34 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  05.04.2005 um  14:00 Uhr  
Reviews
Spit Bull

Der mechanische Hund der Masters ist los und rotzt alle Finsterlinge in Grund und Boden. Ob das jüngste Vehikel der Mattel Ideenschmiede die Fans vor Begeisterung bellen lässt, oder sie doch eher Rotz und Wasser heulen, wurde im PE Zwinger geprüft.

Seit Bestehen der Masters ließ sich Mattel gerne von der Tierwelt beeinflussen. Ob Biene, Moskito, Schlange, Stinktier, Spinne oder Blutegel, vor nahezu nichts wurde halt gemacht um immer neue Figuren, Playsets, Kreaturen und nicht zuletzt Fahrzeuge zu entwickeln. Selbst bei den Princess of Power und den New Adventures Toys wurden Schwäne, Mammuts und einiges mehr in Toyform umgesetzt. Wen wundert´s also, dass auch für die 200x Toys tüchtig in der Fauna gekramt wurde? Dass dabei aber ein Fahrzeug kreiert würde, das einen riesigen, schleim spuckenden Metallhund darstellt, hätte sich wohl kein Fan in seinen kühnsten (oder schlimmsten) Träumen vorgestellt.

Der wieder einmal von Man-At-Arms gebaute Koloss entspricht also einem mechanischen Hund, wobei der Name "Spit Bull" sich weniger auf die Ähnlichkeit zwischen Fahrzeug und echtem Pitbull als vielmehr das Action-Feature bezieht. Die Modellierung allerdings ist recht solide geraten, die gesamte Front wird von einem riesigen Hundekopf mit offnem Maul verdeckt, an der Hinterseite befindet sich ein kleiner Stahlschwanz und an den Seiten wurden Beine samt Pfoten und Krallen angebracht. Sämtliche Partien weisen einige hübsche Details auf wie z.B. das obligatorische Schlangensymbol oder Druckluftrohre an den Kiefern des Hundemauls. Farblich ist der Spit Bull recht dezent gehalten, ohne aber zu fade zu wirken. Der Bronzeton als Hautfarbe passt recht gut zu einem Fahrzeug, die silbernen, schwarzen und grünen Details werden noch von Stickern verstärkt, welche die Augen hervorheben. Von den Beinen müssen zwei Stück nach dem Auspacken erst noch an den Rumpf gesteckt werden, was aber keine Probleme bereitet.



In Punkto Größe ist er auch gar nicht schlecht anzusehen, immerhin überragt er sämtliche Charaktere, ist aber in der Länger noch sehr kompakt gehalten und nimmt nicht allzu viel Platz weg. Eine sehr große positive Überraschung ist, dass dieses Mal die Figuren nicht auf, sondern wirklich IM Fahrzeug sitzen können, den in den Spit Bull wurde ein Sitz samt Rückenlehne eingearbeitet, der etwas an 80er Toys wie Stridor oder Spydor erinnert. Allerdings bietet sich hier auch sogleich das erste Problem, denn die Zahl der in den Sitz passenden Charaktere ist denkbar begrenzt. Allein He-Man sitzt wirklich gut, ansonsten gerade noch Man-At-Arms. Andere Helden wie Stratos oder Mekaneck haben aufgrund ihrer breit gegrätschten Beine keine Chance, in die schmale Öffnung zu passen. Natürlich befindet sich vor dem Sitz auch noch eine kleine Steuervorrichtung, mit welcher der Held seinen mechanischen Hund durch den Kampf lenkt. Diese ist zwar nicht sonderlich detailliert gestaltet worden, dafür aber abnehmbar und somit auch drehbar, was zugute kommen kann, wenn z.B. Man-At-Arms den Griff nicht richtig zu fassen kriegt.



An der Unterseite der Beine des Spit Bull befinden sich noch kleine Räder, wodurch das Fahrzeug bequem über den heimischen Teppich oder Parkettboden flitzen kann und dabei auch besser um Kurven gelenkt werden kann als z.B. der lange, großrädrige Bashin Beetle. Eine sehr seltsame Eigenschaft ist, dass der Spit Bull zudem auch noch "Männchen" machen kann! Sprich, die beiden Hinterläufe sind beweglich, so dass man den Koloss aufrichten kann. Zum Positionieren an einer Steilwand in einem actionreichen Diorama ist dies sicherlich recht nett, aber ansonsten ist die Funktion im Grunde recht nutzlos. Aber wer weiß, so manches Kind wird sicherlich nette Einsatzmöglichkeiten finden.



