218 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  06.09.2005 um  06:00 Uhr  
Reviews
Faker

An Mattels blauem Robotor mit He-Mans Aussehen und Skeletors Rüstung scheiden sich die Geister. Ist er eine clevere Idee, oder doch nur einfallslose Geldmache? PE lockert an Faker ein paar Schrauben und prüft die Schaltkreise des finsteren Androiden.

Faker, der blauhäutige Doppelgänger He-Man´s, war Symbol einer traurigen Premiere. Denn mit dieser Figur produzierte Mattel erstmals ein MotU-Spielzeug, das NICHT offiziell in Deutschland erschien. Die Beweggründe dafür sind leider im Gegensatz zu manch anderen Figuren unbekannt. Mosquitor z.B. wurde aufgrund seines "Blut-Features" als zu brutal eingestuft, aber das kann doch kaum auf Faker zutreffen. Vielleicht glaubte Mattel Deutschland damals auch nicht an den Erfolg dieser "99%-igen" Recycling-Figur?



Auch dies war eine Premiere, denn für Faker wurde erstmals kein neuer Kopf kreiert. Logisch, immerhin soll er ja auch eine Kopie von He-Man darstellen. Somit wurde auch der gesamte Körper des blonden Helden hier samt Kopf recycelt. Während Faker aber im später produzierten Cartoon als nahezu perfekter Doppelgänger auftrat und nur durch seine weiß glühenden Augen zu erkennen war (im dt. Hörspiel wies er gar keine Unterschiede auf), ist die Figur doch deutlich verändert. Für Farben und Zubehör wurde nämlich tüchtig bei Skeletor geklaut. So ist Faker´s Haut ebenso blau wie die des Lords der Zerstörung, und auch Hose und Stiefel sind im "Skeletor-Violett" eingefärbt. Der Gürtel hingegen ist schwarz und die Haare sind ebenso wie das Zubehör orange (der Prototyp hatte übrigens noch Zubehör in einem dunklen Pink).



Das Zubehör besteht lediglich aus Skeletor´s Rüstung und der "bösen" Hälfte des Zauberschwerts. Das heißt also, dass wir hier einen blauen He-Man in orangen Skeletor Outfit haben! Nicht gerade das, was man als einen perfekten Doppelgänger bezeichnet, oder? Ein neu kreiertes Element kann dennoch an der Figur gefunden werden. Nimmt man nämlich die Rüstung ab, erkennt man dass darunter ein Sticker direkt auf die Brust geklebt worden ist. Auf diesem sind Zeichnungen kleiner Schaltkreise und etwas aufgemalt, das wie ein Tonband aussieht. Offensichtlich wollte Mattel hier zeigen dass die Figur ein Roboter ist, was aber nicht besonders gut umgesetzt wurde.



Somit wäre auch bereits das meiste zur Figur gesagt. In Beweglichkeit und Spielbarkeit hat sie natürlich nichts eingebüsst und kann daher problemlos eingesetzt werden. Das große Problem aber ist einfach die Idee hinter dem Charakter. Es ist natürlich logisch, dass damals kein Mensch eine zweite He-Man Figur gekauft hätte, nur weil auf der Verpackung "Faker" steht (und selbst die manchmal doch leicht verrückten Sammler der heutigen Zeit würden da wohl die Augenbrauen hochziehen). Aber wenn Mattel schon eine Figur produzieren musste, bei der nicht einmal der obligatorische Kopf neu gestaltet ist, dann hätte man den Charakter nicht gerade zu He-Man´s Doppelgänger machen brauchen. Denn selbst farbenblinde Eternier müssten sich angesichts der Rüstung doch sehr wundern. Es hätte lediglich einen angemalten Bart gebraucht, und schon wäre ein neuer Charakter fertig gewesen. Noch ein Name a´la "Kostenersparer" und ab in den Laden! So aber bekommt man leider nur eine unzureichende Hintergrundgeschichte zu der ohnehin nichts neues bietenden Figur. Der Sammler sollte also selbst entscheiden, ob ihm Faker´s Farbe und Gestaltung gefallen.



Diese Tatsache das Faker nie offiziell im deutschen Handel erschien sorgte jedenfalls dafür, dass die deutschen Sammlerpreise für ihn zeitweise in irrsinnige Höhen stiegen. Dies hat sich glücklicherweise mittlerweile dadurch relativiert, dass er in den USA eine recht verbreitete Figur ist. Dennoch kostet er nach wie vor auch lose ein gutes Stückchen mehr als die durchschnittliche MotU-Figur - zu Recht, denn der Bruststicker fehlt häufig und ist nicht gerade leicht aufzutreiben.



