39 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  03.07.2005 um  22:58 Uhr  
Reviews
She-Ra (200X Exclusive)

He-Mans Schwester von Etheria war zwar kein Auftritt im MYP-Cartoon vergönnt, dafür aber erschien sie 2004 zumindest als Exklusivfigur. PlanetEternia hat sich erlaubt, dieser Version der Prinzessin der Macht frech unter den Rock zu schauen.

Nahezu jeder kennt die Geschichte der "Princess of Power" She-Ra, welche auf Etheria Hordak ebenso derbe zusetzt wie es He-Man mit Skeletor auf Eternia tut. Als Hauptcharakter und He-Mans Schwester hat sie einem festen Platz im Masters Kosmos inne, und entsprechend häufig wurde auch der Wunsch geäußert, sie in den 200X-Kosmos zu Masters zu integrieren.

Als She-Ra verkleidetes Modell auf der San Diego Comic Con 2004
Abbildung : Als She-Ra verkleidetes Modell auf der San Diego Comic Con 2004

Verpackung:
She-Ra ist in einer roten Box mit Blisterfenster verpackt, die in ihrem durchgehend quadratischen Format optisch weniger gelungen ist als Keldors Schachtel. Auch wirkt die Figur in der breiten Schachtel beinahe etwas verloren. Dafür erhielt sie einen leicht rosafarbenen Hintergrund mit Berghorizont und eine kleine Herkunftsgeschichte auf der ansehnlichen Rückseite, welche grob die Ereignisse aus Das Geheimnis des Zauberschwerts zusammenfasst. Sehr ansehnlich ist aber auch die weiße Mailerbox, in welcher die eigentlich Verpackung steckt. Hier wurde in blau Nicht nur das Masters Logo aufgedruckt, sondern auch der Berghorizont sowohl auf Front- und Rückseite.



Modellierung:
Im Frühjahr 2004 war es dann endlich soweit, die Princess of Power wurde als Exklusivfigur für die kommenden Sommer-Conventions angekündigt. Ein erster Prototyp der Four Horsemen versprach einiges, und die meisten Sammler begrüßten auch Mattel´s Entscheidung, die Figur in weitaus höherer Stückzahl zu produzieren als es im Vorjahr bei Keldor der Fall war. Zusätzlich würde die Figur sogar außerhalb der Cons zu akzeptablen Preisen bestellbar sein. Dann aber wurde ein neuerer Prototyp vorgestellt, und ab diesem Punkt spalteten sich die Fans in zwei Lager. Grund waren der Kopf und insbesondere die Haare. Denn diese waren nun nicht mehr aus Plastik modelliert, sondern bestanden wie beim 80er Original aus "Echthaarfasern". Auch meinte man zu erkennen, dass die Gesichtsform mehr in Richtung "Puppenfigur" verändert worden und zudem überschminkt bemalt sei. So jubelten insbesondere die PoP Fans, während die MotU-Fans enttäuscht waren.

Unbemalter Prototyp & finaler Master vor der Serienproduktion
Abbildung : Unbemalter Prototyp & finaler Master vor der Serienproduktion

Da die neue She-Ra wie gesagt ein limitiertes Exklusive ist, wurde sie natürlich nicht vollständig neu modelliert, sondern basiert auf einer bereits erschienen Figur. Hier ist dies natürlich wieder einmal Teela, von deren Grundbasis bereits auch Evil-Lyn und Snake Teela stammen, und die ebenfalls Grundlage für die nie erschienenen Action-Figur der Sorceress war. Angesichts dieser Masse ist man natürlich mittlerweile schon etwas übersättigt an den schon mehrfach bekannten Arm- , Hand- , Rücken- und Beinformen. She-Ra´s Kopf hingegen wurde hingegen völlig neu gestaltet, und auch die Rüstung (Tiara, Cape, Mantel, Bruststück und Rock) sind speziell für diese Figur angefertigt worden. An allen Partien kann man deutlich erkennen, dass die Horsemen sich hier sehr eng am Original orientierten und dessen Design lediglich aufpoliert haben. Selbst der glänzende Edelstein in She-Ra´s Rüstung ist hier vorhanden und man kann nahezu alle Partien als sehr detaillierte Arbeit bezeichnen. Selbst die Haare sind recht schön eingesetzt worden, was man nicht unbedingt hatte erwarten können.



Problematisch ist eher das Gesamtbild. Denn durch die verwendeten Teela Formen wirkt She-Ra eigentlich viel zu schmächtig und zierlich, um wirkliche "Macht" auszustrahlen. Auch wirken Rock und Cape nicht gerade wie die ideale Kampfrüstung. Darauf angesprochen merkten die 4Hm auch an, dass ihre Mittel und Mattel´s Budget bei einem Exclusive natürlich begrenzt waren und sie eine reguläre She-Ra natürlich noch etwas stärker verändert hätten.



