52 Einwohner anwesend
Impressum  | Erlebe uns auf Facebook! Abonniere uns auf YouTube! Folge uns auf Twitter! Folge uns auf Instagram! Höre unseren Podcast!
HOME NEU ANMELDEN MEIN ETERNIA COMMUNITY LEXIKON COMICS PROJEKTE
NEWSWEB-STOREFORUMUMFRAGEN
NEWS   Archiv   Artikel lesen
Geschrieben am  11.08.2006 um  10:00 Uhr  
Reviews
Hordak

Der Anführer der Wilden Horde ist nicht nur Skeletors ehemaliger Lehrmeister, sondern auch Beherrscher über Eternias Schwesterplanet Etheria. Wie gefährlich seine Figur für die Masters und Kämpfer des Bösen ist, erörtert PlanetEternia.

Wer eine gewisse Zeit in den Fanforen diverse Masters Websites verbringt, kann früher oder später ungefähr ein Dutzend Themen aufzählen, welche mit erstaunlicher Regelmäßigkeit immer wieder neu aufkommen. Eines davon ist die Frage, ob nun Hordak oder Skeletor der mächtigere, bessere oder schlicht fähigere Schurke sei. Dabei werden von Cartoon über Comic bis Hörspiel sämtliche Quellen zitiert um den jeweiligen Charakter besonders gut oder schlecht dastehen zu lassen. Aber gleichgültig wie man nun zu dieser typischen "Überfan"-Frage steht, auf alle Fälle weist Hordak eine ebenso mysteriöse wie beachtliche Vergangenheit auf.



Hol Dir Hordak für deinen Desktop!
1024x768 1280x1024

So will er Anteil am Bau der uralten Schicksalstürme (bekannt als das "Eternia" Playset) gehabt haben, war Skeletors Lehrmeister, verbucht mindestens eine gescheiterte Invasion auf Eternia und entführte Prinz Adams Schwester die er auch noch zu seinem Truppekapitän groß zog. Auch seine Kräfte sind nicht unerheblich, immerhin kann er sich in verschiedenste Konstrukte verwandeln und besitzt sogar magische Kräfte (obgleich er Magie generell verabscheut).



Als einziger Schurkenboss der Toyline beherrscht er eine ganze Welt während sein eigener Heimatplanet Horde World heißt. Er untersteht nur seinem Bruder Horde Prime und trägt neben dem Titel "General" wohl auch die Prinzenwürde, denn immerhin ist auch sein Neffe ein Prinz. Somit weiß man also zwar bei weitem nicht alles, aber dennoch einiges über den diktatorischen Anführer der Wilden Horde. Noch nicht eingeschlafen? Gut, denn jetzt geht es zur eigentlichen Action-Figur!



Im Gegensatz zu allen übrigen Hordefiguren, die komplett neu modelliert wurden, basiert Hordak in Teilen auf bekannten Formen. Torso und Hose wurden 1:1 von Skeletor recycelt, und auch Skeletors Arme und Beine wurden für Hordak hergenommen. Allerdings nur als Grundbasis, denn die Formen wurden stark umgestaltet, um dem Anführer der Wilden Horde einen eigenen Look zu verpassen. So trägt Hordak schwarze Handschuhe, deren Fingerformen zwar denen Skeletors ähnlich sind, jedoch weder die langen Fingernägel noch die "Flossenansätze" an den Unterarmen aufweisen.



Um den Bizeps des linken Arms prangt zudem eine schwarzes Band samt rotem Hordelogo. Selbiges findet sich auch auf den schwarzen Stiefeln, welche statt Skeletors Schuppenform einen viel "glatteren" Look erhalten haben. Eine Klaue an den Fersen soll für zusätzliche Standfestigkeit sorgen, was beweist dass Mattel mittlerweile gemerkt hatte dass manche Figuren bisher doch recht leicht zu Boden fielen. Völlig neu war natürlich der von einem Kragen geschmückte Kopf, dessen Design tatsächlich recht unheimlich wirkt. Was dieser Schädel nun genau darstellen soll, darüber wurde häufig diskutiert, fest steht jedoch dass er auf einer afrikanischen Maske basiert, welche die Mattel Designer in einem Film gesehen hatten. So ist es auf jeden Fall gelungen, Hordak einen ganz eigenen Look zu verpassen, und auch der Kragen mit seinen Rändern in Form kleiner Knochen ist ein Unikum in der Welt der Masters. Schade nur dass er nicht separat gegossen wurde und dadurch die gesamte Rückseite des Kopfes verdeckt, welcher somit auch leider nicht ganz zur Seite gedreht werden kann (der Kragen ragt bis auf die Brust).