Von Faker erschien einige Jahre später im Zuge von Serie 6 noch einmal eine Neuauflage, welche gemeinhin als "Faker II" oder "Faker Re-Release" bezeichnet wird. Sie ist vom "Original" aber recht gut zu unterscheiden. Während der Kopf des ersten Faker nämlich blau gegossen wurde, und man die orangen Haare dann bemalte, ist es bei Faker II genau umgekehrt: Das blaue Gesicht wurde auf den orangen Kopf gemalt. Auch das orange ist dunkler als zuvor. Auf der Vorderseite der Verpackung prangt außerdem eine Zeichnung des Charakters - diese Frontzeichnungen wurde erst ab Serie 5 für neue Figurencharaktere verwendet. Eine heiss begehrte Ländervariante ist noch der Faker von LEO Toys. Diese so beliebte wie seltene (und daher teure) Figur ist dadurch zu erkennen, dass sie neben Schwert und Rüstung auch Skeletor´s Stab und Lendenschurz beiliegen hat. Außerdem wurden die Augen mit einer schwarzen Umrandung versehen.



Fotos: Toni Schuster



Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 32601
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35657
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
geiles review zu einer noch geileren figur
echt spitze
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  06.09.2005 um  07:05 Uhr
Thunder-Punc..
Königswache
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 335
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich habe als Kind Faker auf einer Verpackungsrückseite gesehen und war fasziniert. Gerade die Figuren, die es nicht in Deutschland gab, und die man nur von Prospekten etc. kannte übten eine große Faszination aus. Ich habe ihn mir als eigenständigen, unabhängigen Charakter vorgestellt, bei dem einfach wieder stark recycled wurde, so wie bei Mossman oder Stinkor.

Geschrieben am  06.09.2005 um  08:28 Uhr
Web-Star
Dämon des Schattenreichs
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4601
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wie immer ein gelungenes Review, nur ein Satz wirkt grammatikalisch nicht ganz korrekt: "... und auch Hose und Stiefel sind in Skeletor seinem violett eingefärbt."


Ich hatte früher keinen Faker, hab ich auch nicht gebraucht: meine Kumpels und ich haben einfach einen stinknormalen He-Man als Faker benutzt; logisch, oder!?
------------------
Mach mit beim MotUC-Kampf der Giganten im "Quiz, Spiel & Spaß"-Bereich!

Geschrieben am  06.09.2005 um  09:08 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 32601
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Der Satz ist wohl versehentlich in der Korrektur so abgeändert worden. Schon ausgebessert.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  06.09.2005 um  09:21 Uhr
Ryuijirou Meine Identität wurde verifiziert.
General der Snake Men
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10999
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Tolles Review, das mit den verschiedenen Bemalungen am Kopf zwischen F1 und F2 habe ich gar nicht gewusst.

Ich fand Faker auch als Kind schon besonders cool und immer sehr mysteriös, da es die Figur ja in Deutschland nicht gab. An der blauen Farbe hatte ich mich glaube ich nicht so sehr gestört.

Erst als er als Commemorative erschienen ist, konnte ich mir nach Jahren meinen ersten Faker kaufen, doch wurde ich leider enttäuscht, da bei ihm der Bruststicker - ein entscheidend wichtiges Element - fehlt.

Und da ich nicht gewillt bin, Unsummen für einen losen Faker zu bezahlen, bleibe ich wohl weiterhin Faker-los. Naja, vielleicht ergibt sich mal ein Schnäppchen.
------------------
The man who smiles, when things go wrong, has thought of someone to blame it on! LdmPESZ; Mr. 777.777; ‹(^_-)› ‹^^›

Geschrieben am  06.09.2005 um  09:33 Uhr
ultrakilla
Meister des Bösen
Alter : 43
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6584
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
klasse figur klasse geschrieben
------------------
WAS GEWALT IST KEINE LÖSUNG ???Wie Glaubst DU hat die Menschheit SOOOO Lange ÜBERLEBT ??? (Ultrakilla-aka Lord Ultra der Erste!!! mitglied der Geheimorganisation("IWUIJTEW")( Ich will unbedingt in jedem Thread Erster werden)

Geschrieben am  06.09.2005 um  10:24 Uhr
Scarfaceone
Master of the Universe
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8383
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
sehr geiles Review!!!!
------------------
DIE GIGANTEN DES UNIVERSUMS

Geschrieben am  06.09.2005 um  10:25 Uhr
RedWingStrat..
Beschützer des Schlosses
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2257
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review! Als Kind hatte ich auch nie einen Faker, und kannte ihn auch nicht.

