41 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  31.07.2005 um  10:30 Uhr  
Reviews
The Vengeance of Skeletor

Im letzten der vier ersten Mini-Comics will sich der Herr des Bösen an seinem verhassten Erzfeind für die bisherigen Niederlagen rächen und hetzt ihm seine Vasallen auf den Hals. Wie He-Man sich gegen Mer-Man und Beast Man behauptet, verrät euch PE.

Fürchterlich erbost über die wiederholten Niederlagen gegen He-Man und die Masters of the Universe sinnt Skeletor auf Rache. Um den verhassten Helden endlich zu töten, ruft das Skelettgesicht seine Helfer Beast Man und Mer-Man zu sich und befiehlt ihnen vor den Toren von Schloss Grayskull, He-Man zu suchen und umzubringen, bevor dieser eine seiner Spezialwaffen einsetzen kann.


Und in der Tat: wenig später wird He-Man von den beiden Helfern des Bösen überfallen, als dieser gerade auf dem Weg zu einem Treffen mit Teela ist. Dabei stößt Mer-Man ihn vom Battle Ram und Beast Man setzt ihn schließlich mit einem Energiestrahl außer Gefecht. Aus der Ferne hört Teela die Kampfgeräusche und trifft gerade noch rechtzeitig ein um zu sehen, wie Mer-Man den bewußtlosen He-Man davon trägt. Gegen Morgengrauen erreicht er eine Klippe und wirft den Helden ins tosende, angeblich grundlose Meer. Im eiskalten Wasser erwacht He-Man wieder und muss sich sogleich gegen ein monsterhaftes Krakenwesen zur Wehr setzen. Er kann wieder nach oben schwimmen, wo er schließlich von Stratos aus den Fängen der Kraken gerettet wird. Gemeinsam kehren sie zum Battle Ram zurück, wo auch Teela auf ihrem Pferd wartet und He-Man berichtet dass Beast Man Richtung Schloss Grayskull eilt.


Vor der Burg ergötzt sich Skeletor gerade an der Schilderung seiner Handlanger über He-Man´s Tod, als die Helden eintreffen. Im Lauf des folgenden Kampfes richtet Beast Man seine Waffe gegen Stratos, während Mer-Man auf He-Man zielt. Stattdessen trifft der eisige Strahl seines Schwertes aber Beast Man. Wütend feuert Skeletor daraufhin einen Hitzestrahl auf Mer-Man. Bevor die Hitze den Handlanger endgültig tötet, greift He-Man ein und rammt Skeletor mit dem Battle Ram. Mer-Man kühlt sich mit dem Eisstrahl seines eigenen Schwertes ab und verspricht He-Man, dass er diesen Gefallen bereuen wird. Nach einigen Minuten rappelt Skeletor sich wieder auf und warnt seine Diener davor, sich gegen ihn zu wenden, indem er einen Laserstrahl vor ihren Füssen aufprallen lässt. Während Beast Man und Mer-Man ihre Treuer beschwören, bedankt sich He-Man bei Skeletor für die gute Idee und gemeinsam vertreiben die Helden ihre Gegner mit Energiestrahlen. Daraufhin taucht der Geist von Grayskull auf und erklärt, dass die Schurken zweifellos neue böse Pläne schmieden werden, aber die Masters of the Universe auf sie warten werden.




Rezension:
Der vierte (und letzte in Serie 1) Mini-Comic ist in einigen Belangen eine kleine Besonderheit. Das bezieht sich aber keineswegs auf den langweiligen Plot. Dieser ist tatsächlich der schwächste unter allen vier Heftchen, besteht er doch fast ausschließlich aus Schlägereien. Zunächst wird He-Man ordentlich von Beast Man und Mer-Man verdrischt, fetzt er sich sogleich mit einem (behaarten!) Seeungeheuer und am Ende prügeln alle auftretenden Charaktere wild drauf los. Die ganze "Handlung" dient mehr als deutlich nur dem Zweck, nahezu alle Spielzeuge noch einmal zu präsentieren. Seltsam ist, dass Man-At-Arms, Battle Cat und der Wind Raider nicht mehr auftauchen; vom Battle Ram wiederum tritt wieder nur der Fluggleiter in Erscheinung. Auch Zodac fehlt wieder völlig und hat somit in keinem einzigen der vier Heftchen auch nur einen Gastauftritt, was die Vermutung nahe liegen lässt, dass die Figur in der Produktionsphase zu Serie 1 erst sehr spät kreiert wurde.