Aufmerksame Fans und Reviewleser werden wahrscheinlich ahnen, was nun kommt. Jawohl, es ist wahr! Der Spit Bull kann mittels Knopfdruck und Federmechanismus Geschosse abfeuern. Und dank Hartz IV konnte PlanetEternia ermitteln lassen, wie oft Mattel dieses unglaublich innovative Feature bei der 200x Toyline verwendet hat: bei 2 Playsets, 11 Fahrzeugen/Kreaturen, und 25 Figuren. Redecos und andere oder mehrfache Schiessfunktionen nicht mitgezählt. Angesichts dieser Daten ist es wohl unnötig, noch weiter auf die Funktionsweise einzugehen.



Jedenfalls kann auf die Steuervorrichtung eine Kanone gesetzt werden, und ein zweites, größeres Projektil wird aus dem Maul abgefeuert, indem man hinten den "Schwanzhebel" herabdrückt. Dieser bewegt übrigens auch den Oberkiefer auf und ab, so dass der Spit Bull tatsächlich kraftvoll zubeißen kann. Aber um zurück zu den Schiessfunktionen zu kommen: Wie gesagt, eigentlich dieselbe Leier, ABER dieses Mal, dieses eine Mal hat sich Mattel wohl doch gedacht, dass das allein nicht so ganz der Renner sein kann. Und hier kommt der Begriff "Spit Bull" endlich vollends zum Tragen. Denn nicht nur, dass der Blechhund ein Geschoss aus dem Maul spuckt, er rotzt auch noch eine tüchtige Ladung Schleim gleich mit! Beide Projektile sind nämlich von einer klebrigen, grünen Weichgummimasse umgeben, welche so zurechtgeformt wurde, dass es wirklich den Anschein von Schleim erweckt. Feuert man also auf einen Gegner, bleiben die Projektile an diesem kleben und halten ihn so in Schach. Leider aber sind sie nicht so klebrig wie man erwarten würde, außerdem ist ihr Gewicht durch die Plastikpartien zusätzlich erhöht, so dass das Ekelfeature nur halbwegs funktioniert.



Der Spit Bull erschien als eines der letzten Vehikel der neuen Toyline und schaffte es immerhin sogar, in einer Folge der zweiten Cartoonstaffel aufzutreten, wo das Ungetüm auf erstaunlich gelenkige Art und Weise wie ein echter Hund durch die Gegend sprang. Viel beliebter machte ihn das allerdings nicht bei den Fans. Tatsächlich, der Fan der nichts mit dem Design anfangen kann, wird auch kaum von den Funktionen überzeugt werden, und insgesamt ist der Spit Bull eindeutig eher für Kinder geeignet, wobei er selbst hier nur eingeschränkt neues bietet. Zusätzlich wurde das Vehikel in Deutschland ursprünglich für stolze 35,- Euro angeboten! Wenn man bedenkt, dass der Dragon Walker bei ein Elektronikfeature aufwies, eine He-Man Figur gratis beiliegen hatte und gerade 25,- Euro kostete, stellt sich doch die Frage, wo im Spit Bull das Geld nun sitzen soll. Und auch das Mutant Slime Pit bot zum selben Preis mehr als He-Man´s Metallhund. Glücklicherweise sind die Preise nach dem Weihnachtsgeschäft ´04 rapide gefallen, so dass man das Fahrzeug nun bereits ab 10 bis 15 Euro kaufen kann. Aber dennoch hätten die meisten Fans sicherlich lieber 35,- Euro in einen modernen Wind Raider investiert statt 15,- in den weit unter seinem Potential gebliebenen Spit Bull.



Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31176
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Ninjor
Finsterer Doppelgänger
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1520
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Erster! Ich find den Spit bull auf jedenfall besser gelungen als den "komischen Wolfspanzer. Allerdings bin ich der Meinung die Bemalung hätte der des Cartoons näher kommen sollen und statt braun eher in Metallicfarben besser ausgesehen hätte
------------------
Kacke am Stock is auch ne Blume! +++ Mit einer Waffe und guten Argumenten lässt sich leichter verhandeln als nur mit guten Argumenten - Al Capone

Geschrieben am  05.04.2005 um  14:46 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26538
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review eines bscheidenen Fahrzeugs!
"Die Fans geben lieber 35 € für einen Wind Raider aus, als 15 € für einen Spitbull!"
Nee, nee. Das Ding kommt nicht mal für 5 € in meine Sammlung!!!!
Da bleib ich hart!
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:11 Uhr
Fisto2003
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1520
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich find ihn cool.

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:12 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
eines der peinlichsten motu-produkte ever
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:15 Uhr
HYDRON
Beschützer des Schlosses
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2191
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
find die meisten fahrzeuge kindisch und das ding erst recht ein hund oder weiß ich was


wer kommt auf so ein mist


da waren die na raumschiffe schön real
------------------
Wir leben über unseren Verhältnissen aber noch lange nicht standesgemäß...... ;-)

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:19 Uhr
Fisto2003
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1520
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

schulternicken schrieb am  05.04.2005 um  15:15
eines der peinlichsten motu-produkte ever
Für mich ist der Land Shark das mit Abstand schlechteste Farhzeug aller Zeiten..