Farblich zählt Hordak nicht gerade zu den strahlendsten Figuren. Der Körper wurde in grauem Plastik gegossen während die Bekleidung gänzlich schwarz ist und nur durch die leuchtend roten Wappen aufgehellt wird. Leider wurden die Knochenpartien an Kragen, Rüstung (dazu gleich mehr) und Stiefeln nicht beige oder hellgrau gefärbt, was diese schönen Details hervorgehoben hätte. Sehr viel Liebe zum Detail steckt allerdings im Kopf, obgleich auch hier mit Grau-, Rot- und Beigetönen nicht unbedingt eine breite Farbpalette bedient wurde. Dennoch unterstützt all dies die Düsternis des Charakters, wobei nach wie vor Diskussionen zwischen Fans bestehen, ob nun die Farben der Figur oder der Zeichentrickversion (u.a. mit blauer Haut) besser seien. Offenkundig ist jedoch, dass Hordak im Cartoon einen vereinfachten und gänzlich weißen Kopf erhalten hat, um den Produktionsprozess zu vereinfachen.



Das Zubehör wurde für Hordak vollständig neu kreiert. Der Torso wird von einer Rüstung geschützt, die im bewährtem Stil aus zwei Teilen mit Halteclips besteht. In die Form wurde nicht all zuviel Detailarbeit investiert, was aber angesichts der schwarzen Farbe auch eher unnütze Arbeit gewesen wäre. Die Knochenränder an den Schultern und das riesige rote Hordewappen auf der Brust reicht völlig aus. Auch auf der Rückseite findet sich eine Fledermaus, welche jedoch keinerlei Details aufweist. Kein Wunder, denn sie wird von einem roten Umhang verdeckt, welcher aus Plastik besteht und durch zwei kleine Löcher in der Rüstung steckt. Leider ist der Umhang nicht besonders groß geraten, und die Zacken am unteren Rand wurden sehr stark abgerundet - im Zeichentrick wurde das Cape erst gar nicht verwendet.



Als Waffe trägt Hordak eine typische Horde-Armbrust, hier in Weiß und natürlich eigener Monsterfratze an der Spitze. Die Armbrust weist abgesehen von der Fratze keine bemerkenswerten Details auf, glänzt jedoch dadurch dass sie nicht in die Hand gegeben werden muss. Stattdessen wird sie am Unterarm angeklemhttp://www.planeteternia.de/cgi-bin/newsitem.pl?sprID=1;newID=903mt, während das in die Ellenbogenbeuge reichende Ende für zusätzlichen Halt sorgt. Auf diese Art können auch andere Figuren mit "Standardarmen" den Flitzebogen halten.



Zuletzt liegt Hordak noch eine rote Fledermaus mit großen Flügeln und Hordakfratze bei. Mit einem Haltegurt kann sie an beiden Unterarmen angebracht werden, passt allerdings an den rechten Arm perfekt. Fest steht, dass diese Fledermaus einen grotesken Schutzschild verkörpert, und nicht(!) den eigens für den Zeichentrick geschaffenen Charakter Imp darstellen soll. Kleine Notiz am Rande: Auf dem Motiv der Kartenrückseite hält Hordak Skeletors Widderstab, und auf dem Cover seines Minicomics wird er mit einer Art Schlangenstab dargestellt. Möglicherweise sollte letzterer ursprünglich seine Waffe werden - immerhin kann die rechte Hand problemlos jede Standardwaffe halten. Bekanntlich erschien ein solcher Stab aber letztlich erst mit den Snake Men Figuren.