Einzig interessant an der Handlung sind Details wie die Andeutung, dass Beast Man und Mer-Man daran denken, sich gegen Skeletor aufzulehnen nachdem dieser Mer-Man zur Strafe beinahe getötet hat. Dass Beast Man und Stratos Energiestrahlen aus ihren Händen abfeuern können, ist auch eine Kuriosität der MotU-Frühzeit, die nur in wenigen Geschichten zu finden ist. Das vor allem für die deutschen Fans wirklich besondere an diesem Mini-Comic hingegen ist, dass viele Motive aus diesem Heft als Vorlage für Cover der Europa-Hörspielserie dienten!

So wurde das Covermotiv für Folge 11 ("Anti-Eternia") genommen, wo statt dem Seeungeheuer ein riesiges schwarzes Skelett gegen He-Man kämpft. Der Skeletor der ersten Seite findet sich auf dem Cover von Folge 10 ("Das Geheimnis der Mystic Mountains") wieder, dort mit einem Ring statt Schwert in der Hand. Der Kampf zwischen He-Man und Beast Man von Seite 17 wiederum wurde auch auf Folge 3 ("Sturm auf Castle Grayskull") dargestellt, wo Beast Man noch ein Kopf angefügt wurde.


He-Man von Seite 7 kann man auch auf Folge 4 ("Der unbezwingbare Drache") entdecken, während Skeletor von Seite 15 und He-Man von Seite 16 auch das Motiv für Folge 1 ("Sternenstaub") bilden. Die Szene von Seite 16 wurde auch für Folge 6 ("Im Kerker Skeletors") übernommen, lediglich He-Man wurde dort durch einen in gleicher Pose gezeichneten Man-At-Arms ersetzt. Man sieht also, dass sich auf den Covern der Hörspiele nahezu die halbe Handlung des Mini-Comics wieder findet.


Dies wertet "The Vengeance of Skeletor" selbst freilich nicht sehr auf. Die Bilder von Alfredo Alcala sind recht nett, der Autor hingegen hat mit diesem Heft einen äußerst unwichtigen Beitrag zum MotU-Kosmos geleistet. Dies enttäuscht umso mehr, da die ersten beiden Mini-Comics interessante Herkunftsgeschichten und Hintergrundinformationen enthielten und der dritte immerhin einen netten Fokus auf Mer-Man warf. Somit ist "Die Rache Skeletor´s" der schwächste unter den vier Original-Heftchen und lässt den Leser eher unbefriedigt zurück. Dass DC Comics (die im Auftrag Mattel´s die vier Mini-Comics schufen) besseres leisten kann, zeigen immerhin die folgenden sieben Hefte der Serie 2, welche gewissermaßen "Phase 2" der MotU-Frühzeit beinhalten. Zu diesen aber ein andermal mehr...



Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 30735
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Ente Al Dent..
Lord Skeletor
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15880
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review! Wirklich sehr interessant!

Schade das die Classic Days ab heute Abend vorbei sind!

Sind vielleicht schon Classic Days II in Planung???
------------------
Ich bin zurück aus Australien! ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  31.07.2005 um  11:17 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26365
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also als Kind fand ich dieses Comic als eines der besten, ich hab es damals ziemlich oft gelesen und ich fand die Krake irgendwie total cool als Kind.

Das mit den Covern der Hörspiele ist ja mal echt genial, aber aufgefallen ist mir das noch nie. Aber schon faszinierend, was einem so alles auffällt!

