46 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  07.06.2005 um  06:55 Uhr  
Reviews
Zodak (200X)

Der kosmische Magier wurde im Gegensatz zu den 80er Jahren kräftig aufpoliert, aber nicht nur innerhalb des Cartoons sondern auch als Figur. Ob er diesem Ruf gerecht wird oder eher ein verirrter Zauberlehrling von Trolla ist, haben wir geprüft.

Von allen Neuversionen der „Ersten Acht“(Anm.: Serie 1 der Figuren aus den 80ern bestand aus acht Charakteren) mussten die Fans auf Zodak am längsten warten. Noch bevor er im Herbst 2003 erschien, herrschte aber einiges an Aufregung um den „Cosmic Enforcer“. Dass er nun mit ‚k’ statt ‚c’ am Ende geschrieben wurde, bereitete den wenigsten Fans Probleme, immerhin wusste viele nicht einmal selbst, wie der Ärmste eigentlich wirklich geschrieben wurde. Dass er aber braune statt helle Haut hatte, sorgte zum Teil für regelrechte Wortkämpfe, die mitunter darin gipfelten dass den einen blanker Rassismus, den anderen Untreue zum Original vorgeworfen wurde! Da half es auch nicht, dass das ursprüngliche Neudesign der Four Horsemen sogar vorgesehen hatte, dass Zodak überhaupt kein Mensch, sondern ein den bekannten „grauen Männchen“ ähnlicher Außerirdischer sein sollte.


Rassistisch waren freilich die wenigsten Gegner der „Hautfarbenänderung“. Sie fanden schlichtweg, dass Zodak nur dann der „echte“ Zodak ist, wenn auch die Farben samt Hautfarbe dem Vorbild der 80er entsprechen. Immerhin waren auch schon viele Fans sehr ungehalten, als die Riemen von He-Man’s Rüstung nicht länger grau, sondern braun waren. Auch war die Gegenseite nicht untreu gegenüber dem Erbe der Classicline, oder gar keine wahren Fans! Stattdessen sehen sie diese Änderung als Teil der Fortentwicklung in der neuen Serie an oder halten sie einfach für eher unbedeutend. Wie dem auch sei, die Dinge stehen wie sie stehen und ob man den „braunen“ Zodak nun schlechter oder besser als den „weißen“ findet, bleibt eine Frage des persönlichen Geschmacks. Zodak’s Charakter jedenfalls nimmt im neuen Cartoon eine weitaus aktivere Rolle als sein 80er Alter Ego ein. Zwar blieb er eine rätselhafte Figur mit immensen Kräften, gewaltigem Wissen und unbekanntem Alter, aber nun ist Zodak zugleich auch ein Kampfsportexperte und trotz seiner Distanziertheit ein Mann mit menschlichen Gefühlen wie Rache, der sich selbst bei den Masters nicht unbedingt größter Beliebtheit erfreut.


Wie gesagt lehnte Mattel das ursprüngliche "Alien-Design" der Four Horsemen ab. Stattdessen wollten die Verantwortlichen, den Cosmic Enforcer als menschlichen Kampfsportler sehen. Aus diesem Grund entschlossen sich die Horsemen, eine Hand in der eigentümlichen "2-Finger-Spreitz" Form zu modellieren. Insgesamt aber ist Zodak wie gewohnt der klassischen Vorlage äußerst ähnlich und im Grunde nur "aufgetunt" worden. Während der 80er Zodac mit den Krallenhänden und -Füßen eher wie ein Bösewicht wirkte, scheint der neue nun mit seinen High-Tech Stiefeln und Handschuhen weitaus eher auf Seite des Guten zu stehen. Natürlich bekam er auch einen neuen Lendenschurz verpasst, der ebenso wie die übrige Kleidung andeutet, dass dieser Charakter wirklich "kosmisch" ist. Die Rüstung wurde kaum verändert, allein in die Rückenpartie wurde eine Art Weltraumrucksack mit kleiner Antenne modelliert. So eigenartig sich dies anhört, so gut sieht es aus. Seltsam ist der Hals, welcher ähnlich der von Tri-Klops mit einer metallenen Prothese verstärkt oder davon umgeben zu sein scheint. Neben der neuen Hautfarbe ist farblich noch interessant, dass Zodak’s Körper nun auch mit hellblauen Streifen versehen ist. Diese sollen den Martial Arts Aspekt hervorheben und zeigten im Cartoon an, wenn Zodak seine Kräfte zum Kampf bündelte. Dennoch wirken sie für die Figur eher deplatziert, und leider versäumte Mattel die Möglichkeit, eine "streifenlose" Variante zu produzieren.