Ein neues Action-Feature weist Hordak im Gegensatz zu seinen Handlangern zwar nicht auf, aber immerhin beherrscht er den bekannten Power Punch Hüftschwung. Zusätzlich ist seine Armbrust mit einer Funktion versehen; bei Druck auf den Haltebügel in der Mitte schnellt die angespannte Frontpartie hervor und stößt den Gegner zu Boden. Zumindest in der Theorie, denn diese Aktion dürfte wohl eine der misslungensten der gesamten Toyline darstellen! Zum einen bewegt sich die Armbrust nur ungefähr fünf Millimeter vorwärts, zum anderen reicht der Druck nur aus, ohnehin schon wackelig stehende Figuren umzustoßen. Bei den meisten Hordefiguren fällt dies durch die weiteren Actionfeatures zwar nicht allzu sehr ins Gewicht, doch zumindest beim ohnehin teilrecycelten Hordak hätte man eine Armbrust mit abschiessbarem Projektil anfertigen können. Immerhin, die 200x Version war mit einer solchen Funktion geplant.



Fazit:
Auch wenn man bei Hordak auf eine neues großartiges Feature also verzichten muss, ist die Figur dennoch für jeden Sammler eine Empfehlung wert. Ihr besonderer Vorteil liegt in dem einzigartigen Design sowie der Tatsache dass sie als eine der wenigen Hordefiguren auch für die meisten Fahrzeuge und Einsatzgeräte verwendbar ist.



Zusatzhinweis:
Natürlich geht der Anführer der Horde mit gutem Beispiel voran und beliefert die Sammler mit einigen Varianten und Gift Sets. "Weisskopf" Hordak wird die auffälligste Variante genannt. Hier sind die beigen Kopfpartien nahezu gänzlich weiß bemalt, und auch die übrigen Farben weisen Unterschiede auf. So ist sind die normalerweise knallig roten Partien hier durchgehen sehr dunkel gehalten.



Eine weitere Variante ist der sogenannte "Red Highlights" Hordak. Hierbei sind die kleinen, seitlichen Einbuchtungen im Hüftbereich der Rüstung sowie die große Fledermaus am Rücken unter dem Umhang zusätzlich rot bemalt!



Nicht allzu leicht zu finden ist das kanadische Hordak/Mantisaur Gift Set. Hier wurde in die Mantisaur Box ein Sichtfenster integriert, durch das die Hordak Figur zu sehen ist. Zum fünfjährigen Masters-Jubiläum erschienen mehrere Dreiersets. Eines davon beinhaltete Hordak zusammen mit Sy-Klone und Roboto. Die US-Kette JC Penny wiederum lieferte Hordak gemeinsam mit Grizzlor in einem braunen Karton an Besteller. Eine kleine Kostbarkeit ist schließlich das Hordak/Grizzlor Doppelpack. Neben den beiden Figuren enthält dieses Set zusätzlich die englischsprachige Hörspiel-MC "The Power of the Evil Horde!" samt (von Bruce Timm illustriertem) Begleitbüchlein. Ebenso begehrt wie selten.


09.08.2006 - 17.08.2006


Quelle :
 PlanetEternia.de

Mehr von PlanetEternia.de:
Erlebe uns auf Facebook!Erlebe uns auf Facebook!
Abonniere uns auf YouTube!Abonniere uns auf YouTube!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Twitter!
Folge uns auf Twitter!Folge uns auf Instagram!
Höre unseren Podcast!Höre unseren Podcast!
Autor
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Kommentare anderer Fans
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5
Autor
 Text
Mac3
MODERATOR
King Hiss
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15720
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review!
Aber wer ist den sein Neffe?
------------------
2.Std Herrscher von PE**PE-Tippmeister 2007**Godfather of Stammtisch**DuD** LdmPESZ** "Its meeeeeee. I was the turkey all alooong!" **PEK**RUNDGRILL SUCKS! ** Entropie ist die Tendenz von allem, zur Hölle zu fahren! ** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  11.08.2006 um  10:16 Uhr
King Randor
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2259
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schöne Beschreibung einer geilen Figur! Hordak war lange Zeit mein absoluter Favorit - ich fand gerade die recht düstere Farbgestaltung klasse, wirkte irgendwie "erwachsener".
Habe allerdings erst sehr spät den Cartoon gesehen, daher lebte Hordak für mich wie in den Hörspielen immer auf Eternia...
------------------
Heroic ruler of eternia

