49 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  21.07.2006 um  07:00 Uhr  
Reviews
Orko

Der quirlige Zauberer vom Planeten Trollan gehört zur festen Stammriege der Helden Eternias, obwohl er gar nicht von Mattel erfunden wurde! Ob in Hörspiel od. Cartoon, er war immer dabei. Erfahrt alles wissenswerte über ihn und seine Action-Figur.

Wenn der Begriff "Comic Relief" auf jemanden zutrifft, dann wohl auf Orko. Wie kein anderer Masters Charakter sorgte der eigentlich auf seiner Heimatwelt Trollan (hierzulande Trola) mächtigste Zauberer und auf Eternia gestrandete Knirps für zahlreiche Missgeschicke. In den deutschen Hörspielen konnte er immerhin jederzeit zu seinem Planeten zurückkehren, dafür aber sorgte sein häufiges Geprahle dafür dass nicht nur He-Man & Co. sondern auch die Hörer schnell entnervt waren. Andererseits aber trug er des öfteren tatsächlich dazu bei, dass ein Abenteuer gut ausging oder die Pläne Skeletors vereitelt wurden. Im Zeichentrick lernte man zudem seine Heimatwelt selbst kennen, wo Bäume mit den Wurzeln in der Luft standen und auch vieles mehr genau umgekehrt verlief. Auch mit weiteren Trollanern wie seinem Onkel Montork oder allen voran seiner großen Liebe Dree-Elle wurde nicht gegeizt.





Was das Aussehen des stets vermummten Orko betrifft, so boten andere Trollaner einigen Einblick in die Physiognomie dieser Rasse (siehe Bild). Dass Orko jedoch ursprünglich Gorpo heissen sollte, ist ebenso wenig bekannt wie die Tatsache dass er als erste MotU-Figur keine Kreation von Mattel war, sondern tatsächlich von Filmation eigens für die Zeichentrickserie geschaffen wurde. Aus diesem Grunde prangt auf Orko daher auch nicht der übliche Mattel Copyright Stempel sondern eine Filmation Prägung.





So interessant diese Hintergrundinformationen vielleicht sein mögen, so enttäuschend ist die Figur selbst. Dabei geht es überhaupt nicht darum ob sie gut oder schlecht zu den übrigen MotUs passt, nein, es geht allein um die Umsetzung beziehungsweise das Potential des Spielzeugs. Zwar kommt Orkos Figur auf den ersten Blick recht gut an sein Zeichentrickvorbild heran, doch bei näherem Hinsehen treten deutliche Mängel auf, angefangen beim Kopf, welcher vollkommen leblos wirkt. Zwar stimmt es dass Orkos Gesicht nicht zu erkennen ist, aber dennoch gelang es Filmation, der Cartoonversion dadurch Leben einzuhauchen, dass sie erstaunlich viel Mimik über seine Augen umsetzten und die Falten seines Halstuchs wie einen angedeuteten Mundersatz einsetzten. Die Augen der Figur aber sind kaum mehr als runde Flecken während die Linien des Tuchs vollkommen geradlinig sind und es wie die Ringe eines Kinderplanschbeckens wirken lassen. Dass Orkos Ohren nicht spitz sondern abgerundet sind lässt sich noch durch Sicherheitsbestimmungen erklären, ebenso dass seine Hände keine abgespreizten Finger aufweisen da selbige leicht abbrechen könnten.



Dass aber seine gesamte Kutte und Mütze nahezu keinerlei Modellierungsdetails aufweisen ist nur schwer zu rechtfertigen. Das Gewand erhält lediglich durch wenige Wellen und das eingeprägte O auf der Brust ein wenig Kontur, allerdings ist dies bei weitem viel zu wenig um gegen solch für damalige Verhältnisse sehr detailreich gestaltete Figuren wie Whiplash bestehen zu können. Letztgenannter beweist nämlich dass Mattel durchaus in der Lage gewesen wäre, Orkos glatte Flächen mit Details wie richtigen Falten zu versehen. Auch die Beweglichkeit der Figur ist sehr enttäuschend, da lediglich die Arme drehbar sind, doch dazu später noch einmal mehr. Entschuldbar ist hingegen dass die Figur viel größer als ihr Zeichentrickpendant geraten ist, denn immerhin musste auch das Action-Feature im Inneren des Körpers Platz finden.



Dieses wird durch einen violetten und sehr stabilen Zugstarter aktiviert, welcher durch kleine Öffnungen an Orkos Hüften geschoben und dann schnellstmöglich wieder herausgezogen wird. Auf der Unterseite der Figur befinden sich kleine Stifte unterschiedlicher Höhe sowie ein Metallstift in der Mitte. Dieser wird durch den Zugstarter in Drehungen versetzt, was dafür sorgt dass Orko wilde Drehungen und gleichzeitige Vorwärtsbewegungen vollführt, die den Eindruck erwecken als habe man ihm gerade einen Knallkörper unters Hemd geschoben. Das ist keineswegs negativ gemeint, denn sein wilder "Zaubertanz" wirkt nicht einmal allzu schlecht und kann sogar manche Figur zu Boden stoßen.