Natürlich darf bei Zodak auch der obligatorische Helm nicht fehlen. Das besonders tolle an diesem ist, dass er nun endlich auch das Gesicht der Figur preis gibt! Der separat angefertigte Helm kann nämlich beliebig über den solide modellierten Glatzkopf geschoben oder sogar völlig abgenommen werden. Allein der frühere Kinnschutz ist fest an den Kopf modelliert, welcher ohne Helm weder zu klein, noch mit Helm zu groß wirkt. Trotz dieser tollen Verbesserung hat das ganze jedoch ein sehr lästiges Problem. Zodak´s Kopf wurde nämlich so modelliert und am Rumpf angebracht, dass es wirkt, als schaut er leicht nach unten. Zieht man ihm auch den Helm korrekt an, blickt er endgültig den Boden an, als habe er gerade bemerkt dass die Zehen seines schurkischen Gegners schmutzig wären.


An Zubehör hat Mattel zumindest nicht gespart. Helm und Rüstung (im klassischen Riemenstil) sind voll abnehmbar, zudem trägt Zodak noch eine Kanone. Leider aber wurde seine klassische Pistole zugunsten eines Kampfstab eingetauscht (erneut: Unterstreichung des Martial Arts Aspektes), welcher das Pistolendesign immerhin noch "beinhaltet". Findige Customizer haben mittlerweile diesen eigenartigen Hinweise der Four Horsemen entschlüsselt und entdeckt, dass man mit nur wenig Mühe eine perfekte Neuversion von Zodak´s 80er-Pistole erhält, wenn man den Stab zerschneidet und die Einzelteile neu zusammen setzt! Aber auch der Stab selbst schaut recht ordentlich aus, nur wurde er leider aus einem Weichplastik gefertigt, das sich sehr leicht verbiegt. Für weitaus größerem Ärger hingegen sorgt die beigelegte Kanone. Diese ist nämlich nichts anderes als die Waffe von Samurai He-Man! Lediglich das Projektil wurde nun blau (statt orange) gefärbt. Eine Unverschämtheit ist diese Waffe abgesehen vom plumpen Recycling vor allem auch deswegen, weil ihr Griff so dick ist, dass er Zodak´s Hand auseinander dehnt, und er später gar nicht mehr den viel dünneren Stab halten kann. Auch befindet sich an der Figur keinerlei Waffenholster, und da nur eine Hand eine Waffe halten kann, bleibt die andere stets am Boden liegen.


Abgesehen von der schiessenden Kanone weist auch die Figur selbst ein Action-Feature auf: Am Rücken befindet sich ein Hebel, über den Zodak´s "Kampfarm" zum Schlag herab schnellt. Die Aktion funktioniert gut, allerdings kennt man den Mechanismus schon seit den Welle 1 Schurken. Immerhin wurde ihm zur Verstärkung noch der (ebenfalls oft verwendete) Hüftschwung gegeben, aber es drängt sich doch der Eindruck auf, dass Mattel´s Mitarbeiter in ihrer Kreativität recht eingeschränkt sind und sich bei der 200x Line lieber auf die immer gleichen Aktionen (Hüftschwung, Schlagarm, schiessende Kanonen) begrenzte, statt wie in dern 80ern fast jeden Charakter mit etwas neuem und anderem zu versehen. Ansonsten weist der Kosmische Magier die üblichen Gelenke an Kopf, Beinen, Schultern, und Händen auf, wobei die Beine wieder einmal durch den Lendenschurz behindert werden.



Trotz des Weltraum-Touches passt Zodak nach wie vor ausgezeichnet zu den fantasylastigeren Charakteren. Die Horsemen haben es hier geschafft, eine Brücke zwischen den bei MotU vertretenen Science Fiction und Sword & Sorcery Elementen zu schlagen und man kann beinahe erahnen, was sie dann vielleicht sogar noch aus den New Adventures Charakteren hätten machen können. Zodak´s Design ist wahrhaft hervorragend gelungen. Geschmälert wird die Freude nur durch den ungeheuer nervig nach unten schauenden Kopf, das altbackene Action-Feature und die Tatsache, dass Mattel wie schon bei Fisto die klassische Waffe durch eine neue, sehr viel schlechtere ersetzt hat. Dennoch können sowohl Kinder als auch Sammler hier gerne zugreifen, denn neben doch zahlreichem Zubehör und Action-Feature ist Zodak eine sehr schön modelliertere und detailreiche Figur. Zusatzhinweis: In den Staaten erschien Zodak nur auf grüner Karte, in Europa hingegen auf roter. Aus diesem Grund ist letztere Version besonders in Übersee sehr begehrt, aber auch hierzulande nicht sehr günstig, da sie in nur geringer Menge ausgeliefert wurde. Später wurde Zodak aber noch einmal auch in Deutschland auf grüner Karte ausgeliefert. Von dem angesprochenen Alien-Design existiert nur ein Entwurf der Four Horsemen sowie ein sehr grober Figurenprototyp.