Geschrieben am  11.08.2006 um  10:17 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Mac3 schrieb am  11.08.2006 um  10:16
Klasse Review!
Aber wer ist den sein Neffe?
Prinz Zed, der Sohn von Horde Prime:


------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  11.08.2006 um  10:21 Uhr
Gismoko
Master of Power Suction
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8849
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Super Review schade das der TT Hordak nicht dabei ist der ja auch ein ganz anderes Gesicht hat.


------------------
* 1. Platz 6. Custom Contest Bereich: Classic***2. Platz 2.Fun-Custom-Contest

Geschrieben am  11.08.2006 um  10:25 Uhr
Mac3
MODERATOR
King Hiss
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 15720
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken

Seb schrieb am  11.08.2006 um  10:21

Mac3 schrieb am  11.08.2006 um  10:16
Klasse Review!
Aber wer ist den sein Neffe?
Prinz Zed, der Sohn von Horde Prime:


Das ist ja mal eine schnelle Antwort, und danoch mit Bild!
------------------
2.Std Herrscher von PE**PE-Tippmeister 2007**Godfather of Stammtisch**DuD** LdmPESZ** "Its meeeeeee. I was the turkey all alooong!" **PEK**RUNDGRILL SUCKS! ** Entropie ist die Tendenz von allem, zur Hölle zu fahren! ** ‹^› ‹(•¿•)› ‹^›

Geschrieben am  11.08.2006 um  10:29 Uhr
WALKAN
Größte Zunge Eternias
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11251
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Cooler Review!

Hordak habe ich nie besessen. Das der einen Umhang hatte, ist irgendwie an mir vorbei gegangen.

Cool finde ich das mit der afrikanischen Maske!

Sagt mal, dass die rote Fledermaus nicht Imp sein soll ist klar. Aber könnte es nicht sein, dass Imp die rote Fledermaus sein soll? Filmation hat so viele Figuren optisch verunstalltet, vielleicht brachte sie die Fledermaus auf die Idee diesen Imp zu kreieren.
------------------
CETERUM CENSEO CARTHAGINEM ESSE DELENDAM

Geschrieben am  11.08.2006 um  11:02 Uhr
Buzz01
Horde-Offizier
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 1517
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Das sind wirklich super Infos über meine Lieblingsfigur.Den Red Highlights Hordak kannte ich auch noch nicht.

Horde rulez!
------------------
Es gibt keinen Löffel!-Seltsam...aber so steht es geschrieben!

Geschrieben am  11.08.2006 um  11:29 Uhr
marcri
Größter Held Eternias
Alter : 44
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 11281
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Klasse Review über den Anführer der wilden Horde!

------------------
+++++++++SUCHE MASTERS CLASSICS MOSC: FISTO, SHADOW WEAVER, STINKOR, SORCERESS, WEBSTOR, FILMATION MER-MAN ++++++++++

Geschrieben am  11.08.2006 um  11:47 Uhr
Tjodalf
Im Rat der Weisen
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 35336
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review! erwähnenswert wäre vielleicht auch noch gewesen, dass die "white face" variante die us erstauflage (eben mit new! ) war
------------------
Iron Maiden is gonna get ya, no matter how far...

Geschrieben am  11.08.2006 um  11:50 Uhr
Hordaks Henc..
Master of Power Suction
Alter : 37
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 8240
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
von dem red-highlights-hordak wusste ich noch gar nix.

Geschrieben am  11.08.2006 um  12:17 Uhr
Lord Hordak
Truppenkapitän
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 3905
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
super review

bin schon auf die nächsten gespannt
------------------
Haribo macht Hordak froh - und die Horde ebenso

Geschrieben am  11.08.2006 um  12:25 Uhr
Rabbi Meine Identität wurde verifiziert.
Befehlshaber der Wache
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2643
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr informatives Review. Klasse!

Wo habt ihr eigentlich immer diese Designskizzen (Tomart XX) her?