Auch an Zubehör trägt der Trollaner einiges bei sich, wobei allerdings abgesehen vom Zugstarter nur der abnehmbare Hut für die Figur selbst von Belang ist und leider auch recht leicht die Farbe der Ohren abschmirgelt. Statt Waffen oder sonstiger Einsatzgeräte liegt stattdessen der so genannte Münztrick aus Plastik bei. Dieser besteht aus einer großen gelben Einzelmünze, einem gelben Münzhaufen der innen ausgehöhlt ist sowie einigen kleinen blauen Münzen und einem großen gelben "Deckel" auf dem Orkos Kopf abgebildet ist. Während auf die kleineren Münzen Gesichter der Helden geklebt werden, sind für die gelben Münzen die Konterfeis von Skeletor und Beast Man vorgesehen. Für den Zaubertrick werden zunächst die große Münze und der hohle Münzhaufen in das Innere des Deckels gesteckt. Dem Publikum wird nun lediglich der Haufen kleinerer Münzen präsentiert, über welche man nun den Deckel stülpt. Auf diesen wird ein wenig geklopft, dann zieht man ihn wieder weg und voilá, statt der blauen Münzen wird nun ein gelber Münzhaufen ersichtlich. Und falls jemand Lunte riecht, entfernt man einfach zum Beweis die oberste Münze! Das ganze ist natürlich ein ganz simpler Trick für Kinder, aber funktioniert immerhin recht gut.



Dennoch bleibt die Frage, warum Mattel ein solches Zubehör beifügte anstatt der Figur selbst bewegliche Ellenbogen und Hände oder wenigstens einen drehbaren Kopf (durchaus machbar) zu verpassen. So jedoch stellt Orko sowohl einer der unbeweglichsten als auch am schlechtesten modellierten Figuren der gesamten Toyline dar, die weit unter Mattels damaligen Möglichkeiten geblieben ist. Hier wäre eindeutig mehr Potential drin gewesen.

Zusatzhinweis: Orko erschien in zwei Versionen, bei denen das große ´O´ auf der Kutte unterschiedlich groß ist. In Argentinien bedruckte Top Toys den Deckel des Münztricks mit dem Kopf der Orko Abbildung auf den Kartenrückseiten, welcher noch stärker dem Prototyp ähnelte. Bei den Gift Sets sieht es für den Trollaner eher mau aus. Lediglich in einem kanadischen "Special Value" 2-Pack erschien Orko zusammen mit Thunder Punch He-Man, und die US-Kette JC Penny verschickte Orko zusammen mit Prinz Adam in einem braunen Karton an Besteller.



Weitere Classic-Reviews:

Wave 3

Buzz Off
Stridor und Night Stalker
Jitsu
Fisto
Road Ripper
Mekaneck
Battle Armor He-Man / Battle Armor Skeletor

Wave 2

Ram-Man
Man-E-Faces
Trap Jaw
Tri-Klops
Evil Lyn
Faker
Attak Trak
Panthor
Zoar & Screech
Point Dread & Talon Fighter

Wave 1

He-Man
Skeletor
Man-At-Arms
Beast-Man
Stratos
Mer-Man
Teela
Zodac
Battle Cat
Wind Raider
Battle Ram
Schloss Grayskull

mehr...

Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31193
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2
Autor
 Text
melkor23 Meine Identität wurde verifiziert.
REDAKTION
Lord Skeletor
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 17122
Status: ONLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sogar als Kind hat mich Orko in den Hörspielen schon genervt. Warum H. G. Francis He-Man so oft nur mit Orko als Begleiter und nicht mit einem der vielen kampferprobten Verteidiger Eternias in den Kampf gegen Skeletor schickte, ist mir bis heute ein Rätsel.

Ich hatte zwar die Figur, aber die hat gegen die Bösen eigentlich immer verloren.