Fotos: Toni Schuster

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Ich lebe!_Ic..
Befehlshaber der Wache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2905
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Am nervigsten ist, daß der Gute ´ne Nummer zu klein ist.
Den Stab find ich persönlich wesentlich besser als die Pistole beim Classic.
Daß Mattel bei den Actionfeatures einfallslos geworden sei im Vergleich zu damals, kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Daß in den 80ern jeder Charakter ein anderes Feature hatte, stimmt doch nicht, gerade bei der ersten Welle.
------------------
"Ich werde mich rächen. Rächen! Hähähä! Rächen! Hahahaha! Ich lebe! Ich lebe!!!" (Skeletor in "Sternenstaub")

Geschrieben am  07.06.2005 um  08:20 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schöne und detailreiche Figur! Wirklich klasse! Die Haltung des Kopfes stört mich gar nicht. Finde es nur verwunderlich, dass die Figur im Vergleich zu den anderen deutlich kleiner ist. Schade...

Der Stab passt sehr gut zu ihm aber die Schusswaffe sieht nicht nur sch...eußlich aus.... passt rein gar nicht und war was das Zubehör betrifft wohl eher eine Notlösung.

Klasse, dass der Helm und die Rüstung abnehmbar sind. Die abnehmbare Rüstung vermisse ich bei vielen Figuren (Tri Klops, Mekaneck usw.)

Der Schlagarm ist ok... nur die Haltung der Finger ist recht eigenartig. Der Hebel selbst hätte nicht braun wie seine Haut, sondern rot wie sein Rucksack sein müssen. Hätte deutlich besser gepasst.

Das Zodak(c) jetzt schwarz ist, stört mich gar nicht. Insgesamt eine wirklich geniale Figur (trotz der Größe) mit vielen Details und gut ausgearbeiteten Konturen (Muskeln, Gesicht, Stiefel)
Schade nur, dass er seinen Stuhl nicht als Extra dabei hat aber dank des Lendenschurz hätte er sich eh nicht draufsetzen können.

P.S.: Sehr schön geschriebenes Review zu einer genialen Figur! Was die Features betrifft, so finde ich nicht, dass es zu langweilig ist. In den 80ern hatte er außer dem Hüftschwung nichts weiter. Nu hat er diesen, den Schlagarm und diese (verwunderliche) Schusswaffe. Nett wären noch in der Nacht leuchtene Zeichen(die auf seiner Haut). Aber auch so schon völlig außreichend.
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  07.06.2005 um  08:38 Uhr  |  Zuletzt geändert am 07.06.2005 -08:44 Uhr
Evil Prevail
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7233
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr schönes Review zu einer coolen Figur. Allerdings verschließt sich der Sinn dieses Satzes für mich, ist da irgendwas verlorengegangen oder ist es ganz einfach noch zu früh morgens?

Auch war die Gegenseite nicht untreu gegenüber dem Erbe der Classicline, oder gar keine wahren Fans!


------------------
Be a man, fix the glitch, just remember life´s a bitch!

Geschrieben am  07.06.2005 um  08:51 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mit dem Satz muß echt was passiert sein, da fehlt irgendwie ein Stück.

Bzegl. dem Feature: Ist allgemein zu sehen. Verschiedene Features kamen zwar erst ab Serie 2 bei den Classics, aber in den meisten Fällen wurden die nach Möglichkeit recht unterschiedlich gestaltet. Bei den 200x Toys wurden dieselben Features viel öfter gebracht.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  07.06.2005 um  09:14 Uhr
Aleksandar1
Befehlshaber der Wache
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3953
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eine der besten Figuren im neuen Cartoon und als Spielzeug!
Wirklich super!
------------------
DEFENSE RULES!

Geschrieben am  07.06.2005 um  09:52 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich ferste die farb wahl nicht gantz
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  07.06.2005 um  10:31 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review.

Mich stört eigentlich nur diese klobige Kanone, die durch die schöne kleine ersetzt wurde. Ansonsten eine gute Umsetzung der Figur.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  07.06.2005 um  10:59 Uhr
Eye of Frigh..
King Hordak
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 14991
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Eine der coolsten Figs neu wie alt

Den Kampfstab zerschnippeln?