Und zu Zodac: der ist wirklich die einzigste Figur, die nie in irgendeinem Minicomic vorkam.
Die Minicomics, die bei ihm beilagen (die ersten 4, Dragon´s Gift, Slave City, Masks of Power und The Insect People), haben mit ihm auch daher nicht das geringste zu tun.
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgabe 9 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  31.07.2005 um  11:26 Uhr  |  Zuletzt geändert am 31.07.2005 -11:34 Uhr
WALKAN
Größte Zunge Eternias
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11251
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich liiiebe dieses Comic. Ich denke, die fehlende Handlung hat als Kind doch echt niemanden enttäuscht. Ich hab` mich eher über die ganzen Prügeleien gefreut. Und wie geil ist denn der Kraken? Super Comic!

------------------
CETERUM CENSEO CARTHAGINEM ESSE DELENDAM

Geschrieben am  31.07.2005 um  12:10 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35263
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
tolles review!
ich mag das minicomic auch.
finde es ziemlich "wild" für ein kinderminicomic, dass mer-man von skeletor fast getötet wird (einfach cool ).

blöde frage noch am ende: wieso wird tale of teela nicht rezensiert? hängt das mit der seltenheit des comics zusammen, oder hat es da noch was anderes auf sich...
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  31.07.2005 um  12:15 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Tjodalf schrieb am  31.07.2005 um  12:15
tolles review!
ich mag das minicomic auch.
finde es ziemlich "wild" für ein kinderminicomic, dass mer-man von skeletor fast getötet wird (einfach cool ).

blöde frage noch am ende: wieso wird tale of teela nicht rezensiert? hängt das mit der seltenheit des comics zusammen, oder hat es da noch was anderes auf sich...
nicht so ängstlich in den 80ger waren die kinder noch belastbarer
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  31.07.2005 um  12:33 Uhr
King Randor
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2258
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nun muss auch ich mal ein Kommentar abgeben. Bin schon ewig registriert, habe aber aus beruflichen Gründen wenig Zeit und daher bis jetzt nur ab und zu zum Lesen vorbeigeschaut. Möchte an dieser Stelle ein dickes Lob loswerden. Aktionen wie die "Classic Days" und die interessanten Reviews allgemein geben PE einen echten Sonderstatus. Ich kenne auch all die anderen Masters-Plattformen, doch PE ist definitiv die innovativste! Es ist schön, dass Ihr unsere Lieblings-Saga trotz des enttäuschenden Endes der 200X-Serie weiter hochhaltet. Denn wie der Hinweis auf die Ähnlichkeiten von manchen Kassettencover und Comic-Bildern zeigt, gibt es noch viel zu entdecken... Weiter so!
------------------
Heroic ruler of eternia

Geschrieben am  31.07.2005 um  12:37 Uhr
Simon
Befehlshaber der Wache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3579
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review, und wie die meisten anderen hier halte ich diesen Comic für einen der Schönsten! Pah, wer braucht denn schon Handlung.

Diese zusammengeschnittenen Bilder von Comic und Hörspielen fand ich interessant und witzig, ist mir nie aufgefallen bisher!


Geschrieben am  31.07.2005 um  12:58 Uhr
Simon
Befehlshaber der Wache
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3579
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
blöde frage noch am ende: wieso wird tale of teela nicht rezensiert? hängt das mit der seltenheit des comics zusammen, oder hat es da noch was anderes auf sich...


Weil´s kein Bestandteil der ersten Wave ist. Die Erstauflage von Teela (8-back) hat den Tale of Teela Comic noch nicht, siehe z.B. hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5990167380

Geschrieben am  31.07.2005 um  13:00 Uhr  |  Zuletzt geändert am 31.07.2005 -13:11 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wow, hätte nicht gedacht daß es so viele Ähnlichkeiten der Cover gäbe! Hast mir ja nur mal das eine gezeigt wegen Beastman und Hsp Folge 3...

Das Comic habe ich selber erst seit einiger Zeit. Überhaupt fehlen mir die allerersten fast alle. Wurde daher erst recht spät auf die frühe Storyline aufmerksam gemacht...

Fand "Vengeance..." daher auch net so doll, wenn man das erst im nachhinein liest, so im Vergleich zu späteren Mini Comics.

Na jedenfalls wieder klasse geschrieben, hab einiges erfahren in der letzten Woche
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  31.07.2005 um  13:13 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35263
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Simon schrieb am  31.07.2005 um  13:00
blöde frage noch am ende: wieso wird tale of teela nicht rezensiert? hängt das mit der seltenheit des comics zusammen, oder hat es da noch was anderes auf sich...