Seh informativ auch die Unterschiede zwischen FakerI und FakerII kannt ich nicht so genau.

Und wieder was dazugelernt


------------------
Danke Mattel ! ! !

Geschrieben am  06.09.2005 um  10:38 Uhr  |  Zuletzt geändert am 06.09.2005 -10:50 Uhr
Triklops80
Dämon des Schattenreichs
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 5108
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review,super Figur auch wenn im eigendlichem Sinne ein billiger Abklatsch von He-man und nen Leo Faker ich auch haben will

Geschrieben am  06.09.2005 um  10:56 Uhr
Tobman
Truppenkapitän
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2619
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review - wie immer - mehr davon!

Geschrieben am  06.09.2005 um  12:58 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15070
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
gutes review zu einer guten figur, bin schon immer faker fan
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  06.09.2005 um  13:10 Uhr
Myrat
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1766
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich finde Faker klasse. Tolles Review.
------------------
In einer Welt in der ein Leben nichts Wert ist, hat wenigstens der Tot seinen Preis

Geschrieben am  06.09.2005 um  15:48 Uhr
Neondragoon
Beschützer des Schlosses
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1210
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder einmal toll geschrieben und sehr schön zu lesen.

Ich habe früher immer gedacht/gehofft, dass dieser "Anti He-Man" auch mal bei uns zu haben ist,
da ich Faker erst nach dem Hörspiel "Anti Eternia" das erste mal sah. Kam ja auch von der Beschreibung im Hörspiel ungefähr hin. Ob sich Europa da hat inspirieren lassen?
------------------
MOTUC--Toys so awesome our subbers pay for them twice!

Geschrieben am  06.09.2005 um  16:47 Uhr
Wolfritter
Horde Trooper
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 431
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
in meinen damaligen freundeskreis wollte jeder diesen blauen he-man haben!
aber von diesem 2ten faker hörte ich hier zum ersten mal...

hoch interessant,ich hab nie einen erwerben können

Geschrieben am  06.09.2005 um  17:08 Uhr
schulternick..
King Grayskull
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15070
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Wolfritter schrieb am  06.09.2005 um  17:08
in meinen damaligen freundeskreis wollte jeder diesen blauen he-man haben!
aber von diesem 2ten faker hörte ich hier zum ersten mal...

hoch interessant,ich hab nie einen erwerben können
das wird ein teurer spass falls du dich jetzt entschlossen hast sie zu holen
------------------
Ein Leben für Eintracht Frankfurt. Gründer der LDMS.

Geschrieben am  06.09.2005 um  17:09 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25090
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super review.

Tja, die Figur ist wahrlich nicht der Knaller.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  06.09.2005 um  18:15 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18956
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Häää? Den Faker gabs die in Deutschland? Ist Bayern nicht in Deutschland? Bei uns habe ich als Kind mal einen gesichtet Wohlgemerkt im Laden und nicht Flohmarkt oder sowas!
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  06.09.2005 um  18:52 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 32601
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Thema hatten wir schon bei anderen Figuren. Es kann immer wieder mal vorgekommen sein, dass ein Laden diese oder jene Figur anbot, die es eigentlich in Deutschland nicht gab, weil er sie, bzw. das Assortment z.B. über einen anderen Vertriebsweg bezogen hat. Deshalb haben Leute hierzulande auch BA Skeletor oder Mosquitor ab und zu damals im Laden gesichtet.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  06.09.2005 um  19:23 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
Hüter Schloss Grayskulls
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18956
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ach? Wußte ich nicht. Habe mich gewundert da ich zu 1000 als Kind nen Faker gesehen habe! Aber natürlich nicht gekauft habe. Der hat mich als Kind damals nicht zu sehr angesprochen!
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  06.09.2005 um  19:36 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 32601
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Nebenbei habe ich gerade noch ein kleines Update gemacht, und ein gutes Bild vom LEO Faker eingefügt.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  06.09.2005 um  19:41 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.