Ist es nicht einfacher die Wumme von Kobra Khan oder Man E Faces anzumalen, als den Kampfstab zu zerschneiden ???!!! Die hatten doch in der Classic Line schon die selber Waffen...
Hätte Mattel logisch reagiert ( ) hätte ma aber schon gleich eine zwar recyclte Waffe aber dafür eine passendere dazulegen können

goiles Review
------------------
Die besten Dinge im Leben, sind keine "Dinge"..

Geschrieben am  07.06.2005 um  12:45 Uhr
LaBomba
Truppenkapitän
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3360
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das mir dem Blick nach unten kann man ganz einfach lösen: Zodak muss nur auf den Balkon oder den Zinnen von Grayskul positioniert werden.
------------------
Sind wir nicht alle ein bisschen "Freak"?

Geschrieben am  07.06.2005 um  12:59 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
@review: gut gelungen.
das problem mit dem nach unten schauen, kann man insofern lösen, indem man zodak auf ein podest stellt und auf die anderen motus herabsehen lässt
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  07.06.2005 um  13:42 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15062
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gelungenes Review. Fine Zodak ziemlich fett, nur die seltsame waffe halte ich für unnötig
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  07.06.2005 um  13:48 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Na sooo fett ist er auch wieder nicht, hat eben erst eine Diät hinter sich gebracht. Hinzu kommen Yoga und Meditation etc.

Ist auf jeden Fall schon eine der coolsten Figuren trotz dem verschämten Blick abwärts. Ist halt schüchtern...

Die Schreibweise war mir auch nie 100% klar, ich glaube das war auch im klassischen mal so und mal anders...
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  07.06.2005 um  13:58 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18737
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gutes Review! Statt den Zodak hätte ich aber andere Figuren in der 200X Serie lieber gesehen. Meiner Meinung ist der eher unwichtig und es hätte gereicht ihn später mal als Statue rauszubringen.
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  07.06.2005 um  15:13 Uhr
Hyperion
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2436
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Zodak 200x ist cool.

Für die interessanten Infos über ihn im review Reilly!

Grüße
Hyperion

Geschrieben am  07.06.2005 um  16:17 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich finde eine der besten 200xer figs.

das einzige was net so cool ist is die komische kanone.

deshalb hat meiner nen stab in der hand und nen umgebauten stab als blaster am gürtel

Geschrieben am  07.06.2005 um  19:23 Uhr
Der müde Joe
Monsterkämpfer
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 596
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schöne Review! Der neue Zodak ist eine meiner absoluten Lieblingsfiguren - sowohl als Toy als auch im neuen Cartoon. Ein richtiger Badass eben! :D
Die Sache mit den blauen Streifen finde ich auch nicht schlecht. Macht ihn eben noch ein wenig mystischer.
Früher konnte ich dagegen mit dem langweiligen "kosmischen Magier" nicht viel anfangen und hab ihn beim Spielen immer links (oder eher in der Masters-Kiste) liegen lassen.

Geschrieben am  07.06.2005 um  19:33 Uhr  |  Zuletzt geändert am 07.06.2005 -19:35 Uhr
Slider
Neu in Snake Mountain
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 46
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der ist auf jedenfall um Welten besser als der Classic Zodak

Geschrieben am  07.06.2005 um  21:33 Uhr
herrscherder..
Skelettkrieger
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 467
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
PIMP MY MOTU!
Aus Zodac, dem ich als Kind nie viel beachtung geschenkt habe, haben die echt ´n schmuckes Kerlchen gemacht.

Geschrieben am  08.06.2005 um  00:12 Uhr
>>WEBSTOR<<
Horde Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31298
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich hab zwar auch nen Zodac 200X hier stehen aber warum ein solch geiler Charakter zum Quoten-Mohr degradiert wird bleibt mir ein Rätsel...

Geschrieben am  08.06.2005 um  08:47 Uhr  |  Zuletzt geändert am 10.06.2005 -10:22 Uhr
MoViEfReAk
Truppenkapitän
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2570
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Besonders scheußlich finde ich die Tätowierungen. Welcher normal denkende Mensch braucht so was?

Die sind echt das Letzte, ansonsten sehr geile Figur.
------------------
Meine Wunschliste für 2017: Stridor, Lady Slither, Hunga, Hawke, Masks of Power Dämonen, Fright Zone, Quakke, Kayo, Staghorn, filmation Mantenna, filmation Modulok.

Geschrieben am  10.06.2005 um  10:17 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.