Bemalung:
Die Bemalung ist recht gut gelungen und auch She-Ra´s Gesichtsmakeup wirkt viel passender als es noch beim Prototyp der Fall ist. Die Außenseite des Capes wurde sogar noch mit einer glitzernden Schicht überzogen, allerdings wirkt die Bemalung der Knieschoner sehr uninspiriert - ein weiterer Grund, warum die recycelten Teelabeine das Gesamtbild arg stören. Diese sind auch durch den Plastikrock in ihrer Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt. Allzu schlimm ist dies nicht, immerhin soll die Figur ja auch kein Spielzeug, sondern ein Sammlerobjekt sein. Dass She-Ra nur mit Mühe selbst stehen kann, ist da weitaus ärgerlicher. Ansonsten hat die Figur wie gewohnt Kugelgelenke in den Schultern, sowie drehbare Hände. Auch der Kopf lässt sich gut drehen (was bei Keldor ja weniger der Fall war) und die Figur beinhaltet sogar noch den federbetriebenen Hüftschwung!



Beweglichkeit:
Bekanntermaßen hatte Mattel ja 2003 die Nachfrage auf ihr Keldor Exclusive fatal unterschätzt, deren Beliebtheit für zeitweise riesige Preise und sogar eine zusätzliche Deutschlandveröffentlichung sorgte (siehe auch das entsprechende Review). Da Keldor ein außerhalb der Fangemeinde nahezu unbekannter Name und She-Ra viel geläufiger war, produzierte man von dieser Figur 2004 ein gutes Stück mehr (Vermutungen tendieren zu mindestens 10.000 Stück). In diesem Fall aber überschätzte Mattel die Lage wohl etwas, denn die Figur ging nicht in dem erwarteten Masse über Conventiontische und Internethändler wie man es erhofft hatte. Der Grund liegt scheinbar zum einen in dem damals bereits schwindenden Interesse an der neuen Toyline, aber auch die Gespaltenheit der He-Fans war offenbar schädlicher als gedacht.



Zubehör:
Leider sind weder She-Ras Tiara noch das Cape abnehmbar. Beide wurden auch mit gutem Grund angeklebt, denn die Tiara verbirgt den Haaransatz, während das Cape die noch von der Teela Figur bekannten Schulterpolster überdeckt. Das Cape ist übrigens leider nicht aus Plastik, sondern wie bei Keldor schon aus Stoff. Natürlich trägt She-Ra auch ihr Schwert der Ehre mit sich. Im Filmation Cartoon war dieses ja mit He-Mans Schwert der Macht identisch und nur mit einem zusätzlichen Edelstein versehen. Da aber He-Man´s 200x Schwert viel zu riesig für die zierliche Figur wäre, haben die Four Horsemen eine völlig neue Waffe entworfen. Diese erinnert in Griff und einigen Details zwar an das "Bruderschwert", birgt aber zugleich eine viel stärkere Ähnlichkeit zu He-Man´s klassischer Waffe als es dessen eigene 200x Version tut. Der Edelstein wurde natürlich auch nicht vergessen, was das Schwert zu einem vollkommen gelungenen Zubehörteil macht! Anders verhält es sich leider mit She-Ras Schild, welcher einfach von Teela übernommen und neu bemalt wurde. Als dritte "Waffe" liegt der Figur noch ein Kamm in exakt der Form bei, wie er auch bei den alten Princess of Power Figuren mitgeliefert wurde! Zum Kampf natürlich unbrauchbar, aber als Nostalgiefaktor ein großer Pluspunkt in Augen der PoP-Fans.



Fazit:
Kein Wunder, denn die neue She-Ra ist wahrlich nicht jedermanns Sache. Als Convention-Exclusive generell eine schöne Arbeit, driftet sich doch zu sehr von den übrigen Figuren der 200x Toyline ab und spricht eher den Geschmack der PoP-Sammler an, während Punkte wie das Haar für MotU-Sammler eher abschreckend sein können. Insofern zählt hier auch mehr denn je der Geschmack jedes einzelnen. Wer auf Plastikhaare besteht, keine Recyclingformen will und ohnehin nicht viel mit He-Man´s Schwester anfangen kann, wird hier wohl eher passen. Alle anderen, und insbesondere auch eingefleischte She-Ra Fans sollten sich dieses ordentlich gemachte Exclusive aber nicht entgehen lassen, zumal die Figur nach wie vor zu sehr akzeptablen Preisen angeboten wird.

Fotos: Toni Schuster



Möchtest du mehr über die modernen Masters Toys erfahren? Dann ist unser LEXIKON genau das richtige für dich! Hier findest du alle Toys mit unzähligen Infos und Bildern zu Waffen, Varianten, Erscheinungsjahr und vielem mehr!