Zu Masters of the Universe gehört Orko allerdings schon einfach dazu, auch wenn er nicht direkt von Mattel war.
Das Review ist wie immer spitze!
------------------
Xbox Live Gamertag/Nintendo ID: melkor2301

Geschrieben am  21.07.2006 um  07:18 Uhr
Skeletor2711
Meuchelmörder
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 119
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Teilweise kann ich mich Dir anschliessen, Melkor.
Denn auch ich hatte damals die Figur, aber eigentlich nur, weil irgendeine Tante meinte, dass sie mir zwar eine Figur, aber bloss nicht so ein unchristliches Ungeheuer schenken will.
Als ich Orko auspackte, war ich dann enttäuscht. Ich konnte mit Spannungserhaltungen und Geheimnissen nicht umgehen (kein Wunder > habe eine 8 Jahre ältere Schwester) und wollte auf Teufel komm raus wissen, wie Orko unter der Maske aussieht. Dieses Herumwirbeln fand ich irgendwie albern, für mich musste ein Master STARK sein!!!
Seit der 200x Reihe muss ich jedoch zugeben, dass der kleine Zauberer Sympathiepunkte gewonnen hat. In den Cartoons finde ich ihn witziger und nicht ganz so wiederlich feige wie in den Classic Cartoons. Zu guter letzt hinterlässt Orko in der neuen Toyline einen viel erwachseneren Eindruck und die Idee mit dem beiliegenden magischen Katapult lässt drauf schliessen, dass er dieses Mal nicht versucht, seine Gegner mit Ringelreihe tanzen zu vergraulen. für das Review!

Geschrieben am  21.07.2006 um  08:10 Uhr  |  Zuletzt geändert am 21.07.2006 -08:34 Uhr
debiler
Beschützer des Schlosses
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1049
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mein persönliches Avatar-Review! Gut geschrieben, wie üblich. Leider ist die Figur halt einfach Mist...
------------------
Be careful or be roadkill !

Geschrieben am  21.07.2006 um  09:09 Uhr
Evil Prevail
Meister des Bösen
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 7233
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review.. "Physiognomie" !

Aber die Figur taugt echt nichts, das hab ich sogar schon als Kind begriffen. Und daß Orko in den Hörspielen nervt, darüber muß man ja keine Worte verlieren..

------------------
Be a man, fix the glitch, just remember life´s a bitch!

Geschrieben am  21.07.2006 um  10:05 Uhr
Madman Meine Identität wurde verifiziert.
MODERATOR
King Grayskull
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 18737
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Evil Prevail schrieb am  21.07.2006 um  10:05
Schönes Review.. "Physiognomie" !

Aber die Figur taugt echt nichts, das hab ich sogar schon als Kind begriffen. Und daß Orko in den Hörspielen nervt, darüber muß man ja keine Worte verlieren..

Genau so ist es!
------------------
HULKAMANIA WILL NEVER DIE!!

Geschrieben am  21.07.2006 um  10:07 Uhr
Blubby
Kämpfer der Horde
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mal davon abgesehen, dass Orko immer eine Nervensäge war, fand ich die Balance seiner Zauberkräfte immer sehr mysteriös!
Oft genug hat er in den Hörspielen durch seine Zauberkraft die Masters in brenzligen Situationen gerettet, manchmal aber auch genau das Gegenteil bewirkt. Dadurch ensteht einfach zu große Willkür bei den Geschichten, die mich stets gestört hat! Im Cartoon war das schon besser!

Als Figur war der Classic Orko wohl eher eine Enttäuschung, da gefällt mir der 200X Orko deutlich besser.

Trotzdem gehört er einfach zu MotU dazu, und verdient auch die spiztenmässige Review

Geschrieben am  21.07.2006 um  11:23 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Also mir hat die Figur immer gefallen. Hatte/habe nichts dran auszusetzen. Auch der Charakter in den Hörspielen gefällt mir noch immer sehr gut.
Nervig finde ich ihn nicht.
Im Cartoon finde ich ihn nerviger aber das liegt dann eher an der grottenschlechten deutschen Stimme.
Schade, dass er im 200X Cartoon so selten auftrat. Aber dafür waren seine Auftritte eigentlich immer sehr gut
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  21.07.2006 um  12:32 Uhr
Galaxy Surfe..
Größter Held Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 13192
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da gehts mir wie Fire, ich fand Orko im Hsp selten und im Cartoon und sonstigen Geschichten so gut wie nie nervig, er gehörte immer dazu und lockerte alles auf.
Auch die Figur fand ich als Kind okay, da er wie gesagt einfach mit zu der Runde der Masters gehörte, so wie Tri-Klops und Trap Jaw zu den Dämonen

Die Münzen waren eine nette Beigabe
------------------
"Hokey religions and ancient weapons are no match for a good blaster at your side, Kid!"

Geschrieben am  21.07.2006 um  12:38 Uhr
sumaru
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10398
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich fand ihn nie nervig.
Erst als ich vor zwei Jahren zum ersten mal den Cartoon gesehen habe, ging er mir auf den Sack.

Aber ansonsten eine der besten Figuren überhaupt, die erste und einzige Figur die ich unbedingt haben musst und meine Eltern so lange genervt habe, bis ich sie zum Geburtstag bekommen habe. Es gab auch noch andere Figuren, aber die waren dann uninteressant und ich habe sie erst einen Tag später ausgepackt. SO. Und jetzt lasst den kleinen mal in Ruh´...


