich nur mit viel Mühe!!!

Tolles Review - wie immer und wahrscheinlich war das das letzte über Action-Figuren...schade

Geschrieben am  05.03.2005 um  18:53 Uhr
MECKANECK Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8702
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich sag´s nochmal.Die Mecha´s sind doof!!!!
------------------
>>Das Leben ist keine Ferrero Reklame<<

Geschrieben am  05.03.2005 um  19:06 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schönes review! wenn ich die snake serie nicht moc sammeln würde, dann hätte ich ihn sicher ausgepackt
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  05.03.2005 um  19:59 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26559
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Figur ist ganz okay, gehört halt in meine Skeletor Ecke dazu!
Das Design ist wirklich net schlecht, aber an sich mag ich so überladene Figs net so.
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  05.03.2005 um  20:14 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Keine Sorge, es kommen noch einige 200x Toy Reviews. Und von den Classics haben wir ja auch erst 9 Toys durch, da kommt also auch noch einiges.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  06.03.2005 um  09:31 Uhr
Keldor 666
Monsterkämpfer
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 908
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Na ja das ist noch der schönste von den ganzen müll.
------------------
Das Böse gewinnt , bald ist es so weit und Skeletor ist Herr über Eternia.

Geschrieben am  06.03.2005 um  09:50 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
deine reviews sind wie immer allererste sahne und bestens recherchiert (hab ich das richtig geschrieben?) aber den skelli find ich net so gut, wenn auch besser als he-man. das beste an der figur ist der umdesignte havocstaff

Geschrieben am  06.03.2005 um  12:33 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
für mich die schlechteste figur der gesamten Toyline
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  06.03.2005 um  15:03 Uhr
Ente Al Dent..
Lord Skeletor
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15935
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nur unnötig!

Da wären andere Charaktere herauszubringen besser und wichtiger gewesen! Aber das wissen wir ja alle.....
------------------
Ich bin zurück aus Australien! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  06.03.2005 um  16:33 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
achja ist gab aber auch schon schlimeres
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  06.03.2005 um  19:09 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  06.03.2005 um  09:31
Keine Sorge, es kommen noch einige 200x Toy Reviews. Und von den Classics haben wir ja auch erst 9 Toys durch, da kommt also auch noch einiges.
sowas liest man gerne
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  06.03.2005 um  19:16 Uhr
HYDRON
Beschützer des Schlosses
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2191
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
wie sagt man ............NIXXX DICKES
------------------
Wir leben über unseren Verhältnissen aber noch lange nicht standesgemäß...... ;-)

Geschrieben am  07.03.2005 um  03:23 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Und noch eine der zwölfmillionenachtundzwölfzig Variant Figuren die ich einfach nur Überflüssig finde.

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  26.01.2007 um  19:15 Uhr
Henryseed
Meuchelmörder
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 156
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Warum der nun grad für Kinder gelungen ist weiß ich zwar nicht und stimme dem Fazit nicht zu. Finde den nämlich endlos geil. Auch der Widderstab der zur Lanze umgewandelt wurde passt grad wenn man ihn auf Panthor setzt sau gut
------------------
FaNAtic

Geschrieben am  19.11.2011 um  19:51 Uhr
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.