Mehr Reviews zu den "200X" Toys der Masters:

Serie 1 "Heroes"
He-Man, Man-At-Arms & Stratos
Battle Cat

Serie 1 "Villains"
Skeletor, Beast Man & Mer-Man
Panthor

Serie 1 Deluxe
Battle Sound He-Man & Battle Sound Skeletor

Serie 4 "Heroes"
Sy-Klone

Serie 5 "Heroes"
Buzz-Off, Man-E-Faces

Serie 7 "Masters of the Universe vs´ the Snake Men"
King Hssss

200X Repaints "Red Assortment"
200X Repaints "Green Assortment"

Lust auf noch mehr Reviews? Im Archiv erwarten dich schon jetzt über 510 Rezensionen zu zahlreichen Masters Toys, Comics, Statuen und weiteren Produkten! Und jede Woche kommt ein neues Review hinzu!

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31157
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Zunächst mal:

Gratulation zum Zwei Jahres Jubiläum, Seb

Wie immer einwandfrei und ausführlich beschrieben.
Mir gefällt diese She-Ra nach wie vor. Zwar steht sie wirklich schlecht aber auf Grayskull´s Zinnen kann man sie gut positionieren und sie reiht sich dort hervorragend ein!

Stimmt auch, daß sie ein bißchen schmächtig geraten ist für eine She-Ra die ja doch etwas mehr "dran hat" als die zierliche Teela

Trotzdem: Muss man schon haben in der Sammlung
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  03.07.2005 um  23:23 Uhr
Hyperion
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2436
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Kompliment zu Reillys review. Eins muss ich dessen ungeachtet dennoch loswerden (hat nichts mit der Qualität des Beitrags zu tun):

Was für eine hässliche Figur
Zum Kotzen!

Damit hat Mattel den Vogel abgeschossen!!!!

Gruß
Hyperion

Geschrieben am  03.07.2005 um  23:26 Uhr
Herr-der-Mas..
Befehlshaber der Wache
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4285
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
am anfang als es hiess es solle eine She-ra kommen!Und ich die bilder sah!

Dachte ich nur wie geil ist das denn!

Aber inzwischen guck ich meine 2She-ra garnicht mehr an!Finde inzwischen nicht mehr so toll!

Scheint vielen so zu gehen weil man She-ra bei ebay schon hintergeschmissen werden!

Geschrieben am  03.07.2005 um  23:30 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18728
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde die Figur an sich schon gut, aber da Gesicht...
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  04.07.2005 um  07:09 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
das mit dem gesicht war wohl kunstleriche freiheit ansonsten ist die figur und die verpackung mehr als gelungen ......
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  04.07.2005 um  09:16 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31157
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hier noch ein Bild vom ursprünglichen Prototyp mit Plastikhaaren (hatten wir fürs Review vergessen):





>>> Gratulation zum Zwei Jahres Jubiläum, Seb <<<

Vielen Dank.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  04.07.2005 um  13:16 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review!
gratulation auch zum 2jährigen jubiläum
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  04.07.2005 um  17:59 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
hehe, des bild wo die 200xer der classic die haare kämmt ist echt hammer und ich bin mir 100%ig sicher das meine she-ra keinen kamm dabei hatte, habe gerade nochmal in der packung nachgeschaut

Geschrieben am  04.07.2005 um  18:45 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26535
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mir gefällt die endgültige She-Ra wesentlich besser wie der Prototyp. Die endgültige ist auc irgendwie "farbiger" und "lebendiger"...

Im Ernst: die Aussage vom Herr-der-Masters hat mich überrascht. Ich zitiere:

"Aber inzwischen guck ich meine 2She-ra garnicht mehr an!Finde inzwischen nicht mehr so toll!
Scheint vielen so zu gehen weil man She-ra bei ebay schon hintergeschmissen werden!"

Was hat denn ein günstiger ebay-Preis damit zu tun, ob man eine Figur schön findet oder nicht?!?
Klar, sie ist nicht so megarar wie z.B. der US Keldor und damit kein so interessantes weil rares Sammlerobjekt, aber die Figur ist dennoch schön!
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgaben 10 & 11 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  04.07.2005 um  18:45 Uhr
Atlan
Skelettkrieger
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 285
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder mal ein Top-Review. Zum Glück gibt´s die Stactions, so dass weitere Reviews gesichert sein dürften.

Und auch von mir ein Happy Jubiläum!

Geschrieben am  04.07.2005 um  18:59 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Weitere Reviews sind sowieso gesichert, da macht Reilly selber schon drauf aufmerksam

Bei den Stactions würden es, glaube ich, kurze Texte werden im Gegensatz zu den Figs mit ihren Action Features etc.
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  04.07.2005 um  20:02 Uhr
Alandor
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2672
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  04.07.2005 um  13:16
Hier noch ein Bild vom ursprünglichen Prototyp mit Plastikhaaren (hatten wir fürs Review vergessen):





>>> Gratulation zum Zwei Jahres Jubiläum, Seb <<<

Vielen Dank.
Wäre die Figur so erschien, top!
So hätte sie wunderbar zu den andren MotUs gepasst.