Geschrieben am  11.08.2006 um  12:38 Uhr
Wolfritter
Horde Trooper
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 431
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
das mit dem neffen wusst ich auch nicht...
sehr interessant, dazu würd ich gern mehr erfahren, abe ranscheinend ist dieser neffe nur ne beiläufige folge gewesen. ich dachte imme rich kenne alle folgen (:

Geschrieben am  11.08.2006 um  12:52 Uhr
Tobman
Truppenkapitän
Alter : 40
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2618
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Wieder mal ein super gelungenes Review mit klasse Infos!


Geschrieben am  11.08.2006 um  13:23 Uhr
Garet
Kämpfer des Guten
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 536
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Schönes Review. Das war damals leider meine einzige
Figur die ich von der Horde besaß.
------------------
DB

Geschrieben am  11.08.2006 um  13:41 Uhr
Hyperion
Beschützer des Schlosses
Alter : 41
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 2436
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Toll und informativ geschrieben. Hordak ist der Beste.

Gruß
Hyperion

Geschrieben am  11.08.2006 um  13:47 Uhr
King Hiss
Versteinernder Snake Man
Alter : 45
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 4502
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Die rote Fledermaus soll ja wohl ein Schild sein. Woher ich das weiss? Seht euch doch mal genauer die Kartenrückseite, die in diesem Review abgebildet ist, genauer an. Dort steht unter dem Bild mit der roten Fledermaus "Bat" shield comes off. Auf der Euro-Karte ist es auch auf deutsch beschrieben: Fledermausschild zum abnehmen. Ist euch das nicht offiziell genug? Selbst wenn es von Mattel selber stammt?

Geschrieben am  11.08.2006 um  13:50 Uhr
Seb Meine Identität wurde verifiziert.
WEBMASTER
Kosmischer Magier
Alter : 38
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 31192
Status: OFFLINE
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Da sieht mans wieder, man lernt nie aus. Das ist mir bisher immer entgangen.
------------------
"Conan? What is best in Life?" "To cwuash yor enämies, sii söm dwiwen bivor ju änd hier se läminteyschen of ser wümän!"

Geschrieben am  11.08.2006 um  13:52 Uhr
Fire
Stärkster der Starken
Alter : 42
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 10587
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Nachricht schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Sehr klasse Review!
Besonders auf dieses mit Hordak habe ich mich gefreut und wurde nicht enttäuscht!
Großartig!
Die Skizzen dazu sind auch genial!
Kannte ich bisher auch noch nicht!
Freue mich schon auf die Nächsten!!!
------------------
She-Ra´s wahre Kraft kommt nicht aus dem Schwert oder dem Arm der es festhält. Es kommt aus dem Herzen. Das Schwert vergrößert nur das was schon da ist. (Light Hope)

Geschrieben am  11.08.2006 um  13:53 Uhr
Blubby
Kämpfer der Horde
Alter : 39
Geschlecht : Männlich
Sprache : Deutsch
Beiträge : 654
Status: OFFLINE
E-Mail schreiben
Beitrag editieren
Beitrag zitieren  | Beitrag an Moderatoren schicken
Gute Review zu einem, wie ich meine, der besten Charaktere im MotU-Universum!
Hordak war damals eine meiner Lieblingsfiguren, hätte gern die 200x Figur im Laden gesehen, aber die Staction ist ja auch hammergeil!

Geschrieben am  11.08.2006 um  13:57 Uhr
Seiten :   1 |  2 |  3 |  4 |  5
Die Inhalte dieser Seite dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Seitenbetreibers (Siehe Impressum) in anderen Medien, insbesondere Internetseiten verwendet werden. Genannte Namen und Logos sind eigentragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer und werden als solche anerkannt. Wichtiger Hinweis zu allen externen Links auf www.planeteternia.de: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Erstellung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Gericht - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Daher distanziere ich mich hiermit vorsorglich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf diesem Server. Diese Erklärung gilt für sämtliche Links und Linksammlungen, die zur Zeit bestehen oder in Zukunft bestehen werden. Bitte beachten Sie unsere Online-Sicherheitsrichtlinien und Nutzungsbedingungen.