Weil´s kein Bestandteil der ersten Wave ist. Die Erstauflage von Teela (8-back) hat den Tale of Teela Comic noch nicht, siehe z.B. hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=5990167380
ich dussel, stimmt ja! danke!
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  31.07.2005 um  13:21 Uhr
Polygonus Meine Identität wurde verifiziert.
Schwarzer Magier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 26365
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Imp Tom schrieb: "Schade, daß die Classic Days um sind. "

Noch sind sie ja net rum! Es fehlt ja noch das Review von Zodac und die Überraschung...
------------------
Die Welt der Meister - Das deutsche Masters-Fan-Magazin - Jetzt Ausgabe 9 bestellen unter: www.hordak.de oder www.facebook.com/dieweltdermeistermagazin oder E-Mail an meimag@hordak.de

Geschrieben am  31.07.2005 um  13:40 Uhr
sathomaso
Unbezwingbar
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4617
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also der Vergleich mit den HSP-covers ist sensationell!

Darauf wäre ich nie gekommen!
Genial, einfach genial!

Und wie immer: Sehr gut zu lesen!
Hut ab!



EDIT: Der neue Skelly avatar ist ja auch cool. Den werd ich nun mal für eine Weile benutzen, anstatt dem rotweissen Comic Hordak.
------------------
Instagram / facebook: antieternia

Geschrieben am  31.07.2005 um  13:54 Uhr  |  Zuletzt geändert am 31.07.2005 -13:57 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18656
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Für ein Classic Days II wäre ich
Finde das mit den Hörspiel Covern echt witzig da waren ja wieder welche sehr kreativ
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  31.07.2005 um  14:00 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 36
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
ich finds auch schade dass die classic days schon vorbei sind.

das mit den hörspielcovern find ich echt sehr interessant.

habt ihr schon das buch "masterin the universe - he-man and the rise and fall of a billion dollar idea"? ich habs gestern mit der post bekommen

Geschrieben am  31.07.2005 um  14:54 Uhr
sathomaso
Unbezwingbar
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4617
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Hordaks Henchman schrieb am  31.07.2005 um  14:54
ich finds auch schade dass die classic days schon vorbei sind.

das mit den hörspielcovern find ich echt sehr interessant.

habt ihr schon das buch "masterin the universe - he-man and the rise and fall of a billion dollar idea"? ich habs gestern mit der post bekommen
das "mastering the universe" buch gibts schon???? Cool, danke für die info!

Werd ich mir gleich bestellen bei amazon.de
------------------
Instagram / facebook: antieternia

Geschrieben am  31.07.2005 um  15:24 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25070
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mal wieder sehr informativ und interessant
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  31.07.2005 um  19:01 Uhr
Ollibär
Befehlshaber der Wache
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2669
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review wie immer. Und dem Reilly fallen Sachen auf, auf die wohl sonst niemand so wirklich achtet.
Den Vergleich von Comicbildern und Hörspielcovern ist genial.
------------------
** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^› ** Wenn Sport Mord ist , ist dann Massensport auch Massenmord? *g* ------ ** T steht für Türstopper-He-Man ;o) ! **

Geschrieben am  01.08.2005 um  08:14 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Einer meiner absoluten Lieblingsmini-comics!! War mein erstes (mit Skeletor) Comic. Daher hab ich da ´ne spezielle Zuneigung dazu (leider hab ich es nicht mehr Original - nur noch Scans) - Wenn also jemand noch eines übrig hat (mit evtl. noch anderen ersten Comics), kann er mich gerne anmailen

Geschrieben am  01.08.2005 um  21:38 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15055
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
hart, mir war noch nie aufgefallen, dass die cover der MCs aus dem mini comics stammen
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  05.08.2005 um  16:12 Uhr
Stratos 2000
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1913
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
wirklich ein ziemlich langweiliges Mini-Comic, dafür aber ein umso schöneres Review
------------------
Deine Stimme gegen Armut!

Geschrieben am  24.08.2005 um  00:34 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.