Aber diese Amazonenbarbie, einfach zum



AL
------------------
- www.kriegshammer.org - Deine Plattform für düstere und grimme Rollenspiele

Geschrieben am  04.07.2005 um  20:59 Uhr
Skeletor@Sna..
Mann mit dem Stahlkiefer
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4340
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die für mich überflüssigste Figur der neuen Line, ich kaufe ja wirklich jeden Sch**** von Motu-200X abedr die nich
------------------
Wir haben Jobs die wir hassen, um uns Scheisse zu kaufen die wir nicht brauchen !!!! "" Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken."""

Geschrieben am  04.07.2005 um  22:05 Uhr
Eternian
Unbezwingbar
Alter : 48
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5538
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich mag die neue she-ra
die erste weibliche figur die auch in der verkaufsversion noch n wirklich hübsches gesicht hat

teela sieht nur in der prototyp version hübsch aus vom gesicht her
auch evil-lyn hat nicht mehr das hübsche gesicht vom prototyp

she-ra rockt
egal ob die klassische oder die neue
------------------
NOUS SOMMES TOUS VICTIMES wir sind alles opfer

Geschrieben am  04.07.2005 um  22:10 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
und wieder ein super review.

Ich finde She-Ra sehr gelungen, bis auf den Lippenstift. Schöne Figur.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  05.07.2005 um  19:04 Uhr
Myrat
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1765
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde die Figur recht gut gelungen. Mir gefallt vor allem die optische Verbindung zwischen der Classic und 200X Line. Hätte man das bei der He-Man Figur auch so gemacht, dann wäre die Endgeil geworden.
------------------
In einer Welt in der ein Leben nichts Wert ist, hat wenigstens der Tot seinen Preis

Geschrieben am  07.07.2005 um  17:23 Uhr
Locke Nprach..
Truppenkapitän
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4412
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Hey Ho!
Ich finde die 200X She-Ra genial!
Sie passt zu dem Rest der Figuren.
Klasse Figur!

Stay Wild!
------------------
Ich serviere niemals Mundgerecht, fahr damit meistens schlecht, doch dafür bin ich echt...

Geschrieben am  26.01.2007 um  19:47 Uhr
wattwurm
Unbezwingbar
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5529
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
She-Ra hat in der 200x-Version wirklich sehr viel Ähnlichkeit mit der Cartoonvorlage!!! Schade, dass man an diese Figur nicht rankommt. Intersse an der Figur hab ich ja. Vorallem wie bereits erwähnt wegen der Ähnlichkeit. Die 80er Jahre-Version hat, wie ich finde sehr wenig ähnlichkeit.

Geschrieben am  25.07.2009 um  02:51 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

wattwurm schrieb am  25.07.2009 um  02:51
She-Ra hat in der 200x-Version wirklich sehr viel Ähnlichkeit mit der Cartoonvorlage!!! Schade, dass man an diese Figur nicht rankommt. Intersse an der Figur hab ich ja. Vorallem wie bereits erwähnt wegen der Ähnlichkeit. Die 80er Jahre-Version hat, wie ich finde sehr wenig ähnlichkeit.
Wieder werden hier Tatsachen verdreht
Die 80er Jahre Figur konnte keine Ähnlichkeit mit der Cartoonvorlage haben, weil der Cartoon NICHT die Vorlage war. Umgekehrt wird doch der Schuh draus.
Filmation hat She-Ra nicht erfunden sondern Mattel, die Figuren sind das Original. Wie bei den Masters. Ebenso wenig waren die deutschen Hörspiele die Vorlage für die Figuren (weil es gerade wieder so schön zum Thema passt )

Und wie wir ja jetzt nun wissen, hatte Filmation auch nicht die Rechte an Adora´s Aussehen (siehe die neue Classics Adora)
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  25.07.2009 um  03:54 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31157
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Leider liegst du da vollkommen falsch.

Filmation hat She-Ra und zahlreiche PoP-Charaktere kreiert. Basierend auf den Filmation-Designs hat Mattel dann die Figuren hergestellt und teils sehr stark verändert.
Dass Mattel jetzt eine Filmation Adora rausbringen kann, liegt einzig daran, dass Mattel damals ein Copyright auf einen sog. Style Guide hat. Obwohl das Design also von Filmation stammt, hat Mattel damals die Rechte an dem Design erhalten - und das hat Mattel selbst erst vor kurzem rausgekriegt, als ein paar Fans sie auf den Style Guide aufmerksam machten.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  25.07.2009 um  12:31 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.