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:26 Uhr
MECKANECK Meine Identität wurde verifiziert.
Master of the Universe
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8702
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nicht wirklich,oder????

Land Shark Rules.Das Ding "hier" ist ne Zumutung!!!
------------------
>>Das Leben ist keine Ferrero Reklame<<

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:27 Uhr  |  Zuletzt geändert am 05.04.2005 -15:34 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Fisto2003 schrieb am  05.04.2005 um  15:26

schulternicken schrieb am  05.04.2005 um  15:15
eines der peinlichsten motu-produkte ever
Für mich ist der Land Shark das mit Abstand schlechteste Farhzeug aller Zeiten..
wo wir dabei sind: das ist der grösste witz aller zeiten. Erstens ist der LS edel und sieht geil laus, zweitens existiert kein einziges 200Xer Fahrzeug dass auch nur an das schlechteste classic fahrzeug ran kommt. habe mir zwar alle 200Xer fahrzeuge geholt, aber nur der vollständigkeit halber wirklich net wegen deren aussehen
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:32 Uhr
Fisto2003
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1520
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Na generell stimmt das schon. Allerdings ist der Bashin Beetle doch ziemlich gut gelungen.
Klar an Attack Track, Battle Ram oder gar Talon Fighter kommt auch der nicht ran, aber an diverse andere sicher schon.

Geschrieben am  05.04.2005 um  15:35 Uhr  |  Zuletzt geändert am 05.04.2005 -15:38 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review.

Ich bin zwar über den Spitbull nicht so sauer wie die meisten Fans, aber für mich ist er trotzdem das schlechteste Fahrzeug der 200x Toyline. Der stolze Preis am Anfang war für mich nicht nachvollziehbar. Nun denn, er ist in meiner Sammlung und da gehört er auch hin.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  05.04.2005 um  16:51 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab ihn mir günstig geholt. Find ihn garnicht so schlecht. Er ist recht groß und sieht irgendwie putzig aus

Natürlich kann man dieses Fahrzeug nicht mit Wind Raider o.Ä. vergleichen!!

Geschrieben am  05.04.2005 um  17:43 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26538
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
By the Way: gibt´s eigentlich wirklich gute 200X Fahrzeuge außer Battle Bones?
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  05.04.2005 um  18:03 Uhr
Fisto2003
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1520
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ja, Bashin´ Beetle.

Geschrieben am  05.04.2005 um  18:04 Uhr
Keldor 666
Monsterkämpfer
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 908
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Na ja das ding geht so , weiß nicht ob ich mir es holen soll bin immer am überlegen ob ich es für so viel geld kaufen soll
------------------
Das Böse gewinnt , bald ist es so weit und Skeletor ist Herr über Eternia.

Geschrieben am  05.04.2005 um  18:10 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
schönes review
den spitbull muss ich mir auch irgendwann mal zulegen...
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  05.04.2005 um  18:15 Uhr
Doomseeker
Neu im Palast
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 48
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hab´ ihn liebevoll "Das Stühlchen" genannt, den kleinen Racker...

Um ganz ehrlich zu sein, komme auch ich nicht umhin, mich der Mehrheit anzuschließen: Dieses Dingen ist echt ´ne totale Pleite: Wenn die Toyline schon so früh sterben mußte, dann doch bitte mit ´nem schönen Windi-Kompakt oder ´nem krassen 3er-Landshark, aber doch bitte net mit ´nem Rollstuhl in Form eines Köters...
------------------
Kommt Zeit, kommt Rat, kommt keine Zeit, kommt Unrat.

Geschrieben am  05.04.2005 um  18:23 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
naja er gehört da zu ich hab ihn
hast dir diesmal aber viel muhe gegeben mit der Review
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  05.04.2005 um  18:52 Uhr
Eternian
Unbezwingbar
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5538
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
wie jedesmal ist dieses Review absolut sachlich und verdammt gut eschrieben

ich hab lange gezögert bei dem teil

aber

nun da ich ihn hab muss ich sagen
der ist gar nicht soooo schlecht

der sieht auf fotos immer chlimmer aus als im realen
wenn man das teil in händen hällt kommt er besser
------------------
NOUS SOMMES TOUS VICTIMES wir sind alles opfer

Geschrieben am  05.04.2005 um  19:18 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
naja, des fahrzeug is net so der bringer,

der review is wieder klasse

Geschrieben am  05.04.2005 um  19:29 Uhr
blasterhawk
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3818
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
also ich hab ihn auch nur der vollständigkeit halber
doll is der nu wirklich nich wie so manch anderes vehicle der 200xer serie
------------------
willste einma richtich kagg´n, leg die hände in den nagg´n, ellbog´n aufe knie.....kannste kagg´n wie nioch nie!!!

Geschrieben am  05.04.2005 um  19:58 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.