------------------
Unfreundlich? Ich nenne das ehrlich und direkt!

Geschrieben am  21.07.2006 um  13:58 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review!!! ich fand orko als kind schon immer cool und das wird sich auch nicht ändern. modellierung hin oder her, ich musste den damals unbedingt haben und bin froh, ihn mein eigen zu nennen :D
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  21.07.2006 um  16:32 Uhr
Hyperion
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2436
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Den Bericht habe ich mit Spannung gelesen, denn ich mochte schon immer den "Kleinen", ich fand ihn schon immer zwar unheimlich und mysteriös, sowie schüchtern, aber Klasse.

Gruß
Hyperion

Geschrieben am  21.07.2006 um  16:32 Uhr
Barcardi79 Meine Identität wurde verifiziert.
Herrscher der Fright Zone
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 25079
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Mal wieder ein super Review. Tja, viel Spielspaß bietet Orko wirklich nicht. Aber er gehört halt dazu.
------------------
-- Mr. 800.000 -- WWE PPV Tipspiel Sieger 2009 --

Geschrieben am  21.07.2006 um  16:36 Uhr
mk
Skelettkrieger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 368
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich bin der mächtigste Zauberer des Universums!
Genau dieser Satz kam in jeder Hörspiel Folge ca. 10 mal vor und das nervte ganz gewaltigt.
------------------
https://www.youtube.com/watch?v=y1X3Yp3V0pM

Geschrieben am  21.07.2006 um  18:11 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Geschrieben am  21.07.2006 um  18:30 Uhr
sumaru
Grimmige Gorilla-Bestie
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10398
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich seh schon:
An Orko scheiden sich die Eternier!


------------------
Unfreundlich? Ich nenne das ehrlich und direkt!

Geschrieben am  21.07.2006 um  19:48 Uhr
Ash
Dämon des Schattenreichs
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 6060
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
lol so viel Gedanken um das Aussehen Orkos hab ich mir zwar noch nie im Leben gemacht aber egal

Trotzdem einige interessante Infos dabei, wußte z.B. nicht daß er nicht von Mattel ist.


EIDT: nun weiß ich auch wie dieser blöde Trick funktionieren soll. Das war mir damals immer ein Rätsel
------------------
"Ich versteh immer Ostern, was ist das?" - "Sicherlich das Gegenteil von Western"

Geschrieben am  21.07.2006 um  21:12 Uhr  |  Zuletzt geändert am 21.07.2006 -21:14 Uhr
Hordak82
Kämpfer der Horde
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 650
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Als Kind hatte ich die Figur lange nicht, wollte sie auch deutlich weniger als die anderen. Fand damals den kleinen Kerl eher uncool, weil er nicht kämpfen konnte. Vor kurzem hab ich dann günstig einen Orko mit komplettem Münztrick gekriegt. Coole Sache. Aber die Figur ist echt nicht besonders, die 200X ist viel besser.
Cooles Review!

Geschrieben am  21.07.2006 um  23:26 Uhr
Bloodfreak
Finsterer Doppelgänger
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1754
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Ich wollte Orko früher nie so wirklich haben - es gab einfach IMMER bessere Figuren! Schließlich hatte sich meine ältere Schwester den Orko gewünscht, hat ihn 3 mal angeschaut und mir überlassen

Orko gehört natürlich dazu, dennoch wurde er einfach zu oft nervig dargestellt!! Mir geht der kleine Racker meistens total auf´n Sack.....allerdings fand ich ihn im neuen Cartoon echt cool!! Da war er nicht ganz so penetrant, als früher....

Ach ja...cooles Review (mal wieder)

Geschrieben am  22.07.2006 um  09:57 Uhr
necron_ii
Befehlshaber der Wache
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3012
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das Review ist wie immer top und informativ!! Danke Reilly!!

Im Cartoon hat Orko, meiner Meinung nach, gut funktioniert! Er lockerte den Alltag der Masters auf und war daher ein wichtiger Bestandteil beim erzählen der Geschichten!! War ja auch ne Kinderserie!!
Die Figur hingegen ist so unnötig wie ein Kropf!!
------------------
Grundsätzlich muss man sagen, dass sich Aufwand einfach nicht lohnt!!

Geschrieben am  22.07.2006 um  12:11 Uhr
Masterengel
Truppenkapitän
Alter : 47
Geschlecht : Weiblich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2643
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Barcardi79 schrieb am  21.07.2006 um  16:36
Mal wieder ein super Review. Tja, viel Spielspaß bietet Orko wirklich nicht. Aber er gehört halt dazu.
Tztz nur wegen dein Orko den ich von anfangan süß fand bin ich motu fan geworden wie du ja selbst weiß. Hast mich ja selbst zu gebracht Super rewiew

Geschrieben am  22.07.2006 um  18:27 Uhr
Seiten :   1 |  2
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.